Lünen - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Sänger Tomas Simon und Sandra Fasse-Hüsing, Inhaberin des Kunst-Cafés, kreuzen die Wattestäbchen und hoffen auf viele neue Typisierungen.

Typisierung im Kunst-Café
Benett braucht einen Lebensretter

Bennet aus Celle ist krank, er hat das Addison-Schilder-Syndrom. Die Erbkrankheit ist selten, aber was hilft Statistik dem Jungen? Bennet braucht einen Stammzellspender, für ihn die einzige Chance auf Heilung. Tomas Simon will ihn finden - vielleicht in Lünen. Wattestäbchen wird der Sänger am 9. Dezember dabei haben, dann startet er im Kunst-Café nahe der Persiluhr von 11 bis 15 Uhr seine Aktion "Lünen rettet den kleinen Bennet" für das Norddeutsche Knochenmarkregister! Ein Wangenabstrich...

  • Lünen
  • 09.11.18
  • 333× gelesen
Kultur
Gustav Fromme (rechts) erhielt von Paul Böke ,1. Vorsitzende des MGV "Harmonie", die Ehrennadel und Urkunde des ChorVerband Nordrhein-Westfalen.

MGV "Harmonie" Zeche Victoria Lünen
90-Jähriger singt seit 70 Jahren mit Harmonie

Herzlichen Glückwunsch, Gustav Fromme! Die Sänger des MGV "Harmonie" Zeche Victoria Lünen 1921  und der Sängervereinigung Oberaden-Beckinghausen gratulierten ihrem aktiven Mitglied Gustav Fromme zum 90. Geburtstag. Und damit nicht genug der Ehrungen. Denn Gustav Fromme singt seit 70 Jahren aktiv im Chor und wurde für diese Lebensleistung vom ChorVerband Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.  In Vertretung des Chor-Verbandes überreichte der 1. Vorsitzende des MGV "Harmonie", Paul Böke, die...

  • Lünen
  • 09.11.18
  • 46× gelesen
Kultur
"Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes" läuft im Wettbewerb um den Filmpreis "Rakete".
6 Bilder

Vier Tage in der Cineworld
Film-Fans freuen sich auf das Kinofest

Klappe und Action - Lünen macht sich bereit für sein Kinofest! Vier Tage lang wird die Cineworld im November wie alle Jahre wieder zum Treffpunkt für Film-Szene und Film-Fans. Dienstag präsentierte das Team das Programm. Kurzfilme, Spielfilme, Dokumentationen und Animationen: Festival-Chef Michael "Mike" Wiedemann, sein Stellvertreter Sven Ilgner und das ganze Kinofest-Team legten sich im Vorfeld der 29. Ausgabe wieder schwer ins Zeug und sichteten Filme wie am Fließband. Das Ergebnis gibt...

  • Lünen
  • 06.11.18
  • 96× gelesen
Kultur
Archäologe Thies Evers vor der Wand mit den dicken Steinen - ein Rest des alten Bergfrieds aus dem Mittelalter?
7 Bilder

Ausgrabungen vor Bauarbeiten
Experten sind an der Burg auf der Suche

Knochen und ein Zahn liegen neben einer Grube im Gras. Schlachtabfälle aus alten Zeiten, vielleicht eine Mahlzeit der Ex-Bewohner der Burg Botzlar? Geschichte wird lebendig in Selm. Archäologen sind seit zwei Wochen auf der Suche nach Spuren der Vergangenheit. Anfang nächsten Jahres sollen die Baumaschinen rollen, dann beginnt der Umbau der Burg Botzlar zum Bürgerzentrum. Treffpunkt war Burg Botzlar schon in früheren Zeiten, weniger aber für nette Gespräche. Quellen erwähnen die Burg zum...

  • Lünen
  • 30.10.18
  • 756× gelesen
  • 1
Kultur
Schlagersängerin Julia Bender feiert im November ihr Bühnenjubiläum in Lünen.

Schlagerparty mit vielen Künstlern: Julia Bender feiert ihr Bühnenjubiläum

Wenn Julia Bender in knapp zwei Wochen im Lükaz auf der Bühne steht, dann macht ihr Herz sicher "bum bum bum". Die Lünerin feiert dann ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum und das ist im Alter von 25 Jahren eine beachtliche Leistung. "Mein Herz macht bum, bum, bum" - das war der Titel ihres ersten Songs. Julia war damals vierzehn Jahre alt, träumte von Auftritten auf der großen Bühne und einer Karriere als Sängerin. Heute, zehn Jahre später, ist der Traum tatsächlich Realität. Julia hat...

  • Lünen
  • 29.10.18
  • 405× gelesen
Kultur
Laternen leuchten im November bei vielen Martinszügen.

Laternenumzüge im Überblick
Sankt Martin reitet durch Lünen und Selm

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne! Wenn Kinder dieses Lied singen, dann ist Sankt Martin ganz in der Nähe. Im November reitet der heilige Mann auch wieder durch Lünen und Selm und wir haben die Martinszüge auf einen Blick. Sankt Martin war, so berichtet es die Legende, ein römischer Soldat. Martin war eines Tages im Winter hoch zu Ross unterwegs, da sah er einen Bettler am Wegesrand vor der Stadtmauer. Martin hatte ein gutes Herz, er stoppte sein Pferd bei dem armen Mann, teilte mit...

  • Lünen
  • 28.10.18
  • 1.838× gelesen
Kultur
Carl Ellis und Tamara Schlaak singen gemeinsam für das Hospiz am Wallgang
2 Bilder

Weihnachtliches Benefizkonzert mit Musicalstar Carl Ellis

Wie schon im letzten Jahr unterstützt Musicalstar Carl Ellis im Rahmen seiner Grateful-Tour mit zwei Konzerten das Lüner Hospiz am Wallgang in der Lüner Stadtkirche St. Georg. Sänger Carl Ellis stammt aus London. Über 5 Jahre spielte er die Hauptrolle „Papa, die alte Dampflok“ im beliebten Musical "STARLIGHT EXPRESS" in Bochum. Ein Millionen TV-Publikum begeisterte Carl mit seinen TV Auftritten bei der Erfolgs-Produktion „The Voice of Germany“ vor allem mit dem Song „Dance with my father...

  • Lünen
  • 27.10.18
  • 87× gelesen
  • 4
Kultur
In Lünen und Selm gibt es viele Halloween-Partys.

Halloween - die Partys in Lünen und Selm

Monster und Geister zählen schon die Tage, denn an Halloween geht es auf die Piste! Die Gruselgestalten haben die volle Auswahl, in Lünen und Selm versprechen viele Veranstaltungen ein schaurig-schöne Action. Halloween, der Abend vor Allerheiligen, ist in seinem Ursprung ein Fest der Toten und kommt nicht etwa aus Amerika, sondern von den Kelten in Irland. Zu Halloween, so glaubten die alten Kelten, kommen die Verstorbenen aus ihren Gräbern zurück auf die Erde und suchen hier die passende...

  • Lünen
  • 23.10.18
  • 1.185× gelesen
Kultur
Die Band „Swing Method“ aus Holland feiert eine große Ära des Jazz.
2 Bilder

Jazz-Light-Festival am 2. + 3.11. - Von der Swing-Ära zum Clubsound

Der Jazz-Club und das Kulturbüro in Lünen machen das diesjährige Jazz-Light-Festival am 2. und 3. November wieder zur gemeinsamen Sache. Das Motto: Abwechslung ist alles. Zum Auftakt Swing Gut zu hören, dass es junge Jazzbands gibt, die Swing und Mainstream nach dem Reinheitsgebot spielen. So wie die sieben Holländer von „Swing Method“ – alle sind Mitte dreißig, alle haben ein Faible für die Musik von Armstrong, Ellington, Basie und Co. Pianist Bart Maassen, einziger Autodidakt unter den...

  • Lünen
  • 23.10.18
  • 25× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  • 250× gelesen
  • 11
Kultur

Jubiläumskonzert im Bürgerhaus Selm: 40 Jahre mit Chorleiter Henryk Hans

Wenn ein Chorleiter über 40 Jahre Chöre leitet, dann ist das ein Ereignis, das Anlass zum Feiern gibt. Dieser Chorleiter ist der ehemalige Polizeibeamte und Chordirektor des Fachverbandes Deutscher Berufschorleiter, Henryk Hans. Und „seine" Chöre sind der Polizeichor „Quartettverein“ Selm und der Frauen „Hobby“-Chor Wethmar aus Lünen. Für die beiden Chöre ist dieses Jubiläum ein erfreulicher Anlass, sein musikalisch geprägtes Leben mit einer besonderen Konzertveranstaltung unter dem Motto...

  • Lünen
  • 19.10.18
  • 52× gelesen
Kultur

Auch Jedi-Ritter lesen: "Star Wars Reads Day" in der Stadtbücherei Lünen

"Sei ein Rebell, lies ein Buch": Unter diesem Motto wird die Stadtbücherei Lünen, Stadttorstraße 5, am Freitag, 16. November, zur "Jedi-Akademie". Anlass ist der  "Star Wars Reads Day"  Von 15 bis 18 Uhr sind alle Kinder im Grundschulalter eingeladen, ihre intergalaktischen Fähigkeiten an verschiedenen Stationen unter Beweis zu stellen. Es geht um Geschicklichkeit, Konzentration und die Fähigkeit, sich feindlichen Umgebungen anzupassen. Wer das Jedi-Training erfolgreich absolviert,...

  • Lünen
  • 18.10.18
  • 19× gelesen
Kultur
Die Gruppe vor Burg Vischering.

Ehrenamtskarteninhaber besuchen Burg Vischering

Interessante Einblicke in die Geschichte der mit zehn Millionen Euro renovierten Burg Vischering in Lüdinghausen erhielten rund 75 Ehrenamtskarten-Inhaber aus Lünen, Selm, Werne, Bergkamen und Lüdinghausen. Neben den jeweiligen Bürgermeistern ließ es sich der Landrat des Kreises Coesfeld, Dr. Christian Schulze Pellengahr, nicht nehmen, die Gäste persönlich zu begrüßen und ihnen seinen Dank für das „großartige ehrenamtliche Engagement“ zu übermitteln. Bei strahlendem Sommerwetter ging es...

  • Lünen
  • 16.10.18
  • 44× gelesen
Kultur
Seeschwalben    (Fotograf Jürgen Reich)
10 Bilder

"OLYMPUS Foto Kunst Pfad Zingst"

"Mein Bild für Zingst" Die Fotos auf vielen Garagentoren zeigen das Interesse und die Verbundenheit der Bevölkerung mit dem Foto Standort Zingst. (Text: Lothar Becker) Der OLYMPUS FotoKunst PFAD Zingst wurde 2016 auf dem 9. Umweltfotofestival "horizonte zingst" eröffnet. Die Aufnahmen sind bei einer fotografischen Fahrradtour mit dem Begleiter Lothar Becker entstanden. (Anbei einige Auszüge). (Bei Interesse bitte Vollbild)

  • Lünen
  • 16.10.18
  • 128× gelesen
  • 11
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Blutige Unterhaltung

Ein besessener Psycho-Killer, düstere Zukunftsvisionen und ein schwimmendes Pflegeheim – in dieser Woche haben wir ein paar blutrünstige Thriller für euch im Angebot. Wie immer müsst ihr euch in den Kommentaren für die Bücher bewerben, wir wünschen vorab schon viel Spaß beim Lesen! Dirk van Versendaal: Nyx Das Jahr 2025. Die Ärztin Polly betritt von Oslo aus eine Fähre. Ihr Ziel ist eine schwimmende Festung: Die Nyx, eine mehrere Quadratkilometer große Stadt, die seit Jahren die Weltmeere...

  • Herne
  • 16.10.18
  • 281× gelesen
  • 31
Kultur
Die Trainer freuen sich schon auf das Dance Camp im Lükaz.

Dance Camp im Lükaz: In den Herbstferien wird getanzt

Coole Moves und viel Spaß mit "Tanzverrückten"? Das gibt's in der zweiten Herbstferienwochen, wenn im Lükaz  ein Dance Camp für Jugendliche von 12 bis 20 Jahren stattfindet. Unter dem Motto "4 Tage – 4 Coaches – 4 Styles + eine gemeinsame Show" bieten Coaches und Choreografen Workshops in den Kategorien Hip Hop Lady Style (Tatjana Stiben), Hip Hop (David Smith), Freestyle (Valentina Samsonow) und Breakdance (Julian Süßengut) an. Jeder Coach wird dabei zwei Workshops am Tag unterrichten....

  • Lünen
  • 15.10.18
  • 34× gelesen
Kultur
9 Bilder

Das Alte und das Neue Gradierwerk in Bad Rothenfelde

Salzgewinnung Vom 16. bis zum 17. Jahrhundert hat sich zur Salzgewinnung die Dorngradierung durchgesetzt. Das bedeutet, die Sole rieselt durch meterhohe Wände aus Dorngestrüpp aus den Zweigen des Schwarzdorns und wird von Sonne und Wind konzentriert. Schwarzdorn (Schlehe) hat den Vorteil, dass er sehr fein verästelt ist und dadurch eine große Verdunstungsfläche entsteht. Im 18. Jahrhundert wurde die sogenannte Windkunst eingeführt. Die Anlage diente als Antrieb zur Wasserhebung auf das...

  • Lünen
  • 11.10.18
  • 191× gelesen
  • 13
Kultur
Das Drachenfest in Lünen hatte einiges zu bieten, nicht nur für die Augen.
28 Bilder

Drachenfest lockte Tausende nach Lünen

Wind war am Wochenende beim Drachenfest in Lünen zeitweise Mangelware, sonst aber hatten die Organisatoren das Wetter voll im Griff: Sonne, blauer Himmel und warme Temperaturen lockten die Massen zum Segelflugplatz.  Drachenfest in Lünen, das ist seit Jahren im Herbst ein fester Termin im Kalender vieler Fans der bunten Windvögel. Gäste kommen zum Teil von weit her in die Lippewiesen, beziehen im Wohnwagen Quartier und haben spektakuläre Drachen im Gepäck. Kraken tummelten sich da neben...

  • Lünen
  • 08.10.18
  • 611× gelesen
Kultur
12 Bilder

Drachenfest 2018 in Lünen Samstag 06.10.2018 - Sonntag 07.10.2018

29 Jahre Sparkassen Drachenfest in Lünen ! Ein Familien Fest für Jung und Alt ! Gute Unterhaltung gab es am Samstag den 06.10.2018 unter anderem mit einer Feuershow zum Abschluss gab es ein Höhenfeuerwerk. Weitere Informationen über das Drachenfest Programm am Sonntag den 07.10.2018 erhalten sie hier : http://www.sparkassendrachenfest-luenen.de/info/info-b.html

  • Lünen
  • 06.10.18
  • 1.288× gelesen
Kultur
Christiane Krämer, Frank Grundner, Ursula Schlienkamp, Pfarrer Clemens Kreiss, Jutta Beese (v.l.) bei der Übergabe des Gemeindefest-Erlöses. 

"1.000 Jahre christliche Kirche in Lünen": Erlös wurde jetzt gespendet

Vier Pfarrgemeinde in Lünen feierten zum ersten Mal gemeinsam ein Pfarrfest . Da war das  Motto "…wagt euch zu den Ufern!“ Programm! Der Erlös wurde gespendet. Das Pfarrfest fand im Rahmen der Feierlichkeiten „1.000 Jahre christliche Kirche in Lünen“ statt. Alle vier Teilgemeinden, St. Marien, St. Gottfried, St. Ludger und St. Norbert, hatten sich beteiligt. Angefangen mit dem „Musik-Event“, über das Orgelkonzert in der St. Marienkirche im Rahmen der Reihe „Internationaler Orgelsommer“ bis...

  • Lünen
  • 04.10.18
  • 70× gelesen
Kultur
Wie sieht es in einer Moschee aus? Am 3. Oktober können Sie es in Lünen und Brambauer erfahren.

Drei Moscheen in Lünen öffnen ihre Türen / Christen und Muslime pilgern gemeinsam

Am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, öffnen drei Lüner Moscheen ihren Türen und ermöglichen interessante Einblicke. Außerdem findet in Brambauer der "Interreligiöse Pilgerweg" statt. Beide Veranstaltungen sind Teil der "Interkulturellen Woche" in Lünen, die am 3. Oktober zu Ende geht. Unterschiedlicher Glaube, gemeinsames Pilgern Der "Internationale Pilgerweg" ist ein Spaziergang, den die katholische und evangelische Kirchengemeinde, das AWO-Quartiersmanagement und die Ulu Moschee in...

  • Lünen
  • 02.10.18
  • 152× gelesen
Kultur
Ein Beispielfoto aus der Ausstellung von Claus Marklseder.

Führung durch die Fotoausstellung "Stillgelegt"

"Stillgelegt - Zum Ausstieg aus der Kohle" lautet der Titel einer Fotoausstellung von Claus Marklseder. Der Lüner Fotograf erhielt vor rund zwei Jahren die Gelegenheit, stillgelegte Zechen von Hamm bis Kamp Lintfort zu fotografieren. Die Exkursionen in die Kathedralen des Bergbaus erstreckten sich über eineinhalb Jahre. Die Ausstellung zeigt einen Teil seiner umfassenden Arbeiten. Sie dokumentieren den morbiden Charme einer Industriekultur, die die hiesige Region wie keine andere prägte. Der...

  • Lünen
  • 01.10.18
  • 78× gelesen
Kultur
17 Bilder

Stadtspaziergang

Venlo, eine holländische Stadt mit ca.100.000 Einwohnern, liegt gleich hinter der der deutsch/niederländischen Grenze. Wie in Lünen fließt auch hier ein Fluss durch die Stadt – die Maas. Der Unterschied, hier ist der Fluss schiffbar, in Lünen haben schon Paddelboote Schwierigkeiten eine Erlaubnis zu bekommen, die Lippe zu befahren. In den hübschen kleinen Straßen und Gassen von Venlo findet man viele Läden und soviel Gastronomie, dass niemand Angst haben muss zu verhungern oder zu...

  • Lünen
  • 27.09.18
  • 209× gelesen
  • 6

Beiträge zu Kultur aus