Düsseldorf - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

"Enkeltrick"-Variante: Die Betrugsmasche wird jetzt auch auf Messenger-Dienste wie WhatsApp ausgeweitet. Foto: mad

Neue Enkeltrick-Variante auch in NRW
Betrugsversuche über WhatsApp

Diese WhatsApp-Nachricht sieht erst einmal harmlos aus: "Hallo Mama, ich habe eine neue Nummer." Immer häufiger kommt sie aber nicht vom eigenen Kind, sondern von Kriminellen. Die weiten den bestens bekannten "Enkeltrick" jetzt auch auf sogenannte Messenger-Dienste aus. Dabei ist der Ablauf meist identisch: Erst schreibt das vermeintliche Kind, dass sein Handy kaputt sei und deshalb ein neues habe. Die Mutter möge die alte Nummer doch bitte löschen und die neue abspeichern. Stunden danach, oft...

  • Essen-Süd
  • 24.05.22
  • 3
Düsseldorf: GJährlich fährt der städtische Rettungsdienst zu rund 600 Einsätzen, in denen Wiederbelebungsmaßnahmen notwendig sind.

Erste Hilfe
Jeder kann Leben retten

Ersthelfende können zu Lebenrettern werden: Um eine schnelle und vorbildliche Erste Hilfe zu würdigen, dankte das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf am vergangenen Wochenende Max Deibert. Er startete direkt vor Ort eine Herzdruckmassage und Mund-zu-Mund-Beatmung, als Jolanda Dureczek beim Einkaufen in Düsseldorf bewusstlos zusammenbrach. Von Annika Mester Anhand dieses Falls macht das Gesundheitsamt darauf aufmerksam, wie die Erste Hilfe ablaufen sollte. Jährlich fährt der...

  • Düsseldorf
  • 24.05.22

Jetzt kostenlose Broschüre bestellen
Alzheimer vorbeugen: Auf diese 12 Risikofaktoren sollten Sie achten

Wir werden immer älter. Dabei wollen wir natürlich so lange wie möglich körperlich und geistig fit bleiben. Mit steigendem Alter wächst allerdings das Risiko, an Alzheimer zu erkranken. Die gute Nachricht ist: Wir können aktiv etwas dafür tun, um unser Alzheimer-Risiko zu senken. Bis zu 40 Prozent der Alzheimer-Erkrankungen können durch einen aktiven und gesunden Lebensstil sowie gesundheitliche Vorsorge vermieden werden, so aktuelle Forschungsergebnisse. Wir haben zwölf Risikofaktoren...

  • Düsseldorf
  • 24.05.22
10 Bilder

LANDESHAUPTSTADT DÜSSELDORF UND RKI
Überblick der aktuellen Corona-Zahlen in meiner Stadt - Wird eigentlich noch geimpft?

Wird eigentlich noch geimpft? Diese Frage stellte ich mir heute morgen und habe auf der Düsseldorfer Seite (nach Wochen) einmal nachgelesen, wie es aktuell mit CORONA bei uns so ausschaut! Für alle, die es ebenfalls interessiert, hier die neuesten (nicht Tagesfrisch aber aktuell) Zahlen: In Einrichtungen: Das war es, aus der... Wie immer berichtet von Bruni Rentzing aus... Quelle: Landeshauptstadt Düsseldorf und RKI

  • Düsseldorf
  • 23.05.22
  • 3
  • 2
Unwetter in NRW: Der ADAC rät, auf nicht unbedingt notwendige Autofahrten zu verzichten.

Autofahren bei Starkregen
Achtung: Unwetterwarnung in NRW

Extreme Situationen wie Gewitter und Starkregen können auch für Autofahrer gefährlich werden. Darauf weist der ADAC in NRW hin. Zuvor hatte der Deutsche Wetterdienst (DWD) für Donnerstagnachmittag und Freitag vor Unwettern in Nordrhein-Westfalen gewarnt. Der ADAC rät, in den betroffenen Regionen auf nicht unbedingt notwendige Autofahrten zu verzichten. Wer dennoch unterwegs sein muss, sollte die Fahrweise den Wetter- und Sichtverhältnissen anpassen. „Die Geschwindigkeit deutlich reduzieren, den...

  • Düsseldorf
  • 19.05.22
  • 1
Die aktuell hohen Temperaturen haben auch ihre Schattenseiten: Sie sind eine Gefahr für Hunde und andere Haustiere, die im Auto zurück gelassen werden.

Düseldorf: Tiere nicht im geparkten Auto lassen!
Achtung, Hitzefalle!

Die aktuell hohen Temperaturen haben auch ihre Schattenseiten: Sie sind eine Gefahr für Hunde und andere Haustiere, die im Auto zurück gelassen werden. Das Institut für Verbraucherschutz und Veterinärwesen der Landeshauptstadt Düsseldorf erinnert an die Gefahren für im Auto gebliebene Vierbeiner, auch wenn ihre Besitzer meinen, sie seien im "wohltemperierten" Auto sicher. "Immer wieder vergessen Hundehalter, dass sie ihren vierbeinigen Liebling ungewollt in akute Lebensgefahr bringen, wenn sie...

  • Düsseldorf
  • 18.05.22
  • 1
  • 1
Wer „Fit + sicher mit dem Pedelec“ unterwegs sein möchte, für den ist dieser kostenlose, gleichnamige Online-Kurs der Landesverkehrswacht NRW sinnvoll.

Kostenloser Online-Kurs
Fit + sicher mit dem Pedelec

Allein in NRW verunglückten 2021 insgesamt 4.758 Menschen mit einem Pedelec (+ 22,1 Prozent). 32 Menschen starben bei einem Pedelec-Unfall. Wer „Fit + sicher mit dem Pedelec“ unterwegs sein möchte, für den ist dieser kostenlose Online-Kurs am 13. Mai, 10 Uhr, oder am 19. Mai, 18 Uhr, genau das Richtige. Kursinhalte: Ausstattung und Technik, Regeln, Sicherheit, Übungstipps und vieles mehr. 🚲🚵🚲 Zum Zoom-Meeting einfach anmelden unter: t1p.de/94rd

  • Düsseldorf
  • 11.05.22
Düsseldorf: Die 9.000 Freiwilligen haben insgesamt rund 25 Tonnen Müll gesammelt, abgeholt wurde er von der AWISTA, die mit 24 Mitarbeitern und 112 Fahrzeugen im Einsatz war.

Düsseldorf: Bilanz Dreck-weg-Tag
9.000 Helfer sammelten 25 Tonnen Müll

Düsseldorf ist besenrein – zumindest für ein Wochenende. Über 9.000  Düsseldorfer, Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, haben dafür am Dreck-weg-Tag 2022 gesorgt – und das ganz freiwillig. „Dieses bürgerschaftliche Engagement ist großartig“, lobte Josef Hinkel, der 1. Bürgermeister der Stadt diese jährlich wiederkehrende Aktion. Organisiert wurde sie wie immer von Pro Düsseldorf, der Verein, der sich dafür einsetzt, dass Düsseldorf lebens- und liebenswert bleibt. Von Joachim Umbach An dieser...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
Düsseldorf: Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten das Tragen einer medizinischen Maske vorschreibt.

Düsseldorf: Maskenpflicht in städtischen Gebäuden
Neue Allgemeinverfügung gilt ab 9. Mai

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten das Tragen einer medizinischen Maske vorschreibt. Die Allgemeinverfügung ist ab Montag, 9. Mai, gültig. Besucher werden durch Schilder vor Betreten der städtischen Gebäude auf die Maskenpflicht hingewiesen. Von Manuel Bieker Noch nicht schulpflichtige Kinder sowie Personen, die aus medizinischen Gründen keine solchen...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
  • 1
Düsseldorf: Impressionen vom Aktionstag "Fit und Gesund".

Düsseldorf: Aktionstag des Gesundheitamtes
"Fit und gesund"

Beratungsstände, Mitmach-Aktionen, Videobeiträge und unterschiedliche Bewegungsangebote: Der Aktionstag des Gesundheitsamtes "Fit und gesund in Düsseldorf" hat mit seinen bunten Angeboten rund um Gesundheitsthemen viele Interessierte am Freitag, 6. Mai, in den Stadtbezirk 6 angezogen. Von Manuel Bieker Das "Netzwerk Migration und Gesundheit" und seine Kooperationpartner aus Rath, Mörsenbroich und Unterrath hatte alle Bürger dazu eingeladen, den Stadtbezirk mit seinen verschiedenen...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
  • 2
Düsseldorf: Achtung Zecken: Überträger von FSME und Borreliose.

Düsseldorf: Apotheker empfehlen Impfung
Zeckengefahr im Rheinland

Zecken können gefährliche Krankheiten wie FSME und Borreliose übertragen und breiten sich zunehmend in Deutschland aus. Das Robert Koch-Institut hat sechs weitere Regionen zu FSME-Risikogebieten erklärt. Dazu zählen erstmals auch Regionen in Nordrhein-Westfalen. Zu wirksamen Schutzmaßnahmen beraten die Apotheker in Düsseldorf. Was ist FSME? FSME steht für die Frühsommer-Meningoenzephalitis. Zecken können das Virus übertragen, das die Erkrankung auslöst. Bei milder Ausprägung führt FSME zu...

  • Düsseldorf
  • 05.05.22
  • 1
  • 2
Düsseldorf: Aktuell gilt in der Landeshauptstadt Düsseldorf eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Freigänger-Katzen.

Düsseldorf: Tierhalter in der Pflicht
Katzenkastration für den Tierschutz

Aktuell gilt in der Landeshauptstadt Düsseldorf eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Freigänger-Katzen. Sie soll die Population eindämmen und so Katzen vor Krankheiten und Verletzungen schützen, die durch Revierkämpfe verursacht werden. Um auf die Kastrationspflicht aufmerksam zu machen und über den Sinn und Zweck zu informieren, hat das Institut für Verbraucherschutz und Veterinärwesen ein Faltblatt herausgegeben. Von Volker Paulat Die Gründe, warum viele Tierhalter...

  • Düsseldorf
  • 02.05.22
  • 1
Segensfeier für Babys in Angermund: Gestartet wird am Samstag, 11. Juni, um 15.30 Uhr im Garten des Pfarrhauses in Angermund Graf-Engelbert-Straße 18.

Düsseldorf-Angermund: Segensfeiern für Babys
Willkommen im Leben

Die kfd - Angermund geht ja schon einmal gerne andere Wege . Es kam der Gedanke auf, im Düsseldorfer Norden eine Segensfeier für Neugeborene anzubieten. Zur Freude stießen die Ideengeber bei der evangelischen Pastorin und dem katholischen Pfarrer sofort auf positive Resonanz. Wenn ein Kind zur Welt kommt, ist das für die meisten Menschen ein freudiges Ereignis. Verbunden damit sind aber auch Unsicherheiten und Ängste. In einer Segensfeier für Babys soll die Freude über das Kind Platz haben und...

  • Düsseldorf
  • 02.05.22
  • 1
  • 2
Düsseldorf: Allein am letzten Ferienwochenende verzeichnete der Airport über 160.000 Reisende. Der verkehrsstärkste Tag war Sonntag, 24. April, mit über 58.000 Passagieren.

Flughafen Düsseldorf
Positive Bilanz der Osterferien 2022

Der Düsseldorfer Flughafen begrüßte in den zweiwöchigen Osterferien von Freitag, 8. April, bis Sonntag, 24. April, rund 800.000 Fluggäste. Das sind über 60 Prozent verglichen mit den Osterferien 2019 vor Ausbruch der Pandemie. Allein am letzten Ferienwochenende verzeichnete der Airport über 160.000 Reisende. Der verkehrsstärkste Tag war Sonntag, 24. April, mit über 58.000 Passagieren. Die Urlauber zog es auch in diesem Jahr wieder vor allem in die Sonne. Beliebte Ziele waren Mallorca, Antalya,...

  • Düsseldorf
  • 25.04.22

Jetzt kostenlosen Ratgeber bestellen
Sind Alzheimer und Demenz das Gleiche?

Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Begriffe „Alzheimer“ und „Demenz“ oft gleichbedeutend verwandt. Der Begriff „Demenz“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet sinngemäß „ohne Geist“. Über 50 verschiedene Störungen der Gehirnleistung werden darunter zusammengefasst. Demenz ist also ein Überbegriff und nicht gleichzusetzen mit der Alzheimer-Krankheit. Genauer gesagt: Alzheimer ist mit rund zwei Drittel aller Fälle die häufigste Form der Demenz. Weitere Demenzformen sind beispielsweise...

  • Düsseldorf
  • 21.04.22
Düsseldorf-Stockum: Von Montag, 25. April, bis Donnerstag, 5. Mai, werden dringende Kanalbauarbeiten im Bereich der Zufahrt zu den Messeparkplätzen in der Straße Stockumer Höfe durchgeführt. Die Arbeiten machen eine Vollsperrung der Straße erforderlich.

Düsseldorf: Zufahrt Messeparkplätze
Umleitung wegen Kanalbauarbeiten

Von Montag, 25. April, bis Donnerstag, 5. Mai, werden dringende Kanalbauarbeiten im Bereich der Zufahrt zu den Messeparkplätzen in der Straße Stockumer Höfe durchgeführt. Die Arbeiten machen eine Vollsperrung der Straße erforderlich. Von Thomas Haller Es werden zwei Umleitungsstrecken ausgeschildert. Eine Umleitungsstrecke führt über die Autobahn A44 bis zur Ausfahrt Düsseldorf-Messe/Arena und dann über den Parkplatz P1 zur Straße Stockumer Höfe. Die zweite ausgeschilderte Umleitungsstrecke...

  • Düsseldorf
  • 20.04.22
  • 1
Düsseldorf-Unterrath: Die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH erneuert Gas- und Stromleitungen im Stadtteil Unterrath. Die Arbeiten beginnen am 21. April und dauern voraussichtlich bis Mitte August.

Netzgesellschaft Düsseldorf
Neue Leitungen in Unterrath

Die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH erneuert Gas- und Stromleitungen im Stadtteil Düsseldorf-Unterrath. Die Arbeiten beginnen am 21. April und dauern voraussichtlich bis Mitte August 2022. Die Arbeiten finden auf der Eckener Straße auf den Gehwegen und der Fahrbahn im Bereich zwischen Meisenweg und Damaschkestraße statt. Eine Baustellenampel regelt den einspurigen Verkehr.

  • Düsseldorf
  • 19.04.22
  • 1
Im Wildpark sind die Frischlinge da. Besucherinnen und Besucher können in diesen Tagen die rund 20 jungen Wildschweine beobachten. Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Gartenamt

Wildpark in Düsseldorf
Nachwuchs in den Osterferien

Düsseldorf. Im Wildpark sind die Frischlinge da. Besucherinnen und Besucher können in diesen Tagen die rund 20 jungen Wildschweine beobachten. Sie erkunden noch behütet von den Muttertieren, den Bachen, das Gehege. Außerdem bekommen die Wildschafe (Mufflons) voraussichtlich in den kommenden Wochen ihre Lämmer. Ab Anfang Mai kommen die Kälber des Rotwilds hinzu. Der Wildpark ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet, auch an den Ostertagen. Der Eintritt ist frei. Nach Aufhebung der 3G-Regel ist der...

  • Düsseldorf
  • 06.04.22
  • 4
  • 3
Nahmen den neuen Lastenradautomaten am Technischen Rathaus in Betrieb: Mobilitätsdezernent Jochen Kral sowie Dr. David Rüdiger und Rolf Neumann, Geschäftsführer der Connected Mobility Düsseldorf (CMD) (v.r.). Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf, Michael Gstettenbauer
3 Bilder

Landeshauptstadt steigt um aufs Lastenrad
Mitarbeitende können die praktischen Transportmittel vielfältig dienstlich nutzen

Düsseldorf. Die Landeshauptstadt setzt beim Transport von Gegenständen zukünftig auch auf Lastenräder. Am Technischen Rathaus ist am Montag, 4. April, ein Lastenrad-Automat in Betrieb gegangen. Dort können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der anliegenden städtischen Dienststellen die praktischen Fahrzeuge ab sofort für dienstliche Transportfahrten ausleihen. Die Buchung erfolgt ganz unkompliziert per App, sie ist kostenfrei, und die Lastenräder können rund um die Uhr ausgeliehen werden....

  • Düsseldorf
  • 04.04.22
Girls'Day am 28. April im Vermessungs- und Katasteramt. Foto:  Landeshauptstadt Düsseldorf/IM NRW

Schnupperpraktikum für Schülerinnen
Am Girls'Day das Vermessungs- und Katasteramt kennenlernen

Düsseldorf. Zum Girls'Day am Donnerstag, 28. April, bieten die Mitarbeitenden des Vermessungs- und Katasteramtes der Landeshauptstadt Düsseldorf 16 Schülerinnen weiterführender Schulen einen Einblick in ihre Tätigkeiten. Wer wissen möchte, was eine Vermessungstechnikerin oder Geomatikerin in ihrem Beruf macht und mit welchen verschiedenen Instrumenten im Außendienst gemessen wird, kann diesen Zukunftstag für Mädchen für ein eintägiges Schnupperpraktikum nutzen.Die Mitarbeitenden im Vermessungs-...

  • Düsseldorf
  • 01.04.22
Symbolfoto: Pixabay

Starter-Pakete für ukrainische Schulkinder
Spende der Bürgerstiftung Düsseldorf im Wert von 50.000 Euro für die Beschaffung von Schulmaterialien

Düsseldorf. Ukrainische Geflüchtete im Schulalter erhalten in den kommenden Wochen eine kostenlose Tüte mit Schulmaterialien. Eine Spende der Bürgerstiftung Düsseldorf hat die Anschaffung der benötigten Materialien ermöglicht; 50.000 Euro stehen für die Beschaffung zur Verfügung. Die Schülerinnen und Schüler aus den Primar- und Sekundarstufen erhalten die vollgepackten Tüten nach Vorlage eines entsprechenden Formulars in der Spendenstelle "Düsselshare". "Wir stellen uns darauf ein, zahlreiche...

  • Düsseldorf
  • 01.04.22
Achenbachstraße - Eine von sechs neuen Aufpflasterungen entlang der Grafenberger Allee, die dem Rad- und Fußverkehr den Vorrang geben. Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement
2 Bilder

1. Bauabschnitt abgeschlossen
Fahrradfreundliche Grafenberger Allee

Düsseldorf. Die Grafenberger Allee ist Teil des Radhauptnetzes und verbindet die östlichen Stadtteile mit dem Stadtzentrum. Mit der soeben fertiggestellten Aufpflasterung an der Achenbachstraße wurde nun der erste Bauabschnitt abgeschlossen. Sechs einmündende Nebenstraßen an der Hauptverkehrsachse wurden in diesem Zuge ausgebaut. Die Arbeiten wurden im vergangenen Jahr begonnen. "Die Einmündungen der Gehrtsstraße, Engerstraße, Grimmstraße, Irmgardstraße, Neanderstraße und Achenbachtraße können...

  • Düsseldorf
  • 29.03.22
  • 1
  • 1

Kostenlose Testamentsbroschüre bestellen
Privates Testament muss immer handschriftlich verfasst sein

Nur jeder vierte Deutsche hat ein Testament. Etwa 80 Prozent der selbstverfassten Testamente sind fehlerhaft oder unwirksam. Deshalb kommt es bei der Umsetzung des Letzten Willens immer wieder zu Schwierigkeiten bis hin zu jahrelangem Streit unter den Erben. Beispielsweise ist oftmals nicht bekannt, dass ein selbstverfasstes Testament immer mit der Hand geschrieben sein muss. Es muss darüber hinaus ein Datum enthalten, eindeutig als Testament gekennzeichnet und unterschrieben sein. Außerdem ist...

  • Düsseldorf
  • 29.03.22
Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller (Mitte) verschaffte sich gemeinsam mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche (r.) und Zeki Anter, CEO der Solidare Real Estate Group, einen Überblick über die Einrichtungsarbeiten in den Appartements. Foto: LHD/Melanie Zanin
2 Bilder

Mehr Notunterkünfte in Düsseldorf
Appartements für Mütter mit Kindern aus der Ukraine werden eingerichtet

Düsseldorf. 47 ausgestattete Appartements stehen ab heute (24. März) für Frauen mit Kindern, die aus der Ukraine geflohen sind, in Bilk zur Verfügung. Das neue Wohnangebot ergänzt die mittlerweile 31 Notunterkünfte für ukrainische Geflüchtete, in denen aktuell rund 3.300 Menschen untergebracht sind. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller verschaffte sich gestern gemeinsam mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, Zeki Anter, CEO der Solidare Real Estate Group als Eigentümerin des Gebäudes, und Kai...

  • Düsseldorf
  • 24.03.22
  • 1

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.