Herdecke

Beiträge zum Thema Herdecke

Blaulicht
Der Motor- und Fahrgastraum des VW-Bus brannte lichterloh.
3 Bilder

Einsatz der Herdecker Feuerwehr
VW-Bus brannte im Motorraum in voller Ausdehnung

Ein Pkw-Brand auf dem Gelände einer Tankstelle wurde am Dienstag um 17 Uhr von der Gahlenfeldstraße gemeldet. Vor Ort stand ein im Motor- und Fahrgastraum brennender VW-Bus auf der Straße. Das Feuer hatte bereits auf eine Hecke übergegriffen und drohte sich weiter auszubreiten. Der Fahrer stand unverletzt neben seinem Fahrzeug. Eigenlöschversuche mit einem Feuerlöscher blieben erfolglos. Die Feuerwehr nahm zwei C-Rohre auf die brennende Hecke und auf den brennenden PKW unter Atemschutz vor. In...

  • Herdecke
  • 24.02.21
Ratgeber

Corona-Update
8.797 Infektionen und weiterer Todesfall im EN-Kreis - Inzidenz 77,13

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 8.797 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 24. Februar). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 45 gestiegen. Aktuell sind 627 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 66 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 7.893 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 77,13 (Vortag 76,82). In den Krankenhäusern im...

  • Herdecke
  • 24.02.21
Blaulicht

Schwieriger Einsatz in Herdecke
Polizei mit Axt bedroht

Am Sonntag, gegen 23.40 Uhr, erhielt eine Streifenbesatzung den Einsatz zum Schumannweg zu fahren, der Grund: eine Frau wählte mehrmals den Notruf und vermittelte am Telefon einen verwirrten Eindruck. Vor Ort angekommen wurde den Beamten die Tür durch den 51-jährigen Wohnungsinhaber geöffnet. Als man mit ihm ein Gespräch beginnen wollte, ging eine ebenfalls in der Wohnung anwesende Frau laut schreiend dazwischen. Als die Beamten beruhigend auf die Frau eingehen wollten, nahm diese eine Axt in...

  • Herdecke
  • 22.02.21
Ratgeber

Überbuchter Termin
Impfzentrum Ennepetal versorgt 28 zusätzliche Senioren

Es ist schon wieder passiert: Der 15-Uhr-Termin am Samstag im Impfzentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises ist über das Buchungssystem der Kassenärztlichen Vereinigung um ein Vielfaches zu oft vergeben worden. Statt der geplanten 3 Bürger kamen 31 zur selben Uhrzeit nach Ennepetal. Dennoch ist es dem Team des Impfzentrums gelungen, alle Senioren vor Ort mit Impfstoff zu versorgen und lange Wartezeiten zu vermeiden. "Wir haben befürchtet, dass sich das Problem wiederholt", sagt Krisenstableiter Michael...

  • Herdecke
  • 22.02.21
  • 1
Ratgeber

Corona-Update
8.578 Infektionen und weiterer Todesfall im EN-Kreis - Inzidenz 69,73

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 8.578 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 17. Februar), von diesen sind aktuell 603 infiziert, 7.705 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 48 gestiegen. Bei bislang insgesamt 36 Proben ist eine Virusvariante nachgewiesen worden. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 69,73 (Vortag 73,74). In den Krankenhäusern im...

  • Herdecke
  • 17.02.21
Ratgeber

Corona-Update
8.530 Infektionen und 2 weitere Todesfälle im EN-Kreis - Inzidenz 73,74

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 8.530 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 16. Februar), von diesen sind aktuell 596 infiziert, 7.665 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 19 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 73,74 (Vortag 75,28). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 60 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Herdecke
  • 16.02.21
Natur + Garten
Die scheinbar durchgängige Eisfläche ist trügerisch: Durch die schwankenden Wasserspiegel in den Stauseen (hier der Hengsteysee) wird das Eis rissig und brüchig. Das Betreten ist lebensgefährlich!

Ruhrverband warnt vor tückischen Eisflächen auf Talsperren und Stauseen
Bitte das Eis nicht betreten: Lebensgefahr!

Nach einem der heftigsten Wintereinbrüche der letzten Jahre mit teilweise mehr als 30 Zentimeter Schnee hat nun der Frost Nordrhein-Westfalen fest im Griff. Daher haben sich auf den Vorbecken der Talsperren im Sauerland sowie auf den Stauseen an der unteren Ruhr bereits Eisflächen gebildet, die sich weiter ausdehnen werden. Der Ruhrverband weist daher ausdrücklich darauf hin, dass das Betreten der Eisflächen ebenso wie das Schlittschuhlaufen auf den Stauseen und Talsperren lebensgefährlich und...

  • Hagen
  • 15.02.21
LK-Gemeinschaft

Stadtanzeiger Herdecke / Wetter

Mittwoch und Samstag erscheint der Stadtanzeiger Herdecke / Wetter. Zweimal die Woche dürfen sich die Leser auf spannende Geschichten, Meldungen und Nachrichten freuen. Zudem gibt es Kleinanzeigen, Sonderangebote und Neuigkeiten aus der Geschäftswelt. Die gedruckte Zeitung wird kostenlos in fast alle Haushalte und Unternehmen geliefert. Diese Woche sorgen beispielsweise Eis und Schnee für Chaos im Kreisgebiet, außerdem musste eine 40 Meter hohe Pappel auf dem Bleichsteingelände gefällt werden...

  • Stadtanzeiger Hagen / Herdecke
  • 11.02.21
Natur + Garten
Wann muss ich Schnee schippen? Und darf ich überhaupt Streusalz benutzen.
2 Bilder

Herdecker Stadtverwaltung informiert
Räum- und Streupflichten bei Eis und Schnee

Die Meteorologen warnen bereits vor extremer Kälte in den nächsten Tagen. Die Stadtverwaltung Herdecke bittet daher sowohl Verkehrsteilnehmer als auch Hauseigentümer um Rücksichtnahme und Beachtung einiger grundsätzlicher Regeln. Die wichtigsten Fragen zum Thema Schneeräumpflicht hat die Stadtverwaltung in einem Katalog für die Herdecker Bürger zusammengefasst: Wer ist zum Räumen auf den Gehwegen verpflichtet? Die Gehwege vor dem Grundstück sind von der Eigentümerin oder dem Eigentümer von...

  • Herdecke
  • 08.02.21
Sport
2 Bilder

Taekwondo-Wettkampf in Coronazeiten
Goldmedaille trotz erschwerter Bedingungen für Anna Siepmann

Corona legt einen Großteil der Sportwelt still. Auch für die Herdecker Leistungssportlerin Anna Siepmann herrschen im Moment erschwerte Bedingungen. Sie gehört dem Team Deutschland im Taekwondo an. Die Trainingsmöglichkeiten sind sehr eingeschränkt. Turniere finden ausschließlich online statt. Diese Online Turniere bieten aber auch gleichzeitig die Möglichkeit, sich häufiger mit den Besten der Welt zu messen. So nahm Anna Siepmann kürzlich an den ONLINE Virtual JCUK Open Poomsae Championships...

  • Herdecke
  • 03.02.21
Blaulicht

Erstaunte und erleichterte Blauröcke
Radiowecker sorgt für Feuerwehreinsatz in Herdecke

Die Freiwillige Feuerwehr Herdecke wurde am Mittwochmorgen um 11.04 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in den Veilchenweg alarmiert. Vor Ort wurden die Einsatzkräfte von der Meldenden eingewiesen. Da auf Klingeln im ersten Obergeschoss niemand öffnete, wurde die Wohnungstür schadensfrei von der Feuerwehr geöffnet. Im Wohnzimmer wurde ein alarmierender Radiowecker vorgefunden. Der Alarm in guter Absicht wurde daraufhin abgebrochen. Auch die Polizei war neben dem Löschzug und Rettungswagen...

  • Hagen
  • 03.02.21
Blaulicht
Eine schwierige Arbeit wartete am Wochenende auf die Herdecker Feuerwehr.

Viel Arbeit für die Herdecker Feuerwehr
Halbes Stadtgebiet mit Hydrauliköl kontaminiert

Eine Ölspur wurde am Sonntag um 14.45 Uhr aus der Buchenstraßegemeldet. Bei Eintreffen wurde festgestellt, dass es sich um ein größeres Schadensausmaß handelte. Der komplette obere Herrentisch war betroffen. Parallel wurde auch eine Ölspur aus dem Ortsteil Nacken (Dahlienweg, Nelkenweg,Ringstraße) gemeldet. Währenddessen ging dann noch ein dritter Einsatz ein: In der Straße Ender Mark war ein Baum umgestürzt. Daraufhin wurde die Alarmstufe der Feuerwehr erhöht. Der Baum wurde kurzerhand...

  • Herdecke
  • 25.01.21
Blaulicht
Zu einem Frontalzusammenstoß kam es auf der Buchenstraße im Ortsteil Herrentisch.
2 Bilder

Feuerwehr Herdecke im Einsatz
Frontalunfall auf der Buchenstraße mit zwei verletzten Personen

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag um 16.09 Uh auf der Buchenstraße im Ortsteil Herrentisch. Hier sind zwei Fahrzeuge frontal kollidiert. Bei dem Unfall wurde eine 22-jährige Hagenerin schwer verletzt und eine 89-jährige Herdeckerin leicht verletzt. Beide Patienten wurden dem Krankenhaus zugeführt. Die Feuerwehr unterstützte die Patientenversorgung des Rettungsdienstes vor Ort und sicherte die Unfallstelle. Da aus den Fahrzeugen Betriebsmittel ausliefen, wurde auch der...

  • Herdecke
  • 22.01.21
Blaulicht

Sturmtief zog am Morgen über Herdecke
Feuerwehr sieben Mal im Einsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Herdecke rückte aufgrund eines Sturmtiefszu sieben Einsätzen am Morgen aus. Teilweise gingen mehrere Einsätzegleichzeitig für die Herdecker Wehr ein. Der diensthabende Einsatzführungsdienst ließ daher die Feuerwache fest besetzen. Schnell waren alle vier Löschfahrzeuge besetzt, die dann auch an unterschiedlichen Einsatzstellen im Stadtgebiet eingesetzt wurden. Die Einsatzstelle befanden sich u.a. Am Herrentisch, In derSchlage und In den Höfen. Hier waren Bäume...

  • Herdecke
  • 21.01.21
Ratgeber

Corona-Update
7.174 Infektionen und weitere Verstorbene im EN-Kreis - Inzidenz 125,57

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 7.174 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 15. Januar), von diesen sind aktuell 972 infiziert, 6.012 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 68 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 125,57 (Vortag 124,34). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 65 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Herdecke
  • 15.01.21
Blaulicht
Diese junge Fellnase musste befreit werden.
2 Bilder

Glücklicher Vierbeiner
Feuerwehr Herdecke befreit Hundewelpen aus einem Metalltor

Die Feuerwehr Herdecke musste heute gegen 11.29 in der Straße "Aufder Helle" einen Hundewelpen aus einer Zwangslage befreien. Das junge Tier hatte sich selbst in einem Torelement eingeklemmt und steckte fest. Die Eigentümerin rief richtigerweise die Feuerwehr über Notruf. Bei Eintreffen war das Tier sehr verängstigt. Mit einem hydraulischen Spreizer  wurde der 15 Wochen alte Hund kurzerhand befreit. Er wurde kurz untersucht undwar unverletzt. Selbst am Metalltor entstand kein Schaden. Nach der...

  • Herdecke
  • 11.01.21
Ratgeber

Aktuelle Daten des Landesamtes IT.NRW
Rund sieben Prozent der Menschen im Ruhrgebiet sind hochaltrig

Im Jahr 2019 lebten in der Metropole Ruhr insgesamt 363.385 Menschen im Alter von 80 Jahren und mehr. Dies entspricht einem Anteil von 7,1 Prozent an der Gesamtbevölkerung und ist damit im Ruhrgebiet leicht höher als im Landesdurchschnitt (6,8 Prozent). Das hat das Statistik-Team des Regionalverbandes Ruhr (RVR) auf Basis aktueller Daten des Landesamtes IT.NRW errechnet. Landesweit sind mehr als 1,2 Millionen Menschen 80 Jahre und älter. Bei den Über-60-Jährigen liegt der Anteil höher:...

  • Hagen
  • 07.01.21
Blaulicht

Mann aus Witten leicht verletzt
Unfall zwischen Pkw und Pedelec

Am Montag, 3. Januar, gegen 12.45 Uhr, kam es in Witten auf der Ardeystraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 21-jährige Herdeckerin fuhr mit ihrem Auto auf dem Schneer Weg und wollte nach bisherigem Stand von dort nach links stadtauswärts auf die Ardeystraße abbiegen. Hier kam es zu einer Kollision mit einem 51-jährigen Pedelec-Fahrer aus Witten, welcher auf der Ardeystraße in Richtung Witten-Innenstadt unterwegs war. Der Mann stürzte und wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein...

  • Witten
  • 04.01.21
Natur + Garten
Der "Mäuseturm" im Hengsteysee bei Gegenlicht im Dunst des Vormittages
8 Bilder

Neujahrspaziergang
Die verschiedenen Ansichten des Neujahrstages 2021

Trotz eingeschränkter 2-Personen-Silvesterfeier hatten sich beim Raclette auf der Hüfte einige dieser gemeinen Kalorien angesammelt. Sinnvollerweise setzt man diese bei einem ausgedehnten Neujahrsspaziergang wieder an die frische Luft. Dabei zeigte sich das Wetter von einer etwas besseren Seite als vorher angekündigt. Nach dunstigen Verhältnissen am Vormittag zeigte sich vermehrt die Sonne bevor dann zum Abend wieder ein paar Wolken aufzogen. Für unseren Neujahrsspaziergang hatten wir uns die...

  • Herdecke
  • 02.01.21
  • 16
  • 8
Ratgeber
Das Team St. Pauli ist auf dem Weg nach Hamburg.

Wetter
Stiftung Volmarstein startet Gehwettbewerb für Mitarbeitende

Die Evangelische Stiftung Volmarstein startet einen Gehwettbewerb für Mitarbeitende. Die „flotte Schnecke“ schafft 17.800 Schritte im Durchschnitt. Die „Wandermöpse“, die „Walking Dads“, die „Oscar-Funcke-Mariechen“ und das „Team Schnürschuh“ sind auf dem Weg nach Hamburg. Beim Gehwettbewerb der Stiftung sind 501 Kollegen virtuell auf dem Weg in die Hansestadt. Alle Mitarbeitenden unterschiedlich in ihrem Tempo aber alle haben viel gemeinsam: eine Menge Spaß, einen Schub für die Gesundheit und...

  • Wetter (Ruhr)
  • 01.01.21
Ratgeber

Ennepe-Ruhr-Kreis
Corona: 6.220 Infektionen, 4 weitere Verstorbene

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 6.220 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 30. Dezember), von diesen sind aktuell 984 infiziert, 5.094 gelten als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 47 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 134,21 (145,94). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 102 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer...

  • Ennepetal
  • 30.12.20
Reisen + Entdecken
Initiator Arne Cremer (links) mit den Sponsoren der Wanderkarte.

Projekt des Heimat- und Verkehrsvereins
Herdecker Wanderkarte: Neue Wege für Touristen und Wanderer

Die Fleißarbeit hat sich gelohnt: Ab sofort ist die angekündigte Wanderkarte des Herdecker Heimat- und Verkehrsvereins beim Zweibrücker Hof, der Stadtverwaltung Herdecke, der Buchhandlung Herdecke, dem hiesigen Heimat- und Verkehrsverein und dem SGV (Abteilung Herdecke) kostenlos erhältlich. Initiator Arne Cremer hat das Projekt des Heimat- und Verkehrsvereines ehrenamtlich mit den Sponsoren Zweibrücker Hof, REWE Symalla, Ideal Spaten, dem Lions Club Herdecke, der SGV Abteilung Herdecke und dem...

  • Hagen
  • 19.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.