Nachrichten - Lünen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.132 folgen Lünen
LK-Gemeinschaft
Männchen
3 Bilder

Reiherente
Reiherenten-Pärchen

Die ReiherenteGröße: zwischen 40 und 47 cm Gewicht: bis 1 kg Alter: bis 15 Jahre Spannweite: ca. 69 - 74 cm Geschwindigkeit: durchschnittlich 70 km/h Nahrung: Muscheln und Schnecken, andere Kleintiere und Insekten

  • Lünen
  • 12.05.21
  • 3
  • 2
Vereine + Ehrenamt
gemeinsames Volleyball- und Badmintonspiel entfällt in diesem Jahr, wandern kann jeder allein auf dem gemeinsamen Weg

TV Eintracht Brambauer
Himmelfahrt: Allein und doch gemeinsam

Vereinstag an Himmelfahrt: In diesem Jahr findet der traditionelle Himmelfahrtswandertag, der 2018 zum Vereinstag geworden ist, ganz anders statt. Gleichzeitig und gemeinsam fällt aus, denn Corona lässt dies nicht zu. Gemeinsam findet dennoch ein Stück statt, denn die vom TV Eintracht angebotene Wanderung durch Brambauer kann von allen durchgeführt werden, nur nicht gleichzeitig. Ausweitung auf den gesamten Mai: Um Kontakte zu vermeiden hat der Vorstand nicht nur das Format verändert, auch der...

  • Lünen
  • 12.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Fotografie
2 Bilder

Unverhofft kommt oft

Da steht man 'ne Zeit lang rum, findet nichts zum fotografieren und dann landet ein Hubschrauber direkt vor den Füßen.

  • Lünen
  • 11.05.21
  • 1
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen nach einer Attacke in Lünen-Süd.

Männer attackieren Opfer mit Baseballschläger

Unbekannte attackierten am Wochenende in Lünen-Süd einen Mann - mit einem Baseballschläger! Der Mann (59) aus Lünen lief in der Nacht zu Sonntag gegen 1 Uhr auf der Wörtstraße und bog dann ein auf die Jägersttraße, doch als er um die Ecke kam, standen zwei Männer vor ihm: Ohne Vorankündigung schlug ihn einer der Unbekannte mit einem Baseballschläger. In diesem Moment fuhr ein weißes Auto, wohl ein Hyundai, am Tatort vorbei und die Männer flüchteten in Richtung Seepark. Das Auto fuhr weiter. Ein...

  • Lünen
  • 10.05.21
Politik
Erfreut zeigen sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Lünen-Beckinghausen über die Baumaßnahmen im Volkspark Schwansbell, hier v.l.: Sven Weber, Udo Kath, Robert Schmidt, Detlef Seiler
4 Bilder

SPD Beckinghausen unterstützt IGA im Volkspark Schwansbell - Baumaßnahmen im Volkspark haben begonnen

Im Volkspark Schwansbell ist aktuell und zukünftig Bewegung zu beobachten. Zurzeit herrscht Bewegung durch die Bauarbeiten für die stellenweise Wiederherrichtung des verwilderten Wegesystems zwischen Bahnlinie und Seseke. Zukünftig gibt es hingegen Aktivitäten durch den neuen Calisthenics-Parcours an dieser Stelle. Denn im Spätsommer sollen fünf Sportgeräte der Allgemeinheit offenstehen und bilden einen Teil der zukünftigen IGA 2027. Das Bauprojekt im Volkspark Schwansbell wird von der...

  • Lünen
  • 09.05.21
Natur + Garten
Eine Tasche mit Restmüll und Putzmittel für das Auto landeten in der Natur.
2 Bilder

Müll-Massen wachsen in der Corona-Krise

Müll, immer wieder wilder Müll. Die Umwelt leidet in Corona-Zeiten, denn obwohl die Wertstoffhöfe offen sind, landen unfassbare Massen in der Natur. Die Zahlen nehmen erneut Kurs auf einen Rekord. Putzmittel für das Auto, das Ceranfeld eines Elektroherdes, eine Tasche mit Restmüll. Im Bereich des Waldes hinter dem Kommunalfriedhof Altlünen ist es an diesem Tag der zweite Müll-Fund innerhalb von nur vier Stunden. Elmar Berks, Förster des Grafen von Kanitz, entdeckt zuvor schon in unmittelbarer...

  • Lünen
  • 08.05.21
Natur + Garten
Haubentaucher Balz 

Darstellung ist aktuell auf mobilen Geräten wie Tablet oder Smartphone von der Qualität deutlich besser als an einem PC Monitor.
7 Bilder

Beversee Bergkamen
Action bei den Haubentauchern - 3 sind einer zuviel

Beversee Bergkamen - Haubentaucher Action  Auf dem Beversee im Naturschutzgebiet in Bergkamen, kann man verscheidene Arten von Wasservögeln beobachten.  Neben Schwänen, Stock- und Reiherenten, Bläshühnern und einigen anderen Arten, finden sich dort auch regelmäßig Haubentaucher (Podiceps cristatus)  ein. Eben bei diesen Haubentauchern gab es an jenem Tag ein wenig Stress. Gerne wäre ich ein wenig näher am Geschehen gewesen, denn es war schon sehr spannend zuzusehen. Leider geht bei den...

  • Lünen
  • 07.05.21
  • 10
  • 4
Natur + Garten
Tilda inmitten ihres kleinen Waldes. Die Bäume wurden im Anschluss an den Fototermin verladen und wachsen bald am neuen Standort.
6 Bilder

Tilda kauft sich einen Wald

Tilda wünschte sich einen Wald und sie bekommt einen Wald! Dank vieler Spenden erfüllt sich für die Nachwuchs-Naturschützerin aus Selm ein Traum! Ein Wald im Sinne dieses Gesetzes ist jede mit Forstpflanzen bestockte Grundfläche - so schreibt es die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und wer sollte es wissen, wenn nicht die Experten? Die Wiese neben Tildas Zuhause in Selm ist in Zukunft also keine Wiese mehr, sondern ein Wald. Kein Wald im üblichen Sinne vielleicht, aber was stört das schon eine...

  • Lünen
  • 07.05.21
LK-Gemeinschaft
Absperrgitter am Seeufer - Strandzugang gesperrt
10 Bilder

Seepark Lünen aktuell
See hinter Gittern II

Der Seepark hinter Gittern  Ein Termin stand heute im Kalender und um wieder etwas fit zu werden und in Bewegung zu kommen, ging ich zu Fuß. Der Regen hatte sich gerade verzogen und so empfing mich frische klare Luft und der Gang zum Termin sollte angenehm werden, was er dann auch war. Als ich in den Seepark einbog und dem See näher kam, da wurden dann die bereits von der Stadt Lünen angekündigten und nun umgesetzten Maßnahmen sichtbar. Der See hinter Gittern, umringt von Absperrgittern. Ein...

  • Lünen
  • 07.05.21
  • 3
  • 1
Politik
Die GFL + WfU-Kreistagsfraktion spricht sich für ein Klimaschutzkonzept im Kreis Unna aus, das sich den Pariser Klimazielen anlehnt. Bild: Pixabay

Antrag gestellt
Kreistagsfraktion GFL + WfU fordert stärkeren Klimaschutz im Kreis Unna

Beim Klima- und Umweltschutz muss jetzt konsequenter gehandelt werden. Klimaschutz darf nicht auf die nachfolgenden Generationen verschoben werden und muss mit hoher Priorität verfolgt werden. Diese Auffassung vertritt die Kreistagsfraktion GFL+WfU. Die beiden Wählergemeinschaften aus Lünen und Unna sehen sich durch das jüngste Bundesverfassungsgerichtsurteil bestätigt und beantragen für den Kreis Unna, die Klimaziele zu verschärfen und ein Paket aus Maßnahmen zu schnüren, um die Ziele des...

  • Lünen
  • 07.05.21
Sport
Startschuss zum Mailauf am 1. Mai ca. 1955, in der Mitte (dunkles Hemd) der Startläufer des TV Eintracht Albert Seeliger, rechts dahinter mit Sonnenbrille der damalige Vorsitzende Otto Janz - das Foto stammt von Friedhelm Eschner, der es freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat
3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Vereinstag: Startschuss passend am 1. Mai

Startschuss am 1. Mai: Während der Vereinstag beim TV Eintracht in normalen Jahren traditionsgemäß am Himmelfahrtstag stattfindet, wird er in diesem Jahr, um ohne zusätzliche Kontakte zu erzeugen, auf den ganzen Mai verteilt. Der Startschuss fiel am 1. Mai auf der Homepage des Vereins. Der Termin passt zum Thema, denn am 1. Mai wurden früher die sogenannten Mailäufe in Brambauer gestartet. Zunächst wurde eine Strecke mitten durch Brambauer abgelaufen, später wechselten die Mailäufe ins Stadtion...

  • Lünen
  • 07.05.21
  • 1
Politik
Sabine Rodorff freut sich am Sonntag über Anrufe zur Lüner Lokalpolitik. Foto: GFL

Am Sonntag von 17 bis 19 Uhr
Sabine Rodorff am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der GFL-Ratsfraktion ist am Sonntag, 9. Mai, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Sabine Rodorff erreichbar. Die Sachkundige Bürgerin der GFL-Ratsfraktion kümmert sich insbesondere um die Themengebiete Bürgerservice und Soziales. Sabine Rodorff freut sich am Sonntag aber auch über Anrufe zu allen anderen Themen, die Lünen bewegen. Die GFL ist per E-Mail unter buero@gfl-luenen.de erreichbar und im Internet präsent mit...

  • Lünen
  • 06.05.21
Politik

FDP-Lünen Bürgertelefon
FDP-Lünen Bürgertelefon

Am Dienstag, den 11.05.2021 ist für die FDP Lünen der Stadtverbandsvorsitzende Pascal Rohrbach am Bürgertelefon. Unter der Rufnummer 02306 2099996 beantwortet Pascal Rohrbach gerne von 18 bis 20 Uhr die Fragen der Lüner Bürgerinnen und Bürger.

  • Lünen
  • 06.05.21
Blaulicht
Polizisten erwischten in der Nacht einen Mann auf frischer Tat.

Einbrecher tarnt sich als Betrunkener

Kein Glück hatte in der Nacht ein Lüner: Der Mann wollte offensichtlich in einen Discounter in Brambauer einbrechen, dabei erwischte ihn die Polizei. Der Täter tarnte sich dann als Betrunkener, doch auch das rettete ihn nicht vor den Handschellen. Eine Zivilstreife der Polizei fuhr um 0.30 Uhr auf den Parkplatz des Einkaufszentrums an der Mengeder Straße in Brambauer und entdeckte vor der Tür eines Discounters den Mann. Der Lüner flüchtete, als er die Zivilstreife sah, dabei fiel etwas zu Boden...

  • Lünen
  • 06.05.21
Kultur
Blick auf die Wittekindschule von der Waltroper Straße
8 Bilder

Den Vorort Brambauer im Blickwinkel
Brambauers Denkmäler (2)

Auguste-Victoria-Schule heute Wittekindschule: In der Liste der Denkmäler der Stadt Lünen findet man unter der Nummer 7 die Elisabeth; Diesterweg und Wittekindschule, viele Namen für ein Gebäude; dabei sind es noch längst nicht alle und der erste, nämlich Auguste-Victoria-Schule fehlt auch noch. Bevor ich hier weitermache, möchte ich mich ganz herzlich bei Herrn Joachims bedanken, ohne den dieser Bericht nicht oder zumindest nicht so gründlich möglich gewesen wäre, da er mich mit vielen...

  • Lünen
  • 05.05.21
  • 6
  • 2
Natur + Garten
Mama Ente brütet nun im Wäschekorb auf acht Eiern, vorher hockte sie im Blumenkasten.
4 Bilder

Familie Ente wohnt auf dem Balkon

Miete zahlt sie nicht, doch wer so niedlich ist, der findet nicht nur einen Platz zum Brüten, sondern auch im Herzen der Menschen. In Lünen-Süd ist der Balkon von Anja und Esra nun Entenhausen. Besuch tierischer Art ist, wenn man von Mücken und anderen Insekten einmal absieht, eher selten auf dem Balkon im zweiten Stock des Mehrfamilienhauses, doch nun haben Anja und Esra das Küken-Kino bald direkt vor dem Fenster. Frau Stockente und ihr Gemahl, der Erpel, stolzierten schon vorher um das Haus...

  • Lünen
  • 04.05.21
  • 1
  • 1
Politik
Die Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) nimmt das Bundesverfassungsgerichtsurteil zum Anlass, erneut schärfere Klimaschutzregeln für Lünen auf den Weg zu bringen. Bild: Pixabay

Lüner Konzept nachschärfen
GFL: Wir müssen deutlich mehr fürs Klima tun

Die Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgericht (BVG) zum Klimaschutz und gratuliert den Beschwerdeführern zu ihrem Erfolg. Das BVG-Urteil nimmt die GFL zum Anlass, doch noch eine Mehrheit in den Ratsgremien der Stadt zu gewinnen, um die lokalen Klimaziele in Lünen nachzuschärfen. Denn auch auf örtlicher Ebene darf dieses Urteil nicht ignoriert werden und muss zu mehr Klimaschutz in Lünen führen. Mit seinem Urteil hat das Bundesverfassungsgericht...

  • Lünen
  • 04.05.21
Politik

SPD fordert Grundsatzerklärung des Rates:
Kommunen fordern für coronabedingte Mindereinnahmen und Mehrausgaben nachhaltige Unterstützung!

"Wir fordern das Land Nordrhein-Westfalen und den Bund auf, die Kommunen wegen der coronabedingten Mindereinnahmen und Mehrausgaben nachhaltig zu unterstützen und damit die finanzielle Handlungsfähigkeit der Kommunen entsprechend des Konnexitätsprinzips zu gewährleisten." Mit diesen eindringlichen Worten stellt der Fraktionsvorsitzende, Rüdiger Billeb, der SPD im Rat der Stadt Lünen klar, welche riesigen Probleme auf die Kommunen zukommen werden, wenn durch Bund und Land nicht endlich...

  • Lünen
  • 04.05.21
Politik

Wer hat sich schon mal Gedanken gemacht?
Ein Recyclingverfahren für Pakete

Haben Sie sich schon mal Gedanken gemacht, was passiert mit dem Verpackungsmaterial (Pakete). Ich sehe ich eine Möglichkeit der grossen Versender von Paketen (DHL)  ein Verfahren zu entwickeln, dass die Pakete wieder zurück an DHL geht. Die Pakete könnten von den Versender gekauft werden und der Empfänger gibt es bei den Poststellen wieder zurück. Somit können die Pakete mehrmals benutzt werden.  Greifen wir doch das mal auf.

  • Lünen
  • 04.05.21
  • 2
Fotografie
6 Bilder

Spielereien mit Amaryllis

Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus - weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte. (Charles-Louis de Montesquieu)

  • Lünen
  • 04.05.21
  • 12
  • 1
Politik
Der Horstmarer See ist im Sommer ein Besucher-Magnet - aber nicht in der Pandemie.

Badezone dicht am Horstmarer See

Lünen sperrt im Laufe der Woche bis auf Weiteres die Badezone am Horstmarer See. Grund dafür ist wie im letzten Jahr die Corona-Pandemie. Der Horstmarer See zieht jedes Jahr im Sommer nicht nur Lüner, sondern auch Besucher aus anderen Städten im Kreis Unna und darüber hinaus an seinen Strand. Anwohner beschwerten sich deshalb immer wieder über Falschparker vor ihrer Haustür und Müll im Park. Probleme, die die Stadt Lünen sonst mit Kontrollen in den Griff zu bekommen versucht, doch dafür fehlt...

  • Lünen
  • 03.05.21
Politik
Lünen und Selm wollen unter anderem den Eltern von Kita-Kindern die Gebühren erlassen - noch fehlt zwei Mal die Zustimmung der Politik.

Kita-Gebühr entfällt wohl im Mai und Juni

Eltern fällt mit dieser Nachricht in der Corona-Krise sicher ein finanzieller Stein vom Herzen: Lünen und Selm wollen auf die Kita-Gebühren im Mai und Juni verzichten - doch bevor aus der Absicht Realität wird, fehlen noch zwei Punkte. Selm will im Mai und Juni keine Gebühren für Kitas, die Tagespflege und Betreuung in Offenen Ganztagsschulen und der Übermittagsbetreuung einziehen, und verzichtete deshalb, wie auch Lünen, schon im Voraus auf die Abbuchung von den Konten der Eltern. Der Rat der...

  • Lünen
  • 03.05.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem silbernen Porsche.

Polizei sucht: Porsche flüchtet nach Unfall

Die Polizei sucht nach einem Porsche! In Rünthe verursachte der am Wochenende einen Unfall und flüchtete dann - eventuell nach Lünen. Ein Mann aus Castrop-Rauxel fuhr am 1. Mai um 12.20 Uhr mit seinem Motorrad auf dem Ostenhellweg in Bergkamen. In Höhe des Friedhofs Rünthe kam ihm auf seiner Spur ein silberner Porsche entgegen, dieser überholte in diesem Moment ein anderes Fahrzeug.  Der Porsche berührte das Motorrad. Die Maschine stürzte auf die Seite, der Fahrer überstand den Unfall aber...

  • Lünen
  • 03.05.21
Natur + Garten
Nester des Eichenprozessionsspinners sollte man meiden, denn in ihnen kleben tausende kleiner Brennhaare.

Meisen fressen die Spinner vom Baum

Lünen ist bereit für die Rückkehr der Spinner - der Eichenprozessionsspinner. Die Raupe mit den Brennhaaren ist seit Jahren auf dem Vormarsch und die Stadt setzt auf tierische Verbündete: Meisen. Bäume, die mit dem Eichenprozessionsspinner befallen sind, wurden bisher in Lünen noch nicht bekannt, nur leere Nester aus dem letzten Jahr. Gefahr droht aber auch noch von denen, denn die Nester sind voll mit den Brennhaaren. „Im Moment haben wir nachts teils noch Minustemperaturen", erklärt Thomas...

  • Lünen
  • 02.05.21
  • 1
Wirtschaft
 Helmut Stolzenhoff senior, hier mit seiner Frau Anette, zeigt einen der Reiferäume.
9 Bilder

Stolzenhoff: Neubau ab Mittwoch in Betrieb

Das Gebäude im Gewerbegebiet Wethmarheide ist ein Gebäude der Superlative. Zur Präsentation der neuen Räume hatten Helmut und Anette Stolzenhoff gemeinsam mit den Söhnen Helmut Christian, Dennis und Jan Stolzenhoff eingeladen. Unter Einhaltung von Corona- und Hygiene-Regeln, mit Test im Vorfeld. Seit Baubeginn im September 2019 verfolgte der Bauherr, die Stolzenhoff Immobilien GmbH, ein großes Ziel. Auf der Fläche von 40.000 Quadratmeter sollten Gebäude mit einer Grundfläche von 11.779...

  • Lünen
  • 02.05.21
LK-Gemeinschaft
Der Corona-Spaziergang steht unter dem Verdacht, der Notnagel unter den Freizeitaktivitäten zu sein. Wie seht ihr das?
5 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Mitmachen: Corona-Spaziergänge in NRW

Zum dritten Mal heiße ich euch willkommen auf der Lokalkompass-Couch. Bei dieser Mitmach-Aktion seid ihr eingeladen, Bilder und Geschichten zu teilen. Interviewt euch dazu einfach selbst und erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema. Bitte denkt daran, die unten angegebenen Schlagworte zu benutzen. Los geht's. Das mag ich am Spazierengehen: Spazierengehen ist erstmal keine besonders spannende Sache. Die allermeisten Spaziergänge, die ich bisher absolviert habe, waren durchweg vollkommen...

  • Herne
  • 02.05.21
  • 32
  • 13
Wirtschaft
Die Stadtwerke informierten auch die Krankenhäuser über den Druckabfall beim Trinkwasser.

Rohrbruch: Wasserdruck sinkt in Lünen

In Dortmund kam es in der Nacht zu einem Wasserrohrbruch im Netz von Gelsenwasser, das wirkt sich auch aus auf Lünen. Nach Informationen der Stadtwerke sinkt der Druck im Trinkwassernetz. Gelsenwasser ist der Vorlieferant für die Stadtwerke Lünen und beliefert über die vom Schaden betroffene Hauptleitung Lünen von Osten her mit Trinkwasser. Im Rohrnetz muss Gelsenwasser vor der Reparatur des Schadens am Hauptrohr, das einen Durchmesser von achtzig Zentimetern hat, Leitungen sperren: Lünen...

  • Lünen
  • 01.05.21
Politik

Geschäft für neue Innovationen
Gibt es so etwas?

In der letzten Zeit gibt es einige Sendungen im Fernsehen über neue Innovationen. Vielleicht wäre das eine neue Idee in Lünen, so ein Geschäft aufzumachen, wo man neue Ideen und neue Produkte kaufen kann.  Vielleicht könnte die eine neue Geschäftsidee sein. Machen wir es mal in Lünen.

  • Lünen
  • 01.05.21
Politik

Was machen Sie, wenn Ihnen der Schlüssel in der Tür abbricht?
Was muss eigentlich noch passieren?

Ist Ihnen das auch schon mal passiert? Der Schlüssel bricht ab im Schloss und was machen Sie? Bestellen Sie den Schlüsseldienst  bis zur Spannweite von 450 Euro.  Nein  Warum wird dies nicht vom Kontrolldienst  geprüft. So was macht man, wenn man alleine ist?  Ja man wechselt ein anderes Schloss und fährt zum Baumarkt und holt ein neues Schloss.  Ich wollte ein neues Schloss kaufen. Sie können nicht rein, Sie müssen das über Online bestellen.  Ich brauche das Schloss jetzt und nicht nächste...

  • Lünen
  • 30.04.21
Natur + Garten
7 Bilder

Alles blüht

Wir sind so gern in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat (Nietzsche)

  • Lünen
  • 30.04.21
  • 8
  • 3
Sport
So wird es auch 2021 nicht möglich sein
3 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Vereinstag 2021 - den ganzen Mai hindurch

Vereinstag nicht in gewohnter Form Einen Vereinstag wie in den vergangenen Jahren mit gemeinsamer Wanderung, Radtour, Würstchengrillen und sportlichen Aktivitäten für alle Vereinsmitglieder wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Das lässt die Inzidenzlage nicht zu. Planungen laufen: Dennoch laufen die Planungen für eine etwas andere Form von Vereinstag, bei der zwar alle das gleiche Programm bekommen, allerdings eigenständig aktiv werden müssen und es daher zu keinen Kontakten außerhalb des...

  • Lünen
  • 29.04.21
Politik

FDP-Bürgertelefon
FDP-Bürgertelefon

Am Dienstag, den 04.05.2021 ist für die FDP Lünen Herr Dr. Norbert Katte am Bürgertelefon. Unter der Rufnummer 02306 2099996 beantwortet Herr Dr. Norbert Katte gerne von 18 bis 20 Uhr die Fragen der Lüner Bürgerinnen und Bürger. Sonstige Anliegen auch gerne per E-Mail an fraktion@fdp-luenen.de.

  • Lünen
  • 29.04.21
Natur + Garten
Tilda will Bäume kaufen und pflanzen - am besten sooooo viele wie in einem Wald!
5 Bilder

Tilda sammelt Geld für den Baum-Traum

Bäume machen die Luft und Sauerstoff! Tilda, fünf Jahre alt, verkündet diesen Satz mit Nachdruck und ernster Miene, schaut dann liebevoll auf die Mini-Mini-Eiche in ihrer Hand. Die Nachwuchs-Naturschützerin sammelt Geld, denn sie hat ein Ziel. Fernsehen ist manchmal besser als sein Ruf, zumindest im Fall von Tilda. Die Fünfjährige sieht dort einen Bericht, jemand sammelt Geld, kauft davon Bäume und pflanzt sie dann in die Natur. Tildas Entschluss steht danach schnell fest - "ich will Bäumchen...

  • Lünen
  • 29.04.21
  • 1
  • 2
Ratgeber
Der Kommentar im Lüner Anzeiger und im Lokalkompass.

Kommentar: Kinder sind Macher

Kinder an die Macht! Von Kindern können wir Erwachsenen viel lernen, vom Denken bis hin zu unserem Handeln. Ein Kommentar von Daniel Magalski: Kinder sind Macher. Eine Spendenaktion mit der Spardose aus dem Boden zu stampfen - kein Problem. Bäume zu kaufen - auch kein Thema. Kinder brauchen keinen Plan, keine Formulare, keine Experten an ihrer Seite, die sie aufklären über Risiken oder Ideen liefern für noch effizienteres Handeln. Kinder machen es einfach, sie packen an, scheitern manchmal auch...

  • Lünen
  • 29.04.21
  • 3
  • 3
Politik
GFL-Ratsfrau Susanne Großkrüger freut sich am Sonntag über Anrufe zur Lüner Kommunalpolitik. Foto: GFL

Sonntag von 17 bis 19 Uhr
Susanne Großkrüger am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am Sonntag, 2. Mai, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Susanne Großkrüger zu erreichen. Susanne Großkrüger ist Mitglied des Stadtrates. Zu ihren wichtigsten Themenfeldern zählen Stadtentwicklung und Umwelt sowie Bürgerservice und Soziales. Susanne Großkrüger freut sich am Sonntag aber auch über Vorschläge und Anregungen zu anderen Lüner Themen und steht für Gespräche...

  • Lünen
  • 29.04.21
Politik
Die Schwimmkapazitäten sind nach Überzeugung der GFL zu knapp. Mit der neuen Förderschule in Lünen würde auch eine Kleinschwimmhalle entstehen. Die GFL setzt sich dafür ein, dass dieses Bad etwas größer ausfällt. Foto: Pixabay
2 Bilder

Als Teil einer neuen Förderschule
GFL für neue Klein-Schwimmhalle in Lünen

Die GFL-Fraktion begrüßt die politischen Bemühungen des Kreises, in Lünen eine neue Förderschule samt kleiner Schwimmhalle anzusiedeln. Damit könnten nach Schulschluss der Förderschule auch Bürger und Vereine das Bad nutzen. Die GFL macht sich dabei für eine etwas größere Schwimmhalle stark, um so für Lünen mehr Schwimmfläche zu schaffen. Die GFL hofft nun auf breite Unterstützung ihrer Initiative. Der Kreistag in Unna hatte im Februar beschlossen, in Lünen einen geeigneten Standort für eine...

  • Lünen
  • 29.04.21
Politik

Keine Kita-Beiträge für Mai und Juni

Die CDU-Fraktion begrüßt ausdrücklich den Wunsch der Verwaltung den Eltern aufgrund des reduzierten Pandemiebetriebes die Kita-Beiträge zu erlassen und wird im Haupt- und Finanzausschuss am 29.04.21 ihr Votum dafür abgeben. Die NRW-Landesregierung unterstützt dabei die Kommunen und sagt ihnen zu, die Beiträge für die Monate Mai und Juni zu erlassen. Dies sei einfacher, als die bereits abgebuchten Beiträge zurückzuerstatten. Seit Inkrafttreten der Notbremse sind die Kitas in Lünen seit diesem...

  • Lünen
  • 29.04.21
Blaulicht
Die Täter erbeuteten mit der Bankkarte der Lünerin über zweitausend Euro.

Karten-Trick: Diebe erbeuten viel Geld

Maria Kaiser* will nach dem Einkauf in einem Discounter in Lünen einem älteren Mann helfen, ihre Hilfsbereitschaft aber bezahlt sie mit über zweitausend Euro. Kaiser wird Opfer von Trickdieben. Maria Kaiser verstaut ihren Einkauf im Kofferraum, stellt ihre Handtasche auf den Beifahrersitz. "Im Auto links neben mir bemerke ich da einen älteren Herrn, er wedelt verzweifelt mit einer Straßenkarte und bittet mich um Hilfe", berichtet Kaiser. „Beckum, Beckum… wo ist Beckum", ruft der Mann mit...

  • Lünen
  • 28.04.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte zwei Mal im Eiscafé San Remo in Selm.

Feuerwehr löscht Brände bei San Remo

Einsatz für die Feuerwehr Selm: Die Einsatzkräfte rückten am Mittwoch aus zum Eiscafé San Remo, hier brannte es in der Küche. Stunden danach erreichte die Feuerwehr dann ein zweiter Alarm. Nach Informationen der Feuerwehr brach ein Schwelbrand im Bereich der Küche aus, die Kreisleitstelle in Unna alarmierte daraufhin am frühen Morgen kurz vor fünf Uhr die ehrenamtlichen Retter der Einheiten aus Selm und Bork zur Einsatzstelle an der Kreisstraße. Feuerwehrleute unter Atemschutz löschten den...

  • Lünen
  • 28.04.21
Politik

KFZ-Steuer erstatten
Habe Sie schon den Antrag auf KFZ-Steuer-Erstattung gestellt?

Haben Sie schon den Antrag auf KFZ-Steuer aufgrund des Infektionsschutzgesetzes in der Zeit von 22 -05 Uhr gestellt. Kraftfahrzeugsteuernummer:        Text: Sehr geehrte Damen und Herren,  da ich auf Grund des Infektionsschutzgesetzes mein KFZ in der Zeit von 22-05 Uhr nicht mehr betreiben darf, ich aber KFZ-Steuer für 365/366 Tage mit je 24 Stunden bezahlt habe, fordere  ich die entsprechende Differenz für den nicht genutzten Zeitraum zu erstatten.  Der Antrag ist beim zuständigen Hauptzollamt...

  • Lünen
  • 28.04.21
Politik
Tausende ziehen sonst am 1. Mai durch Lünen und Selm - zum zweiten Mal durchkreuzt die Corona-Pandemie die Pläne.

Städte kontrollieren das Maifeier-Verbot

Tausende wandern sonst in den Mai, doch die beliebte Tradition muss in der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr ausfallen: Selm und Lünen haben die Situation am Wochenende deshalb im Blick. „Maifeiern können in der aktuellen Situation nicht stattfinden", erklärt Matthias Bork, Fachbereichsleiter Bürgerservice und Ordnung bei der Stadt Lünen und Thomas Orlowski, Stadtoberhaupt von Selm, bittet alle auch am kommenden Wochenende um die Einhaltung der Vorschriften der Corona-Schutzverordnung. Die...

  • Lünen
  • 28.04.21
Politik
Die Kita-Gebühren sind Thema im Haupt- und Finanzausschuss.

Kita-Gebühren werden Thema für Politik

Eltern in Lünen sollen im Mai keine Kita-Gebühren zahlen müssen, so will es die Stadt Lünen. Im Moment fehlt noch das Votum der Politik. Im Haupt- und Finanzausschuss solle die Politik noch in dieser Woche - am Donnerstag - entscheiden, Familien bei den Gebühren für Kita und Co. zu entlasten, das wünscht sich Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns. "Der Betreuungsaufwand ist gestiegen und gleichzeitig sind die Eltern finanziell belastet – mit Gebühren, für die sie im Moment keine oder zumindest...

  • Lünen
  • 27.04.21
Natur + Garten
Der Müll türmt sich nahe Schloss Cappenberg.

Müllhaufen türmt sich am Schloss

Säcke, Möbel, eine Matratze, Kartons, Glas und mehr - ein Haufen Müll landete wohl bei Nacht in der Natur. Im Abfall finden sich Papiere mit einem Namen und einer Adresse in Lünen. Elmar Berks, Förster des Grafen von Kanitz, entdeckte den Müllhaufen nahe des Teichs am Schloss Cappenberg in unmittelbarer Nähe der Äckernschule. Vom Volumen her so viel, dass es vermutlich nicht mit einem Auto transportiert wurde, eher mit einem Anhänger oder einem Kleinlaster. Berks entdeckte aber nicht nur den...

  • Lünen
  • 27.04.21
Politik

SPD/CDU fordern Konzept für Schwimmunterricht
Wir dürfen die Kinder nicht auf dem trockenen lassen und müssen alle Möglichkeiten ausloten

„Wir dürfen die Kinder nicht auf dem trockenen lassen und müssen alle Möglichkeiten ausloten“ Mit einem gemeinsamen Antrag wenden sich SPD und CDU in Lünen gegen die Nichtschwimmerausbildung der Kinder in Lünen. Wegen der Corona-Pandemie sind nach Schätzung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bereits Schwimmkurse für mindestens 20.000 Anfänger ausgefallen. Die betroffenen Kinder bleiben vorerst Nichtschwimmer, weil es in Deutschland nicht genug Schwimmbäder gibt, können die Kurse...

  • Lünen
  • 27.04.21
Sport
2 Bilder

TV Eintracht Brambauer
Der TV Eintracht geht in den Straßenbau

Wir bauen eine Bewegungsstraße: So heißt das Angebot für die "Ran an die Geräte Mädels" in dieser Woche und es geht bei dem schönen Wetter mal nach draußen. Mit Kreide ein paar Symbole aufs Pflaster, einige kleine Übungen, die gut erklärt werden können und schon kann es losgehen. Der Link zur Bewegungsstraße wird von Übungsleiterin Miriam Badejo direkt an die Teilnehmerinnen verschickt. Zum Angebot für alle anderen Mitglieder des TV Eintracht: Für alle anderen Mitglieder ist auch in dieser...

  • Lünen
  • 26.04.21
  • 1
  • 1
Politik

Zur Diskussion um die Zaunanlage am Seepark Lünen:
„Wer absperrt, sperrt auch aus!“

In der letzten Erörterungskonferenz des Ausschusses Sicherheit und Ordnung erfolgte eine mündlich vorgetragene Ankündigung einer erneut geplanten „Sperrmaßnahme“ entlang des Strandes am Seepark in Lünen-Horstmar. Wir möchten dem für diese Entscheidung zuständigen Stab für außergewöhnliche Ereignisse keineswegs unterstellen, dass diese Überlegungen leichtfertig erfolgt sind. Dennoch sind wir nicht davon überzeugt, dass allein die Wiederholung der ad hoc Maßnahme aus dem vergangenen Jahr...

  • Lünen
  • 26.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.