Hagen

Beiträge zum Thema Hagen

Politik
Der Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt zum "Girls'-Day" nach Berlin ein.

Girls aus dem EN-Kreis ab nach Berlin
René Röspel lädt zum „Girls' Day“ ein

Auch in diesem Jahr gibt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel einem Mädchen aus seinem Wahlkreis (Hagen und EN-Süd) die Möglichkeit, den „Girls' Day/Mädchen-Zukunftstag" am 26. März mit ihm und der SPD-Bundestagsfraktion im Reichstagsgebäude in Berlin zu verbringen. Der "Girls' Day" bietet Mädchen die Möglichkeit, Einblicke in Berufe zu erhalten, in denen Frauen unterrepräsentiert sind und unterstützt sie bei der Berufsorientierung. „Auch in der Politik brauchen wir Frauen in...

  • wap
  • 20.02.20
Ratgeber
Guter Wein muss nicht teuer sein.

Eventkompass
In vino veritas - "Wine & Spirits"

Wein verbindet Länder, Regionen und Menschen. Genau dieses Flair bietet die "Wine & Spirits"-Messe in Hagen. Sie findet vom 29. Februar bis 1. März in der Stadthalle statt. Guter Wein will entdeckt werden, er muss dabei nicht teuer sein. Nach diesem Motto bringen den Besuchern annähernd 60 Aussteller die komplexe Welt der Weine näher. Wein spricht alle Sinne an, bietet in Verbindung mit Speisen ansprechende Kombinationen, macht als Geschenk oder bei Proben und Tastings auch gerne mal...

  • Hagen
  • 19.02.20
Sport
Paul Ermlich (Agentur GID-Projects) und Hermann-Josef Lemke-Bochem (AOK, r.) fiebern dem Start entgegen.

Fitness, Ausdauer und Teamgeist
AOK-Firmenlauf in Hagen und Herdecke im April am Hengsteysee

Wenn am Donnerstag, 7. Mai, um 18 Uhr der 6. AOK-Firmenlauf startet, können die Hagener und Herdecker auf der rund fünf Kilometer langen Strecke am Hengsteysee Teamgeist beweisen. „Wir wollen die Menschen aus der Region gemeinsam in Bewegung bringen - für mehr Fitness, Ausdauer und Teamgeist. Denn wenn Kollegen gemeinsam laufen, sorgt das für Spaß und ein gesundes Betriebsklima“, sagt Hermann-Josef Lemke Bochem, Teamleiter Prävention bei der AOK NORDWEST.  Das Interesse am Lauf mit der...

  • Hagen
  • 13.02.20
Natur + Garten
Auch Rosenzüchter sind im Freilichtmuseum herzlich willkommen.

Aussteller gesucht!
Pflanzen & Gartentrödel im April im Freilichtmuseum Hagen

Am 1. April öffnet das Freilichtmuseum im Mäckingerbachtal nach seinem "Winterschlaf" wieder seine Pforten. Die Einrichtung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) veranstaltet am Freitag, 24. April, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr einen Pflanzen- & Gartentrödelmarkt. Dazu sucht das Museum private Anbieter, die alle Arten von Pflanzen, Setzlingen, Stecklingen, Samen, Ableger, Marmeladen und Liköre aus Gartenfrüchten sowie ausrangierte Gartendekorationen, Gartenmöbel und -geräte...

  • Hagen
  • 13.02.20
Blaulicht
9 Bilder

Großeinsatz in Hagen
Moschee durch E-Mails mit Sprengstoffeinsatz gedroht

In den Nachmittagsstunden des heutigen Tages (12.2.) ist bei jeweils einer Moschee in Unna, Hagen und Essen eine inhaltlich vergleichbare E-Mail mit bedrohendem Inhalt eingegangen. Die Polizei Dortmund führt und koordiniert die Ermittlungen. Nach 15 Uhr gingen bei den örtlichen Polizeibehörden die Meldungen ein, dass bei einer Moschee im Stadtgebiet eine E-Mail eingegangen ist, in der mit dem Einsatz von Sprengmitteln innerhalb des Gebäudes gedroht wurde. Betroffen sind die Moscheen an der...

  • Hagen
  • 12.02.20
Blaulicht

Hagen: Sperrung der Enneper Straße aufgehoben
Bombendrohung gegen Moschee in Hagen-Haspe

Die Sperrung der Enneperstraße in Hagen-Haspe wurde wieder aufgehoben. In den Nachmittagsstunden des heutigen Tages (12. Februar) ist bei jeweils einer Moschee in Unna, Hagen und Essen eine inhaltlich vergleichbare E-Mail mit bedrohendem Inhalt eingegangen. Die Polizei Dortmund führt und koordiniert die Ermittlungen. Nach 15 Uhr gingen bei den örtlichen Polizeibehörden die Meldungen ein, dass bei einer Moschee im Stadtgebiet eine E-Mail eingegangen ist, in der mit dem Einsatz von...

  • Hagen
  • 12.02.20
Kultur
Die Hagenerin Maria-Sara Pettinato sang sich beim Casting den Song "Sweet But Psycho" vor der Jury mit Dieter Bohlen an der Spitze.

"Deutschland sucht den Superstar" bei RTL
Maria-Sara aus Hagen schafft es in den Recall

Mit Hochspannung haben viele Hagener am gestrigen Dienstag die 12. und letzte Casting-Folge von "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) beim Privatsender RTL verfolgt. Der Grund dafür war der Auftritt von Maria-Sara Pettinato aus Hagen. Die 30-Jährige singt gelegentlich im Café ihrer Familie gemeinsam mit ihrem Vater bei Hochzeiten und Geburtstagen. Auf Wunsch von Pop-Titan Dieter Bohlen sang sie beim Casting in einer Eventlocation in Königswinter den Song  „Sweet But Psycho“ von Ava Max....

  • Hagen
  • 12.02.20
LK-Gemeinschaft
Ambulante Marktfrau in Berlin mit Hundegespann und Kartoffeln sowie Messina-Apfelsinen auf dem Wagen; Aufnahme um 1911.Fotos: privat
2 Bilder

Auch in Hagen konnten sich viele kein Pferd leisten:
Als Hunde noch richtige Arbeitstiere waren

Gerhard E. Sollbach Auch in Hagen sind noch in den 1920er Jahre Hunde zum Ziehen von zwei- oder vierrädrigen Karren benutzt worden. Diese Ziehhunde waren die Zugtiere für alle, die sich für den Transport kein Pferd leisten konnten. Viele ambulante Gewerbe und vor allem Metzger benutzten damals Hundegespanne zur Beförderung ihrer Waren. Allerdings wurden die Karrenhunde insbesondere durch unsachgemäßes Geschirr und allzu schwere Lasten oft regelrecht gequält. Um ihr Los zu verbessern, erließ...

  • Hagen
  • 12.02.20
  •  1
Blaulicht

Auf der Suche nach Wohnungseinbrechern
Sondereinsatz der Polizei Hagen

"Viel Polizei auf der Straße heute, oder?" Wir klären auf, wieso! Auch, wenn die Zahlen vollendeter Wohnungseinbrüche bereits erheblich rückläufig sind, lässt die Polizei nicht locker. Am Dienstag, 11. Februar, fand ein großangelegter Einsatz der Hagener Polizei statt. Zur Unterstützung reiste die Bereitschaftspolizei aus Bochum an. Insgesamt nahmen fast 100 Polizistinnen und Polizisten an dem Einsatz teil. Es ist in diesem Jahr bereits der zweite Sondereinsatz, an welchem die...

  • Hagen
  • 11.02.20
Sport
Theo Bürgin (rechts) unterschreibt seinen ersten Profivertrag. Im Bild der junge Spieler mit Geschäftsführer Joachim Muscheid.

Weichen für die Zukunft sind gestellt
Theo Bürgin unterschreibt Profivertrag beim VfL Eintracht Hagen

Die Weichen für die kommende Saison werden langsam gelegt und die Woche beginnt mit einer positiven Nachricht für den heimischen Handball-Drittligisten VfL Eintracht Hagen.  Theo Bürgin, aus der eigenen Jugend stammend, bleibt dem Verein erhalten und unterschreibt seinen ersten Profivertrag über eine Laufzeit von drei Jahren. ,,Es ist ein großer Schritt für mich, aber ich bin sehr glücklich mit der Entscheidung. Ich habe mich bewusst für die nächsten drei Jahre gebunden, um die Ziele mit der...

  • Hagen
  • 11.02.20
Vereine + Ehrenamt
Erstmalig beobachtet und aufgenommen wurde der Asteroid am 4. September 2010. Zu dieser Zeit hatte der Himmelskörper eine Entfernung von ca. 230 Millionen Kilometern zur Erde.

Der gezielte Blick in den Himmel
Neuer Planet der Sternwarte Hagen heißt nun offiziell "542409"

Seit 2008 werden an der Sternwarte Hagen gezielt Kleinplaneten beobachtet und vermessen. Insbesondere im Hinblick auf sehr nah an der Erde vorbeifliegende Asteroiden ist die ständige Überwachung der Umlaufbahnen sehr wichtig. Koordiniert werden diese Tätigkeiten vom "Minor Planet Center" der "Internationalen Astronomischen Union", ansässig an der Harvard Universität in Cambridge/Massachusetts (USA). "Erfreulicherweise konnte unsere Sternwarte bisher nicht nur bereits bekannte Objekte...

  • Hagen
  • 11.02.20
  •  1
Blaulicht
Auf Emst ist Zivilfahndern ein gesuchter Straftäter ins Netz gegangen:

Dicker Fisch
Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte: Zivilfahnder fassen gesuchten Straftäter

Dem Hagener Einsatztrupp ist am Montag, den 10. Februar, ein großer Fisch ins Netz gegangen. Gegen 18 Uhr griffen die Ermittler im Stadtteil Emst zu, als 30-jähriger Mann seine Wohnung verlassen wollte. Der Mann war zu viereinhalb Monate Haft oder 4.700 Euro Geldstrafe wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Einfluss von Alkohol verurteilt worden. Da er das Geld nicht aufbringen konnte und die Haft nie angetreten hat, fahndete die Polizei nach ihm. Auch...

  • Hagen
  • 11.02.20
Reisen + Entdecken
14 Bilder

Zugverkehr in NRW bis auf weiteres komplett eingestellt
Sebastian, der Engel von der Bahn

Mit der Bahn nach Düsseldorf. Altstadt und Rhein. Sabine ist auch schon da! - Aber unauffällig, für mich ein laues Lüftchen. In der Altstadt ist es menschenleer. Tische und Stühle wurden vorsichtshalber entfernt. Mache ein paar Schnappschüsse von der Rheinkniebrücke. Der kleine Hunger kommt und ich gehe auf ein Schweinebrötchen ins HamHam. Josef begrüßt mich. Dann zurück nach Hagen. So dachte ich zumindest. Auf allen Anzeigetafeln derselbe Text: „Zug fällt aus“ „Sturmtief...

  • Düsseldorf
  • 10.02.20
  •  12
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Overberg-Schüler bastelten in der Vorweihnachtszeit
Hagen: Kinder spenden für Kinder

Die Schüler der Grundschule Overberg haben in der Vorweihnachtszeit wie die Weltmeister gebastelt - und das für einen guten Zweck. Die selbstgemachten Kunstwerke in Form von Sternen, Fotohaltern, Untersetzern oder auch Marmelade wurden dann bei der Weihnachtsfeier der Grundschule von Eltern, Lehrern und Schülern gemeinsam verkauft. 1.000 Euro kamen so zusammen, die die stolzen Grundschüler jetzt an den Förderverein der Kinderklinik des Allgemeinen Krankenhauses Hagen übergeben konnten.

  • Hagen
  • 10.02.20
Ratgeber
Die Schulen und Kitas in Hagen blieben am Montag geschlossen.

Zwischenbilanz Orkantief „Sabine“:
Hagen: 400 Einsatzkräfte rücken zu 39 sturmbedingten Einsätzen aus – Morgen regulärer Schulbetrieb

Nach einer stürmischen Nacht durch Orkantief „Sabine“ zieht die Feuerwehr der Stadt Hagen eine erste Zwischenbilanz: Bei Sturmböen bis zu 120 Stundenkilometer waren insgesamt rund 400 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr, der Berufsfeuerwehr, des Technischen Hilfswerkes (THW) und anderer Hilfsorganisationen in ganz Hagen unterwegs. Seit gestern um 15 Uhr gab es 39 sturmbedingte Einsätze, einige davon laufen noch wie beispielsweise die Beseitigung umgestürzter Bäume auf die...

  • Hagen
  • 10.02.20
LK-Gemeinschaft

Eurojackpot geknackt - 90 Millionen gehen nach Münster
Neuer Lotto-Millionär aus Hagen

Der Eurojackpot von 90 Millionen geht nach Nordrhein-Westfalen. Ein WestLotto-Spieler aus dem Münsterland hat einen Rekordgewinn erzielt. Bei der Ziehung am Freitagabend (7. Februar) im finnischen Helsinki wurden zusätzlich noch 14 weitere Millionäre ermittelt. Um den Mega-Jackpot von 90 Millionen Euro ging es und die Gewinnzahlen 7, 16, 22, 36 und 44 sowie die beiden Eurozahlen 3 und 4 brachten die Entscheidung. In der achten Ziehung der laufenden Jackpotperiode konnte ein Spielteilnehmer...

  • Hagen
  • 10.02.20
Blaulicht

Busfahrerin musste abrupt bremsen
Hagen: Drei Verletzte bei Busunfall

Am Samstagnachmittag, 14.10 Uhr, kam es auf der Körnerstraße in Höhe der Einmündung Springmannstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Insassen eines Linienbusses verletzten. Die 45-jährige Busfahrerin musste verkehrsbedingt bremsen. Drei Passagiere kamen dabei zu Fall oder stießen an Sitze oder Scheiben. Eine 81-jährige Frau musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen werden. Eine 74-Jährige kam ebenfalls, allerdings mit leichten...

  • Hagen
  • 10.02.20
Blaulicht

50 Einsätze
Hagener Polizeieinsätze rund um Sturm "Sabine"

Das Sturmtief "Sabine" hat die Hagener Polizei zwischen Sonntag und Montag durchgängig beschäftigt. Innerhalb von 24 Stunden fielen insgesamt 50 wetterbedingte Einsätze an. Dabei fuhren die Polizisten zu 45 Gefahrenstellen, zwei Unfällen und zu drei Alarmauslösungen. Am Montagmorgen mussten die Beamtinnen und Beamten an der Feithstraße den Verkehr regeln. Aufgrund eines Staus am Autobahnkreuz Hagen mussten die Ampeln an der Feithstraße abgeschaltet werden, um den Verkehrsfluss aufrecht zu...

  • Hagen
  • 10.02.20
Politik
Dieser Hamburger einer großen Fast-Food-Kette kostet 4,29 Euro. Genau 28 Minuten muss ein Beschäftigter im Schnellrestaurant aktuell arbeiten, um sich diesen Burger selbst zu leisten.

Fast-Food-Ketten
Gewerkschaft NGG fordert höhere Löhne in Hagen

Lohn-Plus fürs Burger-Braten: In Hagen sollen die Beschäftigten in Fast-Food-Restaurants wie McDonald’s, Burger King & Co. mehr Geld bekommen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Die Mitarbeiter stehen rund um die Uhr an der Fritteuse oder an der Verkaufstheke – bekommen dafür aber meist nur den Mindestlohn von 9,35 Euro pro Stunde“, kritisiert Isabell Mura von der NGG Südwestfalen. Die Gewerkschaft verlangt „armutsfeste Löhne“ von mindestens 12 Euro pro...

  • Hagen
  • 10.02.20
Blaulicht
Rund 130 Kästen Bier verlor der Lkw.

Lkw verlor 130 Kästen Bier
Hagen: Leergutunfall auf der Dortmunder Straße

Heute Morgen verlor ein 13,5-Tonner gegen 7 Uhr einen Teil seiner Ladung im Hagener Norden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der 76-jährige Fahrer vom Hengsteysee kommend in Richtung Hagen-Boele. Auf Höhe der Autobahnauffahrt schwang nach Zeugenaussagen die hintere Tür des Lkw auf. Zirka 130 Kisten Leergut, größtenteils Bierflaschen, und einige leere Bierfässer fielen auf die Straße. Der Schaden beläuft sich auf zirka 800 Euro. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unglücksstelle vorbei....

  • Hagen
  • 10.02.20
Ratgeber

Orkantief „Sabine“
Montag kein Unterricht an Hagener Schulen - Aufenthalt im Freien vermeiden

Das Orkantief „Sabine“ wird auch das Hagener Stadtgebiet treffen. Dabei können im Extremfall Böen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 Stundenkilometern auftreten, zudem ist mit Starkregen zu rechnen. Vor diesem Hintergrund hat am Sonntagmittag der Krisenstab der Stadt Hagen die Entscheidung getroffen, dass am Montag, 10. Februar, an allen (!) städtischen Schulen der Unterricht ausfällt. Gleichwohl werden Schüler, die über diese Information nicht verfügen, nicht vor verschlossenen...

  • Hagen
  • 09.02.20
Vereine + Ehrenamt
38 Bilder

Karneval in Hagen
Prunksitzung der Loßröcke Boele

1949 gegründet und gestern Abend die Halle gerockt. So kann man den Abend bezeichnen den die Loßröcke den Gästen geboten hat. Andrea I und Nora I das Oberloßrockpaar eröffneten die Veranstaltung gebührend. Dann bekam der Schupo sogar noch eine Auszeichnung. Der RBM zeichnete ihn aus für die vielen langen Jahre die er als Dorfpolizist den Rosensonntagszug angeführt hat, Veranstaltungen besucht hat und vieles mehr. Und dann kam der große Moment für das Oberloßrockpaar sie zeichneten ihre...

  • Hagen
  • 09.02.20
  •  1
Ratgeber
Droht ein Orkan, in NRW wieder massive Schäden zu hinterlassen?

Wegen Sturm "Sabine" immer mehr Schließungen, Sperrungen, Absagen
In diesen Städten fällt am Montag die Schule aus

Die Menschen in NRW bereiten sich auf Sturmtief "Sabine" vor. Ab Sonntagnachmittag warnt der Deutsche Wetterdienst vor "schweren Sturmböen" (um 95 km/h), im Bergland ist mit orkanartigen Böen (110 km/h) zu rechnen. Immer mehr Städte geben bekannt, dass am Montag die Schulen geschlossen bleiben.  So entwickelt sich Sturm Sabine Am Sonntagmorgen, so der DWD, gibt es auf den Bergen bereits erste Windböen um 55 km/h.Im Tagesverlauf von Nordwesten deutliche Windzunahme, dann bis ins Flachland...

  • Essen
  • 08.02.20
  •  9
  •  3
Ratgeber
Der richtige Umgang mit Antibiotika ist Thema eines Vortrags im Allgemeinen Krankenhaus Hagen.

Antibiotikum – Freund oder Feind?
Wann setze ich ein Antibiotikum richtig ein? - Vortrag im AK Hagen

Jeder kennt die Situation: Die Nase läuft, alle Knochen tun weh, der Husten raubt einem den Schlaf. Eine handfeste Erkältung ist im Anmarsch.Was tut man dagegen? Landläufig hat sich vielfach die Meinung eingebrannt, dass hier ein Antibiotikum sicher helfen könnte. Dass dies ganz und gar nicht so ist, wird im Vortrag „Der richtige Umgang mit Antibiotika“ ausführ-lich dargestellt und zwar am Montag, 10. Februar, um 17 Uhr, in der Cafeteria des St.-Josefs-Hospitals, Dreieckstraße 17, sowie am...

  • Hagen
  • 07.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.