Ratgeber

Frauen ab 55
Das neue Programm ist da!!!

Im September heißt es wieder „Frauen ab 55 machen sich auf…“. Das neue Programm ist da und berücksichtigt wie in jedem Jahr besondere Themen und Interessen von Frauen ab Mitte 50. Ob gemeinsame Freizeitgestaltung, eine Fotoausstellung, finanzielle Absicherung im Alter, das Interesse an alternativen Wohnformen oder der Austausch zwischen jung und alt. Auch in diesem Jahr finden wieder viele verschiedene Themen in Form von Veranstaltungen unterschiedlichster Art Platz im Programm… „Zeitlos...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Politik

Politischer Salon für Frauen - Zukunftskonferenz II
Politik kann spannend sein

Der Politische Salon für Frauen ist ein gemeinsamer Abend mit Gedankenaustausch in gemütlicher Runde im Hexenhaus in der Brückstraße 1. Im Herbst finden noch einmal 2 Termine mit von Ihnen gesetzten Themen statt: 11.09.2019 mit dem Thema "9/11 - offene Gesellschaft" und am 13.11.2019 mit dem Thema "Kaufen für die Tonne". Ein kleiner Imbiss ist vorbereitet.  Sie sind herzlich eingeladen. Zurück in die Zukunft II Wir machen weiter! Zurück in die Zukunft Teil II - Wir schreiben wieder das...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

FrauKe und Sisters of Comedy
FrauenKultur erleben

FrauKE FrauKE bedeutet FrauenKultur im Theater Halbe Treppe erleben. Im Herbst können Sie Kabarett "Sex" mit Sue Solo am 12.09.2019, dem Musik-Trio "Friedas Vergnügen" am 10.10.2019 sowie der Lesung "Tröste mich mit Äpfeln" mit Marija Vella genießen. Die Karten gibt es im Vorverkauf in der Stadtinformation am Rittertor. Sisters of Comedy "Sisters of Comedy" - krachend kabarettistisch, furios feminin und derbe divenhaft tobt die Show am 12. November 2019 zum zweiten Mal im ganzen Land...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Politik

DIN-Tage: Nachhaltigkeitsmesse „Grüner Trubel: Zukunft? JETZT!“
Seedbombs selber machen beim Stand der Jungen Union

Nachhaltigkeit ist ein Thema, das besonders seit dem Aufkommen der Fridays-for-Future-Bewegung wieder in das Bewusstsein einer breiteren Öffentlichkeit gerückt ist. Auch an Dinslaken geht dieses Thema nicht spurlos vorbei. So öffnet am 25. August ab 11 Uhr, dem Sonntag der DIN-Tage, die erste Dinslakener Nachhaltigkeitsmesse „Grüner Trubel: Zukunft? JETZT!“ im Stadtpark ihre Türen für die Besucher. Da für die Junge Union Dinslaken (JU) nachhaltiges Handeln seit jeher ein sehr wichtiges...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Ratgeber

DIN-Tage
Verkehrseinschränkungen während der DIN-Tage

Von Freitag, 23. August, bis Sonntag, 25. August, gibt es in der Innenstadt wieder die DIN-Tage. Das beliebte Stadtfest bietet vom Altmarkt über das Burgtheater und den Burginnenhof bis hin zum Neutorplatz zahlreiche kulturelle und kulinarische Programmpunkte für Groß und Klein. Auswirkungen auf den Verkehr Die DIN-Tage haben auch Auswirkungen auf den Verkehr: So ist die Straße „Am Neutor“ ab Freitagmorgen zwischen der Hofstraße und der Hans-Böckler-Straße gesperrt. Ebenfalls ab...

  • Dinslaken
  • 20.08.19
Ratgeber

Nach dem Quecksilberfund sind weitere Fisch-Untersuchungen notwendig
Angelverbot an der Lippe in Dorsten bleibt bestehen

Bei der im Rahmen einer polizeilichen Ermittlungsaktion am Mittwoch, den 14. August in der Lippe bei Dorsten gefundenen Substanz handelte es sich tatsächlich um Quecksilber. Die Substanz konnte noch am selben Abend aus der Lippe entfernt werden. Die vom LANUV und vom Lippeverband an der Fundstelle und im weiteren Lippeverlauf genommenen Wasserproben sind nunmehr analysiert. Die Ergebnisse geben keinerlei Hinweise auf eine außergewöhnliche Belastung des Lippewassers mit Quecksilber. Im...

  • Dinslaken
  • 19.08.19
Politik

LINKE: Hohe Krankenstände bekämpfen
Mehr Personal für dieKreisverwaltung

DIE LINKE im Kreistag Wesel ist besorgt über die zum Teil seit Jahren hohen Krankenstände in einzelnen Fachbereichen der Kreisverwaltung. So liegt die Krankenquote im Fachdienst Immobilienmanagement seit Jahren zwischen 11 und 13 Prozent, im Bereich Sicherheit und Ordnung zwischen 9 und 11 Prozent und im Bereich der sozialen Hilfen bei deutlich über 9 Prozent. „Wir benötigen mehr Personal bei der Kreisverwaltung, um die Folgen der hohen Krankenstände auszugleichen“, fordert...

  • Dinslaken
  • 19.08.19
Sport
Die Herrenmannschaft in der Saison 2018/19

Faustball beim TV Voerde
Faust auf Faust

Die Stadt Voerde hat fast 37 Tsd. Einwohner. Davon betreiben viele regelmäßig Sport in über 30 Vereinen. Alleine über 2.000 Mitglieder tummeln sich beim TV Voerde mehr oder weniger regelmäßig bei elf verschiedene Sportarten. Waren es früher in erster Linie Motive wie Leistung und Wettkampf, die insbesondere junge Menschen Sport treiben ließen. So sind es heute mehr und mehr alle Altersgruppen die zur sportlichen Betätigung, um gesund zu bleiben oder zu werden, um soziale Kontakte zu knüpfen...

  • Dinslaken
  • 18.08.19
Blaulicht

Die Polizei informiert über die Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Blitzer sollen die Raser stoppen

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom 19. August bis zum 25.August, bekannt. Die Kontrollen werden durchgeführt, um die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen zu schützen. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 19.08.: Moers - Schwafheim, Dinslaken - Lohberg Dienstag, 20.08.: Wesel - Feldmark, Moers - Hülsdonk, Kamp-Lintfort - Leucht ...

  • Xanten
  • 18.08.19
Kultur
Walburga Schild-Griesbeck
6 Bilder

Frieden

Frieden Schwarz Grün und tief Still ruht der See Goldene Fische schwimmen darin Auf Seerosenblättern Tanzen Libellen Ihr Paarungsrad Der Wind kräuselt sanft Frieden Walburga Schild-Griesbeck

  • Dinslaken
  • 17.08.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Jugendgruppe des Zugvogel wirbt junge Mitglieder
Zugvögel veranstalten Tag der offenen Tür in Lohberg

Die Jugendgruppe des Zugvogel dt. Fahrtenbund e.V. veranstaltet am Samstag, den 24. August 2019 ab 12 Uhr ein Sommerfest und lädt interessierte Jungen und Jugendliche, sowie deren Eltern zum Tag der offenen Tür ins das Jugendheim auf der Dorotheenstraße 114 (gegenüber der Freizeitanlage) in Lohberg ein. Bei Spielangeboten, Hüpfburg, Grillstand und Lagerfeueratmosphäre bietet sich die Gelegenheit, sich über die Jugendgruppe zu informieren, Bilder von den Sommerfreizeiten zu sehen und mit den...

  • Dinslaken
  • 16.08.19
  •  1
Kultur

Es darf gespielt werden:
Bingonachmittag der Seniorenvertretung

Dinslaken. Die Seniorenvertretung veranstaltet am Sonntag, den 18. August, ihren Bingonachmittag. Einlass ist ab 14.30 Uhr in der Gaststätte König am Altmarkt. Wer möchte, kann sich vor dem Spiel mit Kaffee und Kuchen stärken. Um 15.30 Uhr geht es dann los. Gespielt werden vier Runden. Ein Drittel der Spieleinnahmen wird für einen sozialen Zweck einbehalten. Zwei Drittel werden ausgespielt. Wie immer steht die Geselligkeit im Vordergrund.

  • Dinslaken
  • 16.08.19
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet
Achtung, hier wird geblitzt:

Dinslaken. Auch in der Woche ab dem 19. August wird der kommunale Radarwagen wieder unterwegs sein. Voraussichtlich ist der Wagen unter anderem in folgenden Bereichen im Einsatz: Amalienstraße, Am Brüchsken, Am Pollenkamp, Augustastraße, Bahnstraße, Buchenstraße, Helenenstraße, Hirschstraße, Hünxer Straße, In den Drieschen, Kolpingstraße, Rabenkamp, Thyssenstraße, Ziegelstraße. Wegen tagesaktueller Ereignisse können einzelne Messpunkte verlegt werden.

  • Dinslaken
  • 16.08.19
Politik

Statement des ADAC Nordrhein:
Geplante Anpassung der Straßenverkehrsordnung

Kreis Wesel. „Viele der angestrebten Änderungen der Straßenverkehrsordnung zielen aus Sicht des ADAC in die richtige Richtung. Gerade in den Städten müssen mehr Anstrengungen unternommen werden um den Verkehr klimafreundlicher und für alle sicherer zu machen. Der jüngste Anstieg der Unfallzahlen bei Radfahrenden zeigt, dass mehr für ihre Sicherheit getan werden muss. Der ADAC begrüßt deshalb grundsätzlich die geplante Anpassung der Straßenverkehrsordnung an die Bedürfnisse der Radfahrer. Das...

  • Essen-Borbeck
  • 15.08.19
LK-Gemeinschaft
Stützräder sorgen für sicheren Stand in prekären Situationen
4 Bilder

Nur noch am Ziel absteigen
Dinslakener erfindet mit „Safe Drive“das Fahrrad für Menschen mit Handicap

Bei plötzlichen Gefahrensituationen anhalten, ohne abzusteigen Als seine Frau Astrid vor etwa vier Jahren die Diagnose „Multiple Sklerose“ erhielt, war das nicht nur für sie ein Schlag, sondern auch für Walfred Buchwald und die fünf gemeinsamen Kinder. Ihr Arzt empfahl Astrid , um bewegungsfähig zu bleiben und die Motorik beizubehalten, viel mit dem Fahrrad zu fahren. Dies fiel ihr ob der vielen unvorhergesehenen Situationen im Stadtverkehr allerdings schwer, denn plötzliches Anhalten und...

  • Dinslaken
  • 14.08.19
Politik

Bürgerbad Hiesfeld
UBV bedauert ablehnende Haltung von SPD und CDU

Die UBV bedauert die Haltung der beiden großen Fraktionen sehr, den Vorstoß des Freibadvereins für ein Bürgerbad bereits im Vorfeld abzulehnen. Der offene Brief des Freibadvereins Hiesfeld an Verwaltung, Rat und Stadtwerke ist nach seinem Inhalt und Wortlaut ausschließlich auf das Ersuchen um ein Gespräch ausgerichtet, ohne von diesen schon eine Entscheidung einzufordern. „Der Gedanke des Freibadvereins, ein Bürgerbad in Eigenregie zu errichten, ist zumindest diskussionswürdig und verdient...

  • Dinslaken
  • 14.08.19
Sport

SCD-Schwimmkinder im Ruhrgebiet-Finale

Für Kindermannschaften der Jahrgänge 2010-2013 führt der Schwimmverband NRW dieses Jahr erstmalig den "Kids-Cup" als Staffel-Wettkampf durch. In den ersten drei Runden sammelte der Nachwuchs des Schwimm-Club Dinslaken gegen Vereine aus der Nachbarschaft so viele Punkte, dass sich die Dinslakener Kinder für den Ruhrgebiets-Endkampf am 10. November in Essen qualifizieren konnten. Die Schützlinge von Sandra Tews und Lea Torkler konnten sich damit neben dem SV Steele 1911 als einziger Verein...

  • Dinslaken
  • 14.08.19
Kultur

Feierabendmarkt

Dinslaken. Das Team der Dinslakener Stadtverwaltung lädt diese Woche wieder zum Feierabendmarkt ein. Am Freitag, 16. August, ist es so weit: Von 16 bis 20 Uhr können die Besucher auf dem Altmarkt den Nachmittag genießen. Neben einem entspannten Rahmenprogramm bietet der Feierabendmarkt auch einige wochenmarkttypische Einkaufsmöglichkeiten: (Bio-) Obst und Gemüse, Honigprodukte, Käse, hochwertiges Fleisch sowie Eier und Brot gehören zum Angebot. Beim gastronomischen Angebot von Antipasti über...

  • Dinslaken
  • 14.08.19
Blaulicht

Polizei Dinslaken informiert:
Pedelecfahrer leicht verletzt

Dinslaken. Am Dienstag, 13. August, gegen 16.13 Uhr, beabsichtigte ein 23-jähriger Mann aus Oberhausen mit seinem PKW auf der Krengelstraße anzuhalten, um seinen 26-jährigen Beifahrer aus Dinslaken aussteigen zu lassen. Der Beifahrer übersah beim Öffnen der Tür einen 60-jährigen Pedelecfahrer aus Dinslaken, den der PKW-Fahrer kurz vorher überholt hatte. Der Pedelecfahrer kam durch die Kollision mit der Tür zu Fall und verletzte sich leicht.

  • Dinslaken
  • 14.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die glücklichen und frischgebackenen Eltern mit ihrer Tochter Amina. Mutter und Kind waren die ersten Bewohner auf der neuen Station 3.

Viel Ruhe, Licht und Platz
Neue Station 3 für Neugeborene und Eltern

Die Geburtsstation im Katholischen Krankenhaus Dinslaken ist bei werdenden Eltern sehr beliebt. Damit sich die ganz kleinen und großen Patienten auch zukünftig wohl fühlen, wurde die Station 3 vergrößert. Von Jana Perdighe Bisher waren die Gynäkologische Station und die Geburtsstation getrennt. Vom dritten in den achten Stock, da mussten die Ärzte laufen und die Zeit wurde so manches Mal knapp. Im neuen Anbau sind die Arbeiten abgeschlossen. Die Gynäkologie wird nach einer...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Vereine + Ehrenamt
Familie Lüttgens erhält zum zweiten Mal das "Kinderschützengeld" vom BSV Friedrichsfeld "Alter Emmerlsumer 1868 e.V.

Aktive Mitglieder
Familien erhalten Kinderschützengeld

Familie Lüttgens erhält Kinderschützengeld für Baby Raik Konrad Neue Wege bei der Mitgliederwerbung beschreitet seit einigen Jahren der BSV Friedrichsfeld "Alter Emmelsumer 1868 e.V.". Für die Nachwuchsförderung stellt der Verein ein "Kinderschützengeld" zur Verfügung, welches von Georg Schneider gesponsert wird. Jedes neu geborene und im Verein angemeldete Kind, dessen Eltern ebenfalls seit mindestens drei Jahren aktive Mitglieder beim BSV Friedrichsfeld sind, erhält ab dem Monat der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 13.08.19
Sport
Tommy Kuntu-Blankson ist der neue Stürmer der Dinslaken Kobras.

Optimistisch in die neue Saison
Neuzugang bei den Dinslaken Kobras

Die Dinslaken Kobras verpflichten Tommy Kuntu-Blankson. Der Stürmer kommt vom Regionalliga-West Meister Herforder EV. Der 26-jährige gebürtige Herner begann mit dem Eishockey in seiner Heimatstadt bei der damaligen Herner EG in der U-14. Über die Stationen im Nachwuchs des EHC Dortmund und der Moskitos Essen wechselte er 2009 in die Deutsche Nachwuchs Liga (DNL) zum Krefelder EV. Bereits eine Saison später zog es ihn zurück nach Herne, wo er in seinem ersten Seniorenjahr im der Oberliga für...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Ratgeber
Als Beispiel eine Elternhaltestelle in Jülich.

Schulbeginn in NRW:
Tipps für Autofahrer und Eltern

Dinslaken. Gerade Schulanfängern können Gefahren noch nicht richtig einschätzen. Autofahrer sollten deshalb besonders Rücksicht nehmen. Eltern empfiehlt der ADAC Nordrhein, frühzeitig den Schulweg zu üben. Tausende Erstklässler gehen in Nordrhein-Westfalen ab Ende August in die Grundschule. Der ADAC Nordrhein rät Autofahrern, jetzt besonders aufmerksam zu sein und gerade in Wohngebieten auf Schulkinder zu achten. Sie gehören aufgrund ihres Alters und Entwicklungszustandes zu den schwächsten...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Sport
Zum fünften Mal heißt es im Stadion am Freibad "Lauf für die Liebe" - ein Charity-Run für erkrankte Kinder aus der Region.
2 Bilder

Jeder kann mitlaufen
Fünfter Lauf für die Liebe in Dinslaken

Anmeldungen zum Benefiz-Lauf auf wwww.lfdl.de bis zum 25. August möglich Am 1. September heißt es zum fünften Mal "LFDL" (Lauf für die Liebe) im Stadion am Freibad in Dinslaken Hiesfeld. Kurz gesprochen nennt sich das dann „Lauf für die Liebe“. Was sich im ersten Moment anhört wie Speed-Dating im wörtlichen Sinne, ist in Wirklichkeit ein Charity-Lauf zugunsten behinderter oder von lebensverkürzenden Krankheiten betroffener Kinder und ihrer Familien. Organisiert werden diese Veranstaltungen...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Ratgeber

Foodsharing: Der Trend zum Lebensmittel-Retten
Zu gut für die Tonne!

Dinslaken. Die Verbraucherzentrale als lokaler Akteur des Projekts “Globale Nachhaltige Kommune” nimmt an den Jugend-DIN-Tagen, Freitag, 23., bis Sonntag, 25. August, teil. Unter dem Slogan "Lebensmittel wertschätzen statt wegwerfen!" lädt sie zu einer Mitmach-Aktion am Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf dem Vorplatz der Kathrin-Türks-Halle, ein. Ein wichtiges Thema, das uns in unserer Überfluß-Gesellschaft alle betrifft. Am besten hingehen und informieren. Ein kleiner Schritt für uns, ein großer...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Politik
Anstelle des Freibades ist nun die Rede von einem Bürgerbad. Die SPD stellt sich dagegen.

Debatte Bürgerbad Hiesfeld
SPD Dinslaken ist gegen Bürgerbad in Hiesfeld

In einer Pressemitteilung bekundet der Stadtverband der SPD Dinslaken seine Ablehnung gegenüber eines möglichen Bürgerbades in Hiesfeld. Das löse nicht das grundlegende Problem. Genauer begründet die SPD ihre Meinung folgendermaßen: "Die SPD Dinslaken lehnt das vom Freibadverein vorgeschlagene Modell eines Bürgerbades inHiesfeld ab. „ Ein anderes Betreibermodell löst nicht die bestehenden Probleme der fehlenden Tragfähigkeit des Bodens“, stellt Reinhard Wolf, Vorsitzender des...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Blaulicht
Vier Trupps mit Atemschutz und Strahlrohren waren zwei Stunden im Einsatz.

Feuerwehreinsatz
Brand einer Gartenlaube in Dinslaken

Gestern, 12. August, gegen 13.20 Uhr wurde der Löschzug Stadtmitte und die Hauptwache der Feuerwehr Dinslaken zu einem Gartenlaubenbrand im Volkspark alarmiert. Schon auf der Anfahrt war die starke Rauchentwicklung sichtbar. Die Gartenlaube stand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand. Vier Trupps mit Atemschutz und Strahlrohren wurden eingesetzt, dadurch konnte ein Übergreifen auf die Nachbar-Gartenlaube und dem angrenzenden Grünstreifen verhindert werden. Aufgrund der Lage...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Blaulicht
Die Polizeibeamten brachten den Dinslakener gefesselt zur Wache.

Alkohol und Aggression
38-jähriger Autofahrer bedroht und beleidigt Polizisten

Am Mittwochabend gegen 20.40 Uhr überprüften Polizeibeamte auf der Hünxer Straße einen 38-jährigen Dinslakener Autofahrer. Da die Beamten Alkoholgeruch feststellten, führten sie mit dem Autofahrer einen Alkoholtest durch, der positiv verlief.Der Mann reagierte daraufhin uneinsichtig und aggressiv. Schließlich begann er, die Beamten aufs Übelste zu beleidigen und zu bedrohen. Als er versuchte, einer Polizistin einen Kopfstoß zu versetzen, dem diese gerade noch ausweichen konnte,...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Sport

SCD-Ferienfreizeit in Sachsen

Einige Schwimmer der Wettkampfmannschaften des Schwimm-Club Dinslaken verbrachten eine Woche Ihrer Ferien in Regis-Breitingen bei Leipzig. Gezeltet wurde passenderweise auf den Gelände des dortigen Freibades. Neben viel Wasserspass hatte das Betreuer-Team des SCD und des örtlichen Freibad-Trägerverein auch ein reichhaltiges Freizeitprogramm außerhalb des Wassers geschnürt: So ging es zum Völkerschlachtdenkmal, zum Braunkohle-Tagebau, in die Leipziger Innenstadt und zum Rafting. Nach sieben...

  • Dinslaken
  • 13.08.19
Blaulicht

Die Polizei informiert:
21-Jährige fuhr gegen einen Baum

Dinslaken. Eine 21-jährige Frau aus Dinslaken befuhr am Sonntag, 11. August, gegen 5.15 Uhr mit ihrem PKW die Gerhard-Malina-Straße von der Luisenstraße kommend in Fahrtrichtung Hünxer Straße. In einer Linkskurve, unmittelbar hinter der Unterführung, kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Die 21-Jährige wurde schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt und mittels eines Krankenwagens einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Da sie das Kraftfahrzeug mutmaßlich unter...

  • Dinslaken
  • 12.08.19
Blaulicht

Dieb stahl Geldbörse
Weitere Zeugen gesucht

Dinslaken. Am Sonntagmittag, 11. August,  gegen 12.40 Uhr stahl ein Unbekannter eine Geldbörse in einem Krankenhaus an der Dr.-Otto-Seidel-Straße. Der Dieb konnte durch den bestohlenen Patienten beschrieben werden:170 - 175 cm groß, 20 - 25 Jahre alt, trug dunkle Oberbekleidung, eine graue Kappe und eine Bauchtasche. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

  • Dinslaken
  • 12.08.19
Ratgeber
Melanie Wieczorek kann sich keinen anderen Beruf vorstellen.

"Man nimmt viel positives mit"
Ein Arbeitstag im Leben einer Pflegerin

Es ist 7.30 Uhr, als sich Altenpflegerin Melanie Wieczorek in ihren Dienstwagen setzt und sich zum ersten Hausbesuch des Tages aufmacht. "Die Dame ist stark dement", sagt sie. "Ich bin heute erst zum zweiten Mal dort und muss noch einen Draht zu ihr aufbauen". Als sie kurze Zeit später das Haus erreicht hat und vor der Schlafzimmertür der Klientin steht, wird deutlich, dass sich das als garnicht so leicht erweist. So wird der Gang zum Badezimmer zu einer heiklen Sache - Trotz Melanie Wieczoreks...

  • Dinslaken
  • 12.08.19
Ratgeber
Bei der Einnahme von Antibiotika gibt es einiges zu beachten, z. B. Wechselwirkungen mit Lebensmitteln.
Apotheker beraten gezielt und intensiv über den richtigen Umgang mit Antibiotika.

Richtig einnehmen
Antibiotika: Apotheker in Dinslaken, Voerde und Hünxe geben wertvolle Tipps

Antibiotika sind Medikamente, die Bakterien abtöten oder in ihrem Wachstum hemmen. Durch ihren Einsatz lassen sich ernsthafte Erkrankungen behandeln, die früher oftmals tödlich waren. Werden Antibiotika jedoch unsachgemäß eingenommen, können Bakterien unempfindlich oder resistent gegen diese Medikamente werden. Die Zunahme von Antibiotika-Resistenzen ist eine bedrohliche Entwicklung. In Europa sterben jährlich 33.000 Menschen an multiresistenten Keimen. Erst im Januar dieses Jahres hat die...

  • Dinslaken
  • 11.08.19
Blaulicht

Geschwindigkeit der Autofahrer im Kreis Wesel wird kontrolliert
Die Polizei möchte für mehr Sicherheit sorgen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag,  12. August bis zum Sonntag, 18. August, bekannt.  Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Daher möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 12.08.: Kamp-Lintfort, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 13.08.: Xanten - Hochbruch, Wesel Mittwoch, 14.08.: Neukirchen -Vluyn,...

  • Xanten
  • 11.08.19
Natur + Garten
Hornissen-Schwebfliege [Volucella zonaria] schlürft Nektar an der Japan-Anemone
3 Bilder

Aus der Insektenwelt
Hornisssen-Schwebfliege [Volucella zonaria]

Gestern entdeckte ich im Garten an den Japan-Anemonen diese Hornissenschwebfliege, die mit einer Größe von 22 mm sehr auffällig war und mich sofort an eine Hornisse erinnerte. Ihr äußeres Erscheinungsbild ist verblüffend ähnlich. In Mitteleuropa soll sie selten und mehr in Südeuropa bis Nordafrika beheimatet sein, aber auch in Asien bis Sibierien vorkommen. Wahrscheinlich treibt die Erderwärmung sie in unsere Gefilde. Wer mehr wissen  möchte, kann sich hier noch Infos holen:...

  • Dinslaken
  • 10.08.19
  •  19
  •  10
Kultur
Walburga Schild-Griesbeck
6 Bilder

Geheimnis ist das Wesen der Kunst

Geheimnis ist das Wesen der Kunst neue Denkbilder für die, die sehen wollen Künstler müssen versuchen vorhandene Schwerpunkte anders zusammen zu setzen und die Gegenwart für die Zukunft weiter zu denken Kunstwerke, Bilder sagen viel mehr als man über sie schreiben könnte Walburga Schild-Griesbeck

  • Dinslaken
  • 10.08.19
Sport
Die Dinslaken Kobras freuen sich, im Rahmen der Saisonvorbereitung einen Oberligisten begrüßen zu dürfen: die Füchse Duisburg.

Hochinteressante Gegner
Vorbereitung auf Saison: Dinslaken Kobras erwarten Teams aus Duisburg und BeNe-League

Bislang stehen für die Kobras fünf Testspiele fest. Neben dem Spiel gegen den Oberligisten aus Duisburg geht es ausschließlich gegen Teams aus der BeNe-League. Los geht es am Sonntag, 8. September, mit einem Heimspiel in der Schlangengrube. Und das direkt mit einem Kracher, denn der Gegner ist mit HYC Herentals kein Geringerer als der amtierende Meister der BeNe-League. Im vergangenen März setzte sich das Team von Cheftrainer Jeffrey van Iersel in vier Spielen in der Finalserie gegen die...

  • Dinslaken
  • 10.08.19
Vereine + Ehrenamt

Zukunft Freibad Hiesfeld
Vision Bürgerbad

Ein Bürgerbad für Dinslaken -Hiesfeld! Hart hat der Freibadverein Hiesfeld für das alte Freibad in Hiesfeld gekämpft. Es war immer sehr emotional und manchmal auch auch persönlich. Der Rat der Stadt Dinslaken hat bekanntlich beschlossen, dass die Stadtwerke und die Stadt kein Freibad in Hiesfeld betreiben sollen. Von den Kritikern wurde dem Verein immer wieder vorgeschlagen selber das Bad zu betreiben. Es gab auch den Vorschlag, das Bad über Crowdfunding zu finanzieren. Heute nun wissen...

  • Dinslaken
  • 10.08.19
Ratgeber

ACHTUNG: Stadtwerke Dinslaken warnen vor "falschen Mitarbeitern"
Vertragsänderungen nicht per Telefon regeln

Aufmerksame Kunden informierten in den letzten Tagen wieder vermehrt die Stadtwerke Dinslaken darüber, dass sie Telefonanrufe erhalten haben, in denen sich die Anrufer unzutreffender Weise als Mitarbeiter der „Stadtwerke“ ausgaben und sie zum Abschluss eines neuen Strom- oder Gasvertrages überreden wollten. Teilweise wurden die Kunden zudem gebeten, Auskunft über ihre Strom- und Gaszählernummern und deren Zählerstände zu geben. Die Stadtwerke Dinslaken weisen darauf hin, dass sie nicht...

  • Dinslaken
  • 08.08.19
Politik
Bei ihrer Unternehmertour 2019 besuchte die Junge Union Dinslaken den Traditionsbetrieb Caniels.
2 Bilder

Unternehmertour der Jungen Union Dinslaken
Junge Union zu Besuch bei dem lokalen Mittelstand

Die Unternehmertour der Jungen Union Dinslaken (JU) ist die Möglichkeit Arbeitgeber, Innovationsmotoren und Traditionsbetriebe in Dinslaken kennenzulernen. Kontrastreicher hätte die diesjährige Tour nicht sein können. So besuchte die JU Dinslaken neben der Online-Marketing-Agentur conversionmedia auch die preisgekrönte Fleischerei Caniels. Online-Marketing made in Dinslaken Die erste Station führte die Nachwuchspolitiker zu conversionmedia, wo Inhaber Sascha Krummeich, der seinen...

  • Dinslaken
  • 08.08.19
Ratgeber

Stadt Dinslaken bietet intensive Sprachförderung in den Ferien
"Fit in Deutsch"

Die Stadt Dinslaken bietet erstmalig in den Sommerferien das Sprachförderprogramm „FIT in Deutsch“ an. Durch das Landesförderprogramm erhalten Kinder im Grundschulalter, die erst seit kurzem in Deutschland sind und noch nicht über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen, die Möglichkeit einer intensiven Sprachförderung. Hierzu haben 37 Schülerinnen und Schüler der Grundschulen in Dinslaken ihre Teilnahme zugesagt. Sie erhalten in der Zeit vom 12. August bis 23. August an der Gartenschule und...

  • Dinslaken
  • 08.08.19
Blaulicht

Polizei warnt vor "Enkeltrick" und sucht Zeugen
Betrüger wollten Geld von Seniorin

Am Dienstagvormittag, 6. August gegen 10.30 Uhr riefen Betrüger eine 84-jährige Dinslakenerin an und überredeten sie mit dem bekannten "Enkeltrick", Geld bei einer Bank abzuholen. Später erschien einer der Täter an der Wohnanschrift der Frau an der Kurt-Schuhmacher-Straße. Die Dinslakenerin übergab einen Briefumschlag mit Bargeld an diesen Mann im Glauben, dass dieses für die Enkelin sei. Beschreibung des Täters Ca. 165 cm groß, 40 - 45 Jahre alt, mollige Figur, dunkle, kurze Haare. Der...

  • Dinslaken
  • 08.08.19
Vereine + Ehrenamt
Die Teilnehmer des Herbstlagers aus dem letzten Jahr hatten eine spannenden Woche.

Herbstlager der kath. Kirchengemeinde Sankt Vincentius Dinslaken Noch freie Plätze für Mädchen
Eeine Woche voller Spiel, Spaß und Gemeinschaft

Die katholische Kirchengemeinde Sankt Vincentius Dinslaken veranstaltet ihr alljährliches Ferienlager in der ersten Herbstferienwoche. Ziel der Teilnehmer des Herbstlagers, welches vom 13. bis zum 19. Oktober stattfindet, ist Warstein-Allagen im Sauerland. Untergebracht sind die 90 Teilnehmer sowie gut 20 ehrenamtliche Betreuer/innen in der St. Sebastianus Schützenhalle. Das wird geboten Dort erwartet die Kinder eine Woche voller Spiel, Spaß und Gemeinschaft, in der die Kinder...

  • Dinslaken
  • 08.08.19
Politik

CDU fordert Fahrradstation für die Altstadt

Die CDU-Fraktion fordert eine Fahrradstation für die Altstadt. Dementsprechend haben die Christdemokraten einen Prüfantrag gestellt. Heinz Wansing, Vorsitzender der CDU-Fraktion, erläutert den Antrag: „Die CDU-Fraktion möchte von der Verwaltung wissen, an welchen Standorten in der Altstadt eine überdachte und gegebenenfalls beleuchtete Fahrradstation möglich wäre. In der Altstadt finden zahlreiche Veranstaltungen im Laufe eines Jahres statt: Wochenmarkt, Feierabendmarkt, Veranstaltungen im...

  • Dinslaken
  • 07.08.19
Natur + Garten
Die Unterstützer der Wildblumenwiese an der Landwehrstraße freuen sich auf Nachahmer und viele weitere blühende Flächen im Dinslakener Stadtgebiet.

Es blüht und summt unter der Halde
Bürgermeister lobt Engagement der "Bienenweide" an der Landwehrstraße in Dinslaken

Von Jana Perdighe An der Landwehrstraße auf Höhe der Brinkstraße wurde durch privates Engagement eine Fläche von einem Hektar zum Blühen gebracht. Ein sichtbarer Beitrag für eine naturnahe Gestaltung der Landschaft. "Wir sind Anwohner und sind oft mit unseren Hunden unterwegs. Dabei ist uns aufgefallen, dass in diesem Jahr die Blühstreifen an den landwirtschaftlichen Flächen fehlen", berichten Christian Tobias und seine Frau bei einem Termin vor Ort. Sie sind beide Jäger und viel in...

  • Dinslaken
  • 06.08.19
  •  1
Kultur
Christian Gadow und Phil Schmitz mischen in ihrer Two-Man-Show moderne Zauberkunst mit frecher Comedy: am 21. und 22. September im Theater Halbe Treppe.

... und mehr Theater
Die neue Spielzeit der Halben Treppe beginnt am 15. August in Dinslaken

Von Jana Perdighe "Wenn die Kunst das Leben berührt, ist auch die Kleinkunst etwas ganz Großes", so steht es mit neuen Flyer der Halben Treppe geschrieben. Mit dem Jugendtheater "Die Bühnenbändiger" beginnt die neue Spielzeit des kleinen "Lehrerzimmertheaters" am Mittwoch, 15. August. Nach ihrer letzten Aufführung zum Thema Mobbing steht das junge Ensemble zwischen zehn und 20 Jahren vor der dritten Produktion: "Feuchte Wimpern sehen länger aus" heißt es und es geht um das (nicht-)perfekt...

  • Dinslaken
  • 06.08.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.