Gelsenkirchen - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt
Eine Kerze, natürlich als batteriebetriebene LED, auf einem Papp-Eiskristall präsentierte diese junge Dame voller Stolz dem Fotografen.
2 Bilder

Gemeinschaft Bülser Vereine
Bülser Adventssingen

Nach dem Maifest und dem Martinsumzug war das traditionelle Adventssingen in der Bülseschule der letzte Termin in diesem Jahr, der von der Gemeinschaft Bülser Vereine (GBV) veranstaltet wurde. Rund 300 Gäste konnten Schulleiterin Claudia Neite-Schäfer, die Vorsitzende der GBV Bettina Eggenstein und der stellvertretende Bezirksbürgermeister Dieter Kutzborski in der Bülseschule begrüßen. Diakon Axel Büttner und Pastor Matthias Siebold führten durch das Programm. Die musikalische Begleitung...

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.18
  • 0× gelesen
Vereine + Ehrenamt

16. Dezember Modell-Eisenbahn-Freunde Gelsenkirchen
Tag der offenen Tür - Spielen mit der Modellbahn

Spielen mit der Eisenbahn macht  Spaß.  Ein Hobby nicht nur für ältere Semester und  wenn im Verein an der Eisenbahn gebaut und mit ihr gespielt wird, ist das Hobby nicht teuer. Am 16. Dezember zeigen die Modell-Eisenbahn.-Freunde (MEF) Gelsenkirchen, was in den Spurweiten HO (Maßstab 1:87) und Null (1.45) möglich ist.Das Vereinsheim befindet sich im Untergeschoss der Stern-Schule in der Franz-Bielefeld-Str. 50. Geöffnet ist  es an diesem tag bei freiem Eintritt von 10-17 Uhr. Sonst treffen...

  • Gelsenkirchen
  • 12.12.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Hörspiel, Sherlock Holmes und Chihiro
Action im Spunk-Leseclub

Der Spunk-Leseclub, Festweg 21, bietet neben unzähligen Büchern, Zeitschriften, Spielen und Hörspielen abwechslungsreiche Aktionen an. Am heutigen Mittwoch, 12. Dezember, sind um 16.30 Uhr Hörspiele angesagt. Im Mittelpunkt des Hörspiels "Rio" steht Blu, der glaubt, der letzte Vertreter einer seltenen Ara-Spezies zu sein. Als Blu herausfindet, dass es noch jemanden gibt - und dass dieser Jemand eine Sie ist - entflieht er seinem bequemen Käfig in einer amerikanischen Kleinstadt Minnesotas in...

  • Gelsenkirchen
  • 12.12.18
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Kirchliches Bildungszentrum spendet für Wohnungslosenhilfe

In den vergangenen Wochen waren vier Oberkurse, die in der Ausbildung zur Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege im KBG ihre theoretische Ausbildung absolvieren, zu Besuch in der Wohnungslosenhilfe. Anlass war die Lerneinheit „Arme und Reiche“. Im Rahmen dieser Lerneinheit steht im KBG alljährlich ein Besuch in der Wohnungslosenhilfe – des Wilhelm-Sternemann-Hauses bzw. des Weißen Hauses in Buer – an. Auch in diesem Jahr haben die Auszubildenden die Kollekte des Abschlussgottesdienstes bei...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
  • 7× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Sergej Melcher - hier am neuen, abschließbaren Materialdepot - ist verantwortlich für Fütterung, Reinigung und Austausch der Eier.
2 Bilder

Förderverein Taubenhaus Buer blickt aufs Jahr 2018 zurück
Gips-Eier-Trickser

Zum Jahresabschluss blickt auch der Förderverein Taubenhaus Buer auf die Aktivitäten zurück und räumt alle Zweifel aus: Die bisherige Arbeit wird fortgeführt. Das Taubenhaus Buer befindet sich im Goldbergpark am Rand zur Springestraße am bisherigen Standort. Man sieht, dass es in die Jahre gekommen ist. "Besonders auffällig an der leicht gebogenen Bodenplatte, die die Grundlage der gesamten Konstruktion ausmacht", beschreibt Karl Henke, 1. Vorsitzender, die Situation "Die Türe hängt ein...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

THW Gelsenkirchen
Traditionellen Grünkohlessen beim THW Gelsenkirchen

Traditionellen Grünkohlessen beim THW Gelsenkirchen Jahresabschlusstreffen der Hilfsorganisationen, Feuerwehr und Polizei an der Adenauerallee in Gelsenkirchen Am 07.12.2018 trafen sich die Führungskräfte der örtlichen Hilfsorganisationen auf dem Gelände des Technischen Hilfswerks in Gelsenkirchen. Als Gäste waren Irene Mihalic ( innenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen) und die Landtagsabgeordnete Heike Gebhard (SPD) geladen sowie der Ltd. Branddirektor...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
  • 23× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

THW Gelsenkirchen
THW ehrt VONOVIA

THW ehrt VONOVIA Am 5. Dez. 2018 wurde eine der größten Wohnungsbaugesellschaften in Deutschland auf der Zeche Zollverein ausgezeichnet. Einmal im Jahr ehrt die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk hilfsbereite Arbeitgeber, deren Mitarbeiter im Ehrenamt für das THW tätig sind. Hierzu zählt insbesondere die Freistellung dieser Mitarbeiter von der Arbeit im Krisen- und Einsatzfall, damit die Helferinnen und Helfer dem THW zur Verfügung stehen können. Hier zeigen sich die Firmen sehr flexibel und...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
  • 37× gelesen
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e.V.
Turnen für Jungen und Mädchen ab 9 Jahre – Teilnehmer gesucht!

Der TV Westfalia 1884 Buer e.V. sucht bewegungsfreudige Mädchen und Jungen ab 9 Jahre. Den Kindern wird das Turnen durch Spaß und Freude auf spielerische Weise näher gebracht. Zur Aufwärmung beginnen wir mit einem kurzen Spiel oder einem Dauerlauf. Darauf folgen unterschiedliche Parcours, welche die Kinder zur ganzheitlichen Förderung individuell nutzen können. Die Turnstunde beenden wir mit einem Wunschspiel So lernen sie Grundfertigkeiten des Turnens und zugleich werden die Koordination, das...

  • Gelsenkirchen
  • 08.12.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen des Projektes „Inklusives Bismarck“ verwandelten Bewohner des Martin-Luther-Hauses gemeinsam mit Kindern des benachbarten katholischen Familienzentrums Hagemannshof einen Tannenbaum in einen echten Weihnachtsbaum.

Gemeinsames Baumschmücken mal anders
Oh, Tannenbaum!

Wie wird aus einem Tannenbaum ein Weihnachtsbaum? Na, mit dem richtigen Tannenbaumschmuck natürlich. Mit viel Begeisterung und selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck verwandelten große und kleine Baum-Schmücker eine Tanne im Garten des Martin-Luther-Hauses in einen echten Weihnachtsbaum. Dabei hatten die Bewohner der Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderungen sowie die 27 Kinder des katholischen Familienzentrums Hagemannshof sichtlich viel Spaß. Organisiert wurde die „Aktion...

  • Gelsenkirchen
  • 08.12.18
  • 18× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Jeden Mittwoch lernen die Frauen aus dem Gelsenkirchener Süden Neues. Hier hören sie Caritasmitarbeiter und Suchtberater Erich Wafner-Medler zu.

"Aktive Nachbarschaft"
Aktiv für Frauen

Ob Altern in Deutschland, Unfallprävention, gesundes Essen oder ein Ausflug zum Kölner Dom: Das Informationsangebot des Projekts „Aktive Nachbarschaft“ ist sehr breit gefächert. Seit rund zwei Jahren fördert die Caritas die Aktivität und Integration der Frauen aus der Neustadt und Ückendorf. Spaß an neuem Wissen und Geselligkeit sollen helfen, dass die Frauen in den Stadtteilladen der Caritas in der Bochumer Straße 9 kommen, statt zuhause zu bleiben. So können kulturelle und sprachliche...

  • Gelsenkirchen
  • 08.12.18
  • 22× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Quartierstreffpunk Giebelstraße 7

Ärger mit dem Vermieter ?
Ärger mit dem Vermieter - Stress mit den Mietern?

Ärger mit dem Vermieter - Stress mit den Mietern? Einvernehmliche Lösungen suchen in der MietersprechstundeWas tun bei Ärger mit Nebenkostenabrechnungen oder unterschiedlichen Ansichten über zu leistende Schönheitsreparaturen? Das sind nur 2 Beispiele aus einem Katalog von Rechten und Pflichten, über die Mieter und Vermieter miteinander in Streit geraten können. Oft folgen dann langwierige und teure Gerichtsverfahren. “Man kann auch einvernehmliche Lösungen erzielen“, dachte sich das...

  • Gelsenkirchen
  • 07.12.18
  • 212× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ein paar Leseclub-Kids zeigen ihre Lieblingsbücher (v.l.n.r.): Spunk-Fördervereinsvorsitzender Sebastian Kolkau, Johanna, Bundesfreiwilligendienstlerin Claudia Börner-Hocks vom Spunk, Momo, Filip und Bundestagsabgeordnete Ingrid Remmers.

Ingrid Remmers besuchte Spunk
Spende für den Lese-Club

Auf Einladung der Stiftung besuchte die Bundestagsabgeordnete Ingrid Remmers den Spunk-Leseclub am Festweg 21. Seit 2014 gibt es im Ückendorfer Kinder- und Jugend-Zentrum Spunk den Leseclub, der von der Stiftung Lesen und mit Mitteln aus dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert wird. Mit zahlreichen Büchern, Spielen, Zeitschriften, Filmen, Hörspielen und digitalen Angeboten per Tablet-PC stehen den teilnehmenden...

  • Gelsenkirchen
  • 07.12.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Viele der an der "Brücke" beteiligten Frauen, aber auch Interessierte fanden sich zu der Geburtstagsfeier im Wissenschaftspark ein.
3 Bilder

Interkulturelles Angebot
Elf Jahre Brücke-Elterntreff

Die „Brücke“ ist ein interkulturelles Angebot in Gelsenkirchener Schulen und Stadtteilen. Sie wird von Eltern für Eltern angeboten und erreicht durchschnittlich 400 Eltern an 24 Standorten. Als fester Bestandteil der Gelsenkirchener Präventionskette schafft es das Brücke-Projekt regelmäßig, an Gelsenkirchener Grund- und weiterführenden Schulen sowie Förderschulen zahlreiche Eltern zu erreichen. Vor elf Jahren wurde die Brücke aus der Taufe gehoben – Seit dem Schuljahr 2007/08 engagieren...

  • Gelsenkirchen
  • 07.12.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bei der Jubilarfeier für das erste Halbjahr 2018 begingen nicht weniger als elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Zehn Jubilare gehören dem Unternehmen seit nunmehr 35 Jahren an. Weiterhin wurden 19 Personen für ihre 30-jährige, 30 für ihre 25-jährige, 21 für ihre 20-jährige und 19 für ihre 10-jährige Mitarbeit im Dienste des MHG ausgezeichnet.

Ehrung für 110 langjährige Mitarbeiter
Zeichen von Dank & Wertschätzung

In der letzten Woche wurden 110 Jubilare des zweiten Halbjahres 2018 geehrt, die dem Marienhospital Gelsenkirchen seit zehn oder mehr Jahren angehören. Diese in halbjährlichem Intervall veranstaltete Feier ist ein Zeichen des Dankes und der Wertschätzung von Geschäftsführung, Direktorium und MAV für die treue und engagierte Mitarbeit im Sinne der Dienstgemeinschaft im Marienhospital Gelsenkirchen. „Ganz besonders überwältigt haben uns bei der Vorbereitung dieser Feier die außerordentlich...

  • Gelsenkirchen
  • 06.12.18
  • 19× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Weihnachtsfeier des Ortsvereins der AWO Horst - Nord

Ehrenamt
Weihnachtsfeier beim Ortsverein der Horst – Nord.

Im Rahmen ihres AWO- nachmittags im Seniorenzentrum am Marie – Juchacz – Weg 16, fand auch in diesem Jahr die Traditionelle Weihnachtsfeier des Ortsvereins, der vor wenigen Tagen seine 95- jährigen Geburtstag feierte statt. Im Festlich Geschmückten Saal bei Kaffee- und Kuchen wurde die Veranstaltung von dem inzwischen in Herne und Umgebung bekannten Chor „Voices in Harmony“ aus Wanne-Eickel Musikalisch begleitet. Es war eine Rund um gelungene Veranstaltung.

  • Gelsenkirchen
  • 06.12.18
  • 138× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Etwas Sinnvolles tun

5.12.2018 Mitgefühl zu Weihnachten möchte die Seelsorge im Marienhospital den Patienten, die die Weihnachtstage im Krankenhaus verbringen müssen, zuteilwerden lassen. Ein besonderes Angebot vor Weihnachten: Die Seelsorge im Marienhospital Gelsenkirchen lädt Menschen, die sich spontan und kurzfristig die Zeit nehmen können und wolle, herzlich ein, am Dienstag vor Weihnachten (18.12., 15 bis 17 Uhr) zusammen zu kommen und die seelsorgliche Arbeit Marienhospital kennen zu lernen. Nach einer...

  • Gelsenkirchen
  • 05.12.18
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Weltladen im alten Turm
Mit fairen Geschenken Gutes tun

In diesem Jahr unterstützt der „Weltladen im alten Turm“ mit dem Verkauf von Taschen, Portemonnaies und anderen Accessoires ein Projekt gegen Menschenhandel in Kambodscha. Die Frauen, die die hochwertigen und modischen Produkte hergestellt haben, haben vorher im Rotlichtmilieu arbeiten müssen - entweder, um den eigenen Lebensunterhalt und den ihrer Familien zu bestreiten oder weil sie zur Prostitution gezwungen wurden. Sie arbeiten jetzt beim Hilfswerk „Sak Saum“, das sich um Frauen...

  • Gelsenkirchen
  • 05.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Gerätturnen Nikolauswettkampf in Gelsenkirchen
Doppelsieg für Turnerinnen des TV Westfalia Buer

Beim Nikolauswettkampf in Gelsenkirchen konnten sich die Mädchen des TV Westfalia Buer nicht nur über die vom Nikolaus mitgebrachten Geschenke freuen, sondern auch über gute Platzierungen. Grund zur Freude über ihre ersten Plätze hatten Louisa Körwers im WK 7, JG 2011, mit 51,90 Punkten und Emilia-Sophie Thurau im WK 6, JG 2010, mit 53,20 Punkten. Weitere Treppchenplätze belegten: Laureen Irena Belker im WK 7, JG 2011, Platz 3 mit 50,60 Punkten, Aviva Lauer im WK 4, JG 2008, Platz 3 mit 54,30...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.18
  • 65× gelesen
Vereine + Ehrenamt

TV Westfalia 1884 Buer e.V.
Durch hervorragende Mannschaftsleistung Aufstieg in die Münsterlandliga 3 geschafft

Nachdem die Turnerinnen des TV Westfalia Buer im Juni die Bezirksliga als Sieger beendet hatten, traten sie am Samstag in Greven beim Relegationswettkampf zur Münsterlandliga an. Die Mädchen gingen konzentriert an die Geräte und konnten sich am Ende über 148,60 Punkte und somit den ersten Platz unter zehn teilnehmenden Mannschaften freuen. Am Boden erturnten sich Lina Feder und Mia Herden durch technisch einwandfreie und ausdrucksstarke Übungen mit 13,00 Punkten die Tageshöchstwertung. Dieses...

  • Gelsenkirchen
  • 30.11.18
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Ausstellung wird am Samstag. 01. Dezember um 15:00 Uhr Eröffnet.

Überregional
Gefügelausstellung in der Taubenhalle an der Koststraße in Gelsenkirchen - Horst

Auch in diesem Jahr findet in am 01/02 Dezember 2018 der Einsatzhalle der „Emscher Taler Brieftaubenvereinigung e. V“ an der Koststraße/Helenenstr 1, in Gelsenkirchen - Horst die schon zur Tradition gewordene Geflügelausstellung des Nutz- und Rassegeflügelvereins Horst – Emscher 1926 statt. Die Ausstellung wird am Samstag. 01. Dezember um 15:00 Uhr Eröffnet. An den zwei Tagen werden die schönsten Tiere präsentiert. Die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung hat Oberbürgermeister Frank...

  • Gelsenkirchen
  • 24.11.18
  • 91× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das erste Thema, das Dr. Daniel Schmidt (r.) vom Institut für Stadtgeschichte dem Staatssekretär Klaus Kaiser erläuterte, war die Aufarbeitung der Geschichte der Zwangsarbeiter in Gelsenkirchen. Kulturdezernentin Annette Berg (2. v.r.) und Birgit Klein, ebenfalls Mitarbeiterin im Institut, folgten den Ausführungen.  Foto: Landgraf
2 Bilder

Staatssekretär Klaus Kaiser besuchte Dokumentationsstätte in Gelsenkirchen
Wichtiger Ort für Gespräche

Arbeitsbesuch in Gelsenkirchen: Staatssekretär Klaus Kaiser vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen verschafft sich einen Eindruck von den Ausstellungen in der Dokumentationsstätte "Gelsenkirchen im Nationalsozialismus". Der Besuch steht in einer Reihe von vielen anderen in Nordrhein-Westfalen, denn der Sekretär, so teilte Dr. Daniel Schmidt vom Institut für Stadtgeschichte mit, habe sich vorgenommen, alle Einrichtungen dieser Art in NRW kennen zu lernen....

  • Gelsenkirchen
  • 23.11.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auch wenn es kein Spaß ist, eine Steuererklärung zu machen, wohl dem, der es schon, wenn er aus der Schule kommt, kann.

Einblick in Deutschlands Steuersystem
Keine Panik vor der Steuer

Steuergelder – wo kommen sie her und wo fließen sie eigentlich hin? Diesen Fragen gingen die Schüler der Klasse 9c des Max-Planck-Gymnasiums mithilfe des Projekts „Steuern und Schule“ des Finanzamts Gelsenkirchen auf den Grund. „Ich bin fast 18 und hab' keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann 'ne Gedichtsanalyse schreiben. In vier Sprachen“. 2015 bekam eine 17-jährige Schülerin aus Nordrhein-Westfalen mit diesem Tweet viel Zuspruch. Die Neuntklässler aus Buer...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.18
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Arche Noah: TÜV-Experte engagiert sich seit acht Jahren

Seit nunmehr acht Jahren engagiert sich Reinhold Gerhardt, Stationsleiter des TÜV Nord Mobilität Gelsenkirchen, mit seinen Kollegen für die Arche Noah. Gut einen Monat vor dem Weihnachtsfest hat er einmal mehr die Einrichtung an der Virchowstraße besucht und reichlich beschenkt. Neben einem Scheck über 5.350 Euro brachte er wieder zahlreiche Sachspenden mit – beispielsweise eine bunte Auswahl an Fanartikeln des FC Schalke 04 sowie einige Kartons mit Pflegeprodukten für Kinder,...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ein bisschen weihnachtlich wurde es in dieser Vorleserunde.
2 Bilder

Bundesweiter Vorlesetag
Grundschüler lesen in der Kita

Am bundesweiten Vorlesetag besuchten Grundschüler der Sternschule die Kita Florastraße, um dort einige Bücher vorzustellen. Was liegt eigentlich näher, wenn man selbst doch schon lesen kann, die Kita-Kids das aber noch nicht beherrschen, als diese mit einer Vorlesestunde zu verwöhnen. Und so zog die Klasse 4b von Natalie Schulte aus, packte einige Bücher ein und die Kinder legten los. Eine tolle Aktion, die sowohl den Grundschülern, die ihre Lesefähigkeit unter Beweis stellen durften, wie...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.18
  • 10× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus