Blaulicht
Die Täter drohen ihren Opfern mit der Veröffentlichung pikanter Bilder.

Kriminelle wollen Geld
Täter erpressen Opfer mit Sex-Videos

Kriminelle drohen Opfern im Kreis mit der Veröffentlichung von Sex-Videos - es sei denn, die Betroffenen zahlen den Tätern Geld! Die Polizei Unna warnt vor neuen Masche der Betrüger. Die Unbekannten erzählen den Opfern, dass sie ihren Computer gehackt und über die Kamera ein Video aufgenommen hätten, dieses Zeige den Benutzer beim Anschauen von Pornos oder sexuellen Handlungen. Die Forderung: Die Opfer sollen eine bestimmte Geldsumme in Bitcoins, einer Internet-Währung, überweisen, sonst...

  • Lünen
  • 17.01.19
  • 922× gelesen
Politik
3 Bilder

„Steinzeit“ in den Vorgärten beenden

Auch in Lünen macht sich ein unübersehbarer Trend breit, der nicht nur das Erscheinungsbild, sondern auch die Ökologie unserer Stadt negativ beeinflusst: Die Verödung der Vorgärten. Immer mehr Hecken und Grünflächen werden durch ökologisch völlig wertlose Kies- und Schotterflächen ersetzt. Unter diese „Steinwüste“ verlegen viele Grundstücksbesitzer auch noch eine „Unkrautschutzfolie“, durch die die Fläche hermetisch abgeriegelt wird. Unabhängig vom Erscheinungsbild reduziert sich dadurch die...

  • Lünen
  • 17.01.19
  • 25× gelesen
Politik

CDU-Fraktion schaltet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der CDU-Fraktion ist am Samstag, dem 19.01.2019 von 11 bis 13 Uhr für Sie geschaltet. Unter der Rufnummer 0171 4715207 steht Ihnen in dieser Woche sachkundige Bürgerin Christiane Krämer für Fragen, Anregungen und aktuelle Themen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

  • Lünen
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Kultur
Feuerwehrleute löschten in der Nacht nach dem zweiten Weihnachtstag den Brand im Lükaz-Keller.

Sechs Monate Sperre
Brand im Lükaz hat massive Folgen

Konzerte und andere Veranstaltungen müssen ausfallen, der Brand im Lükaz hat nach Einschätzungen von Gutachtern Folgen wohl bis in den Sommer. Vom Keller aus verteilte sich der giftige Rauch über die Lüftung im ganzen Gebäude. Im Lüner Kultur- und Aktionszentrum feierten hunderte Gäste in der Nacht nach dem zweiten Weihnachtstag bei der Funk-Fatal-Party, da kam es im Keller des Gebäudes zu einem Brand. Feuerwehrleute waren schnell vor Ort und begannen mit den Löscharbeiten. Verletzte gab es...

  • Lünen
  • 17.01.19
  • 448× gelesen
Sport

Bundesliga-Tipp-Klub „Haus Wieneke“ zieht seine Herbstmeister-Bilanz
Bundesliga-Tipp-Klub „Haus Wieneke“ Absturz von Platz eins an das Tabellenende

Lünen. Bundesliga-Ergebnisse richtig tippen - das kann, muss und ist ein wahres Glückspiel. Diese Erfahrung machten auch die Mitglieder des Bundesliga-Tippklubs „Haus Wieneke“. Die Gemeinschaft zog in der Gaststätte an der Borkerstraße in Nordlünen besteht, zog ihre Bilanz zur Herbstmeisterschaft. Klaus Kolbert und Manfred Tapken als erster und zweiter Vorsitzender stellten fest: „Bernhard „Bubi“ Möllmann, mit 183 Punkten Gewinner der Saison 2017/18, steht jetzt mit 70 Punkten auf dem letzten...

  • Lünen
  • 16.01.19
  • 9× gelesen
Sport
Sieben der neun in Werne gestarteten Lüner Radsportler
3 Bilder

Lüner Radsportler starten in Werne durch Schlamm gut ins neue Jahr

Lünen. Wenn es draußen nass und kalt ist, denkt fast jeder nach dem Aufstehen eher weniger an den Radsport. Nicht so die Sportler des Radsportvereins (RSV) Lippe 23 Lünen. Sie starteten bei der „Westfalen Winter-Bike Trophy“ sportlich ins neue Jahr. Die Serie von neun Cross-Touren findet im Umfeld von Lünen statt und ist ähnlich der Münsterland Acht des RSV organisiert. Es gibt ausgeschilderte Strecken mit unterschiedlicher Länge, nur nicht auf der Straße, sondern auch im Gelände. ...

  • Lünen
  • 16.01.19
  • 16× gelesen
Reisen + Entdecken
Natalie und Caro vor ihrem Bus "Gini".
5 Bilder

Reisen und Arbeiten in "Down Under"
Natalie und Carolin leben ihren Traum in Australien

Natalie Hollstein und Carolin Römer reisen und arbeiten in Australien Man nehme einen alten Schulbus aus Japan, baue ihn in ein gemütliches Haus auf Rädern um und toure damit durch Australien – Natalie Hollstein aus Lünen und ihre Partnerin Carolin Römer (beide 27) haben genau das getan und tun es immer noch. Sie leben ihren Traum! "Die Vorstellung, in einem '9 to 5 Job' auf unsere Rente hinzuarbeiten, hat uns noch nie glücklich gemacht. Wir wollen reisen und die Welt entdecken, und das...

  • Lünen
  • 16.01.19
  • 241× gelesen
  •  1
  •  1
Politik
Der Ausbau der Dortmunder Straße in Lünen beginnt wohl noch in diesem Jahr.

Start im Sommer?
Dortmunder Straße wird zur Baustelle

Tag für Tag stehen hier Autofahrer im Stau, vor allem zum Feierabend kollabiert der Verkehr. Mittwoch kamen gute Nachrichten aus Arnsberg für Lünens Hauptverkehrsader.  Die Arbeiten für den vierspurigen Ausbau der Dortmunder Straße zwischen der Einmündung Kupferstraße und der Stadtgrenze zu Dortmund können beginnen, gegen den Planfeststellungsbeschluss gab es bis zum Ablauf der Frist am vergangenen Samstag laut der Bezirksregierung Arnsberg keine Klagen vor dem Oberverwaltungsgericht in...

  • Lünen
  • 16.01.19
  • 1.145× gelesen
Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vermissten.
3 Bilder

Familie bittet um Hilfe
Kinder suchen seit Tagen ihren Vater

Silvester feierten die Kinder mit ihrem Vater ins neue Jahr, zwei Tage später verschwand Peter Spitschan dann auf dem Weg zum Arzt. Mittwoch veröffentlichte auch die Polizei eine Fahndung nach dem Dortmunder. Katrin, die Tochter des Vermissten, meldete sich in der Redaktion des Lüner Anzeigers und bat um Hilfe bei der Suche nach ihrem Vater. "Verwandte und andere mögliche Anlaufstellen haben wir abgeklappert, in Krankenhäusern nach ihm gefragt, doch nirgendwo gibt es eine Spur." Zwei Wochen...

  • Lünen
  • 16.01.19
  • 6.728× gelesen
Politik
Uwe Walter, stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Kultur und Europaangelegenheiten

Unterstützung der Stadt weiter gefordert
Familienfeier im Seepark erhalten

Traditionen sollten gelebt werden. So ist es in der größten Stadt des Kreises zur Tradition geworden, am 1. Mai eine Kundgebung durchzuführen. Daran schloss sich bis heute ein Familienfest an, dass als städtische Veranstaltung in der Vergangenheit Sponsoren fand, die das Fest unterstützten. Dies bricht nach und nach weg, aber die Familien kommen dennoch mit ihren Kindern. Somit ist es zur Tradition geworden, sich nach der Kundgebung zu treffen und zu feiern. Deshalb fordert die SPD, diese...

  • Lünen
  • 16.01.19
  • 25× gelesen
Politik
Siegfried Störmer, stellvertretender Bürgermeister und Vorsitzender des Ausschusses für Bildung und Sport

SPD-Arbeitskreise beraten Haushalt 2019
Schulen und Sportvereine unterstützen

Hilfen für Schulen mit besonderen Herausforderungen und die Unterstützung für Sportvereine – diese Schwerpunkte diskutierte der SPD-Arbeitskreis „Bildung und Sport“ zu Beginn der Haushaltsberatungen. Nachdem 2018 zwei Grundschulen, eine Realschule und zahlreiche neue OGS-Gruppen beschlossen worden sind und die Planung begonnen hat, will sich die SPD weiterhin der ungleichen Voraussetzungen an unseren Grundschulen widmen. Im Februar findet eine von ihr beantragte Tagung statt, die pädagogische...

  • Lünen
  • 16.01.19
  • 7× gelesen
Natur + Garten
Der Hund irrt schon seit mehreren Tagen durch Brambauer und Umgebung.

Wo ist das Tier?
Tierschützer sind in Sorge um Hund

Nächte hat sich Anja Müller schon um die Ohren geschlagen, es gab eine Suchaktion und Versuche, ihn mit einer Falle zu fangen - doch von dem schwarzen Hund fehlt seit Sonntag jede Spur. Tierschützer sind in Sorge, dass das offenbar entlaufene Tier mit Schmerzen irgendwo liegt, denn am Samstag erfassten den Berichten nach mehrere Autos den Hund. Freitagabend gab es die ersten Sichtungen an der Dortmunder Straße in Waltrop, berichtet Tierschützerin Anja Müller. Der Hund sei ein Rüde, sehr...

  • Lünen
  • 15.01.19
  • 5.423× gelesen
Ratgeber
Früher war hier eine Drogerie, jetzt gibt es unter anderem Beratungs,- Bildungs- und Freizeitangebote: Die Räume der neuen Halte-Stelle Lünen-Süd in der Jägerstraße 44.

Einrichtung für Ratsuchende
Halte-Stelle Lünen-Süd öffnet ihre Türen

Das Stadtteilbüro „Halte-Stelle Lünen-Süd“ wird am Mittwoch, 16. Januar, um 11 Uhr mit einer Feierstunde eröffnet. Alle  Bürger sind eingeladen und können sich über das neue Angebot an der Jägerstraße 44 informieren. Alle in der Halte-Stelle vertretenen Vereine, Beratungseinrichtungen und Institutionen werden sich vorstellen;  die Umwelt-Werkstatt sorgt für Getränke und Snacks. Vielfältiges Programm Die Halte-Stelle plant ein buntes und vielfältiges Programm, das sich vor allem an...

  • Lünen
  • 15.01.19
  • 91× gelesen
  •  1
Sport

Wer will Schiedsrichter werden?

Lünen. Je höher ein Fußballverein spielt und je mehr Mannschaften er hat, umso mehr Schiedsrichter muss er stellen. Der Klub, der sein Soll nichterfüllt, wird von Quartal zu Quartal bestraft. Der Fußball-Kreis Dortmund fordert in dieser Sache jetzt die Ordnungsgelder für die Zeit vom 1. Juli bis 30. September 2018 ein. B-Ligist FC Brambauer 12 ist mit 375 Euro dabei, Bezirksligist BV Brambauer mit 75 Euro. Sogar 600 Euro muss Westfalenligist Lüner SV in die Kreiskasse zahlen. Wer...

  • Lünen
  • 15.01.19
  • 8× gelesen
Sport
Florian Juka

Ex-LSVer Florian Juka wieder Dortmunder Hallenmeister

Lünen. Mit dem Westfalenligisten Lüner SV holte er vor drei Jahren den Titel des Dortmunder Stadtmeisters in der Halle. Jetzt schlug Florian Juka, der auch schon für den Bezirksligisten TuS Westfalia Wethmar auflief, bei den 35. Dortmunder Hallen-Spielen wieder zu. Gerade vom Oberligisten Hammer SV zum Bezirksligisten TuS Bövinghausen gewechselt, setzte er sich mit dem krassen Außenseiter im Finale gegen den Oberligisten und Titelverteidiger FC Brünninghausen mit 3:2 nach Achtmetern zu. Juka...

  • Lünen
  • 15.01.19
  • 9× gelesen
Sport

LSV freut sich auf Holzwickede

Lünen. Die Winterpause geht bei den Fußballern ihrem Ende zu. Die Vereine stehen sich auf Kunst- und Naturrasen wieder im Freien gegenüber. Der Lüner SV hat am Wochenende (19./20. 1.) vier interessante Begegnungen abgemacht. Los geht es Samstag um 12 Uhr. Dann treten die Jüngsten in der G-Jugend beim TuS Westfalia Wethmar. Dort erwartet am Sonntag um 14.30 Uhr auch die Bezirksliga-Erste des TuS die A-Liga-Zweite, Zweiter der Tabelle, des Lüner SV. Dessen Westfalenliga-Erste empfängt Sonntag...

  • Lünen
  • 15.01.19
  • 7× gelesen
Blaulicht
Die Polizei suchte seit Montagabend in und um Dortmund nach einem vermissten Kind.

Erfolg nach Suche
Vermisstenfall: Polizei findet das Kind

Dienstag ging die Polizei am Morgen mit der Suche nach einem vermissten Kind an die Öffentlichkeit -  am Nachmittag dann die gute Nachricht. Der Dreizehnjährige verschwand am Montagabend aus der Wohnung seiner Eltern im Stadtteil Dortmund-Mengede. Die Polizei suchte seitdem nach dem Schüler, mit Unterstützung eines Hubschraubers zeitweise auch aus der Luft. "Der Junge ist wieder da", bestätigte dann am Dienstagnachmittag die Pressestelle der Polizei Dortmund auf Anfrage des Lüner Anzeigers....

  • Lünen
  • 15.01.19
  • 7.813× gelesen
Sport
Das Bild zur Übergabe zeigt Hospizleiter Sebastian Roth (l.), der von Organisationsleiter Dieter Marschang (4. v. l.) die Spende entgegennahm. Mit dabei waren (v. l.) Jörg Zweigel, Sandra Achnitz und Stephan Braun vom Organisationsteam, Schirmherr Siegfried Störmer, sowie vom Lüner SV Fußball Vorsitzender Imdat Acar und Arno Franke. Foto Sonja Schlaak

Läufer spenden Hospiz wieder 2000 Euro

LÜNEN. Zum dritten Mal in Serie spendeten die Organisatoren des inzwischen 22. Lüner Silvesterlaufs dem Hospiz an der Holtgrevenstraße 5 in Lünen den Erlös dieser beliebten Veranstaltung. Waren es beim ersten Mal noch 1800 Euro, so kamen jetzt, wie im letzten Jahr, 2000 Euro zusammen. Im Vorjahr hatte der Vorsitzende des Lüner SV, Imdat Acar, die Summe auf 2000 Euro aufgestockt. Dieses Mal rundete der Schirmherr dieses Laufes, Siegfried Störmer, Vorsitzender des Ratsausschusses für Bildung...

  • Lünen
  • 15.01.19
  • 51× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr Werne löschte ein brennendes Kaminholz-Lager an diesem Haus.
5 Bilder

Feuerwehr im Einsatz
Lager voller Holz steht in Flammen

Rauchwolken stiegen am Nachmittag zwischen Cappenberg und Werne in den Himmel - ein Schuppen voller Kaminholz stand hier in Flammen.  Zeugen meldeten am frühen Nachmittag den Brand in Varnhövel und als die Feuerwehr Werne mit den ersten Kräften eintraf, schlugen die Flammen schon aus dem Dach des Holzlagers. Die Retter mussten zur Versorgung mit Löschwasser Schläuche von der Hauptstraße bis zur Einsatzstelle auf einem Grundstück etwas abseits verlegen, für Autofahrer führte das zeitweise zu...

  • Lünen
  • 14.01.19
  • 1.609× gelesen
  •  1
Blaulicht
Die Terrassentür nutzten die Täter in allen vier Fällen als "Einstieg" in die Wohnungen.

Tatort Terrassentür
Einbrecher erbeuten Tresor aus Haus

Kriminelle sind in der Region aktiv: In Lünen meldet die Polizei gleich drei Einbrüche, aus Selm kommt ein Bericht über einen besonders "schweren" Diebstahl. Samstag am frühen Abend bekamen die Besitzer eines Einfamilienhauses am Übbenhagen in Cappenberg ungebetenen Besuch: Die Täter hebelten die Terrassentür auf und suchten in mehreren Räumen nach Beute. Schmuck und Bargeld nahmen die Unbekannten mit, dazu einen Tresor! Die Polizei ermittelt und hofft auf die Unterstützung von Zeugen....

  • Lünen
  • 14.01.19
  • 1.029× gelesen
Sport

LSV-Altherren in Waltrop Zweiter - FC Brambauer Dritter

Lünen. Vom „Budenzauber in der Halle“ der Altliga des VfB Waltrop 12 kehrten die Altherren-Fußballer des Lüner SV mit einem zweiten Platz zurück. Sie verloren das Endspiel gegen den TuS Rahm knapp mit 0:1. Tafil Kralani, Vorsitzender der LSV-Oldies, zog nach einem sehr langen Spieltag keine schlechte Bilanz: „Wir waren im Endspiel gut, doch Rahm war noch besser. Wir hätten vielleicht mehr ausrichten können, hätten wir nicht auf mehrere Spieler, die arbeiten mussten, verzichten müssen!“ Das...

  • Lünen
  • 14.01.19
  • 22× gelesen
LK-Gemeinschaft
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 222× gelesen
  •  3
  •  1
Politik

FDP-Fraktion Lünen
Julius Will am Bürgertelefon

Die FDP-Fraktion Lünen schaltet am Dienstag ihr Bürgertelefon. Von 18 bis 20 Uhr ist Julius Will unter 0231 13018471 für alle Lüner Bürger zu erreichen. Julius Will ist stellvertretender sachkundiger Bürger im Ausschuss für Bürgerservice und Soziales der Stadt Lünen und Mitglied im Kreistag Unna. Fragen, Kritik und Anregungen auch gerne per E-Mail an fraktion@fdp-luenen.de.

  • Lünen
  • 13.01.19
  • 12× gelesen
Politik
GFL-Ratsherr Andreas Mildner beantwortet am Sonntag Fragen zur Lüner Kommunalpolitik.

Gespräche über Lüner Kommunalpolitik
Andreas Mildner am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am kommenden Sonntag, 13. Januar, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Andreas Mildner erreichbar. Der Ratsherr aus Brambauer kümmert sich insbesondere um die Themengebiete Bildung und Sport sowie Themen rund um Haushalt, Wirtschaft und Energie. Die GFL ist unter buero@gfl-luenen.de erreichbar und im Internet präsent unter www.gfl-luenen.de

  • Lünen
  • 12.01.19
  • 19× gelesen
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Menschen zweiter Klasse?

Menschen mit Behinderung gehören zu unserer Gesellschaft wie du und ich - ist das wirklich so oder ist das nur nettes Gerede? Erlebnisse eines jungen Familie geben Grund zu Zweifeln. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Leon liegt auf der Couch und hört Musik, ein ganz entspannter Junge, trotz seiner schweren Behinderungen. Vom Sofa springen und wild durch die Wohnung toben, alles das kann er nicht, vermutlich niemals in seinem Leben. Leon müsste doch - um es ganz böse zu sagen - der Traum...

  • Lünen
  • 12.01.19
  • 486× gelesen
  •  2
Ratgeber
Angela Göhlich und ihr Verlobter Dennis Wittler lächeln, doch die beiden haben Sorgen. Die Familie muss umziehen - schon für den schwer behinderten Leon.

Junge hat schwere Behinderungen
Leon und seine Familie brauchen Hilfe

Platz hatte die Familie genug, die Wohnung in Gahmen war vor allem für das besondere Leben mit Leon Pascal ein Glücksfall. Der Vierjährige hat schwere Behinderungen. Im Herbst aber starb der Vermieter und nun ist die Familie wieder auf der Suche nach einem neuen Heim. Dennis Wittler fällt der Schritt in die Öffentlichkeit nicht leicht und doch macht er ihn, denn was ihn antreibt ist die Hoffnung auf Hilfe. Im August erst zog er mit seiner Verlobten Angela Göhlich und ihren beiden Kindern in...

  • Lünen
  • 11.01.19
  • 9.383× gelesen
  •  1
Blaulicht
Die Polizei sperrte zusammen mit der Feuerwehr Werne die Lünener Straße.

Zusammenstoß beim Abbiegen
Frau liegt nach Unfall in Klinik

Freitagmorgen kam es zwischen Lünen und Werne zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Feuerwehr sperrte die Lünener Straße für die Rettungsarbeiten. In Lenklar wollte eine Autofahrerin aus Werne etwa zweihundert Meter hinter dem Kreisverkehr am Nordlippering in eine Grundstückseinfahrt abbiegen, übersah dabei aber offenbar eine Frau aus Lünen im Gegenverkehr. Die Autos prallten zusammen, der Wagen der Wernerin drehte sich und beschädigte das folgende Fahrzeug einer Frau aus Warendorf. Der...

  • Lünen
  • 11.01.19
  • 1.605× gelesen
Politik

Bürgertelefon
Ralf Schaefer am Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler

Am Samstag, 12. Januar 2019, ist das Bürgertelefon der Fraktion Piraten/Freie Wähler geschaltet. In der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr ist Ratsmitglied Ralf Schaefer für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger telefonisch unter 02306 9796390 erreichbar. Wünsche und Anregungen werden auch gerne per Email entgegen genommen: ratsfraktion@piraten-freie-waehler-luenen.de.

  • Lünen
  • 11.01.19
  • 13× gelesen
Politik
Ratsherr Martin Püschel

Samstag mit Martin Püschel
SPD-Bürgertelefon geschaltet

Das Bürgertelefon der SPD-Fraktion ist am Samstag, dem 12. Januar 2019 wieder geschaltet. Unter der Rufnummer 02306-1528 wird Ratsherr Martin Püschel aus Lünen-Horstmar, Vorsitzender des Betriebsausschusses ZGL von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar sein und sich Zeit nehmen für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger. Petra Klimek

  • Lünen
  • 11.01.19
  • 25× gelesen
Sport
Andreas Teichmann
2 Bilder

Neuer Co: Sandro Plechaty für Teichmann

Lünen. Wechsel auf dem Trainerstuhl in der zweiten Reihe des Westfalenligisten Lüner SV. Der Verein und der bisherige Co, Andreas Teichmann, gehen getrennte Wege. Nachfolger des Ex-Profis wird Sandro Plechaty, ältester Sohn von LSV-Chef-Coach Mario Plechaty. Dieser bleibt natürlich als Spieler der U23 des Bundesligisten FC Schalke 04, souveräner Spitzenreiter der Oberliga, aktiv. „Sandro freut sich auf seinen Einsatz in Schwansbell. Auf Schalke lernt er täglich das modernste Training...

  • Lünen
  • 10.01.19
  • 81× gelesen
Natur + Garten
3 Bilder

Wild und ungezähmt

Unter den ca. 900 Millionen Gerbera, die in den Niederlanden jährlich gezogen werden, sticht die Germini besonders hervor. In den letzten Jahren ist die kleine Schwester der Gerbera populär geworden. Der Unterschied zur Gerbera liegt lediglich in der Größe, deshalb trägt sie den Namen Ger-mini. Sie gehört, wie die große Schwester, zu den Korbblütlern. Ursprünglich kommt die Gerbera aus dem südlichen Afrika, dem tropischen Asien und von Madagaskar. Während ca. 30 wildwachsende Arten bekannt...

  • Lünen
  • 09.01.19
  • 28× gelesen
  •  7
  •  1
Natur + Garten
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Leute, ist das euer Ernst?

Wind und Weihnachtsbäume sind keine ideale Kombination, soweit ist das keine Überraschung. Die Reaktion mancher Mitmenschen auf die nadeligen Hindernisse auf der Fahrbahn aber ist es schon, meint Redakteur Daniel Magalski in seinem Kommentar:  Situationen gibt es, da verschlägt es mir die Sprache. Die Worte fehlen im Angesicht der offenkundigen Unfähigkeit mancher Zeitgenossen. Dienstag war der Grund eine Meldung der Polizei Unna. Die Leitstelle hatten am Morgen mehrere Anrufe erreicht - es...

  • Lünen
  • 08.01.19
  • 1.515× gelesen
  •  1
  •  2
Sport
Der SuS Oberaden zeichnete Mitglieder aus, die das Sportabzeichen schon viele Male gemacht haben.

Dreikönigsteffen des SuS Oberaden
Und täglich grüßt das Sportabzeichen

Zum 31. Mal hatte der SuS Oberaden zum Dreikönigstreffen ins Sportheim eingeladen. Im Mittelpunkt stand traditionell die Verleihung der Sportabzeichen. Nach der Ehrung der erfolgreichen Sportler zeichnete Dieter Vogt, Vorsitzender der Stadtsportgemeinschaft Bergkamen, die „Bicolor-Abzeichen“-Träger aus, also Sportler, die wiederholt das Deutsche Sportabzeichen abgelegt haben. Ulla Leethaus, Joachim Felgenhauer und Christian Rohowski wurden für jeweils 15 Sportabzeichen geehrt, Klaus-Peter...

  • Lünen
  • 08.01.19
  • 17× gelesen
Politik
Kreisvorsitzender Oliver Kaczmarek und Landrat Michael Makiolla unterstützen Mario Löhr bei seiner Kandidatur.

Kommunalwahl 2020
Sozialdemokraten wollen Löhr als Landrat

Mario Löhr, amtierender Bürgermeister der Stadt Selm, möchte Nachfolger von Landrat Michael Makiolla werden. Der SPD-Unterbezirksvorstand unterstützt die Kandidatur des 49-Jährigen, wie Kreisvorsitzender Oliver Kaczmarek im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt gab. Die breite Mitgliederschaft soll die Kandidatur bei einem außerordentlichen Parteitag bestätigen. Von Stephanie Tatenhorst Der amtierende Landrat Michael Makiolla (SPD) hatte vor rund einem Jahr bekanntgegeben, bei der...

  • Lünen
  • 08.01.19
  • 365× gelesen
Sport
Deniz Gül
2 Bilder

LSVer Gül zieht es zu Ex-LSVer Slupek nach Mühlhausen

Lünen. Fußball-Westfalenligist Lüner SV vermeldet seinen vierten Abgang in der Winterpause. Deniz Gül (*26. 4. 1995) verlässt die Rot-Weißen in Richtung Landesligist SSV Mühlhausen-Uelzen. Bei den Lüner Löwen kam der Mann für das offensive wie defensive Mittelfeld nur auf fünf Einsätze mit nur 181 Spielminuten. „Er hat gefragt, ob er uns verlassen kann“, erklärte dazu LSV-Vorsitzender Imdat Acar. „In Mühlhausen erhofft er sich mehr Spielzeit. Dort kennt er auch Trainer Marco Slupek, unter...

  • Lünen
  • 08.01.19
  • 28× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Sammelaktion macht den jungen Fußballern jedes Jahr viel Spaß.

Spenden für GSC-Jugend
Fußballer sammeln Weihnachtsbäume auf Cappenberg ein

Das neue Jahr beginnt bei Grün-Schwarz Cappenberg (GSC) traditionell mit der Tannenbaumaktion, die in diesem Jahr von der E-, D- und C-Jugend durchgeführt wird. Die Helfer treffen sich dazu am Samstag, 12. Januar, um 10 Uhr an der Feuerwehr in Cappenberg, Rosenstraße/Ecke Cappenberger Damm. Zusammen mit allen Spielern und Trainern der Mannschaften fahren die Teams mit Treckern durchs Dorf, um die Bäume und an den Haustüren möglichst viele Spenden für die Jugendabteilung einzusammeln....

  • Lünen
  • 08.01.19
  • 38× gelesen
Politik
Reifen sind ein "Klassiker" unter den wilden Müllkippen.

Telefon, E-Mail oder App
Stadt bittet Bürger um "Müll-Meldungen"

Reifen, Möbel, Elektrogeräte- tonnenweise Müll landet Jahr für Jahr in der Natur. Die Stadt Lünen erinnert Bürger nun an die Möglichkeiten für "Müll-Meldungen". Verunreinigungen, Müll-Ansammlungen oder illegale Müllkippen im Stadtgebiet können zum Beispiel über die Bürgertelefon-Nummer 02306 / 104 2020 gemeldet werden, erreichbar von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 16 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr. Alternative zum Telefon ist eine E-Mail an buergertelefon@luenen.de mit...

  • Lünen
  • 07.01.19
  • 587× gelesen
  •  1
Blaulicht
Rettungskräfte brachten den Mann mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Mann lief auf der Straße
Auto erfasst Bulgaren auf der Fahrbahn

Ärzte kümmern sich im Krankenhaus um einen Mann aus Bulgarien. Sonntagabend lief er in Lünen mitten auf der Straße - dann kam ein Auto.  Der Unfall passierte am späten Abend auf der Gahmener Straße, etwa in Höhe der Tankstelle. Eine Frau aus Lünen fuhr hier mit ihrem Renault in Richtung Gahmen, da erfasste sie den Fußgänger. Der Bulgare erlitt schwere Verletzungen, ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.  Die Autofahrerin überstand den Unfall ohne Verletzungen. Thema "Polizei" im...

  • Lünen
  • 07.01.19
  • 1.287× gelesen
Sport
3 Bilder

Lüner SV holt zwei dritte Plätze

Lünen. Mit der für einen Fußball-Westfalenlisten doch mageren Ausbeute von nur zwei dritten Plätzen beendete der Nachwuchs des Lüner SV die Lüner Jugend-Stadtmeisterschaft in der Halle. Im vorletzten Spiel des Turniers gewann die C-Jugend der Löwen das Spiel um Platz drei gegen den TuS Westfalia Wethmar mit 5:3. Die Rot-Weißen um Trainer Mihajlo Dzajic setzten sich am Ende verdient durch. Neuer Meister wurde im Finale BW Alstedde mit einem 5:3 über Wethmar. Bei der A-Jugend war Dritter...

  • Lünen
  • 07.01.19
  • 49× gelesen
Kultur

VKU

Um den Fahrplan einzuhalten, fahren die Busse auch schon mal mit Lichtgeschwindigkeit.   Wenn die Bahn doch nur annähernd so pünktlich sein könnte...

  • Lünen
  • 06.01.19
  • 39× gelesen
  •  2
  •  2
Politik

FDP-Fraktion Lünen
Dr. Roland am Bürgertelefon

Am Dienstag, 8.1.2019, schaltet die FDP-Fraktion Lünen ihr Bürgertelefon. Von 18 bis 20 Uhr ist der Fraktionsvorsitzende und Ratsherr Dr. Roland Giller unter 0231 13018471 für alle Lüner Bürger zu erreichen. Fragen, Anregungen und Kritik auch gerne per E-Mail an fraktion@fdp-luenen.de.

  • Lünen
  • 06.01.19
  • 3× gelesen
Natur + Garten
4 Bilder

Spiel mit Licht und Farbe

Die Natur des Auges ist es, die Farben zu lieben; aber wenn das Herz nicht heiter ist, so mögen alle fünf Farben vor Augen sein, und man sieht sie nicht. (Lü Bu We) Einen schönen Sonntag für euch :-)

  • Lünen
  • 06.01.19
  • 20× gelesen
  •  2
Fotografie
4 Bilder

Spiel mit Licht und Farbe

Die Natur des Auges ist es, die Farben zu lieben; aber wenn das Herz nicht heiter ist, so mögen alle fünf Farben vor Augen sein, und man sieht sie nicht. (Lü Bu We) Einen schönen Sonntag für euch :-)

  • Lünen
  • 06.01.19
  • 22× gelesen
  •  4
  •  2
Sport
3 Bilder

LSV-Altherren beenden das Jahr mit Sieg

Lünen. Mit einem 3:1 über die Altliga der SG Wattenscheid beendeten die Altherren-Fußballer des Lüner SV um Trainer Peter Machura das Jahr. Peter Berischa (26.) und Hüseyin Ekici (40.) schossen bis zur Pause im Lüner Stadion Kampfbahn Schwansbell ein 2:0 heraus. Wattenscheid verkürzte kurz nach Wiederanpfiff auf 1:2. Doch dann (77.) machte Shkelzen Gashaj alles klar. Jan-

  • Lünen
  • 06.01.19
  • 17× gelesen
Blaulicht
Rettungskräfte kümmerten sich um die im Renault eingeschlossene Frau.
3 Bilder

Feuerwehr befreit Frau
Unfall auf Kreuzung fordert Verletzte

Verletzte forderte am Samstag ein Unfall in Lünen: Im Kreuzungsbereich der Brambauer Straße mit der Brunnenstraße kollidierten zwei Autos. Ursache für den Unfall am Nachmittag war nach Zeugenaussagen gegenüber der Polizei wohl, dass eine Frau aus Bergkamen am Steuer eines der Autos vermutlich eine rote Ampel nicht beachtete, auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenprall. Ein Volkswagen, gefahren von einer Frau aus Lüdinghausen, der von der Brunnenstraße kam, prallte in die Seite eines...

  • Lünen
  • 05.01.19
  • 4.719× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Meinung im Lokalkompass
Kommentar: Respekt vor den Königen

Sternsinger wollen Segen bringen, aber bei manchen Menschen trifft die Tradition auf Ablehnung. Die Kinder, die da als Könige von Tür zu Tür laufen, haben dann keine leichte Aufgabe. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Im Internet habe ich in der vergangenen Woche einen Satz gelesen, es ging um die Sternsinger. Eine Kirchengemeinde kündigte an, dass Kinder an diesem Wochenende wieder von Tür zu Tür ziehen, um traditionell den Segen zu bringen und hatte eine Bitte: Die Menschen, an deren Türen...

  • Lünen
  • 05.01.19
  • 488× gelesen
  •  1
  •  1
Politik
Ratsherr Klaus Lamczick

Samstag mit Klaus Lamczick
SPD-Bürgertelefon geschaltet

Das Bürgertelefon der SPD-Fraktion ist am Samstag, dem 5. Januar 2019 wieder geschaltet. Unter der Rufnummer 02306-1528 wird Ratsherr Klaus Lamczick aus Lünen-Brambauer von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar sein und sich Zeit nehmen für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger. Petra Klimek

  • Lünen
  • 04.01.19
  • 18× gelesen