Bild

Nachrichten - Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.571 folgen Gelsenkirchen
Wirtschaft

Dramatischer Gewerbesteuereinbruch
SPD verharmlost Gefahren für den Gelsenkirchener Haushalt

Leserbrief von Jan Specht, Stadtverordneter für AUF Gelsenkirchen vom 21. Juli 2020 zum WAZ-Artikel "SPD will massiv in Gelsenkirchener Infrastruktur investieren"  Als Kämmerin hat Frau Welge uns Stadtverordnete verlässlich mit Zahlen zu den Gelsenkirchener Gemeindefinanzen versorgt. Aber aktuell von "solider Haushaltspolitik" zu sprechen, verharmlost die Situation doch gewaltig. Die wichtigste Einnahmequelle Gewerbesteuer wird um die Hälfte einbrechen, in einzelnen Kommunen sogar um 70 oder...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
IG NBau (Claudio Schwarz, Unsplash)

IG BAU-Chef Feiger: „Corona-Disziplin sinkt“
Arbeitgeber verbietet Atemschutzmasken Corona-Gefahr ignoriert:

Auf dem Bau kommt es immer häufiger zu Verstößen gegen Abstands- und Hygiene-Regeln IG BAU will Fahrten zur Baustelle neu regeln / Schlichtung im Tarifstreit: Ende August „Corona-Disziplin“ auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt. Viele Bauunternehmen seien trotz der Corona-Pandemie inzwischen wieder zu alten Verhaltensmustern...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.20
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

LK-Gemeinschaft
  2 Bilder

Baumbank unter der alten Weide lädt zum Verweilen ein

Wie viele Gebete mögen sie schon gehört, wie viele traurige und glückliche Momente miterlebt haben, die Kirchenbänke aus der Evangelischen Kirche am Westbahnhof in Essen. Nun verwandelten Patienten aus der Arbeitstherapie im Elisabeth-Krankenhaus sie in ein Sitzmöbel unterm Baum. Upcycling ist in aller Munde. Warum sollten also nicht auch Bänke aus einer profanierten Kirche, in der keine Gottesdienste mehr gefeiert werden, neu genutzt werden? In einem gemeinsamen Projekt haben Patientinnen und...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.20
Politik
Christof Großheim, Du hast uns wunderbar durch den Abend moderiert und ein schweres Thema leicht gemacht.
  5 Bilder

WelGE Talk #2 – Die Zukunft der Arbeit
SPD - Oberbürgermeister-Kandidatin Karin Welge diskutierte im Wissenschaftspark mit Experten über zukunftsweisende Arbeitsprozesse, neue Technologien und Wachstumsenergie für Gelsenkirchen.

Die Kohle von morgen heißt Wasserstoff! Was passiert, wenn man einen Dominostein in einer langen Reihe von aufgestellten Steinen anschubst. Er löst eine Kettenreaktion aus. Der erste Dominostein für Gelsenkirchen und eine Stadtentwicklung die voller Energie ist, könnte Wasserstoff sein. Nein. Ist Wasserstoff. Wenn alle Akteur/Innen zusammenspielen und den Standort Gelsenkirchen promoten. Genau diesen Zusammenhalt, diesen Willen hat Karin Welge am Dienstagabend im Gelsenkirchener...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.20
Ratgeber

Ernährungszentrum am Berger See
Die neuen Abnehm-Kurse starten im August

Ernährungsberaterin Jutta Großmann verspricht: „Gemeinsam schaffen wir es, dass die Pfunde purzeln.“ Im Ernährungszentrum am Berger See starten am 11. und am 13. August Kurse zum Abnehmen. Rigide Diäten haben die Kursteilnehmer bei den insgesamt acht Treffen nicht zu erwarten. In der Gruppe mit Gleichgesinnten werden die liebgewonnenen Ernährungsgewohnheiten Schritt für Schritt verändert. Jutta Großmann: „Wer mitmacht, wird abnehmen und dennoch immer satt sein. Es gelingt, wenn wir genussvoll...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.20
Blaulicht
RAUCH WAR KILOMETER WEIT ZU SEHEN
  3 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen war mit 50 Einsatzkräften und 17 Fahrzeuge im Einsatz in Horst
Wohnungsbrand in Horst - Wohnung im 2.OG an der Poststraße von Feuer massiv zerstört.

Die Feuerwehr Gelsenkirchen wurde am frühen Dienstagabend 04. August. 2020 zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand in die Poststraße in Horst gerufen. Aufgrund der zahlreichen Anrufer alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr sofort auf Feuer mit Menschenleben in Gefahr und entsandte umgehend zahlreiche Einsatzkräfte an die Einsatzstelle. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten sich bereits die Mieter der Wohnungen des Hauses ins Freie gerettet. Die Feuerwehr hatte zwei Drehleitern an...

  • Gelsenkirchen
  • 04.08.20
LK-Gemeinschaft
Ein Ort der IGA 2027: der Nordsternpark in Gelsenkirchen.

Ideen und Vorschläge für die IGA 2027 beisteuern
Online-Dialog zur Internationalen Gartenschau in Gelsenkirchen gestartet

Wie wollen wir morgen leben, wohnen und arbeiten? Darauf will die Internationale Gartenschau (IGA) 2027 in der Metropole Ruhr Antworten geben. Bürgerinnen und Bürger können vom heutigen Montag, 3. August, an (ab 10 Uhr) bis zum 24. August eigene Ideen und Vorschläge zur Gestaltung der IGA 2027 in Gelsenkirchen über einen Online-Dialog unter https://www.online-dialog-iga.gelsenkirchen.de/dito/explore?action=startpage&id=90 mitteilen. Herzstück der IGA 2027 in Gelsenkirchen ist der...

  • Gelsenkirchen
  • 04.08.20
Politik

Wahlplakate Kommunalwahl 2020
Ärger über Frühstart der SPD in Gelsenkirchen

Leserbrief von Andreas Polz zum WAZ-Artikel: Ärger über SPD-Plakate Die SPD in Erle und Hassel sind kein Einzelfall. Auch in der Feldmark hält man sich nicht an die Regeln der Verwaltung. Keine Plakate im Kreuzungsbereich! Nur jede dritte Plakatstelle nutzen! Das gilt alles nicht für die SPD. Warum auch - die Regeln wurden ja ausgedacht, um der unliebsamen Konkurrenz von kleinen Parteien und Wahlbündnissen das Leben schwer zu machen. Das ist es was viele in Gelsenkirchen stört - die SPD...

  • Gelsenkirchen
  • 03.08.20
  •  1
Sport
Gruppeneinteilung der Kreisliga A 1

Fussball Kreisliga A
Die Gruppeneinteilung zur kommenden Spielzeit 2020/2021 in der Kreisliga A1 steht fest.

Fünf Vereine im Bezirk Gelsenkirchen – West spielen in der Saison 2020/21 in der Gruppe A1. In der Saison 2019/2020 spielten neben SC Schaffrath, FC Horst 59, SuS Beckhausen und BV Horst Süd vier Mannschaften. In der neuen Saison kommt Preußen Sutum welche die Gruppe gewechselt haben hinzu. Kreisliga A Gruppe 1 1 BV Rentfort II. 2 Adler Ellinghorst 3 YEG Hassel II. 4 SSV Buer II. 5 Eintracht Erle 6 FC Horst 59 7 SC Schaffrath 8 SuS Beckhausen 9 VFB...

  • Gelsenkirchen
  • 03.08.20
Politik

Eine bedenkliche Mischung aus Sorglosigkeit und Ignoranz macht sich breit

Heinberg: Die Einhaltung der AHA-Regeln sind der minimale Beitrag, den jeder und jede Einzelne im Kampf gegen das Coronavirus leisten sollte „Ein Blick auf die aktuellen Infektionskurven macht deutlich: Das Coronavirus ist wieder auf dem Vormarsch und wenn der bedenklichen Entwicklung kein Einhalt geboten werden kann, dann stecken wir auch vor Ort vielleicht wieder mitten in einer neuen Infektionswelle – mit allen Risiken und Nebenwirkungen für die Menschen, die Wirtschaft und das...

  • Gelsenkirchen
  • 03.08.20
Blaulicht
Drei Unbekannte Männer schlugen Taxifahrer Nieder.

Polizei Gelsenkirchen
Unbekannte schlugen in Schalke Taxifahrer - die Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein Taxifahrer am Samstag. 01.August. 2020 um 23:15 Uhr drei ihm unbekannte Männer an der Autobahnraststätte Resser Mark an der Autobahn 2 abholte und zur Grillostraße brachte, kam es dort zunächst zu Zahlungsstreitigkeiten, es in Schalke zu einem Körperverletzungsdelikt zum Nachteil eines 35 Jahre alten Taxifahrers kam. Die Männer schlugen am Sonntagmorgen 02. August. 2020 auf den Bottroper ein und verletzten ihn leicht. Danach entfernte sich das Trio in unbekannte Richtung....

  • Gelsenkirchen
  • 03.08.20
Blaulicht
Einbrecher sprang kopfüber aus einem geöffneten Fenster .

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Einbrecher flüchtet in Bulmke-Hüllen kopfüber aus Fenster - Zeugen gesucht

Am Samstag, 01. August 2020 ist mitten am Tag ist ein Einbrecher, in ein Mehrfamilienhaus an der Straße Auf dem Winkel in Bulmke - Hüllen eingestiegen. Die Hausbewohner saßen um 15:00 Uhr draußen auf der Terrasse, als ein 56-Jähriger verdächtige Geräusche im Wohnzimmer hörte. Drinnen traf er auf einen unbekannten Mann, der sogleich kopfüber aus einem geöffneten Fenster sprang. Der 56-Jährige verfolgte den Einbrecher noch, der aber mit einem alten Fahrrad flüchten konnte. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 03.08.20
Politik

Spitzentrio von AUF Gelsenkirchen kennenlernen
Kommunalwahl 2020 - WahlkampfAUFtakt am 8. August in Horst

Das Spitzentrio von AUF Gelsenkirchen – Jan Specht, Celina Jacobs und Monika Gärtner-Engel (links, mittig bzw. rechts im Bild) – kommt am Samstag, den 8. August nach Gelsenkirchen-Horst. Uns Horstern brennt einiges auf den Nägeln wie die Zunahme der Kinderarmut auf 41,5%, Arbeitsplatzvernichtung, Umweltzerstörung, Schulöffnung unter Corona-Bedingungen oder auch wie es weiter geht im Kampf um ausreichende Gesundheitsfürsorge. Wir freuen uns deshalb auf das Spitzentrio, das auf ihrer Rundreise...

  • Gelsenkirchen
  • 02.08.20
  •  6
Politik
  2 Bilder

Corona-Prävention
Jetzt notwendige Maßnahmen für Schulöffnungen ergreifen!

Erklärung von Jan Specht, Stadtverordneter von AUF Gelsenkirchen und Anna Bartholomé, bildungspolitische Sprecherin von AUF Gelsenkirchen: In zwei Wochen enden die Sommerferien und viele Lehrerinnen, Lehrer, Eltern und natürlich auch größere Kinder machen sich berechtigte Sorgen, wie der Schulbetrieb in dieser – bereits wieder anschwellenden – Corona-Krise laufen soll. Natürlich wünschen auch wir, dass möglichst viele Kinder wieder regelmäßig zur Schule gehen können und dass alles getan...

  • Gelsenkirchen
  • 02.08.20
  •  1
Sport
Jugendtrainer gesucht Spieler des Jahrganges 2007/2008

Wir suchen Jugendspieler und Jugendtrainer
BV Horst-Süd sucht Jugendtrainer und Spieler

Der BV Horst-Süd lädt alle Fußballbegeisterten, die den Mannschaftsport lieben, zum Training und spielen nach den Sommerferien in das ehrwürdige Fürstenbergstadion an die Fischerstraße 35 ein. Michael Haben, Jugendtrainer beim BV, sucht begeisterte Spieler der Jahrgangs 2007/2008, die ihre Leidenschaft für den Fußball ausleben wollen. Wer Lust hat, meldet sich bitte bei Michael Haben unter Telefon 0 15 77 – 4 63 98 45. Jugendtrainer gesucht Außerdem sucht der BV Horst-Süd einen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.20
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt (von links) Florian Bethe (Vorstandsmitglied Bethe-Stiftung, Sohn von Erich und Roswitha Bethe), Roswitha Bethe (Mitbegründerin und stellvertretende Vorsitzende der Bethe-Stiftung), Oberbürgermeister Frank Baranowski, Christine Bartsch (Vorsitzende - Tafel Gelsenkirchen), Petra Bec (Erste Vorsitzende - Warm durch die Nacht), Hartwig Szymiczek (Geschäftsführer -Tafel Gelsenkirchen) und Dietmar Klobuschinski vom Referat Soziales der Stadt Gelsenkirchen. Foto: Gerd Kaemper

Bethe-Stiftung unterstützt die Gelsenkirchener Tafel und „Warm durch die Nacht“
80.000 Euro für Hilfsprojekte

Mit großer Freude verkündete Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski eine große und unverhoffte Geldspende: Die Bethe-Stiftung stellt über 80.000 Euro für die Stadt Gelsenkirchen zur Verfügung. Jeweils 40.000 Euro erhalten die Vereine Tafel Gelsenkirchen und Gelsenkirchen packt an – Warm durch die Nacht. „Es war schon eine schöne Überraschung, aus dem Nichts Geld für soziale Zwecke geschenkt zu bekommen. Das passiert einer Stadt nicht jeden Tag“, stellt Oberbürgermeister Frank...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.20
Vereine + Ehrenamt
Die Ehrenamtskarte wird an Bürger ausgegeben, die sich ehrenamtlich engagieren. Sie bietet ihren Besitzern Vergünstigungen als Dank für ihr Engagment.
  2 Bilder

Ehrenamtsagentur Gelsenkirchen wird Teil des Netzwerkes
Kommunen-Netzwerk: engagiert in NRW

Vom kürzlich vorgestellten Projekt LernBuddy, das Kinder an Grundschulen fördert, über die Unterstützung der Inklusion bis hin zu unterschiedlichen Hilfen in der Corona-Krise reichen die Angebote der Gelsenkirchener Ehrenamtsagentur. Ohne gut vernetzt zu sein, ist all das nicht möglich. Nun ist die Stadt Gelsenkirchen selbst einem weiteren Netzwerk offiziell beigetreten und ist Teil des „Kommunen-Netzwerks: engagiert in NRW“.  In der von Oberbürgermeister Frank Baranowski unterzeichneten...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.20
Vereine + Ehrenamt
Die mit Erfolg erzielten Ergebnisse haben die Kinder am Ende der zwei Wochen im Garten des Lalok Libre ihren Eltern präsentiert. Bei einem gemütlichen Beisammensein konnten die Kinder mit ihren Eltern essen und trinken und die gemeinsame Zeit genießen.
  3 Bilder

Das Sprachcamp 2020 im Lalok Libre endet mit einer Theateraufführung unter freiem Himmel
„Das kleine Ich bin ich“

Zwei Wochen lang veranstaltete das Lalok Libre in den Ferien ein Sprachcamp, an dem 30 Kinder und Jugendliche verschiedener Nationalitäten teilnahmen und eine spannende Zeit erlebten. Den Kindern wurde in den zwei Wochen die Möglichkeit geboten, der deutschen Grammatik spielerisch näherzukommen. Hauptthema des "Deutsch als Zweitsprache (DaZ)-Unterrichts" waren Adjektive, Personalpronomen und bestimmte und unbestimmte Artikel. Hört sich nicht nach spannenden und schönen Sommerferien an,...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.20
Blaulicht
 Scherben von den eingeschlagen Scheiben
  3 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen: Feuer im Burger-Lokal
Brand in einer Stromunterverteilung in einem Lokal in der Weberstraße in Gelsenkirchen

Nachdem am bisher wärmsten Tag des Jahres die Einsatzzahlen der Feuerwehr am Freitag. 31. Juli. 2020 um 20:45 Uhr schon bei 112 Einsätzen lagen, ging um 20:46 Uhr die Meldung "Feuer in einem Lokal in der Weberstraße" ein. Das Burger-Lokal befindet sich im Erdgeschoß eines fünfgeschossigen Wohnhauses. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten sich schon alle Bewohner des Hauses im Freien versammelt. Das Lokal war zu der Zeit nicht geöffnet, sodass sich auch keine Personen...

  • Gelsenkirchen
  • 01.08.20
Politik
SPD- Unterbezirksvorsitzender Markus Töns Entschuldig sich bei den Demokratischen Parteien für die Panne.

Das hätte nicht passieren dürfen.
SPD – Unterbezirksvorsitzender Markus Töns bittet um Entschuldigung

Bei uns sind die 27 Ortsvereine für das Auf- und Abhängen der Wahlplakate verantwortlich. Die Rahmenbedingungen waren für zwei Ortsvereine offenbar nicht eindeutig. Das hätte nicht passieren dürfen. Ich habe die beiden Ortsvereine heute Morgen unmittelbar aufgefordert, die Plakate umgehend abzuhängen. Als SPD-Unterbezirksvorsitzender habe ich heute Morgen zudem unsere Ortsvereine erneut dazu aufgerufen, sich an den festgelegten Plakatierungsbeginn zu halten. Wir als SPD...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.20
  •  7
LK-Gemeinschaft
Bethe-Stiftung fördert soziale Projekte

Bethe-Stiftung spendet 80.000 Euro für Hilfsprojekte
Das Geld fließt an die Gelsenkirchener Tafel und an „Warm durch die Nacht“

Mit großer Freude verkündete Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski eine große und unverhoffte Geldspende: Die Bethe-Stiftung stellt über 80.000 Euro für die Stadt Gelsenkirchen zur Verfügung. Jeweils 40.000 Euro erhalten die Vereine Tafel Gelsenkirchen e.V. und Gelsenkirchen packt an – Warm durch die Nacht e.V. „Es war schon eine schöne Überraschung, aus dem Nichts Geld für soziale Zwecke geschenkt zu bekommen. Das passiert einer Stadt nicht jeden Tag“, stellt Oberbürgermeister...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.20
  •  1
Natur + Garten
  3 Bilder

Radtour nach Datteln
Mal wieder am Dattelner Meer

Wir machten wieder einmal bei tollem Wetter mit Freunden und Bekannten eine Radtour zum Dattelner Meer. Hier einige Informationen zu diesem Ort und dazu meine Fotos! Später fuhren wir über die alte Fahrt des Dortmund-Ems-Kanals weit ins Münsterland hinein. In Datteln treffen vier Kanäle zusammen: Dortmund-Ems-Kanal, Rhein-Herne-Kanal, Wesel-Datteln-Kanal und Datteln-Hamm-Kanal. Die Länge dieser Wasserstraßen auf Dattelner Stadtgebiet beträgt insgesamt 17 Kilometer. Deshalb nennt sich...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.20
  •  1
Blaulicht
Unruhige Nacht für ein Paar in der Resser Mark

Unruhige Nacht für ein Paar in der Resser Mark:
Bewohner verhindern zweifachen Einbruchsversuch

Um 1:01 Uhr am heuten Freitagmorgen, 31. Juli 2020, rückten Polizeibeamte zur Bochholter Straße in die Resse Mark aus, nachdem ein 27 Jahre alter Mann einen Einbruchsversuch gemeldet hatte. Den Beamten schilderte der Geschädigte, dass er um kurz vor Mitternacht ungewöhnliche Geräusche aus dem Wohnzimmer hörte und dann einen Unbekannten vor der Terrassentür sah. Der ergriff sofort die Flucht und ein Versuch, den Mann einzuholen, gelang nicht. Nachdem sich der Mann wieder ins Bett gelegt...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.20
Kultur
„Susanna im Bade“ von Künstler Otto Boyer ist im Kunstmuseum in Gelsenkirchen-Buer zu besichtigen.

Sommer – Sonne – Meer
Badende im Kunstmuseum Buer

 Das Kunstmuseum Gelsenkirchen lädt zu einem sommerlichen Kunstgenuss mit Badedarstellungen ein. Die Gäste begegnen u.a. Eva, Susanna sowie einer Satyrfamilie von 1835 und genießen den „Nachmittag an der See“ von Max Pechstein. Wo Badende sind, darf einer nicht fehlen: Otto Müller mit einem herausragenden Werk der Sammlung. Ob arkadisch, theologisch, mythologisch oder expressionistisch, als Ölgemälde, Farb-Linolschnitt oder Zeichnung, farbig oder schwarz-weiß, Briefmarkengröße oder...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.20
  •  1
Blaulicht
Achtung Zetteltrick

Vorsicht: Zetteltrick!
Mit „Zetteltrick“ erbeuteten zwei Trickdiebinnen Schmuck aus einer Wohnung

Am Mittwochnachmittag. 29. Juli. 2020 gegen 15:30 Uhr klingelten eine Frau an der Tür einer 80- jährigen an der Prinzenstraße in Gelsenkirchen - Schalke. Sie gab gegenüber der Seniorin an, für einen Nachbarn ein Rezept für eine Apotheke abgeben zu wollen. Der Nachbar wäre allerdings nicht zuhause. Daher müsste sie für ihn noch eine Notiz schreiben, hätte aber keinen Zettel und keinen Stift dabei. Die 80-Jährige bat die vermeintliche Apotheken-Mitarbeiterin in die Wohnung und ging mit ihr...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.20
Blaulicht

Künstliches Kniegelenk im 3D-Verfahren

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im MHG setzt neue Maßstäbe auf dem Gebiet der Knieendoprothetik Chefarzt Dr. med. Hermann-Josef Liesenklas, Leiter der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Marienhospital Gelsenkirchen, setzt auf dem Gebiet der Knieendoprothetik auf ein neues hochwertiges Kunstgelenk. Der Vorteil für die Patienten: Mit dem neuen Gelenk kann nach dem Eingriff deutlich schneller als bei anderen Verfahren wieder die gewohnte Lebensqualität erreicht werden. Denn...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.20
Politik

Der steigenden Arbeitslosigkeit mehr Engagement im Bereich der Wirtschaftsförderung entgegensetzen

Heinberg: Mich sorgt auch die Entwicklung der Zahlen im Bereich der U25-jährigen Für den Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion, Wolfgang Heinberg, sind die aktuellen, heute vorgestellten Arbeitslosenzahlen der Arbeitsagentur für den Bereich Gelsenkirchen alarmierend: „Wir liegen jetzt mit glatten 16 Prozent an einem Punkt, der alle, die Verantwortung tragen in Wirtschaft, Politik und Verwaltung alarmieren muss! Jetzt „Weiter so!“ zu sagen wäre falsch. Wir müssen neue, zusätzliche und kreative...

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.20
LK-Gemeinschaft
v.r.n.l. Dr. Michael Böing und Manfred Stenzel von der Initiative Schalke blüht auf

Bunte Tupfer für den Grilloplatz
„Schalke blüht auf“

 Die Initiative „Schalke blüht auf“ freut sich über die Aufstellung eines Hochbeetes als „bunte Landmarke“ auf dem Grilloplatz. Das gleichnamige Projekt hat zum Ziel, an mehreren Stellen im Stadtteil mit Hochbeeten einen Beitrag zur ökologischen Aufwertung zu leisten und den Passanten auch optisch eine Freude zu machen. Hier zeigt sich: Der Name ist Programm. Die Initiative einiger Schalker Akteure spendet insgesamt drei Hochbeete, die im Stadtteil aufgestellt werden. Standort Nummer eins...

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.20
  •  3
  •  1
LK-Gemeinschaft
Rosa Böhmer
  3 Bilder

Erinnerungsorte-Tafel für Rosa Böhmer und ihre Familie
Straßenschilder und Tafeln weisen auf Schicksale in der Zeit des Nationalsozialismus hin

Im November des vergangenen Jahres hat die Bezirksvertretung Gelsenkirchen-Mitte entschieden, den neu gestalteten Platz an der Ebertstraße nach dem Sinti-Mädchen Rosa Böhmer (1933-1943), die in der Zeit des Nationalsozialismus mit ihrer Familie ermordet wurde, zu benennen. In diesem Zusammenhang erarbeitete das Institut für Stadtgeschichte mit dem Max-Planck-Gymnasium im Rahmen eines Bildungsprojektes eine Erinnerungsorte-Tafel. Eine Geschichts-AG hatte sich mehrere Monate intensiv mit der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.20
Sport
Ein neu ins Programm aufgenommener 15-Kilometer Lauf sollte in diesem Jahr in Bottrop starten. Dieser wird dann in 2021 seine Premiere feiern.

VIVAWEST-Marathon durchs Ruhrgebiet kann wegen Corona nicht in gewohnter Weise stattfinden
Laufveranstaltung durchs Ruhrgebiet wird auch im Herbst nicht stattfinden

Ruhrgebiet. Zum 8. Mal hätte der VIVAWEST-Marathon im Mai über 10.000 Teilnehmer und viele tausend Zuschauer in Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck zusammengebracht. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte das beliebte Laufsportfest im Ruhrgebiet bekanntermaßen nicht durchgeführt werden. Nun ist klar: Auch die bisher geplante Verschiebung in den Herbst 2020 kann nach gründlicher Prüfung und Abwägung aller gesundheitlichen Aspekte nicht stattfinden. „Die Entscheidung, den...

  • Bottrop
  • 30.07.20
LK-Gemeinschaft
Schloss Horst

Zahl der Gäste bei Trauungen wird erhöht
Auch bei Beerdigungen wird die Zahl der teilnehmenden Trauergäste ausgeweitet

Ab sofort können an Eheschließungen des Standesamtes Schloss Horst je Eheschließung bis zu 15 Personen einschließlich der Eheschließenden teilnehmen. Bisher waren es bis zu zehn Personen. Zum Schutz vor dem Corona-Virus sind weiterhin strenge Hygienevorschriften einzuhalten. Im Schloss Horst gibt es mit dem Rittersaal und dem Kaminzimmer zwei Trauräume, die zeitversetzt gleichzeitig Hochzeitsgesellschaften aufnehmen. Auch bei dem Besuch von Beerdigungen können wieder mehr Personen...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
LK-Gemeinschaft
v.l. Panagiotis Panagiotidis, Kult-Rocker und Mondritter Graf Hotte, Mondritter  Gerd Herzog
und Frau Polen (Förderverein Arche Noah)
  5 Bilder

€ 800 für das Gelsenkirchener Kinderhospiz Arche Noah
Graf Hotte überbrachte Geldspende

Eine Idee und viele engagierte Helfer. Eine Idee, aus der Not geboren, hatte jetzt ihren erfolgreichen Abschluss. Die beteiligten Helfer: Ein Circus ohne Vorstellung und ein Rocksänger ohne Konzerte. Grund: Corona. Verbot aller Veranstaltungen. Dann kamen die ersten Lockerungen. Bis 100 Zuschauer waren erlaubt. Unter strengsten Sicherheits-und Hygiene-Auflagen. Graf Hotte, Kult-Rocker aus Wanne-Eickel, wegen seines sozialen Engagements erst kürzlich mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet, ...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
Ratgeber
Die russische Zwar-Gruppe ist immer offen für Interessierte, die ihre Freizeit mit Gleichgesinnten verbringen und sich in russischer Sprache austauschen möchten. Foto: Kotenev

Russische Zwar-Gruppe freut sich über Interessierte, die mit ihr Freizeit verbringen möchten
Tschastuschki auf Russisch

Was ist Alter? Wann kommt es? Es könnte vorkommen, dass jeder sich dabei auskennt. Jedoch ist es nicht ganz offensichtlich. Fragen wie diese, beschäftigen auch die russische Zwar-Gruppe, die nach einer langen Quarantänezeit beschlossen hatte, sich endlich mal wieder zu treffen. Neben dem biologischen wird auch das psychologische Alter unterschieden, wobei auch die Grenze des Alters verschwindet. Alte Leute sagen gerne, dass jüngere zu impulsiv sind und oft schnelle Entscheidungen treffen,...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Im Rheinelbewald und dem Biomassepark können die Kinder, die sonst die Hausaufgabenbetreuung besuchen, eine Woche lang Naturerfahrungen machen, die sonst in der Stadt eher selten sind.
  3 Bilder

AZH-Kinder sind Naturgeheimnissen und dem Klima in Gelsenkirchen auf der Spur
Naturforscher in der Stadt

Für die Kinder, die im Alfred-Zingler-Haus (AZH) das ganze Jahr über Hausaufgabenbetreuung erhalten, hat sich das AZH in Coronazeiten etwas Besonderes ausgedacht: Für eine geringe Teilnahmegebühr gibt es in dieser Woche Abenteuer im Freien. Michael Godau, ein erfahrener Umweltpädagoge macht die Führungen beziehungsweise organisiert Ausflüge. Hausaufgabenhelfer begleiten die zwölfköpfige Gruppe. Alles, was die Kinder in der Natur entdecken, protokolliert jedes Kind mit einer eigenen Kamera...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Graf Hotte: Einsatz für die Arche Noah

Wanne-Eickeler Künstler und seine Mitstreiter spenden 800 Euro Graf Hotte (bürgerlich Horst Schröder aus Wanne-Eickel) ist bekannt für sein soziales Engagement. Durch seine musikalischen Auftritte sammelt er Spenden für unterschiedliche soziale Projekte. Dabei verzichtet er komplett auf eine Gage. Der Gründer des gemeinnützigen Vereins „Mondritterschaft Wanne-Eickel“ trägt seit dem 27. Februar 2020 das Bundesverdienstkreuz. Schon seit mehreren Jahren wird auf der Cranger Kirmes das...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
  •  1
Ratgeber
Ein Mietvertrag - viele Unterzeichner, denn die Räumlichkeiten des Kolpinghauses teilen sich zukünftig Büros der Stadt Gelsenkirchen und des Integrationscenters für Arbeit (IAG). Darüber freuten sich Frank Thiemann von der Agentur für Arbeit, Dirk Sußmann vom IAG, Stadtbaurat Christoph Heidenreich, Rudolf Schulte-Schleithoff von der Kolpingsfamilie Rotthausen, Johannes Mertmann von der S.T.E.R.N. Gmbh, Klaus Koschei vom Rotthauser Netzwerk, Dorothee Thierse vom Stadtteilbüro und Sozialdezernent Luidger Wolterhoff.
  2 Bilder

Im Kolpinghaus zieht demnächst zum Wohle der Rotthauser und für kurze Wege sehr viel Leben ein
Die zentrale Adresse in Rotthausen

Das Stadtteilerneuerungsgebiet Rotthausen erhält einen zentralen Anlaufpunkt für die Menschen im Stadtteil. Im wohlbekannten Kolpinghaus werden schon bald umfangreiche Angebote für die Bürger bereit stehen, die kurze Wege bieten und Rotthauser Anliegen auch in Rotthausen bearbeiten. Noch ist das Kolpinghaus in seiner ursprünglichen Form als Gastronomie erhalten, aber hier und da erkennt man schon den Beginn der Umbauten, die aus dem ehemaligen Restaurant und Treffpunkt für Rotthausen einen...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
Sport
 Beim ersten Sichtungstraining zeigten die jungen Damen, was sie alles so drauf haben mit dem runden Leder.
  3 Bilder

Ein historischer Moment im Arena-Park: Das Sichtungstraining für die Frauenmannschaft
Frauenfußball auf Schalke

 „Wir erleben gerade einen kleinen historischen Moment: Dort drüben auf dem Kunstrasenplatz findet das erste Sichtungstraining für die neue Mädchen- und Frauenmannschaft auf Schalke statt“, freute sich Bodo Menze, der eigentlich bereits in Rente ist, aber trotzdem noch für den FC Schalke 04 eine kleine Aufgabe erledigt: Er ist Schirmherr und Ehrenvorsitzender der Frauenfußballabteilung, weil die Idee von ihm stammt. Ein Damenteam soll zukünftig in der Kreisliga B (Gruppe Herne, Bochum und...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
  •  1
  •  2
Politik

Unmenschliche und frauenfeindliche Entscheidung
Brustkrebszentren NRW erhalten keine Zuschüsse der Krankenkassen mehr

Am 28.07.2020 berichtete die WAZ: „Krebszentrum warnt vor Finanznot“. Dazu schrieb AUF- Mitglied Wilma Mittelbach folgenden Leserbrief: „Als Betroffene kann ich es kaum fassen, dass ausgerechnet den Brustzentren in NRW Gelder gekürzt werden sollen, weil zukünftig nur noch Zentren förderungswürdig sein sollen, wenn sie „mindestens drei verschiedene Tumorarten“ behandeln können. Ich kann keine sachlichen, sondern nur wirtschaftliche (sprich: Profit) Gründe dahinter vermuten – auf Kosten...

  • Gelsenkirchen
  • 28.07.20
LK-Gemeinschaft
v.l.: Sascha Röber (Vorsitzender des Gelsenkirchener Schaustellervereins 1990 e.V.), Referatsleiter der Wirtschaftsförderung Rainer Schiffkowski, Stadtrat Dr. Christopher Schmitt und Ralph Gusowski.
  2 Bilder

Umsetzung des Pakets „Gelsenkirchen startet durch!“ im vollen Gange
Elf Gastronomiebetriebe konnten die Außenbereiche bereits erweitern

Die Stadt Gelsenkirchen hat unter dem Titel „Gelsenkirchen startet durch!“ ein umfangreiches Maßnahmenpaket zur Unterstützung von Handel und Gastronomie beschlossen. Gewerbetreibenden, die durch die Corona-Pandemie mit gravierenden Auswirkungen bis hin zum Existenzverlust zu kämpfen haben, wird damit unbürokratische Hilfe angeboten. Dazu gehören beispielsweise eine unkomplizierte zeitlich befristete Ausweitung der Außengastronomie, der Verzicht auf Sondernutzungsgebühren oder Maßnahmen zur...

  • Gelsenkirchen
  • 28.07.20
LK-Gemeinschaft
Belia Seniorenresidenz Horst

Bewerbertag in der Belia Seniorenresidenz Gelsenkirchen-Horst
Wer träumt nicht davon, seine zukünftige Chefin bei einer Currywurst kennen zu lernen

Wer träumt nicht davon, seine zukünftige Chefin bei einer Currywurst kennen zu lernen? Oder mit Gleichgesinnten über die täglichen Themen zu fachsimpeln? Kurz vor Eröffnung der niegelnagel neuen Belia Seniorenresidenz in Gelsenkirchen-Horst veranstalten die Einrichtung am Donnerstag. 30. Juli. 2020 in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr an der Rennbahn 15, in den Gelsenkirchener Stadtteil Horst ein. Die neue Einrichtungsleiterin freut auf ein persönliches Zusammentreffen mit Interessierte,...

  • Gelsenkirchen
  • 28.07.20
Wirtschaft
  6 Bilder

Fachschule startet neue Weiterbildung
Freie Plätze für kostenloses Abendstudium zum Betriebswirt

Informationen/AnmeldeformularBeginn des Abendstudiums - Staatl. geprf. BetriebswirtFachschule für Wirtschaft in Buer bietet noch freie Plätze für berufsbegleitende, kostenlose Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt In der Fachschule für Wirtschaft in Gelsenkirchen Buer startet nach den Sommerferien wieder die Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt. An drei Abenden in der Woche können sich die Erstsemester dann für vielfältige Führungsaufgaben qualifizieren. Neben dem...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.20
LK-Gemeinschaft
Dürre, Hitze und Stürme setzen dem Wald zu. Die IG BAU fordert mehr Forstpersonal, um den 
klimagerechten Umbau heimischer Wälder voranzubringen.

Klimageschädigter Wald: Mehr Forstpersonal in der Region gefordert
35 Millionen Kubikmeter Schadholz in Nordrhein-Westfalens Wäldern

Klimanotstand im Wald: Immer mehr heimische Bäume könnten Dürren, Stürmen und Schädlingen zum Opfer fallen – wenn nicht deutlich mehr für den klimagerechten Umbau der Wälder getan wird. Davor warnt die IG BAU in Gelsenkirchen und fordert zusätzliches Forstpersonal in der Region. „Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat zwar im Rahmen des Waldpakts eine Million Euro für landesweit 20 neue Stellen im Forst bereitgestellt. Die sind aber befristet und reichen angesichts des Ausmaßes der...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.20
  •  1
Sport
Rahmenterminkalender

FLVW - Rahmenterminkalender
Rahmenterminkalender online - Oberliga Westfalen mit Hin- und Rückrunde

Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat am Montag. 27. Juli. 2020 den Rahmenterminkalender für die Spielzeit 2020/21 verabschiedet. Der Terminkalender gilt für die überkreislichen Männer-Spielklassen des FLVW (Bezirksliga bis Oberliga Westfalen). Gleichzeitig wurde heute auch der Rahmenterminkalender für die überkreislichen Frauen-Spielklassen veröffentlicht. Der Anpfiff zur Saison 2020/21 erfolgt bei den Männern - wie bereits...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.20
Blaulicht

Kann Stress Blut im Urin auslösen?

Einladung zum Treffen der Selbsthilfegruppe „Blasentumoren“ des Selbsthilfebundes Deutschland Blasenkrebs e.V., Blasenkrebsselbsthilfegruppe Gladbeck, Bottrop-Kirchhellen und Gelsenkirchen-Horst (Vorsitzender Rolf Kickum und Koordinator Prof. Dr. med. Bernhard Planz) am Mittwoch, 29. Juli 2020 um 15.00 Uhr im Konferenzraum Barbarastraße 1 in Gladbeck Photodynamische Diagnostik, Narrow Band Imaging oder konfokale Laserendomikroskopie: Urologische Klinik wendet neueste Verfahren bei...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.20
Politik
  2 Bilder

Wahlhelfertreffen
Großes Interesse an AUF Gelsenkirchen im Süden

Wahlhelfertreffen AUF-Süd am 25.7.: "Von dem Interesse an AUF und der Bereitschaft aktiv mitzumachen, waren wir überrascht und begeistert" - so die Kandidaten für die Bezirksvertretung Süd Dr. Willi Mast, Manuel Ferreiro und Chris Wilhelm (rechts, links bzw. Mitte im Bild) www.auf-gelsenkirchen.de

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.20
Politik
  4 Bilder

Ebertstraße fertig - nicht ganz?
Fahrgastinformation an Haltestelle Musiktheater fehlt

Altstadt. Recht rasch nach Fertigstellung der Umgestaltungsmaßnahmen in der Ebertstraße haben insbesondere die Kinder von dem neuen Angebot an Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten Gebrauch gemacht. So scheint die Neugestaltung dieses Teils der Ebertstraße fertig zu sein. Doch leider nicht so ganz. So fehlen an der neugestalteten Straßenbahnhaltestellte Musiktheater immer noch die elektronischen Fahrgastinformationen. Dies verwundert den Vorsitzenden der CDU-Altstadt und Stadtverordneten...

  • Gelsenkirchen
  • 26.07.20
Wirtschaft

Sorge um Kaufhof hoffentlich unbegründet
Oehlert erwartet von Stadt starkes Engagement

20. Mai 2020. Altstadt. „Der Kaufhof ist für die Bahnhofstraße einer der wichtigen Frequenzbringer. Ein möglicher Verlust wäre gravierend für die weitere Entwicklung der Innenstadt. Daher geht die CDU-Altstadt davon aus, dass die sich Stadtspitze für diesen Standort und seine Mitarbeiter beim Insolvenzverwalter einsetzt. Es sind bislang nur Gerüchte, dass eine Vielzahl von Filialen geschlossen wird und offen ist wohl auch welche im Gespräch sind. Umso wichtiger ist es rasch zu handeln, um den...

  • Gelsenkirchen
  • 26.07.20
Wirtschaft

Kleine und mittlere Unternehmen unterstützen
Oehlert: Gastronomie bekommt die Folgen des Coronavirus ganz besonders zu spüren

13. März 2020. Wegen des Coronavirus mahnt der CDU-Stadtverordnete und Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Beschäftigungsförderung und Tourismus, Frank-Norbert Oehlert, eine Strategie an, wie mit den Belastungen für die lokale Wirtschaft umgegangen werden kann. „Schon jetzt sind die Auswirkungen bei vielen kleinen und mittleren Unternehmen spürbar. Vor allem in der Gastronomie bleiben die Gäste aus, Veranstaltungen und Reservierungen werden storniert, so dass gerade...

  • Gelsenkirchen
  • 26.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.