Nachrichten - Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.355 folgen Gelsenkirchen
LK-Gemeinschaft
Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Mitglied des Vorstands der RAG-Stiftung, stellte das Vorhaben heute gemeinsam mit Oberbürgermeister Frank Baranowski, Annette Berg und Holle Weiß in Gelsenkirchen vor. Bildrechte: Stadt Gelsenkirchen

„Zukunft früh sichern“
RAG-Stiftung und die Stadt Gelsenkirchen starten gemeinsam Pilotprojekt zur Bekämpfung der Folgen von Kinderarmut

Gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen hat die RAG-Stiftung das Pilotprojekt "Zukunft früh sichern" initiiert, das früh, nämlich bereits in der Kita ansetzt. So soll die bestehende Präventionskette erweitert werden, die insbesondere von Armut betroffenen Kindern Unterstützung bietet und ihre Talente und Potenziale fördert. Zusätzliche pädagogische Fachkräfte an Kitas im Stadtteil Ückendorf arbeiten künftig in einem koordinierten Netzwerk eng aufeinander abgestimmt und fördern so bis zu 530...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
Kultur
5 Bilder

Bilder von einem Sonntagsspaziergang im Hyde Park

Fast im Zentrum Londons findet sich der Hyde Park, der zu den königlichen Parks von London zählt. Der Park ist einer DER Orte um seine Freizeit zu verbringen: Auf dem See (Serpentine Lake) kann man Boot fahren, schwimmen, es gibt eine Anlage zum Bowlen, eine Pferdereitbahn und natürlich viel viel grünen Rasen zum liegen und Picknicken. Im Hyde Park wird es auch ab und zu laut: Immer wieder finden hier Rock- und Popkonzerte statt. Schon im Jahr 1969 spielten hier die Rolling Stones eines ihrer...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
v.l.n.r.: Helga Töpfer (SPD-Ortsverein Horst Süd), Wilhelm Weßels (Geschäftsführer der Nordsternpark Pflege GmbH), Lutz Dworzak (SPD-Stadtverordneter) und Petra Meyer (SPD-Bezirksverordnete) begutachten die erste Pflaumenernte auf der Streuobstwiese im Nordsternpark.

SPD - Ortsverein Horst - Süd
Erntezeit im Nordsternpark: Streuobstwiese trägt bereits Früchte

Die im März 2016 angelegte öffentliche Streuobstwiese am Kühlturm im Nordsternpark trägt bereits erste Früchte. Davon überzeugten sich am Freitag, 16. August, der SPD-Stadtverordnete für Horst, Lutz Dworzak, die Bezirksverordnete Petra Meyer, Helga Töpfer, Vorstandsmitglied des SPD-Ortsvereins Horst-Süd sowie Wilhelm Weßels, Geschäftsführer der Nordsternpark Pflege GmbH. Von den insgesamt 18 Obstbäumen tragen bereits die vier gepflanzten Pflaumengehölze (Hauszwetschge, Bühler Frühzwetschge,...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
Den ev. Gesellen- und Meisterverein Buer-Erle zog es in diesem Jahr nach Brüggen.

Ev. Gesellen- und Meisterverein Buer-Erle
Feier zum 90. Geburtstag

Im Jahr 1929 gründeten einige junge Handwerker den ev. Gesellen- und Meisterverein Buer-Erle. Der Verein ist immer noch aktiv und trifft sich einmal wöchentlich im Gemeindezentrum der Dreifaltigkeitskirche in Erle. Am 30. Juni 2019 fuhren die Mitglieder ins niederrheinische Brüggen, um den 90. Geburtstag zu begehen. Es begann mit einer Andacht in der Dreifaltigkeitskirche, die Vereinspräses Pfarrer Peter Spelsberg gehalten hat. Ein Oldtimerbus brachte die Reisenden dann nach Brüggen, das...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
Kultur
Jurij Schiwago (Jan Ammann) mit seiner großen Liebe Lara (Milica Jovanovic) auf der Freilichtbühne in Tecklenburg. Foto: Stephan Drewianka

Freilichtbühne Tecklenburg zeigt die berühmte Geschichte von Boris Pasternak
Dr. Schiwago als berührendes Musical

Der Film ist legendär, jetzt gibt es das Russland-Epos von Boris Pasternak auch als Musical: Die Freilichtbühne Tecklenburg zeigt "Dr. Schiwago" und beweist einmal mehr, dass sie zurecht zu den Pilgerorten der Musical-Fans gehört. Rund 70 Minuten lang fährt man über die A43 und A1 von Gelsenkirchen aus mit dem Auto in den wunderhübschen Ausflugsort Tecklenburg. Die Stücke, die dort auf der Freilichtbühne gezeigt werden, überzeugen ein ums andere Mal durch ihre Qualität. Und auch "Dr....

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
Kultur

DIE LINKE. Kreisverband Gelsenkirchen
Medien in Deutschland - vierte Gewalt im Staat oder der Schoßhund der Macht?

Medien in Deutschland versuchen zusehends den Spagat zwischen seriösem Journalismus und Kommerz. Konzerne gewinnen immer mehr Einfluss auf die Medienberichterstattung, die Pressekonzentration schreitet voran, die Grenze zwischen journalistischen Inhalten und PR verschwimmt. Kritische Internetmedien übernehmen zusehends die Rolle, die öffentlich-rechtliche Medien spielen müssten. Fake news, Kampagnenjournalismus, Lückenpresse, Relotius- Medien - die Vorwürfe gegen das deutsche Mediensystem...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
Ratgeber
Straße An der Rennbahn Einspurig

Bauarbeiten an der Straße an der Rennbahn in Horst
Ab Dienstag. 20. August 2019 Straße „An der Rennbahn“ einspurig

Ab Dienstag, 20. August 2019, wird durch Gelsenwasser ein defekter Schieber an der Wasserleitung in der Straße An der Rennbahn in Fahrtrichtung Horst vor der Einmündung Gelsenbergstraße ausgewechselt. Um die Wasserversorgung aufrecht zu erhalten müssen die Arbeiten kurzfristig erfolgen. Im Bereich der Baustelle steht nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 30. August 2019 abgeschlossen. Das Referat Verkehr der Stadt Gelsenkirchen bittet um erhöhte...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.19
Ratgeber
Letzte Vollsperrung in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch

Letzte Vollsperrung in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch
Die Sanierungsarbeiten im Vincketunnel schreiten voran

Am Montag, 19. August 2019, wird der Verkehr auf die linke Fahrbahnseite verschwenkt um die fehlenden Arbeiten rechtsseitig an den Tunnelwänden und der Decke durchzuführen. In der Zeit von Dienstag, 20. August 2019, 17:30 Uhr, bis Mittwoch, 21. August 2019, 9:00Uhr, wird die Tunneleinfahrt letztmalig voll gesperrt. Die Sperrung ist notwendig, um die aktive Leiteinrichtung in der Mittelnaht der Fahrbahn einzulassen. Zugleich finden in den Morgenstunden Arbeiten an der Trafoanlage statt, die...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.19
Sport
Sandro Koch zweifacher Torschütze

Die Reserve des BV Horst - Süd unterlag mit 5:3 in Haverkamp
Das Team von Trainer Ingo Kaspar der BV Horst – Süd II Unterlag bei den Spfr. Haverkamp II mit 5:3(3:2).

Nachdem die Zweitvertretung des BV Horst – Süd am ersten Spieltag im Heimischen Fürstenbergstadion gegen FC Kickers Ückendorf 1968 e.V. II mit 6:2 gewann ging es am zweiten Spieltag zur Reckfeldstraße nach Haverkamp. Bereits in der 19. Minute gingen die Horster durch einen Verwandelten Elfmeter von Sandro Koch mit 0:1 in Führung. Mutlu Özil glich in der 26. Minute zum 1:1 aus. In der 36. Minute beförderte Serdar Özil den Ball zur 2:1 Führung der Gastgeber in die Maschen, und 3. Minuten später...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.19
Sport
Dreifacher Torschütze für den BV Horst - Süd Justin Lüger

Fussball Kreisliga A 1:
Das Team von Spielertrainer Ibrahim Basatli des BV Horst Süd holt beim Adler Ellinghorst drei Wichtige Punkte.

Am ersten Spieltag Unterlag die 1. Mannschaft des BV Horst Süd im Heimischen Fürstenbergstadion an der Fischerstraße 35 gegen SpVgg. Erle 1919 mit 2:7. Nun ging es am zweiten Spieltag der Kreisliga A1 in den Wettringer Wals, an die Ellinghorster Straße 4 nach Gladbeck wo man auf Adler Ellinghorst. Mit Spielbeginn hatte Schiedsrichter Hassan Chaaban alle Hände voll zu tun um die Gelben und Rote Karte an den Mann zu bekommen, bis zur 42 Minute verteilte er sechs gelbe und eine Gelb Rote, vier...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.19
RatgeberAnzeige

DAK-Gesundheit verbessert Versorgung für Schwangere in Gelsenkirchen
Angebot „MamaPlus“ bietet bis zu 500 Euro für Zusatzleistungen

Gelsenkirchen, 19.08.2019. Die DAK-Gesundheit verbessert ihr Leistungsangebot: Schwangere in Gelsenkirchen können mit dem neuen Vorsorgepaket DAK MamaPlus zusätzliche Leistungen von bis zu 500 Euro in Anspruch nehmen. Neben medizinischen Leistungen wie Ultraschalluntersuchungen, Toxoplasmose-Tests oder Ersttrimester-Screenings setzt das Angebot einen Schwerpunkt auf frühzeitige Beratung und unterstützt junge Familien bei der Suche nach einer Hebamme. Mit DAK MamaPlus wählen Schwangere die...

  • Gelsenkirchen
  • 19.08.19
Kultur
29 Bilder

Hier brennt kein Feuer, sondern ein Großbrand
Rock-Orchester Ruhrgebeat mit großer Show im Gelsenkirchener Amphitheater

Hans von der Forst, Gründer des Rock-Orchester Ruhrgebeat schickte vor der Show wohl ein Stoßgebet Richtung Himmel. Immer wieder tröpfelte es leicht und am Vormittag beim Aufbau der Technik regnete es sogar stärker. Aber wie schon in den Jahren zuvor, machte der Regen pünktlich zu Show-Beginn eine Pause, die auch nach 3-stündiger Spielzeit gegen 23.00 - andauerte, und somit den Zuschauern im (fast) ausverkauften Amphitheater einen Konzertabend ohne Regenschirme und freie Sicht auf die Bühne...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Großkontrolle der Gelsenkirchener Polizei anlässlich einer Rocker-Veranstaltung

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Großkontrolle der Gelsenkirchener Polizei anlässlich einer Rocker-Veranstaltung

Am Samstag, 17. August,2019 war die Gelsenkirchener Polizei Anlässlich der Jahresfeier eines ortsansässigen Rocker-Clubs zum 45-jährigen Bestehen im Stadtteil Gelsenkirchen - Bismarck im Einsatz. Mit einem Großaufgebot kontrollierten die Beamten etwa 200 Fahrzeuge und fast 500 Personen im Umfeld des Veranstaltungsgeländes. Ziel der Großkontrolle war es, gewalttätige Auseinandersetzungen im Rocker-Milieu zu verhindern. Die Polizei Gelsenkirchen duldet keine rechtsfreien Räume und geht...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
Sport
BV Horst Süd E- Jugend U10

BV Horst - Süd U10
Die U 10 des BV Horst Süd beginnt mit der Saison 2019/20 bereits am 07. September 2019.

Das E - Jugend Team vom Horster Fürstenbergstadion spielt in der Gruppe 12 und muss am ersten Spieltag zur SG Eintracht Gelsenkirchen 07/12 U10. Eine Woche später am 14. September ist der SV Zweckel II zu Gast im Fürstenbergstadion. Die weiteren Spiele: 21.09.2019 SSV/FCA Rotthausen IV - BV Horst-Süd U10 28.09.2019 Viktoria Resse U10 - BV Horst-Süd U10 05.10.2019 BV Horst-Süd U10 - SC Schaffrath 59 e.V. II (U10)

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
Kultur
8 Bilder

Covent Garden in London

Covent Garden liegt in London am östlichen Rand des West End zwischen St. Martin’s Lane und Drury Lane. Er ist für das Königliche Opernhaus im Norden bekannt, wird aber auch mit dem ehemaligen Obst- und Gemüsemarkt verbunden, der inzwischen nach Nine Elms umgezogen ist. Covent Garden ist eine beliebte Einkaufs- und Touristenattraktion. Oft wird mit Covent Garden auch nur das ursprünglich für den Markt errichtete Freigelände mit seinen Markthallen (Central Market) bezeichnet, das eigentlich...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
  •  1
Blaulicht
Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang negativ.

Polizei Gelsenkirchen
55- jähriger Mann 3. Männern in der Kleingartenanlage "Im Emscher Tal" beraubt.

Gegen 17:45 Uhr am Samstag, 27. August 2019 kam es im Ortsteil Bulmke-Hüllen, in der Kleingartenanlage "Im Emscher Tal", an der Hohenzollernstraße zu einem Raubdelikt zum Nachteil eines 55-jährigen Gelsenkircheners. Der 55-jährige hielt sich zur Tatzeit vor seiner Gartenlaube auf, als drei Männer am Gartentor erschienen und ihn nach einer Straße fragten. Zwei Täter betraten anschließend die Gartenparzelle, während der dritte am Tor wartete. Plötzlich zog ein Täter ein Messer, drängte...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
Kultur
Die "Marion & Sobo-Band" ist ein Quintett, das Songs in fünf Sprachen präsentiert.
2 Bilder

Musikalischer Sommer
Zum letzten Mal: "SommerSound"

Letzter Akt für den "SommerSound": Am Sonntag, 18. August, wird die Musik besonders international. Ab 19 Uhr präsentiert das Duo "Handmade Moments" aus den USA mit unterschiedlichen Instrumenten Indie-Folk auf der Bühne des Musikpavillons. Das letzte Konzert in diesem Jahr gibt die internationale "Marion & Sobo-Band": Ihr neues Album „Esprit Manouce“ erschafft einen eigenen, modernen Stil von vokalem Gypsy-Jazz. Der Biergarten öffnet bereits um 18 Uhr. Der Eintritt ist wie immer...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
39- jähriger im Gelsenkirchener Stadtgarten Niedergeschlagen und Beraubt

39- jähriger Gelsenkirchener im Stadtgarten beraubt – Polizei sucht Zeugen –

Ein 39- jähriger Gelsenkirchener wurde Opfer eines Raubdelikts im Gelsenkirchener Stadtgarten hinter dem Maritim Hotel. Der Gelsenkirchener saß am Freitagabend 16. August 2019 um 22:27 Uhr auf einer Parkbank hinter dem Maritim Hotel im Stadtgarten als er von 4 männlichen ca. 15 Jahre alten Jugendlichen die alle schwarz gekleidet waren attackiert wurde. Nachdem sie das Opfer geschlagen und getreten hatten entwendeteten sie sein Handy. Der Geschädigte wurde mit Verletzungen an Kopf und...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.19
Vereine + Ehrenamt
Am 20. September wird der CDU-Bürgerpreis dem Gelsenkirchener Bezirk der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) überreicht.

Auszeichnung
CDU-Bürgerpreis für die Pfadfinder

Mit dem renommierten CDU-Bürgerpreis wird in 2019 der Gelsenkirchener Bezirk der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) ausgezeichnet – so lautet das Ergebnis der Beratungen der CDU-Bürgerpreis-Jury, die jetzt abgeschlossen werden konnten. Mit dem alljährlich von der CDU-Kreispartei, CDU-Ratsfraktion und Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) der CDU verliehenen Preis wird herausragendes und beispielhaftes, bürgerschaftliches Engagement ausgezeichnet. Der CDU-Bürgerpreis-Jury gehörten...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.19
Sport
Saisonstart der Junioren des BV Horst Süd U13 2

Saisonstart der Junioren des BV Horst Süd U13 / 2
Das Team von Michael Haben und Oliver Reich die D 2 Starten am 14. September mit einem Heimspielindie neue Saison.

Die Junioren des BV Horst Süd D13 2. Empfangen im Horster Fürstenbergstadion, Fischerstraße 35 am 14. September 2019 zum Auftakt der Meisterschaft in der Gruppe 4 SG Eintracht Gelsenkirchen 07/12 U13 II. Am Zweiten Spieltag geht es am 21. September zum SpVg. Westfalia Buer. Und hier die weiteren Begegnungen: 28.09.2019 BV Horst-Süd U13 2 - SV Hansa Scholven 05.10.2019 SC Schaffrath 59 e.V. (U12) - BV Horst-Süd U13 2 02.11.2019 BV Horst-Süd U13 2 - DJK Falke...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.19
Vereine + Ehrenamt
Das UPS-Team - im Bild zusammen mit Caritas-Mitarbeitenden auf dem Gelände des Wilhelm-Sternemann-Hauses - hat sich ordentlich ins Zeug gelegt.

Wilhelm-Sternemann-Haus profitiert von der Kontaktbörse
Verschönerung dank Ruhrdax

50 Ver­ein­ba­run­gen, so­ge­nann­te Matches, im Ge­gen­wert von ca. 30.000 Euro – so lau­tet das er­freu­li­che Er­geb­nis des Ruhrdax’19, der am 6. Mai im Bür­ger­saal der Aka­de­mie Mont-Ce­nis in Her­ne statt­fand. Ins­ge­samt ka­men Ver­tre­ter von 22 Un­ter­neh­men und 38 ge­mein­nüt­zi­gen Ein­rich­tun­gen auf dem Markt­platz zu­sam­men, um ge­mein­sa­me, ge­mein­nüt­zi­ge Pro­jek­te zu pla­nen. Mit dabei war auch die Caritas-Wohungslosenhilfe aus Gelsenkirchen. Dank des Ruhrdax wurde...

  • Gelsenkirchen
  • 16.08.19
Politik

Lokale Wirtschaft stärken - Altschuldenproblematik entschlossen und gemeinsam vertreten

„Die vorgelegte und vielbeachtete Regionalstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft hat uns in unserer Haltung bestärkt, dass Politik vor Ort alles daran setzen muss, die lokale und regionale Wirtschaft zu stärken – dabei darf es keine Denkverbote geben! Gelsenkirchen ist Standort nationaler und internationaler Champions und hat aus unserer Sicht gleichzeitig einen riesigen Nachholbedarf im Bereich der Förderung von kleinund mittelständischen Unternehmen, die bekanntermaßen im...

  • Gelsenkirchen
  • 16.08.19
Ratgeber
Stauwarnanlagen wie diese sollen Autofahrer an unübersichtlichen Stellen vor gefährlichen Situationen warnen.

Stauwarnanlage wird installiert
A52 / B224: Neue Baustelle in Fahrtrichtung Essen

Damit Autofahrer auf der B224 nicht unvermittelt in den Stau hineinfahren und abrupt bremsen müssen, soll bald eine Stauwarnanlage für Sicherheit sorgen. Baubeginn ist am 19. August. Autofahrer müssen sich bis Jahresende auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr baut auf der A52/B224 zwischen der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Buer-West und dem Autobahnkreuz Essen/Gladbeck (A2/B224) in Fahrtrichtung Essen ab Montag (19.8.) eine Stauwarnanlage. Im...

  • Gladbeck
  • 16.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ein Blick auf die ehemalige Kirchstraße heutige Strickerstraße

Bilder aus Horst
Ein Stück Horster Geschichte

Die Gemeinde Horst Emscher mit der ev.  und kath. Kirche an der Kirchstraße der heutigen Stricker Straße in Horst Süd. Beide Kirchengebäude wurden durch die ständigen Bombenangriffe des Zweiten Weltkrieges Zerstört, Im Vordergrund die Gleiße der Emschertahlbahn. Als 1946 nach langem Regen der Emscher Damm zwischen Horst-Süd und Karnap brach, und das Hochwasser rund 80 Hektar allein in Horst über flutete wurden auch die beiden Kirchen wurden total zerstört.

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Blaulicht
Motorradpolizist bei Unfall in Horst schwer verletzt

Polizei Gelsenkirchen
Motorradpolizist bei Unfall in Horst schwer verletzt

Gegen 09:45 Uhr am Donnerstagmorgen, 15. August,2019 wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Strundenstraße/Schüttlakenstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Horst schwer verletzt. Ein 31-jährige BMW-Fahrerin aus Gladbeck der auf Strundenstraße in Richtung Kranefeldstraße unterwegs und nach links in die Schüttlakenstraße abbiegen wollte. Hierbei kollidierte die Autofahrerin mit dem entgegenkommenden Polizeimotorrad. Der Polizist stürzte zu Boden. Ein Rettungswagen brachte ihn...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Beeindruckend: Die Petronas Towers direkt am Convention Center, aber die Soroptimistinnen aus Gelsenkirchen reisten auch ins Hinterland und sahen idyllische Teeplantagen, den ältesten Dschungel der Welt und viele Tiere...
2 Bilder

Welttreffen der Soroptimistinnen
Aktiv für die Frauen der Welt

Sie sind berufstätig, sie engagieren sich für die Rechte der Frauen und haben sich deshalb den Soroptimistinnen angeschlossen: Jutta Beyrow, Dr. Rosmarie Kötter (beide Club Gelsenkirchen/Ruhrgebiet), Dr. Monika Eickmeier (Club Gelsenkirchen-Buer) und Sabina Körner (Club Gelsenkirchen) reisten zum 21. Soroptimist International Weltkongress in Kuala Lumpur/Malaysien. Bereits eine Woche vor dem Weltkongress starteten die vier Soroptimistinnen ihre weite Reise. Georgetown auf der Insel...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
  •  1
  •  1
Kultur
5 Bilder

Der Tower von London

London (Vereinigtes Königreich): Tower | Der Tower of London ist ein befestigter Gebäudekomplex entlang der Themse am südöstlichen Ende der City of London. Die Ringburg mit zwei Festungsringen diente den englischen und britischen Königen unter anderem als Residenz, Waffenkammer, Werkstatt, Lager, Zoo, Garnison, Museum, Münzprägestätte, Gefängnis, Archiv und Hinrichtungsstätte. Seit 600 Jahren wird der Tower von Touristen besucht. Im Jahr 2011 war er mit mehr als 2,5 Millionen Besuchern die...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
  •  2
LK-Gemeinschaft
Meisterschaftsspiele der U 13/ 1

BV Horst Süd
BV Horst Süd U13/1 Startet am 14.09.2019 in die Saison 2019/20

Die Horst Süder U13 1 startet am Samstag. 14. September 2010 in die neue Saison. Die D 1 des BV Horst Süd U13 startet am 14. September 2019 mit einem Heimspiel in die Meisterschaft. Um 12:00 Uhr Empfangen sie im Horster Fürstenbergstadion, Fischerstraße 35 den SG Preußen Gladbeck I U13 G. Weiter geht es am 21. September im Auswärtsspiel beim Erler Spielverein 08 U13 III. Weiterspiele: 28.09.2019 BV Horst-Süd U13 1 - SSV Buer 07/28 U13 III 05.10.2019 DJK TuS Rotthausen - BV...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Politik

Ausgebremst

Zu dem Tagebucheintrag des WAZ-Redakteurs Herrn Stender bietet der CDU-Stadtverordnete Alfred Brosch nachfolgende Beobachtung an: Mal anders als vom Redakteur Jörg Stender (siehe Tagebuch WAZ vom 14.08.19) beschrieben und ganz ohne Nervenkitzel ist es, wenn nicht die Polizei sondern die Stadtverwaltung ausbremst. Nach einsetzender Verwunderung stieg zumindest bei mir mit jedem weiteren Stopp der Adrenalinspiegel. So erlebt mitten in Buer auf der De-la-Chevallerie-Straße zwischen...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Blaulicht
Symbolbild.

Brand in Mehrfamilienhaus
Ein Verletzter bei Brand in Bulmke-Hüllen

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Hildegardstraße am Mittwochabend, 14. August, wurde ein Mann verletzt. Der 35-jährige Hausbewohner wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein örtliches Krankenhaus gefahren, ansonsten wurde niemand verletzt. Gegen 19.43 Uhr ging in die Leitstelle der Polizei die Meldung über eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus ein. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, war der Hausflur bereits stark verraucht. Die Feuerwehr löschte das...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Blaulicht
Hausbewoher erlit Rauchvergiftung

Hausbewoher erlit Rauchvergiftung
Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bulmke Hüllen – Hausbewohner verletzt -

Gegen 19:43 Uhr, am Mittwochabend, 14.August.2019 erhielt die Leitstelle der Gelsenkirchener Polizei Kenntnis über eine Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus an der Hildegardstraße im Ortsteil Bulmke Hüllen.Bei Eintreffen der Polizeibeamten und Feuerwehr war der Hausflur bereits stark verraucht. Die Feuerwehr löschte das Feuer, das in der Erdgeschosswohnung des Hauses ausgebrochen war. Ein Rettungswagen brachte einen 35-jährigen Hausbewohner mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Viele Stände, gastronomische Betrieben, verkaufsoffene Geschäfte am Sonntag und ein abwechslungsreiches Programm auf zwei Bühnen sollen wieder für viele tausend Besucher sorgen.Foto: Archiv
2 Bilder

Geschäfte sind Sonntag geöffnet
Bewährt gutes Programm: Westerholter Sommerfest wird 35

Es ist die bereits 35. Auflage, mehr Tradition geht fast gar nicht: Am Samstag und Sonntag, 17. bis 18. August, findet das Westerholter Sommerfest rund um die Bahnhofstraße statt. Die Party wird durch die WIW-Vorsitzenden Hans Klare und Jürgen Watanabe sowie Bürgermeister Fred Toplak eröffnet. Auch in diesem bleibt das bewährte Konzept bestehen: viele Stände, gastronomische Betrieben, verkaufsoffene Geschäfte am Sonntag und ein abwechslungsreiches Programm auf zwei Bühnen sollen wieder für...

  • Herten
  • 15.08.19
Ratgeber
Kinder sollen erst ab 100.000 € für Pflege Aufkommen

Pflegefall Kinder sollen nur noch ab 100.000 Euro für Pflege auf kommen
Angehörige von Pflegende sollen finanziell entlasten werden.

Das Bundeskabinett hat ein Gesetz auf den Weg gebracht, dass Kinder von pflegebedürftigen Eltern künftig finanziell entlasten soll. Das Gesetz sieht vor. Wenn das Geld des Betroffenen und die Mittel der Pflegeversicherung nicht reichen, können die Kinder zur Kasse gebeten werden - jedoch erst ab einem Jahresbruttoeinkommen von 100.000 Euro. Außerdem soll mit dem Gesetz die berufliche Teilhabe von Behinderten verbessert werden. Quelle: ARD Text

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
  •  1
Blaulicht
https://www.lokalkompass.de/gelsenkirchen/c-blaulicht/staatsanwaltschaft-essen-und-polizei-gelsenkirchen-ermittelt-im-fall-eines-39-jaehrigen-der-mit-mehreren-stichverletzungen-aufgefunden-wurde_a1189170

39-Jähriger hatte sich Messerstiche selbst zugefügt – Ermittlungen wurden Eingestellt

Der 39-jährige Mann aus Neuenkirchen-Vörden, der am frühen Sonntagmorgen, 11. August 2019, mit mehreren Stichverletzungen im Kreuzungsbereich Bismarckstraße/Bickernstraße angetroffen wurde siehe- Ermittlungen Eingestellt hat sich die Verletzungen selbst zugefügt. Das ergaben die Ermittlungen der Gelsenkirchener Polizei. Die Ermittlungen wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes wurden eingestellt. Gegen den 39-Jährigen wird jetzt wegen Vortäuschen einer Straftat...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
Kultur
Seit mehr als 25 Jahren spielen „Rhythm Deep“ Covermusik mit einer vielseitigen und geschmackvollen Songauswahl. Von Toto bis Whitesnake über Chaka Khan bis Adele und Mia ist für jeden Musikliebhaber etwas dabei.

Konzert
"Rock inne Polizei-GaraGEn"

Am Freitag, 27. September, wird es auf dem Gelände des Polizeipräsidiums in Buer wieder laut und rockig, denn dann sind ab 18 Uhr gleich drei Bands und ein Special Guest zu Gast in den Polizeigaragen an der Hölscherstraße. In diesem Jahr mit dabei sind die Bands „Gleis 38“, „Rhythm Deep“ und „Kaluza & Blondell Trio“. Als Special Guest hinzu kommt Matt Warren, der Mann mit der Gitarre. Neu ist in diesem Jahr, dass es erstmals Bier vom Fass in Mehrwegpfandbechern geben wird. Aber...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
19- jähriger kam schwer Verletzt ins Krankenhaus

Polizei Gelsenkirchen
19-jähriger Opel-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete auf dem Dach.

Gegen 23:35 Uhr am Dienstagabend, 13. August, 2019 wurde ein 19-jähriger Opel-Fahrer bei einem Alleinunfall am auf der Hüller Straße Schwer Verletzt. Der junge Gelsenkirchener war in Richtung Florastraße unterwegs und verlor die Kontrolle über seinen Corsa Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach. Ein Rettungswagen brachte den jungen Fahrer zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Opel wurde abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2000 Euro.

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
Blaulicht
61- jähriger in der Olgastraße von vier Tätern beraubt

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Vier unbekannte beraubten 61-Jährigen in der Olgastraße und nahmen ihm die Wertsachen ab

Gegen 18.30 Uhr am Dienstabend, 14. August.2019, beraubten vier unbekannte Täter einen 61-jährigen an der Olgastraße in Bulmke-Hüllen und nahmen ihm Bargeld sowie Ausweisdokumente ab. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Bismarckstraße. Die Tatverdächtigen sind etwa 20 Jahre alt. Ein Täter trug eine rote Jacke und eine schwarze Hose, ein anderer war von kleiner Statur und hatte eine schwarze Lederhose an. Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben zu den Gesuchten oder ihrem...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
Blaulicht
Symbolbild.

Zeugen gesucht
Vier Unbekannte überfallen Senioren

Bargeld und Ausweisdokumente wurden einem 61-Jährigen am Dienstagabend, 13. August, von vier Unbekannten an der Olgastraße abgenommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Der Gelsenkirchener wurde gegen 18.30 Uhr beraubt. Die Täter hielten den Mann fest und flüchteten nach dem Raub in Richtung Bismarckstraße. Die Tatverdächtigen sind alle etwa 20 Jahre alt. Ein Täter trug eine rote Jacke und eine schwarze Hose, ein anderer war von kleiner Statur und hatte eine schwarze Lederhose an. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
Kultur
Krawatte und Hut, Gürtel und Gitarrengurt, Fliege, Hosenträger - Relates sichtbare Unterschrift ist das Outfit, das aus schwarzen und weißen Basics und roten Accessoires besteht. Musikalisch haben sich die vier Multiinstrumentalisten dem Zusammenmischen von 80er-Indie und Synthpop über klassischen und modernen Rock bis zu progressiven Sounds verschrieben.
2 Bilder

Rock auf dem Roten Platz
Bismarcker Rocktage

Bismarck rockt! Von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. August, veranstaltet der Verein Interessengemeinschaft kulturschaffender Musikerinnen und Musiker in Gelsenkirchen (IkM-GE) die zwölften Bismarcker Rocktage an der Bismarckstraße 240. Dann gibt es wieder ein Festival an drei Tagen und zwei Bühnen mit jeder Menge Live-Acts. Auf dem Roten Platz des kultur.gebiets Consol werden wieder rund 30 regionale und überregionale Acts unterschiedlichster Stilrichtungen ihr Können zeigen. Auf der...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
65- jähriger Rollerfahrer kollidierte mit einem Pkw und wurde schwer verletzt

Polizei Gelsenkirchen
65- jähriger Rollerfahrer kollidierte mit einem Pkw und wurde schwer verletzt

Gegen 13:30 Uhr am Dienstagmittag. 13. August. 2019 wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Florastraße in Gelsenkirchen ein 65-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt.Der Gelsenkirchener war mit seinem Kleinkraftrad Piaggio stadtauswärts unterwegs und kollidierte unweit der Margaretenstraße mit dem VW Passat eines 78-Jährigen aus Gelsenkirchen. Der Autofahrer verließ gerade eine Parklücke und wollte auf die Florastraße fahren. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur stationären...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
Kultur
Eigentlich ist Klaus-Peter Wolf so schnell durch nichts aus der Ruhe zu bringen, doch der Leserbriefschreiber hat ihn auf die Palme gebracht. Umso mehr freut er sich bereits auf die Lesetour durch das Ruhrgebiet, die ihn am Freitag, 27. September, um 20 Uhr ins Kleine Haus des Musiktheaters im Revier führt. Und hier wird Wolf mit offenen Herzen und Armen empfangen. Versprochen! Foto: Wolfgang Weßling
2 Bilder

Denn hier empfängt man den als „Nestbeschmutzer“ beschimpften Klaus-Peter Wolf herzlich und mit offenen Armen
Ein (unbeabsichtigtes) Lob für Gelsenkirchen

Der in Gelsenkirchen gebürtige Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf hat derzeit einen Fan der anderen Art. Denn dieser profiliert sich als Leserbriefschreiber und attackiert den Autor der Ostfriesenkrimis als „Nestbeschmutzer“. Der fleißige Leserbriefschreiber rät Wolf darum, nach Gelsenkirchen zurück zu gehen, weil hier „Nestbeschmutzern“ keine Strafe droht. Wenn das nicht ein Lob für Gelsenkirchen ist... Noch dazu, wenn man bedenkt, dass Gelsenkirchen es dem verärgerten Ostfriesen zu...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
  •  1
  •  2
Kultur
7 Bilder

Rund um die Tower Bridge

London: Tower Bridge | Die Tower Bridge ist eine Straßenbrücke über den Fluss Themse in London und benannt nach dem nahen Tower of London. Sie wurde 1894 eröffnet und verbindet den Stadtbezirk Tower Hamlets auf der Nordseite mit dem Stadtteil Southwark im Stadtbezirk London Borough of Southwark auf der Südseite. Über die Brücke führt die Hauptstraße A 100. Die Tower Bridge ist eine im neugotischen Stil errichtete Klappbrücke und die östlichste Themsebrücke in London. Am Nordufer befinden sich...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
  •  5
  •  1
Vereine + Ehrenamt

TV Weszfalia 1884 Buer e. V.
TV Westfalia 1884 Buer e.V. startet mit dem Kurs "Standfest und stabil" in den Herbst.

Vom 11.09.-11.12. finden 12 Termine von 14 – 15 Uhr in der Sporthalle Brößweg 16 statt. Die Teilnehmergebühr ist 70 Euro, die von vielen Krankenkassen erstattet werden. Es handelt sich um einen Bewegungskurs, der die Gleichgewichtsfähigkeit und die Beinmuskelkraft trainiert. Dadurch werden die Standfestigkeit und die Bewegungssicherheit im Alltag erhalten und das Sturzrisiko reduziert. Das Programm basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Sturzprävention. Übungen zur...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
Sport

TV Westfalia 1884 Buer e.V.
TV Westfalia 1884 Buer e.V. startet mit dem Kurs "Standfest und stabil" in den Herbst.

Vom 11.09.-11.12. finden 12 Termine von 14 – 15 Uhr in der Sporthalle Brößweg 16 statt. Die Teilnehmergebühr ist 70 Euro, die von vielen Krankenkassen erstattet werden. Es handelt sich um einen Bewegungskurs, der die Gleichgewichtsfähigkeit und die Beinmuskelkraft trainiert. Dadurch werden die Standfestigkeit und die Bewegungssicherheit im Alltag erhalten und das Sturzrisiko reduziert. Das Programm basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Sturzprävention. Übungen zur...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
Kultur
2 Bilder

Andre Makus – »Gefällt mir gut« !
Ein starkes Stück "neuer deutscher Schlager"

Andre Makus, das bedeutet ein starkes Stück „neuer deutscher Schlager“. Frisch, sympathisch und mit ganz viel Herz: 100% tanzbar, eingängige Texte und Ohrwurm-Melodien zeichnen die Schlagermusik Andre Makus´ aus. Ein Vierteljahrhundert Gesangs-Geschichte, seit 2014 rund ein Dutzend veröffentlichte Singles und Remixe und in den Charts gut platziert. Makus hat bei etlichen Radio- & TV-Produktionen mitgewirkt. Und jedes Jahr steht er dutzende Male bei Gigs und Konzerten im...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
Natur + Garten
6 Bilder

Eichhörnchen im Hyde Park in London

Der Hyde Park in London ist eine öffentliche Grünanlage im Zentrum der britischen Hauptstadt. Er bildet gemeinsam mit den weiteren königlichen Parks die „Grüne Lunge“ der Stadt und gilt als einer der größten und bekanntesten innerstädtischen Parks weltweit.  Die Londoner gehen im Park verschiedenen Freizeitbeschäftigungen nach. So kann man auf dem über elf Hektar großen See Serpentine schwimmen, rudern und mit Erlaubnis sogar fischen. Es gibt eine Pferdereitbahn, eine Bowlinganlage und...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Dank Unterstützung durch die Stadtmarketing Gesellschaft lernten die Besucher des „Rotthauser Wohnzimmers“ bei einer für sie kostenlosen Stadtrundfahrt ihre Heimatstadt kennen. Zuvor trafen sie sich im Rotthauser Wohnzimmer, der evangelischen Kirche an der Steeler Straße 48, zu Kaffee, Kuchen und einem geselligen Beisammensein.

Rotthauser Wohnzimmer
Das „RoWo“ wird fortgeführt

„Nachdem eine hauptamtliche Mitarbeit für das Projekt nach dem Wegfall der Projektmittel nicht mehr finanzierbar war, haben wir als Kirchengemeinde die wichtige Arbeit für all die, die am Ende des Monats nicht unbedingt Geld, aber dafür viel Zeit übrig haben, erfolgreich fortgesetzt“, erklärt Pfarrer Rolf Neuhaus von der Ev. Emmaus-Kirchengemeinde Gelsenkirchen. Rund 200 Gäste besuchen monatlich das „Rotthauser Wohnzimmer“ und etwa 40 von ihnen hatten sich jetzt auch zur Stadtrundfahrt...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
Ratgeber
Oberbürgermeister Frank Baranowski ließ sich die Technik, mit der die Leitstelle Fälle erfasst, Akten anlegt und die KOD-Mitarbeiter auf der Straße zu ihren Einsatzorten leitet, von Thomas Richter, Nina Brouka und einer Mitarbeiterin der Leitstelle erläutern. Foto:  Gerd Kaemper
2 Bilder

Neue Leitstelle für Sicherheit und Ordnung bearbeitet Bürger-Beschwerden deutlich schneller
Schnelle Hilfe bei Ärgernissen

„Auch wenn nicht immer sofort das Ergebnis eintritt, das ein Beschwerdeführer erwartet, so haben wir bereits die Erfahrung gemacht, dass die Bürger sich freuen, weil sich Jemand um ihre Anliegen kümmert“, berichtet Thomas Richter, Abteilungsleiter im Referat Öffentliche Sicherheit und Ordnung, aus der täglichen Arbeit. Und schon bald soll es noch mehr zufriedene Bürger geben. Denn die neue Leitstelle für Sicherheit und Ordnung ist mit „smarter und zeitgemäßer Technik ausgestattet, die eine...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
  •  1
Blaulicht
22-Jähriger wurde von drei Männer festgehalten und von zwei weiteren beraubt - Polizei sucht fünf Täter

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
22-Jähriger wurde von drei Männer festgehalten und von zwei weiteren beraubt - Polizei sucht fünf Täter

Nachdem in der Nacht zum Dienstag, 13.August.2019 fünf Männer einen 22-Jährigen beraubt haben, sucht die Polizei Gelsenkirchen nach den unbekannten Tätern. Der 22-jährige Mann wurde bereits in der S-Bahnlinie S2 auf der Fahrt von Herne nach Gelsenkirchen von dem Quintett angepöbelt. Am Hauptbahnhof in Gelsenkirchen angekommen, stiegen alle Beteiligten aus der S-Bahn aus. Daraufhin verfolgten die fünf Männer den Herner über den Bahnhofsvorplatz und zogen ihn gegen 02:30 Uhr in einen...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.