Alles zum Thema Neviges

Beiträge zum Thema Neviges

Blaulicht
Zum Verhängnis wurde dem Fiat Ducato vor allem die fortgeschrittene Korrosion an wichtigen und tragenden Fahrzeugteilen, welche nur ein Prüfurteil zuließ: "VERKEHRSUNSICHER !".
4 Bilder

Blaulicht in Neviges
Schrott-Transporter wirkte beinahe selber wie rostiger Schrott

Mehr Schrott-Karre als Schrott-Transporter war ein Kleinlastwagen, den Beamte aus dem Verkehr ziehen mussten. Am Dienstag bemerkten die Lkw-Spezialisten vom Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Mettmann einen in Lettland zugelassenen Kleinlastwagen auf der Asbrucher Straße in Neviges, an der Ortsgrenze zu Wülfrath, den sie dann im Bereich Kocherscheidt genauer kontrollierten. Der 71-jährige Fahrer aus Haan wollte mit dem weißgrauen Fiat Ducato nach eigenen Angaben gesammelten Schrott zu...

  • Velbert-Neviges
  • 13.02.19
  • 360× gelesen
Blaulicht
Zwei Bezirksbeamte aus Neviges hatten am Montag wachsame Augen und konnten daher einen mit Haftbefehl zur Fahndung ausgeschriebenen 27-Jährigen festnehmen.

Blaulicht in Neviges
Bezirksbeamte hatten wachsame Augen

Dass sich polizeiliche Bezirksbeamte in ihren Zuständigkeitsbereichen gut auskennen, deshalb mit wachsamen Augen verdächtige Veränderungen sehr schnell erkennen und untersuchen können, bewiesen am Montagnachmittag die zwei Beamten des Nevigeser Bezirks- und Ermittlungsdienstes wieder einmal höchst anschaulich. Gegen 16.50 Uhr, auf der Straße Am Rosenhügel im Velberter Ortsteil Neviges, bemerkten die zwei erfahrenen Polizeibeamten während ihrer Streifentätigkeit einen roten VW Golf. Die daran...

  • Velbert-Neviges
  • 12.02.19
  • 736× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Demo gegen Forensik trotz Dauerregens

Trotz strömenden Regens kamen mehr als 300 Menschen am Sonntagabend auf der Kleinen Höhe zusammen, um gegen die geplante forensische Klinik zu demonstrieren. Mit Fackeln, Kerzen, Taschenlampen und anderen Leuchtmitteln bildeten sie eine Menschenkette, um den Flächenverbrauch darzustellen. Die Bürgerinitiative "Kleine Höhe" möchte, dass die Forensik an anderer Stelle in Wuppertal auf einem landeseigenen Grundstück errichtet wird und das die Kleine Höhe als Teil eines bedeutenden Grünzugs...

  • Velbert-Neviges
  • 11.02.19
  • 239× gelesen
  •  2
Blaulicht

Blaulicht in Velbert-Neviges
Mehrere Fahrzeuge mutwillig zerkratzt

Gleich mehrere Fahrzeuge wurden am vergangenen Wochenende in Neviges mutwillig zerkratzt. Das teilt die Polizei mit. Zu nicht genau bekannter Tageszeit, im Zeitraum vom Freitagabend, 17 Uhr, bis Sonntagabend, 17.30 Uhr, wurden gleich mehrere Fahrzeuge, die an der Siebeneicker Straße ordnungsgemäß parkten, von einem oder mehreren bislang noch unbekannten Straftätern mutwillig beschädigt. Dabei wurden mindestens drei Pkw unterschiedlicher Halter, die auf einem seitlichen Parkstreifen in Höhe...

  • Velbert-Neviges
  • 04.02.19
  • 214× gelesen
LK-Gemeinschaft

Guten Tag
Ein Souvenir aus der Stadt

Oft bringen wir von Reisen oder Ausflügen Souvenirs und Geschenke für unsere Lieben mit. Besonders beliebt sind bunte Magneten mit Wahrzeichen oder typischen Merkmalen einer Region. Ein Bürger aus Neviges möchte solch einen Magneten verschenken - allerdings nicht aus einem Urlaubsort, sondern aus seiner Heimat. Wer weiß, wo es einen Magneten mit dem Schriftzug "Neviges" gibt, wird gebeten, sich unter Tel. 02051/412422 oder per E-Mail an redaktion@stadtanzeiger-niederberg.de zu melden....

  • Velbert
  • 29.01.19
  • 70× gelesen
  •  1
  •  1
Politik
Beispiele für aktuelle Leerstände in der Nevigeser Innenstadt.
3 Bilder

Antrag der Piraten: Einzelhandelsgebiet "Am Rosenhügel" erweitern
"Ich möchte ein blühendes Neviges!"

Die Piraten-Fraktion im Velberter Stadtrat hat einen Prüfantrag gestellt, ob sich das Einzelhandelsgebiet "Am Rosenhügel" erweitern lässt. Der entsprechende Antrag wird am Dienstag, 29. Januar, im Bezirksausschuss Neviges verhandelt. "Warum das Erfolgreiche nicht weiter stärken? Das Einzelhandelsgebiet ,Am Rosenhügel' erfreut sich wachsender Beliebtheit. Sogar Bürger aus dem nahen Wuppertal kaufen gerne dort ein", sagt Thomas Küppers, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Piraten im...

  • Velbert-Neviges
  • 23.01.19
  • 231× gelesen
Blaulicht

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Aggressiver Autofahrer greift Busfahrer an

Ein Autofahrer hat am heutigen Dienstag an der Nevigeser Straße einen Busfahrer angegriffen, bedroht und beleidigt. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Der 31 Jahre alte Busfahrer fuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem Linien-Gelenkbus von der Bushaltestelle "An der Drenk" in Richtung T-Kreuzung (Nevigeser Straße / Bogenstraße / Reuterstraße) an. Der Fahrer eines silbernen Mercedes (A-Klasse) überholte den Bus und geriet dabei in den Gegenverkehr, wobei es beinahe zu einem Unfall mit einem...

  • Velbert-Neviges
  • 08.01.19
  • 114× gelesen
  •  1
Kultur
Der Dom-Chor Neviges gestaltet unter der Leitung von Claus Tinnes musikalisch das Festhochamt am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, um 10 Uhr im Mariendom Neviges. Zu diesem besonderen Anlass studierte der Chor die „Pastoralmesse“ von Alois Bauer ein. Die Messe ist klangschön - Elemente der weihnachtlichen-alpenländischen Musiktradition sind nicht zu überhören. Besonders stimmungsvoll wird es, wenn die großen Alphörner spielen. Dies ist sicherlich ein besonderer musikalischer Höhepunkt im Mariendom und wird den Chor und die Zuhörer gleichermaßen erfreuen. Begleitet wird der Chor von einem kleinen Orchester. Gespielt werden eine Querflöte, zwei Klarinetten, zwei Hörner, zwei Trompeten, zwei Geigen, ein Cello, Pauken und Orgelpositiv. Ferner singt der Chor den beliebten Hymnus aus dem angelsächsischen Sprachraum: „Freu dich, Welt“ (Joy to the world) und das „Transeamus usque Bethlehem".

GOTTESDIENSTE, MESSEN UND MEHR
Heiligabend und Weihnachten in Neviges und Tönisheide

Termine in Neviges: Heiligabend 15.30 Uhr, Kinderkrippenfeier, Mariendom, Elberfelder Straße 12. 16 Uhr, Familiengottesdienst, Kirche im Siepen, Wielandstraße 4. 16 Uhr, Familiengottesdienst, Stadtkirche, Kirchplatz 6. 16 Uhr, Weihnachtsgottesdienst, Adventsgemeinde Velbert-Neviges, Elberfelder Straße 157. 17.30 Uhr, Familienchristmette, Mariendom, Elberfelder Straße 12. 18 Uhr, Gottesdienst, Stadtkirche, Kirchplatz 6. 19.45 Uhr, Christmette in polnischer Sprache,...

  • Velbert-Neviges
  • 19.12.18
  • 237× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Konzert im Mariendom
Velberter Männerchor sang mit den Don Kosaken

Der gute Ruf des Velberter Männerchores ist wohl weit über die Grenzen Velberts hinaus bekannt. So gab es eine Anfrage des weltberühmten Original Don Kosaken Chors nach einen gemeinsamen Konzert. Am Sonntag traten die Velberter (Foto) zusammen mit den russischen Sängern auf. Obwohl man keine große Werbung gemacht hatte, war im Nu der gesamte Mariendom ausverkauft. Kein Wunder, denn es war eine Sternstunde des Chorgesangs, den die beiden Klangkörper boten.

  • Velbert-Neviges
  • 18.12.18
  • 235× gelesen
  •  1
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in den kommenden Tagen Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Kohlenstraße (Langenberg), Hans-Böckler-Straße, Nevigeser Straße (Velbert), Am Rosenhügel (Neviges); Dienstag: Kuhler Straße (Langenberg), Am Thekbusch (Velbert), Kuhlendahler Straße (Tönisheide), Goethestraße (Neviges); Mittwoch: Donnerstraße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Kastanienallee (Velbert), Siebeneicker Straße (Neviges)...

  • Velbert
  • 13.12.18
  • 112× gelesen
Kultur
Buchautorin Jaqueline Montemurri präsentiert ihr erstes Kinderbuch:  "Friedewald, der edle Ritter".
4 Bilder

Ritter sucht Burgfräulein!

Von Rittern, Räubern und Abenteuern: Autorin Jaqueline Montemurri hat ihr erstes Kinderbuch geschrieben „Friedewald, der edle Ritter“, heißt die neuste Buchveröffentlichung von der Nevigeser Autorin Jaqueline Montemurri. Ihr schriftstellerisches Zuhause waren bisher die Genres Fantasy, Science-Fiction und Zukunftsthriller. Aktuell ist die zweifache Mutter, die mit Mann und Kindern in Neviges lebt an der Fantasy-Reihe „Karl Mays magischer Orient“ des Karl May Verlags beteiligt. Die liebevolle...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.11.18
  • 79× gelesen
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren:Montag: Bleibergstraße, Kohlenstraße (Langenberg), Nevigeser Straße (Velbert), Goethestraße (Neviges); Dienstag: Nierenhofer Straße (Langenberg), Am Kostenberg und Langenberger Straße (Velbert), Am Rosenhügel (Neviges); Mittwoch: Voßnacker Straße (Langenberg), von-Humboldt-Straße (Velbert), Antoniusstraße (Tönisheide) und Elsbeeker Straße...

  • Velbert
  • 23.11.18
  • 111× gelesen
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Nierenhofer Straße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Deller Straße (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges); Dienstag: Bökenbuschstraße (Langenberg), von-Humboldt-Straße, Oststraße (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide); Mittwoch: Kuhler Straße (Langenberg), Hans-Böckler-Straße (Velbert), Goethestraße, Am Rosenhügel (Neviges); außerdem Donnerstag:...

  • Velbert
  • 15.11.18
  • 131× gelesen
Kultur
Die Stadthalle an der Wilhelmstraße in Neviges wird nicht abgerissen.

Kaufvertrag mit Investor aus der Region
Stadthalle Neviges wird nicht abgerissen

Die Stadthalle in Neviges bleibt als Gebäude erhalten. 2016 wurde die Stadthalle von der Stadt Velbert an die Wohnungsbaugesellschaft Velbert (Wobau) veräußert. Zuvor wurde die Erlaubnis erteilt, das Baudenkmal „Stadthalle Neviges“ abzureißen. In diesem Jahr erfolgte die Ausschreibung für den Abriss parallel mit der Suche nach einem Käufer, der das Gebäude möglichst erhalten sollte. Am Donnerstag wurde schließlich der Kaufvertrag mit einem Investor aus der Region notariell beurkundet. Die...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 318× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Bürgermeister überreicht Ehrentaler
Auszeichnung bei der Hubertusmesse

Zum Ende der Hubertusmesse, die durch den ehemaligen Wallfahrtsleiter Hubertus Hartmann im Mariendom gefeiert wurde, trat Bürgermeister Dirk Lukrafka auf, um das Ehrenamt zu würdigen. So sei diese Hubertusmesse ohne das ehrenamtliche Engagement der zahlreichen Musiker und anderer Gruppen nicht denkbar, sagte der Bürgermeister und überreichte den Ehrentaler an Heinz-Josef Pröpper (rechts). "Seit 56 Jahren sind sie Trompeter im 1. Fanfarencorps Neviges 1957 und seit 47 Jahren aktiv im Vorstand,...

  • Velbert-Neviges
  • 06.11.18
  • 115× gelesen
Überregionales

Zwei Verletzte nach schwerer Kollision im Dunkeln

Eine schwere Kollision zwischen zwei Fahrrädern ereignete sich am frühen Dienstagmorgen, gegen 5.30 Uhr, an der außerörtlichen, unbeleuchteten Asbrucher Straße (L 355), zwischen Neviges und Wülfrath. Dabei wurden beide Zweiradfahrer nicht unerheblich verletzt. In Folge erforderlicher Rettungsmaßnahmen und späterer Maßnahmen zur Unfallaufnahme, kam es im frühmorgendlichen, gerade erst beginnenden Berufsverkehr zu unvermeidbaren Verkehrsstörungen, welche aber durch polizeiliche Maßnahmen zur...

  • Velbert-Neviges
  • 16.10.18
  • 880× gelesen
LK-Gemeinschaft
Die Jungen und Mädchen der beiden Kindertagesstätten "Morgenland" und "St. Mariä Empfängnis" kamen bei der Zertifizierungsfeier im Glocken-Treff zusammen, um ein Lied auf der Bühne zu präsentieren.
3 Bilder

Stark machen für "NeMi"

Einzeln sind sie jeweils stark aufgestellt. Im Verbund möchten sie nun noch viel mehr erreichen für die Kinder in ihrem Stadtteil und deren Familien.Die Awo-Kindertagesstätte "Morgenland" und die katholische Kindertagesstätte "St. Mariä Empfängis" - beide aus Neviges-Mitte - haben sich zusammen geschlossen und wurden nun offiziell zum Familienzentrum "NeMi" ernannt. "Das ,Ne' steht selbstverständlich für Neviges", erläutert Eleonore Brengelmann, Leiterin der Awo-Kita, den Jungen und Mädchen...

  • Velbert-Neviges
  • 16.10.18
  • 127× gelesen
Überregionales
2 Bilder

Motorradfahrer nach Zusammenstoß schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer kam es am Samstagnachmittag, gegen 15 Uhr, auf der außerörtlichen Bogenstraße in Neviges. Das teilt die Polizei mit. Ein 66-jähriger Velberter befuhr mit seinem Motorrad Honda Deauville die Bogenstraße von Neviges kommend nach Tönisheide. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Hyundai i-20 einer 28-jährigen Velberterin. Durch die Kollision...

  • Velbert
  • 07.10.18
  • 1.631× gelesen
Überregionales
2 Bilder

Flop der Woche!

Gefrierbeutel mit Hundekot sind in letzter Zeit vermehrt auf dem Waldweg am Lohmühler Berg in Neviges verteilt. "Entweder weiß der Hundebesitzer nicht, dass es im Servicecenter die kleinen schwarzen Kotbeutel kostenlos gibt, die man im Abfalleimer entsorgen kann oder er macht es sogar extra", ärgert sich eine Bürgerin zu Recht über diesen Flop! "Der Weg ist mit den Schildern des Neandersteiges gekennzeichnet. Wie muss es einem Wanderer vorkommen, wenn er diese wilde Entsorgung sieht?"

  • Velbert-Neviges
  • 04.10.18
  • 621× gelesen
LK-Gemeinschaft

Landjugend unterhielt einen ganzen Abend lang

Mit einem zweistündigen Programm aus eigenen Reihen unterhielt die Landjugend Neviges beim traditionellen Erntedankfest, das zum dritten Mal im Historischen Bürgerhaus in Langenberg stattfand. Der Nachwuchs aus dem landwirtschaftlichen Bereich stellte vor fast ausverkauftem Haus Theaterstücke und Tänze vor, dazwischen gab es Spielshows, bei denen das Publikum gefordert wurde - glänzende Unterhaltung, die mit viel Beifall bedacht wurde.

  • Velbert-Langenberg
  • 01.10.18
  • 292× gelesen
Überregionales

Rauchmelder verhinderte Schlimmeres

Aufgrund eines ausgelösten Rauchmelders wurden am heutigen Mittwoch, gegen 7.10 Uhr, die hauptamtliche Wache sowie alle freiwilligen Löschzüge aus dem Einsatzbereich Neviges zur Höhfeldstraße alarmiert. Das teilt die Feuerwehr mit. Die zuerst an der Einsatzstelle eingetroffenen Kräfte verschafften sich gewaltsam Zugang zu einer Wohnung im ersten Obergeschoss, da auch nach wiederholtem Klingeln und Klopfen niemand öffnete, der Alarmton des Rauchmelders jedoch unaufhörlich schrillte. Die...

  • Velbert-Neviges
  • 05.09.18
  • 527× gelesen
Sport
2 Bilder

Auf in eine neue Saison….

Bereits in den Ferien hat das Training der drei Wettkampfmannschaften zur Vorbereitung auf die anstehenden Wettkämpfe begonnen. Die letzten Trainingseinheiten auf der 50m Bahn stehen an, bevor es wieder ins Hallentraining geht. Während Trainerin Silke Lipphaus die Schwimmer und Schwimmerinnen mit Blick auf die Bezirks- und NRW Meisterschaften trainiert, ist das Ziel der Masters die Deutschen Meisterschaften in Hannover am Jahresende. Größere und kleinere Wettkämpfe dienen allen Mannschaften...

  • Velbert-Neviges
  • 02.09.18
  • 109× gelesen
Überregionales

I-Dötzchen hatten ihren ersten Schultag

Was kommt da auf uns zu? Mit großen Augen blicken die Schulanfänger der Evangelischen Grundschule Neviges auf die Bühne des Mehrzweckraums, wo die 52 I-Dötzchen musikalisch von den Kindern des zweiten Schuljahres willkommen geheißen wurden. Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Schulleiterin ging es mit den Klassenlehrerinnen zur ersten Unterrichtsstunde. Wie es sich für eine Bekenntnisschule gehört, begann der erste Schultag mit einem Gottesdienst in der evangelischen...

  • Velbert-Neviges
  • 31.08.18
  • 702× gelesen
Kultur

Nevigeser Dom inspirierte den Velberter Künstlerbund

Als eine "Hommage an den Dom" versteht der Künstlerbund Velbert seine Ausstellung in der Wallfahrtskirche, die in diesem Jahr das 50-jährigen Bestehen feiert. Marianne Fink, Angelika Wittkötter, Rose Marie Johnen, Ulrike Kinzler, Ingrid Klimetzek, Peter Kroninger, Marie-Theres van Hall, Kurt Petruck, Ute Prochnow und Renate Rübenhaus haben sich von den Formen, Konturen, Farben und dem Licht inspirieren lassen, um neue Sichtweisen zu schaffen. Bis zum 28. September sind die Kunstwerke an...

  • Velbert-Neviges
  • 28.08.18
  • 109× gelesen