Nachrichten - Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.602 folgen Gelsenkirchen
LK-Gemeinschaft
Neue Corona- Fälle an Gelsenkirchener Schulen

Corona-Fall an Gesamtschule Berger Feld
Vorsorgliche Quarantäne-Maßnahmen an zwei weiteren Schulen

Ein weiterer Corona-Fall an einer Gelsenkirchener Schule ist aufgetreten: An der Gesamtschule Berger Feld ist ein Schüler der Jahrgangsstufe 10 positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Eine Klasse und drei Kurse der Jahrgangsstufe wurden als Kontaktpersonen vom Gesundheitsamt der Stadt Gelsenkirchen vorsorglich unter Quarantäne gestellt. Die quarantänisierten Schülerinnen und Schüler werden nun ebenfalls getestet. Ebenfalls vorsorglich in die Quarantäne geschickt worden sind eine 3....

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
Blaulicht
Verkehrsunfall in Gelsenkirchen - Schalke
2 Bilder

Fünf Verletzte bei einem Verkehrsunfall in Gelsenkirchen - Schalke
Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen im Bereich der Schalker Straße fordert fünf verletzte Personen

Bei einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeuge im Bereich der Schalker Straße wurden am heutigen Freitagmittag. 18. September. 2020 drei Personen verletzt. Zwei davon mussten in Krankenhäuser transportiert werden. Gegen kurz nach 13:00 Uhr kollidierten die drei PKW im Bereich der Schalker Straße in Gelsenkirchen Schalke aus bisher ungeklärter Ursache. Da auch Airbags ausgelöst hatten wurden zwei Rettungswagen, ein Notarzt und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle alarmiert....

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber

Der Krisenstab schränkt private Feiern ein: Inzidenwert nahe 35
Gelsenkirchen droht die 35er-Marke

Der Corona-Krisenstab der Stadt musste in den letzten Tagen einen überproportionalen Anstieg der Infektionszahlen feststellen und zeigt sich auf die neue Lage vorbereitet. Der sogenannte Inzidenzwert nähert sich der Vorwarnstufe 35, die in der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW genannt wird. Der Krisenstab der Stadt bereitet sich deshalb darauf vor, kurzfristig reagieren zu können, um einen Anstieg auf einen Wert von 50 zu vermeiden, der dann einschneidende Einschränkungen zur Folge...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Krisenstabsleiterin Karin Welge

Inzidenzwert nähert sich 35: Gelsenkirchen ist vorbereitet
Private Feiern werden in Gelsenkirchen eingeschränkt

 Auf dem Gebiet der Stadt Gelsenkirchen ist die Zahl der mit dem Corona-Virus infizierten Personen in den vergangenen Tagen stetig angestiegen. Der sogenannte Inzidenzwert nähert sich der Vorwarnstufe 35. Der Krisenstab der Stadt bereitet sich deshalb darauf vor, kurzfristig reagieren zu können, um einen Anstieg auf einen Wert von 50 zu vermeiden, der dann einschneidende Einschränkungen zur Folge hätte. Ausschlaggebend für das Auslösen von Einschränkungen sind die Werte des Robert Koch...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
LK-Gemeinschaft
Dienstleistungsgewerkschaft Verdi

Verdi und Kaufland legten Grundstein
Kaufland und ver.di legen Grundstein zur Sicherung der Arbeitsplätze von über 12.000 Real-Beschäftigten sowie tarifvertragliche Bezahlung in 101 Filialen

Das Einzelhandelsunternehmen Kaufland hat der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) für den Fall der Übernahme von 101 Filialen der SB-Warenhauskette Real durch Kaufland weitreichende Absicherungen und Verbesserungen für die mehr als 12.000 Beschäftigten in den betroffenen Filialen zugesichert. So sollen die bisherigen Real-Arbeitnehmerinnen und –Arbeitnehmer ohne Unterbrechung übernommen und bei Kaufland wieder nach den ver.di-Flächentarifverträgen für den Einzel- und Versandhandel...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
Politik
Markus Töns MdB
3 Bilder

AUS DEM DEUTSCHEN BUNESTAG
Bundestag beschließt beispiellose Entlastung der Kommunen – Gelsenkirchen profitiert massiv

„Der Bundestag hat am Donnerstag. 17. September. 2020 eine massive Entlastung der Städte und Gemeinden beschlossen. Dafür ändern wir auch das Grundgesetz. Auch Gelsenkirchen profitiert davon kräftig“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Töns. Der Bund erstattet gemeinsam mit den Ländern zum einen die pandemiebedingten Gewerbesteuerausfälle der Städte und Gemeinden im Jahr 2020 in Höhe von rund 11,8 Mrd. Euro. Zum anderen entlastet der Bund die Kommunen dauerhaft und strukturell bei...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
Kultur
Den erstmals ausgelobten Ehrenpreis erhielt der Gelsenkirchener Herbert Knorr. Foto: Christina Foerster
2 Bilder

Dr. Herbert Knorr erhält den Ehrenpreis des Literaturpreis Ruhr
Ein Leben für die Literatur

Für seinen Einsatz für die Literatur im Ruhrgebiet wurde Dr. Herbert Knorr der neu geschaffene Ehrenpreis des Literaturpreises Ruhr überreicht. Mehr als 25 Jahre leitete der Literaturwissenschaftler bis April 2020 das Westfälische Literaturbüro in Unna (WLB). Darüber hinaus ist er Autor, Herausgeber, Literaturwissenschaftler, Festivalveranstalter, Netzwerker und leidenschaftlicher Streiter für die Literatur im Allgemeinen. Der 1952 geborene Gelsenkirchener schreibt selbst seit den 1970er...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.20
LK-Gemeinschaft
Erzieherin und weitere Schüler an Corona erkrankt 

Erzieherin und weitere Schüler an Corona erkrankt
Drei Kindertageseinrichtungen im Stadtsüden sowie weitere Schulen sind betroffen

 Eine als Bildungsbegleiterin tätige Mitarbeiterin von GeKita ist bei einem vorsorglichen Test positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Die Mitarbeiterin hatte keine Krankheitssymptome. Als Bildungsbegleiterin ist sie nicht nur in ihrer Stammeinrichtung, der Städtischen Kita Flöz Sonnenschein tätig. Sie hatte auch Kontakt zu Kindern aus der Städtischen Kita Heidelberger Straße und der Städtischen Kita Bochumer Straße. Zur Sicherheit und bis zum Abschluss der Nachverfolgung ist die...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
Sport
Robert Lewandowski (l.) schoss in den vergangenen beiden Spielen gegen den S04 vier von acht Toren. Weston McKennie, der jetzt bei Juventus Turin spielt, musste es hautnah miterleben.
3 Bilder

Schalke 04 beim FC Bayern München
Bundesliga-Auftakt heißt Kaltstart für Königsblau - Beitrag von Raphael Wiesweg

Die vergangenen acht Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern München hat der FC Schalke 04 allesamt verloren. Der bis dato letzte Erfolg gelang im DFB-Pokal am 2. März 2011. Am Freitag (18. September, 20.30 Uhr) eröffnen beide die Bundesliga-Saison 2020/2021. Unterschiedlicher könnten die Vorbereitungen beider Klubs nicht gewesen sein, wie der Blick auf den S04-Gegner zeigt. Deutscher Meister, DFB-Pokal- und Champions-League-Sieger. Der FC Bayern München hat eine der erfolgreichsten Spielzeiten...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
LK-Gemeinschaft
Mehr Geld für Bauarbeiter – Wegezeit kommt 

Mehr Geld für Bauarbeiter – Wegezeit kommt
IG BAU nimmt Schlichterspruch zur Bau-Tarifrunde an – Branche hat 850.000 Beschäftigte

IG BAU-Chef Feiger: „Einstieg in Wegezeit-Entschädigung geschafft“ – Gespräche werden fortgesetzt  Bauarbeiter bekommen mehr Geld: Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat den Schlichterspruch zur Tarifrunde für das Bauhauptgewerbe angenommen. Dieser sieht für die Baubeschäftigten ein Lohn-Plus von insgesamt 2,6 Prozent im Westen und 2,7 Prozent im Osten vor. Darin enthalten ist erstmals auch ein symbolischer Zuschlag als Einstieg für die Wegezeit. Darüber hinaus gibt es eine „Corona-Prämie“...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
LK-Gemeinschaft
OBERBÜRGERMEISTER STICHWAHL GELSENKIRCHEN 27. September. 2020

Auch Stimmabgabe vor Ort in Wahlscheinstellen war Briefwahl
Stichwahl: Wer am 13. September per Briefwahl gewählt hat, bekommt automatisch Briefwahlunterlagen zugeschickt

 Am 27. September 2020 findet die Stichwahl der Oberbürgermeisterin/des Oberbürgermeisters statt. Jeder, der einen Antrag auf Zusendung der Briefwahlunterlagen zur Hauptwahl am 13. September 2020 gestellt hat, erhält automatisch zur Stichwahl am 27. September 2020 einen Wahlschein zugeschickt, da der Antrag sowohl für die Hauptwahl als auch für die Stichwahl galt. Ein erneuter Antrag muss nicht gestellt werden. Die Wahlberechtigten müssen sich nicht um den Wahlschein kümmern. Sie erhalten...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
Blaulicht

Exhibitionist vor Grundschule
In Schalke-Nord

Unangenehmes Erlebnis für eine Lehrerin und mehrere Schüler vor einer Grundschule an der Kurt-Schumacher-Straße in Schalke-Nord: Sie sahen dort am gestrigen Mittwochmittag, 16. September, gegen 14 Uhr, einen Mann, der sich die Hose herunterzog und anschließend onanierte. Nach kurzer Zeit entfernte sich der Exhibitionist vom Tatort. Die alarmierten Polizisten konnten wenig später einen Tatverdächtigen antreffen. Die Ermittlungen in dem Fall dauern an.

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
Blaulicht

Lauben-Einbrecher gestört
Zwei Männer flüchten in Gelsenkirchen-Bismarck

Den Beutezug von mindestens zwei Unbekannten vereitelte ein aufmerksamer Zeuge am frühen Donnerstagmorgen, 17. September, in der Kleingartenanlage am Trinenkamp in Bismarck. Kurz nach Mitternacht hörte der Gelsenkirchener auf dem Gelände verdächtige Geräusche und sah einen Lichtschein. Er alarmierte die Polizei. Vor dem Eintreffen der Beamten bemerkte er zwei Männer an einer Gartenlaube. Beide traten sofort die Flucht in Richtung Trinenkamp an. Kurze Zeit später stellten Polizeibeamte in...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
LK-Gemeinschaft
ver.di lehnt Abwälzung von Corona-Kosten auf Versicherte ab – Eingriff in Finanzhoheit der Selbstverwaltung 

Die Dienstleistungsgewerkschaft gegen Pläne Gesundheitsminister Jens Span
ver.di lehnt Abwälzung von Corona-Kosten auf Versicherte ab – Eingriff in Finanzhoheit der Selbstverwaltung

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) lehnt die Pläne von Gesundheitsminister Jens Spahn ab, die Folgekosten der Corona-Pandemie auf die gesetzlichen Krankenkassen und die Versicherten abzuwälzen. Die Bekämpfung der Pandemie und ihrer Folgen sei eine originäre Aufgabe des Staates. Dies gelte nicht nur für die Wirtschaft, sondern gerade auch für das Gesundheitswesen: „Wir fordern und erwarten daher einen ausreichenden Bundeszuschuss zur Stabilisierung des Systems der gesetzlichen...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
LK-Gemeinschaft

Weitere Corona-Fälle in Gelsenkirchener Schulen
Vorsorgliche Quarantänisierungen und Testungen der Kontaktpersonen

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche sind weitere Corona-Fälle an Gelsenkirchener Schulen gemeldet worden. Am Berufskolleg Am Goldberg ist eine Schülerin positiv auf das Corona-Virus getestet worden. 24 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrer sind vom Gesundheitsamt der Stadt Gelsenkirchen als potenzielle Kontaktpersonen ermittelt und für 14 Tage unter häusliche Quarantäne gestellt worden. Am Gauß-Gymnasium ist im Rahmen der turnusmäßigen freiwilligen Testungen von Lehrpersonal eine...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
LK-GemeinschaftAnzeige

Trotz Coronaviruas
Diakoniewerk Gelsenkirchen und Wattenscheid bietet Beratung für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer und Bevollmächtigte

Der Fachbereich Rechtliche Betreuungen des Diakoniewerkes bietet auch in der aktuellen Situation weiterhin für ehrenamtliche Betreuer und Bevollmächtigte eine Beratung an. Diese findet allerdings momentan vorwiegend in Form einer telefonischen Sprechstunde, jeweils donnerstags von 10:00 – 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 0209/160-9100 statt. In Einzelfällen kann bei vorheriger telefonischer Terminabsprache unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen auch ein persönlicher Kontakt in der...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Netzwerkerin für taubblinde Mitmenschen
Ursula Benard erhält in Gelsenkirchen das Verdienstkreuz am Bande

Ursula Benard ist ein Mensch, der sich kümmert. Nun hat sie das Verdienstkreuz am Bande erhalten. (Fotos: Gerd Kaemper) Die Gelsenkirchenerin Ursula Margarethe Benard ist mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Frank Baranowski überreichte der ehemaligen Konrektorin der „Westfälischen Schule für Sehbehinderte“ in Gelsenkirchen den Orden im Rahmen einer Feierstunde im Hans-Sachs-Hauses. Überreicht von OB Frank...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.20
LK-Gemeinschaft
Karl - Josef Laumann Minister für Soziales NRW

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit:
Pflegebedürftige können Leistungen zur hauswirtschaftlichen Unterstützung sowie für individuelle Hilfen im Alltag weiterhin abrechnen

Das nordrhein-westfälische Kabinett hat am Dienstag, 15. September 2020  die zweite Verordnung zur Änderung der Anerkennungs- und Förderungsverordnung (AnFöVO) beschlossen. Damit können Pflegebedürftige in häuslicher Versorgung während der Corona-Pandemie auch weiterhin Ausnahmeregelungen für sich in Anspruch nehmen. Bereits im März 2020 hatte die Landesregierung diese Ausnahmeregelungen mit Befristung bis zum 30. September 2020 beschlossen. Mit der Entscheidung vom 15. September. 2020...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.20
Sport
Veltns Arena auf Schalke

Zuschauer im Stadion erlaubt
Wieder mehr Zuschauer bei Bundesligaspielen erlaubt

Erfreuliche Nachricht für alle Fans des FC Schalke 04: Die Chefinnen und Chefs der Staatskanzleien haben sich auf eine gemeinsame Zuschauergrenze für Bundesligaspiele geeinigt. Bis Ende Oktober ist es erlaubt, bis zu 20 Prozent der Gesamtkapazität aller Plätze im Stadion zu vergeben. Grundvoraussetzung dafür ist ein Hygienekonzept, zudem muss das regionale Infektionsgeschehen stets beobachtet werden. Die endgültige Entscheidung trifft weiterhin das örtliche Gesundheitsamt. „Wir sind...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Horster Hallenbad

KINDERSCHWIMMAUSBILDUNG IN HORST
DLRG Horst startet nach den Herbstferien mit der Kinderschwimmausbildung

Nach den Herbstferien bietet die Ortsgruppe Horst e.V. der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Hallenbad an der Turfstraße wieder Anfängerschwimm- und Kinderschwimmausbildung an. Die Übungsstunden werden wie bisher donnerstags von 18:00 Uhr bis 18:35 Uhr und 18:40 Uhr bis 19:50 Uhr angeboten und richten sich an die bisherigen Kursteilnehmer. Neue Kinder können frühestens zum 01. Februar 2021 aufgenommen werden. Im März musste die DLRG Horst ihren Übungsbetrieb Corona bedingt...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.20
LK-Gemeinschaft
Bauherr und Gastgeber Markus Frenzer, Geschäftsführer und CEO der ZAR Nanz medico, begrüßte Oberbürgermeister Frank Baranowski, Rainer Schiffkowski, Leiter des Referates Wirtschaftsförderung der Stadt Gelsenkirchen, Nicolaus P. Hüssen, Geschäftsführer von medicos.AufSchalke, und Bernd Hartmann, Partner bei der Vollack Gruppe am Dienstag, 15. September 2020, zum Richtfest an der Parkallee.

medicos. Auf Schalke feiert Richtfest im ARENA PARK
Gesundheitssektor ist Wirtschaftsfaktor und Jobmotor

Bauherr und Gastgeber Markus Frenzer, Geschäftsführer und CEO der ZAR Nanz medico, begrüßte Oberbürgermeister Frank Baranowski, Rainer Schiffkowski, Leiter des Referates Wirtschaftsförderung der Stadt Gelsenkirchen, Nicolaus P. Hüssen, Geschäftsführer von medicos. Auf Schalke, und Bernd Hartmann, Partner bei der Vollack Gruppe am Dienstag, 15. September 2020, zum Richtfest an der Parkallee „Hier entsteht nicht weniger als ein weiterer Meilenstein der Gesundheitsversorgung in unserer Stadt,...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.20
Ratgeber

Werdende Eltern zu Informationsveranstaltungen willkommen

Die Elternschule des Sankt Marien-Hospitals Buer lädt zu Informationsabenden mit integrierter Kreißsaalführung ein Jeweils am ersten und dritten Donnerstag eines Monats lädt die Elternschule das Sankt Marien-Hospitals Buer zu Informationsabenden mit einer integrierten Kreißsaalführung ein, Die Oktober-Termine findet statt am Donnerstag, 1. und 15. Oktober 2020. Beginn ist 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Personen, die daran teilnehmen möchten, müssen sich jedoch vorab anmelden (Tel. 0209...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.20
Ratgeber

Ab Donnerstag bis Sonntag (17.-20.09.2020)
Erzbahntrasse in Gelsenkirchen voll gesperrt

Ab Donnerstag, 17. September 2020, werden Schäden in der Fahrbahnoberfläche auf der Grimbergstraße im Bereich der Zufahrt zum Gewerbegebiet „Hafen Grimberg“ beseitigt. Die Stadt Gelsenkirchen nutzt dabei die bestehende Einbahnstraßenregelung auf der Grimbergstraße in Fahrtrichtung ZOOM-Erlebniswelt, die wegen Sanierungsarbeiten der Nachbartstadt Herne an den Brückenwiderlagern in der Reckfeldstraße und der Straße Zum Logistikpark (Stadtgebiet Herne) eingerichtet wurde. Zwischen der ZOOM und...

  • Gelsenkirchen
  • 16.09.20
LK-Gemeinschaft
Bezirksbürgermeister Stadt Bezirk Gelsenkirchen West Joachim Gill.

Aus der Bezirksvertretung Gelsenkirchen - West:
Sozialdemokraten in der Bezirksvertretung Gelsenkirchen – West verlieren zwei Mandaten

Bei der Kommunalwahl am 13. September. 2020 mussten auch die Sozialdemokraten in der Bezirksvertretung – West Federn lassen. Bei der Kommunalwahl am 25. Mai. 2014 erreichten die Sozialdemokraten im Stadt Westen 54,9% und legten 1,3% zu, die Christdemokraten kam auf 19,2 % -1,0 %. SPD 54,9% +1,3% 9 Sitze CDU 19,2 % -1,0% 3. Sitze DIE LINKE 4,8 % -1,0 % 1. Sitz PRO NRW 3,9 % -1,6 % 1. Sitz GRÜNE 4,3 % -0,7 %- 1. Sitz FDP 1,3 % -2,4 % AUF 1,7 %...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
LK-Gemeinschaft
Aus dem Hans Sachs Haus

Corona: Zwei Grundschulen bleiben heute geschlossen
GS Bülsestraße und Am Fersenbruch betroffen / Eine positive Lehrkraft

 Eine Lehrerin, die an zwei Gelsenkirchener Grundschulen tätig ist, ist im Rahmen der turnusmäßigen Testungen des Lehrpersonals positiv auf das Corona-Virus getestet worden. An der Grundschule Am Fersenbruch sind daraufhin 89 Kinder und zunächst alle 19 Lehrerinnen und Lehrer unter Quarantäne gestellt worden, bis im Rahmen der Kontaktverfolgung durch das Gesundheitsamt die tatsächlich riskanten Kontakte ermittelt werden können. Die Grundschule Am Fersenbruch bleibt deshalb am heutigen ...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
Blaulicht
24- jährige leistete Widerstand bei der Festnahme

Polizei Gelsenkirchen
34-Jährige leistete bei Festnahme auf dem Horst – Gladbecker – Straße in Horst Widerstand

Eine mit Haftbefehl gesuchte 34-Jährige leistete bei ihrer Festnahme am Montagabend, 14. September, 2020 an der Horst-Gladbecker-Straße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst Widerstand und verletzte einen Polizisten leicht. Gegen 19:30 Uhr wurde die Gelsenkirchenerin bei einem Einsatz wegen Ruhestörung überprüft. Gegen sie lag ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Gelsenkirchen wegen Nichterscheinen zur Hauptverhandlung nach gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung vor. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
Kultur
24 Bilder

Spaß und Informationen für die ganze Familie
Consol-Fest 2020 gut angenommen - Bilderstrecke von Gerd Kaemper

Ein Fest für die ganze Familie auf dem kultur.gebiet CONSOL, das führte trotz Corona-Schutzmaßnamen viele große und kleine Besucher nach Gelsenkirchen-Bismarck.  Vereine, Initiativen und Institutionen stellten sich vor. Ein Highlight war die Spielzeiteröffnung des Consol Theaters. Hier eine Fotostrecke von Gerd Kaemper.

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
  • 1
Politik
Eindrücke vom Wahlabend bei der SPD in Gelsenkirchen.
21 Bilder

Am 27. September muss Gelsenkirchen wieder wählen (Bericht von Fotini Kouneli)
Stichwahl zwischen Welge (SPD) und Stuckmann (CDU) - Fotostrecke: Gerd Kaemper

Die SPD verliert Prozentpunkte, aber bleibt weiterhin stärkste Kraft in der Stadt. Am Sonntag, 27. September, kommt es zwischen Karin Welge (SPD) und Malte Stuckmann (CDU) zu einer Stichwahl. Am letzten Sonntag wurde es spannend in Gelsenkirchen, denn die sonst so eindeutige Gewinnerpartei SPD musste Verluste in den Kommunalwahlen einstecken. Bei der Oberbürgermeisterwahl hat keiner der Kandidaten die Mehrheit der Bürger von sich überzeugen können. Schon früh kristallisierte sich heraus, dass...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
Blaulicht
#roadpolsafetydays

Polizei Gelsenkirchen
Ein Blindflug kann tödlich sein

Für die nordrhein-westfälische Polizei ist die Ablenkung durch mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets ein Schwerpunkt bei der Verkehrsunfallbekämpfung. Etwa die Hälfte aller Autofahrer benutzt das Mobiltelefon während der Fahrt ohne Freisprecheinrichtung. Viele Fahrzeugführer unterschätzen den kurzen Blick auf ein Display. Wer bei Tempo 50 für eine Sekunde abgelenkt ist, fährt etwa 14 Meter im Blindflug. Das ist lebensgefährlich. Telefonieren und Texten während der Fahrt erhöht das...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
Blaulicht

Gelsenkirchenerin kratzt und tritt Polizisten
Gegen 34-Jährige lag ein Haftbefehl vor

Eine mit Haftbefehl gesuchte 34-Jährige leistete bei ihrer Festnahme am gestrigen Montagabend, 14. September, an der Horst-Gladbecker-Straße in Gelsenkirchener Stadtteil Horst Widerstand und verletzte einen Polizisten leicht. Der Fall: Gegen 19.30 Uhr wurde die Gelsenkirchenerin bei einem Einsatz wegen Ruhestörung überprüft. Gegen sie lag ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Gelsenkirchen wegen Nichterscheinen zur Hauptverhandlung nach gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung vor....

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
Blaulicht
Die Benutzung von elektronischen Medien am Steuer kann Menschenleben kosten - und das sehr, sehr schnell.

Blindflug am Steuer kann tödlich sein
Gelsenkirchener Polizei kontrolliert am 16.9.2020 - Infostand an St. Urbanus in Buer

Für die nordrhein-westfälische Polizei ist die Ablenkung durch mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets ein Schwerpunkt bei der Verkehrsunfallbekämpfung. Etwa die Hälfte aller Autofahrer benutzt das Mobiltelefon während der Fahrt ohne Freisprecheinrichtung. Viele Fahrzeugführer unterschätzen den kurzen Blick auf ein Display. Wer bei Tempo 50 für eine Sekunde abgelenkt ist, fährt etwa 14 Meter im Blindflug. Das ist lebensgefährlich. Telefonieren und Texten während der Fahrt erhöht das...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
LK-Gemeinschaft
Frau Hurraß, Geschäftsführung operativ Bundesagentur für Arbeit, Frau Bakenecker, Stadt Gelsenkirchen, Berufsberatung, Herr Sußmann, Geschäftsführer Jobcenter Gelsenkirchen, Frau Berg, Stadträtin Gelsenkirchen

Linienbusse werben für die „Hotline zum Ausbildungsplatz“
„Ausbildung jetzt“ - Ausbildungsverträge können noch in diesem Jahr abgeschlossen werden

Der Weg zu einem Ausbildungsplatz ist für junge Menschen in diesem Jahr noch immer offen. Darauf weist die „Kommunale Koordinierung Übergang Schule-Beruf“ der Stadt Gelsenkirchen hin. Damit dies auch möglichst viele junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz mitbekommen, sind am Montag. 14. September. 2020 gemeinsam mit den Arbeitsagenturen Recklinghausen und Gelsenkirchen zwei zusätzliche Linienbusse mit Aufklebern vorgestellt worden, die ab sofort für die „Hotline zum...

  • Gelsenkirchen
  • 15.09.20
Politik
Markus Töns Vorsitzender der GELSENKIRCHENER spd und Mitglied des Deutschen Bundestag
2 Bilder

OB- Stichwahl am 27. September, 2020
Die SPD Gelsenkirchen wird in den nächsten 14 Tagen voller Motivation für den Sieg von Karin Welge in der Stichwahl kämpfen.

"Wir sind in Gelsenkirchen weiterhin die stärkste politische Kraft, wir haben in allen Bezirksvertretungen eine Mehrheit errungen und Karin Welge hat sich im ersten Wahlgang bereits mehr als deutlich von den Mitbewerbern abgesetzt. Für den Stichwahlkampf werden wir jetzt alle Kräfte noch einmal bündeln. Die gesamte Partei, alle Kandidatinnen und Kandidaten für den Rat und die Bezirksvertretungen werden in den nächsten beiden Wochen geschlossen im Einsatz sein, um Karin Welge zu unterstützen",...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.20
Natur + Garten
6 Bilder

Blick in das Ahrtal vom Krausbergturm bei Dernau

Das Weindorf Dernau liegt im Ahrtal. Nach Süden erhebt sich das Ahrgebirge und hier erreicht am Krausberg (362m) das Gemeindegebiet seinen höchsten Punkt. Der Krausberg ist das Wahrzeichen vom Weindorf Dernau und obenauf steht der Stomp, wie der Aussichtsturm auf dem Krausberg genannt wurde, als dessen Wiederaufbau bei 6m ins Stocken geriet. Der Krausbergturm wurde aus Stein 1927 gebaut und 1928 kam eine erste Schutzhütte hinzu. 1944 wurde der Krausbergturm als ein strategischer Punkt in den...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.20
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
 OB-Stichwahl: Vorbereitungen laufen ab sofort an

OB-Stichwahl: Vorbereitungen laufen ab sofort an
Wahlscheinstellen sind ab Dienstag geöffnet/ Auch Briefwahl wieder möglich

Die Kommunalwahlen 2020 gehen in Gelsenkirchen in die Verlängerung. Für die Wahl der Oberbürgermeisterin oder des Oberbürgermeisters der Stadt Gelsenkirchen ist eine Stichwahl erforderlich, da keine bzw. keiner der Kandidatinnen oder Kandidaten bei der Wahl am Sonntag, 13. September, mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen auf sich vereint hat. Die Wahlbenachrichtigungen behalten ihre Gültigkeit. Aber auch ohne Wahlbenachrichtigung können Wahlberechtigte wählen, wenn sie sich ausweisen...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.20
Blaulicht
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Horst

Verkehrsunfall in GE - Horst
Bei einem Verkehrsunfall in Horst gab es drei Leichtverletzte

 Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße An der Rennbahn im Stadtteil Gelsenkirchen Horst wurden am Freitagabend. 11. September. 2020, drei Frauen leicht verletzt. Verkehrsbedingt musste eine 26 Jahre alte Dorstenerin um 19:50 Uhr ihren Kia abbremsen. Dahinter befand sich der Hyundai einer 23 – jährigen Gelsenkirchenerin. Ein 19-jähriger Lkw-Fahrer fuhr auf den Hyundai auf und schob diesen auf den Kia. Die beiden Autofahrerinnen kamen zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die 27 Jahre alte...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.20
Politik
Vorläufiges Amtliches Endergebnis

Kommunalwahl 2020: Gelsenkirchen hat gewählt:
Zehn Parteien im neuen Rat/ Wahlbeteiligung von 41,5 %. OB-Stichwahl in zwei Wochen erforderlich

 188.716 Wahlberechtigte waren in Gelsenkirchen aufgerufen, den Rat der Stadt Gelsenkirchen, die Zusammensetzung der fünf Bezirksvertretungen, den oder die Oberbürgermeister/in und erstmalig das Ruhrparlament zu wählen. Mit Derben Verlusten wurden die Sozialdemokraten stärkste Partei: Parteien: Prozente: Sitze: Gewinne/Verluste SPD: 35,1 % 31 Sitze -15,1% CDU: 23,2 %. 20 Sitze + 2,2% Grüne: 12,2 %, 11 Sitze + 6,3% AfD: 12,9 %, 11 Sitze + 7,9% Linke: 3,5...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.20
Politik

721. Gelsenkirchener Montagsdemo
Montagsdemo am 14. September zu Moria und Kommunalwahl

Die 721. Gelsenkirchener Montagsdemo am 14. September findet mit breiter Themenpalette statt. Spannende Debatten warten auf die diskutierfreudigen Montagsdemonstranten am 14.9.2020 ab 17.30 Uhr auf dem Neumarktplatz, Bahnhofstraße: Eine erste Bewertung der Kommunalwahlen in Gelsenkirchen und NRWInformationen aus erster Hand aus Moria. Die Solidaritäts- und Hilfsorganisation Solidarität International in Deutschland ist Partner der Selbstorganisation "OXI" auf Lesbos.Stoppt Abschiebungen! Die...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.20
Politik
Erst am 27. September dürfte, so der vorläufige Stand, bei der Stichwahl sich entscheiden, ob Gelsenkirchen eine Oberbürgermeisterin oder einen Oberbürgermeister bekommt.
3 Bilder

Oberbürgermeister-Wahl Gelsenkirchen
Es dürfte zur Stichwahl zwischen Karin Welge (SPD) und Malte Stuckmann (CDU) kommen

Bei den Kommunalwahlen 2020 in Gelsenkirchen hat noch niemand das oberste Amt sicher: Nach dem ersten vorläufigen Ergebnisse kommt es zwischen OB.-Kandidatin Karin Welge (SPD - 40,1%), und Malte Stuckmann (CDU - 24,1%) am 27. September zur Stichwahl. Denn sie haben beide nicht die erforderlichen 51 Prozent und damit die absolute Mehrheit geschafft. Mit über 35 % liegt die SPD bei den Ratswahlen vor der CDU mit 23 %. Grüne (12 %), AfD (13 %), Linke (3,4 %), WIN (3,7 %), FDP (4,0 %), Die...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.20
Wirtschaft
2 Bilder

Zusammenschluss von ArbeiterInnen in Gelsenkirchen
Große Resonanz beim AUF - Tribunal gegen Arbeits- und Ausbildungsplatzvernichtung

Toni Lenz und Gerd Labatzki wenden sich mit einer Pressemitteilung an die Öffentlichkeit:  Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Branchen und Werken kamen am 12.9.2020 in den Räumen des alevitischen Vereins zusammen. „Dieses Tribunal hat den Horizont geweitet“, resümiert Toni Lenz, sachkundiger Einwohner von AUF Gelsenkirchen im Wirtschaftsausschuss. „Es brachte Arbeiter unterschiedlichen Alters und verschiedener Nationalität, fest Angestellte, Leiharbeiter, Minijobber, Arbeitslose,...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.20
Blaulicht
Raub im  Seniorenheim

Raub im Seniorenheim
Unbekannter beraubte Seniorin in einem Gelsenkirchener Seniorenheim

Gegen 14:00 Uhr am Samstag. 12. September. 2020 befand sich eine Seniorin in einem Buerschen Seniorenzentrum im Aufenthaltsraum. Zu dieser Zeit schlug ein Unbekannter der Seniorin mehrfach von hinten auf den Kopf. Danach entnahm er aus ihrem Brustbeutel 30 Euro Bargeld und entfernte sich. Hinweise zum Täter konnte die Seniorin nicht geben. Ermittlungen wurden eingeleitet. Quelle: Polizei Gelsenkirchen

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.20
LK-Gemeinschaft
Wahllokal

Corona-Regeln bei den Kommunalwahlen
In allen Wahllokalen gelten 1,5 m Mindestabstand und Maskenpflicht

Am Sonntag. 13. September. 2020  wird in Nordrhein Westfalen unter Corona-Bedingungen die Kommunalwahl statt. Wähler sollten einen eigenen Stift mitbringen, um ihr Kreuz zu setzen. In allen Wahllokalen gelten 1,5 m Mindestabstand und Maskenpflicht - außer in der Wahlkabine, wie das NRW- Gesundheitsministerium mitteilte. Bis zu einem Drittel der Wahlberechtigten hat schon vorab per Brief die Stimmen abgegeben. Wer seine Unterlagen nicht rechtzeitig erhalten hat, muss am...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.20
LK-Gemeinschaft
„Weil es unsere Stadt ist: Bitte am Sonntag wählen gehen“

„Weil es unsere Stadt ist: Bitte am Sonntag wählen gehen“
Oberbürgermeister Frank Baranowski ruft zur Teilnahme an der Kommunalwahl auf

„Gehen Sie am 13. September wählen. Und wählen Sie dabei bitte demokratisch! Sie machen damit auch deutlich, dass Ihnen Ihre Stadt nicht egal ist. Sie gehen wählen, weil es Ihre Stadt ist, weil es unsere Stadt ist!“, ruft Oberbürgermeister Frank Baranowski zur Teilnahme an der Kommunalwahl auf. Demokratie, so der Oberbürgermeister weiter, lebe vom Mitmachen. Die wohl einfachste Form des Mitmachens, des sich Einbringens sei wählen zu gehen. „Nirgendwo wird Politik so konkret erfahrbar wie in...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.20
LK-Gemeinschaft
Corona App

Corona: Drei weitere Fälle an Schulen
Insgesamt 160 Schüler vorsorglich unter Quarantäne

  An Gelsenkirchener Schulen sind drei weitere Corona-Fälle aufgetreten. Zudem sind im Zusammenhang mit Corona 144 Schülerinnen und Schüler vom Gesundheitsamt der Stadt neu unter Quarantäne gestellt worden. An der Lessing-Realschule ist bei einer Schülerin aus der Jahrgangsstufe 9 eine Infektion mit dem Corona-Virus festgestellt worden. Als Kontaktpersonen sind 46 Schülerinnen und Schüler sowie sieben Lehrer vorsorglich für 14 Tage unter häusliche Quarantäne gestellt worden. Am...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.20
LK-Gemeinschaft
Hauptbahnhof Gelsenkirchen

Viele Verstöße gegen die Maskenpflicht im Gelsenkirchener Hauptbahnhof
Bei einer Schwerpunktkontrolle sind 227 Bußgelder erhoben worden

 Bei einer Schwerpunktkontrolle im Gelsenkirchener Hauptbahnhof sind am Donnerstag, 10. September, 227 Verstöße gegen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes mit jeweils 150 Euro Bußgeld geahndet worden. Gemeinsam haben Kräfte des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) der Stadt, von DB Sicherheit und des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr die Kontrolle mit Unterstützung der Bundespolizei durchgeführt. Während an den Bahnsteigen ein Mund-Nasen-Schutz getragen wurde, sind die Verstöße allesamt in der...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.20
  • 1
Sport
Neuzugang Vedad Ibisevic, der sein Mini-Grundgehalt spenden wird und nur über Prämien bezahlt wird, wird diese Saison die Nummer 11 beim S04 tragen.

DFB-Pokalspiel
FC Schalke 04 gegen FC Schweinfurt 05 am Sonntag nicht möglich

Jetzt startet endlich die Fußball-Saison 2020/2021. Aber das für Sonntag angesetzte Pokalspiel Schalke gegen FC Schweinfurt 05 wurde gerichtlich gestoppt, da ein anderer Club Schweinfurt das Recht streitig macht, als bestes bayrisches Team zu gelten. Mehr darüber in der Stadtspiegel-Ausgabe! Hier der ursprüngliche Beitrag von Raphael Wiesweg: Zum Auftakt spielt der FC Schalke 04 im DFB-Pokal gegen den Viertligisten FC Schweinfurt 05 – wie schon vor zwei Jahren. Dieses Mal aber findet die...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.20
LK-Gemeinschaft
Belia Seniorenresidenz Horst
2 Bilder

Bewerberevent zum Kennenlernen in der Belia Seniorenresidenz in Horst
Spätsommerliche Gartendisco in der Seniorenresidenz Belia in Horst

Am Samstag. 12. September. 2020 findet im Rahmen einer Gartendisco ein Bewerberevent in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr in der Seniorenresidenz Belia in Horst, An der Rennbahn 15 in Gelsenkirchen statt. Lernen sie mit einem kühlen Getränk in der Hand die Seniorenresidenz kennen: Einrichtungsleiterin Susanne Thomanek lädt zu sich in die Belia Seniorenresidenz Horst ein und bekommt Unterstützung von ihrer Kollegin Janine Rasmus, sie ist Einrichtungsleiterin der Belia Seniorenresidenz in Buer....

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.20
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Chance auf Deutschen Engagementpreis: Jetzt für Gerda Krell abstimmen!

Gerda Krell ist im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Enga-gementpreises 2020. Vom 15. September bis 27. Oktober kann unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für Gerda Krell abgestimmt werden. Gerda Krell hat ihr Leben im Ehrenamt dem Sport verschrieben: Seit 1966 engagiert sie sich im Breiten-, Freizeit-, Fitness- und Gesundheitssport – bis zu 150 Stunden pro Monat. Seit 2009 ist sie die erste weibliche Vorsitzende des TV Westfalia Buer e.V....

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.20
Blaulicht
Rettungsboot der Feuerwehr Gelsenkirchen übernimmt dauerhaft Liegeplatz in der Stölting Marina 
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Rettungsboot der Feuerwehr Gelsenkirchen übernimmt dauerhaft Liegeplatz in der Stölting Marina

Nach umfangreichen Vorbereitungsmaßnahmen konnte das Rettungsboot der Feuerwehr Gelsenkirchen am Donnerstag.10.September.2020 dauerhaft in der Stölting Marina an der Johannes-Rau-Allee vertäut werden. Dieser Schritt dient der Verbesserung und Optimierung der Herstellung der Einsatzbereitschaft des Bootes bei Rettungs- und Umwelteinsätzen auf dem Rhein-Herne-Kanal. Nachdem die Idee durch die Eröffnung der Marina an der Johannes-Rau-Allee geboren war, mussten umfangreiche Vorarbeiten...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.20
LK-Gemeinschaft
Ingrid Lebherz, Geschäftsführerin von AWO International.

Faire Woche 2020:
Arbeiterwohlfahrt fordert Rechtsrahmen für Lieferketten

Anlässlich des heutigen Auftakts der Fairen Woche fordert die Arbeiterwohlfahrt die Bundesregierung dazu auf, endlich einen verbindlichen Rechtsrahmen für Lieferketten zu schaffen und Unternehmen sowie deren Handelspartner auch im Ausland zu einem wirksamen Umweltschutz und der Achtung von Menschenrechten zu verpflichten. Noch immer nutzen auch deutsche Unternehmen geringere Sozial- und Umweltstandards oder lückenhafte Kontrollsysteme in anderen Ländern aus, um Produktionskosten zu senken...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.