Lünen - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

38 Bilder

Karneval im Selmer Festzelt

Nach der Party ist vor der Party, im Selmer Festzelt auf dem neuem Campusgelände wurde kräftig weitergefeiert. Wir waren am Nachmittag beim Eintreffen des Zuges vor Ort und haben die schönsten Bilder mitgebracht.

  • Lünen
  • 22.02.20
  •  1
Die Enten schwammen am Samstag nicht auf dem See, sondern machten Party beim Karneval in Lünen-Süd...
104 Bilder

Fotostrecke mit über hundert Bildern
Karneval - so bunt feiert Lünen-Süd

Helau! Karneval können nicht nur die Narren am Rhein, sondern auch an der Lippe. Samstag lieferten die Karneval-Fans in Lünen-Süd den Beweis! Im Karnevalszug marschierten pünktlich ab 14.11 Uhr über sechshundert Narren mit, von den bunten Wagen regneten viele Kilo Bonbons und andere Leckereien hinunter auf die Besucher. Der Wind hielt kaum jemanden davon ab, auf den Straßen im Stadtteil eine riesige Party zu feiern und auch trocken blieb es bis zum Ende der Open-Air-Feierei.  Thema...

  • Lünen
  • 22.02.20
Blickrichtung Tobiaspark …. Klick ins Bild und dann in Vollansicht betrachten
8 Bilder

Kontrastprogramm Tobiaspark
Lüner An- und Augenblicke

Ich stelle immer wieder fest, Wege und Schritte durch die Welt, werden begleitet durch Bilder. Bilder oder auch An- und Augenblicke, die einem oft erst beim "Zweiten Blick" auffallen und die nicht nur was das Foto betrifft, ein Kontrastprogramm bieten. Zufällig führte mich mein Weg vor kurzem durch den Tobiaspark in Lünen. Im Nachgang musste ich für mich feststellen, ich kannte die Geschichte dieses Parks fast gar nicht. Der Park wurde bereits im Jahre 1615 als Fremden- und...

  • Lünen
  • 13.02.20
  •  10
  •  1

Ruhrstadt 2025 oder 2027?
Wiederholung der Ruhrstadt 2025oder 2027

Die Kulturstadt 2010 war ein Erfolg für das Ruhrgebiet. Ich war am Eröffnungstag im Jahre 2010 auch als Volunteers bei Eröffnungsfeier dabei. Ich hat viel Schnee weg gekehrt und konnte einige Prominente u. a. Frau Süssmuth, Bischof von Essen u.a. Es bleibt für mich viele Erinnerungen. Machen wir doch im Jahre 2025 eine Jubiläumskulturstadt. Da in Lüner die Regionaldirektorin des Regionalalverbandes Frau Geiss-Netthöfel eine gebürtige und wohnhaft in Lünen,die ich schon seit Jahren kenne, zu...

  • Lünen
  • 10.02.20

Jahreshauptversammlung der Vereinigung Lüner Briefmarkensammler von 1957 e. V.
Vereinigung Lüner Briefmarkensammler

Zu der Jahreshauptversammlung der Vereinigung Lüner Briefmarkensammlung von 1957 e.V. trifft sich am 11. Februar 2020 um 19 Uhr in der Persiluhr, Münsterstr. Lünen. U. a. wird ein Mitglied für 40jährige Mitgliedschaft geehrt. Des weiteren stehen die Wahlen des 1,Vorsitzenden, Kassierer, Geschöftsführer und Kassenprüfer an. Dieter God. 1. Vorsitzender

  • Lünen
  • 10.02.20
In Lünen bleiben am Montag ebenfalls alle Schulen geschlossen, informiert die Stadt.

Entscheidung wegen Orkan Sabine
Schluss mit Schule nun auch in Lünen

Schulen in Lünen bleiben am Montag geschlossen - diese Entscheidung trafen die Schulleiter in Absprache mit der Stadt. Ludwig-Uhland-Realschule, die Wittekindschule, die Kardinal-von-Galen-Schule oder auch die Realschule in Brambauer hatten sich schon am Samstag entschieden, aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen, nun gibt es eine einheitliche Variante. In Lünen bleiben wegen Orkan-Tief Sabine alle Schulen am Montag geschlossen, informierte am Mittag die Stadtverwaltung. Der Unterricht falle...

  • Lünen
  • 09.02.20
Meteorologen erwarten auch für Montag viel Wind, starken Regen und Gewitter.

Orkan Sabine
Unterrichts-Stopp auch an diesen Schulen

Sabine bestimmt die Nachrichten und auch vom Kreis Unna kommen neue Informationen.  Die Verwaltung entschied sich an ihren Schulen für einen Unterrichts-Stopp. Im Kreis Unna betrifft das am Montag fünf Berufskollegs und sechs Förderschulen in Trägerschaft des Kreises mit über zehntausend Schülern, konkret das Hansa-Berufskolleg Unna, das Hellweg-Berufskolleg Unna, das Märkische Berufskolleg Unna, das Freiherr-vom-Stein Berufskolleg Werne und das Lippe-Berufskolleg Lünen sowie die...

  • Lünen
  • 09.02.20
Stadt und Schulleitungen entschieden sich für die sichere Variante.

Warnung vor Unwetter
Orkan: Schule fällt aus in Selm

Orkan Sabine beschert den Schülern in Selm einen freien Tag. Montag fällt die Schule aus, informiert die Stadt. In Lünen entschied sich ebenfalls eine weitere Schule für den Ausfall des Unterrichts.  Die Wetter-Experten sprechen von Wind in Orkanstärke, Regen und Gewitter und unter den "zu erwarteten Umständen kann keine sichere Erreichbarkeit der Schulen garantiert werden", so die Stadt Selm. Die Schulleitungen in Selm und die Stadt als Schulträger haben im Einvernehmen entschieden, dass...

  • Lünen
  • 08.02.20
Die Entscheidung über den Schulbesuch der Kinder liegt am Montag bei den Eltern.

Schuler oder nicht?
Orkan Sabine: Eltern haben die Wahl

Wetter-Experten warten auf Sabine, das Orkan-Tief trifft am Wochenende mit Sturm, Regen und Gewitter auf Deutschland.  Feuerwehren sind bereit, doch was bedeutet die Wetter-Warnung für Schüler? In Horstmar fällt der Unterricht an der Ludwig-Uhland-Realschule am Montag aus, die Schule informiert die Eltern darüber in einem Brief.  "Eltern ist es freigestellt, ob sie ihre Kinder am Montag zur Schule schicken oder nicht", so Melanie Froch im Gespräch mit dem Lüner Anzeiger. Die Schulleiterin...

  • Lünen
  • 07.02.20
  •  2
Werne … Denkmal … "Denk mal"
15 Bilder

Gedenktag
Stille Bilder aus Werne

An diesem heutigen Gedenktag, nur ein paar "stille" Bilder aus der Stadt Werne. Was das Gedenken betrifft, so hat Werne dies auf eine sehr schöne Weise getan und bewegt die Menschen damit zu Anhalten und zum Nachdenken.

  • Lünen
  • 27.01.20
  •  11
  •  3

Benefizkonzert für das Lüner Hopsiz am Wallgang
Musiker brauchen – ! Ein Plädoyer Gutes zu tun

Das gab es noch nie! Am 39. Tag des Jahres, dem 8. Februar 2020, musizieren junge GesangschülerInnen der Lüner Musikschule und die “12 Cellisten” in der Lüner Stadtkirche St. Georg gemeinsam für das Lüner Hospiz am Wallgang. Lange musste Sonja Schlaak, Mitarbeiterin im Hospiz, die Gesanglehrerin Monika Bergmann und Cello-Lehrer Dirk Franek nicht bitten als sie vor einigen Monaten die Idee für ein gemeinsames Konzert hatte. Die Solisten sind alle SchülerInnen von Gesangspädagogin...

  • Lünen
  • 13.01.20
3 Bilder

Bitte so nicht
Die E-Scooter im Stadtbild

Ist das ein Teil unserer elektrifizierten Zukunft, ich hoffe nicht. Jeden Tag auf meinem Weg zur Arbeit stolpere ich im wahrsten Sinne des Wortes über sie. Am schlimmsten ist es Freitags oder Samstags früh, da liegen sie überall im Stadtbild herum. Naja, vermutlich hat die "Windkraft" die Oberhand behalten und sie hinweggeweht. Abgesehen davon, dass sie dem Anschein nach nur auf minimalen Strecken genutzt werden und somit nichts zur Ersparnis beitragen, wird auch fröhlich die...

  • Lünen
  • 11.01.20
  •  2
2 Bilder

1.2.2020: Saisonauftakt im Lüner Jazz-Club
Memo Gonzalez & The Özdemirs

Zum Auftakt der neuen Konzertjahres im Jazz-Club steigt am Samstag, 1. Februar, das texanische Schwergewicht Memo Gonzalez in den Ring. Der US-Sänger und Blues-Harp-Könner gastierte erstmals in den 1990ern im Club, damals mit der Band The Bluescasters. Unterdessen hat sich eine neue Formation gebildet: The Özdemirs, ein Vater-Söhne-Projekt des Bluescasters-Bassisten Erkan Özdemir. Das Urgestein der europäischen Bluesszene hat seine Sprösslinge Kenan (Gitarre) und Levent (Schlagzeug) so weit...

  • Lünen
  • 05.01.20
  •  2
  •  1
Ulrike Romeis hatte die Idee zu einem Buch, das  kreative Frauen vorstellt.
2 Bilder

Frauen und ihr Kunsthandwerk
Neues Buch: Lüner Fotografin portraitiert 18 kreative Frauen

Alles fing mit einem Fernsehbericht über die Kalligrafin Sabine Danielzig aus Wuppertal an, den Ulrike Romeis im Fernsehen sah. Die Lüner Fotografin war fasziniert von dem Handwerk und der Künstlerin und nahm Kontakt zu ihr auf. Nach einem Besuch entstand die Idee, ein ganzes Buch über kreative Frauen und ihr Kunsthandwerk zu machen. Ulrike Romeis, die seit 1990 freiberuflich für Zeitschriften sowie Buchverlage in den Bereichen Garten, Portrait und Interieur arbeitet, überzeugte einen...

  • Lünen
  • 23.12.19
  •  1
  •  1

Die Theatersensation aus den Niederlanden!
PINK FLOYD PROJECT NL bringt "THE WALL" nach Lünen

Mit "THE WALL schrieb Pink Floyd vor 40 Jahren Musikgeschichte. Am Freitag, 17.Januar 2020 - 20.00 Uhr - bringt PINK FLOYD PROJECT NL die "Mauer" auf die Theaterbühne des Heinz-Hilpert-Theater in Lünen. Eigentlich für Stadien konzipiert, gelingt  PINK FLOYD PROJECT NL mit Bravour die Übertragung auf die Theaterbühne. Mit einer ausgefeilten Animations-und Projektionstechnik vor und hinter der Band und einem phänomenalen Sound, werden die Zuschauer in die Geschichte und Atmosphäre...

  • Lünen
  • 20.12.19
  •  1
  •  1
Eltern nennen ihre Babys in Lünen gerne Mia, Ben oder Maxim.

Ein Name ist ein Dauerbrenner
Eltern lieben Mia, Ben und Maxim

Eltern in Lünen lieben Mia und Maxim - beide stehen schon das zweite Jahr in Folge an erster Stelle der Liste mit den beliebtesten Vornamen. Ben ist der Neue im Trend-Trio. Maxim hatte vor einem Jahr noch Konkurrenten, teilte sich den ersten Platz in der Vornamen-Statistik des Standesamtes mit Leon und Noah. Eltern entschieden sich jeweils sieben Mal für diese Namen. Ben stand da noch auf dem zweiten Platz, doch nun ist er an die 'Pole Position' aufgerückt, hat ebenso wie Maxim acht...

  • Lünen
  • 18.12.19
Kinder konnten eine Runde durch den Schlosspark drehen - natürlich hoch zu Ross.
39 Bilder

Viele Bilder vom Wochenende
Schloss leuchtet im Weihnachtszauber

Hörner schallten vom alten Wasserturm, der Duft von Glühwein lag in der Luft und am Abend erleuchteten Fackeln den Weg durch den Park - der Weihnachtszauber am Schloss Cappenberg machte am Wochenende seinem Namen alle Ehre. Baustelle hin oder her - auf die Besucher-Massen hatte die Sperrung zwischen Lünen und Cappenberg, abgesehen von einem kleinen Umweg, keinen Einfluss. Der Weihnachtszauber in Cappenberg bleibt ein Besucher-Magnet. Im Schlosspark erwartete die Gäste, organisiert von den...

  • Lünen
  • 17.12.19
  •  2
Feuerkünstler Till Eulenspiel zeigte zum Abschluss der Workshops eine Feuershow.
15 Bilder

Kinder sind Feuer und Flamme für Show

Der Abend im Advent war im Kindergarten St. Marien in Lünen in diesem Jahr ein feuriges Erlebnis. Künstler Till Eulenspiel, der Teil des Funkenspiel-Ensembles ist, hatte zwei Wochen vorher mit den Maxi-Kindern in drei Workshops für die Feuershow trainiert, im Fokus stand dabei vor allem der sichere Umgang mit dem Feuer. Im Garten der Kita war es am Freitag dann endlich soweit - die Kinder begeisterten als Assistenten von Till Eulenspiel ihre Eltern, Geschwister und auch alle anderen...

  • Lünen
  • 11.12.19
Kleine Geschenke sollen Senioren eine Freude machen.

Machen Sie mit!
Wunschbaum-Aktion hilft Senioren

Lichter funkeln am Wunschbaum in der Geschäftsstelle des Lüner Anzeigers, seit Montag läuft die Weihnachtsaktion für Senioren. Ihr Wunsch ist ganz bescheiden, die Seniorin (88) aus Lünen, die sich am Montag per Telefon als erste für die Aktion meldet, wünscht sich einfach eine kleine Überraschung. "Das wäre mal wieder schön", sagt sie. Senioren, die wenig Geld haben oder einsam sind, wollen wir mit der Weihnachtsaktion, die auf Initiative von Birgit Maidel und Denise Golz entstanden ist,...

  • Lünen
  • 03.12.19
  •  1
Weihnachtsmarkt und verkaufsoffener Sonntag - das gibt es am 8. Dezember in der Lüner Innenstadt. Der City Ring Lünen freut sich auf viele Besucher. Archivfoto: EK

Glitzerndes Einkaufserlebnis mit Weihnachtsmarkt
Lünen lädt ein zum verkaufsoffenen Sonntag

Ein glitzerndes Einkaufserlebnis rund um die Sternengasse, vom Christinentor bis zur Persiluhr, erwartet die Besucher beim verkaufsoffenen Sonntag am 8. Dezember. Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der City Ring Lünen lädt zum Shoppen, Genießen, Bummeln und Verweilen ein, garniert mit einer stimmungsvollen Beleuchtung der Innenstadt. Als Aktion der Lüner Händler gibt es gegen Gutschein eine Tüte gebrannte Mandel gratis (solange der Vorrat reicht). Spannende...

  • Lünen
  • 03.12.19
Birgit und Bernd Unger: "Nach Feierabend hier geht es ins Lager, dann an die Online-Bestellungen."
4 Bilder

Leserthema "Weihnachtsmarkt hinter den Kulissen"
Popcorn-Maschine zum Geburtstag

Bratwurst-Duft und Zuckerwatte, Lichterglanz und Glühwein locken die Besucher - doch wie ist der Weihnachtsmarkt im Inneren der Buden, nach Feierabend, wer sind die Menschen? Im Leserthema schaut der Lüner Anzeiger hinter die Kulissen. Obst mit Schokolade, gebrannte Mandeln, Popcorn, das alles gibt es bei André Brandt. Reisen, so erzählt der Mann aus Minden, ist sein Leben, er ist schon die sechste Generation von Schaustellern in der Familie. Zum Geburtstag, es war der elfte, schenkten ihm...

  • Lünen
  • 02.12.19
  •  1
4 Bilder

Advent, Advent....

Wie in jedem Jahr findet auch an diesem ersten Advents-Wochenende der Adventsbasar im Hansesaal statt. Etwa 90 Kunsthandwerker laden zum Stöbern, Staunen und natürlich auch zum Kaufen ein.     Öffnungszeiten: Samstag von 10 - 18 Uhr Sonntag  von 11 - 17 Uhr Der Eintritt ist frei Adresse: Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 39

  • Lünen
  • 27.11.19
  •  6
  •  1

Das Original in Lünen
Don Kosakenchor Serge Jaroff - Leitung: Wanja Hlibka

Am Mittwoch, 27.November 2019 - 20.00 Uhr - gibt der Don Kosakenchor Serge Jaroff - Leitung: Wanja Hlibka - sein diesjähriges Gala-Konzert im Heinz-Hilpert-Theater Lünen. Wie zu Jaroffs Zeiten erklingen - gefühlvoll und stimmgewaltig - Stücke wie "Abendglocken", "Moskauer Nächte" und "Eintönig klingt das Glöcklein". Für dieses Konzert der Extraklasse gibt es noch Eintrittskarten im Vorverkauf, bei: Kulturbüro Lünen-02306/1042299-sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und über...

  • Lünen
  • 22.11.19

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.