Lünen - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Ortstermin in Beckinghausen: Neben Mitgliedern der GFL-Ratsfraktion nahmen zwei Unternehmensvertreter, Anwohner und Vertreter der SPD-Beckinghausen teil. Alle waren sich einig, dass die Betriebe im Umfeld des Sportplatzes einer Wohnbebauung nicht im Wege stehen würden.

GFL-Ratsfraktion und SPD Beckinghausen einig
Auf dem Ex-Sportplatz in Beckinghausen sollen Wohnungen entstehen

Der ehemalige Sportplatz in Beckinghausen sollte größtenteils für Wohnbebauung genutzt werden. Darin kamen GFL-Ratsfraktion und SPD Beckinghausen bei einem Ortstermin am Freitag (16.11.) überein. Auch Bauunternehmer Uwe Pamp nahm an dem Ortstermin teil. Er hat bereits ein Grundstück an der Grenze zum früheren Sportplatz gekauft; darauf soll ein Parkplatz für seinen Baubetrieb entstehen. Neben Mitgliedern der GFL-Ratsfraktion, nahmen zwei Unternehmensvertreter, Anwohner und Vertreter der...

  • Lünen
  • 16.11.18
  • 1× gelesen
Politik
Anja Lueg freut sich am Sonntag von 17 bis 19 Uhr auf Anrufe zur Lüner Kommunalpolitik.

Anja Lueg am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am Sonntag, 18. November, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Lüner Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist die Sachkundige Bürgerin der GFL, Anja Lueg, erreichbar. Anja Lueg engagiert sich ehrenamtlich im Volkspark-Verein Brambauer sowie in der Lüner Kulturpolitik. Sie steht Ihnen für diese aber auch andere Themen der Kommunalpolitik zur Verfügung. Per E-Mail ist die GFL unter buero@gfl-luenen.de...

  • Lünen
  • 16.11.18
  • 5× gelesen
Politik

Bürgertelefon
Cornelia Eggenwirth am Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler

Am Samstag, 17. November 2018, ist das Bürgertelefon der Fraktion Piraten/Freie Wähler geschaltet. In der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr ist Cornelia Eggenwirth (sachkundige Bürgerin und Mitglied im Ausschuss für Kultur und Europaangelegenheiten, sowie beratendes Mitglied im Beirat für Flüchtlingsfragen) für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger telefonisch unter 02306 9796390 erreichbar. Wünsche und Anregungen werden auch gerne per Email entgegen genommen:...

  • Lünen
  • 16.11.18
  • 5× gelesen
Politik
Ratsherr Uwe Walter

Samstag mit Uwe Walter
SPD-Bürgertelefon geschaltet

Das Bürgertelefon der SPD-Fraktion ist am Samstag, dem 17. November 2018 wieder geschaltet. Unter der Rufnummer 02306-1528 wird Ratsherr Uwe Walter aus Lünen-Stadt/OV Osterfeld von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar sein und sich Zeit nehmen für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger. Petra Klimek

  • Lünen
  • 16.11.18
  • 4× gelesen
Politik
Ein alltägliches Straßenbild

SPD-Parteitag beschloss im Januar die Abschaffung
Straßenausbaubeiträge Relikt der Vergangenheit

Straßenausbaubeiträge für Anlieger stoppen – mittlerweile ein hochemotionales Thema, das der Lüner SPD-Parteitag im Januar 2018 einforderte und der Landtagsfraktion übermittelte. Resultat: Ein Gesetzentwurf liegt vor. Das Thema wird in der Lüner SPD schon lange diskutiert und die verbindliche Forderung resultierte nicht nur aus aktuellen Beitragsforderungen hier in Lünen. Diese Ausbaubeiträge werden als „Relikt aus der Kaiserzeit" abgestempelt und Deutschland scheint das einzige Land in...

  • Lünen
  • 15.11.18
  • 32× gelesen
Politik

CDU-Fraktion schaltet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der CDU-Fraktion ist am Samstag, dem 17.11.2018 von 11 bis 13 Uhr für Sie geschaltet. Unter der Rufnummer 0177 2525939 steht Ihnen in dieser Woche Ratsmitglied und Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Günter Langkau für Fragen, Anregungen und aktuelle Themen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

  • Lünen
  • 15.11.18
  • 2× gelesen
Politik
Die Position der GFL machte die Ratsfraktion dem Beigeordneten Arnold Reeker (3.v.li.) deutlich: Der Park in Horstmar soll erhalten bleiben.
2 Bilder

Mit dem Beigeordneten Reeker vor Ort
GFL will Kleinbecker Park in Horstmar erhalten

Der Kleinbecker Park in Horstmar soll erhalten bleiben. Dafür setzt sich die GFL-Ratsfraktion ein. Während einer Informationstour per Rad mit dem Beigeordneten Arnold Reeker steuerte die Wählergemeinschaft weitere Punkte im südlichen Stadtgebiet an. Wohnungen oder Wald? Diese Frage stellte sich im Kleinbecker Park in Horstmar. Beigeordneter Reeker berichtete, dass die Harpen AG als Gründstückseigentümerin ihr Interesse an Wohnbebauung auf dem Gelände bekundet habe. Auch der Stadt sei daran...

  • Lünen
  • 15.11.18
  • 37× gelesen
Politik
Die Victoria-Brache soll Standort für die Forensik werden, links grenzt die Fläche an die Westfalia-Siedlung, oben an die Zwolle Allee.

Ärger über Verwaltungs-Vorschlag
Bürgerinitiative kämpft gegen Forensik

Die Verwaltung klagt weiter gegen den Bau einer Forensik in Lünen, bringt aber eine Standort-Alternative ins Spiel. Die Idee sorgt bei der Bürgerinitiative Lünen ohne Forensik für wenig Begeisterung.  Ihr Name ist ihr Programm und so bleiben die Gegner dabei: Die Bürgerinitiative will keine Klinik für psychisch kranke Straftäter im Stadtgebiet - weder auf der Brache der alten Zeche Victoria, noch an anderer Stelle. Sechs Jahre sind seit der Ankündigung der Landesregierung, eine Forensik in...

  • Lünen
  • 14.11.18
  • 485× gelesen
  • 2
Politik
SPD-Fraktion mit dem Geschäftsführer Bernd Schwegmann - 7. von rechts.
3 Bilder

Familienbetrieb weiter auf Erfolgskurs
SIBA - Hightech Made in Lünen

SIBA – ein Familienunternehmen, das 1946 gegründet wurde und Sicherungen für alle denkbaren Bereiche herstellt. Qualität, soziale Verantwortung und umweltbewusstes Handeln sind die Markenzeichen, weil ein integriertes Marketing-System für optimale Abläufe sorgt. Zufriedene Kunden auf allen Kontinenten sind das Ergebnis. Das Unternehmen hat 5500 Kunden und über 10.000 verschiedene Artikel. Die Kunden haben in jedem Land eigene Normen und benötigen somit unterschiedliche Sicherungen. Jährlich...

  • Lünen
  • 14.11.18
  • 51× gelesen
Politik
Siegfried Störmer - Vorsitzender des Sportausschusses

Was kostet Sport in Lünen
SPD-Arbeitskreis untermauert Aprilbeschluss zur Sportförderung

Den Sport mit seinen umfangreichen gesellschaftlichen Aufgaben für Lünen zukunfts-sicher machen - diesem Ziel widmete sich der Arbeitskreis „Bildung und Sport“ in seiner Sitzung zur Vorbereitung der Haushaltsberatungen. Insbesondere hohe Unterhaltskosten stellten die Vereine mit eigenen Anlagen vor große Probleme. Wenn dann noch Kunstrasenplätze oder Umkleidekabinen saniert werden müssen, können die Maßnahmen gar nicht oder nur schleppend vorgenommen werden. Vereine sind über Gebühr...

  • Lünen
  • 12.11.18
  • 27× gelesen
Politik
Die Jusos Lünen mit MdB Michael Thews.

LokalpoliTISCH
Jusos Lünen laden zu Diskussion mit Bundestagsabgeordnetem Michael Thews

Die CDU verliert ihre Bundesvorsitzende, die SPD schneidet einstellig ab, die Grünen erleben einen Höhenflug und eine rechtspopulistische Partei zieht in alle Landesparlamente ein — zurzeit geht es in der deutschen Bundespolitik hoch her. Dies nehmen die Lüner Jusos zum Anlass, die bundespolitische Lage im Rahmen ihres Juso-LokalpoliTISCH mit dem Lüner Bundestagsabgeordneten Michael Thews zu diskutieren, am 14. November um 20 Uhr in den Räumen der SPD Lünen, Stadttorstraße 5. Auch Michaela...

  • Lünen
  • 10.11.18
  • 67× gelesen
Politik

FDP-Fraktion Lünen
Ludger Auferoth am FDP-Bürgertelefon

Am Dienstag ist die FDP-Fraktion über ihr Bürgertelefon für alle Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Von 18 bis 20 Uhr beantwortet Ludger Auferoth, Mitglied im Ausschuss für Sicherheit und Ordnung, unter der Rufnummer 0231 13018471 alle Fragen. Sonstige Anliegen auch gerne per E-Mail an fraktion@fdp-luenen.de.

  • Lünen
  • 10.11.18
  • 12× gelesen
Politik
Wenn eine Straße saniert wird, müssen die Eigentümer der anliegenden Häuser und indirekt alle Mieter zahlen. Die GFL will erreichen, dass diese Beiträge abgeschafft werden.

Resolution für Ratssitzung
GFL will Straßenbaubeiträge abschaffen

Die Straßenbaubeiträge sollten abgeschafft werden. Dieser Initiative des Steuerzahlerbundes und dem diesbezüglichen Votum des Verbands Wohneigentum schließt sich die GFL-Ratsfraktion an. Eine entsprechende Resolution bringt die Fraktion in die letzte Ratssitzung dieses Jahres ein. „In unserer Stadt werden Straßenbaubeiträge erhoben, die in der Bevölkerung aus nachvollziehbaren Gründen immer wieder zu Grundsatzdiskussionen führen. Im Kern geht es dabei um die Schaffung gleicher...

  • Lünen
  • 09.11.18
  • 63× gelesen
Politik

Bürgertelefon
Marc Elsbeck am Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler

Am Samstag, 10. November 2018, ist das Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten/Freie Wähler geschaltet. In der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr ist Marc Elsbeck (sachkundiger Bürger, stellv. Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und Bürgerservice und Soziales) für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger telefonisch unter 02306 9796390 erreichbar. Wünsche und Anregungen werden auch gerne per Email entgegen genommen: ratsfraktion@piraten-freie-waehler-luenen.de.

  • Lünen
  • 09.11.18
  • 3× gelesen
Politik
Die Lüner Sportvereine sollen höhere Zuschüsse bekommen. Das beantragt die GFL-Ratsfraktion jetzt.
2 Bilder

Schrittweise Erhöhung bis 2020
GFL will Zuschüsse an Sportvereine kräftig erhöhen

Die Sportvereine in Lünen sollen mehr Geld bekommen. Weil die städtischen Förderbeiträge über viele Jahre nicht angehoben wurden, beantragt die GFL-Fraktion diese Zuschüsse nun in zwei Stufen zu erhöhen. Konkrekt will die GFL die Zuschüsse für den Unterhalt der vereinseigenen Sportanlagen wie Energie- und Wasserkosten, Versicherungen und Steuern von aktuell 25 Prozent auf 40 Prozent erhöhen. Diese Regelung soll möglichst ab Anfang des nächsten Jahres gelten. In einem zweiten Schritt will...

  • Lünen
  • 09.11.18
  • 14× gelesen
Politik
GFL-Ratsherr Wolfgang Manns freut sich am Sonntag (11.) über Anrufe zur Lüner Kommunalpolitik.

Am Sonntag von 17 bis 19 Uhr
Wolfgang Manns am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am Sonntag, 11. November, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Ratsherr Wolfgang Manns erreichbar. Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Verkehr oder zur Sicherheit in Lünen? Wolfgang Manns steht Ihnen für diese aber auch für alle anderen Themen der Kommunalpolitik zur Verfügung. Er ist insbesondere für die Politikbereiche Kultur und Europaangelegenheiten sowie...

  • Lünen
  • 09.11.18
  • 1× gelesen
Politik
Ratsfrau Barbara Utrata

Bürgersprechstunde
SPD-Bürgertelefon geschaltet

Samstag mit Barbara Utrata Das Bürgertelefon der SPD-Fraktion ist am Samstag, dem 10. November 2018 wieder geschaltet. Unter der Rufnummer 02306-1528 wird Ratsfrau Barbara Utrata aus Lünen-Süd von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar sein und sich Zeit nehmen für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger. Petra Klimek

  • Lünen
  • 09.11.18
  • 2× gelesen
Politik

CDU-Fraktion schaltet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der CDU-Fraktion ist am Samstag, dem 10.11.2018 von 11 bis 13 Uhr für Sie geschaltet. Unter der Rufnummer 0157 85734579 steht Ihnen in dieser Woche Junge Union Vorsitzender Jonathan Almus für Fragen, Anregungen und aktuelle Themen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

  • Lünen
  • 08.11.18
  • 8× gelesen
Politik

FDP-Fraktion Lünen
Karsten Niehues am Bürgertelefon

Die FDP-Fraktion Lünen schaltet am Dienstag wieder ihr Bürgertelefon. Von 18 bis 20 Uhr ist der Ratsherr Karsten Niehues unter 0231 13018471 für die Lüner Bürgerinnen und Bürger erreichbar. Karsten Niehues ist Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss sowie im Betriebsausschuss Zentrale Gebäudebewirtschaftung Lünen. Sonstige Fragen, Anliegen und Kritik gerne auch per E-Mail an fraktion@fdp-luenen.de.

  • Lünen
  • 04.11.18
  • 7× gelesen
Politik
GFL-Ratsherr und GFL-Kreistagsmitglied Helmut Rosenkranz freut sich am Sonntag über Anrufe zur Kommunalpolitik.

Kommunalpolitik in Lünen und im Kreis Unna
Helmut Rosenkranz am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am Sonntag, 4. November, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Ratsherr und Kreistagsmitglied Helmut Rosenkranz erreichbar. Das Heinz-Hilpert-Theater feiert sein 60jähriges Bestehen. Haben Sie Anregungen zu den Feierlichkeiten oder dem Angebot des Hauses generell? Helmut Rosenkranz steht Ihnen aber auch für alle anderen Themen der Kommunalpolitik in Lünen und im Kreis...

  • Lünen
  • 03.11.18
  • 59× gelesen
Politik
Ratsfrau Martina Meier

Bürgersprechstunde
SPD-Bürgertelefon geschaltet

Samstag mit Martina Meier Das Bürgertelefon der SPD-Fraktion ist am Samstag, dem 3. November 2018 wieder geschaltet. Unter der Rufnummer 02306-1528 wird Ratsfrau Martina Meier aus Lünen-Brambauer von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar sein und sich Zeit nehmen für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger. Petra Klimek

  • Lünen
  • 02.11.18
  • 8× gelesen
Politik

Bürgertelefon
Sascha Gottwald am Bürgertelefon der Ratsfraktion Piraten / Freie Wähler

Am Samstag, 03. November 2018, ist das Bürgertelefon der Fraktion Piraten/Freie Wähler geschaltet. In der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr ist Sascha Gottwald (sachkundiger Bürger, Mitglied im Ausschuss für Sicherheit und Ordnung, stellv. Mitglied im Behindertenbeirat und Ausschuss für Bildung und Sport, beratendes Mitglied im Integrationsrat) für die Anliegen der Lüner Bürgerinnen und Bürger telefonisch unter 02306 9796390 erreichbar. Wünsche und Anregungen werden auch gerne per Email entgegen...

  • Lünen
  • 02.11.18
  • 16× gelesen
Politik

CDU-Fraktion schaltet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der CDU-Fraktion ist am Samstag, dem 03.11.2018 von 11 bis 13 Uhr für Sie geschaltet. Unter der Rufnummer 0175 4385102 steht Ihnen in dieser Woche Ratsherr Dirk Wolf für Fragen, Anregungen und aktuelle Themen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

  • Lünen
  • 31.10.18
  • 19× gelesen
Politik
Nächste Woche kommt das offizielle Verbotsschild.

Nach Beschwerden von Anwohnern
Stadt verbietet Drohnen an der Pyramide

Nein, das Schild ist kein Scherz, sondern eine Premiere! In Horstmar gibt es hinter der Landesschule der Kleingärtner die erste offizielle Verbotszone für Drohnen im Stadtgebiet. Anwohner beschwerten sich nach Angaben von Benedikt Spangardt, Pressesprecher der Stadt Lünen, über Drohnen-Flüge im Park an der Pyramide am Breiten Weg in Horstmar. Die Verwaltung reagierte und nun steht dort das Schild. Im Moment noch ein Provisorium, in der nächsten Woche komme dann das endgültige Schild. Die...

  • Lünen
  • 30.10.18
  • 1.729× gelesen

Beiträge zu Politik aus