Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Vereine + Ehrenamt
Die Allgemeine Konzertorganisation Sonsbeck hat kürzlich den Erlös aus einem Online Benefiz Konzert der Tafel Xanten übergeben. Insgesamt konnten 1850 FFP2 Masken, 2000 OP-Masken und 700 Euro an die Tafel Xanten übergeben werden.

Allgemeine Konzertorganisation Sonsbeck hilft mit Online-Benefiz-Show
Xantener Tafel freut sich über Geld- und Sachspenden in Höhe von insgesamt 2480 Euro

Die Allgemeine Konzertorganisation Sonsbeck hat kürzlich den Erlös aus einem Online Benefiz Konzert der Tafel Xanten übergeben. Insgesamt konnten 1850 FFP2 Masken, 2000 OP-Masken und 700 Euro an die Tafel Xanten übergeben werden. Bei der Übergabe hat die Tafel Xanten betont, dass aktuell viele Menschen Hilfe bei der Tafel anfragen, die vorher nicht auf externe Hilfe angewiesen waren. "Wir von ALKO SBK sind sehr froh, dass wir diese wichtige und dringend notwendige Arbeit durch unsere Benefiz...

  • Alpen
  • 08.03.21
Kultur
Generalmusikdirektor Joseph Trafton und das Philharmonische Orchester Hagen bei der Generalprobe zu diesem Konzert.

Auch im Rundfunk zu hören
Sinfoniekonzert mit Mozart und Mahler: Digitales Angegebot des Theater Hagen

Im Rahmen der digitalen Angebote des Theaters Hagen steht als nächstes der Stream eines Sinfoniekonzertes auf dem Online-Programm. Generalmusikdirektor Joseph Trafton und das Philharmonische Orchester Hagen widmeten sich der Interpretation dreier Kompositionen aus drei Jahrhunderten. Zunächst erklingt die melodienreiche, populär gewordene „Sinfonia concertante“ von Wolfgang Amadeus Mozart für Bläserquartett und Orchester KV 297b. Die anspruchsvollen solistischen Partien gestalten Fanny...

  • Hagen
  • 05.03.21
Kultur
Aktuelle CD der Band

Estnische Rockband im Dortmunder Süden
Baltikum trifft Berghofen

„Do you speak english?“ - Mit so einer Frage rechnet man wohl eher in der Dortmunder Innenstadt, als auf dem in der Abenddämmerung liegenden Parkplatz vor dem Rewe-Markt in Berghofen. Hier wollte ich noch schnell ein paar vergessene Einkäufe für das Abendessen nachholen und plante bereits gedanklich den optimalen Weg von Süßkartoffeln zum Bio-Ketchup, als ich so angesprochen wurde. Noch etwas geistesabwesend bestätigte ich die Frage meinem Gegenüber kurz mit einem Nicken und überlegte mir in...

  • Dortmund-Süd
  • 02.03.21
  • 3
  • 1
Kultur
Das Konzert von Joë Christophe ist am 12. April auf WDR 3 zu hören.

Joë Christophe und Vincent Mussat konzertieren im Marler Theater für Rundfunktauftritt
Ein junger Meister auf der Klarinette

Der französische Klarinettist Joë Christophe gehörte zu den Sensationen beim letzten internationalen ARD-Wettbewerb in München. Am Samstag, 27. Februar, präsentiert sich der 25-jährige zusammen mit dem Pianisten Vincent Mussat im Marler Theater. Wegen der anhaltenden Corona-Maßnahmen wird auch dieses Konzert „nur“ als WDR-Rundfunkproduktion über die Bühne gehen. Lange bestand die Hoffnung, dass das kommende Konzert im Rahmen der Reihe „Next“ wieder ein „echtes“ Live-Debut mit Publikum werden...

  • Marl
  • 24.02.21
Kultur
Offizielles Foto des "Orkest de Ereprijs" aus den Niederlanden

Livestream/Video
Konzert mit Kompositionen von Hattinger Schüler*innen

Das Ereprijs Orchester, mit den Gymnasien Holthausen und Waldstraße seit vielen Jahren verbunden, spielt in diesem Jahr ausgewählte Kompositionen von elf Oberstufenschüler*innen als Livestream. Das Konzert dauert eine knappe Stunde. Thema der Kompositionen, die als Projektarbeiten entstanden sind, ist "Einschränkungen", was in sehr verschiedener Weise in Musik umgesetzt worden ist. Das Orchester hat zu diesem Konzert interessante Informationen auf der Seite...

  • Hattingen
  • 20.02.21
Kultur
Mit Trennwänden und Abstandsregeln wurden regelmäßig Streaming-Konzerte aus dem Club übertragen.
6 Bilder

Vereine in Rees #03
Erst Höhenflug dann kam Corona

Buena Ressa Music Club kann nur durch Spenden der Mitglieder überleben Aus dem Verein „Reeser Musikfreunde“ entstand am 15.05.2015 der Buena Ressa Musik Club. Die Gründungsmitglieder Egon Schottek, Rainer Dahmen, Klaus-Dieter Keusgen, Uli Flür, Jan Leppink und Rainer Isert mieteten eine leerstehende Gewerbefläche und richteten dort einen Clubraum mit Theke, Bühne und professioneller Beschallung und Lichttechnik ein. Zum Ziel gesetzt haben sie sich, einen optimalen und gemütlichen Treffpunkt für...

  • Rees
  • 20.02.21
  • 1
Kultur
Seit langem unmöglich: eine Party im FZW.

Dortmunder Clubfonds für die Ausgeh- und Nightlife-Szene: Nacht-Kultur in der Krise stärken
Wirtschaftsförderung unterstützt Veranstalter

Musik und Konzerte sind wichtig, die Clubs geben einer Stadt ihr Gesicht: seit März wird in Dortmund pandemiebedingt nicht mehr öffentlich getanzt. Gefördert werden jetzt Veranstaltungen und Projekte, die den Unternehmen der  "Nightlife-Szene" helfen, wieder in wirtschaftliches Fahrwasser zu kommen. Anträge können ab sofort gestellt werden. Eine lebendige Nachtkultur sei Teil des urbanen Erlebnisses. Ob Clubs, Live-Entertainment, Szenegastronomie, Kultureinrichtungen –  alle seien Bausteine der...

  • Dortmund-City
  • 15.02.21
Kultur
Sopranistin Luiza Fatyol und Mezzosopranistin Valerie Eickhoff aus dem Ensemble der Deutschen Oper.

Kostenfreier Stream-on-Demand aus dem Opernhaus Düsseldorf
Mozart harmonisch!

Die Deutsche Oper am Rhein präsentiert ein Konzert aus der beliebten Kammermusikreihe der Düsseldorfer Symphoniker. Es ist als Stream-on-Demand kostenfrei über die Website www.operamrhein.de abrufbar. Unter dem Titel „Mozart harmonisch!“ interpretieren Mitglieder der Düsseldorfer Symphoniker gemeinsam mit der Sopranistin Luiza Fatyol und Mezzosopranistin Valerie Eickhoff aus dem Sängerensemble der Deutschen Oper am Rhein eine Harmoniemusik zu Mozarts letzter, 1791 entstandener Oper „La clemenza...

  • Duisburg
  • 13.02.21
Kultur

Queen + Adam Lambert:
Ausverkaufte Rhapsody Arena Tour verschoben

„Schweren Herzens“ haben Queen + Adam Lambert ihre ausverkaufte Rhapsody Arena Tour um ein Jahr auf Ende Juni 2022 verschoben. Die andauernde Pandemie und die damit verbundenen Verbote und Beschränkungen haben diese Entscheidung erforderlich gemacht, die auch im Interesse der Fans und der Crews erfolgt sei. Bei aller Enttäuschung dürfen sich die loyalen Queen + Adam Lambert Fans jetzt auf Konzerte in einer Zeit freuen, in der es hoffentlich wieder möglich sein wird, sicher vor großem Publikum...

  • Schwerte
  • 10.02.21
Kultur
Mark Seibert ist einer der gefragtesten Musicaldarsteller überhaupt. Im Ebertbad stand er ungezählte Male auf der Bühne, am Valentinstag '21 wird es trotzdem wie das erste Mal sein: Ohne Zuschauer im Saal, aber vor vielen Kameras, die das Konzert direkt in die Wohnzimmer der Nation übertragen. Foto: Caro Strasnik

Livestream-Konzert mit Musicalstar am Valentinstag - großes Interview
Mark Seibert: „Den Beruf spüren“

Er ist einer der gefragtesten Musicaldarsteller des deutschsprachigen Raums: Mark Seibert war SCHIKANEDER, der Tod in ELISABETH, Graf von Krolock im TANZ DER VAMPIRE, Erzbischof Colloredo in MOZART!. Weil die Theater seit beinahe einem Jahr so gut wie geschlossen sind, geht er mit dem Livestream-Konzert am Valentinstag (14.Februar, 17 Uhr) neue Wege. Grund genug, mit ihm über das Konzert, aber auch die derzeitige Gemütslage zu sprechen. Durch Corona wurde Dein übervoller Terminkalender...

  • Essen
  • 09.02.21
  • 1
Kultur
Natalie Karl (Sopran), Mirko Roschkowski (Tenor), Neue Philharmonie Westfalen, Ernst Theis (Dirigent).
4 Bilder

Livestream aus der Philharmonie Essen
Stimmungsvoller Operettenabend auf dem heimischen Sofa

Ob der unverwüstliche Ohrwurm „Freunde, das Leben ist lebenswert“ aus Franz Lehárs „Giuditta“ oder die mitreißende Ouvertüre zu Franz von Suppés „Die schöne Galathée“: Es waren die großen Hits aus der Welt der Operette, die per Livestream aus der Philharmonie  in die heimischen Wohnzimmer gelangten. Unter dem Titel „Die ganze Welt ist himmelblau“ – auch dieses titelgebende Duett aus Robert Stolz’ „Im weißen Rössl“ durfte nicht fehlen – entführten die Neue Philharmonie Westfalen gemeinsam mit...

  • Essen-Süd
  • 08.02.21
Kultur

Corona kassiert Tournee 2021
Rea Garvey Tournee in 2022 verschoben

Aufgrund der sich stetig ändernden Situation wird die Rea Garvey Tournee, die vom 27. April bis 15. Mai 2021 geplant war, verschoben und findet nun im Januar und Februar 2022 statt. Alle bereits erworbenen Tickets für die ursprünglichen Termine behalten ihre Gültigkeit. Die neuen Termine für Oberhausen und Köln: Donnerstag, 27. Januar 2022 | Oberhausen, König-Pilsener-Arena Verlegt vom 30.04.21 Donnerstag, 03. Februar 2022 | Köln, Lanxess Arena Verlegt vom 02.05.21 Ticket-Hotline: 01806 – 57 00...

  • Schwerte
  • 05.02.21
Kultur
ZSK aus Berlin waren von der Kampagne begeistert und wollen gerne Mut für Bochum machen.
Video 5 Bilder

„Wir ziehen das gemeinsam durch“
ZSK aus Berlin macht in Bochum Mut

Seit einiger Zeit sind in Bochum Plakate mit der Aufschrift „Wir ziehen das gemeinsam durch“ zu sehen. Die Schrift steht auf der linken Seite auf einem Vorhang, darunter kleine Figuren, die diesen Vorhang aufziehen. Hinter dem Vorhang tauchen Bilder aus dem Bochumer Kulturbetrieb auf. Was es damit auf sich hat? Das haben wir die Initiatorin und Mitmachende gefragt. Seit dem 15. Januar und noch bis Mitte Februar sind die Motive auf großflächigen Plakaten zu sehen, über ganz Bochum verteilt....

  • Bochum
  • 04.02.21
Kultur
7 Bilder

Der SCALA Livestream geht weiter!
Sechs junge Künstler präsentieren sich im Februar online über das SCALA Kulturspielhaus

Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen. Um diese schwierige Zeit existenziell gut zu überstehen, nutzen wir eine Möglichkeit "unsere Künstler" und das SCALA Kulturspielhaus ein wenig "am Leben zu erhalten": Das SCALA Livestream Projekt. Der SCALA Livestream wird über unsere Facebook Seite ausgestrahlt und gibt Künstlern eine Möglichkeit sich und ihre Musik zu präsentieren. Einzige Voraussetzung um dabei zu sein: Man muss bei Facebook angemeldet sein (dafür benötigt man ein eigenes Profil)...

  • Wesel
  • 04.02.21
  • 1
  • 1
Kultur

"Hörenswert - Kultur am Abend"
Kein Konzert in der Hemeraner Ebbergkirche

Für Freitag,  5. Februar war in der Ebbergkirche die Fortsetzung der Reihe "Hörenswert - Kultur am Abend" mit einem Konzert der Pianistin Atsuko Seki geplant. Da momentan bis zum 14. Februar keine Präsenzveranstaltungen in der Ev.-luth. Kirchengemeinde Hemer stattfinden, muss auch dieses Konzert abgesagt werden. Kantorin Meike Pape und das Team rund um die Stadtkirche möchten aber Mut machen: "Ich habe organisieren können, dass dieses Konzert in Kürze online zu sehen und zu hören sein wird! ...

  • Hemer
  • 03.02.21
Kultur
Die Band „Skittle Alley“ spielt beim Streamingkonzert im Schiffshebewerk.
2 Bilder

„Probe oder Übung ohne Publikum zur Berufsausübung"
Kein Konzert, trotzdem Musik im Schiffshebewerk

Digital zumindest ist Einiges los in den Museen. So auch im Schiffshebewerk. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt ein zur Online-Aktion „End of Lights“ mit den Bands „Pele Caster“ und „Skittle Alley“ am Sonntag, 7. Februar, ab 18.30 Uhr, live übertragen aus dem LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg. Organisiert wird das Konzert von Azubis der Veranstaltungstechnik-Branche aus der Region. Da wegen der aktuellen Corona-Pandemie zurzeit keine Events stattfinden, bei denen...

  • Waltrop
  • 03.02.21
Kultur
Die Band "Skittle Alley" spielt beim Streamingkonzert im Schiffshebewerk.

Streaming-Konzert:
"End of Lights" im Schiffshebewerk Henrichenburg

Nichts los im Museum in Zeiten des Corona-Lockdowns? Doch, aber digital. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt ein zur Online-Aktion "End of Lights" mit den Bands "Pele Caster" und "Skittle Alley" am Sonntag (07.02.) ab 18:30 Uhr, live übertragen aus dem LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg. Organisiert wird das Konzert von Azubis der Veranstaltungstechnik-Branche aus der Region. Da wegen der aktuellen Corona-Pandemie zurzeit keine Events stattfinden, bei denen sie...

  • Schwerte
  • 03.02.21
Kultur
Der Bunte Chor Monheim hat sich für den passenden "Wappenvogel" entschieden.

Aus dem Kinder- und Jugendchor wird der Bunte Chor Monheim
Im Zeichen des Papageis

Der Monheimer Kinder- und Jugendchor gibt sich ein neues Profil und will möglichst bald als Bunter Chor auf der Bühne stehen. Nun können auch Sänger und Sängerinnen über 25 mitwirken. Als der Monheimer Kinder- und Jugendchor als Untergruppe des Frauenchors 1996 gegründet wurde, war Kohl noch Kanzler, fand das Mädchentrio TictacToe jemanden so richtig sch... und Deutscher Meister war der BVB. Die Leitung übernahm Vivien Siemes, die das Publikum mit vielen Kindermusicals begeisterte. Durch den...

  • Monheim am Rhein
  • 02.02.21
Kultur
Musiker Daniel Hinzmann aus Schwelm gibt den Startschuss für unsere neue Serie "Ein Stück Kultur", mit der wir trotz Corona-Pandemie und Lockdown wieder Kultur in die WAP und zu unseren Leser bringen wollen.
5 Bilder

Neue WAP-Serie: Ein Stück Kultur
Schwelmer Musiker Daniel Hinzmann schwelgt in Erinnerungen aus dem vergangenen Jahr

Heute startet unsere neue WAP-Serie "Ein Stück Kultur" in der Kulturschaffende und Kulturbetriebe trotz Lockdown, Hygiene- und Abstandsregeln unseren Lesern wieder ein wenig Kultur näherbringen. von Nina Sikora In der WAP gab es im Jahr 2020 kaum eine Ausgabe in der wir nicht auf ausgefallene Konzerte oder Auftritte hinweisen mussten. Jetzt in 2021 haben wir noch immer einen Lockdown. Der Klang von Live-Musik scheint in unseren Erinnerungen schon fast verstummt. Der Schwelmer Musiker Daniel...

  • wap
  • 30.01.21
  • 1
Kultur
Am 2. Februar wird das Orgelkonzert aus der Kreuzeskirche live gestreamt.

Übertragung am 2. Februar aus der Kreuzeskirche
Folkwang-Orgelstudio im Livestream

In der Reihe „Folkwang zu Gast“ finden in Kooperation mit dem Forum Kreuzeskirche regelmäßig Orgelkonzerte statt.Am Dienstag, 2. Februar, wird eines der Konzerte ab 19 Uhr erstmals im Livestream übertragen. Folkwang-Professor Roland Maria Stangier widmet sich an diesem Abend Werken, die im Zusammenhang mit Ludwig van Beethoven stehen. Unter dem Motto „Wege zu, um und nach Beethoven – die Emanzipation des Orgelvirtuosen“ interpretiert er unter anderem Werke von Joseph Haydn, Claude Balbastre und...

  • Essen
  • 27.01.21
Politik
Mit diesem Foto ist Jens Schilling Teil der Bochumer Initiative "Kulturgesichter 0234".  Foto: BECKDESIGN
3 Bilder

Aktion macht auf prekäre Lage in der Corona-Krise aufmerksam - Tontechniker Jens Schilling aus Bochum im Interview
"Kulturgesichter 0234" rückt Soloselbständige in den Fokus: "Corona ist oft der Todesstoß!"

Mit der Aktion „Kulturgesichter 0234“ wollen Betroffene auf die prekäre Lage der Veranstaltungsbrache in der Corona-Pandemie aufmerksam machen. Zu denen, die unter dem Hashtag „ohneunsistsstill“ dem Schicksal in Bochum ein Gesicht geben, gehört Jens Schilling, der als Tontechniker und Veranstaltungsmeister unter anderem für das Zeltfestival Ruhr arbeitet. Im Interview spricht der 52-jährige Familienvater offen über die Situation der Branche und der Soloselbständigen – und spart Kritik nicht...

  • Bochum
  • 21.01.21
Kultur
Gerd Dubiel (links) und Jan Bierther lassen sich von der Coronakrise nicht entmutigen und veranstalten die bliebetn Jazzkonzerte im Jugend- und Bürgerzenztrum Werden jetzt als Livestream.
4 Bilder

Januarkonzert im JuBB ging erstmals als Livestream über die Bühne
Neues Jahr, neue Jazz-Reihe

Gerne hätten Jan Bierther, musikalischer Leiter der Reihe "Jazz im JuBB", und Mitorganisator Gerd Dubiel das neue Jazzjahr mit einem Konzert vor Publikum eingeläutet, doch dies lassen die Coronaauflagen bekanntlich nicht zu. Das Konzert ausfallen zu lassen, war aber auch nie eine Option, und so wurde im Vorfeld emsig daran gearbeitet, dass auch aus dem Jugend- und Bürgerzentrum Werden am Wesselswerth Livestreams möglich sind. Das nötige Equipment dafür wurde seitens der Einrichtung angeschafft...

  • Essen-Werden
  • 19.01.21
Kultur
Der Livestream wird über den YouTube-Kanal des Forums Kreuzeskirche Essen zu sehen sein.

Am 2. Februar ab 19 Uhr
"Orgelstudio Digital" aus der Kreuzeskirche als Livestream im Lockdown

Das Forum Kreuzeskirche Essen bleibt auch während des Lockdowns präsent: Die Konzertreihe "Folkwang zu Gast – Orgelstudio" wird am Dienstag, 2. Februar, ab 19 Uhr zum ersten Mal als Livestream aus der Kreuzeskirche unter dem Titel "Orgelstudio Digital" stattfinden. Prof. Roland Maria Stangier, der im vergangenen Jahr sein 25-jähriges Dienstjubiläum an der Folkwang Uni­versität der Künste feierte, holt dann sein Programm aus dem Beethoven-Zyklus „Beethoven Impulsiv“ von Mai 2020 nach. Unter dem...

  • Essen-Süd
  • 19.01.21
  • 1
Kultur
Saxophonistin Asya Fateyeva kommt nicht im Januar, sondern erst im Juni in die Klever Stadthalle.
2 Bilder

Konzerte müssen verschoben werden
Saxophon mit Streichquartett und Kammerorchester erst später zu bestaunen

Geplante Konzerte können nicht stattfinden: Die Klever Konzertreihe informiert über aktuelle Ersatztermine. Das im Januar geplante fünfte Reihenkonzert „full of sensuality“ mit der Saxophonistin Asya Fateyeva und dem dogma chamber orchestra konnte auf den 10. Juni verlegt werden. Das dritte Reihenkonzert „Niederschlagsmengen“, mit dem Saxophonisten Roger Hanschel und dem Auryn Quartett, welches im November letzten Jahres stattfinden sollte, ist nun auf den 19. April terminiert. NewsletterSobald...

  • Kleve
  • 17.01.21
  • 1
  • 1

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Goldmund Quartett (c) Gregor Hohenberg
  • 18. März 2021 um 20:00
  • Kaiser-Friedrich-Halle
  • Mönchengladbach

4. Meisterkonzert - ABGESAGT!

Absage des 4. Meisterkonzerts am 18.3.2021 Wie mit künftigen Konzerten verfahren wird, hängt von der weiteren Entwicklung der Pandemie und den Vorgaben der Landes- und Bundesregierung ab. Die MGMG wird rechtzeitig informieren, wenn der Konzertbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Weitere Informationen unter 02161 - 2552421 Goldmund Quartett Florian Schötz, Violine Pinchas Adt, Violine Christoph Vandory, Viola Raphael Paratore, Violoncello Werke von Joseph Haydn, Felix Mendelssohn Bartholdy...

Laura Jepsen und Emile Cantor (c) Ivo Iuliano
  • 16. April 2021 um 20:00
  • Theater Mönchengladbach
  • Mönchengladbach

5. Schlosskonzert

Das Konzert findet im Konzertsaal des Theaters Mönchengladbach (Odenkirchener Straße 78, 41236 Mönchengladbach) statt. Weitere Informationen unter 02161 - 2552421. Duo Viola-Viola Emile Cantor, Viola Laura Jepsen, Viola „Musik aus vier Jahrhunderten“ Werke von Thomas Morley, Antonio Vivaldi, Jean-Marie Leclair, Alessandro Rolla, Henryk Wieniawsky, Jordi Vilaprinyó und anderen Emile Cantor studierte am Conservatoire National Supérieur de Paris bei Prof. Serge Collot, dessen Spielkultur ihn...

Alexandra Dariescu (c) Marco Borggreve
  • 22. April 2021 um 20:00
  • Kaiser-Friedrich-Halle
  • Mönchengladbach

5. Meisterkonzert

Alexandra Dariescu, Klavier Werke von Missy Mazzoli, Clara Schumann, Lili Boulanger, Frédéric Chopin und Peter I. Tschaikowsky „Herrlich durchdachtes Spiel, die Pianistin Alexandra Dariescu ist in höchstem Maße beein-druckend.“ (BBC Music Magazine) Die in Rumänien geborene britische Pianistin Alexandra Dariescu beeindruckt ihr internationales Publikum mit müheloser Musikalität und fesselnder Bühnenpräsenz. Ihr Studium absolvierte sie am Royal Northern College of Music bei Nelson Goerner,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.