Bild

Nachrichten - Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.440 folgen Gelsenkirchen
Blaulicht
Großbrand in Gelsenkirchen - Rothausen

Großbrand in Gelsenkirchen - Rotthausen
Großbrand zerstört Fabrikgebäude in Gelsenkirchen – Rotthausen

Am Dienstagabend. 25. Februar. 2020 wurde durch ein Feuer an der Achternbergstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen das Gebäude einer Gewürzfabrik vollständig zerstört. Gegen 20:44 Uhr wurde die Polizei und die Feuerwehr von Anwohnern alarmiert worden und sind seitdem im Großeinsatz. Die Löscharbeiten dauern aktuell an. Polizeibeamte sichern die Einsatzstelle. Die Steeler Straße ist zwischen Schemannstraße und Achternbergstraße voll gesperrt. Nach jetzigem Kenntnisstand...

  • Gelsenkirchen
  • 26.02.20
LK-Gemeinschaft
Ebertstraße Gelsenkirchen

Aus dem Hans-Sachs-Haus
Erster Live-Test der Smartphone-Bürger-ID macht Lust auf mehr Interessierte für weitere App-Tests gesucht

Behördengänge sicher und bequem von unterwegs mit dem Smartphone abwickeln – das soll künftig mit der in Gelsenkirchen entwickelten Smartphone-BürgerID möglich werden. Ein ausgewählter Kreis von Testern konnte sich von den Möglichkeiten dieser neuen Anwendung, die die Stadt Gelsenkirchen in Zusammenarbeit mit dem Gelsenkirchener Internet-Start Up XignSys GmbH aktuell realisiert, nun einen ersten kleinen Eindruck verschaffen In der vergangenen Woche hatten Interessierte, die sich über das...

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

LK-Gemeinschaft
Schaffrather Seniorenvertreter jeden Mittwoch von 10:00 bis 12:00.

SENIOREN UND NACHBARSCHAFTSSTIFTER
SENA – als Helfer bei Problemen für Menschen im Quartier

Am Mittwoch.26. Februar. 2020 von 10:00 bis 12:00 Uhr sind die Seniorenvertreter und Nachbarschaftsstifter im Quartierstreffpunkt in der Giebelstraße 7, 45897 Gelsenkirchen – Schaffrath für sie da. Gunhild Bludau, Ingrid Husmann und Willi Domhöver sind in den wöchentlichen Sprechstunden Ansprechpartner für Probleme im Alltag und helfen beim Schriftwechsel mit Behörden, bei Pflegeanträgen. Auch Probleme und Ärgernisse im Stadtteil können dort gemeldet werden und werden dann an die...

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.20
LK-Gemeinschaft
Wochenmarkt in Horst - Nord

Wochenmarkt
Mittwoch wieder Wochenmarkt in Horst – Nord

Am Aschermittwoch. 26. Februar. 2020 findet in der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr wie jede Woche auf dem Josef – Büscher – Platz und der Hippolytusstraße in Horst der Wochenmarkt statt. Neben Obst- und Gemüse, Fisch, Wurst, Fleisch kann man hier alles was man zum Täglichen Leben benötigt finden. Den Wochenmarkt erreicht man von Essen mit der U11, aus Buer – Beckhausen mit der 301, aus Schaffrath mit der Linienbus 396, aus Gladbeck – Brauck mit verschiedenen Linienbusses. Halt ist Schloss...

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.20
LK-Gemeinschaft
Frühlingsmarkt bei Basdorf

Veranstaltung
Frühlingsmarkt bei Basdorf

Am Samstag. 29. Februar. und am Sonntag. 01. Marz. 2020 findet in der Zeit von 11:00 bis 18:00 Uhr bei Automobile Basdorf Alfred – Zingler – Straße 3 in Gelsenkirchen ein Frühlingsmarkt statt. Über 40 Aussteller bieten Kunst, Kreativ, Wolle, Handwerk, Steinarbeit, Ruhrpott Artikel, Holz, Dekoration Lampen und vieles mehr. Für das Leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eintritt frei.

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.20
Politik
Armin Laschet bewirbt sich jetzt um den CDU-Vorsitz. Foto: Carsten Walden
3 Bilder

CDU: Laschet, Merz und Röttgen kandidieren, Spahn nicht
Machtkampf der NRW-Granden

Laschet will es werden, Merz und Röttgen auch: In der CDU ist der Machtkampf um die Nachfolge des Parteivorsitzes und die Kanzlerkandidatur entbrannt. Laschet und Spahn erklärten ihre Ambitionen am Dienstagvormittag in Berlin im Team vor der Presse, Merz folgte kurz darauf. Röttgen äußerte sich unterdessen auf Twitter. Einer ist 'raus aus der Bewerber-Runde: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (39) verzichtet auf eine zunächst angedachte eigene Kandidatur und unterstützt stattdessen den...

  • Essen-Süd
  • 25.02.20
  •  5
LK-Gemeinschaft
Weniger Polizei Einsätze als im letzten Jahr.

Rosenmontagszug in Gelsenkirchen - Erle
Vorläufige Bilanz der Polizei zum Rosenmontagsumzug

Am Montag, 24. Februar 2020, fand der traditionelle Karnevalsumzug durch Gelsenkirchen-Erle statt. Um 14:30 Uhr startete der Rosenmontagszug pünktlich auf der Willy-Brandt-Allee. Gegen 14:00 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung an einer Dixi-Toilette auf der Cranger Straße. Die Polizei fertigte eine Strafanzeige gegen Unbekannt. Weiterhin kam es gegen 16:00 Uhr auf der Cranger Straße zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Bei der Auseinandersetzung wurde...

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.20
Blaulicht
Ein ausgelöster Heimrauchmelder verhinderte am Montagabend Schlimmeres.

Ausgelöster Heimrauchmelder verhindert Schlimmeres Brennendes Gesteck ruft die Feuerwehr in Gelsenkirchen-Beckhausen auf den Plan

Am Montagabend informierte die Polizei die Mitarbeiter der Feuerwehrleitstelle über einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus am Braukämperhof. in Beckhausen. Als die Einsatzkräfte gegen 18:30 Uhr ausrückten, war zunächst unklar, ob sich noch Menschen im Gebäude befinden. Die erst eintreffenden Einheiten der Wache Buer konnten in diesem Punkt früh Entwarnung geben. Alle Bewohner hatten das Gebäude eigenständig verlassen. Die Wohnungsmieterin wurde vom Rettungsdienst in Augenschein...

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.20
Blaulicht

Generationswechsel im Bergmannsheil Buer
Dr. Alexander Göll ist neuer Chefarzt der Urologie

Chefarztwechsel in der Klinik für Urologie am Bergmannsheil Buer: Dr. Alexander Göll ist Nachfolger von Privatdozent Dr. Stephan Miller, der in den Ruhestand geht. „Wir werden das Leistungsspektrum der urologischen Klinik erweitern, in Medizintechnik für moderne Operationsverfahren investieren und zertifizierte Zentren für spezielle Erkrankungen aufbauen“, kündigt der neue leitende Urologe an. Seit 2015 führt Dr. Göll laparoskopische Operationen mit dem da Vinci-Robotersystem durch und hat...

  • Gelsenkirchen
  • 25.02.20
Blaulicht
32- Jahre alter Gladbecker fuhr in Horst auf Polizeiwagen auf

Gelsenkirchen - Horst
32 Jahre alter Gladbecker fährt Betrunken in Horst gegen Streifenwagen

Eine 32 Jahre alter Gladbecker befuhr am Samstagabend. 22. Februar. 2020 gegen 23:35 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Schmalhorststraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst. Er fuhr mit durchdrehenden Reifen auf Polizei Beamten zu, die dort wegen einem anderen Einsatz tätig waren. Die Polizeibeamten hielten in an, und forderten ihn auf, sein Fahrzeug anzuhalten, hinter diesen hinter dem Streifenwagen zu parken. Was er auch versuchte. Das misslang aber und der Wagen des Mannes rollte...

  • Gelsenkirchen
  • 24.02.20
Blaulicht
83- Jährige Seniorin auf Supermarktparkplatz schwer Verletzt

Polizei Gelsenkirchen
83- Jährige Seniorin bei Verkehrsunfall auf dem Supermarktparkplatz in Resse schwer verletzt

Eine 83-Jährige Gelsenkirchenerin wurde am Samstagmorgen. 22. Februar 2020 gegen 09:30 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Ewaldstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Resse schwer Verletzt. Die Gelsenkirchenerin war zu Fuß unterwegs und wollte einen Einkaufswagen holen. Hierbei wurde die Seniorin vom VW Golf eines 50-Jährigen erfasst, der rückwärts aus einer Park box fuhr. Nach dem Unfall teilte der Autofahrer aus Gelsenkirchen der Verletzten seine Personalien mit und brachte sie...

  • Gelsenkirchen
  • 24.02.20
Blaulicht
Exhibitionisten belästigt Frau in Erle beim Fensterputzen

Kein Karnevalsscherz
48- Jährige Gelsenkirchenerin wurde beim Fensterputzen vom Exhibitionisten belästigt

Gegen 10:00 Uhr am Samstagmorgen. 22. Februar. 2020 putze eine 48- Jährige an der Baldur Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Erle in ihrer Wohnung die Fenster, dabei sah sie einen Mann, der auf der Straße stand, sie anschaute, dann die Hose öffnete und anschließend onanierte. Die Gelsenkirchenerin sprach den Unbekannten an. Daraufhin entfernte sich der Exhibitionist zu Fuß in Richtung Manusstraße. Der Gesuchte ist etwa 1,70 Meter groß, 30 bis 40 Jahre alt und sah westeuropäisch...

  • Gelsenkirchen
  • 24.02.20
LK-Gemeinschaft
Trauerhalle: Rückbau ist denkbar.
Aus Stadtspiegel vom 22. Februar. 2020.

Betriebsleiter von Gelsendienst hat bis heute auf das schreiben nicht geandwortet
Dank der SPD hat sich der Betriebsleiter von Gelsendienste erst Bewegt.

Heinz Kolb, Ehrenamtlicher Seniorenvertreter und Nachbarschaftsstifter der Stadt Gelsenkirchen, Devensstraße 52, 45899 Gelsenkirchen. Telefon. 0209 165 72 48. Herrn Ulrich W. Husemann Betriebsleitung GELSENDIENSTE Ebertstraße 30 45879 Gelsenkirchen Betreff: Trauerhalle Friedhof Horst – Süd 07. Dezember 2019 Sehr geehrter Herr Husemann, meine sehr geehrten Damen und Herren, heute wende ich mich an sie, in der Hoffnung das sie trotz leerer Stadtkasse in Absehbarer Zeit Abhilfe...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.20
Ratgeber

Beratung zum Thema "Vermögenswirksame Leistungen"
Beratertag am Berufskolleg Königstraße

Zum wiederholten Mal fand am Berufskolleg Königstraße/ Standort Augustastraße  ein Beratertag zum Thema vermögenswirksame Leistungen statt. Die Schüler der Mittelstufe der Bankkaufleute konnten die Immobilienkaufleute der Unterstufe beraten und somit finanziell optimal auf die bevorstehenden Ausbildungs- und Berufsjahre vorbereiten. Ziel des Beratertages ist es Auszubildende darüber zu informieren, welche Möglichkeiten sie haben, vermögenswirksame Leistungen geltend zu machen. Ebenfalls...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.20
LK-Gemeinschaft
Der Zuch Kütt: Kinderkarnevalsumzug am 23,Februar in Gelsenkirchen - Horst.
16 Bilder

Denn wenn et Trömmelche geh
Kinderkarnevalszug in Horst fand Trotz Regen und Sturm statt.

Pünktlich um 11:11 Uhr starteten die kleinen und großen Narren des Gelsenkirchener Festkomitee am Buga Parkplatz an der Kranefeldstraße, und zogen Trotz Sturm und Regen durch die Horster Straßen. Während viele Umzüge im Umland oder in weiter Ferne wegen des Schlechten Wetters am heutigen Sonntag. 23. Februar. 2020 abgesagt wurde. Standen in Horst die Jecken am Straßenrand und Jubelten mit Helau und Alaaf den kleinen Akteuren welche an diesem Karnevalssonntag im Mittelpunkt standen zu. Zwei...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.20
LK-Gemeinschaft
Klare Sicht: Die IG BAU rät Reinigungskräften, ihre letzte Lohnabrechnung zu prüfen. Die Löhne in der Branche sind zum Januar gestiegen.

Gebäudereinigung
Reinigungskräfte sollen Lohn prüfen

Lohn-Check für Saubermacher*innen: Reinigungskräfte sollen ihre letzte Lohnabrechnung prüfen. Dazu raten wir von der IG BAU. Der Grund: Zum Januar ist der spezielle Mindestlohn in der Branche auf 10,55 Euro (Ost) sowie 10,80 Euro (West) pro Stunde gestiegen – 5 Prozent beziehungsweise 2,3 Prozent mehr als bislang. Glas- und Fassadenreiniger kommen auf einen Stundenlohn von 13,50 Euro (Ost) sowie 14,10 Euro (West). Zwar ist der höhere Lohn verpflichtend. Doch es gibt immer wieder Chefs, die...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.20
Sport
100 Bilder

0:5 – S04 unterliegt dem Tabellenzweiten aus Leipzig

Keine Punkte für Königsblau: Im Topspiel des 23. Spieltags gewann RB Leipzig am Samstag (22.2.) mit 5:0 in der VELTINS-Arena. Marcel Sabitzer hatte den Tabellenzweiten bereits wenige Sekunden nach Spielbeginn in Führung geschossen, nach dem Seitenwechsel trafen außerdem Timo Werner (61.), Marcel Halstenberg (68.), Angelino (81.) und Emil Forsberg (89.).

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.20
LK-Gemeinschaft
Archiv Bild vom Kinderkarnevalsumzug in GELSENKIRCHEN - HORST

Gelsenkirchen-Erle
Wenn der Rosenmontagszug am 24. Februar durch Erle zieht, führt das zu erheblichen Veränderungen im Bus- und Bahnverkehr.

Veränderung des Öffentlichen Nahverkehr der Bogestra wegen  des Rosenmontagszuges in Gelsenkirchen - Erle. So müssen von 11:45 bis ca. 19:00 Uhr die Linien 342, 381, 397 und 398 umgeleitet werden. Bei der Straßenbahn-Linie 301 fahren von ca. 12.45 bis ca. 19:00 Uhr zwischen den Haltestellen Erle Forsthaus und Buer Rathaus/Kunstmuseum Busse statt Bahnen. Dabei wird die Haltestelle Middelicher Straße (Fahrtrichtung Buer Rathaus) auf die Cranger Straße hinter die Einmündung der...

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.20
LK-Gemeinschaft
Carsten Burghardt Mitglied des Bundesvorstandsmitglied der  IG BAU

Tarifverhandlungen der IGndustriegewerkschaft (IG-BAU)
Tarifrunde für das Bauhauptgewerbe: IG BAU fordert 6,8 Prozent mehr Geld für Beschäftigte am Bau

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat die Forderung für die rund 850 000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe aufgestellt. Nach intensiver Diskussion stimmte die Bundestarifkommission am Donnerstag, 20, Februar. 2020 mit großer Mehrheit für ein Forderungspaket. Danach sollen die Einkommen um 6,8 Prozent steigen, mindestens jedoch um 230 Euro als soziale Komponente. Gleichzeitig fordert die IG BAU eine Entschädigung für die Wegezeiten. Auszubildende aller Ausbildungsjahre...

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.20
Kultur
Das Klaus Amling Foto zeigt Reinhold Adam bei seiner Führung  durch den Nordsternpark bei der Extraschicht 2019, die von ein Aufnahmeteam begleitet wurde. Auch bei der Extraschicht 2020, am 27.6.2020 werde ich wieder Führungen durchführen. 1. Treffpunkt ist  voraussichtlich um 19:30 Uhr am Infostand des Amphitheater.
2 Bilder

Nordsterner Treffen:
Geschichtsforum lädt zum Nordstern - Stammtisch am 28.02.20 im Emscherhusaren ein

Der nächste planmäßige Stammtisch des Geschichtsforum Nordsternpark findend am Freitag, den 28.02.2020, um 16 Uhr,  in der Horster Gaststätte Zum Emscherhusaren, in der Harthorststraße 29 ,statt, zu der wieder alle Bergbau – und Geschichtsfreunde eingeladen sind. Im Mittelpunkt stehen DVD Präsentationen von Stammtisch Initiator Reinhold Adam auf den Programm, der einige Höhepunkte der Aktivitäten des Geschichtsforum  Nordsternpark noch mal Revue passieren lässt und den Wandel des...

  • Gelsenkirchen
  • 21.02.20
Vereine + Ehrenamt
Anna Konrad, die Leiterin des "aGEnda 21"-Büros, Referentin und Kursleiterin Inga Clever und Heidi Wiesner von der evangelischen Erwachsenenbildung hoffen auf viele Mitstreiter, die sich bereit erklären, sieben Wochen lang auf das uns ständig und überall begegnende Plastik zu verzichten.

Fastenzeit
Sieben Wochen ohne... Plastik

Die Fastenzeit lädt dazu ein, eingeschliffene Alltagsgewohnheiten zu überdenken, neue Perspektiven zu entwickeln und Verhaltensänderungen auszuprobieren. Das "aGEnda 21"-Büro und die evangelische Erwachsenenbildung rufen in diesem Sinne zu einem Verzicht von Plastik auf. Denn angesichts der rund zwölf Millionen Tonnen Plastik, die derzeit jährlich in Deutschland verbraucht werden, ist es spannend und sinnvoll zugleich, den eigenen Plastikverbrauch bewusster wahrzunehmen und das Experiment zu...

  • Gelsenkirchen
  • 21.02.20
Blaulicht
Trickbetrüger in Gelsenkirchen Unterwegs

POLIZEI WARNT VOR TRICKBETRÜGER.
Aufmerksame Pflegekraft verhindert offenbar Schlimmeres

Am Donnerstagmorgen. 20. Februar. 2020 verhinderte eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Pflegedienstes, in einer Wohnung am Löchtergarten im Gelsenkirchener Ortsteil Buer wohl einen Trickdiebstahl zum Nachteil einer Gelsenkirchener Seniorin. Gegen 10:20 Uhr meldete sich ein Unbekannter telefonisch bei einer 87-Jährigen und gab sich als Mitarbeiter einer Computerfirma aus. Der Mann teilte der Gelsenkirchenerin mit, dass ihr Computer repariert werden müsse und bat sie, die Wohnungstür zu...

  • Gelsenkirchen
  • 21.02.20
LK-Gemeinschaft
Wochenmarkt in Horst - Süd

Wochenmarkt
WOCHENMARKT AUF DEM ILSE - KIBGIS - PLATZ IN HORST - SÜD

Am morgigen Freitag. 21. Februar. 2020 findet in der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr der Wochenmarkt auf dem Ilse - Kibgis - Platz auf dem ehemaligen Marktplatz Horst - Süd statt. Auch wenn nur noch drei Händler sich Woche für Wochen die Beine im Leib stehen, denn ohne Kunden nix los. Also liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht nur über alle Schimpfen oder alles schlecht Reden, sondern den Markt beleben. Wenn sie sich nur eine paar Äpfel, Salat, Eier, Kartoffel oder was es sonst noch gibt...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.20
  •  5
Blaulicht
Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Polizei Gelsenkirchen
Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Am heutigen Donnerstagvormittag, 20. Februar, 2020 brach im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Florastraße unweit der Alemannenstraße ein Brand aus. Die Feuerwehr und Polizei wurden gegen 11:10 Uhr alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen schnell ab. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.20
LK-Gemeinschaft
Prinzessin Martina III. und Maxima I eroberten die Stadtschlüssel.
3 Bilder

„Rathaussturm“ geglückt
Prinzessin Martina III. hat um 11.11 Uhr den Stadtschlüssel erobert

Die Narren haben die Macht im Hans-Sachs-Haus übernommen! Um 11:11 Uhr sind unter der Führung des Gelsenkirchener Stadtprinzenpaares Martin I. und Martina III. die Narren in das Verwaltungsgebäude eingezogen und haben nach kurzem Widerstand den Stadtschlüssel erbeutet. Begleitet wurde das Stadtprinzenpaar vom Festkomitee Gelsenkirchener Karneval und der Prinzengarde und dem Kinderprinzenpaar Ruven I. und Maxima I. Prinzessin Martina III. und Maxima I. konnten Oberbürgermeister Frank...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.20
Kultur
43 Bilder

Prinzessin Martina III. hat um 11.11 Uhr den Stadtschlüssel erobert
Närrinnen haben die Macht!

GE. Die Narren haben die Macht im Hans-Sachs-Haus übernommen! Um 11.11 Uhr sind unter der Führung des Gelsenkirchener Stadtprinzenpaares Martin I. und Martina III. die Narren in das Verwaltungsgebäude eingezogen und haben nach kurzem Widerstand den Stadtschlüssel erbeutet. Begleitet wurde das Stadtprinzenpaar vom Festkomitee Gelsenkirchener Karneval und der Prinzengarde und dem Kinderprinzenpaar Ruven I. und Maxima I. Prinzessin Martina III. und Maxima I. konnten Oberbürgermeister Frank...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.20
LK-Gemeinschaft
Gelsendienste Informiert

GELSENDIENSTE INFORMIERT
Wertstoffhöfe am Rosenmontag bis 12:00 Uhr geöffnet

GELSENDIENSTE weist darauf hin, dass die beiden Wertstoffhöfe an der Adenauerallee 115 in Erle und der Wickingstraße 25b in Ückendorf am Rosenmontag, 24. Februar 2020, bereits um 12:00 Uhr schließen. Die GELSENDIENSTE Kundeninfo und die Verwaltung sind bis 12:30 Uhr geöffnet. Die Servicenummer 0209/95420 ist auch am Rosenmontag wie gewohnt von 8:00-18:00 Uhr erreichbar.

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.20
Kultur
Sophie Chassée brachte sich das Gitarrespielen selber bei.

Konzert
Sophie Chassée live

Modern Fingerstyle, Folk und Pop spielt die Osnabrückerin Sophie Chassée am Freitag, 21. Februar. Ab 20 Uhr tritt sie im Wohnzimmer GE, Wilhelminenstraße 174b, auf. Der Einlass beginnt eine Stunde früher. Sophie Chassée kaufte sich im Alter von elf Jahren ihre erste Gitarre mitsamt eines Akkordbuches und brachte sich das Spielen selbst bei. Da sie mit einer Gesangsstimme gesegnet war, entstanden dann die ersten eigenen Songs. Richtig los ging es für Sophie Chassée, als sie den...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.20
Ratgeber
Am Rosenmontag. 24. Februar. 2020 Rosenmontagszug in Erle

Straßensperrungen am Rosenmontag in Erle
Für den traditionellen Karnevalsumzug gelten auch spezielle Parkverbote

Am Montag, 24. Februar 2020, zieht der traditionelle Karnevalsumzug durch Gelsenkirchen-Erle. Daher muss die Cranger Straße in dem Abschnitt zwischen Middelicher Straße und Auguststraße ab 12:00 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Für den gesamten Streckenverlauf des Rosenmontagsumzuges gilt an diesem Tag ein absolutes Haltverbot bereits ab 11:00 Uhr. Im Verlauf der Auguststraße gilt ebenfalls ein absolutes Haltverbot am Veranstaltungstag. Um die Aufstellung des Zuges zu...

  • Gelsenkirchen
  • 20.02.20
Politik

Überfluss
Gewerbliche und Private Lebensmittel-Vorratshaltung und ihre fatalen Auswirkungen in unseren modernen Gesellschaftssystemen weltweit…

Es soll tatsächlich eine Zeit gegeben haben, in der der Gemüse- und Obstverkauf, der Backwarenverkauf, der Fleisch- und Wust Warenverkauf, der Fisch- und Meeresfrüchteverkauf, dem jeweiligen Frischeverfall schuldend, die angebotene Ware vor Ort, von der Menge (Volumen) her, ausschlaggebend und sinnmachend relativierte wurde… Es galt damals das Prinzip: „Angebot, solange der Vorrat reicht!“ – Wenn dieser kalkulierte Tagesvorrat beim Händler schon vor Ladenschluss zu Ende war, wurde man...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Ruven I. und Maxima I. vertreten in Berlin das Ruhrgebiet
Kinderprinzenpaar im Bundesministerium

Mittwoch den 19.02.2020 war ein ganz besonderer Tag für das Gelsenkirchener Kinderprinzenpaar. Ruven I. und Maxima I. von der KG Gelsenkirchener Narrenzunft 1976 e.V. folgten der Einladung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und sind in Begleitung des Hofmarschalls Christian Tiemann, der Hofdame Michaela Albrecht und dem Vertreter des Bund Ruhr Karnevals Marius Stange nach Berlin in den Deutscher Bundestag gefahren. Dort durften sie die Kuppel des Bundestages...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
Kultur
Plakatmotiv Komödie 2020

Preziosa macht wieder Theater
Nach einer Pause im letzten Jahr, gibt es dieses Jahr wieder eine Komödie bei Preziosa

Zwei Ausfälle wegen Krankheit bei den Darstellern zur Komödienspielzeit 2019, haben Gelsenkirchens ältesten Theaterverein leider plötzlich ausgebremst und die geplante Komödie musste leider abgesagt werden. Umso mehr freuen sich die Zuschauer nun auf die Spielzeit 2020. Lustspiel von Hermann KugelstadtWalter hat es satt. Seine Frau Martha kümmert sich nun bald mehr um ihren 40-jährigen Single-Bruder Emil als um ihn. Das kann so nicht weitergehen! So gibt er heimlich eine Heiratsanzeige für...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
  •  1
Kultur
9 Bilder

Expedition ins Ungewisse erfolgreich abgeschlossen -
17 staatlich geprüfte Betriebswirtinnen und Betriebswirte am BK am Goldberg verabschiedet

Am vergangenen Samstagnachmittag konnten die 17 Absolventen der Fachschule für Wirtschaft / BK am Goldberg bei der Zeugnisübergabe ihren Abschluss als staatlich geprüfte Betriebswirte mit dem Schwerpunkt Marketing bejubeln. Im feierlichen Rahmen der Abschlussfeier wurde gemeinsam mit vielen Freunden und Familienmitgliedern aber auch mit bereits pensionierten ehemaligen Lehrern wie Herrn Haverbeck auf die vergangenen sieben Semester zurückgeblickt. Die Expedition ins Ungewisse, wie das Motto...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
Kultur
Rathaus Buer: Ansicht vom Rathausplatz auf den historischen Bau
Video
2 Bilder

Rathaus Buer: „Schönstes NRWs“!?
Voten für Gelsenkirchen

Das schönste Rathaus Nordrheins-Westfalens befindet sich natürlich in Buer – zumindest steht das für heimatverbundene Bueraner/innen ganz klar ausser Frage.   Nach der Vereinigung 1928 von Buer, Horst und Gelsenkirchen tagte zwar noch der Rat der Stadt bis 1961 überwiegend im Rathaus Buer. Mit der Stadt wuchs zudem auch das Rathaus, weshalb es in den 1950er Jahren sogar einen Anbau erhielt. Doch zum Sitz des Oberbürgermeisters wurde bereits das Hans-Sachs-Haus im Süden Gelsenkirchens. Das...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Mitgliederversammlung 18.02.2020

Die diesjährige Mitgliederversammlung des TV Westfalia 1884 Buer e. V. fand am 18.02.2020 im Kolpinghaus, Hagenstr. 9 statt. Bei den in diesem Jahr anstehenden Wahlen wurde Rainer Stark als 2. Vorsitzender wiedergewählt. Außerdem wurden Peter Krell als Vorstand Finanzen und Mitgliederverwaltung, Renate Witte als Kassenprüferin und Karla Kölpin als Ersatzkassenprüferin gewählt. Da Mirja Wegholz (Abteilungsleiterin Kinderturnen), Steffi Haupt (Abteilungsleiterin Leistungsturnen) und Daniel...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
Kultur
Sabrina Weckerlin bei "Disney in Concert": "Dreams come true"... Foto: Disney
2 Bilder

Sabrina Weckerlin singt bei "Disney in Concert" nicht nur die Eiskönigin-Songs
Königin Idunas deutsche Stimme

 Wenn am Freitag, 20. März, 20 Uhr "Disney in Concert" in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen Halt macht, dann erklingt dort die deutsche Stimme der Königin Iduna: Denn Sabrina Weckerlin hat ihre unverwechselbare Stimme der Mutter von Elsa und Anna im "Eiskönigin II"-Film geliehen. Damit ist für die Sängerin, Songwriterin und Musicaldarstellerin ein Kindheitstraum wahr geworden: "Ich wollte das immer", strahlt sie. "Und als meine Freundin Lisa Antoni die Mary Poppins gesungen hat, habe...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
Blaulicht
Übersichtsaufnahme Unfallstelle

Polizei Gelsenkirchen
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend. 18. Februar. 2020, auf der Kreuzung Florastraße/Ruhrstraße gab es ein Schwerverletzter, ein Leichtverletzter und hoher Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Gegen 19:25 Uhr war ein 52-jähriger Toyota-Fahrer aus Gelsenkirchen auf der Florastraße in Richtung Feldmark unterwegs. Im Kreuzungsbereich stieß er mit dem VW eines 20-jährigen Gelsenkircheners zusammen. Der junge Fahrer befand sich auf der Ruhrstraße in Fahrtrichtung stadtauswärts und wollte...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
Blaulicht
Die Einheiten rückten zu der ausgelösten Brand- und Gasmeldeanlage der Firma Westfleisch aus
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Gemeinsame Übung der Feuerwehr Gelsenkirchen und der Firma Westfleisch am Dienstagnachmittag

Der Personenkreis war klein, der von der Übung am Dienstag, 18. Februar.2020 auf dem Firmengelände der Firma Westfleisch im Vorfeld Kenntnis hatte. Unter nahezu realen Einsatzbedingungen wurde die automatische Brand- und Gaswarnanlage aktiviert. Angenommen war eine Undichtigkeit an einer Ammoniakleitung in der Produktionsanlage, die zum Austritt des giftigen Gases führte. Zudem wurde im Vorfeld ein Patienten-Dummy in dem weitverzweigten Rohrleitungsnetz platziert, den es zu finden galt....

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.20
LK-Gemeinschaft
Ralf Lehmann Stadtverordneter Horst - Nord

Die Horster Sozialdemokraten reagieren mit Wut und Unverstädnis. Sogar der russische Präsident Putin hält nichts von Lenin-
Horster SPD ist entschieden gegen die geplante Lenin-Statue

Die Horster Sozialdemokraten reagieren mit Wut und Unverständnis auf den Plan der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands (MLPD), vor ihrer Parteizentrale ein Standbild von Lenin aufzustellen. „Es kann nicht sein, dass mitten in Horst an der Schmalhorststraße Ecke An der Rennbahn an einen Massenmörder erinnert wird, der unzählige Menschen brutal ermorden ließ, um seine Ziele zu erreichen“, erklären die Stadtverordneten Lutz Dworzak und Ralf Lehmann. Für Udo Gerlach...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
LK-Gemeinschaft
Horster Sparkasse von 1930

CDU - Horst gegen Denkmal für russischen Massenmörder
Lenin-Statue der MLPD in Horst: Verärgerung in Kreisen der CDU

Horster Christdemokraten sind gegen geplantes Denkmal für russischen Massenmörder an der Schmalhorststraße Die CDU in Horst bezieht eindeutig Stellung zur geplanten Aufstellung einer Figur des nachgewiesenen Putschisten. „Nach dem Sturz des Zarenregimes plante die provisorische Regierung von der agrarsozialistischen Partei, die Demokratie einzuführen“, so Werner Jansen, Vorsitzender der CDU Horst. „Wahlen für eine verfassungsgebende Versammlung waren geplant. Lenins Oktoberrevolution war...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Rathaussturm 2019

Rathaus an Weiberfastnacht außer Rand und Band
Öffnungszeiten der Anlaufstellen und BÜRGERcenter an den Karnevalstagen

Mit dem Rathaussturm am Donnerstag, 20. Februar 2020, erreicht auch in Gelsenkirchen das närrische Karnevalstreiben seinen Höhepunkt. Wenn der Oberbürgermeister seinen Schlüssel übergibt, ist das Rathaus für den Rest des Tages in der Hand der Jecken. Zum Rathaussturm an Weiberfastnacht wird der Dienstbetrieb im Hans-Sachs-Haus an der Ebertstraße 11 teilweise auf Notdienste beschränkt sein. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Angelegenheiten möglichst an einem anderen Tag...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
Kultur
Die beeindruckende Kirche in Ückendorf wandelt sich zum Veranstaltungsort.

Öffentliche Baustellenführungen
Heilig Kreuz besichtigen

Vor einem Jahr fiel der Startschuss für den Umbau der Heilig-Kreuz-Kirche an der Bochumer Straße in Ückendorf. Seither laufen die Bauarbeiten auf Hochtouren, mit dem Ziel, aus einem der bedeutendsten Kirchenbauwerke der Moderne einen ebenso außergewöhnlichen Veranstaltungsort zu machen. Wer schon neugierig darauf ist, wie dieser demnächst aussieht, der kann am Dienstag, 25. Februar, 15 Uhr, Dienstag, 28. April, 16 Uhr und am Dienstag, 23. Juni, 17 Uhr an einer rund 90-minütigen öffentlichen...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
LK-Gemeinschaft
An Weiberfastnacht wird auch wieder Schloss Horst gestürmt.

Freier Eintritt zum großen Narrensturm auf Schloss Horst.
Weiberfastnacht 2020: Sturm Schloss Horst

Am Donnerstag. 20. Februar ist es wieder soweit, die Weiber sind wieder außer Rand und Band sie Stürmen an diesem Tag nicht nur das Rathaus in Gelsenkirchen, sondern auch das Horster Schloss. In der Glashalle geht es ab 14:00 Uhr wieder hoch her, der KC Astoria Gelsenkirchen 1982 e.V. und wieder ein tolles Programm Organisiert. Der Einlass in die Glashalle des Horster Schloss ist um 13:00 Uhr, ab 14:00 Uhr wird unter der Leitung des Sitzungspräsidenten Peter Nienhaus vom KC Astoria bieten...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
LK-Gemeinschaft
NEUERS AUS DEM HANS - SACHS - HAUS

Ärzte erläutern augenärztliche Notfallversorgung
Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe berichtet im Gesundheitsausschuss

Die Gesundheitsdezernenten der Städte Bottrop und Gelsenkirchen haben mit Vertretern der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) über den augenärztlichen Notdienst in den beiden Städten gesprochen. Die Ankündigung der Kassenärztlichen Vereinigung, den Notdienst für die Städte ab sofort nur noch in Bochum-Langendreer anzubieten, hatte bei den Oberbürgermeistern Frank Baranowski und Bernd Tischler Fragen aufgeworfen. Bei den Gesprächen haben die Gesundheitsdezernenten Luidger...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.20
Ratgeber
Aus dem Hans - Sachs - Haus

Fröhliche Veranstaltungen für Karnevalsmuffel
Kamellefreies Programm von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch

Mit Weiberfastnacht am Donnertag, 20. Februar.2020 beginnt die Hochzeit des Karnevals auch hier in Gelsenkirchen – bis Aschermittwoch haben die Jecken das Zepter in der Hand in dieser Stadt. Für alle, die mit Konfetti, Kamelle und Rosen am Montag nichts zu tun haben, gibt es hier ein paar alternative Veranstaltungstipps. Keine Lust auf Rathaussturm an Weiberfastnacht? Dann ist echtes Handwerk vielleicht die passende Alternative: In der Stadtbibliothek in der Vorburg von Schloss Horst an der...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.20
LK-Gemeinschaft
Tanzgarden der Gelsenkirchener Schloss Narren suchen Verstärkung

Schloss Narren Gelsenkirchen
Die Tanzgarden der Gelsenkirchener Schloss Narren suchen Verstärkung

Am Aschermittwoch ist alles vorbei, aber die Arbeit bei den Karnevalsvereinen geht weiter. Die neue Session muss vorbereitet werden, neue Tänze müssen bei den Tanzgarden einstudiert werden. Die Tanzgarde der Gelsenkirchener Schloss Narren suchen Verstärkung und Veranstalten am 15. März.2020 in der Zeit von 12:00 bis 15:00 Uhr ein Offenes Probetraining in der Turnhalle der Grundschule am Lanferbach, Flurstraße 100 in 45899 Gelsenkirchen. Ihr Markt Karneval und tanzt gerne? Dann seit...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.20
Kultur
 Die Hausnummer 11 à la Stankowski prangt jetzt am Hans-Sachs-Haus.

Emaille-Schildern
Stankowskis Hausnummern

Die von dem Gelsenkirchener Künstler Anton Stankowski entworfenen Hausnummern zieren in einer von der Stadt Gelsenkirchen initiierten Neuauflage jetzt auch das Hans-Sachs-Haus. Das Gelsenkirchener Rathaus an der Ebertstraße 11 ist nun mit zwei der quadratischen bunten Emaille-Schilder gekennzeichnet, die Hausnummer 11 ist weithin für Besucher sichtbar. Damit schließt sich in gewisser Weise ein Kreis. Denn bereits in den 1920er-Jahren wirkte der Grafiker und Künstler Anton Stankowski beim...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.20
Politik

Vermüllungen an den Verbindungswegen zum Schalker Verein

Die Europastraße ist durch Stichstraßen, an die sich Gehwege anschließen, mit der Wanner Straße verbunden. Diese Gehwege werden von Fußgängern genutzt, die die Grünflächen rund um den Solarbunker zu einem Spaziergang nutzen oder die Skateranlage besuchen möchten. Um dieses Ziel zu erreichen müssen die Fußgänger aber an vielen Vermüllungen vorbeigehen beziehungsweise ihnen ausweichen, da sie auf dem Gehweg liegen. Birgit Lucht, örtliche CDU-Stadtverordnete: „Diese Seitenstraßen sollten von...

  • Gelsenkirchen
  • 17.02.20
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.