Borbeck

Beiträge zum Thema Borbeck

Politik
2 Bilder

Das EBB-FW setzt sich für einen Krankenhausneubau im Essener-Norden ein.
Essener Bürger Bündnis fordert den Neubau eines zentralen Krankenhaus im Essener Norden.

Das Essener Bürger Bündnis (EBB) in der Bezirksvertretung V fordert ein neues zentrales Krankenhaus für den Essener-Norden. Mit Bestürzung mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass ein Mensch aus dem Essener Norden sterben musste, weil es wegen einem fehlenden freien Bett nicht zur stationären Aufnahme kommen konnte. Leider ist es durch die Schließung zweier Krankenhäuser im Essener Norden zu einem Versorgungsengpass der Bürger gekommen, der nicht hinzunehmen ist. Richtig ist, dass wir im gesamten...

  • Essen
  • 26.02.21
Politik
Oberbürgermeister Thomas Kufen unterschreibt die Verträge für die vier neuen Quartiershausmeister.

Steigerung der Lebensqualität in den Stadtteilen
Neue Quartiershausmeister für Essen

Die Stadt bekommt vier weitere Quartiershausmeister. Oberbürgermeister Thomas Kufen hat kürzlich die Verträge unterzeichnet, damit die Wohlfahrtsverbände die neuen Mitarbeite einstellen können und diese zügig ihre Arbeit im Stadtteil aufnehmen. Bisher sind die Quartiershausmeister in Altenessen-Süd, in Altendorf/Bochold, im Bergmannsfeld/Hörsterfeld sowie im Ost- und Südostviertel unterwegs. Mit den vier zusätzlichen Stellen können die Bereiche ausgeweitet werden, sodass künftig auch...

  • Essen
  • 19.02.21
  • 18
Sport
Am kommenden Sonntag geht es gegen den Tabellennachbarn.

Volleyball
VC Allbau Essen - Samstag pfui, Sonntag hui - SCU Emlichheim wartet am kommenden Sonntag

Während Volleyball-Zweitligist VC Allbau Essen am Samstag mit leeren Händen aus dem Sauerland zurückkehrte, gab es am Sonntag drei wichtige Auswärtspunkte in Hamburg. Schon am kommenden Wochenende geht es wieder weiter. RC Sorpesee - VC Allbau Essen 3:0  ETV Hamburg - VC Allbau Essen 1:3  Gleich fünf Spielerinnen fehlten Trainer Marcel Werzinger am Samstag gegen RC Sorpesee. Darunter einige Leistungsträger und Führungsspieler. Und so sollte bei den Essener Volleyballerinnen im Sauerland nicht...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.21
Sport
In den ersten vier Spielen des Jahres gab es gleich drei Siege für den VC Allbau. Folgt gegen Berlin der Nächste?

Volleyball
VC Allbau Essen - Ein Heimsieg gegen BBSC Berlin ist das Ziel

Volleyball-Zweitligist VC Allbau Essen empfängt am kommenden Samstag, 6. Februar, ab 19 Uhr, die Mannschaft des BBSC Berlin. Im Hinspiel gelang den Borbeckerinnen ein 3:1-Auswärtssieg in der Hauptstadt. In den ersten vier Spielen des Jahres gab es gleich drei Siege für den VC Allbau. Lediglich dem unangefochtenen Tabellenführer aus Leverkusen musste man sich Mitte Januar geschlagen geben. Und auch insgesamt kann sich der bisherige Saisonverlauf mehr als sehen lassen: Mit 30 Punkten rangieren...

  • Essen-Borbeck
  • 04.02.21
Kultur
Von links nach rechts: Pfarrer Kai Pleuser, Pfarrerin Maren Wissemann und Pfarrer Michael Banken bilden das neue Pfarrteam in der Evangelischen Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim.

Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim
Pfarrtrio nimmt seinen Dienst auf

Das ist selten: Im Laufe von gut anderthalb Jahren wurde das komplette fünfköpfige Pfarrteam der Evangelischen Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim – Brigitte Schneller, Günther Kern-Kremp, Christoph Ecker, zuletzt auch Ulrike Schreiner-Menzemer und Bernhard Menzemer – in den Ruhestand verabschiedet; am 1. Februar nimmt ein Pfarrtrio – Maren Wissemann, Michael Banken und Kai Pleuser – seinen Dienst in der Gemeinde auf. „Wenn beim Fußball ein ganzes Trainerteam ausgetauscht wird, ist vorher...

  • Essen-Borbeck
  • 01.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Daniela Westmeyer (Kinderheimleiterin der Kinder-und Jugendhilfe St. Peter gGmbH), Ricarda Kudling und Laura Hlubek

Vom Mädchengymnasium Essen-Borbeck initiiert
Sachspendenaktion für das Kinderheim St. Josefshaus

Schülerinnen aus allen Jahrgangsstufen des Mädchengymnasiums Essen-Borbeck hatten in der Adventszeit verschiedene Türchen für einen digitalen Adventskalender gestaltet. Darunter war auch das Türchen von Ricarda Kudling und Laura Hlubek aus der Jahrgangsstufe acht. Sie hatten in der Schule zu einer Sachspendenaktion für das Kinderheim St. Josefshaus aufgerufen. Viele Spielsachen und Bücher hatten MGB-Schülerinnen abgegeben. Ricarda und Laura freuten sich sehr darüber, die Spenden vor Kurzem...

  • Essen-Borbeck
  • 01.02.21
Ratgeber
In der Bibliothek in Borbeck wurde ein Abholpunkt eingerichtet. Hier können die bestellten Medien abgeholt werden.

Stadtteilbibliothek Borbeck ist auch weiterhin für die Leser da
Bestell- und Abholservice für Bücherfreunde

Das Team der Stadtteilbibliothek Borbeck möchte über die Nutzung des Bestell- und Abholservice informieren. "Das Angebot richtet sich an Menschen, die bei uns angemeldet sind, bzw. eine Servicekarte besitzen", so Leiterin Maria Heitkamp. Neuanmeldungen für Buchausleihen sind nicht möglich, allerdings kann man sich online über ein Formular auf der Homepage www.stadtbibliothek.essen.de anmelden, allerdings ausschließlich für die Nutzung von Online-Diensten wie z.B. die Onleihe. Service für...

  • Essen-Borbeck
  • 29.01.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen der Tat.

Senior in Frintrop angegriffen
Polizei sucht zwei Straßenräuber

Die Essener Polizei sucht zwei Straßenräuber, die Donnerstagabend, 28. Januar, im Stadtteil Frintrop Beute machten. Gegen 19.15 Uhr war ein 68-Jähriger zu Fuß auf dem Höhenweg unterwegs. An der Ecke Erlenhagen nahm der Senior sein Handy in die Hand. Aus heiterem Himmel schlug man ihn und raubte das Mobiltelefon. Danach flüchteten zwei Täter mit dem Gerät in unbekannte Richtung. Hinweise erbetenDie Flüchtigen sollen 1,70 Meter bzw. 1,80 Meter groß sein. Beide Personen sind etwas stabiler gebaut...

  • Essen-Borbeck
  • 29.01.21
Politik
Bundestagsabgeordneter Arno Klare begrüßt den neuen Beschluss des Bundestags.

Arno Klare (MdB) begrüßt neuen Beschluss des Bundestags
Rechtssicherheit für Notfallsanitäter

Der Bundestag hat die aus Sicht der SPD dringend überfällige Rechtssicherheit für Notfallsanitäter beschlossen. Damit können sie künftig im Notfalleinsatz auch in Abwesenheit des Notarztes eigenverantwortlich notwendige heilkundliche Maßnahmen durchführen, ohne gegebenenfalls Strafen fürchten zu müssen. „Wenn Notfallsanitäterinnen und -sanitäter gerufen werden, kommt es auf jede Sekunde an. Sie sind oft als Erste vor Ort und müssen daher bis zum Eintreffen des Notarztes anhand ihres erlernten...

  • Essen-Borbeck
  • 29.01.21
Blaulicht
Dass ihr Sohn das Gespräch entgegengenommen hat, erwies sich für die 94-jährige Borbeckerin als echter Glücksfall.

Sohn handelte geistesgegenwärtig und ließ Betrüger in die Falle tappen: Lob von der Polizei
75.000 Euro für Freilassung der Enkeltochter

Dass der Sohn anstelle der Mutter ans Telefon gegangen ist, erwies sich für die Borbecker Seniorin als echter Glücksfall. Freitagnachmittag (22. Januar, 14 Uhr) hielt sich der 72-jährige Mülheimer in der Wohnung seiner 94-jährigen Mutter in Borbeck auf. Als das Telefon klingelte, nahm er den Hörer ab. Am anderen Ende der Leitung meldete sich ein "Herr Müller von der Polizei". In der Annahme, mit demVater des Mülheimers zu sprechen, erzählte der vermeintliche Polizist ihm, dass seine...

  • Essen-Borbeck
  • 26.01.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Unter dem Menüpunkt "Digitaler Tag der offenen Tür" finden interessierte Eltern kurze Videos, in denen zentrale Bausteine des Schullebens vorgestellt werden.

Termin digital buchen
Anmeldungen zum 5. Jahrgang an der Gesamtschule Borbeck

Die Termine für die Anmeldegespräche zum kommenden fünften Jahrgang der Gesamtschule Borbeck am Standort Hansemannstraße 15 finden wie geplant am Samstag, 30. Januar, und Montag, 1. Februar, jeweils von 9 bis 16 Uhr, sowie Dienstag, 2. Februar, von 8 bis 12 Uhr statt. Eltern werden gebeten, einen 15-minütigen Termin digital unter www.terminland.de/gebo für einen der genannten Tage zu buchen. 30 Minuten vor dem gebuchten Termin müssen sich die Eltern – gemeinsam mit ihrem Kind – im Sekretariat...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.21
Kultur
Frank Kampmann von ZuZ. Der Borbecker kann nicht nur Kabarett, sondern auch Musik.

"Die unglaubliche Hochzeit": Musik, Songs und Szenen für neues Projekt
Borbecker Frank Kampmann präsentiert 3. Kinder-Musical-CD

Frank Kampmann ist vielen als Kabarettist „Friedhelm Meisenkaiser“ und zugleich als Sozialarbeiter beim Verein Zug um Zug im Stadtteil Borbeck bekannt. Doch der Mann kann auch "Musik". Diese Woche erscheint seine dritte Kindermusical-CD mit dem Titel: "Die unglaubliche Hochzeit". In der 2. Jahreshälfte 2021 soll das Musical mit einem Projekt von Zug um Zug live aufgeführt werden, nachdem es im letzten Jahr aufgrund von Corona nach fünf Proben gestoppt werden musste. Sehr humorvoll und doch nah...

  • Essen-Borbeck
  • 19.01.21
Blaulicht
Zunächst riefen die Männer einen Rettungswagen, dann setzten sie sich plötzlich gegen die Hilfe zur Wehr.

Feuerwehr ruft Polizei zu Hilfe: Einsatz am Philippusstift
Randale im Rettungswagen

Randale im Rettungswagen: Gestern Nacht (17. Januar, 2:08 Uhr)griffen zwei mutmaßlich alkoholisierte Männer (41/45) während der Fahrt in einem Rettungswagen zunächst die Besatzung und später dann auch die zu Hilfe gerufenen Polizeibeamten an. Die beiden Männer hatten den Rettungswagen alarmiert, weil der 41-Jährige sich bei einem Sturz verletzt hatte. Als die Rettungskräfte entschieden, den Mann ins Krankenhaus zu bringen, soll der 45-Jährige während der Fahrt plötzlich nicht mehr einverstanden...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.21
Sport
Groß war die Freude beim VC Allbau über den Sieg in Stralsund.

Volleyball
Volle Punkteausbeute für den VC Allbau Essen in Stralsund

Die Auswärtsfahrt nach Stralsund hat sich für die Volleyballerinnen des VC Allbau Essen gelohnt: Mit einem 3:0-Sieg gegen die Wildcats kehrt der Zweitligist ins Ruhrgebiet zurück.  Dominant im Aufschlag, sicher in der Annahme und am Netz überlegen - so sicherte sich der VC Allbau Essen drei Punkte beim Vorjahres-Meister. Dabei lief das Spiel in allen drei Sätzen beinahe gleich ab: Bis zur ersten technischen Auszeit waren beide Mannschaften in allen Durchgängen in etwa gleich auf, ehe sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.21
Ratgeber

Wer auf der Straße leben muss, hat kein leichtes Schicksal. "Und durch Corona wird die Not in unserer Gesellschaft größer", ist sich Markus Pajonk sicher.

EPA-Gründer Markus Pajonk sieht viele Existenzen bedroht
Durch Corona rollt ein echter Tsunami auf uns zu

Jürgen Becker liebt seinen Bahnhof. Als Privatmann hat er das verkommene Empfangsgebäude in Borbeck vor gut 20 Jahren von der Bahn gekauft und aufwendig saniert. Seit geraumer Zeit bereitet ihm aber etwas Sorge: Eine obdachlose Frau hat die Halle zu ihrem Zuhause gemacht. Regelmäßig verbringt sie Tage und vor allem die Nächte dort. von Christa Herlinger Becker hat das Gespräch mit ihr gesucht, räumt regelmäßig unschöne Hinterlassenschaften aus der Halle. An guten Tagen funktioniert der Dialog....

  • Essen-Borbeck
  • 14.01.21
  • 1
  • 1
Sport
Grund zum Jubeln soll es für die Essener Volleyballerinnen auch am Samstag geben.

Für die Volleyballerinnen geht es an die Ostsee
VC Allbau Essen startet am Samstag mit einem Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn in das neue Jahr

Das neue Jahr beginnt für die Volleyballerinnen des Zweitligisten VC Allbau Essen am Samstag, 16. Januar, mit einem Auswärtsspiel an der Ostsee. Die Ligastärke hat sich in der Zwischenzeit auf dreizehn Mannschaften reduziert. Im ersten Spiel des neuen Jahres müssen die "Pottperlen" vom VC Allbau Essen auswärts gegen die Stralsunder Wildcats ran. Die Tabellensituation verspricht eine spannende Partie. Sowohl in Essen, als auch in Stralsund durfte man sich diese Saison bereits über 22 Punkte...

  • Essen-Borbeck
  • 14.01.21
Blaulicht
Einsatz für die Essener Feuerwehr: Ein Keller war in einem Mehrfamilienhaus am Bocholder Erdweg in Brand geraten. Die Ursache ist bislang unbekannt.

Rauch hatte sich bereits im Treppenhaus ausgebreitet
Was löste den Kellerbrand am Bocholder Erdweg aus?

Schrecksekunde am Wochenende: Um 18:05 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Essen der Brand in einem Mehrfamilienhaus im Erdweg in Essen-Bochold gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine Rauchentwicklung aus dem Kellergeschoss, die sich über den Treppenraum ausbreitete, sichtbar. Die Anwohner des Erdgeschosses hatten das Gebäude bereits unverletzt verlassen und wurden dem Rettungsdienst zur Betreuung übergeben. Der Treppenraum wurde unverzüglich mittels Überdruckbelüftung...

  • Essen-Borbeck
  • 12.01.21
Ratgeber
Eine kostenlose Rentenberatung gibt es am 20. Januar.

Wann muss ich meine Rente beantragen? Ist mein Versicherungskonto vollständig?
Wichtige Fragen werden geklärt - Kostenlose Rentenberatung mit Hans Peter Elspass

Ist mein Versicherungskonto vollständig? Sind alle Zeiten richtig gespeichert? Welche Unterlagen werden bei der Rentenantragstellung benötigt? Wann muss ich meine Rente beantragen? Welche Voraussetzungen muss ich bei einer Erwerbsminderungsrente erfüllen? Dieses sind nur einige Fragen die der frühere Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung und jetzige Ruheständler und Versichertenberater des Deutschen Rentenversicherung Bundes, Hans Peter Elspass, am Mittwoch, 20. Januar, in der Zeit von...

  • Essen-Borbeck
  • 11.01.21
LK-Gemeinschaft
100 Spendenboxen wurden gepackt und verteilt. Nutznießer der Aktion ist das Projekt der Kinder Ess-Bahnhof des Vereins "Zug um Zug".

Erlös fließt an ZuZ-Projekt: 100 Boxen gepackt und verteilt
Von Herz und Gänsekeulen profitiert der Borbecker Ess-Bahnhof

Die Aktion kam bei Spendern wie Beschenkten gleichermaßen gut an: 100 „Weihnachts-Boxen“, mit Gänsekeulen, Rotkohl, Klößen und Überraschungen, hat der Borbecker Verein "Zug um Zug" einen Tag vor dem Fest verteilt. Die Keulen wurden in der Küche des Hotel-Restaurants "Haus Gimken" vorgegart und verpackt. Vielen bedürftigen Familien und älteren Alleinstehenden konnte so eine weihnachtliche Freude bereitet werden. Neben der Haus Gimken GmbH waren die Tischlerei Gröf und der BBRK Brandschutz aus...

  • Essen-Borbeck
  • 04.01.21
Blaulicht
Nicht auf Zigaretten, sondern auf das Bargeld des Jugendlichen hatten es die beiden Täter in der Marktstraße in Borbeck abgesehen.

Täter drohte Jugendlichem: "Ich stech dich ab"
15-Jähriger auf der Marktstraße in Borbeck beraubt - Täter flüchten über Radweg Richtung Niederfeldsee

So einfach wollte sich der 15-Jährige nicht überrumpeln lassen. Am Samstagabend (2. Januar, 20 Uhr) war der Essener auf der Marktstraße in Borbeck unterwegs. Dort wurde er von zwei jungen Erwachsenen angesprochen, die vermeintlich eine Zigarette von ihm haben wollten. Sie verwickelten den Jugendlichen in ein Gespräch. Dass sie es nicht auf Zigaretten, sondern vielmehr auf die Geldbörse des Jungen abgesehen hatten, zeigte sich alsbald.  Einer der beiden Räuber zog dem Jugendlichen nämlich...

  • Essen-Borbeck
  • 04.01.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Seit Bekanntwerden der Schließungspläne wird im Essener Norden protestiert. Am 30. Dezember findet ein Trauerzug für das St. Vincenz Krankenhaus in Stoppenberg statt.
2 Bilder

Am Jahresende ist Schluss im Vincenz Krankenhaus: Am Mittwoch wird noch einmal protestiert
"Jeder Patient kann in der geltenden Hilfsfrist von einem Notarzt erreicht werden"

Am Donnerstag ist Schluss im St. Vincenz Krankenhaus in Stoppenberg. Im Rahmen der Umsetzung des Konzeptes „Essen versorgt Essen“ wird das Krankenhaus die Patientenversorgung wie angekündigt zum Jahreswechsel beenden. Dann läuft alles über Borbeck: das Philippusstift ist dann Zentrum der medizinischen Versorgung für den Essener Norden. Dafür hat sich in Borbeck einiges getan. Wie geplant wurde der Umzug der Fachabteilungen in das Philippusstift in den letzten Monaten schrittweise vollzogen, um...

  • Essen-Borbeck
  • 29.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein Bild vom Konzert des letzten Jahres. Diesmal musste ein anderes Format her. Doch die Fachschaft Musik hatte eine gute Idee, die bei den Schülern der Gesamtschule Borbeck gut ankam.

Etwas anderes Konzert an der GS Borbeck verabschiedet Schüler in die Weihnachtsferien
Lehrer machten Musik für ihre Schüler

In der Corona-Krise sind kreative Ideen gefragt. Die Fachschaft Musik unterstützt durch viele musikalische Kollegen der Gesamtschule Borbeck hat sich eine weihnachtliche Überraschung für ihre Schüler ausgedacht: ein digitales Weihnachtskonzert. Am letzten Schultag, Punkt 19 Uhr ging es los. Das Musik-Ereignis wurde auf der Homepage freigeschaltet. Bis dato hatten die Verantwortlichen absolute Geheimhaltungsstufe vereinbart. Die Überraschung ist gelungen. Die vielen fröhlichen und besinnlichen...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
In St. Josef Frintrop und auch in St. Dionysius Borbeck ist die Entscheidung gefallen: Es wird an Weihnachten keine Präsenz-Gottesdienste geben.

Absage von Christmetten und Präsenz-Gottesdiensten an Weihnachten und Neujahr
Dio-Waldweihnacht findet am 24. Dezember statt

Der Bischof von Essen hat es in die Verantwortung der Pfarreien gestellt. Sie dürfen oder müssen entscheiden, ob am jeweiligen Ort weiterhin öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Mit Blick auf die anstehenden Weihnachtstage ganz sicherlich keine leichte Entscheidung. "Denn insbesondere an den kommenden Feiertagen ist die Sehnsucht vieler Menschen nach gemeinsamer Feier sehr groß ist", weiß Wolfgang Haberla, Pfarrer der Frintroper Großpfarrei St. Josef. Die Frintroper haben entschieden,...

  • Essen-Borbeck
  • 18.12.20
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Siedlergemeinschaft-Neu-Altenberg e.V. zeigt sich in Corona-Zeiten kreativ
Der Nikolaus kam mit dem Cabrio

Seit über 30 Jahren organisiert die Siedlergemeinschaft Neu-Altenberg an der Flandernstraße für Siedlungskinder und Enkel eine  Nikolausfeie. In diesem Jahr drohte diese wegen der Corona-Vorgaben ins Wasser zu fallen. Doch eine der Siedlerfrauen hatte gerade rechtzeitig vor dem Namenstag des Heiligen Nikolaus die rettende Idee  - und die Siedlergemeinschaft-Neu-Altenberg war begeistert. So fuhr der Nikolaus in diesem Jahr mit einem Nikolausauto vor den Wohnhäusern vor, brachte den Kindern von...

  • Essen-Borbeck
  • 09.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.