Politik
Der Stein des Anstoßes: Das Straßenschild nebst Infoschild über die Person Heinrich Hohoffs.Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Die Hohoffstraße soll aus gegebenem Anlass umbenannt werden
Nazi-Vergangenheit holt Rotthausen ein

In den Jahren 1906 bis 1923 war Rotthausen eigenständige Bürgermeisterei innerhalb des Landkreises Essen, darauf sind die Rotthauser auch heute noch stolz. Nun bekommt diese historische Tatsache aber einen Dämpfer, denn der einzige Bürgermeister, den Rotthausen je hatte, wurde vom Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen als nicht nur frühes, sondern auch freiwilliges Mitglied der NSDAP entlarvt. Gemäß eines Ratsbeschlusses vom 7. Oktober 2010 gibt es in Gelsenkirchen zentrale Prinzipien...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.19
  • 42× gelesen
Ratgeber
Das Foto zeigt Seniorenvertreter/Nachbarschaftsstifter (SeNa) der ersten Stunde. Zu sehen sind (von links): Julius Leberl, Senioren-und Behindertenbeauftragter der Stadt Gelsenkirchen und Vorstand des Generationennetz, die SeNas Jürgen Gollnick, Ulrich Pesch, Traute Heimhilcher, Gisela Majewski, Werner Backhaus, Herman Pelka, Christa Tüllmann, Petra Schlüter und Gudrun Wischnewski,  erste Vorsitzende des Generationennetz Gelsenkirchen.Foto: Matthias Schäfer

Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter suchen Verstärkung
Lotsen für alle Lebenslagen

In Gelsenkirchen sind seit zehn Jahren bürgerschaftlich engagierte Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter (SeNa) als „Lotsen“ für ihre Mitbürger unter dem Dach des Generationennetzes Gelsenkirchen aktiv. Waren im ersten Jahr 26 SeNa als „Lotsen“ in den einzelnen Wohnquartieren tätig, so sind es im Jahr 2019 bereits 102 Engagierte unterschiedlichen Alters (zwischen ca. 40 und 85 Jahren) und vielerlei Herkunft, die sich – über das ganze Stadtgebiet Gelsenkirchens verteilt – für...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.19
  • 17× gelesen
Sport
40 Bilder

Mehr als 45 Minuten in Unterzahl – S04 spielt 0:0 gegen Freiburg

Der FC Schalke 04 und der SC Freiburg haben sich am Samstag (16.2.) torlos getrennt. Bei dem 0:0 in der VELTINS-Arena mussten die Knappen mehr als eine Halbzeit lang in Unterzahl spielen, da Suat Serdar in der 42. Minute eine Rote Karte gesehen hatte. In der Nachspielzeit des zweiten Spielabschnitts wurde auch Freiburgs Christian Günter mit einer Ampelkarte des Feldes verwiesen.

  • Gelsenkirchen
  • 16.02.19
  • 14× gelesen
Natur + Garten
Das wird super: Am Dienstag, 19. Februar, ist wieder ein sogenannter "Supermond" zu bestaunen. Der Himmelskörper wirkt deutlich größer, weil er näher an der Erde steht.

Beeindruckendes Phänomen
Heute geht der "Supermond" auf

Dorsten/Haltern. Das wird super: Am Dienstag, 19. Februar, ist wieder ein sogenannter "Supermond" zu bestaunen. Der Himmelskörper wirkt deutlich größer, weil er näher an der Erde steht. Der Mond erreicht die Vollmondphase um 16:53 Uhr. Die geringste Entfernung zur Erde hat er um 10:02 Uhr. Am besten kann man den Supermond nach Mondaufgang im Zeitraum zwischen Sonntag, 17. Februar bis Donnerstag, 21. Februar sehen. Besonders spektakulär ist der Supermond übrigens, wenn er direkt nach...

  • Dorsten
  • 16.02.19
  • 146× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Schwerer Raub auf einem Tankstellengelände in Schalke

40-jähriger Tankstellenbesitzer wurde am Donnerstagabend. 14. Februar 2019 gegen 22:05 Uhr von zwei bisher unbekannte Männer auf dem Tankstellengelände an der Schalker Straße beraubt.Der Tankstellenbesitzer war nach seinem Feierabend auf dem Weg zu seinem Pkw, als die Unbekannten plötzlich hinter dem Tankstellengelände auftauchten und seine Umhängetasche forderten. Der 40-Jährige weigerte sich seine Tasche herauszugeben. Daraufhin sprühte ihm einer der Unbekannten Pfefferspray ins Gesicht....

  • Gelsenkirchen
  • 16.02.19
  • 222× gelesen
Blaulicht

4-jähriger Junge vom Pkw erfast
4-jähriger Junge von Pkw erfasst.

Ein 4- Jähriger Junge wurde gegen 19:05 Uhr am Freitagabend. 15. Februar 2019 auf der Wilhelminenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke von einem Pkw er fast und zu Boden geschleudert.Eine 51-jährige Gelsenkirchenerin befuhr mit ihrem Pkw am Freitagabend die Wilhelminenstraße in nordwestlicher Richtung, als in Höhe der Haus-Nr. 48 ein 4-jähriger Junge plötzlich und unerwartet, verdeckt durch geparkte Pkw, auf die Fahrbahn lief. Das Kind wurde mit der Pkw-Front erfasst und zu Boden...

  • Gelsenkirchen
  • 16.02.19
  • 355× gelesen
Ratgeber
Die Foto aus dem Jahr 1972 zeigt die acht Politessen der damaligen Zeit. Foto: Stadt GE
2 Bilder

…weil es „unsere“ Stadt ist - für Sicherheit und Ordnung
Stadt stärkt Verkehrskontrolle

Missachtete Haltverbote, unberechtigtes Parken auf Sonderparkplätzen für Schwerbehinderte, zugeparkte Rad- oder Gehwege und zugeparkte Ein- und Ausfahrten – dies sind nur einige Verstöße gegen die Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung, die nicht nur stetig steigende Ärgernisse für viele Bürger darstellen, sondern auch die Sicherheit des Verkehrs in der Stadt erheblich beeinträchtigen. „ … weil es 'unsere' Stadt ist. Für Sicherheit & Ordnung in Gelsenkirchen.“ hat die Stadt die...

  • Gelsenkirchen
  • 16.02.19
  • 43× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Das Filmprojekt dreht sich um Schnee, lässt aber seine Zuschauer alles andere als kalt zurück. Foto: Privat

Öffentliche Vorführung des Projektfilms
Opera School zeigt „Snow One“

Dank einer großzügigen Förderung durch den Rotary Club Gelsenkirchen-Horst konnte die Opera School Gelsenkirchen ihr Filmprojekt „Snow One“ realisieren. Am Sonntag, 17. Februar, wird das Filmprojekt um 18 Uhr im stadt.bau.raum, Boniverstraße 30, erstmals öffentlich vorgeführt. „Das Glück ist mit uns“, betont Chris Seidler, die verantwortlich ist für Projektleitung und Regie. Denn sie hat durch Elke Schumacher, Hausherrin des stadt.bau.raum, nicht nur den den idealen Proben - sondern auch den...

  • Gelsenkirchen
  • 16.02.19
  • 71× gelesen
Blaulicht
Glück im Unglück hatte der Fahrer beim Unfall auf der A42
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Bei einem Verkehrsunfall auf der A42 wurde eine Person Verletzten

Am heutigen Freitag. 15. Februar 2019 war ein 30-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw auf der A 42 in Richtung Duisburg unterwegs.In Höhe der Anschlussstelle Gelsenkirchen Zentrum übersah er einen Fahrbahnteiler und fuhr ungebremst auf diesen auf. Sein Fahrzeug hob daraufhin ab, drehte sich und blieb einige Meter entfernt auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich eigenständig aus seinem Fahrzeug befreien und musste nicht von der Feuerwehr befreit werden. Der Mann wurde trotzdem vom...

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.19
  • 946× gelesen
Sport
Borussia Dortmund kassierte zuletzt wiederholt viele Gegentore. Gegen den 1. FC Nürnberg will der BVB wieder zurück in seine erfolgreiche Spur finden.

FC Bayern kann vorlegen – BVB erst am Montag

Nutzt der FC Bayern München die derzeitige Formkrise von Borussia Dortmund weiter aus? Der Deutsche Rekordmeister greift bereits am Freitagabend ein. Der BVB spielt erst am Montagabend bei einem Aufsteiger, der unter der Woche Manager und Trainer entlassen hat. Ein Duell der Tabellennachbarn findet auf Schalke statt. Nur noch fünf Punkte ist der FC Bayern München von der Tabellenspitze entfernt. Sind es nach Freitag für mehr als zwei Tage nur noch zwei Zähler? Der FCB spielt beim FC...

  • Essen-Süd
  • 15.02.19
  • 69× gelesen
LK-Gemeinschaft
Stadtquartier am Horster Schloss entstehen 54. Wohnungen
5 Bilder

Stadtquartier am Horster Schloss
VIVAWEST baut weitere 54 Wohnungen im Stadtquartier Schloss Horst

Auf dem Gelände der ehemaligen Galopprennbahn in Gelsenkirchen-Horst entstehen drei Mehrfamilienhäuser mit 54 modernen Wohnungen in zentraler Lage. Im Oktober beginnen die Bauarbeiten für den sechsten und letzten Bauabschnitt des Stadtquartiers.Seit 2004 entwickelt VIVAWEST gemeinsam mit der ggw die rund 4,7 ha große Fläche an der ehemaligen Galopprennbahn in Gelsenkirchen-Horst zu einem modernen Mehrgenerationenquartier. Bisher hat VIVAWEST in fünf Bauabschnitten insgesamt 183 hochwertige...

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.19
  • 197× gelesen
Kultur
3 Bilder

Geschichtsforum Nordsternpark weiterhin erfolgreich aktiv :
Volles Programm 2019 beim Geschichtsforum Nordsternpark

Auf ein volles Programm können sich die Mitglieder des Geschichtsforum Nordsternpark im laufenden Jahr wieder freuen. Die Initiatoren um Reinhold Adam vom Geschichtsforum und Wilhelm Weiß vom kooperierenden Freundeskreis Nordstern halten so manche Überraschung innerhalb und außerhalb des Nordsternparks parat. So finden die DVD Präsentationen des Sprechers und Gründers des Geschichtsforum, Reinhold Adam immer größeren Anklang, so dass sie auch bei der Bergbaugewerkschaft IGBCE, kirchlichen...

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.19
  • 36× gelesen
Kultur

150 Jahre Marienhospital Gelsenkirchen

Mit der Installation großer Banner macht die traditionsreiche Klinik im Gelsenkirchener Süden auf ihr Jubiläumsjahr aufmerksam. Die Verantwortlichen aus dem Krankenhaus und der Gemeinde haben für 2019 eine Vielzahl von Veranstaltungen geplant über die sie nach und nach auch hier informieren werden. Dabei haben die Veranstalter stets das Leitthema des Marienhospitals Gelsenkirchen im Blick: Wir sind GEsundheit!

  • Gelsenkirchen
  • 15.02.19
  • 69× gelesen
Reisen + Entdecken
Neben der Arbeitssuche bleibt auch Zeit fürs Strandleben. Und wenn Lukas gerade keine Gewichte im Fitnessstudio stemmen kann, dann ... Foto: Privat
3 Bilder

Gelsenkirchenerin Laura da Silva-Carvalho steigt mit 30 aus: Australien ist erstes Ziel
Mit Kängurus auf Du und Du

Gelsenkirchenerin Laura da Silva-Carvalho steigt mit 30 aus: Australien ist erstes Ziel Gerade war die Gelsenkirchenerin Laura da Silva-Carvalho noch unsere liebe Kollegin - und jetzt ist sie Aussteigerin: Seit rund vier Monaten lebt und arbeitet sie in Australien und das ist erst der Anfang. Und weil sie gut und gern schreibt, kann man ihre Geschichte - mit allen gruseligen Details zu Giftschlangen, aber auch kitschig-schönen Landschaftsbildern - im Detail in ihrem Blog...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.19
  • 99× gelesen
  •  1
  •  2
Sport
Rudi Assauer (Bildmitte) an dem Ort, an dem er mit am liebsten war: In der Arena. Foto: Gerd Kaemper

Liveübertragung aus der Kirche am kommenden Freitag (15.2.) wird nur in der Veltins-Arena ausgestrahlt
Gedenkfeier für Rudi Assauer

Königblau erweist einem großen Schalker die letzte Ehre: Die Gedenkfeier für Rudi Assauer findet am Freitag, 15. Februar, um 11 Uhr in der Propsteikirche St. Urbanus in Buer statt. In der Kirche werden neben geladenen Gästen und Mitarbeitern des Vereins auch Fans Zutritt haben. Die entsprechenden Plätze sind bereits stark nachgefragt und werden von der Abteilung Fanbelange des FC Schalke 04 in Abstimmung mit den Fanorganisationen vergeben und koordiniert. An der Kirche gibt es aus...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.19
  • 519× gelesen
  •  1
Ratgeber
5 Bilder

Lucie und Stevie erzählen vom Kranksein

Einige Jahre war das Leben der beiden Kumquatpuppen Lucie und Stevie eher geruhsam. Sie hatten bei Gertrud Kötting einen guten Platz im Wohnzimmer und freuten sich, wenn die Enkel kamen. Opa Kötting, der 2016 verstarb, fand aber, dass sie viel mehr Kindern eine Freude machen sollten. Er nahm seiner Gertrud das Versprechen ab, das Lucie und Stevie für ganz viele Kinder da sein sollen, deren Lebenserwartung eingeschränkt ist. Fast drei Jahre brauchte Gertrud Kötting, uns zu finden und sich...

  • Gelsenkirchen
  • 14.02.19
  • 23× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Aufmerksamer Nachbar überraschte Einbrecher

Am Dienstabend. 12. Februar. 2019 überraschte ein aufmerksamer Nachbar in der Braunschweiger Straße einen Einbrecher und alarmierte die Polizei.Ein 25-jähriger Gelsenkirchener bemerkte gegen 20:15 Uhr das bei seinem Nachbarn die Tür offenstand. Als er an die Wohnungstür klopfte, kam ihm ein unbekannter Mann entgegen. Dieser lief aus dem Mehrfamilienhaus und fuhr mit einem größeren silbernen Auto in unbekannte Richtung davon. Der Gesuchte soll etwa 40 Jahre alt und circa 175 bis 180...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
  • 191× gelesen
Kultur
Mit verschränkten Armen, die Trotz darstellen sollen, stehen sich bei einem gespielten Streit die jungen Theatermacher gegenüber und keifen sich an. Aber keine Angst: Sie wollen ja nur spielen! Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Gauß-Gymnasium und Consol Theater kooperieren
„Die Welt hinter dem Spiegel“

Das Ziel der Kooperation zwischen dem Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium in Bulmke und dem Consol Theater ist Bismarck ist es, dass die beteiligten Schüler das Theater von beiden Seiten kennen lernen. Sprich als Zuschauer ebenso wie als Theatermacher. Unter der Anleitung der Theaterpädagogin Mayra Capovilla sind die Fünft- und Sechstklässler auf einem guten Weg zu diesem Ziel. Seit dieser Spielzeit, die im letzten September begann, sind die Schule und das Theater Kooperationspartner. Im Rahmen...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
  • 60× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Carmela de Feo auch bekannt als La Signora wird für messerscharfe, aber witzige Comedy sorgen. Unterstützt wird sie von ihren Kollegen Michael Steinke Johannes Flöck. Foto: Harald Hoffmann

Zweiter und allerletzter Gelsenkirchener Kabarettpreis
Das „Westfälische Blindhuhn“

Am Mittwoch, 3. April, darf wieder kräftig gelacht werden. Der Inner Wheel Club Gelsenkirchen verlieh bereits vor zwei Jahren das ‚Westfälische Blindhuhn’ im Rahmen des 1. und letzten Kabarettpreises vor ausverkauftem Haus. Das begeisterte Publikum sehnte sich nach einer Neuauflage des Kabarettpreises...  Also nahm der Inner Wheel Club Gelsenkirchen die Anregung auf und konnte erneut hochkarätige Comedians für die Vergabe des 2. und allerletzten Gelsenkirchener Kabarettpreises...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
  • 49× gelesen
Politik
Das Foto zeigt Martin Bornträger bei seiner Amtseinführung in der Zentralverwaltung der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen in Gelsenkirchen. Foto: Jochen Tack/IMNRW

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW
Neuer Präsident der FHöV NRW

Martin Bornträger löst Reinhard Mokros an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung ab Martin Bornträger ist neuer Präsident der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW (FHöV NRW). Er tritt damit die Nachfolge von Reinhard Mokros an, der mit Ablauf des vergangenen Jahres in den Ruhestand eingetreten ist.  „Ich bin mir sicher, dass Sie der verantwortungsvollen Aufgabe als Präsident der FHöV NRW mehr als gerecht werden. Ich weiß die Studierenden, und damit die überaus wichtigen...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
  • 50× gelesen
Kultur
Das Foto zeigt den Spieltisch der Walcker-Orgel, die zum Inventar des alten Hans-Sachs-Hauses zählte und eigentlich nach dessen Sanierung wieder hätte einziehen sollen. Leider machte die schlechte Bausubstanz die Sanierung unbezahlbar und das neue Hans-.Sachs-Haus verfügt nicht über den passenden Konzertsaal. Foto: Stadt Gelsenkirchen

Ab 2020 freier Eintritt für Gelsenkirchener Bürger
Walcker-Orgel in Papenburg zu hören

Die katholische Pfarrei St. Antonius in Papenburg und die Stadt Gelsenkirchen haben den Vertrag besiegelt, mit dem die historische Walcker-Orgel zu einem symbolischen Preis von einem Euro verkauft wird. Die renommierte Orgelbau-Firma Seifert aus Kevelaer wird die restaurierte Orgel einschließlich Fernwerk in Papenburg aufbauen. Diese Arbeiten enden voraussichtlich Mitte 2020; anschließend wird die Walcker-Orgel wieder für Konzerte nutzbar sein und Teil der „europäische Orgelstraße“ von...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
  • 80× gelesen
Ratgeber

Kreißsaalführung

Auch im neuen Jahr lädt die Elternschule Sonnenschein werdende Eltern jeweils am ersten und dritten Montag eines Monats zu Besichtigungen der Kreißsäle in das Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) ein. Im März finden die Veranstaltungen am 4. und 18.März 2019 statt. Sie beginnen jeweils um 18:30 Uhr. Werdenden Eltern bietet sich hier eine gute Gelegenheit, schon einmal vor der Geburt ihres Kindes einen Blick hinter die Kulissen eines Kreißsaals zu werfen und sich...

  • Gelsenkirchen
  • 13.02.19
  • 6× gelesen
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der Turf Straße in Horst 16 – Jährige schwer Verletzt

Verkehrunfall in Gelsenkirchen - Horst
Bei einem Verkehrsunfall auf der Turf Straße in Horst 16 – Jährige schwer Verletzt.

Am Montagmorgen 11. Januar 2019 gegen 10:15 Uhr lief ein 16-jähriges Mädchen bei Rot über die Turf Straße um eine haltende Straßenbahn noch zu erreichen.Ein 57 Jahre alter Autofahrer aus Gelsenkirchen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Mädchen zusammen. Sie verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde noch vor Ort medizinisch versorgt. Ein Rettungswagen brachte sie anschließend zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Polizisten sperrten die Turf Straße in...

  • Gelsenkirchen
  • 12.02.19
  • 371× gelesen
Ratgeber

Eltern werden…

Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung für werdende Eltern im MHB Die Elternschule im Sankt Marien-Hospital Buer lädt werdende Eltern wieder zu zwei Informationsabenden mit integrierter Kreißsaalführung ein. Die nächsten Veranstaltungen finden statt am 7. und 21. März 2019. Beginn ist jeweils 19 Uhr. Während der Führung haben die (künftigen) Mütter und Väter Gelegenheit, schon vor der Entbindung die Atmosphäre in einem Kreißsaal ein wenig kennenzulernen. Im Gespräch mit...

  • Gelsenkirchen
  • 12.02.19
  • 20× gelesen
Ratgeber

Mit Zuwendung, Achtsamkeit und Empathie

Eine Veranstaltung im Sankt Marien-Hospital Buer über Hospizarbeit in Gelsenkirchen Mit seinen Angeboten richtet sich das Entlassungsmanagement im Sankt Marien-Hospital Buer an Patientinnen und Patienten und deren Angehörige. Regelmäßig lädt das Team zu Veranstaltungen rund um den Themenkomplex „Pflege, Versorgung und Betreuung im häuslichen Umfeld“ ein. Am Mittwoch, 20. Februar 2019, 15:30 Uhr steht die Hospizarbeit im Mittelpunkt. Veranstaltungsort ist der Besprechungsraum B 4a im Sankt...

  • Gelsenkirchen
  • 12.02.19
  • 30× gelesen
Sport
2 Bilder

Fußball Bundesliga 22. Spieltag
Tippspiel Fußball: Bundesliga 22.Spieltag vom 15. Februar bis 18. Februar 2019

Freitag, 15.Februar 20.30 Uhr FC Augsburg - Bayern München. Samstag, 16.Februar 15.30 Uhr Schalke 04 - SC Freiburg TSG Hoffenheim - Hannover 96. VfB Stuttgart - RB Leipzig VfL Wolfsburg - FSV Mainz 05 18.30 Uhr. Hertha BSC - Werder Bremen Sonntag, 17.Februar 15.30 Uhr E. Frankfurt - B. M'gladbach 18.00 Uhr. B. Leverkusen - F. Düsseldorf Montag, 18.Februar 20.30 Uhr 1.FC Nürnberg - Bor. Dortmund

  • Gelsenkirchen
  • 11.02.19
  • 131× gelesen
  •  18
Blaulicht
"Hilfe, hier brennt eine Bratpfanne!"

Feuerwehr Gelsenkirchen
"Hilfe, hier brennt eine Bratpfanne!"

Am Samstag. 09.Februar 2019 wurde die Leitstelle der Feuerwehr über den Notruf 112 von einem Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Barenscheidstraße im Ortsteil Ückendorf „Hilfe, hier brennt eine Bratpfanne!“ Informiert. Außerdem Teilte der Anrufe noch mit, das die Küche schon voller Rauch sei. Umgehend wurden die Einheiten der Feuerwachen "Wildenbruchstr." und "An der Landwehr" zur Einsatzstelle geschickt. Bei Eintreffen wurde dem Einsatzleiter mitgeteilt, dass das Haus bereits...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.19
  • 219× gelesen
  •  1
Sport
2 Bilder

Zwei Essener spitze über die Langstrecken
In Sieben-Meilen-Stiefeln durchs Revier

Die eine schnelle und ausdauernde Läuferin ist Felicitas Vielhaber, Siegerin des Halbmarathons in Gelsenkirchen 2018, der andere ist Muharrem Yilmaz, ehemaliger Marathon-Europameister AK 40. Beide stammen aus Essen und ziehen sich am 19. Mai für den Vivawest-Marathon die Sieben-Meilen-Stiefel an. Sie begeben sich auf den Weg, Großes zu leisten. Zwar ist die Teilnahme an einem Laufereignis für Felicitas Vielhaber nichts besonderes, denn die Mutter dreier Kinder, erlebt Laufen wie Alltag. "Ich...

  • Gelsenkirchen
  • 10.02.19
  • 49× gelesen
Politik
4 Bilder

Pressemitteilung - Offener Brief an Uwe Becker
Zu WZ Kolumne „Protest für Bonobo Bili war falsch verstandene Tierliebe“ von Uwe Becker

Die Protestaktionen waren sicher keine falsch verstandene Tierliebe. Zu Anfang stand noch die Möglichkeit der Einschläferung Bilis im Raum, auch wenn der Zoodirektor Dr. Arne Lawrenz hier ziemlich schnell zurück gerudert ist. Darin hat er ja Übung. Als es im November 2018 um die Haltung der Elefanten ging, sah der grüne Zoo Wuppertal auch keine Fehler bei sich. Inzwischen werden die Elefanten aber nun doch im geschützten Kontakt gehalten und der Elefantenhaken soll nicht mehr zum Einsatz...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  • 210× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter suchen Verstärkung

Werden auch Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter in ihrem Bezirk
Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter suchen Verstärkung

In Gelsenkirchen sind seit 10 Jahren bürgerschaftlich engagierte Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter (SeNa) unter dem Dach des Generationennetz Gelsenkirchen e.V. aktiv. Waren im ersten Jahr 26 SeNa als „Lotsen“ in den einzelnen Wohnquartieren tätig, so sind es im Jahr 2019 bereits 102 Engagierte unterschiedlichen Alters (zwischen ca. 40 und 85 Jahren) und vielerlei Herkunft, die sich – über das ganze Stadtgebiet Gelsenkirchens verteilt – für lebendige Nachbarschaften einsetzen, um...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  • 257× gelesen
Blaulicht
Gefahrguttransporter verliert geringe Menge Methanol auf der A 2.
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Gefahrguttransporter verliert geringe Menge Methanol auf der A 2.

Gegen 20:00 Uhr am Donnerstagabend. 06. Februar befuhr Gefahrgutzug die A2 in Fahrtrichtung Oberhausen. Der Fahrer bemerkte eine mögliche Undichtigkeit und steuerte umgehend die Raststätte an der Resser – Mark an. Am Auflieger stellte er geringe Mengen einer Flüssigkeit fest, hierbei handelte es sich vermutlich um das geladene Methanol. Die Gelsenkirchener Feuerwehr Rückte Aufgrund der detaillierten Meldung umgehend mit Spezialeinheiten für die Beseitigung von Gefahrstoffen der Feuerwache...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  • 232× gelesen
Ratgeber
Im Jahr 2014 gab es eine Begegnung von Rudi Assauer mit dem Eurofighter und „Willi, das Kampfschwein“ Marc Wilmots in der Arena. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Schalke-Macher Rudi Assauer starb im Alter von 74 Jahren
Eine Legende ist tot

Rudi Assauer - Das war dieser Typ, der ständig eine Zigarre im Mund hatte, der auf Schalke das Sagen hatte, mit dem Schalke 1997 den Europapokal sowie 2001 und 2002 den Pott in den Pott holte, mit dem der FC Schalke 04 2001 „Meister der Herzen“ und 2005 Vize-Meister wurde und dessen Visionen der Club die Arena zu verdanken hat. Später war Rudi Assauer dann aber auch der erste Prominente, der mit seiner Alzheimer-Erkrankung an die Öffentlichkeit ging. Rudi Assauer hat seine Demenzerkrankung...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  • 158× gelesen
  •  2
Ratgeber
Stefan Eismann; Prokurist der GGW und Polizeipräsidentin Anne Heselhaus-Schröer unterzeichnen einen Kooperationsvertrag. Bild: Pressestelle Polizei Gelsenkirchen

Mehr Sicherheit im Quartier
Polizei Gelsenkirchen und GGW (Gelsenkirchener Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft) schließen einen Kooperationsvertrag

Polizeipräsidentin Anne Heselhaus-Schröer und der Prokurist der GGW, Stefan Eismann, trafen sich im Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz zur Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags. Mehr Sicherheit in den Quartieren der GGW und die Stärkung des Sicherheitsgefühl der dort lebenden Menschen ist Inhalt dieser Vereinbarung und damit Ziel des gemeinsamen Handelns. "Circa 45 Prozent aller Wohnungseinbrüche enden im Versuchsstadium. In vielen Fällen nur deshalb, weil die...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  • 53× gelesen
Politik
Eine der vier künftigen Talentschulen ist das Ricarda-Huch-Gymnasium. Das war vor Jahren mal Thema im Lokalkompass, als es um die Nutzung des Schulhofs als Parkraum ging. Archivbild

Ein Berufskolleg, ein Gymnasium und zwei Gesamtschulen stellen mehr Lehrer ein
Schule als Talentschmiede

Talentschule. Das ist keine neue Schulform, sondern kennzeichnet eine Schule, die in einem sechs Jahre dauernden Schulversuch des Landes NRWs Förderungen erhält. Mit dieser Förderung (mehr Lehrer plus Geld für Fortbildung) kann sie besseren Unterricht durchführen, um das Talent der Schüler zu unterstützen. Viele würden nun sagen: Das macht die Schule doch sowieso schon. Richtig. Eigentlich wäre es ihre Aufgabe. Doch zu viele Schüler mit unterschiedlichen Begabungen sind in den Klassen. Im...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  • 123× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales
Der Ex-Schalker Leon Goretzka (l.) empfängt am 21. Bundesliga-Spieltag den S04 um Weston McKennie.

Bayern München empfängt S04 - viele Tore in Dortmund und Leipzig erwartet

Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Der 21. Spieltag steht an. Dabei warten auf die Fußball-Anhänger gleich mehrere Leckerbissen. Zunächst einmal versuchen am Freitagabend (20.30 Uhr) zwei Teams in die Spur zu kommen, die zuletzt verloren haben. Mainz 05 verlor am vergangenen Wochenende in der Liga 0:3 in Augsburg, während Bayer Leverkusen im DFB-Pokal eine überraschende 1:2-Niederlage beim Zweitligisten FC Heidenheim einstecken musste. Dabei hatten die Leverkusener beim 3:1 gegen Bayern...

  • Essen-Süd
  • 08.02.19
  • 69× gelesen
  •  1
Ratgeber
4 Bilder

Tag der Kinderhospizarbeit 2019
Stand by me

Die Arche Noah wirbt für den Bestand von Freundschaften von Kindern und Jugendlichen „Wenn Du erfährst, dass deine Freundin schwerkrank ist und bald sterben wird, was machst du dann? Schaffst Du es, bei ihr zu bleiben? Hast Du den Mut, dich dieser schwierigen Situation zu stellen?“ mit diesen und vielen weiteren Fragen aus dem Bereich der Kinderhospizarbeit setzten sich die Schülerinnen und Schüler der Gerhart-Hauptmann-Realschule in Gelsenkirchen-Erle jetzt auseinander. Der bundesweite...

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.19
  • 52× gelesen
Sport
Verlängerung bis 2022. Darüber freuen sich (von links): Thomas Kufen, Ulrich Roland, Felicitas Vielhaber, Martina Rudowitz, Dr. Ralf Brauksiepe, Bernd Tischler, Claudia Goldenbeld, Philipp Weber und Muharrem Yilmaz vom Ayyo Team Essen.

Der Sonntag, 19. Mai, gehört dem siebten Vivawest-Marathon
Läufer zwischen den Städten

Gladbeck/Gelsenkirchen/Essen/Bottrop. Nachdem man im vergangenen Jahr Sportgeschichte schrieb, da Hendrik Pfeiffer seinen "Weltrekord im Anzug" über die halbe Marathon-Distanz schaffte, will man im Jahr 2019 beim siebten Vivawest Marathon eine deutsche Rekordzeit mit einer Marathonstaffel markieren. Zudem geben die Veranstalter bekannt, dass die Verträge bis 2022 sicher verlängert sind. von Harald Landgraf Philipp Weber, Projektleiter MMP Event GmbH, zeigte sich sehr erfreut darüber, dass...

  • Gladbeck
  • 07.02.19
  • 75× gelesen
Ratgeber

Das ist neu

Änderungen bei zwei Kursen der Elternschule Sonnenschein für (werdende) Eltern und Großeltern Regelmäßig bietet die Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) Kurse zu Themen rund um die Geburt sowie die Zeit davor und danach an. Bei zwei dieser Veranstaltungen haben sich Änderungen ergeben. Um die große Nachfrage besser erfüllen zu können, finden seit dem Beginn des neuen Jahres die Kurse über Babypflege und für Großeltern im monatlichen...

  • Gelsenkirchen
  • 07.02.19
  • 11× gelesen
Ratgeber
Chefarzt PD Dr. Jensen und die junge Patientin

Erste Implantation eines subkutan implantierbaren Defibrillators im Marienhospital Gelsenkirchen

Chefarzt PD Dr. Christoph Jensen ist überzeugt: „Der S-ICD ist besonders für junge Patienten eine geeignete Behandlungsmöglichkeit bei Herzrhythmusstörungen“ Im Marienhospital Gelsenkirchen implantierten Ärzte der Klinik für Kardiologie, Angiologie und Interne Intensivmedizin erstmals einen subkutanen Defibrillator(S-ICD). Dieser unterscheidet sich von herkömmlich implantierten Defibrillatoren dadurch, dass er auf eine Sonde im Herzen verzichtet. „Bei dem S-ICD wird der Defibrillator, der...

  • Gelsenkirchen
  • 07.02.19
  • 58× gelesen
Sport

Hertener am Mittwoch verstorben
Schalke-Ikone Rudi Assauer ist tot

Ex-Fußballprofi und Manager Rudi Assauer ist tot. Das berichtet das Magazin die "Bunte" am Mittwochnachmittag. Demnach soll seine Lebensgefährtin bestätigt haben: "Rudi ist heute Nachmittag gestorben. Es ist traurig, aber auch eine Erlösung für ihn. Wir sind alle wahnsinnig traurig." Der Hertener litt seit Jahren an Alzheimer. Im jahr 2017 scheiterte eine Initiative des Bürgermeisters Fred Toplak, Rudi Assauer zum Ehrenbürger der Stadt zu machen. Rudi Assauer, der 1952 bei der...

  • Herten
  • 06.02.19
  • 590× gelesen
  •  2
Wirtschaft

Wirtschaftsrat zu Dieselfahrverboten: Kein weiterer hysterischer Aktionismus
Volker Stuckmann: Wirtschaftlicher Schaden immens

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. Sektion Gelsenkirchen fordert ein Moratorium und unterstützt ausdrücklich die Initiative der Bundesregierung, dass durch Änderung der Bundesimmissionsschutzverordnung Fahrverbote erst ab einer Stickoxid-Belastung von 50 Mikrogramm möglich werden sollen, nachdem ernsthafte wissenschaftliche Zweifel an den Grenzwerten laut geworden sind. „Die Vorbehalte an den bestehenden Grenzwerten für Feinstaub und Stickoxide werden immer größer. Aber auch die Wirksamkeit...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.19
  • 20× gelesen
Ratgeber
Der Ruhrkohle-Chor war auch bei diesem Neujahrsempfang mit dabei und natürlich durfte auch, ein Jahr, nachdem die letzte Zeche im Revier geschlossen wurde, das Steigerlied nicht fehlen.
6 Bilder

Neujahrsempfang des Bezirks Gelsenkirchen
IG BCE zum neuen Jahr

Der Bezirk Gelsenkirchen der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie feierte auch im Jahr Eins nach dem Ausstieg aus dem Steinkohlebergbau ihren Neujahrsempfang im Hans-Sachs-Haus. Der Bezirk vertritt 26.000 Mitglieder in den Städten Gelsenkirchen, Bottrop, Essen und Gladbeck. Rund 500 Besucher folgten der Einladung, lauschten den Reden von Oberbürgermeister Frank Baranowski, Bezirksleiter Thomas Steinberg und Francesco Griolo, Mitglied des geschäftsführenden IG BCE-Hauptvorstandes....

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.19
  • 16× gelesen
  •  1
Kultur
Im Jugendzentrum Nottkampstraße, dem Junos, präsentierten (von links) der Bundesfreiwilligendienstler Fevban Karak, der Ehrenamtler und von Anfang an bei URMZ-Mitwirkende Dieter Grünheit, Einrichtungsleiterin Janine Heinrich, Regisseur Robert Schuster und der URMZ-Initiator und ehemalige Einrichtungsleiter Klaus Radujewski den brandneuen Film „Red“.  Foto: Gerd Kaemper

Neuer Kurzfilm des Filmclub im Junos
Der URMZ-Filmclub präsentiert „Red“

Ein Mensch in einem roten Jumpsuit sitzt in einem Abstellraum in der Ecke, als ein anderer Mensch in einem ebensolchen, aber schwarzen Dress hinzukommt und dem „Roten“ etwas zu essen bringen möchte. Der „Rote“ nutzt die Gelegenheit zur Flucht und los geht das Kurzfilmabenteuer „Red“ des URMZ-Filmclubs. Seit 2008 ist im Jugendzentrum „Junos“ an der Nottkampstraße 32 der Trickfilmclub URMZ beheimatet. Er hat in den letzten Jahren mehrmals am Kinder- und Jugendtrickfilmfestival NRW...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.19
  • 18× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Bei den Gästen waren tolle Verkleidungen zu bewundern. Da gab es Zauberlehrlinge ebenso wie Knastologen, aber auch Prinzessinnen und Supermänner. Es dürfte der Jury nicht leicht gefallen sein, das schönste Kostüm zu finden. Foto: Gerd Kaemper
5 Bilder

KG Bismarcker Funken sorgte für viel Spaß
Kidskarneval in Bismarck

Die Kinderkarnevalsveranstaltung der Karnevalsgesellschaft Bismarcker Funken sorgt alle Jahre wieder für großen Spaß bei den kleinen Leuten. Da machte auch die diesjährige Veranstaltung in der Aula des Schalker Gymnasiums keine Ausnahme. Und so stürmten viele kleine Narren sofort den Saal und suchten sich die besten Plätze, natürlich möglichst nah an der Bühne. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem Motto „Zirkus Kinderkarnevalli“ und die Zirkusdirektoren Evelyn Stepanowski und...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.19
  • 60× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Die Talkgäste standen beispielhaft für die bunte Palette der Angebote, die von bildender Kunst, Theater und Performance, über Fotografie und Tanz bis Literatur und Poetry, Musik, Film und mehr reicht.Foto: Gerd Kaemper
6 Bilder

Kulturempfang macht neugierig auf die "Szeniale"
Kulturelle Neugier lebendig halten

Im Kulturraum „die flora“ traf sich wieder einmal die Kulturszene der Stadt zu ihrem Neujahrsempfang und bewies dabei einmal mehr wie bunt die Stadt ist, wenn es um die Vielfalt der Kultur geht. Und „bunt“ ist in diesem Jahr ein ganz besonderes Stichwort, wie im Laufe des Abends zu erfahren war. Die Leiterin der „flora“, Wiltrud Apfeld, bereitete ihren Gästen einen herzlichen Empfang und sorgte für ein Aufatmen unter den Anwesenden, als sie verkündete, dass die Undichtigkeit des...

  • Gelsenkirchen
  • 06.02.19
  • 36× gelesen
  •  2
  •  2
Blaulicht
Polizei Einsatz auf dem Flohmarkt an der Willy - Brandt - Allee

bLAULICHT
Kontrollen am Flohmarkt Willy - Brand - Allee - Polizei ahndet zahlreiche Verstöße

Am Samstag. 02. Februar.2019 Kontrollierte die Gelsenkirchener Polizei in der Zeit von 8:00 und 13:00 Uhr, zahlreiche Fahrzeuge rund um den Trödelmarkt an der Willy – Brandt – Allee im Ortsteil Erle.Die Beamten stellten fest, dass gegen zwei kontrollierte Personen Haftbefehle vorlagen. Die Polizei nahm einen 50-jährigen Mann fest, der zur Strafvollstreckung ausgeschrieben war, sowie einen 19-Jährigen, der wegen illegalen Aufenthalts gesucht wurde. Die Beamten fertigten außerdem vier...

  • Gelsenkirchen
  • 05.02.19
  • 197× gelesen
Kultur
Acht eigene Songs haben die Newcomer bereits im Repertoire.
3 Bilder

Hardcore-/ Metalcoreband spielte schon auf New Local Heroes-Festival
All Miles Gone startet durch

Bereits Ende des Jahres machte die Gelsenkirchener und Essener Band All Miles Gone auf sich aufmerksam, als sie im Spunk auftrat. Sie gehörte zu den drei auserwählten Newcomer-Bands des New Local Heroes-Festivals. Voraussetzung für die Teilnahme war, dass man noch keine Veröffentlichung hatte. Das wollen die sechs Musiker nun nachholen. die-besten-links-zu-gelsenkirchener-bands Das Jahr 2019 soll ein Jahr des Erfolgs werden. Bereits für März ist ein Single-Release geplant. "Wenn alles gut...

  • Gelsenkirchen
  • 05.02.19
  • 130× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Ende Januar besuchten Juroren prüfenden Blickes die Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck: Diese Schule ist Vorzeigeschule und nominiert für einen Preis. 
Fotos: Gerd Kaemper
4 Bilder

Evangelische Gesamtschule Bismarck ist nominiert
Unterstützen, helfen, fordern: So geht's zum Deutschen Schulpreis

Die Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck (EGG) gliedert seit fünf Jahren Kinder mit Förderungsbedarf in ihre Schulklassen ein. Wegen dieses gelungenen Inklusionskonzeptes und weiteren, lobenswerten Rahmenbedingungen des Lernens hat sie es geschafft, für den Deutschen Schulpreis nominiert zu werden. Eine Jury war nun zur Prüfung vor Ort. Es ist amtlich: Die EGG ist eine von bundesweit 20 Lehrinstituten, die nominiert sind und im besten Fall sogar 100.000 Euro Preisgeld gewinnen...

  • Gelsenkirchen
  • 05.02.19
  • 93× gelesen
Politik

CDU-Bulmke: Bäume verpflanzen statt fällen

In Gelsenkirchen Bulmke gibt es im Bereich der Bulmker Straße einen unter Naturschutz stehenden Allee-Bereich. Im Rahmen des Umbaus des Sellmannsbaches soll nun in diesem Alleebereich eine Platane gefällt werden. Zwei weitere Bäume sollen durch entsprechende Schutzmaßnahmen möglichst in ihrem Fortbestand erhalten bleiben. Dazu erklärt die CDU-Stadtverordnete und Vorsitzende der CDU-Bulmke Birgit Lucht: „Es ist für mich unverständlich, warum man hier ausschließlich eine Baumfällung in...

  • Gelsenkirchen
  • 05.02.19
  • 24× gelesen