Alles zum Thema Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Sport
2 Bilder

RSV Blau-Gelb Oberhausen begeht seinen Jahresabschluss
Manfred Winkler feiert 40-jährige Mitgliedschaft

Auch in diesem Jahr feierte der RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen an der Ankerstraße seine Abschlussfeier für die Mitglieder und ihre Familienangehörigen. Heinz-Werner Nierhaus (1. Vorsitzender) hieß die anwesenden Gäste herzlich willkommen. In den diversen Altersklassen gab es sportliche Erfolge im Bereich der Radtouren- und Countryfahrer zu feiern. Die Ehrung erfolgte durch den zuständigen Fachwart Heinrich Rösen. Damen: 1. Renate Wiedemann, 2. Daniela Riepe, 3. Petra Roch Herren: 1. Peter...

  • Oberhausen
  • 09.12.18
  • 12× gelesen
Politik
Einige der Jubilare nach den Ehrungen.

"Was uns stark macht"
SPD Hünxe ehrt langjährige Mitglieder

In gemütlichem Rahmen ehrten die Hünxer Sozialdemokraten ihre langjährigen Mitglieder. Rund 50 Gäste waren der Einladung des SPD-Vorsitzenden Jan Scholte-Reh in die Gaststätte Alt-Peddenberg in Drevenack gefolgt. So standen an diesem Abend die Mitglieder im Mittelpunkt. "Wir sind nicht nur eine Partei, sondern eine Gemeinschaft von Menschen mit den gleichen Grundwerten. Jeder von uns hat eine Geschichte zu erzählen, jeder hat einen Grund, warum er Mitglied ist", so Scholte-Reh, der gemeinsam...

  • Hünxe-Drevenack
  • 07.12.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Lokschüppchen
Diakonisches Werk ehrt seine Dienstjubilare

Dorsten/Gladbeck/Bottrop. Diakonisches Werk Gladbeck-Bottrop-Dorsten ehrt seine Dienstjubilare Gladbeck-Bottrop-Dorsten: Sie arbeiten bereits 25, 30 und 40 Jahre für das Diakonische Werk in Einrichtungen in Gladbeck, Bottrop und Dorsten. Traditionell lädt die Geschäftsführung der Diakonie, Karl Kinne, die Dienstjubilare zu einem Galadinner mit Livemusik ein, um einmal Danke zu sagen für die unermüdliche Arbeit und Einsatzfreude in der Diakonie. Bei krossem Zander, zartem Schweinefilet,...

  • Dorsten
  • 05.12.18
  • 53× gelesen
Sport

DJK Ewaldi Schwimmabteilung blickt auf 50-jährige Erfolgsgeschichte zurück
Vereinsmeisterschaften setzen krönenden Jahresabschluss

In den Archiven der DJK Ewaldi lauern einige Schätze, die nicht nur Vereinsgeschichte erzählen, sondern auch für die Historie des Stadtbezirks von Bedeutung sind. So trägt etwa ein Zeitungsausschnitt aus dem Jahr 1966 die Überschrift: „Liegt Aplerbeck am Ende der Welt?“ und schon zu Beginn geht der Verfasser hart mit den Dortmunder Stadtplanern ins Gericht. Demnach wurde den Aplerbeckern bereits seit 30 Jahren ein eigenes Hallenbad zugesichert, doch nichts geschah. Es musste also noch jede...

  • Dortmund-Süd
  • 04.12.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Tambourkorps Büderich 1929 e.V.
Büdericher Tambourkorps wird 90

Ein weiteres ereignisreiches Jahr geht auch für die Büdericher Spielleute dem Ende entgegen. Wieder war es ein Jahr mit vielen Auftritten und Terminen jeglicher Art. Von Karnevalsveranstaltungen über Schützenfeste und diverse Geburtstage und Hochzeiten war wieder alles dabei. Die erste Session als Regimentsspielmannszug der Prinzengarde Wesel wurde absolviert. Auf zahlreichen Karnevalsveranstaltungen u. a. auch in Köln konnte man sich erfolgreich präsentieren. Zum ersten Mal hielten die...

  • Wesel
  • 04.12.18
  • 10× gelesen
Wirtschaft
Als kleine Aufmerksamkeit zum 50. Jubiläum der Reusrather Apotheke brachte der Wochen-Anzeiger einen Ausdruck der "Geburtstags-Seite" aus der jüngsten Samstags-Ausgabe mit.
4 Bilder

Herzlichen Glückwunsch zu Jubiläum
Team der Reusrather Apotheke feierte mit den Bürgern 50-jähriges Bestehen

Jetzt  feierte das Team der Reusrather Apotheke um Grit Hartmann mit den Bürgern das 50. Jubiläum. Als kleine Aufmerksamkeit brachte der Wochen-Anzeiger einen Ausdruck der "Geburtstags-Seite" aus der vorherigen Ausgabe mit. Am 15. November 1968 eröffnete Egon Hartmann die Reusrather Apotheke in den gemieteten Räumen an der Opladener Straße 143. Umzug in einen Neubau 30 Jahre später übernahm Grit Hartmann die Apotheke von ihrem Vater und führte sie in eigener Regie fort. Durch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.12.18
  • 24× gelesen
Politik
Geehrt für langjährige Mitgliedschaft.

SPD Hünxe ehrt langjährige Mitglieder
„Was uns stark macht“

Bei deftigem Grünkohl mit Mettwurst ehrten die Hünxer Sozialdemokraten ihre langjährigen Mitglieder. Rund 50 Gäste waren der Einladung des SPD-Vorsitzenden Jan Scholte-Reh in die Gaststätte Alt-Peddenberg in Drevenack gefolgt. So stehen an diesem Abend die Mitglieder im Mittelpunkt. „Wir sind nicht nur eine Partei, sondern eine Gemeinschaft von Menschen mit den gleichen Grundwerten. Jeder von uns hat eine Geschichte zu erzählen, jeder hat einen Grund, warum er Mitglied ist“, so Scholte-Reh, der...

  • Hünxe
  • 03.12.18
  • 7× gelesen
Politik
4 Bilder

30 Jahre im Dienste der Gesundheit
Michael Winking: Jubiläum und Ruhestand

Grund zum Feiern gibt es über die Jahreswende bei der DAK-Gesundheit. Michael Winking, aktuell als Bezirksleiter Vertrieb für Bochum, Gelsenkirchen, Herten und seine Heimatstadt Herne verantwortlich, feiert seine 30jährige Betriebszugehörigkeit bei der Krankenkasse. Gleichzeitig nimmt der 58jährige mehrfache Mandatsträger bei der Deutschen Rentenversicherung Bund in Berlin dieses Jubiläum zum Anlass, um sich in seinen wohlverdienten vorgezogenen Ruhestand zu verabschieden. Der gelernte...

  • Herne
  • 01.12.18
  • 18× gelesen
  •  1
Sport

Fast 2.000 Einzelstarts
Jubiläum beim SV Neptun Neheim-Hüsten: 50. Adventsschwimmfest im "NASS"

Das Adventsschwimmfest des SV Neptun findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Los geht´s am Samstag, 1. Dezember, um 9 Uhr im "NASS." Der 1. Start ist für 10 Uhr geplant. Mit Ausnahme einer ca. einstündigen Pause (13.25 Uhr bis 14.25 Uhr) finden bis gegen 18.30 Uhr durchgehend Wettkämpfe statt. Am Sonntag, 2. Dezember, erfolgt der 1. Start ebenfalls gegen 10 Uhr, die einstündige Pause erfolgt im gleichen Zeitfenster wie am Samstag. Gegen 16.40 Uhr wird die Veranstaltung mit dem letzten...

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.11.18
  • 7× gelesen
Kultur
Das Museum am Wasserschloss Wittringen besteht seit nunmehr 90 Jahren.

Museum feiert Jubiläum am 2. Dezember
Führungen zum Geburtstag: 90 Jahre Museum der Stadt Gladbeck

Das Museum am Schloss Wittringen feiert am 2. Dezember seinen 90. Geburtstag. Museumsleitung und Förderverein laden am Nachmittag zum Kaffeetrinken und zu Sonderführungen ein. Ab 13.30 Uhr ist das Museumscafe geöffnet. Gegen Spenden werden Kaffee, Tee und weihnachtliches Gebäck angeboten. Wer gerne singt, kann dies zu handgemachter Musik tun. Ab 14 Uhr werden zudem stündlich Führungen mit dem Museumsleiter Alexander Borchad durchgeführt.Er führt die Besucher durch die Gladbecker Geschichte...

  • Gladbeck
  • 28.11.18
  • 32× gelesen
  •  1
Sport
Tinkerbell
7 Bilder

FS 98 veranstaltet Turnshow
'It's Magic' war ein voller Erfolg

Als besonderen Höhepunkt im Jubiläumsjahr veranstaltete der Freie Sportverein von 1898 Dortmund e.V. die Turnshow 'It's Magic' - eine Show von Kindern für Kinder. Die ca. 2 stündige Show erzählt die Geschichte eines kleinen Mädchens, das im Traum einen Besuch im Disneyland geschenkt bekommt. Dort wird das Mädchen von der Fee Tinkerbell von einer Disney-Geschichte zur nächsten geführt. Die Kindergruppen der Turnabteilung erweckten mit Tanz- und Turndarbietungen die bekannten Disney-Figuren...

  • Dortmund-City
  • 25.11.18
  • 80× gelesen
LK-Gemeinschaft
Ramona (v.l.), Monika, Kirsten, Martina, Ilona, Petra, Anette, Susanne hoffen, dass sie sich noch viele weitere Jahre treffen können. Foto: Susanne Wabner

Langjährige Freundschaft
20-jährige Krabbelgruppe

Bergkamen. Die ehemaligen Mitglieder der Krabbelgruppe "Katz und Maus" aus Oberaden, die aus acht Frauen bzw. Müttern besteht, treffen sich nach Verlassen der Gruppe vor 20 Jahren ca. alle 8 Wochen wieder einmal. In all den Jahren fand ein reger Austausch über die verschiedenen Grundschulen, weiterführenden Schulen, Studiengänge und Ausbildungen der Kinder statt. Einige sind bereits schon Oma geworden und erzählen darüber hinaus noch über ihre Enkelkinder. Das "20 Jährige" Bestehen feierte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.11.18
  • 14× gelesen
Kultur
Robinson und Angelika feierten jetzt das 25-jährige Jubiläum der Kleinkunstbühne Zauberkasten.
2 Bilder

Zauberkasten-Betreiber in Gerthe blicken auf 25 Jahre zurück
Eine Heimat für die Komik

Die Künstler standen sofort Schlange, um nach der Gründung 1993 im neuen Zauberkasten im Kulturmagazin Lothringen an der Lothringer Straße 36c aufzutreten. Bis auch das Publikum das Theater für Zauberei und Kleinkunst für sich entdeckte, hat es etwas länger gedauert. Aber längst hat sich der Zauberkasten etabliert, und nun feierten seine Betreiber Angelika und Robinson das 25-jährige Jubiläum. „Wir standen von Anfang an in Zeitschriften, wie Marabo und Coolibri, und die Künstler haben uns...

  • Bochum
  • 24.11.18
  • 17× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Verein feierte 10-jähriges Jubiläum - Motivation ungebrochen
Stammtisch bei Pferdefreunden

Fröndenberg. Mitte November feierten die Pferdefreunde Fröndenberg ihr 10-jähriges Vereinsbestehen im Dobomil Gebäude in Fröndenberg-Frömern. Organisiert durch den Fahrerrat, begann die Feier in gemütlicher Atmosphäre um 19 Uhr. Jörg Stöcklein, 1. Vorsitzender und einer der Vereinsgründer, führte die Pferdefreunde mit einer kurzen Rede durch die bisherige Vereinsgeschichte, die vor genau zehn Jahren begann. Von einst sieben Gründungsmitgliedern wuchs der Verein auf mittlerweile beachtliche 110...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 23.11.18
  • 11× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

TTC Dortmund-Wickede feiert 70 jähriges Jubiläum
TTC Dortmund-Wickede feiert 70 jähriges Jubiläum

Am Samstag, den 17.11. konnte der TTC Wickede über 150 Gäste zu seiner 70-Jahr-Feier im Konradsaal begrüßen. Viele Aktive aber auch „Ehemalige“ hatten sich die Zeit genommen, um an diesem Abend mitfeiern zu können. Auch drei Gründungsmitglieder, die schon im Jahr 1948 dabei waren, konnte der Vorsitzende Michael Stiene begrüßen. Die älteste von ihnen, Anni Kasten (inzwischen 97 Jahre alt!), konnte sich noch gut an die Anfangsjahre und die ersten Erfolge der Damenmannschaft erinnern. Der...

  • Dortmund-Ost
  • 22.11.18
  • 36× gelesen
Sport
36 Bilder

Beste Werbung für den Boxsport
90 Jahre Boxsportabteilung im SV Menden

Menden. Neben spannenden Kämpfen hatten die Verantwortlichen des SV Menden am Samstag wieder ein starkes Programm bei ihrer Galanacht auf die Beine gestellt. Neben dem Ehrengast, der Deutsche Profi-Meister im Halbmittelgewicht Abass Baraou nahm sich viel Zeit für seine Fans und war ein wirklicher Sympathieträger, wurde auch der "New Generation Dancecrew" und dem "Vollstrecker" zugejubelt. Der Vorsitzende der Boxsportabteilung Dieter Fröndt begrüßte rund 600 Gäste in der Schwittener Halle. Er...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.11.18
  • 98× gelesen
Kultur
56 Bilder

"Burning Heart" bringt Stadthalle zum Brennen

Die Cover-Band feierte am 17.11.18 mit 1.500 Besuchern ihr 30. jähriges Jubiläum in der Stadthalle Kamen. Die Stimmung war bombastisch und die Fans wurden schnell eingeheizt. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn mit Lightshow, Feuer und Pyrotechnik sowie mit einem Kostümwechsel, brachten die Jungs die Halle zum Brennen. So präsentierten sie Showeinlagen wie Udo Lindenberg und Marius Müller- Westernhagen, wie auch Mark Forster. Es war ein unvergesslicher Abend, der lange in Erinnerung bleiben...

  • Kamen
  • 18.11.18
  • 312× gelesen
Politik

Dienstjubiläum
Andreas Pistor seit 25 Jahren Lebensretter

Kamp-Lintforts Stadtkämmerer Martin Notthoff gratulierte Andreas Pistor zu seinem 25-jährigen Dienstjubiläum. Einst war er Bergmechaniker bei der Ruhrkohle Aktiengesellschaft (RAG), bildete sich später zum Rettungsassistenten weiter. Nach der Rettungsausbildung trat Andreas Pistor in den Dienst der Stadt Kamp-Lintfort ein, wo er zunächst seinen Dienst an der Rettungswache Kamp-Lintfort auf der Oststraße versah. Nachdem der Kreis Wesel am St. Bernhard-Hospital eine neue Rettungswache...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.11.18
  • 35× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die beliebte Teenie Disco für 11-15 Jährige in St. Marien.

Waltrop: Teenie Disco Special - 15 Jähriges Jubiläum

Wer kennt sie nicht? Die beliebte Teenie Disco für 11-15 Jährige in St. Marien. Diese Party gibt es nun schon seit 15 Jahren in Waltrop, initiiert vom Kinder- und Jugendparlament. Vieles ist im Laufe der Zeit gleich geblieben: Seit 15 Jahren sind die gleichen Helfer vor Ort, seit 15 Jahren sorgt DJ Benjamin Luig für die Musik, seit zehn Jahren wird die Teenie Disco in St. Marien und mit der St. Marien Jugend gemeinsam durchgeführt. Aber in all den Jahren haben sich die Veranstalter immer...

  • Waltrop
  • 15.11.18
  • 13× gelesen
Sport
Das erste Radrennen fand 1969 in der Gartenvorstadt statt. Mit dabei Hans Kuhn (noch beim PSV Köln), Trott, Muddemann, Kuhn, Kuiper (v.r.)
6 Bilder

RSV Unna: Über 1 500 Radrennen in 50 Jahren
Begeisterung für Rennsport wie Radtouristik

Selbst wer so gar nichts mit Radsport zu tun hat stand häufig begeistert zwischen rund 30 Tsd. Zuschauern bei der Unnaer Radnacht oder beim "Osterrennen durch den Kreis Unna", an denen Fahrer von Weltklasse an den Start gingen. Radtouristik und Volksradfahrten sind beliebte Aktivitäten auch für Familien geworden und feste Größen im Sportkalender. Doch viel länger ist die Liste der Erfolge im Radrennsport des RSV Unna. Auf fünf Jahrzehnte blickt der Verein in diesem Jahr zurück. Den Anlass...

  • 14.11.18
  • 30× gelesen
Kultur
Das Elisabeth-Krankenhaus Essen, hier ein historisches Foto, feiert 175-jähriges bestehen.

Dreifacher Grund zur Freude
Elisabeth-Krankenhaus Essen feiert Jubiläen

Das Elisabeth-Krankenhaus Essen feiert gleich mehrere Jubiläen mit einer Festwoche. Los geht es am Montag, 19. November. Gefeiert wird das 175-jährige Jubiläum des Elisabeth-Krankenhauses sowie der Ordensgemeinschaft der Barmherzigen Schwestern von der heiligen Elisabeth zu Essen. Der dritte Grund für die Feierlichkeiten ist das 150-jährige Bestehen von Haus Berge. Das Elisabeth-Krankenhaus Essen war das erste Krankenhaus der Stadt Essen und es hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Die...

  • Essen-Süd
  • 13.11.18
  • 88× gelesen
Vereine + Ehrenamt

TTC Kranenburg
Darum wurden Bruno Minten, Rolf Thüs, Fred Akkerman und Walter van Baal jetzt Ehrenmitglieder

In diesem Jahr jährt sich zum 50. Mal die Gründung des Tischtennisvereins TTC Kranenburg e. V.. Ein Grund zum Feiern für alle Mitglieder des Vereins. Mit rund 150 Mitgliedern erfreut sich der Verein nach wie vor großem Zuspruch in der Gemeinde Kranenburg und darüber hinaus. Obwohl die Zeiten für die Jugendarbeit schwieriger geworden sind – immer mehr Kinder sind ganztägig in den Schulen gebunden, Spielkonsolen und jederzeit frei verfügbare Fernsehprogramme tun ihr Übriges – bietet der TTC nach...

  • Kranenburg
  • 11.11.18
  • 121× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Susann Pásztor

Schriftstellerin und Sterbebegleiterin las bei der Hospiz Initiative
Susann Pásztor: Ein schweres Thema auf wunderbare leichte Art verarbeitet.

Wesel. Gute Vorsätze hat jeder. Nur mit der Umsetzung hapert es. Und so ist es nicht verwunderlich, dass Susann Pásztor zwar den Plan hatte, sich als Sterbebegleiterin zu engagieren, sie diesen Plan aber immer wieder aufschob. „Man kennt das ja“, sagt die Schriftstellerin. „Irgendetwas kommt ständig dazwischen.“ Bis zu dem Moment, als sie eines Morgens eine Anzeige las. Ein Hospiz suchte ehrenamtliche Mitarbeiter. Sie rief an, machte die Ausbildung zur ehrenamtlichen Sterbebegleiterin und ist...

  • Wesel
  • 09.11.18
  • 16× gelesen
Kultur
40 Bilder

Angermund
Reise durch die Ortsgeschichte: Zehnte Nachtwächter-Tour durch Angermund - Begeisterung bei Groß und Klein

”Liebe Leute lasst Euch sagen, die Uhr hat 19.11 Uhr geschlagen”. Dieser Ruf der Nachtwächter ist vielen Angermundern schon bestens bekannt. Und auch die zwei ehrenamtlichen Nachtwächter Ferdinand Wolff und Dr. Hans-Georg Hillenbrand, die am 2. und 3. November - natürlich in Gewandung - bereits zum zehnten Mal mit vielen wissbegierigen Bürgern durch die nächtlichen Straßen Angermunds zogen. Entstanden aus einem "närrischen Paragraphen", den die zwei Angermunder im Jahr 2009 erstmals für das...

  • Düsseldorf
  • 09.11.18
  • 31× gelesen