Hagen

Beiträge zum Thema Hagen

Ratgeber

Achtung Betrugsmasche
Falsche IHK-Beitragsbescheide im Umlauf - Sicherheitstipps

HAGEN/EN-KREIS. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) warnt davor, dass gefälschte IHK-Beitragsbescheide im Umlauf sind. „Bisher sind hauptsächlich Unternehmen betroffen, die kurz zuvor im Handelsregister eingetragen wurden. Diese falschen Beitragsbescheide ähneln den Originalen sehr. Eine Prüfung ergab nur wenige Unstimmigkeiten. Eine davon war beispielswiese die abweichende Bankverbindung“, erklärt Carmen Knollmann, SIHK-Geschäftsbereichsleiterin Zentrale Dienste....

  • Hagen
  • 24.05.22
Blaulicht

Drohung mit Gewalt und Waffe
Räuberischer Ladendiebstahl in der Innenstadt

HAGEN. Ein bislang unbekannter Täter stahl am Montagnachmittag, 23. Mai, Rucksäcke aus einem Geschäft in der Innenstadt und drohte einem Passanten anschließend mit körperlicher Gewalt und einer Waffe. Gegen 15.25 Uhr betrat der Täter das Geschäft in der Frankfurter Straße und verwickelte die 55-jährige Verkäuferin kurz in ein Gespräch. Als diese sich anschließend einem weiteren Kunden widmete, nahm der Unbekannte mindestens zwei Rucksäcke aus dem Schaufenster und flüchtete aus dem Laden. Ein...

  • Hagen
  • 24.05.22
Blaulicht
Der Unfallort in Hagen Dahl.

Auffahrunfall in Hagen Dahl
50-jährige Autofahrerin schwer verletzt

HAGEN. Bei einem Auffahrunfall verletzte sich am Montagmorgen, 23. Mai, in Dahl eine 50-jährige Autofahrerin schwer. Die Lüdenscheiderin war, gegen 9.40 Uhr, mit ihrem weißen VW auf der Heedfelder Straße in Richtung Rummenohler Straße unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr sie auf den vor ihr im Stau stehenden LKW eines 42-jährigen Mannes auf. Bei dem Unfall verletzte sich die Frau schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Der entstandene...

  • Hagen
  • 24.05.22
Blaulicht
Zum Sichten des Fahndungsfotos auf das zweite Foto klicken!
2 Bilder

Augen aufhalten
Vermisst seit 18. März - Fahndung nach 24-Jährigem Hagener

HAGEN. Seit dem 18. März 2022 wird der 24-jährige Schefik A. vermisst. Er war auf der psychiatrischen Station eines Boeler Krankenhauses untergebracht und überkletterte dort den Zaun. Er flüchtete zu Fuß in eine bislang unbekannte Richtung. Schefik A. ist desorientiert und kann Gefahren nicht einschätzen. Darüber hinaus ist er der deutschen Sprache nicht mächtig. Der Vermisste ist 1.80 Meter groß, hat eine schlanke Statur, schwarze Haare und braune Augen. Zuletzt trug er einen Schal des...

  • Hagen
  • 24.05.22
Ratgeber
Die Autobahnsperrung auf der A45 im Fokus.

Verkehrs-Update
A45-Sperrung zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid

HAGEN. Die Autobahn Westfalen wird die Arbeiten an der A45-Talbrücke Brunsbecke in Richtung Frankfurt schneller abschließen als angekündigt. Aus diesem Grund wird die Vollsperrung zwischen Hagen-Süd und Lüdenscheid bereits heute Abend Montag, 23. Mai, um 18 Uhr, in Richtung Frankfurt aufgehoben. In Fahrtrichtung Dortmund benötigt die Autobahn Westfalen jedoch das vorgesehene Zeitfenster, so dass die A45 in diese Richtung, wie angekündigt, erst morgen Vormittag, 24. Mai, 5 Uhr wieder freigegeben...

  • Hagen
  • 23.05.22
Blaulicht

Ermittler schlagen zu
Drogendepot entdeckt - Dealer am Hagener Hbf festgenommen

HAGEN. Zivile Kripo-Beamte des Einsatztrupps der Polizei Hagen nahmen bei gemeinsamen Kontrollaktionen mit uniformierten Polizisten am Wochenende am Hauptbahnhof einen Mann fest und beschlagnahmten Betäubungsmittel. Bereits am Freitag, 20. Mai, beobachteten die zivilen Beamten einen Drogenhandel. Sie riefen die uniformierten Einsatzkräfte hinzu, den Betäubungsmittelhändler festnahmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ der zuständige Haftrichter noch am selben Tag einen...

  • Hagen
  • 23.05.22
Blaulicht

Zeuge ruft Polizei
Mann fährt mit samt Familie betrunken durch Hagen

HAGEN. Am Samstag, 21. Mai, rief eine Zeugin gegen 22 Uhr die Polizei. Vor ihr fuhr ein Mercedes auf der Herdecker Straße in Richtung Hagen entlang. Der PKW überfuhr die Mittellinie mehrfach, sowie eine Ampel, die kurz zuvor von Gelb- auf Rotlicht wechselte. Ein Streifenwagen nahm Fahrtrichtung auf und konnte dem Mercedesfahrer auf der Eckeseyer Straße Anhaltesignale geben. Am Steuer saß ein 49-Jähriger. Im Auto befanden sich seine Frau und seine zwei Kinder. Der Hagener wirkte abwesend und...

  • Hagen
  • 23.05.22
Ratgeber
Die Müllabfuhrtermine verschieben sich aufgrund des Feiertages (Christi Himmelfahrt).

Wichtige Info
HEB Hagen informiert - Müllabfuhr verschiebt sich

HAGEN. Wegen des Feiertages am Donnerstag, 26. Mai (Christi Himmelfahrt), verschieben sich die Restmüllabfuhr, die Leerung der Altpapiertonnen sowie die Abholung der Gelben Säcke. Die Änderung betrifft sowohl Privat- als auch Gewerbekunden. Müllabfuhr-Termine in Hagen Die planmäßigen Abfuhrtermine verschieben sich wie folgt um einen Tag nach hinten: Von Donnerstag, 26. Mai auf Freitag, 27. Mai sowie von Freitag, 27. Mai auf Samstag, 28. Mai. Alle Bürger werden gebeten, ihre Tonnen rechtzeitig...

  • Hagen
  • 23.05.22
Kultur
6 Bilder

Circus Antoni
Circus Antoni endlich wieder in Hagen

Vom 26.05. -6.06. öffnet der Circus Antoni erstmals nach 5 Jahren die Pforten seines großen Viermastzeltes auf dem Otto-Ackermann Platz (Höing) in Hagen. Das Event für die ganze Familie! Antoni hat sich darauf spezialisiert, ein Programm zu entwerfen, welches für Kinder sowie auch für Erwachsene spannend, abwechslungsreich und unterhaltsam ist. Sie setzen eine Hommage an den klassischen Circus, vereint mit vielen modernen Elementen und neuen Akzenten. Neben wunderschönen Kulissen, führen...

  • Hagen
  • 23.05.22
Kultur
Einer der wenigen Künstler die eine Violoncello da spalla beherrschen

Sergey Malov in der Stadthalle
Künstler mit seltenem Instrument zu Gast

Im 9. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Hagen am Dienstag, 24. Mai, um19.30 Uhr in der Stadthalle Hagen ist ein besonderer Künstler zu Gast. Sergey Malov, im Gepäck hat der aus St. Petersburg stammende Musiker ein außergewöhnliches Instrument nämlich die Violoncello da spalla. Malov gilt als einer der führenden Virtuosen auf diesem fast vergessenen Cello. Der Multiinstrumentalist spielt zudem Barock- sowie moderne Geige und leitet das Orchester teils vom Dirigentenpult aus.

  • Hagen
  • 22.05.22
Ratgeber
Bis zum Abend sind schwere Gewitter möglich.

Unwetterwarnung in Hagen
Stadt schließt vorsorglich die Sportplätze

Das Servicezentrum Sport (SZS) der Stadt Hagen weist darauf hin, dass wegen der aktuellen Unwetterwarnung alle städtischen Sportplätze am heutigen Donnerstag, 19. Mai, vorsorglich gesperrt bleiben und der Trainings- sowie Spielbetrieb daher nicht stattfinden kann.  Schutzmaßnahmen ergreifen Ergreifen Sie Schutzmaßnahmen und sichern Sie draußen gelagerte Gegenstände! Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr. Vermeiden Sie deshalb den Aufenthalt im Freien und halten Sie Türen und Fenster geschlossen....

  • Hagen
  • 19.05.22
Blaulicht
Die Polizei Hagen wurde zu einem tierischen Irrflug gerufen.

Verwirrte Tiere
Von der Volme in die Sackgasse - Gänsefamilie gerettet

HAGEN. Am Mittwoch, 18. Mai, riefen Anwohner die Polizei gegen 13.30 Uhr in die Lenaustraße. Eine Gänsefamilie hatte sich hierhin verirrt und fand den Weg mit dem Nachwuchs offenbar nicht aus dem Wohngebiet heraus. Die Polizisten und eine ehrenamtliche Helferin des Hagener Tierschutzvereins brachten die Kanadagänse zurück an die Volme. Anwohner spendierten Brot und Wasser für die Wildtiere.

  • Hagen
  • 19.05.22
Blaulicht
Für das Phantombild auf Seite 2 weiterklicken...
2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung
Schwerer Raub in Hagen - Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?

HAGEN. Bereits am Samstag, 28. August 2021, überfielen zwei bislang unbekannte Männer einen 69-jährigen Mann in dessen Wohnung in der Gertrudstraße. Der Hagener schlief vor seinem Fernseher ein und erkannte, gegen 23.20 Uhr, die beiden Täter in seiner Wohnung. Einer der Räuber schlug dem Mann ins Gesicht. Dabei benutzte er vermutlich einen Schlagring. Nachdem die Täter zwei Armbanduhren, Manschettenknöpfe und Bargeld aus der Wohnung des 69-Jährigen stahlen, flüchteten sie.  Wer erkennt den Mann...

  • Hagen
  • 19.05.22
Ratgeber
Bei der Ausbildungsmesse in Hagen stehen Personalwerber der Polizei Hagen mit einem Stand für Fragen bereit.

Ausbildungsmesse Hagen
Traumberuf bei der Polizei Hagen verwirklichen

HAGEN. Am Donnerstag, 19. Mai, findet in den Elbershallen die Ausbildungsmesse Hagen statt. Die Personalwerber der Polizei Hagen, Polizeihauptkommissarin Sylvia Deitmer und Polizeihauptkommissar Carsten Goldbach, stehen an Stand 05 Rede und Antwort. Als Besonderheit können Interessierte dort den sogenannten "Airstream" begutachten. Hierbei handelt es sich um einen Anhänger, der zur Eventfläche umgebaut wurde. Vormittags ist die Messe für Schulbesuche und ab 13 Uhr für die Allgemeinheit...

  • Hagen
  • 18.05.22
Blaulicht

Achtung Telefonbetrüger
Amtsgericht Hagen kassiert kein Geld auf offener Straße

HAGEN. Eine 80-jährige Hagenerin übergab am Dienstagabend, 17. Mai, Bargeld und Schmuck an eine bislang unbekannte Frau, nachdem sie einen Anruf von einer Trickbetrügerin erhielt. Gegen 17.45 Uhr rief die bislang unbekannte Täterin auf dem Festnetztelefon der Seniorin am Bergischen Ring an. Sie gab sich als Mitarbeiterin des Amtsgerichts Hagen aus und teilte der Frau mit, dass ihr Sohn in einen Verkehrsunfall verwickelt gewesen sei. Die 80-Jährige müsse eine Kautionszahlung leisten, um zu...

  • Hagen
  • 18.05.22
Blaulicht

Großeinsatzes der Polizei Hagen
Bilanz des Fahndungs- und Kontrolltages

HAGEN. Die Polizei Hagen führte am heutigen Dienstag, 17.Mai, im Rahmen eines Großeinsatzes einen Fahndungs- und Kontrolltag durch. Mit dem Ziel der Bekämpfung von Eigentums- und Betäubungsmittelkriminalität zeigten Polizeibeamte im gesamten Stadtgebiet starke Präsenz und führten Kontrollen durch. Hierbei waren sie sowohl uniformiert als auch zivil unterwegs. Beamte einer Einsatzhundertschaft unterstützten sie dabei. Auch Polizisten der Direktion Verkehr waren an dem Einsatz beteiligt und...

  • Hagen
  • 17.05.22
Sport
Die Rundturnhalle Elsey öffnet auch in den Sommerferien nach Absprache mit dem SZS.

Vereine aus Hagen jetzt anmelden
Öffnung der städtischen Sporthallen in den Sommerferien

HAGEN. Das Servicezentrum Sport (SZS) der Stadt Hagen weist darauf hin, dass in diesem Jahr in den Sommerferien voraussichtlich folgende Hagener Sporthallen für den Trainingsbetrieb der Leistungsmannschaften geöffnet werden: Bereich Hagen-Mitte Für den Bezirk öffnen die Sporthalle Mittelstadt, die Sporthalle Wehringhausen, die Sporthalle Altenhagen, die Käthe-Kollwitz-Halle/Öwen-Witt-Halle und die Sporthalle Emst. Bereich Nord Für den Bereich Nord können genutzt werden das Sportzentrum Helfe...

  • Hagen
  • 17.05.22
Blaulicht

Attacke am Straßenrand
Radfahrer mit Pfefferspray und Faustschlägen niedergestreckt

HAGEN. Ein Fahrradfahrer wurde am Montagabend, 16. Mai, von zwei unbekannten Männern offensichtlich grundlos angegriffen. Der 33-jährige Hagener befuhr gegen 22.15 Uhr die Leimstraße in Richtung Hasper Zentrum. Als an der Kreuzung Heilig-Geist-Straße die Ampel für den Mann rot zeigte, verlangsamte er seine Fahrt. In dem Moment griffen den 33-Jährigen plötzlich zwei unbekannte Männer an. Einer der Täter sprühte ihm Pfefferspray ins Gesicht. Der andere Täter riss sein Opfer vom Fahrrad und...

  • Hagen
  • 17.05.22
Blaulicht

Dumm gelaufen
Mann überquert in Hagen eine rote Ampel und landet im Knast

HAGEN. Am Montag, 16. Mai, überwachten zwei Beamte gezielt den Verkehr am Berliner Platz. Dort fiel ihnen gegen 12 Uhr ein Mann auf. Der 21-Jährige sah offenbar die Rotlicht zeigende Fußgängerampel, überquerte aber dennoch den Graf-von-Galen-Ring. Die Polizisten stoppten den Mann und kontrollierten ihn. Bei einer Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen ihn zwei Aufenthaltsermittlungen und ein Untersuchungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung vorlagen. Die...

  • Hagen
  • 17.05.22
  • 1
Blaulicht
Die Tatwaffe, eine Holzlatte stellte die Polizei Hagen sicher.

Tatwaffe Holzlatte
Gefährliche Körperverletzung in Hagen

HAGEN. Am Montagabend, 16. Mai, ging ein 26-Jähriger gegen 23.50 Uhr die Hochstraße entlang. Dort kam ihm ein 35-Jähriger entgegen, der eine Holzlatte über der Schulter trug. Der Mann war aggressiv und rief dem 26-Jährigen etwas entgegen. Er schubste den Mann mit dem Knüppel, um einen Angriff zu verhindern. Daraufhin versuchte dieser mit der Holzlatte auf den Kopf des 26-Jährigen zu schlagen, traf ihn jedoch nur an der Schulter. Beide rangen den jeweils anderen zu Boden, wobei der 26-Jährige...

  • Hagen
  • 17.05.22
Blaulicht

Riesenschreck
Rentnerin erwischt Einbrecher auf frischer Tat in Wohnung

HAGEN. Es war ein Riesenschreck, den eine 72-jährige Hagenerin am Samstagnachmittag, 14. Mai, bekommen hat. Die Seniorin hat am Mittag ihre Wohnung in der Lohestraße nur kurz verlassen. Als sie gegen 15.20 Uhr ihre Wohnungstür aufgeschlossen hat, bemerkte sie zunächst im Flur mehrere offenstehende Schubladen. Im weiteren Verlauf fiel ihr ein fremder Mann in ihrem Wohnzimmer auf. Im Anschluss bemerkte die verdutze Frau einen weiteren Mann, der aus ihrem Schlafzimmer rannte. Beide Einbrecher...

  • Hagen
  • 16.05.22

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2 Bilder
  • 2. Juni 2022 um 17:00
  • Hagen
  • Hagen

Sommerwiese- Pikantes mit Wildkräutern, geführte Wildkräutertour

Ein sommerlicher Spätnachmittag in unserer Natur. Ich zeige euch unsere heimischen Wild- und Heilkräuter, wie ihr sie erkennt und nutzt. Es werden uns fantastische Aromen und besondere Heilkräfte begleiten. Dazu gibt es spannende Geschichten und Rezepte aus der Kräuterküche. Inkl. Verköstigung und Herstellung einer "wilden" Kostbarkeit. Treffpunkt: Pendlerparkplatz Kattenohlerstr. um 16:50 Uhr Anmeldungen über EFB Hagen...

2 Bilder
  • 25. Juni 2022 um 11:00
  • Hagen
  • Hagen

Vier Jahreszeiten - Essbare Sommerwiese, Workshop inkl. Wildkräuterführung

Gemeinsam entdecken wir Wild- und Heilkräuter. Besprechen die Erkennungsmerkmale und die Verwendungsmöglichkeiten der gefundenen Pflanzen. Es gibt spannende Geschichten aus der Kräuterküche und wir bereiten unsere " wilden" Köstlichkeiten zu und genießen diese gemeinsam. Wir setzen einen Heilsirup an. Bitte bringt ein kleines Glas inkl. Verschluss mit. Treffpunkt vor dem Gemeindebüro der Erlöserkirche - Ev.-Luth. Emmaus-Kirchengemeinde Hagen, Bergruthe 3, in Hagen Emst Die Teilnehmeranzahl ist...

  • 29. Juni 2022 um 14:00
  • Hagen
  • Hagen

Ferienstart Wildkräuterabenteuer für Familien

Raus geht es in die Wiesen und Wälder. Was blüht denn da? Kann ich das essen? Woran erkenne die Wildkräuter und wie schmecken sie? Wir sammeln, hören Geschichten rund um Wildkräuter und -Pflanzen und stellen unsere "wilde" Verpflegung selber her. Bringt gute Laune mit, ein paar Schuhe zum wechseln für die Küche und ein kleines Glas mit Verschluss. inkl. selbstgemachter Verpflegung und Wildkräutergetränk, 1 Kind pro zahlungspflichtigem Erwachsenen darf kostenlos teilnehmen. Freut euch auf einen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.