Gelsenkirchen - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
Dank der Hilfe von Multiplikatoren von den Kita-Trägern und Grundschulen soll das neue sozialpädagogische Konzept in die Einrichtungen der Stadt hineingetragen werden.
2 Bilder

Sexualpädagogisches Konzept
Starke Fachkräfte für starke Kinder!

Der Präventionsrat Gelsenkirchen hat im Fachkreis 3 - Kinder, Jugend, Schule in enger Kooperation mit der Berufsgruppe Blickwinkel, Maßnahmen und Instrumente zur Prävention und Früherkennung von sexuellem Missbrauch entwickelt. Unter anderem wurde ein sexualpädagogisches Konzept entwickelt, das seit 2017 bereits trägerübergreifend in den Kindertageseinrichtungen eingesetzt wird. Beteiligte Träger waren hierbei neben dem Präventionsrat Gekita, der ev. Kirchenkreis, der Kita-Zweckverband,...

  • Gelsenkirchen
  • 16.11.18
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Weil die zentrale Gedenkstunde des Landes in diesem Jahr in Gelsenkirchen stattfindet, stellten die Veranstalter das Programm in dieser Woche vor. Spannend werden die Präsentationen der Schüler sein. Unser Foto zeigt (v.l.): Pfarrerin Andrea Hellmann, Dr. christian Hellmann vom Berufskolleg für Technik und Gestaltung, Stefan Schmidt, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Dr. Daniel Schmidt, Institut für Stadtgeschichte und Lehrerin Jennifer Horstmann von der Gesamtschule Berger Feld.

Am Volkstrauertag
Gemeinsames Gedenken

Die gemeinsame Gedenkstunde anlässlich des Volkstrauertages findet am Samstag, 17. November, 16 Uhr in der evangelischen Altstadtkirche, Heinrich-König-Platz, statt. Veranstalter sind der Landtag NRW, die Landesregierung NRW und der Landesverband NRW des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Die Gedenkstunde ist öffentlich. Die offizielle Begrüßung nimmt MdL Thomas Kutschaty, Vorsitzender des Landesverbandes NRW im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, vor. Die Gedenkrede hält...

  • Gelsenkirchen
  • 15.11.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e.V.
Turnerinnen des TV Westfalia bei Bezirksmeisterschaft erfolgreich

Elf Turnerinnen nahmen am Sonntag bei der Bezirksmeisterschaft Gerätturnen in Marl teil. Folgende Platzierungen wurden erreicht: Jg. 2007, 6. Enya Leipelt, Jg. 2008, 12. Aviva Lauer, Jg. 2009, 3. Katharina Thiel, 5. Emily Sophie Gerlach, 15. Charlotte Mohnberg, Jg. 2010, 3. Clara Knappmann, 4. Emilia-Sophie Thurau, 6. Pauline Erl, 9. Marie Dietrich, 11. Tamina Matysek, 13. Kylie Lang

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Bunter Nachmittag
Tanzkreise führen mehrere Tänze in Erle vor

Der Tanzkreis Thomaskirche Sankt Barbara aus Erle schließt sich mit verschiedenen Tanzkreisen zusammen, um Tänze auf der Bühne vorzuführen. Am Dienstag, 27. November, ist ab 14 Uhr Einlass in der Aula der Gesamtschule an der Mühlbachstraße 3 in Erle. Nebenher werden Kaffee und Kuchen angeboten, außerdem ein kleiner Basar mit Eigenprodukten. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 8 Euro, an der Tageskasse 10 Euro (auch als Umlage für Kaffee und Kuchen). Anmeldungen sind vormittags unter 0209/...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Fallrückzieher-Legende Klaus Fischer (l.) und Klaus Täuber vor ihren Portraits. Fotos: Gerd Kaemper
4 Bilder

Hausbesitzer an der Schalker Meile tragen zur Legendenbildung bei
Gehweg der Legenden von Schalke 04

Asamoah, Libuda, Abramczik - wer kennt sie nicht, die Schalker Legenden. Zum Andenken all derer, die von Kopf bis Fuß auf FC Schalke eingestellt sind, werden regelmäßig so genannte Legendenplatten auf der Schalker Meile installiert. Nun kamen etliche dazu. Genau genommen sind es 16 weitere von insgesamt 25 "Platten", die den "Gehweg der Legenden" schmücken. Auf der Schalker Meile sind nun auch die Fotos von Berni Klodt, Adolf Urban zu bewundern, von Klaus Täuber und Klaus Fischer, von Klaus...

  • Gelsenkirchen
  • 12.11.18
  • 28× gelesen
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Der FLVW Kreis Gelsenkirchen hat Fußbälle mitsamt Wimpel für Kinder des Ankommzentrums Katernberger Straße überreicht (v.l.): Friedhelm Ostrowski (Vorsitzender Qualifizierungsausschuss FLVW Kreis Gelsenkirchen), Julian Kassautzki (Mitarbeiter der AWO), Liana Opalka (Einrichtungsleitung des Ankommzentrums), Christian Fischer (Kreisvorsitzender Fußballkreis Gelsenkirchen), Ernst Kastner (Kreisehrenamtsbeauftragter FLVW Kreis Gelsenkirchen) Foto: Gerd Kaemper

Mit neuen Bällen des Fußballkreises sollen Kinder leichtes Spiel haben
Wenn Fußball verbindet

Wie sagt der Volksmund doch so schön? Sport, oder insbesondere Fußball, verbindet. Diesem Motto folgend hat der FLVW Kreis Gelsenkirchen Fußbälle für Kinder und Jugendliche des Ankommzentrums an der Katernberger Straße gespendet. Im Ankommzentrum unter der Trägerschaft der Stadt Gelsenkirchen leben Flüchtlinge aus verschiedenen Herkunftsländern zusammen, darunter viele fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche. Um diesen eine Freizeitaktivität mehr zu ermöglichen, wurden ihnen nun zehn Bälle...

  • Gelsenkirchen
  • 12.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Adventsbasar des AWO- Ortsvereins Horst - Nord

Überregional
Adventsbasar des AWO – Ortsverein Horst – Nord.

„Mach‘ anderen Freude, Du wirst erfahren, dass Freude freut“ (von Friedrich Theodor von Vischer.1807 – 1887). Unter diesem Motto betreuen die AWO Frauen seit 1993 jeweils ein paar Stunden, erst im Frühjahr und im Herbst, ab 2018 Monatlich jeweils für ein paar Stunden die Bewohnerinnen und Bewohner auf den Etagen des Seniorenzentrums. Man singt und spielt zusammen, aber man reicht auch Kuchen, Plätzchen, Waffel, Kaffee, Saft und vieles mehr. Finanziert werden diese Nachmittage aus dem...

  • Gelsenkirchen
  • 09.11.18
  • 183× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mit dem Projekt „MüKE“ in Gelsenkirchen wollen (v.l.) Nicole Sudhoff (Teamleitung), die Mitarbeiterinnen Dorothea Güldenberg, Regina Scharff, Petra Sender jungen Eltern helfen.

Hilfe beim Bindungsaufbau

Die Diakonie Gladbeck, Bottrop, Dorsten präsentierte jetzt mit der „MüKE-Gelsenkirchen“ ein neues, präventives Hilfe-Angebot. "MüKE" - Mütter, Kinder und Eltern - ist das zweite Angebot für junge Mütter, Väter, Schwangere und deren Kinder. Für die meisten Paare ist es das höchste Glück, Eltern zu werden. Von Beginn an treffen sie viele Vorbereitungen, damit sich das Kind nach der Geburt wohl fühlt. Doch manchmal sind Mütter und Väter hoffnungslos überfordert mit ihrem Baby, mit der...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e. V.
Jahresausflug Tanzgruppe

Viel Spaß hatte die Frauentanzgruppe des TV Westfalia 1884 Buer e. V. bei ihrem Jahresausflug. Mit dem Planwagen vom Bahnhof Haltern abgeholt ging es in gemächlichem Tempo durch die schöne münsterländer Landschaft. Der Tag hatte ein umfangreiches Programm: zunächst wurde im Café Römermuseum gefrühstückt, danach gab es Erbsensuppe in freier Natur und zum Abschluss Kaffee und Tanz im Pricklingshof.

  • Gelsenkirchen
  • 31.10.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Fotos: THW-Gelsenkirchen/Hachmann/Horstmann/Klimek
29 Bilder

Alarm für „die jungen Retter“

Alarm für „die jungen Retter“Ähnlich wie in der bekannten Kika-Sendung („Alarm-die jungen Retter“), hieß es auch für die Jugendgruppen des Technischen Hilfswerks (THW) und der Jugendfeuerwehr des Löschzugs 18 aus Ückendorf: „Einsatz!“ Auch wenn es sich nur um eine Übung handelte, machten sich am Samstagnachmittag (27.10.18) beide Jugendgruppen gespannt auf den Weg zum ehemaligen Bahnbetriebswerk in Bismarck. Dort hatten sich die Betreuer der Jugendgruppen ein ganz besonderes Szenario...

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.18
  • 117× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Due Albertos sorgte wieder viel Tolle Stimmung
2 Bilder

Duo Albertos sorgte für gute Stimmung bei er alljährigen Geburtstagsfeier.

Für gute Stimmung bei der alljährigen Geburtstagsfeier des Ortsvereines der Arbeiterwohlfahrt Horst – Nord das am 24. Oktober 2018 im großen Saal im Untergeschoss der Seniorenzentrum am Marie Juchacz Weg 16 stattfand, sorgte das Duo Albertos für gute Stimmung. Am Ende erhielt jeder ein kleines Präsent als Geschenk. Unter den vielen Geburtstagskindern war auch die Enkelin der Mitbegründerin der AWO 1923, Wilhelmine Katzwinkel, Margot Reimer deren Mutter Wilhelmine (Mini) Katzwinkel nach...

  • Gelsenkirchen
  • 26.10.18
  • 135× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt die Leiterin der Kunstschule und die Vorstandsmitglieder  (von hinten nach vorn): Dr. Manfred Beck (Kassenprüfer), Katharina König (Beisitzerin), Simone Streck (Kunstschulleitung/Geschäftsführung), Wilhelm Uhlenbruch (2. Vorsitzender), Reinhard Hellrung (Beisitzer) und Bruni Kintscher (1. Vorsitzende).

Kunstschule sucht Unterstützer

Vorstand und Mitglieder des Vereins der Kunstschule Gelsenkirchen trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Der Verein unterstützt die Arbeit der Kunstschule Gelsenkirchen. Wer ebenfalls mitarbeiten möchte, kann sich unter Telefon 6138772 im Sekretariat der Kunstschule melden. Mitgliedsanträge befinden sich auch direkt im Programmheft auf der letzten Seite. Der Beitragssatz für ein privates Mitglied im Jahr beträgt 30 Euro und kann jeweils wieder zum Jahresende gekündigt werden. Weitere...

  • Gelsenkirchen
  • 26.10.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Michael Axinger (l.), Leiter der Feuerwehr Gelsenkirchen, begrüßte die Kollegen Patrick Christmann (m.) und Franz Hefter (r.) aus München.
2 Bilder

Austausch von Kollegen

Die Feuer in München und Gelsenkirchen brennen annähernd gleich und diese werden in beiden Orten oftmals mit Wasser gelöscht. Doch die Arbeitsabläufe im Wachalltag oder in den einzelnen Einsätzen der beiden Berufsfeuerwehren unterscheiden sich in vielen Punkten. Deshalb wurde nun getauscht. „Mal über den Tellerrand hinausschauen“, war die Idee, die vor ein paar Monaten geboren wurde. Auf den Wachen in Gelsenkirchen und München startete eine Abfrage unter den Kollegen, ob grundsätzlich die...

  • Gelsenkirchen
  • 25.10.18
  • 28× gelesen
Vereine + Ehrenamt
„Die Blitzlichter“  laden ein zu einem strahlend, farbenfrohem Spektakel.
2 Bilder

Blitzlichter in St. Anna

Das Blitzlichtheater des Sozialwerk St. Georg hat sich im 20. Jubiläumsjahr wieder auf den Weg gemacht und kommt am Freitag, 26. Oktober, um 16 Uhr nach ihrem erfolgreichen Auftritt in der Kellerbar des Consol Theaters unter Leitung von Theaterpädagogin Hanna Feldhoff in die Kirche St. Anna an der Kapellenstraße 16. Mit ihrer neuen Schwarzlicht-Revue wollen die „Blitzlichter“ die Kirche St. Anna verzaubern und das Publikum mit auf eine Reise in die Welt der Phantasie und der Illusionen...

  • Gelsenkirchen
  • 23.10.18
  • 34× gelesen
Vereine + Ehrenamt
„Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“   Foto: THW-Gelsenkirchen/Kurt Gritzan
16 Bilder

„Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“

Die THW Regionalstelle Gelsenkirchen hatte zu einer Fortbildungsveranstaltung für Kraftfahrer, am Samstag 20.10.2018 in den Ortsverband Gelsenkirchen eingeladen. Auf dem Programm stand „Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“ Aus dem Bereich der Regionalstelle waren Kraftfahrer aus Ortsverbänden des Kreises Recklinghausen, der Ortsverbände Essen und Gelsenkirchen der Einladung gefolgt. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von ehrenamtlichen „Bereichsausbildern Kraftfahrer“ aus der...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.18
  • 127× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der Vogel spielt bei Schützenfesten stets eine große Rolle, denn sein Fallen entscheidet darüber, wer König oder Königin wird. Dieses Exemplar dient allerdings eher der Zier als dem Abgeschossen werden. Foto: Gerd Kaemper
4 Bilder

Westfälischer Schützentag

Mehr als 2000 Schützen aus ganz Westfalen fanden sich in Gelsenkirchen ein, um den 69. Westfälischen Schützentag zu feiern. Nach 31 Jahren beherbergten die Gelsenkirchener Schützen ihre Kameraden wieder einmal in ihrer Stadt und das Highlight dürfte für alle der Festmarsch durch die Gelsenkirchener City gewesen sein. Dabei war das Programm prall gefüllt, denn es galt am ersten Tag Oberbürgermeister Frank Baranowski zu treffen, einen Baum zu pflanzen, ein Bankett abzuhalten und einen...

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.18
  • 58× gelesen
  • 3
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Tolle Stimmung beim diesjährigen Herbstfest.

Im großen Saal im Untergeschoss der Seniorenzentrum am Marie Juchacz – Weg 16 fand auch dieses Jahr das Herbstfest des AWO – Ortsverein Horst – Nord statt. Nach der Begrüßung der Vorsitzenden Bärbel Kinski fand das gemütliche Kaffeetrinken statt. Danach sorgten Erwin und Doris die sonst in der Bochumer Rentnerband spielen für Stimmung und gute Laune, so dass es die Mitglieder nicht lange auf den Stühlen hielt und schnell wurde das Tanzbein bei dem einen oder anderem geschwungen. Am...

  • Gelsenkirchen
  • 16.10.18
  • 146× gelesen
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e.V.; Gute Platzierungen für Turnerinnen des TV Westfalia Buer

Die jüngsten Turnerinnen des TV Westfalia Buer nahmen am Sonntag, den 7. Oktober erfolgreich am Anfängerwettkampf in Dorsten teil. Folgende Platzierungen wurden erreicht. Im Wettkampf 1, Jahrgang 2012 belegte in einem Teilnehmerfeld von 18 Turnerinnen Liselotte Drews mit 41,90 Punkten den 8. Platz, den 7. Platz erturnte sich mit 42,90 Punkten Louisa Chirala und Carlotta Blömker landete mit 44,40 Punkten auf dem 4. Platz. Im Wettkampf 2, Jahrgang 2011 wurde Johanna-Sophia Breuckmann mit 44,40...

  • Gelsenkirchen
  • 08.10.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Landrat Cay Süberkrüb sowie der Dattelner Bürgermeister André Dora zeigten sich bei ihrem Besuch beeindruckt, wie vielseitig das THW in Schadenslagen tätig werden kann.
45 Bilder

Großer Ausbildungstag des Technischen Hilfswerkes (THW)

Am Samstagmorgen, den 06. Oktober 2018, trafen sich sieben Ortsverbände des THW aus dem Regionalbereich Gelsenkirchen, um auf dem alten Uniper Kraftwerksgelände in Datteln an verschiedenen Ausbildungsstationen ihre fachgruppenspezifischen Einsatzfähigkeiten für den Einsatzfall im Bereich der Katastrophenhilfe und des Bevölkerungsschutzes zu vertiefen. Dabei übten unter anderem Bergungsgruppen in den Kesselhäusern verschiedene Manöver zur Menschenrettung, während die Fachgruppen...

  • Datteln
  • 07.10.18
  • 309× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Anna Podschwadek Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Horst von 197 bis 1933
4 Bilder

95. Jahre Arbeiterwohlfahrt in Gelsenkirchen – Horst, zwischen 1925 und 1933.

Der AWO- Ortsverein Horst – Nord kann auf 95 Jahre zurückblicken. Mühsam organisierten die Frauen das Überleben der Familie. Die Lebensbedingungen in Gelsenkirchen und in dem damals selbständigen Gemeinde Horst – Emscher (1891 bis 1928), sowie in ganz Deutschland verschlechterten sich in den 20er Jahren von Tag zu Tag zunehmend. Er war nur eine Frage der Zeit, wann die Inflation eintreten würde, denn der französische Staatschef Ponciere wollte weitere Stundungen nur zustimmen, wenn Frankreich...

  • Gelsenkirchen
  • 05.10.18
  • 289× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im Bergbaustollen im Nordsternpark wird ein Kinderpütt mit Seilfahrt angeboten. Am vergangenen Sonntag war es wieder einmal soweit.
2 Bilder

Auf dem Kinderpütt: Wie Kinder die Welt unter Tage nacherleben können

Zum Kinderpütt lud wieder einmal der Freundeskreis Nordstern ein. Kindern wird im 63 Meter langen Bergbaustollen im Nordsternpark die Welt der Bergleute näher gebracht. "Es war sehr gut, insgesamt waren 25 Kinder vor Ort, die sehr interessiert waren", berichtet Wilhelm Weiß vom Freundeskreis. Auch die Erwachsenen hätten viele Fragen gestellt. Nur einmal im Jahr wird dieser "Kinderpütt" in der "Zeche Nordsternchen" angeboten, bei dem ehemalige Bergleute von ihrer Arbeit berichten. Zur...

  • Gelsenkirchen
  • 27.09.18
  • 27× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Quartiersnetz Buer-Ost feierte

Am Spinnweg in Buer, rund um die Wiese, wurde das Nachbarschaftsfest des Quartiersnetzes Buer-Ost gefeiert. Das Bühnenprogramm begann mit einem ökumenischen Gottesdienst. Außerdem wurden Interviews zum Thema Gerechtigkeit in Erinnerung an Martin Luther King geführt, der vor 50 Jahren ermordet worden war. Das Gitarrenorchester der Musikschule Musikus, die Mädchentanzgruppe und Ruhrpott Muzik aus dem Manus traten auf, Schlager lieferte Detlef Kobus und die Bands Streitpunk.t und We3N sorgten für...

  • Gelsenkirchen
  • 27.09.18
  • 36× gelesen
Vereine + Ehrenamt
innerhalb des "Käfigs"
4 Bilder

nun ja

Zunächst die kleine Choreo fand man schon ok ! Es gibt ja welche die tatsächlich meinen derart FEUER gehört in die Zuschauermenge ? ! Zur sogannten Fußball-Tradition ? ! ? Man durfte ja mitbekommen, dass in diesem Fall so einige der eigenen Leute unter dem Qualm leiden durften ja mussten ! ( Gut so ) Da das Dach geschlossen war, dauerte es schon einen Weile bis der Dreck-Qualm im Around durchgezogen war und die Zuschauer im Oberrang sich somit lange an dem...

  • Gelsenkirchen
  • 24.09.18
  • 66× gelesen
  • 6
Vereine + Ehrenamt
THW-Gelsenkirchen ASH Fachausbildung Foto: THW-Gelsenkirchen/Kurt Gritzan
81 Bilder

THW-Gelsenkirchen ASH Fachausbildung

THW-Gelsenkirchen ASH Fachausbildung  Am Samstagmorgen machten sich zwei Bergungsgruppen des Ortsverbandes Gelsenkirchen auf den Weg in den Ortsteil Resse.  Dort in der Bober Straße konnte durch die Unterstützung der Vivawest Wohnen GmbH und dem Abbruchunternehmen Axel Arnolds GmbH ein Abrißgebäude für eine nicht alltägliche Ausbildungsmaßnahme genutzt werden. Trainiert wurde das Abstützen von einsturzgefährdeten Gebäuden, wie es nach einer Beschädigung durch Brand, Explosion,...

  • Gelsenkirchen
  • 23.09.18
  • 114× gelesen
  • 1

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus