50 Jahre

Beiträge zum Thema 50 Jahre

Kultur
Peter Maffay kommt auf seiner Jubiläumstour auch nach Oberhausen.

Eventkompass-Gewinnspiel
Diesmal wird es laut - Peter Maffay feiert Bühnenjubiläum mit großer Tour

Genau zwei Jahre sind seit seiner MTV-Unplugged-Tour verstrichen, wenn Peter Maffay im Februar auf die Bühne zurückkehrt. 22 Städte stehen auf dem Programm, von Kiel bis München und von Köln bis Berlin sind wieder fast alle großen Hallen dabei. Diesmal wird es laut: Peter Maffay und seine Band haben ein Rockalbum mit neuen Titeln eingespielt, denn obwohl Peter Maffay 2019 sein 50. Bühnenjubiläum und seinen 70. Geburtstag feierte, möchte er nichts wiederholen und nichts recyceln. „Wir blicken...

  • Oberhausen
  • 05.02.20
  •  2
  •  2
Ratgeber
26 Bilder

Die Beatband „The Leather Brothers“
Im „Hotel zur Post“ geht die Post ab

Schalksmühle an der Volme, ein beschauliches Städtchen. Hier kann man leben, arbeiten, seinen Hobbys nachgehen. Nicht nur landschaftlich schön, dass wissen auch die Reichen und Schönen. Diese Stadt hat das höchste Pro-Kopf-Einkommen in ganz NRW. Die Volme fließt geruhsam durch Schalksmühle und erreicht dann irgendwann auch Hagen. Ein ruhiges Städtchen bis es Abend ist. Dann wird es lauter im „Hotel zur Post“. Sie sind wieder da, wie nach dem erfolgreichen Gig im letzten Jahr. Die...

  • 08.12.19
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt

SGV-Arnsberg
Jubiläumsstammtisch beim SGV Arnsberg

Jeden Freitag treffen sich die Stammtischfreunde der SGV-Abt. Arnsberg seit nunmehr 50Jahren in der Hermann-Balkenohlhütte im Hellefelderbachtal. Dieses Jubiläum war ein besonderer Grund zum Feiern. Leider konnte der Gründer des Stammtisches, Hans Bierbaum, aus persönlichen Gründen nicht teilnehmen. Paul Heckmann begrüsste die zahlreichen Anwesenden und nach einem gemeinsamen Abendessen wurden Bilder aus vergangenen Stammtischaktivitäten gezeigt. Jährliche Fahrten, ob zur Mosel oder z.B. ins...

  • Arnsberg
  • 13.10.19
Natur + Garten
Zum Geburtstag bekam Natala ihre Lieblingsleckereien.
6 Bilder

Ältestes Nashorn Deutschlands feiert im Zoo seinen 50. Geburtstag
Tierpfleger: Happy Birthday Natala

Das älteste Nashorn Deutschlands feiert seinen 50. Geburtstag im Zoo. Natala, 1969 in Südafrika geboren, lebt seit 2006 in Dortmund. Zum Ehrentag der sechsfachen Breitmaulnashorn-Mutter haben ihre Tierpfleger eine 50 aus „Nashorn-Müsli“ geformt. Es enthält Kräuter, Trockenobst, Luzerne, Maiskeime, Gersten- und Haferflocken. Natalas erstes Kalb war das erste gezüchtete Breitmaulnashorn in Deutschland. Nach dem Tod ihres Partners Joseph zog Natala, da sie sich mit dem neuen Nashornbullen nicht...

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
NRW-Familienminister Joachim Stamp (Mitte) freut sich beim Familienforum Kermisdahl in der Klever Unterstadt mit Peter Schönrock (Einrichtungsleiter SOS-Kinderdorf Niederrhein), Birgit Lambertz (stv. Vorstandsvorsitzende SOS-Kinderdorf e.V.) und den Kindern der Tanz-AG des Kinderdorfs über die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 50. Geburtstag.

50 Jahre SOS-Kinderdorf Niederrhein
Großes Jubiläum mit Festakt und buntem Familienfest

Mit 170 Gästen beim Festakt und einem bunten Familienfest am neuen Familienforum Kermisdahl hat das SOS-Kinderdorf Niederrhein am Freitag seinen 50. Geburtstag in Kleve gefeiert. „Wir wollen Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen bestmöglich unterstützen – unabhängig von ihrer Herkunft. Das SOS-Kinderdorf Niederrhein ist dabei ein wichtiger Partner der Landesregierung. Es schafft Orte für Heranwachsende, in denen sie Gemeinschaft, Zuwendung und Halt erleben können. Gemeinsam werden wir...

  • Kleve
  • 28.09.19
  •  1
Sport
 Jubilar Friedrich Johne (r.) wurde noch einmal gesondert von Abteilungsleiter Wolfgang Schneider (l.) und Hauptvorstandspräsident Herbert Littwin (M.) geehrt.

Tischtennisabteilung SuS Oberaden
Viele Gäste und Erinnerungen zum 50-jährigen Bestehen

Die Tischtennisabteilung des SuS Oberaden hat ihr 50-jähriges Bestehen mit rund 63 Gästen gefeiert. Mit dabei waren aktive Mitglieder, ehemalige Mitgliedern sowie Ehrengästen (Ortsvorsteher Michael Jürgens, Michael Blom SPD Fraktion, Marco Puffke CDU Fraktion sowie von Seiten des Hauptvereins Präsident Herbert Littwin und Jugendleiterin Petra Knippschild).  Nach der Begrüßungsrede fand eine  besondere Ehrung statt: Vereinskassierer Friedrich Johne ist Gründungsmitglied der Abteilung und...

  • Unna
  • 21.09.19
Kultur

Musik- und Kunstschule ist ... “aus dem Häuschen“
Sommerfest zum 50-Jährigen: Nachholtermin für die Jubi-Feier ist der 21. September

Die Musik- und Kunstschule hat in ihrem Jubiläumsjahr (50 Jahre) einiges Außergewöhnliches auf dem Plan: So findet nun das – ursprgl für Juni und wegen der großen Hitze abgesagte – Sommerfest am 21. September von 15 bis 20 Uhr statt. Auf zwei Open Air Bühnen, sowie auf dem gesamten Gelände der MKS wird unter dem Motto „aus dem Häuschen“ musiziert, getanzt, gemalt, gegessen, getrunken und gefeiert. Weit über hundert aktive junge Musiker*innen und Künstler der Schule, sowie befreundete...

  • Wesel
  • 12.09.19
LK-Gemeinschaft
Zusammen sind sie bereits ein ganzes Jahrhundert bei OBO Bettermann - Karin Henke und Meinolf Schälte.

Zwei besondere Jubiläen bei OBO Bettermann
50-Jähriges bei der "orangenen Truppe"

Menden. Zwei Jubiläen, die es in der heutigen Arbeitswelt nicht mehr so häufig gibt: Vor 50 Jahren, am 1. August 1969, startete Karin Henke ihre Ausbildung zur Industriekauffrau und legte damit den Grundstein für ihren Weg bei OBO Bettermann. Seit vielen Jahren trägt sie als Einkäuferin und stellvertretende Abteilungsleiterin in der Abteilung Beschaffung große Verantwortung. Zum Jubiläum haben sich ihre Kollegen eine besondere Überraschung überlegt. Früh morgens wurde Karin Henke zu Hause...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.08.19
Vereine + Ehrenamt
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr in Velbert freut sich über die Spende der TapetenHALLE.

Halbzeit mit beeindruckender Zwischenbilanz
Charity-Aktion „50x500 für Niederberg“

Es ist eine denkbar ungewöhnliche Art und Weise, das 50. Jubiläum zu feiern. Im Januar startete die TapetenHALLE zum Start ins Geburtstagsjahr die Aktion „50x500 für Niederberg“. Jede Woche schüttet das Familienunternehmen eine Spende in Höhe von 500 Euro an einen ausgewählten Verein oder ein soziales Projekt aus. Bis Ende Juni sind so Spenden in Höhe von 12.000 Euro zusammengekommen. „Wir sind überwältigt, wie viel Gutes die Menschen in unserer Heimatregion tun. In unserem Geburtstagsjahr...

  • Velbert
  • 28.07.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Apollo 11 in der Steinzeit"

Es war vor 50 Jahren ein spannendes Erlebnis zu beobachten, wie die beiden ersten Menschen auf dem Mond landeten. 500 bis 600 Millionen Zuschauer hingen damals mit der Nase vor den Fernsehbildschirmen. So auch meine Eltern und ich. Blöd war natürlich, dass sich die NASA für ihr Spektakel ausgerechnet die Sommerferien ausgesucht hatte. Denn "mal eben" ein Tablet oder einen Laptop mit in Urlaub nehmen, das ging noch nicht. Also packten wir, als wir nach Bayern fuhren, extra für die Mondlandung...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.07.19
Kultur
Unter den Linden des Schulhofes am Südring, wo in der einstigen Realschule die meisten Übungsstunden angeboten werden, stellten sich im Laufe des Nachmittages fast alle Ensembles mit ihren Instrumenten vor.

50 Jahre Musikschule Heiligenhaus
Sommerfest mit viel Musik

Nach dem Festakt in der Aula des Gymnasiums feierte die Musikschule mit einem fröhlichen Sommerfest das 50-jährige Bestehen. Unter den Linden des Schulhofes am Südring, wo in der einstigen Realschule die meisten Übungsstunden angeboten werden, stellten sich im Laufe des Nachmittages fast alle Ensembles mit ihren Instrumenten vor. Der rührige Förderverein versorgte die Besucher mit Kuchen und Grillwurst. Nach den großen Ferien geht es weiter: Am 29. September geben die Lehrer im großen...

  • Heiligenhaus
  • 09.07.19
Sport
Am Samstag, 6. Juli, feierte der GSC Wulfen 1969, der Gymnastik Sport Club, sein 50-jähriges Jubiläum mit einem „Day of Action“ am und in der Wulfener Gesamtschulturnhalle.
15 Bilder

50 Jahre Jubiläum des GSC Wulfen
„Day of Action“ am und in der Wulfener Gesamtschule

Am Samstag, 6. Juli, feierte der GSC Wulfen 1969, der Gymnastik Sport Club, sein 50-jähriges Jubiläum mit einem „Day of Action“ am und in der Wulfener Gesamtschulturnhalle. Zahlreiche Vereinsmitglieder und Gäste schauten den Tag über vorbei und nutzen die Mitmachaktionen für Jung und Alt. Der Vorsitzende des Vereins, Manfred Künsken, hielt in seiner Ansprache einen ausgiebigen Rückblick und streifte durch die Geschichte des Vereins. Im Anschluss übernahm Bürgermeister Tobias Stockhoff das...

  • Dorsten
  • 08.07.19
Kultur
15 Bilder

Hombrucher Realschule feierte 50-jähriges Jubiläum
Die RKR hat ein Schulfest gefeiert

Bei bestem Sommerwetter startete der Feierreigen um 12.00 Uhr mit einem Festakt im PZ des Schulzentrums Renninghausen. Anwesend waren u.a. die Schulleitungen der Nachbarschulen, OB Sierau sowie die NRW-Schulministerin Frau Gebauer. Mit vielen Schülerbeiträgen wurde eine tolle Bühnenshow aus dem schulischen Leben der RKR geboten. Ein würdiger Moment war die Verleihung des Siegels "Schule ohne Rassismus" den die RKR im Rahmen des Festaktes überreicht bekam. Die Vorraussetzung von über 70% von...

  • Dortmund-Süd
  • 16.06.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Herren 60 des Enser TC (Archivbild) spielen hochklassig – aktuell in der Südwestfalenliga. Die Mannschaft spielt seit Jahren zusammen und freut sich auf die Jubiläumsfeier am 13. Juli.

50 Jahre Enser Tennis Club: Runder Geburtstag wird am 13. Juli gefeiert

Der Enser Tennis Club feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Der runde Geburtstag wird am Samstag, 13. Juli, am Clubheim „Heuerwerth“ begangen. Mitglieder, Ehemalige, Vereinsvertreter, Freunde und Gönner sind eingeladen, um mit dem Tennisverein aus Niederense einen schönen Nachmittag und Abend zu verbringen. Beginn ist um 17 Uhr mit der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Alexander Bange. Anschließend wird das Ehrenmitglied und Gründungsmitglied Hans-Josef Schiermeister einen Blick...

  • Arnsberg
  • 15.06.19
Kultur
Fast alle Gruppen der Musikschule Heiligenhaus stellten sich beim Jubiläumskonzert vor.

Jubiläumskonzert in Heiligenhaus
Zuschauer feierten die Musikschule

Die städtische Musikschule wird in diesem Jahr 50 Jahre alt, da zeigte nicht nur das Trompetenensemble, was es so drauf hat. Fast alle Gruppen stellten sich beim Jubiläumskonzert vor. Bürgermeister Michael Beck betonte, dass die Musikschule fester Bestandteil des Heiligenhauser Kulturlebens ist. "Aufgrund des Engagements vieler ist diese Musikschule für eine Stadt dieser Größe etwas ganz Besonderes." Zum ersten Mal spielten alle Orchester zusammen: "Pomp and Circumstance" erzeugte eine...

  • Heiligenhaus
  • 28.05.19
  •  1
Sport
Der strahlende „Tommy“ mit den beiden Mannschaften und Vorsitzenden Ibrahim Ünal (kn. l.).

„Tommy“ Jäger zeigt 50 Jahren Mitglied der SG Gahmen

Gahmen. (Jan-) „Fußball ist mein Hobby, ist mein Leben!“ Thomas Jäger, von allen nur „Tommy“ genannt, ist 57 Jahre alt. 50 davon ist er Mitglied bei den Blau-Gelben der SG Gahmen 24/74 von der Kaubrügge. „Am 30. April 1969 bin ich in den Verein eingetreten. Ewig sitzt der Maler- und Lackierer auf seinem Stuhl im Kassenhäuschen an der Kaubrügge. Er ist und war Kassierer, Platzkassierer, Obmann und Kabinenwart. Wenn erforderlich, ist er an allen sieben Tagne in der Woche auf dem Platz....

  • Lünen
  • 09.05.19
Sport

Nordlüner Kegelclub „Blaue Neun“ wird 50

Nordlünen. Der Kegelclub „Blaue Neun“ feiert am Samstag, 13. April, sein 50jähriges Bestehen. Vor 50 Jahren, am 13. April 1969, einem Sonntag, gründeten acht junge Männer aus Nordlünen in der Gaststätte „Zur Vogelscher“ an der Alstedder Straße, heute „El Greco“, den Kegelverein „Blaue Neun“. Blau steht für die Freundschaft zum Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, Neun für die neun Kegelpuppen, die zu diesem Geschicklichkeitsspiel gehören. Derzeit wird im Haus Wieneke gekegelt, doch zum 50....

  • Lünen
  • 11.04.19
Wirtschaft
Ein bekanntes und geschätztes Gesicht der Stadt Heiligenhaus: Bernd Wacket erlebte als Inhaber des Rewe-Marktes viele Jahre voller Kundenkontakte, voller Team-Meetings, voller verkaufsoffener Sonntage und voller Stadtfeste. Auch bei weiteren Aktionen mit verschiedenen Einrichtungen und Sportvereinen zeigte der freundliche Geschäftsmann, wie wichtig ihm ein guter Service ist.
4 Bilder

50 Jahre im Beruf - Bernd Wacket blickt zurück auf ein halbes Jahrhundert
"Ich bin lieber beim Obst als am Schreibtisch"

Bernd Wacket, der als Inhaber des gleichnamigen Rewe-Marktes in Heiligenhaus für viele ein durchaus bekanntes Gesicht ist, kann in 2019 auf 50 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Wie er in jungen Jahren zu seiner Berufung fand und was ihm in dem halben Jahrhundert immer besonders am Herzen lag, das erzählte der 67-Jährige im exklusiven Stadtanzeiger-Interview. Herr Wacket, wie begann ihre berufliche Laufbahn? "Meine Eltern waren bereits Inhaber eines Lebensmittelmarktes in Duisburg, dadurch...

  • Heiligenhaus
  • 01.04.19
Kultur
4 Bilder

Dortmunder Musikclub feiert Jubiläum
50 Jahre domicil

Am 14. März 1969 eröffnete Gründungspräsident Glen Buschmann das domicil in den Kellerräumen der Kita Nord in der Leopoldstraße mit den Worten: "Was aus dem Unternehmen wird, liegt nun ganz bei Ihnen". Dass es gut geworden, das domicil weit überregionale Ausstrahlung erlangt hat und als Dortmunder Kulturinstitution in bürgerschaftlichen Trägerschaft in der Kulturlandschaft fest verankert ist erschien damals nicht unbedingt selbstverständlich. Nun kann das domicil im März auf 50 Jahre...

  • Dortmund-City
  • 05.03.19
Ratgeber
Wolfram Brecht, Vorsitzender des Düsseldorfer Ausbilderkreis, bei der Vorstellung des Programms für 2019. Foto: Esser

Neues Programm vom Düsseldorfer Ausbilderkreis
Als Höhepunkt ein Festakt

Düsseldorfer Ausbilderkreis: Neues Jahresprogramm - 50. Jubiläum Seinen 50. Geburtstag feiert der Düsseldorfer Ausbilderkreis (D.A.K.) in diesem Jahr. Neben einem Festakt für Mitglieder, Freunde und Gäste bietet der Verein in den kommenden Monaten wieder ein abwechlungsreiches Programm mit aktuellen Themen an. "Natürlich ist der Geburtstag ein besonderer Höhepunkt, den wir am 4. Juni mit einem Festakt begehen", sagt der Vorsitzende Wolfram Brecht. Dieser findet im DUSconference plus im...

  • Düsseldorf
  • 18.01.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
Cloud mit Bandsalat

Das "Weiße Album" der Beatles feierte in diesen Tagen seinen 50. Geburtstag. Ehrlich gesagt, konnte ich damit noch nie allzu viel anfangen. Da sind ein paar Gassenhauer und Schmusesongs von Paul McCartney drauf und ein paar "interessante" Dinge von John Lennon. Teilweise ziemlich abschreckend für einen Dreizehnjährigen. Eigentlich fand ich nur "While my guitar gently weeps" von George Harrison wirklich gut. Gekauft habe ich mir das Doppelalbum vor 50 Jahren nicht. Das brauchte ich auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.11.18
Vereine + Ehrenamt

TTC Kranenburg
Darum wurden Bruno Minten, Rolf Thüs, Fred Akkerman und Walter van Baal jetzt Ehrenmitglieder

In diesem Jahr jährt sich zum 50. Mal die Gründung des Tischtennisvereins TTC Kranenburg e. V.. Ein Grund zum Feiern für alle Mitglieder des Vereins. Mit rund 150 Mitgliedern erfreut sich der Verein nach wie vor großem Zuspruch in der Gemeinde Kranenburg und darüber hinaus. Obwohl die Zeiten für die Jugendarbeit schwieriger geworden sind – immer mehr Kinder sind ganztägig in den Schulen gebunden, Spielkonsolen und jederzeit frei verfügbare Fernsehprogramme tun ihr Übriges – bietet der TTC nach...

  • Kranenburg
  • 11.11.18
LK-Gemeinschaft

Bunter Jubiläumsball mit Hippies

Vor 50 Jahren nahm das städtische Gymnasium Heiligenhaus seinen Betrieb auf. Die später in Immanuel-Kant-Gymnasium umbenannte Schule feierte jetzt die Gründung mit einem Jubiläumsball und ließ dabei den Hippie-Kult der späten 60-er Jahre lebendig werden. Der zog damals nicht ins Heiligenhauser Gymnasium ein, die Lehrer erschienen in Anzug und Krawatte zum Unterricht.

  • Heiligenhaus
  • 09.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.