Bild

Nachrichten - Dinslaken

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.410 folgen Dinslaken
Politik
Eigentlich symbolisieren die Schirme die Feierlichkeiten zum 45-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Agen. Zurzeit hängen diese Schirme über der Fußgängerzone Dinslakens.

Schlechte Nachrichten überbringt Stefan Zimkeit aus Düsseldorf
Kein Rettungsschirm für die Kommunen

Schlechte Nachrichten überbringt Stefan Zimkeit aus Düsseldorf: „Leider hat es die CDU-FDP-Mehrheit abgelehnt, die Städte unter den Corona-Rettungsschirm zu stellen. Für Dinslaken hat das unabsehbare Folgen“, befürchtet der SPD-Landtagsabgeordnete. „Stattdessen möchte die Landesregierung den Kommunen den Zugang zu Krediten erleichtern, die auf den eh schon zu hohen Schuldenberg kommen. Das kann keine Lösung sein“, so Zimkeit. „Ministerpräsident Laschet übersieht, dass die...

  • Dinslaken
  • 29.05.20
Sport
3 Bilder

Online-Petition gegen Kunstflug entfacht alte Diskussion - Was die Flugschulen sagen
Flugkunst oder nur Lärm?

Wieder einmal ist der Fluglärm, der vom Flugplatz Schwarze Heide ausgeht, viel diskutiertes Thema. Sogar eine Online-Petition wurde veröffentlicht. "Fast täglich heben Kunstflieger auf dem Flugplatz Schwarze Heide ab und stören Anwohner in Gartrop-Bühl und im Hünxerwald sowie den angrenzenden Kommunen", teilt die SPD Hünxe mit. Sie verweist auf eine Online-Petition zum "Verbot des Kunstflug", der sich bereits über 50 Hünxer angeschlossen haben. „Wir brauchen klare Regeln und Zeitvorgaben für...

  • Dinslaken
  • 29.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
Der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz kann sich derzeit etwas mehr zurücklehnen, was seinen ehemaligen Klub VfL Bochum in Liga zwei angeht. In der Bundesliga glaubt der einstige Abwehrspieler, dass die Deutsche Meisterschaft jetzt entschieden ist.

Unruhe in Dortmund
Marcel Maltritz: Chemie zwischen BVB und Favre stimmt nicht

Ist die Deutsche Meisterschaft entschieden? Ja, sagt der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41). „Das lässt sich der FC Bayern jetzt nicht mehr vom Brot nehmen.“ So beschäftigt Fußball-Deutschland derzeit eher die Personalie Lucien Favre (62), der mit seinen Aussagen nach der Niederlage im Spitzenspiel für Unruhe rund um den BVB gesorgt hat und alte Diskussionen hat neu aufkommen lassen. Die derzeitigen „Geisterspiele“ sind für Marcel Maltritz „wie vermutlich für jeden anderen...

  • Essen-Süd
  • 29.05.20
Politik

622 Menschen haben sich infiziert
Kreis Wesel gibt die Anzahl der Corona-Virus-Erkrankten bekannt

Der Kreis Wesel gibt die Anzahl der bestätigten Fälle von nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Derzeit haben sich 622 Menschen infiziert ( Stand 29.05.2020, 12 Uhr). Das sind fünf Erkrankte mehr im Vergleich zum Vortag. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 4,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich für die...

  • Xanten
  • 29.05.20
Ratgeber
Die Testbefüllung des neuen Sportbeckens ging bereits über die Bühne.

Zeit wird für Erweiterung genutzt
DINamare öffnet erst im September

Das DINamare wird voraussichtlich erst am 14. September wieder öffnen. Der Aufsichtsrat der Dinslakener Bäder GmbH befürwortet diesen Beschluss der Geschäftsführung. Die Entscheidung mag auf den ersten Blick Freizeitschwimmer, aber auch Schulen und die Vereine enttäuschen, birgt aber tatsächlich Vorteile über die aktuelle Sicherheit der Gäste und des Personals hinaus. Denn das DINamare mag zwar trotz der Corona-Lockerungen geschlossen bleiben, das bedeutet allerdings keineswegs Stillstand....

  • Dinslaken
  • 29.05.20
Blaulicht
2 Bilder

Zwei verletzte Personen, Rauchgasvergiftung nach einem Kellerbrand in Voerde
Zwei Katzen nach Rettung total verängstigt

Zum Teil erfreuliche Meldung der Feuerwehr Voerde: Zwei Katzen konnten gerettet werden. Aber zwei Personen erlitten Rauchgasvergiftung. Die Einheiten Voerde und Friedrichsfeld wurden am Freitagnachmittag um 17.14 Uhr zu einem Kellerbrand gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen die beiden Bewohner der Doppelhaushälfte im Rönskensfeld bereits auf der Straße vor dem Haus und dichter, schwarzer Rauch drang aus Haustüre und Kellerfenster. Da beide Personen in erheblichem...

  • Dinslaken
  • 28.05.20
Blaulicht

Zwei Einbrüche in Voerde registriert
Einbruch in Kiosk und Langfinger im Gewerbegebiet

Die Kreispolizeibehörde Wesel meldet einen Einbruch in einen Kiosk. Zeugen werden gesucht.  Laut Polizeibericht brachen Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Kiosk an der Poststraße ein. Sie erbeuteten Zigaretten und Tabakwaren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 96380, entgegen. Einbrecher waren aber auch im Gewerbegebiet in Voerde unterwegs. Auch hierfür sucht die Polizei sucht Zeugen.  In der Zeit von Samstag, 19 Uhr, bis Montag, 7.45...

  • Dinslaken
  • 28.05.20
Blaulicht

Unfall an der Kreuzung Bahnhofstraße / Dinslakener Straße
Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Voerde

Die Polizei sucht einen Zeugen, der am Sonntag gegen 10.15 Uhr einen Unfall an der Kreuzung Bahnhofstraße / Dinslakener Straße beobachtet hat. Zu dieser Zeit war ein 57-jähriger Mann aus Voerde mit seinem Wagen auf der Friedrichfelder Straße in Fahrtrichtung Dinslaken unterwegs, berichtet die Polizei. An der Kreuzung Friedrichsfelder Straße / Bahnhofstraße stieß er mit einem anderen Auto zusammen. In diesem Wagen saß eine 29-jährige Frau aus Duisburg. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich...

  • Dinslaken
  • 28.05.20
Natur + Garten
Blaugrünrote Goldwespe [Chrysis fulgida] -
Das Nahrungsangebot auf den Margeriten ist reichlich
3 Bilder

Natur + Garten
Blaugrünrote Goldwespe [Chrysis fulgida]

Schillernde Wespe Die Blaugrünrote Goldwespe [Chrysis fulgida] schillert metallisch bunt. Sie ist nur zwischen 7 und 11 mm klein und hat heute aufgeregt die Margeriten in meinem Garten besucht. Ihr Flugzeit ist Mai bis August. Lebensraum Die Blaugrünrote Goldwespe liebt sowohl offene Landschaften, Sandgruben, aber auch sonnige Waldränder. Wenn ich's mir recht überlege, ist sie fast überall anzutreffen. Nahrung Als Nahrung dient ihr Pollen und Nektar. KinderstubeDie Kinderstube richtet die...

  • Dinslaken
  • 27.05.20
  •  11
  •  7
Politik

LEADER Region Lippe-Issel-Niederrhein meldet
Frisches Geld für neue Förderprojekte

Es gibt ein neues Förderprogramm für Kleinprojekte. Gerade jetzt, in den Corona-Zeiten, ist jede finanzielle Unterstützung hilfreich. Ab sofort können Anträge für Kleinprojekte im LEADER-Gebiet (Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Voerde, Wesel) eingereicht werden, die entsprechend den LEADER-Zielen, den Wirtschafts-, Natur- oder Sozialraum der Region stärken. Bei den sogenannten Kleinprojekten geht es hauptsächlich um kleinere Infrastrukturmaßnahmen, wie das Aufstellen von Bänken, Sitzgruppen...

  • Dinslaken
  • 27.05.20
Natur + Garten
Arnd Cappell-Höpken

Fragenkatalog für Ausschuss für Umwelt und Planung des Kreises Wesel
CDU will klären, ob Tenderingssee als Naherholungsgebiet in Gefahr ist

Ist der Tenderingssee als Naherholungsgebiet in Gefahr? Das will die CDU-Kreistagsfraktion mit einem Fragenkatalog ausloten, den Arnd Cappell-Höpken als Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Planung des Kreises Wesel in dessen nächster Sitzung zum Thema macht. Die Seen auf dem Gebiet der Gemeinde Hünxe sind ein Überbleibsel des niederrheinischen Kiesabbaus. Heute ist das Gewässer beliebt bei Erholungssuchenden, die dort baden, tauchen oder surfen. „Das Ökosystem befindet sich in einem...

  • Dinslaken
  • 26.05.20
Blaulicht
In Hünxe wurde die Feuerwehr sowie auch die Polizei in gleich zwei Brandfällen aktiv.

Feuerwehreinsatz
Gleich zwei Brände am Wochenende

In Hünxe ereigneten sich am vergangenen Wochenende gleich zwei Brände - zum einen in einer Lagerhalle in Bucholtwelmen, zum anderen fing eine Hecke Feuer. Genauere Informationen lieferte die Kreispolizeibehörde Wesel: Brand einer Lagerhalle: "Am Samstag, 23.05.20, gegen 01:23 Uhr, kam es in einer Recycling-Firma auf der Lise-Meitner-Straße in Hünxe-Bucholtwelmen zu einem Brand von dort abgelagertem Müll in einer Lagerhalle. Die Löscharbeiten der Feuerwehr zogen sich bis in die frühen...

  • Hünxe
  • 25.05.20
LK-Gemeinschaft
Kleine Pause während der Vorbereitungen für die Wiedereröffnung: Sebastian Schur im Strandbad Tenderingssee
2 Bilder

Umsetzung umfangreicher Hygienekonzepte nötig
Freibäder im Raum Dinslaken, Voerde, Hünxe öffnen wieder

Am Samstag, 16. Mai veröffentlichte die Regierung des Landes NRW den Anhang zur Corona Schutzverordnung mit den notwendigen Voraussetzungen zur Neueröffnung der Freibäder ab dem 20. Mai. „Ein bisschen knapp, um die umfangreichen angeordneten Maßnahmen bis zu diesem Zeitpunkt umzusetzen“, fanden die Betreiber vieler Bäder.  So kommt es, dass viele Bäder im Kreis Wesel später öffnen, auch das Freibad Voerde sowie das Strandbad Tenderingssee. Freibad Voerde öffnet nicht vor dem 30. MaiJörg...

  • Dinslaken
  • 25.05.20
Politik

LINKE fragt Kreis nach Auswirkungen der Corona-Krise auf ambulante Hilfen, Kindeswohlgefährdungen und KiTa-Betreuung

DIE LINKE im Kreistag Wesel möchte sich über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Jugendhilfe informieren. Zahlreiche Angebote der Jugendhilfe konnten nicht wie gewohnt durchgeführt werden, Familien waren häufig sozial isoliert. „Wir haben natürlich die Sorge, dass Kindeswohlgefährdungen später und nur schwer entdeckt werden, wenn Kinder sich nur zuhause und nicht in KiTas oder Schulen aufhalten“, erläutert die jugendhilfepolitische Sprecherin der Kreistags-LINKEN, Barbara Wagner eine...

  • Dinslaken
  • 25.05.20
Blaulicht
Die schwerverletzte Frau wurde in ein Krankenhaus in Dinslaken gebracht.

PKW-Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Am Sonntag ereignete sich in Voerde am Kreuzungsbereich Friedrichsfelder Staße / Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Wesel: "Am Sonntag, 24.05.2020 gegen 10:20 Uhr kam es in Voerde zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein 57 - jähriger Mann aus Voerde befuhr mit seinem PKW die Friedrichfelder Straße in Fahrtrichtung Dinslaken. An der Kreuzung Friedrichsfelder Straße / Bahnhofstraße missachtete er...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.05.20
Politik

Land stellt Finanzierung ein: GRÜNE Kreistagsfraktion spricht sich für Erhalt der Beratungsstelle Café Komm aus

Das Arbeitslosenzentrum Café Komm hat sich über Jahre hinweg als eine wichtige Institution in Dinslaken aber auch dem gesamten Kreis Wesel erwiesen. Mit seinen Beratungsangeboten hat es dazu beigetragen, vielen Menschen aus schwierigen Lebenslagen herauszuhelfen. Nun steht die Beratungsstelle jedoch kurz vor dem Aus. Die Landesregierung entschloss sich dazu, die Zahlungen 2021 einzustellen und stellt das Arbeitslosenzentrum nun vor beträchtliche Finanzierungsprobleme. Die GRÜNE Kreistagfraktion...

  • Dinslaken
  • 25.05.20
Kultur
Im Dinslakener Dachstudio tritt er auf:

Dinslakener Dachstudio
Robert Griess tritt mit seinem Kabarett-Programm im März 2021 auf

Eigentlich hätte es am 22. Mai im Dinslakener Dachstudio stattfinden sollen, musste aber corona-bedingt abgesagt werden. "Hauptsache es knallt!" von und mit Robert Griess. Nun steht fest: Das Kabarett mit Robert Griess wird nächstes Jahr nachgeholt. Die neuen Aufführungstermine sind Donnerstag, 11. März, um 19 Uhr, Freitag, 12. März, um 20 Uhr und Sonntag, 14. März, um 19 Uhr. Die Abo-Ausweise der jetzigen Spielzeit behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit. Karten, die im freien...

  • Dinslaken
  • 24.05.20
Kultur
7 Bilder

Die Krise meistern und Neues gestalten

Die Krise meistern und Neues gestalten Aus der Starre zurückkehren, dem Leben mit neuen Impulsen entgegengehen. Die Zukunft beginnt mit Ideen, die Visionen skizzieren, faszinieren und begeistern. Ideen, die in den unterschiedlichsten Facetten zeigen, was in dieser Zeit geht und was in Zukunft anders und vielleicht sogar besser gehen könnte. Walburga Schild-Griesbeck

  • Dinslaken
  • 23.05.20
Politik
Coronabedingt war in den vergangenen Monaten nicht viel los in der Dinslakener Innenstadt und auf dem Neutorplatz. Einzelhandel und Gastronomie bedürfen nun der Unterstützung, meint die CDU.
2 Bilder

CDU Dinslaken stellt Antrag mit vier Punkten
Einzelhandel, Gastronomie und Tourismus stärken

Die CDU-Fraktion will langfristig den Dinslakener Einzelhandel, die Gastronomie und den Tourismus stärken. Dazu hat die CDU-Fraktion einen Antrag mit vier wesentlichen Punkten gestellt. Heinz Wansing, Fraktionsvorsitzender der CDU, erläutert die ersten beiden Punkte des Antrags: „Die CDU möchte, dass die Verwaltung eine externe Werbeagentur mit der Konzeptionierung und Durchführung einer Werbekampagne zum Thema - Einkaufen und genießen in Dinslaken - beauftragt." "Einkaufen und genießen...

  • Dinslaken
  • 23.05.20
Politik
Auf Antrag der SPD-Ratsfraktion wird der Betrieb an Hünxer Grundschulen zum Thema.

Schul- und Kitabetrieb in Corona-Zeiten
SPD Hünxe macht auf die Lage der gemeindlichen Schulen und Kitas aufmerksam

Die SPD Hünxe macht die Lage der gemeindlichen Schulen und Kitas in der Corona-Zeit zum Thema der bevorstehenden Schulausschusssitzung am 25. Mai. Dafür hat die SPD-Ratsfraktion eine Berichtsanfrage gestellt, die von der Verwaltung in der Sitzung beantwortet werden soll. „Seit dem 11. Mai findet im rollierenden Wechsel wieder Unterricht an unseren Schulen statt, nachdem die Schulen aufgrund der Beschränkungen der Corona-Pandemie über einen längeren Zeitraum geschlossen waren", erklärt die...

  • Dinslaken
  • 22.05.20
Blaulicht
Die Polizei berichtet über Ruhestörung durch einen 62-jährigen Dinslakener.

Polizeibeamtin verletzt
Betrunkener 62-jähriger verursachte Ruhestörung

In Dinslaken verursachte ein betrunkener 62-jähriger erhebliche Ruhestörung durch laute Musik - als die Polizei eintraf, zeigte er sich uneinsichtig. Bei der Ingewahrsamnahme leistete er Widerstand und eine Polizeibeamtin wurde verletzt. Genauere Details erläutert die Kreispolizeibehörde Wesel in folgender Meldung: "Eine Ruhestörung rief an Christi Himmelfahrt mittags gegen 11.40 Uhr die Polizei auf den Plan: Anrufer hatten sich über laute Musik beschwert. Die Beamten trafen in einer Wohnung...

  • Dinslaken
  • 22.05.20
Politik

Cannabis
Grüne Jugend für Cannabis Modellprojekt in Dinslaken

Die Grüne Jugend in Dinslaken (GJD) will sich für ein Cannabis Modellprojekt in der Stadt einsetzen. Unter Achtung von Jugend- und Gesundheitsschutz sollen Erwachsene in Dinslaken an bestimmten Abgabestellen legal Cannabis erwerben dürfen.Die Landtagsfraktion der Grünen hat dazu bereits im Februar diesen Jahres einen entsprechenden Antrag gestellt. Die Landespartei will mit der kontrollierten Abgabe die Stigmatisierung von Konsumentinnen und Konsumenten beenden und den Schwarzmarkt trocken...

  • Dinslaken
  • 21.05.20
  •  2
  •  1
Politik
BU: Lidija Vlainic ist Beschäftigte der Albert-Schweitzer-Einrichtungen und Werkstattrat-Vorsitzende. Schrittweise können Menschen mit Behinderung zurück an ihren Arbeitsplatz.

Nach sieben Wochen kann ein Teil der Menschen mit Behinderung zurück in die Werkstatt
Betretungsverbot vs. Neuanfang

Von dem Betretungsverbot, das Corona bedingt seit Mitte März viele Menschen betrifft, sind auch die Albert-Schweitzer-Einrichtungen (ASE) nicht verschont geblieben. Für die Mitarbeiter und Beschäftigten der Werkstätten war das eine enorme Umstellung. Die ASE Dinslaken beschäftigt an den fünf Standorten im Stadtgebiet über 600 Menschen mit Behinderung. Je nach Fähigkeit und Einsatzbereitschaft arbeiten sie in verschieden Abteilungen. In nicht Corona-Zeiten werden in der Großküche über 800...

  • Dinslaken
  • 21.05.20
Ratgeber

Aktuelle Corona-Schutzverordnung
"Kontaktgeneigte Sportarten zwischen den privilegierten Personengruppen" zulässig

Das Land NRW hat die Corona-Schutzverordnung aktualisiert. Darin hat es einige Klarstellungen zu bereits geregelten Sachverhalten eingepflegt. Beim Sport beispielsweise wurde klargestellt, dass kontaktgeneigte Sportarten zwischen den privilegierten Personengruppen – also Familien oder zwei Hausgemeinschaften – zulässig sind. Mit der Zulässigkeit von zwei Hausgemeinschaften könnte vor diesem Hintergrund auch ein festes Doppelspiel im Tennis stattfinden. Aufgehoben wurde das Picknick-Verbot...

  • Dinslaken
  • 21.05.20
Politik

Ausschuss für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung und Schulausschuss tagen
Bericht der städtischen Wirtschaftsförderung erwartet

Am Dienstag, 2. Juni, tagt ab 18 Uhr der Dinslakener Ausschuss für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung im Tribünenhaus der Trabrennbahn. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Bericht der städtischen Wirtschaftsförderung. Einen Tag später, am Mittwoch, den 3. Juni, tagt ab 17 Uhr der Schulausschuss. Er befasst sich, wie bereits angekündigt, unter anderem mit der Digitalisierung der städtischen Schulen. Die Verwaltung will dem Stadtrat vorschlagen, ein Sonderprogramm zur zeitnahen...

  • Dinslaken
  • 21.05.20
Kultur
Mirko Schombert hat als Intendant in der Coronazeit fast mehr zu tun als sonst, vor allem will er das Theater retten.
2 Bilder

Intendant Mirko Schombert über die Corona-Zeit ohne Auftritte und die Aussichten
Theater ohne Kussszenen

Als klar war, dass wegen Corona nichts mehr geht, schaltete auch Mirko Schombert von der Dinslakener Burghofbühne aufs Notprogramm um. Der Niederrhein-Anzeiger sprach mit dem Intendanten über die Corona-Krise, die Zeit ohne Theater und seinen Ausblick. "Das war eine Woche insgesamt, wo es sich wie ein Gewitter über uns zusammen gezogen hat", blickt Mirko Schombert zurück. "Zunächst haben wir einige Leute ins Home-Office geschickt und die Proben eingestellt. Nach und nach kamen die...

  • Dinslaken
  • 20.05.20
Politik

L4n
Ökologische Verbände positionieren sich zu L4n und Dialogprozess

Auf einer gemeinsamen Videokonferenz haben Vertreterinnen und Vertreter von Grünen aus Dinslaken, Voerde und Hünxe, sowie des BUND, des NABU und der Bürgerinitiative Stop L4n die aktuellen Entwicklungen im Kontext des möglichen Neubaus der Landesstraße diskutiert und ihre Positionen ausgetauscht. Einig waren sich die Beteiligten insbesondere darüber, dass die Verkehrsprobleme auf der Hünxer Straße durch das immens gestiegene LKW-Aufkommen nicht in Verbindung mit dem interkommunalen...

  • Dinslaken
  • 19.05.20
Blaulicht

Die Feuerwehr Dinslaken berichtet
Vollbrand eines Garagenanbaus

Die Feuerwehr Dinslaken berichtet von einem Vollbrand eines Garagenanbaus. Gestern Abend gegen 21.50 Uhr rückten demnach die Einheiten Hauptwache, Stadtmitte und Hiesfeld der Feuerwehr Dinslaken sowie der Rettungsdienst zu einem gemeldeten Garagenbrand aus. VollbrandBereits auf der Anfahrt war eine Rauchsäule erkennbar. Wie sich herausstellte, stand der Anbau einer Garage im Vollbrand. Jedoch konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr mit zwei Trupps unter schwerem Atemschutz ein...

  • Dinslaken
  • 19.05.20
Kultur
Die Klasse 6c lässt es musikalisch ohnehin gern krachen - jetzt überzeugen sie mit dem "Corona-Song"

Rappen über Corona
Gymnasium Voerde komponiert "Corona-Song"

Rappen über Corona - genau das taten Schüler der sechsten Klasse des Gymnasiums Voerde im Rahmen einer Unterrichtsreihe zum Thema "Hip Hop". Trotz Distanz sind kreative Texte und eingängige Beats entstanden. Das ganze ist zum Beispiel auf der Facebook Seite des GV abrufbar. Die Klasse 6a ist ohnehin eine musikalische Klasse: „Bereits im 5. Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler eine Coverversion des Lieblingssongs der Mehrheit der Schüler aufgenommen“, erzählt Sebastian Deutsch, der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.05.20
Kultur
Die Besetzung für das diesjährige FANTASTIVAL war vielversprechend - Gentleman hätte das  Kulturfest eröffnet. Darauf müssen wir jetzt bis zum nächsten Jahr warten.

Die nächste Absage
Das FANTASTIVAL 2020 wird auf 2021 verschoben

Das Programm des FANTASTIVAL Dinslaken vom 16. bis 25. Juli 2020 war eigentlich schon komplett. Doch nun kommt die zu erwartende Absage aufgrund der Corona-Pandemie. Die gute Nachricht ist, dass die Freilicht AG nahezu alle Künstler, die dieses Jahr im Burgtheater auftreten sollten, für 2021 gewinnen konnte. Somit wird das für 2020 geplante 22. FANTASTIVAL vom 15. bis 24. Juli 2021 nachgeholt. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Nun ist es Gewissheit: Dinslaken muss in diesem Sommer ohne...

  • Dinslaken
  • 18.05.20
Kultur
Mit Abstand ein spannender Theaterworkshop für die Jugendlichen bei der Burghofbühne Dinslaken.
8 Bilder

Workshop für junge Erwachsene
Theaterspionage an der Burghofbühne

Am vergangenen Samstag fand der erste Teil des Theaterworkshops für Jugendliche bei der Burghofbühne Dinslaken während der Corona-Krise statt. "Willkommen bei der Theaterspionage bei der Burghofbühne", steht auf einem Schild geschrieben.  Dem Aufruf des Landestheaters, Theaterluft zu schnuppern und gemeinsam mit den Schauspielern in das geplante Jugendstück "Dschabber" zu schauen, folgten 11 Jugendliche aus Dinslaken. "Wir freuen uns das ihr hier seid, trotz oder gerade wegen der derzeitigen...

  • Dinslaken
  • 18.05.20
Politik

Wohnraumkonzept weist Defizite auf
Dinslakener Grüne lehnen geplante Bebauung an der Südstraße ab

Die Nachfrage nach Wohnraum in Dinslaken bleibt hoch. Wohnraum in Dinslaken sei knapp und vergleichsweise teuer. Nach Meinung der Grünen in Dinslaken sei es zwar gut, dass die Stadt probiere mit neuem Wohnraum dem entgegen zu wirken, doch die geplanten Maßnahmen würden mehr neue Probleme schaffen als alte zu lösen. Dies werde an der Südstraße sehr deutlich. Grünen Sprecher Patrick Voss erklärt dazu: “Wohnen und Leben muss in Dinslaken wieder für alle bezahlbar werden. Eine Verscherbelung...

  • Dinslaken
  • 17.05.20
  •  1
Wirtschaft

Deckensanierung auf der K12, Neue Hünxer Straße, bei Wesel
Vollsperrung ab Hindenburgstraße (B8) / Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis zum 7. Juni

Der Kreis Wesel führt vom 25. Mai 2020 bis voraussichtlich zum 7. Juni Deckensanierungsarbeiten auf der Kreisstraße 12 (K12), Neue Hünxer Straße, in Wesel durch. Hierfür wird die Fahrbahn ab der Einmündung zur Hindenburgstraße (B8) auf ca. 650 Meter Länge voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke wird über die Willy-Brandt-Straße / Hindenburgstraße (B8) und den Hammweg (L463) ausgeschildert. Die Zufahrt zum Autohaus Wellmann ist aus Richtung Hünxe gewährleistet. Fußgänger/innen und...

  • Wesel
  • 17.05.20
Politik
Vor allem die Schülerinnen und Schüler der jüngeren Jahrgänge benötigen Hilfe beim sortieren der E-Mails.

BM Heidinger: „Corona-Krise verschärft die Bildungsungleichheit“
Nach 2 Monaten Home-Schooling folgt nun ein Sonderprogramm in Dinslaken

Die Stadtverwaltung erarbeitet eine Beschlussvorlage für die Sitzung des Schulausschusses am 3. Juni. Sie will dem Stadtrat vorschlagen, ein Sonderprogramm zur zeitnahen Ausstattung der Dinslakener Schulen mit Kommunikationsplattformen sowie digitalen Endgeräten auf die Beine zu stellen: Bis zu 350.000 Euro sollen dafür kurzfristig freigegeben werden. Genauere Details erarbeitet die Stadtverwaltung derzeit gemeinsam mit den Schulen. Denn ein Regelbetrieb an den Schulen wird möglicherweise...

  • Dinslaken
  • 17.05.20
Kultur
7 Bilder

Gelb ist ein Signal

Gelb ist ein Signal Gelb leuchtet Wie die Sonne Zeigt Wärme und warnt gleichzeitig zieht die Blicke auf sich Es erinnert an Sommer und Safran Walburga Schild-Griesbeck

  • Dinslaken
  • 16.05.20
Natur + Garten
"Ich gefalle mir nicht, wenn ich in den Spiegel schaue" ...

(Aufn.-Datum 15.05.2020)
8 Bilder

Natur + Garten - Aus dem Amselleben -
Kranke Amsel

Meine Beobachtung einer kranken AmselSeit 14 Tagen beobachte ich eine jungen männliche Amsel, die ständig von zwei Kollegen zu Fuß vor sie hergetrieben wird. Es wirkte, als würden sie für einen Marathon trainieren. Sie tauchten immer plötzlich auf und waren so schnell, dass ich sie beim Rennen nicht aufs Bild bannen konnte. Am Muttertrag saß der getriebene Vogel dann auf der Pergola. Sichtbare KrankheitszeichenZuerst dachte ich, es hätte sich eine Zecke über dem linken Auge festgebissen....

  • Dinslaken
  • 16.05.20
  •  16
  •  4
Ratgeber
Pfarrer Mirko Lipski-Reinhardt richtet die Kirche nach den Vorgaben von Landeskirche und Kommune her.

Evangelische Kirchengemeinde
Gottesdienste an Pfingsten

Im evangelischen Kirchenkreis laufen die Messen wieder an In den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Dinslaken sind die Pfarrteams und Küster gerade dabei die Gotteshäuser nach der langen Zeit der Schließung wieder für „Präsenzgottesdienste“ wie es jetzt heißt, herzurichten. „Endlich“, sagen viele - und trotzdem gehen sie mit großer Vorsicht und Sorgfalt vor. Sie sind sich der großen Verantwortung bewusst und ihnen ist klar: Die Gefahr ist noch nicht vorüber. Darum gilt überall: Nur...

  • Dinslaken
  • 16.05.20
Politik

Unterstützungsmaßnahmen für Kunst- und Kulturschaffende
Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen will Rat in Dinslaken in die Pflicht nehmen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN setzt sich auf kommunaler Ebene für weitere Unterstützungsmaßnahmen für Kunst- und Kulturschaffende ein und reicht einen entsprechenden Antrag in den Rat ein. Die Grünen beantragen verschiedene Punkte, die der Rat der Stadt Dinslaken beschließen möge, mit dem Ziel "sich zusammen mit anderen Kommunen in NRW für nachfolgende Maßnahmen zur Unterstützung des kulturellen Lebens" einzusetzen. Der erste Punkt hat sich dabei wegen zeitlicher Überschneidung schon...

  • Dinslaken
  • 15.05.20
  •  1
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Hinweisen zu den Auto-Kratzern.

Zeugen gesucht
Unbekannte zerkratzen Autos in Dinslaken

In Dinslaken wurden mehrere Autos zerkratzt - die Täter sind bislang noch unbekannt. Genauere Informationen erläutert die Polizei in einer Meldung: "In der Zeit von Mittwoch, 19 Uhr, bis Donnerstag, 7.50 Uhr, zerkratzten Unbekannte mindestens vier Autos, die an der Alleestraße parkten. Die Täter nutzten einen spitzen Gegenstand und beschädigten damit die Fahrer- oder Beifahrerseite der Fahrzeuge." Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0. "

  • Dinslaken
  • 15.05.20
Kultur
Das Museum Voswinckelshof in Dinslaken (aus dem Archiv) ist auch immer am Tag des offenen Denkmals geöffnet.

Corona-bedingte Besuchsregelungen
Museum Voswinckelshof öffnet die Pforten

Ab Freitag, 15. Mai, öffnet die Stadt Dinslaken ihr Museum Voswinckelshof mit neuen, corona-bedingten Besuchsregelungen. Das Museumsteam freut sich nun sehr darauf, Interessierte begrüßen zu dürfen. Zunächst ist das Museum immer freitags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Ab der zweiten Juniwoche wird das Museum wieder regelmäßig dienstags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr offen sein. Maximal dürfen 20 Besucherinnen und Besucher gleichzeitig anwesend sein. Der Aufzug kann jeweils nur von...

  • Dinslaken
  • 15.05.20
Natur + Garten
"Die Nacht war kalt. Die Sonnenstrahlen geben mir ein bisschen Wärme. Die brauche ich auch, wenn ich gleich auf Frühstückstour gehe. Dazu brauche ich Lockerheit"
8 Bilder

Natur + Garten - Eichhörnchen -
Eichhörnchen am Morgen

Eichhörnchen am Morgen Im Augenblick ist was los in unserem Garten. Neben vielen Jungvögeln tummeln sich junge Eichhörnchen. Mit kindlichem Elan sind sie ständig auf Achse und ungeheuer flink unterwegs. Umhertoben macht hungrigBeim Umhertoben hat dieses Eichhörnchen die Futterstellen der Vögel entdeckt. Der kleine Kletterkünstler hat keine Probleme, ans Futter zu kommen. Am BuffetDie Futtersäule wird hängend belagert und erst einmal eine Kostprobe genommen. Die Kostprobe gefällt und...

  • Dinslaken
  • 15.05.20
  •  15
  •  8
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Politik

Kultur
Grüne Dinslaken fordern Rettungsschirm für heimische Kunstszene

Die Dinslakener Grünen fordern Hilfe für die heimische Kulturszene. Die Corona-Krise bedroht Künstlerinnen und Künstler in ihrer Existenz. Daher seien nach Meinung der Grünen alle staatlichen Ebenen nun gefordert, damit die lebendige Szene in Dinslaken nicht zu Grunde gehe. Die Grünen fordern deshalb von der Stadt Dinslaken ein Entgegenkommen etwa bei Mieten für kommunale Räume und gleichzeitig einen Einsatz für Lösungen in Bund und Land. Dazu erklärt Niklas Graf, Spitzenkandidat der Partei:...

  • Dinslaken
  • 13.05.20
Blaulicht

Exhibitionist: Fälle im Raum Dinslaken, Voerde und Moers häufen sich
Polizei fahndet nach dem unbekannten Jogger ohne Hose

Seit Beginn des Jahres häufen sich im Raum Dinslaken, Voerde und Moers die Fälle, in denen sich Exhibitionisten zeigen.  Die Kreispolizeibehörde Wesel berichtet, dass sich inzwischen in mindestens sechs Fällen ein Unbekannter am Tenderingssee und entlang der Emscher Spaziergängerinnen in schamverletzender Weise zeigte. Anhand der Personenbeschreibung, die die Zeugen nannten, geht die Kriminalpolizei davon aus, dass es sich in allen Fällen um den gleichen Täter handelt. Die Fahndungen nach...

  • Dinslaken
  • 13.05.20
Kultur
Vincent Hahnen unterstützt seinen Vater Dr. Peter Hahnen bei der Produktion der Videos von Kloster Kamp.

Dinslakener hatte schon Rolle im Tatort, jetzt produziert er Videogrüße
Vincent Hahnen (15) jetzt mal hinter der Kamera

Der Dinslakener Gymnasiast Vincent Hahnen (15) stand schon im Tatort mit Jan-Josef Liefers vor der Kamera, nun probiert es sich auch hinter der Kamera aus. Kürzlich produzierte er Videogrüße von Kloster Kamp zusammen mit seinem Vater Dr. Peter Hahnen. Vincent Hahnen guckt konzentriert auf das Display seiner Kamera. Die Schärfe stimmt. Das Mikrofonkabel ist angeschlossen. Der 15-Jährige startet die Aufnahme und nickt: „Du kannst!“. Auf der anderen Seite des Objektivs beginnt Dr. Peter Hahnen,...

  • Dinslaken
  • 12.05.20
Politik

NIAG schränkt Linienverkehr massiv ein
LINKE fordert ermäßigte Tickets und besseren Fahrplan

„Die politischen Gremien haben von der Ausdünnung des NIAG-Angebots erst aus der Presse erfahren“, ärgert sich der Vorsitzende der LINKEN-Fraktion im Kreistag Wesel, Sascha H. Wagner über den neuen NIAG-Sonderfahrplan. Seit dem 23. April hat die NIAG zahlreiche Fahrten, insbesondere in Dinslaken, gestrichen. Nach NIAG-Angaben war dieses Vorgehen mit dem Aufgabenträger Kreis Wesel eng abgestimmt. „Wir brauchen einen Ausbau des Busverkehrs, keine Linienstreichungen. Das gilt auch in...

  • Dinslaken
  • 11.05.20
Blaulicht
Unfallstelle: Die Autobahn musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden.

Verkehrsunfall
Verletzte bei PKW Unfall auf der BAB 3

Am Sonntag ereignete sich auf der BAB 3 zwischen Dinslaken und Hünxe ein Verkehrsunfall zu dem Polizei und Feuerwehr Dinslaken ausrückten. Darüber informiert die Feuerwehr in einer Meldung: "Am Sonntagnachmittag gegen 16.15 Uhr musste aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Dinslaken-Nord und Hünxe die Feuerwehr Dinslaken und der Rettungsdienst ausrücken. Insgesamt waren bei dem Unfall ein LKW und zwei PKW's beteiligt. Die verletzten Personen wurden durch...

  • Dinslaken
  • 11.05.20
Blaulicht
Die Fahndung mit Polizeihubschrauber verlief ohne Erfolg.

Fahrer flüchtete
Verkehrsunfall mit schwerverletztem in Voerde

Am Samstagmorgen am 9. Mai gegen 4.47 Uhr ereignete sich in Voerde ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem der Beifahrer schwer verletzt wurde. Der Fahrer flüchtete. Der PKW befuhr die Frankfurter Straße aus Dinslaken kommend und kam in Höhe der Einmündung Ahrstraße von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit einem Baum eines angrenzenden Waldstücks. Dabei wurde der Beifahrer eingeklemmt und schwer verletzt. Lebensgefahr bestand nicht - Am PKW entstand ein erheblicher...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 11.05.20
Sport
So sieht es beim TV Jahn Hiesfeld aus.
3 Bilder

Corona-Pause im Fußball Kreis DU/DIN/MH: Unklar, wie die Saison beendet werden soll
Corona legt den Fussball lahm

Die Corona-Pandemie hat Deutschland fest im Griff. Seit dem 13. März ist das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Nicht verschont davon ist auch, der Deutschen Lieblingssport, das Kicken mit dem runden Leder. Der NIEDERRHEIN-ANZEIGER hat sich umgehört im Fussballverband Niederrhein (FVN) und im Kreis Duisburg/Dinslaken/Mülheim. Die Aufteilung der Zuständigkeiten im Bereich Fussball ist zweigeteilt. Für die Spielklassen von der Ober- über die Landes- (LL) bis zur Bezirksliga ist der FVN...

  • Dinslaken
  • 10.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.