Menden

Beiträge zum Thema Menden

Ratgeber
Aktuell gibt es 175 am Coronavirus erkrankte Personen im Märkischen Kreis. Foto: Wahl/Märkischer Kreis

Coronavirus im Märkischen Kreis
2 weitere Todesfälle aus Menden

Zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Corona-Virus aus Menden sind zu beklagen. Aktuell sind kreisweit 175 Personen erkrankt; 51 konnten als gesund aus der Quarantäne entlassen werden. Eine 79-jährige Mendenerin ist gestern Nacht in den Märkischen Kliniken in Lüdenscheid an einer Infektion mit dem Corona.Virus gestorben. Ein Krankenhaus außerhalb des Märkischen Kreises meldete den Tod eines 70-jährigen Seniors aus Menden. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises zählt damit nun...

  • Iserlohn
  • 06.04.20
Ratgeber
Erster Todesfall im Zusammenhang mit dem Corona-Virus aus dem Märkischen Kreis. Foto: Labor Wahl

Coronavirus
Erster Todesfall aus dem Märkischen Kreis

Eine positiv auf das Corona-Virus getestete Person aus Menden ist im Krankenhaus verstorben. Das betätigte jetzt das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises. Aktuell sind kreisweit 110 Personen am Corona-Virus erkrankt. 83-jähriger Senior aus Menden im Krankenhaus gestorben Im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ist der erste Todesfall aus dem Märkischen Kreis zu beklagen. Der 83 Jahre alte Senior kam aus Menden und verstarb gestern im Krankenhaus. "Früher oder später war damit zu rechnen,...

  • Iserlohn
  • 31.03.20
Ratgeber
Im Märkischen Kreis steigt die Zahl der labortechnisch bestätigte Infektion mit dem Coronavirus auf 27. Foto: Wahl/Märkischer Kreis

9 weitere Infizierte - 3 in Menden, 2 in Lüdenscheid, 1 in Hemer
Weiterer Anstieg der Coronafälle im Märkischen Kreis

Neun weitere mit dem Coronavirus Infizierte gibt es seit Sonntag im Märkischen Kreis. Die Anzahl der Abstriche erhöhte sich. Mobile Teams des Gesundheitsamtes sind mit vier Fahrzeugen unterwegs. 68 Personen im MK als Kontaktpersonen eingestuft und unter Quarantäne 27 labortechnisch bestätigte mit dem Coronavirus Infizierte meldet das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises aktuell. Von den neun Neu-Infizierten kommen je drei aus Plettenberg und Menden, zwei aus Lüdenscheid sowie eine Person...

  • Iserlohn
  • 17.03.20
  •  1
Ratgeber
Zwei weitere Personen aus dem Märkischen Kreis haben sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Wahl/Märkischer Kreis

Gesundheitsamt meldet zwei neue Infektionen in Menden und Plettenberg
Aktuell neun Coronavirus-Infizierte im Märkischen Kreis

Dem Gesundheitsamt des Märkischen Kreises wurden zwei weitere am Coronavirus Infizierte gemeldet. Es handelt sich um eine Person aus Plettenberg und eine aus Menden. Lüdenscheider Lehrer und 34 Kontaktpersonen aus Quarantäne entlassen Die gute Nachricht vorweg: Der infizierte Lehrer aus Lüdenscheid – der erste Corona-Fall im Kreis – und dessen 34 Kontaktpersonen konnte der Märkische Kreis aus der Quarantäne entlassen. Aktuell befinden sich neun labortechnisch-bestätigte Infizierte und 49...

  • Iserlohn
  • 12.03.20
  •  1
Wirtschaft
Die Organisatoren von "Karriere im MK" gehen trotz bevorstehender Veränderungen auch zuversichtlich in die neunte Auflage der Ausbildungsbörse. Foto: Goor

"Karriere im MK" vor Veränderungen
Corona-Virus beschäftigt auch die Organisatoren der Ausbildungsbörse

130 Aussteller, rund 3500 Besucher, unzählige Ausbildungs- und Studienangebote an einem Ort und einem Tag – am Rahmen von „Karriere im MK“ soll sich auch in diesem Jahr nichts ändern. Und doch steht die 9. Ausbildungs- und Studienbörse der Städte Iserlohn, Hemer, Menden und Balve unter einem etwas anderen Stern. Epidemie hat Auswirkungen auf den Ausbildungsmarkt Das liegt nicht nur, aber auch am Coronavirus. Zwar gehen die Organisatoren aktuell nicht davon aus, dass die Großveranstaltung am...

  • Iserlohn
  • 07.03.20
Ratgeber
Künftig werden nur noch Kontaktpersonen mit grippeähnlichen Symptomen auf den Coronavirus getestet.

Coronavirus: Informationen des Gesundheitsamtes in Altena
Märkischer Kreis plant "Ambulante Hilfen"

Fast 100 Personen, Vertreter aus den Städten und Gemeinden, Ärzte, aus Krankenhäusern und dem Rettungsdienst, ließen sich vom Gesundheitsamt des Märkischen Kreises über den aktuellen Stand zum Thema Coronavirus informieren. Wie die Pressestelle des Märkischen Kreises mitteilt, gaben sich im Altenaer Kreishaus jetzt knapp 100 Vertreter der Städte und Gemeinden, darunter einige Bürgermeister, sowie der niedergelassenen Ärzte, Krankenhäuser und des Rettungsdienstes die Klinke in die Hand. Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.03.20
Politik
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Jetzt für den Deutschen Kita-Preis registrieren und ab dem 15. Mai bewerben!

Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft Kitas und lokale Bündnisse im Märkischen Kreis auf, sich ab sofort für den Kita-Preis 2021 zu registrieren. Der Preis prämiert beispielhaftes Engagement für frühkindliche Bildung – hierbei werden nicht nur gute Ergebnisse berücksichtigt, sondern auch gute Prozesse und Gegebenheiten vor Ort. Die fertige Bewerbung kann vom 15. Mai bis zum 15. Juli 2020 eingereicht werden. „Im Märkischen Kreis gibt es sehr viele Erzieherinnen und Erzieher,...

  • Iserlohn
  • 19.02.20
Blaulicht
Der Unterboden präsentierte sich komplett durchgerostet.
2 Bilder

Verkehrsbeamte in Iserlohn staunten nicht schlecht
Mendenerin fährt mit Schrottauto

Menden. Iserlohn. Das hatten selbst langjährig arbeitenden Polizeibeamte noch nicht gesehen. Durch Beamte des Verkehrsdienstes wurde am Dienstag, 7. Januar,  am frühen Nachmittag in Iserlohn ein PKW Fiat mit polnischer Zulassung kontrolliert. Am Steuer saß eine 46-jährige Mendenerin, die sich das Auto geliehen hatte. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass die Hinterräder ungewöhnlich schief standen. Da das Fahrzeug darüber hinaus völlig verrostet war, wurde unmittelbar eine technische...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Lions Iserlohn-Hemendis laden ein
Doppelkopf gegen Einsamkeit

Kreis. Der Förderverein der Freunde Lions Iserlohn-Hemendis veranstaltet nun schon zum achten Mal ein Doppelkopfturnier nur für Damen. Am Dienstag, 26. November, laden die Lions-Damen nach Iserlohn in die Gesellschaft Harmonie, Poth 1, ein. Der Abend startet um 18.30 Uhr mit einem Imbiss, um 19 Uhr beginnt dann das Turnier. Anmeldungen sind bis zum 24. November möglich unter Tel. 02371/67000 oder per Mail an ulla.graumann@web.de. Den Gewinnerinnen winken tolle Preise. Der Erlös kommt wie in...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.11.19
Politik
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Südwestfalen als Smart-City Modellstandort ausgewählt

Das Bundesinnenministerium hat am 10. Juli 2019 die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities" verkündet. Die geförderten Vorhaben sind Zukunftsprojekte für die Entwicklung und Nutzung digitaler Technologien in der Stadtentwicklung. Die Kooperation zwischen Arnsberg, Olpe, Menden, Soest und Bad Berleburg (Projekt „5 für Südwestfalen“) wurde in der Kategorie „Interkommunale Kooperationen und Landkreise“ als Modellstandort ausgewählt. Hierzu erklärt Dagmar Freitag, Bundestagsabgeordnete für den...

  • Iserlohn
  • 10.07.19
Reisen + Entdecken
Vom 8. bis 11. Juni drehen sich wieder zahlreiche Karussells in der Mendener Innenstadt. In diesem Jahr zählt ein 80 Meter hoher Freifallturm und das neue Fahrgeschäft Jetlag zu den Highlights. Was die Kirmes noch zu bieten hat, zeigt die folgende Bildergalerie.
15 Bilder

Fahrgeschäfte auf der Mendener Pfingstkirmes 2019
Samstag geht´s los: Neuheit "Jetlag" und Freifallturm auf der Mendener Pfingstkirmes 2019

Wilde Hügel und grüne Wiesen bietet die Aussicht aus rund 75 Metern Höhe. Dabei dreht sich die Gondel ganz langsam im Kreis. Doch der idyllische Schein trügt ein wenig. Die Drehung stoppt und die Gondel rast im freien Fall in die Tiefe. Adrenalin pur und definitiv ein richtiges Erlebnis, welche die Besucher der Mendener Pfingstkirmes vom 8. bis 11. Juni in der Innenstadt erleben können. Denn in diesem Jahr ist der 80 Meter hohe Freifallturm “Skyfall” auf der Kirmes zu Gast. 2019...

  • Hagen
  • 10.05.19
  •  2
  •  3
Sport
Eine außergewöhnliche Sportstunde mit den Profi-Basketballern der Iserlohn Kangaroos erlebten die Schüler des Sport-Leistungskurses des Mendener Gymnasiums an der Hönne. Foto: Iserlohn Kangaroos

Aktion "Stars im Unterricht"
Iserlohn Kangaroos im Städtischen Gymnasium an der Hönne in Menden

Auch in diesem Schuljahr haben die Basketballer der Iserlohn Kangaroos  mit der Aktion „Stars im Unterricht“  zusammen mit ihrem Hauptsponsor KIRCHHOFF Automotive viele junge  Menschen im Märkischen Kreis erreicht. Platz 1 belegte in diesem Jahr der Sport-Leistungskurs des Gymnasiums an der Hönne in Menden!  Platz 2 holten sich dieses Jahr gleich zwei Schulen : die 7b der Realschule  Hemberg und die 5c des Geschwister-Scholl-Gymnasium aus Unna.  Platz 3 ging an die Klasse 6C des Märkischen...

  • Iserlohn
  • 25.04.19
Politik

Noch bis Sonntag registrieren lassen
Ausbau A 46: Teilnahme am Bürgerdialog

Hemer/Menden/Meschede. Noch bis Sonntag (24. Februar) haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich für die Teilnahme am Dialogforum des Projektes 46sieben zu bewerben. Einfach online registrieren unter http://anmeldung.46sieben.de Das Dialogforum ist Teil des Planungsdialoges, mit dem Straßen.NRW die Menschen in der Region von Anfang an an der Planung des Lückenschlusses zwischen Hemer/Menden (A46) und Menden/Neheim (B7) beteiligt. Aus den Bewerbungen werden für das...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.19
Politik
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Dagmar Freitag: Menden profitiert vom Bundesprogramm „Kita-Einstieg“

Das SPD-geführte Familienministerium fördert mit dem Programm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ seit April 2017 Angebote für Familien, um ihnen den Einstieg zum frühkindlichen Bildungssystem zu erleichtern. Laut Angaben der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag richtet sich das Programm an Familien mit besonderen Zugangshürden: „Das Programm zielt vor allem auf Kinder, die bisher aufgrund von Armut, mangelnden Sprachkenntnissen oder starken sozialen Belastungen nicht...

  • Iserlohn
  • 03.07.18
Natur + Garten
Vertreter von neun Kommunen stellten der Presse im Naturschutzzentrum "Arche Noah" die diesjährigen "Offenen Gärten" vor. Foto: koe

"Offene Gärten" sind ein "Renner"

Kreis. Die Aktion "Offene Gärten im Ruhrbogen" erfreut sich Jahr für Jahr wachsender Beliebtheit. 56 Gärten aus neun Kommunen sind in diesem Jahr beteiligt. Geöffnet wird an fünf Sonntagen und einem Samstag. Und es kann in diesem Jahr sogar schon ein kleines "Jubiläum" gefeiert werden, denn die Aktion feiert ihr Zehnjähriges. Anlässlich des "Geburtstags" ist auf dem Titelblatt der gut 50-seitigen Broschüre deshalb auch ein Weinglas zu sehen, erläuterte Mendens Bürgermeister Martin...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.04.18
  •  1
Überregionales
Gut besucht war die Bürgerversammlung in der Schützenhalle Platte Heide.
3 Bilder

Gegenwind - Bürgerversammlung zur geplanten Windstromanlage in Menden-Ostsümmern

Drei geplante Windräder mit einer Höhe bis zu 250 Metern auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz in Ostsümmern erhitzen derzeit die Gemüter in dem beschaulichen Stadtteil und Teilen von Ostsümmern. Menden. Um 19 Uhr war die Schützenhalle Platte Heide am Donnerstagabend gut gefüllt und Peter Schnurbus, Mitorganisator der Bürgerversammlung betreffend der geplanten Windkraftanlagen in Ostsümmern/Platte Heide, war froh, nicht den kleinen Teil der Halle eingeplant zu haben. Vertreten waren die...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.02.18
  •  3
  •  1
Überregionales
Diese Roosters-Mütze kann zum guten Zweck ersteigert werden. Foto: Caritas

Roosters auf der Zipfelmütze

Kreis. Der Caritasverband Iserlohn/Hemer/ Menden/ Balve hat  bei eBay eine Versteigerungsaktion gestartet. Auf einer Roosters-Zipfelmütze befinden sich die Autogramme der Eishockey-Cracks.Caritas-Geschäftsführer Klaus Ebbing zu Stadtspiegel/Lokalkompass: "Die Versteigerung läuft zugunsten von ZeitGESCHENK, unserem mobilen Kinder- und Familienhospizdienst für Iserlohn, Hemer, Menden und Balve. Die Aktion endet am 11. Februar." Mehr zur Aktion erfahren Interessenten auf der Facebookseite der...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.18
LK-Gemeinschaft
Die CCS Band.
2 Bilder

Iserlohner auf à la carte

Iserlohn ist in diesem Jahr bei Menden à la carte besonders stark vertreten. Zwei gastronomische Betriebe und drei Musikevents sowie eine Kochshow repräsentieren die Waldstadt auf einem der schönsten Feste der Region. Iserlohn. Seit dem vergangenen Jahr ist das Romantikhotel Neuhaus aus Lössel dabei und verwöhnt die Gaumen der Gäste. Das El Ambiente aus der Iserlohner Innenstadt präsentiert seit Jahren mediterrane Küche. Radio und Fernsehkoch Volkhard Nebrich zeigt, wie gesund, lecker und...

  • Iserlohn
  • 09.08.17
Politik
Foto: Privat

Ein Jahr USA - Stipendium des Bundestages für den Mendener Jan Kaltenbach

Ein aufregendes, aber auch herausforderndes Jahr liegt vor Jan Kaltenbach, bislang Schüler der Realschule Lendringsen in Menden. Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag hat den 16-Jährigen im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramms (PPP) des Deutschen Bundestages ausgewählt. Das Schuljahr 2017/2018 wird dieser mit einem Vollstipendium in einer Gastfamilie in Hailey im Bundesstaat Idaho verbringen. Der Schüler mit den Lieblingsfächern Englisch und Politik...

  • Iserlohn
  • 18.07.17
Vereine + Ehrenamt
Foto: Die Hoffotografen GmbH

Bürgerbad Leitmecke erhält Fördermittel in Höhe von über 1,3 Millionen Euro

Das Mendener Bürgerbad Leitmecke e.V. erhält eine Förderung in Höhe von 1.328.000 Euro durch das Land Nordrhein-Westfalen. Die Mittel werden im Rahmen des Projekts „Soziale Integration im Quartier“ des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des zur Verfügung gestellt, teilte das Ministerium mit. „Das ist eine sehr gute Nachricht für Menden“, zeigt sich die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag zufrieden. Sie setzte sich mit einem Unterstützungsschreiben...

  • Iserlohn
  • 17.07.17
Politik

Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag unterstützt den Sanierungsantrag des Bürgerbad Leitmecke e.V.

Das Freibad Bürgerbad Leitmecke e.V. in Menden bietet ein umfassendes Angebot rund um das Schwimmen. Seit Jahren betreiben ausschließlich bürgerschaftlich Engagierte das Bürgerbad. Dank ihres Einsatzes ist das Schwimmbad heute ein wichtiger kultureller Treffpunkt, der auch die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund befördert. Mit einem Sanierungsantrag bei dem Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen möchte das Schwimmbad nun...

  • Iserlohn
  • 13.06.17
Überregionales
Die BürgerReporterin des Monats Mai: Sabine Schlücking aus Menden.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Mai: Sabine Schlücking

Zu Sabine Schlücking muss eigentlich nicht mehr viel gesagt werden. Seit Anfang 2011 ist sie als BürgerReporterin unterwegs, besonders ihre Heimatstadt Menden und Umgebung ist schon lange nicht mehr vor ihrem aufmerksamen Fotografinnenauge sicher. Im Laufe der Jahre hat Sabine zahlreiche Fotostrecken und Berichte von Veranstaltungen und Reisen veröffentlicht, von denen nicht wenige weit mehr als tausend Leserinnen und Leser erreicht haben. Sabine ist unsere BürgerReporterin des Monats...

  • 01.05.16
  •  46
  •  47
Politik

Städtische Kita Zeisigstraße in Menden erhält Förderung aus Bundesmitteln

Die Städtische Kita Zeisigstraße in Menden hat sich erfolgreich um Förderung aus Mitteln des Bundesprogramms „KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist“ beworben. Seit Januar 2016 fördert das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit diesem Programm erweiterte Betreuungszeiten in Kitas, um Eltern eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Die Kinder verbringen dabei nicht mehr Zeit in der Kita, die Betreuung wird jedoch zu anderen...

  • Iserlohn
  • 22.04.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt

After- Work Treffen in Menden

After- Work Treffen in Menden Nach einer sehr guten Resonanz und einem erfolgreichen Start mit dem Neujahrsempfang der Regionalgruppe im Januar, wird im Februar direkt zu einem neuen Event geladen. Die Regionalgruppe kommt mit dem After-Work nach Menden …. Auch nach Dienstschluss geht das Leben weiter und wie kann man sein Netzwerk besser erweitern, als bei einem gemütlichen und entspannten „Come Together“ Wieder unter dem Motto „PERSÖNLICHES zählt – GESCHÄFTLICHES ergibt sich“ wird am...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.