Velbert-Neviges

Beiträge zum Thema Velbert-Neviges

Kultur
Zur 14. Nachtwallfahrt zum Mariendom in Velbert-Neviges lädt die Gemeinde St. Anna Ratingen am Samstag, 11. Juni, ein.

Gemeinde St. Anna Ratingen lädt am 11. Juni ein
14. Nachtwallfahrt zum Mariendom in Neviges

Unter dem Motto "Willst Du mit mir gehen?" startet am Samstag, 11. Juni, die 14. Nachtwallfahrt der Gemeinde St. Anna zum Mariendom in Velbert-Neviges. Die Nachtwallfahrt endet mit einem Gottesdienst um 11 Uhr im Mariendom in Velbert-Neviges. Treffpunkte sind wie folgt: 3 Uhr St. Johannes (Lintorf) 3.15 Uhr St. Christophorus (Breitscheid) 4.30 Uhr St. Bartholomäus (Hösel) Anmeldungen in Pfarrbüros Anmeldungen nehmen die Pfarrbüros in Lintorf und Hösel gern entgegen. Zudem ist eine telefonische...

  • Ratingen
  • 30.05.22
LK-Gemeinschaft

Buntes Ferienprogramm
Jugendzentrum lädt zu vielseitigem Sommerangebot ein

Velbert. Auch in diesem Jahr haben die Mitarbeiter des Kinder- und Jugendzentrum Neviges wieder ein interessantes Sommerferienangebot für alle Besucher im Alter von sechs bis elf Jahren vorbereitet. In den ersten drei Ferienwochen findet dieses jeweils von 8.30 bis circa 16 Uhr statt. Alle Angebote sind nur wochenweise zu buchen und der Beitrag beträgt 60 Euro pro Woche. Die Anmeldung erfolgt am Donnerstag, 12. Mai, von 15 bis 16.30 Uhr, im Kinder- und Jugendzentrum Lessingstraße 12-14....

  • Velbert-Neviges
  • 11.05.22
Vereine + Ehrenamt

Neues vom Chorgeist des Velberter Männerchors

Neustart Jawoll, es geht wieder los! Euer Chorgeist ist wieder auf voller Betriebstemperatur und brennt auf neue Aufgaben. Am letzten Donnerstag im April haben wir unseren Probenbetrieb wieder aufgenommen. Und was soll ich euch sagen? Ich hatte recht. Corona hat uns nicht unterkriegen können. Fast 50 Sänger waren da. Einige fehlten krankheitsbedingt, sonst wären es noch mehr gewesen. Die Jungs haben gesungen, als ob die letzte Probe vor Corona erst vor zwei Wochen war. Unser Dirigent Thomas...

  • Velbert
  • 03.05.22
Vereine + Ehrenamt
Zum 25. Mal findet am Samstag, 7. Mai, ab 11 Uhr das Axel-Freitag-Pokalschießen für die Großkaliberschützen des Hardenberger Schützenvereines auf dem Schießstand (Elberfelder Straße 145 in Velbert-Neviges) statt.

Axel-Freitag-Pokalschießen in Velbert-Neviges
Großkaliberschützen des Hardenberger Schützenvereines schießen um Pokale

Zum 25. Mal findet am Samstag, 7. Mai, ab 11 Uhr das Axel-Freitag-Pokalschießen für die Großkaliberschützen des Hardenberger Schützenvereines auf dem Schießstand (Elberfelder Straße 145 in Velbert-Neviges) statt. Wie der Name schon sagt, wurden die Pokale seinerzeit von dem Velberter Axel Freitag gestiftet. Zugelassen sind Großkaliberpistolen und -revolver. Die ersten drei Sieger in der jeweiligen Disziplin erhalten einen Pokal zum dauerhaften Verbleib. Zusätzlich erhält der jeweils...

  • Velbert-Neviges
  • 02.05.22
Ratgeber
Aufgrund der bevorstehenden Osterfeiertage werden die Wochenmärkte in Velbert-Mitte auf dem Platz "Am Offers" sowie "Am Berg" jeweils vorverlegt.

In Velbert-Neviges und -Langenberg unverändert
Verlegung der Wochenmärkte in Velbert-Mitte

Aufgrund der bevorstehenden Osterfeiertage werden die Wochenmärkte in Velbert-Mitte auf dem Platz "Am Offers" sowie "Am Berg" jeweils vorverlegt. Beide Märkte finden bereits am Donnerstag, 14. April, jeweils zwischen 7 und 13 Uhr statt. Die Termine an Karfreitag, 15. April, entfallen. Die Wochenmärkte in Velbert-Neviges und -Langenberg sind nicht betroffen und können zu den gewohnten Zeiten besucht werden.

  • Velbert
  • 08.04.22
Blaulicht
Zu einem spektakulären Alleinunfall einer 62-jährigen Autofahrerin kam es am Montagabend, 28. März, in Velbert-Neviges. Die Velberterin hatte sich mit ihrem Wagen überschlagen und war eine Böschung hinabgerutscht, wurde dabei aber nur leicht verletzt.
2 Bilder

PKW überschlagen - Autofahrerin leicht verletzt
Velberterin (62) hatte mehrere Schutzengel

Zu einem spektakulären Alleinunfall einer 62-jährigen Autofahrerin kam es am Montagabend, 28. März, in Velbert-Neviges. Die Velberterin hatte sich mit ihrem Wagen überschlagen und war eine Böschung hinabgerutscht, wurde dabei aber nur leicht verletzt. Gegen 19.20 Uhr fuhr eine 62-jährige Velberterin mit ihrem Peugeot mit überhöhter Geschwindigkeit über die Elberfelder Straße. Hierbei verlor sie auf abschüssiger Fahrbahn auf Höhe des Lüpkesberger Weges die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte...

  • Velbert
  • 29.03.22
Blaulicht
Unbekannte versuchten am frühen Dienstagmorgen, 29. März, einen Geldautomaten in Velbert-Neviges zu sprengen. Ersten Erkenntnissen zufolge machten die Täter keine Beute. Die Polizei leitete umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach den bislang flüchtigen Tätern ein.

Velberter Polizei sucht Zeugen
Unbekannte versuchen Geldautomaten in Velbert-Neviges zu sprengen

Unbekannte versuchten am frühen Dienstagmorgen, 29. März, einen Geldautomaten in Velbert-Neviges zu sprengen. Ersten Erkenntnissen zufolge machten die Täter keine Beute. Die Polizei leitete umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach den bislang flüchtigen Tätern ein. Gegen 4 Uhr löste der Einbruch- und Rauchalarm eines Geldautomaten an der Straße Schieferbruch in Velbert-Neviges aus. Bislang unbekannte Tatverdächtige hatten versucht, einen Geldautomaten, der sich in einem SB-Center auf einem...

  • Velbert-Neviges
  • 29.03.22
Kultur
Abgesagt werden müssen der lebendige Adventskalender und das für den zweiten Adventssonntag, 5. Dezember, angekündigte Adventskonzert des Kirchenchores in Neviges. Grund sind die hohen Inzidenzzahlen.

Evangelische Kirchengemeinde Neviges informiert
Kein "lebendiger Adventskalender" und "Adventskonzert" in Neviges

Abgesagt werden müssen der lebendige Adventskalender und das für den zweiten Adventssonntag, 5. Dezember, angekündigte Adventskonzert des Kirchenchores in Neviges. Grund sind die hohen Inzidenzzahlen. Interessierte werden darum gebeten weitere Informationen in der kommenden Zeit auf dem Anrufbeantworter der Gemeinde unter Telefon 02053/5032563, auf der Homepage der Gemeinde und in der Presse zu beachten. Kurzfristige Änderungen möglich "Möglicherweise ergeben sich kurzfristig Änderungen...

  • Velbert-Neviges
  • 30.11.21
Sport
Zum "Tag des Handballs" lädt der Niederbergische Handball Club (NHC) am Samstag, 6. November, von 1 bis 14 Uhr in die Sporthalle (Am Waldschlößchen) in Velbert-Neviges ein.

Niederbergischer Handball Club (NHC) lädt am Samstag, 6. November, in die Sporthalle (Am Waldschlößchen) in Neviges ein
Tag des Handballs für Velberter Kids

Zum "Tag des Handballs" lädt der Niederbergische Handball Club (NHC) am Samstag, 6. November, von 11 bis 14 Uhr in die Sporthalle (Am Waldschlößchen) in Velbert-Neviges ein. Mitmachen können Kinder im Alter von sechs - bis elf Jahren, die den Handballsport im Verein erleben möchten. Mehr Infos gibt es auf der NHC Homepage unter: http://nhc-handball.de und unter: www.tagdeshandballs.de

  • Velbert-Neviges
  • 02.11.21
Blaulicht
Zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Asbrucher Straße in Velbert-Neviges kam es am Sonntag, 31. Oktober, gegen 15 Uhr. In einer Kurve waren zwei Fahrzeuge vermutlich frontal gegeneinander geprallt.
4 Bilder

Velberter Unfallfahrer (21) hat vermutlich Alkohol und Cannabis konsumiert/ Mettmannerin und Beifahrer leicht verletzt
UPDATE: Schwerer Verkehrsunfall in Velbert auf der Asbrucher Straße

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Asbrucher Straße in Velbert-Neviges alarmiert wurde am Sonntag, 31. Oktober, um 15.11 Uhr die hauptamtliche Wache, die Löschzüge Neviges und der Rettungsdienst der Stadt Velbert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatte die Polizei die Unfallstelle bereits weiträumig abgesperrt. In einer Kurve waren zwei Fahrzeuge vermutlich frontal gegeneinander geprallt. Ein Fahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls in den neben der Straße liegenden Graben...

  • Velbert-Neviges
  • 02.11.21
Vereine + Ehrenamt
Der Martinszug der KAB soll am Mittwoch, 10. November, ab Schulhof der evangelischen Grundschule (Ansembourgallee) in Velbert-Neviges stattfinden. Hier: Mantel-Teilung. Die KAB bittet darum alle gemeinsam zu zeigen, dass Teilen wie es St. Martin vorgelebt hat, auch 2021 in Neviges praktiziert werde.

KAB plant in diesem Jahr wieder einen Martinszug in Neviges am Mittwoch, 10. November, ab Schulhof der ev. Grundschule
Martinszug in Velbert-Neviges

Der Martinszug der KAB soll am Mittwoch, 10. November, in Velbert-Neviges stattfinden. Start des Zuges ist um 17.30 Uhr ab Schulhof der evangelischen Grundschule (Ansembourgallee). Seit vielen Jahrzehnten ist es gute Tradition, dass die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in Neviges einen Martinszug durchführt. Durch die Entwicklung der Corona-Pandemie in 2020 musste der Martinszug leider ausfallen. Durch großzügige Spenden konnten in 2020 über 1.000 Weckmänner an die Kinder in den...

  • Velbert-Neviges
  • 11.10.21
Natur + Garten
In diesem Herbst stehen noch zwei Treffen des Obst- und Gartenbauvereins Velbert-Neviges an.

Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereins am Samstag, 9. Oktober, in Velbert
Obst- und Gartenbauvereins Neviges lädt ein

In diesem Herbst stehen noch zwei Treffen des Obst- und Gartenbauvereins Velbert-Neviges an. Am kommenden Samstag, 9. Oktober, findet das Herbstfest statt, diesmal im Stammlokal "Zum Parkhaus" bei Familie Seidl (Bernsaustraße 35 am Schloss); Beginn ist 19 Uhr. "Wer etwas essen möchte, kann auch schon früher kommen.", heißt es in der Ankündigung. "Wie allgemein üblich, sind die Corona-Schutzvorschriften zu beachten, also "geimpft, genesen oder getestet", was nachzuweisen ist, heißt es weiter....

  • Velbert-Neviges
  • 04.10.21
Ratgeber
Unter dem Motto „Unsere Innenstadt von morgen“ findet am Mittwoch, 29. September, die Auftakt-Veranstaltung des Altstadtmanagements Neviges statt. Hierzu laden die beiden Altstadtmanagerinnen alle interessierten Nevigeser um 19 Uhr ins Begegnungszentrum Glocken-Treff (Tönisheider Straße 6) in Velbert-Neviges) ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstaltung in Velbert-Neviges am Mittwoch, 29. September, um 19 Uhr im Glocken-Treff
Auftakt "Altstadtmanagement" Neviges

Unter dem Motto „Unsere Innenstadt von morgen“ findet am Mittwoch, 29. September, die Auftakt-Veranstaltung des Altstadtmanagements Neviges statt. Hierzu laden die beiden Altstadtmanagerinnen alle interessierten Nevigeser um 19 Uhr ins Begegnungszentrum Glocken-Treff (Tönisheider Straße 6) in Velbert-Neviges) ein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Gemeinsam mit Nevigeser Akteuren sowie Gewerbetreibenden sollen Fragestellung zur künftigen Stadtentwicklung diskutiert werden. Im Anschluss sind alle...

  • Velbert-Neviges
  • 28.09.21
Blaulicht
Kein alltäglicher Einsatz für die Polizei: Jugendliche haben in Schloss Hardenberg in Neviges mit einem Feuerlöscher Schaden angerichtet.

Jugendliche Täter
Mit dem Feuerlöscher in Schloss Hardenberg gewütet

Am Mittwochabend (22. September 2021) haben sich drei Jugendliche gewaltsam Zugang in einen Turm des Schlosses Hardenberg in Velbert-Neviges verschafft. Dort entwendeten sie einen Feuerlöscher, den sie im Turm und im Innenhof des Schlosses entleerten. Zeugen hatten gegen 19.45 Uhr beobachtet, wie das Trio durch eine eingeschlagene Fensterscheibe in etwa zwei Meter Höhe in einen der Schlosstürme kletterte. Kurze Zeit später war dann Rauch aus dem Innenhof aufgestiegen, weshalb die Zeugen die...

  • Velbert-Neviges
  • 23.09.21
Ratgeber
Die Hohenbruchstraße in Velbert-Neviges wird derzeit erneuert. Im Zuge dieser Arbeiten muss sie im Einmündungsbereich der Titschenhofer Straße ab Mittwoch, 15. September gesperrt werden. Wie die Technische Betriebe Velbert AöR (TBV) weiter mitteilen, dauert die Sperrung voraussichtlich bis Ende Oktober. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Hohenbruchstraße im Einmündungsbereich der Titschenhofer Straße ab Mittwoch, 15. September, in Velbert gesperrt
Gesperrt wegen Baumaßnahme in Velbert-Neviges

Die Hohenbruchstraße in Velbert-Neviges wird derzeit erneuert. Im Zuge dieser Arbeiten muss sie im Einmündungsbereich der Titschenhofer Straße ab Mittwoch, 15. September gesperrt werden. Wie die Technische Betriebe Velbert AöR (TBV) weiter mitteilen, dauert die Sperrung voraussichtlich bis Ende Oktober. Eine Umleitung wird eingerichtet. Die Durchfahrt in der Hohenbruchstraße ist nur für den Öffentlichen Personennahverkehr, für Schulbusse sowie für LKW zulässig. PKW müssen über die Goethestraße...

  • Velbert-Neviges
  • 14.09.21
Kultur
Das Sonderprogramm "Die freche Schnauze" von und mit Steffen Lutz Matkowitz, dem Gründer des Kabaretts Leipziger Brettl (gegr. 1979), bietet am Sonntag, 10. Oktober, 16 Uhr im Nostalgie Café in Velbert-Neviges, klassisches Kabarett in einem Streifzug von Sachsen ins Rheinland.

Kabarett Leipziger Brettl mit Matkowitz: Gastspiel im Nostalgie Café in Velbert-Neviges am Sonntag, 10. Oktober, 16 Uhr
"Die freche Schnauze" im Nostalgie Café in Neviges

Das Sonderprogramm "Die freche Schnauze" von und mit Steffen Lutz Matkowitz, dem Gründer des Kabaretts Leipziger Brettl (gegr. 1979), bietet am Sonntag, 10. Oktober, 16 Uhr im Nostalgie Café in Velbert-Neviges, klassisches Kabarett in einem Streifzug von Sachsen ins Rheinland. Sachsen und seine "heimliche Hauptstadt" Leipzig, Nordrhein-Westfalen und seine Menschen, beschrieben in Texten und Liedern, die aus dem tiefen Herzen des "Rheinsachsen" mit der derben Gemütlichkeit einer " frisch...

  • Velbert-Neviges
  • 13.09.21
Wirtschaft
IHK-Präsident Andreas Schmitz (r.) überreicht Ehrenurkunde und Goldene Ehrenmedaille an Walter Stemberg.

Engagement für Azubis
IHK: Goldenen Ehrenmedaille für Walter Stemberg

Die Vollversammlung der IHK Düsseldorf hat Walter Stemberg, Inhaber des Restaurants „Haus Stemberg“ in Velbert-Neviges, mit der Goldenen Ehrenmedaille ausgezeichnet. Die IHK würdigte damit insbesondere das ehrenamtliche Engagement des erfolgreichen Gastronoms, der seit über 40 Jahren im IHK-Prüfungsausschuss für Köche aktiv ist und dessen Vorsitz er seit 22 Jahren innehat. Darüber hinaus ist Walter Stemberg seit 1995 Mitglied des IHK-Ausschusses Velbert. In der Zeit von 1995 bis 2011 war er...

  • Velbert-Neviges
  • 25.08.21
Blaulicht
In diesem Bereich nahe Schloss Hardenberg schlugen die unbekannten Täter zu.

Belohnung winkt
Anschlag auf Zugstrecke: Fahndung auf Hochtouren

Nachdem es zu Beginn des Jahres 2021 im Velberter Ortsteil Neviges gleich zu mehreren "Gefährlichen Eingriffen in den Bahnverkehr" kam, ermittelt eine Ermittlungskommission (EK) der Düsseldorfer Polizei aktuell auch weiterhin intensiv dazu. In einem der Fälle - die Tat von Mittwoch, dem 17. März 2021 - ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft im Rahmen der "EK Baum" inzwischen sogar wegen versuchten Mordes. Unterstützt werden sollen die Ermittlungen dazu jetzt durch zwei ausgelobte Belohnungen....

  • Velbert
  • 04.08.21
Kultur
Die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde in Velbert-Neviges bietet einen Ostergarten sowie digitale Osterimpulse.

Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Velbert-Neviges
Weg des Ostergartens gibt Inspiration

Zu einem Osterspaziergang der ganz besonderen Art lädt die evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Neviges ein - der kurze Weg durch den Ostergarten bietet an verschiedenen Stationen Inspiration und Denkanstöße für die Zeit um Ostern. Sinnbildlich für die Liebe Gottes zu den Menschen führt ein „roter Faden“ durch die Stationen, die die Ereignisse von Gründonnerstag bis Ostermontag aus der Perspektive von Jesus beleuchten, der an Karfreitag für die Menschen gestorben ist. Der Ostergarten rund um...

  • Velbert
  • 22.03.21
Wirtschaft
16 Punkte im Gault Millau: Knut Hannappel.
2 Bilder

Gault Millau 2021 ist erschienen
16 Punkte für Sternerestaurants "Hannappel" und "Schote"

Der neue Ausgabe des Gault Millau, neben dem Guide Michelin wohl der renommierteste Restaurantführer, ist in dieser Woche erschienen. Die beiden Essener Sternerestaurants "Hannappel" aus Horst und "Schote" aus Rüttenscheid wurden jeweils mit 16 Punkten bewertet. Beim "Laurushaus" auf Schloss Hugenpoet, das vor zwölf Monaten ebenfalls 16 Punkte erhalten hatte, wurde die Bewertung ausgesetzt. Seit dem ersten Corona bedingten Lockdown im Frühjahr ist das "Laurushaus" in Kettwig geschlossen. Vor...

  • Essen-Borbeck
  • 02.12.20
  • 1
  • 3
Blaulicht
Ein schwer verletzter Radfahrer musste in ein Wuppertaler Krankenhaus gebracht werden.

Unfall auf der Donnenberger Straße
Radfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall an Fronleichnam zog sich ein Radfahrer schwere Verletzungen zu. Der Düsseldorfer Radsportler war mit einem Freund auf der Donnenberger Straße in Neviges in Fahrtrichtung Langenberg unterwegs. Beim Abbremsen auf der stark abschüssigen Fahrbahn, verlor er ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über sein Rad. Er stürzte auf die Fahrbahn, von dort in den Grünstreifen am Fahrbahnrand und eine Böschung in Richtung Windrather Straße hinunter. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu,...

  • Velbert
  • 12.06.20
Kultur
Conrad Aust ist neuer Schulleiter des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums (NEG) in Velbert.

Velberter Gymnasium hat neuen Schulleiter
Conrad Aust leitet nun das NEG

Conrad Aust lenkt nun die Geschicke des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums (NEG) in Velbert. Der 42-Jährige wechselt aus Düsseldorf nach Velbert. Damit gewinnt das NEG einen erfahrenen Pädagogen und Schulleiter, leitete er doch in den vergangenen vier Jahren das Comenius-Gymnasium in Düsseldorf. Lehrer ist Conrad Aust seit 2005, ursprünglich hat er die Fächer Geschichte und Sport studiert, jedoch kommt er als Schulleiter nur noch selten zum Unterrichten. Er hat während seiner Laufbahn bereits an...

  • Velbert
  • 07.02.20
Vereine + Ehrenamt
Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr in Velbert freut sich über die Spende der TapetenHALLE.

Halbzeit mit beeindruckender Zwischenbilanz
Charity-Aktion „50x500 für Niederberg“

Es ist eine denkbar ungewöhnliche Art und Weise, das 50. Jubiläum zu feiern. Im Januar startete die TapetenHALLE zum Start ins Geburtstagsjahr die Aktion „50x500 für Niederberg“. Jede Woche schüttet das Familienunternehmen eine Spende in Höhe von 500 Euro an einen ausgewählten Verein oder ein soziales Projekt aus. Bis Ende Juni sind so Spenden in Höhe von 12.000 Euro zusammengekommen. „Wir sind überwältigt, wie viel Gutes die Menschen in unserer Heimatregion tun. In unserem Geburtstagsjahr...

  • Velbert
  • 28.07.19
LK-Gemeinschaft
Die StadtGalerie in Velbert hat heute eröffnet. Fotos: Menke
28 Bilder

Die "StadtGalerie" in Velbert hat ab sofort geöffnet
Fehlalarm gab den Startschuss für Shoppingcenter

Die "StadtGalerie" in Velbert hat seit Donnerstag geöffnet und bietet ab sofort montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr die Möglichkeit zum Bummeln und Shoppen. Zahlreiche Besucher - Kinder und Erwachsene, Lokalpolitiker und Geschäftsleute, Nachbarn und Neugierige - stürmten direkt die Läden sowie Shops und verschafften sich einen Eindruck von dem großen Komplex in der Innenstadt, den das Velberter Architekturbüro Hecker geplant und mit vielen Partnern gebaut hat. Angebote, Sekt und Häppchen zur...

  • Velbert
  • 16.05.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.