Menden

Beiträge zum Thema Menden

Natur + Garten
der wartet auch auf den Frühling
21 Bilder

Auf der Suche nach dem Frühling

Die Sehnsucht nach Wärme veranlasste mich gestern zu einem Spaziergang. Ich wollte sehen wo der Frühling bleibt, auf dem Weg habe ich vermehrt Anzeichen auf ein baldiges Erscheinen gefunden. Fazit: er kommt (bald) Ich wünsche allen ein närrisches Wochenende.

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.20
  •  1
Kultur
68 Bilder

Herrensitzung im Zelt
Vier Stunden Programm mit Manni dem Rocker und Nummerngirl

Ein Karnevalist aus dem Rheinland hat mal gesagt: „Eine Herrensitzung ist eine Herrensitzung ist eine Herrensitzung und damit etwas Besonderes.“ Und genauso fühlte sich der Abend im MKG-Zelt auch an. Die Witze derber, pikante Zwischenrufe, alles etwas freizügiger. Aber die Basis ist immer noch der Karneval und bleibt gleich: der Spaß, die Stimmung, die Kostüme, die Musik. Doch schlüpfrige Gags ist nicht alles, was die Organisatoren von Kornblumenblau anbieten. Die Rhythmen der Kölner Coverband...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.20
Ratgeber
Die Scheckübergaben fanden im Mendener Naturschutzzentrum Arche Noah statt.

Verein aus Hemer spendet Erlös
Kron-Korken für den guten Zweck

Seine erste Spendenübergabe seit der Gründung im Jahr 2018 feierte jetzt der Verein Kron-Korken im Mendener Naturschutzzentrum Arche Noah. Der Verein mit Sitz im sauerländischen Hemer sammelt mit seinen mittlerweile 34 Mitgliedern und vielen anderen Helfern Kronkorken, um diese der Verwertung zuzuführen. Die Erlöse, die aus dieser Tätigkeit stammen, werden zur Unterstützung anderer wohltätiger Vereine und Institutionen gespendet. Für das vergangene Jahr 2019 gingen ein Scheck von 500 Euro an...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.02.20
Kultur
73 Bilder

Weiberfastnacht in Menden
Karneval im Zelt nimmt Fahrt auf

Kaum waren die Tore geöffnet, füllte sich das Zelt vor dem Mendener Rathaus mit feierwilligen Frauen. Hinein kam nur, wer im Kostüm erschien. Und da hatten sich die Damen mal so richtig Mühe gegeben. Eben ein Klecks Puder ins Gesicht, ist nicht. Da wurden schon aufwändige Maske angelegt, ebenso aufwändige Kostüme präsentiert. So traf sich vor der Bühne ein buntes Völkchen, was sich in kürzester Zeit in Stimmung schunkelte. Die Bedienungen hinter den Theken hatten von der ersten Minute an...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.02.20
Politik
Gut gefüllt war die Schützenhalle auf Platte Heide. Mendens Bürgermeister Martin Wächter hatte zu seinem letzten Neujahrsempfang geladen.
2 Bilder

Mendens scheidender Bürgermeister hofft auf Fairness und Sachlichkeit
Letzter Empfang von Martin Wächter

Zum letzten Neujahrsempfang hatte Mendens scheidender Bürgermeister Martin Wächter in die Schützenhalle auf Platte Heide eingeladen. Die gut viertelstündige Rede stand unter dem Motto „Ehrenamtliche Seniorenarbeit in Menden“. Und so wunderte es nicht, dass vor allem Senioren in großer Anzahl erschienen waren, um bei Kaffee und Kuchen den Worten des Bürgermeisters zu lauschen und sich zu informieren. Daneben präsentierten sich auch viele Mendener Vereine mit ihren Angeboten für Senioren in...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.02.20
Ratgeber
Bald ist Samstag, 29. Februar.

29. Februar - Ein Tag extra - Alle vier Jahre Geburtstag
Ein ganz besonderes Datum

2020 ist ja bekanntlich ein Schaltjahr.  Das Besondere an einem Schaltjahr ist, dass es eine Tag mehr hat. Statt 365 eben 366. Der Extra-Tag wird dem Februar zugeordnet und damit gibt es alle vier Jahre den 29. Februar, der in diesem Jahr auf einen Samstag fällt. Der Stadtspiegel Menden möchte wissen: Was fangen Sie mit den 24 Stunden extra an? Nutzen Sie den Tag für "Das wollte ich schon lange erledigen", für eine Extra-Portion Wellness oder ist dieser Tag nichts Besonderes für Sie? Wie...

  • Dortmund-Süd
  • 20.02.20
Politik
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Jetzt für den Deutschen Kita-Preis registrieren und ab dem 15. Mai bewerben!

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft Kitas und lokale Bündnisse im Märkischen Kreis auf, sich ab sofort für den Kita-Preis 2021 zu registrieren. Der Preis prämiert beispielhaftes Engagement für frühkindliche Bildung – hierbei werden nicht nur gute Ergebnisse berücksichtigt, sondern auch gute Prozesse und Gegebenheiten vor Ort. Die fertige Bewerbung kann vom 15. Mai bis zum 15. Juli 2020 eingereicht werden. „Im Märkischen Kreis gibt es sehr viele Erzieherinnen und Erzieher,...

  • Iserlohn
  • 19.02.20
Politik
Marco Voge (l.) und Sebastian Arlt (r.) stellten sich beim Jahrsempfang der CDU den Fragen von Matthias Eggers.
2 Bilder

Inzwischen fester Platz im Veranstaltungskalender
Jahresempfang der CDU in Menden

„Unser Jahresempfang hat inzwischen einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Menden“, begrüßte der Stadtverbandsvorsitzendes Sebastian Schmidt rund 300 Gäste zum CDU-Jahresempfang der CDU Menden  im Spiegelsaal der Wilhelmshöhe. Er freue sich, dass unter anderem Kirchenvertreter, Abordnungen der Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste oder sozialer Einrichtungen sowie als Ehrengäste CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak und MdL Marco Voge die Veranstaltung besuchten.[/text_ohne] „2020...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.20
Blaulicht
Nach der Schlägerei nach einem Fußball-Freundschaftsspiel in Menden dauern die Ermittlungen an.

Beleidigende Äußerungen handfeste Auseinandersetzung
Nach Freundschaftsspiel in Menden fliegen die Fäuste

Wenig freundschaftlich endete am Sonntag ein Freundschafts-Fußballspiel in Menden. Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 17.20 Uhr kam es am Oesberner Weg nach einem Freundschaftsspiel zu einer handfesten Auseinandersetzung. Nach Beendigung des Spieles fielen beleidigende Äußerungen im Bereich der Umkleidekabinen gegenüber einem 22-jährigen Mendener. Diese wurden zunächst durch Vereinsmitglieder geschlichtet. Mit Rettungswagen ins Krankenhaus Kurze Zeit später trafen ein weiterer...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.02.20
Kultur
186 Bilder

Premiere im Mendener Amateurtheater: Junges M.A.T. zeigte "Dr. Jekyll & Fräulein Hyde" am Freitag, 14.02.2020

M.A.T. Fröndenberger Straße 40 58706 Menden Es war eine phantastische Premiere!!! Bravo, super... Das Publikum feierte die Darsteller mit lang anhaltendem Schlussapplaus im Mendener Amateurtheater in Menden. Seit Ende der Sommerferien probten die jungen Schauspieler (Alter zwischen 14 und 23 J.) das Stück „Doktor Jekyll & Fräulein Hyde“. Zur Seite standen ihnen immer Kira Brenne und Conrad Brinkmann (Regie). Es gab Kampfszenen, Verwandlungen, Gesang, Tanz; alles super gemacht....

  • Menden (Sauerland)
  • 15.02.20
  •  2
Kultur
Das Amatis Piano Trio spielt in der Musikschule Menden auf.

Klassisches Konzert in der Musikschule Menden
Ensemble Amatis Piano Trio fasziniert

Im Kammermusiksaal „Westflügel“ der Städtischen Musikschule Menden ist es wie kaum an einem anderen Ort möglich, international gefragte Konzertmusiker quasi hautnah mitzuerleben. Das Amatis Piano Trio absolviert zurzeit als eines der führenden jungen Ensembles den „Rising Stars“-Zyklus der European Concert Hall Organisation. Die großen Konzerthäuser Europas nominieren dabei je ein Ensemble oder einen Solisten. Diese Top-Auswahl tourt dann ein Jahr lang über die Konzertbühnen Europas. Ins...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Mit der Damensitzung hat die MKG Kornblumenblau die heiße Phase des Karnevals in Menden bereits vor Wochen eingeleitet.
2 Bilder

Viel Zelt-Programm der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau
Die fünfte Jahreszeit erreicht Höhepunkt

Die Mendener Karnevalsgesellschaft MKG Kornblumenblau hat auch in diesem Jahr das Zelt auf dem Neumarkt in Menden, direkt vor dem Rathaus, stehen. Mit einer Übersicht über die einzelnen Veranstaltungen von Weiberfastnacht bis Rosenmontag laden das Stadt-Prinzenpaar „Andreas II.“ mit „Michaela I.“, sowie das Kinderprinzenpaar „ Luca I:“ und „Amy I.“ jeden Jecken ein. Zusätzlich wird am Tulpensonntag, 23. Februar, um 14 Uhr der große Umzug durch die Innenstadt stattfinden. Der Weg, der sich in...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
Kultur
Die Kinderoper "Himmlische Strolche" bietet eine Geschichte für die ganze Familie.

Kinderoper für die ganze Familie auf der Wilhelmshöhe Menden
"Himmlische Strolche" beim Familientheater

Beim ersten Familientheater des Kulturbüros der Stadt Menden wird mit "Himmlische Strolche" am Sonntag, 16. Februar, um 16 Uhr auf der Wilhelmshöhe Menden eine Geschichte für die ganze Familie präsentiert. Was kann es schöneres geben, als bei diesem tristen, nasskalten Februarwetter ins Theater zu gehen? Das erste Familientheaterstück des Kulturbüros der Stadt Menden in diesem Jahr ist eine bezaubernde Kinderoper mit bekannten klassischen Melodien und frechen neuen Texten mit Livemusik für...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.02.20
Vereine + Ehrenamt
MdL Marco Voge, Landtagspräsident André Kuper, MKG-Vorsitzender Gisbert van Gelder, Michaela Rauer, Schatzmeisterin Martina Lenze-Weitz, Andreas Rauer und Petra von Gelder (v.l.).

Heimischer Landtagsabgeordneter Marco Voge empfängt Mendener Karnevalisten
MKG feiert beim Närrischen Landtag

Zum bunten Treiben anlässlich des Beginns der fünften Jahreszeit kam auf Einladung des Landtagsabgeordneten Marco Voge eine Abordnung der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau (MKG) in den Düsseldorfer Landtag. Vorsitzender Gisbert van Gelder mit seiner Frau Petra, das Prinzenpaar Michaela und Andreas Rauer, Schatzmeisterin Martina Lenze-Weitz und Michael Weitz besichtigten mit Marco Voge zunächst den Landtag. Dass Karneval nicht nur eine den Rheinländern vorbehaltene Tradition ist,...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.20
Politik
Bürgermeister der Stadt Menden Martin Wächter.

Ehrenamtliche Seniorenarbeit im Mittelpunkt des Jahresempfangs der Stadt Menden
Bürgermeister Martin Wächter lädt in die Schützenhalle Platte Heide ein

Zum Jahresempfang der Stadt Menden lädt Bürgermeister Martin Wächter alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 15. Februar, um 11 Uhr in die Schützenhalle Platte Heide (Hermann-Löns-Straße 65) des Schützenvereins 1959 ein. Der Empfang endet circa um 12.30 Uhr. Jedes Jahr findet der Jahresempfang der Stadt Menden an einem anderen Ort statt und hat ein anderes Thema. 2019 stand die „Renaturierung von Flüssen und Hochwasserschutz in der Stadt Menden (Sauerland)“ im Mittelpunkt. Senioren im...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.20
Blaulicht

Wohnungseinbrüche in Menden - Am Brandbusch und Pastor-Funke-Straße - Zeugen gesucht
Täter richteten Sachschaden an

Wie die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mitteilt, fanden in den letzten Tagen in Menden zwei Einbrüche - in der Straße Am Brandbusch und der Pastor-Funke-Straße - statt. Hier die Details aus der Pressemeldung: Einbrecher nutzen die letzte Woche dazu, eine Terrassentür einer Wohnung an der Örtlichkeit Am Brandbusch einzuschlagen. Die Einbrecher durchsuchten Räumlichkeiten und durchwühlten sämtliche Behältnisse. Über Art und Umfang der Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Es...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.20
Kultur
Die Proben zu „Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“ laufen vielversprechend.

Junges M.A.T. zeigt in Menden einen Klassiker in abgewandelter Version
„Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“

Am Freitag, 14. Februar, steht im Mendener Amateurtheater die Premiere von „Dr. Jekyll und Fräulein Hyde“ auf dem Programm. Das Junge M.A.T. zeigt eine abgewandelte Version des Klassikers von Robert Louis Stevenson.  Für das Junge M.A.T. hat im letzten Jahr eine Zeit des Umbruchs und der Veränderung begonnen. Mit Kira Brenne und Conrad Brinkmann haben zwei junge Leute aus den Reihen der Jungschauspieler die Regiearbeit von Daniel Kreisel übernommen, der jahrelang die Nachwuchsschauspieler des...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.02.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Stefan Lorke als Vorsitzender einstimmig wiedergewählt

Die HBL-Schützen stellten während ihrer Versammlung am 08.02.2020, an der mehr als 120 Personen teilnahmen, mit Vorstandswahlen, Beiratswahlen und Neuaufnahmen die Weichen für das neue Jahrzehnt. 1. Vorsitzender Lorke entschuldigte das Königspaar Carsten und Birgit Kissing und begrüßte besonders den amtierenden Vizekönig Hendrik Gödde, den Hofstaat, den Ehrenvorsitzenden Heribert Wiemann sowie die anwesenden Ehrenvorstandsmitglieder, Ehrenbeiratsmitglieder und Ehrenoffiziere. Nach der...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.02.20
Fotografie
12 Bilder

Da schlägt das Sammlerherz höher!

Menden, 08.02.2020 Wie bekannt, sammele ich Frösche aller Art. Heute musste ich in einem Baumarkt etwas einkaufen. Dabei fielen mir sofort die vielen verschiedenen Frösche auf. Mit meinem Handy habe ich sie als Bild festgehalten. Einen Frosch habe ich mir gekauft. Auf dem 2. Bild ist er zu sehen. Grins. Auch anderen Lesern oder Bürgerreportern ergeht es bestimmt ab und an wie mir: Das Handy und Telefon werden an diesem Ort mitgenommen.

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.20
  •  6
  •  5
Wirtschaft
Landrat Thomas Gemke (CDU) vom Märkischen Kreis, Regierungspräsident Hans-Josef Vogel (CDU) von der Bezirksregierung Arnsberg, Regierungspräsidentin Dorothee Feller (CDU) von der Bezirksregierung Münster, Unternehmer und Pilot Ulrich Leo Bettermann von der OBO-Holding in Menden, Landrat Dr. Karl Schneider (CDU) vom Hochsauerlandkreis sowie CDU-Politiker und Pilot Friedrich Merz (von links)  vor einem zweistrahligen Düsenjet im OBO-Hangar des Flugplatzes Arnsberg-Menden (FAM).

Flugplatz Arnsberg-Menden feiert sein 50-jähriges Bestehen
"Dieser Platz ist eine Perle"

„Dieser Platz ist eine Perle.“ So lobte CDU-Politiker und Pilot Friedrich Merz den Flugplatz Arnsberg-Menden (FAM). Er war spontan zu einem Treffen der Betreiber des modernen Verkehrslandeplatzes mit lokalen und regionalen Entscheidungsträgern aus Politik und Verwaltung hinzugekommen, nachdem er gerade beruflich aus der Bundeshauptstadt Berlin mit seinem eigenen Flugzeug auf der Asphaltbahn am Rande des Sauerlandes gelandet war, wo er auch wohnt. Anlass für die Zusammenkunft war das...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.20
Politik
Ein weiteres „Geschäftsfeld“ auf dem Hof Korte: Mikroschweine. Der Kleine gewann gleich die Herzen der Gäste aus Berlin und dem Mendener Rathaus.

Staatssekretär Uwe Feiler zu Besuch auf dem „etwas anderen“ Bauernhof Korte in Menden
Informationen von der Basis

An der Basis gibt es die besten Einblicke in Abläufe und Probleme. Deshalb besuchte der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft und Mitglied des Bundestages, Uwe Feiler, den Hof der Familie Korte in Menden-Dentern, um Infos aus erster Hand zu bekommen. Der Berliner Politiker war nach Menden gereist, um die Verwaltungsspitze um Bürgermeister Martin Wächter, den Ersten Beigeordneten Sebastian Arlt und Stadtkämmerer Uwe Siemonsmeier über die...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.02.20
Vereine + Ehrenamt

Generalversammlung beim Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr

Am Samstag, den 08. Februar 2020, findet beim Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr um 20.00 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Die Schützen wollen an diesem Abend in der HBL-Schützenhalle Rückschau auf das vergangene Schützenjahr 2019 halten und mit Wahlen zum Vorstand, Beirat und die Vorstellung neuer Offiziere die Weichen für die Zukunft und Arbeit im neuen Jahr festlegen. Satzungsgemäß wurden die Mitglieder zu dieser Versammlung über ein Post-Mailing Anfang Januar...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.02.20
Vereine + Ehrenamt

Bunt geschmückte HBL-Schützenhalle wartet wieder auf bunt verkleidete Gäste

Feiern, Tanzen und Freunde treffen bei LIVE Musik mit der Showband "Schlussakkord" und das am besten in bunten Kostümen, garantiert ohne Büttenreden und ohne Programm, das verspricht der Schützenverein HBL 1857 seinen Gästen wieder zu Karneval. „Wir freuen uns alle auf diesen besonderen Abend am 22. Februar“, sagen Jürgen Wiggeshoff und Frank Auer vom Vorstand der Schützen von Holzen-Bösperde-Landwehr. Die Vorbereitungen seien längst angelaufen. Der Publikumsmagnet ist am Samstag wieder...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.02.20
Ratgeber
Das Foto zeigt die sozialpolitischen Sprecher der Fraktionen in Menden gemeinsam mit Dr. Friedrich-Wilhelm Meyer (4. v.l.) und Vertreterinnen der Stadtverwaltung (Cornelia Schröer (rechts im Bild) und Heike Berkes (3. v.r.).

Studie zur sozialen Lage in Menden vorgestellt
Zukunft gemeinsam gestalten

Fast ein Jahr hat es gedauert, jetzt liegt sie vor: Die Studie zur sozialen Lage in Menden. Im Februar 2019 hatte der Sozialausschuss die Fa. GEBIT aus Münster mit der Erstellung der Studie beauftragt. Die Ergebnisse der Studie „Soziale Lage und Engagement in Menden“ wurden jetzt den Ausschussmitgliedern und der Öffentlichkeit vorgestellt. Den Ergebnissen der Studie zufolge muss sich Menden mit einer vergleichsweise stärker alternden und schrumpfenden Bevölkerung auseinandersetzen. So ist...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.