Alles zum Thema Gevelsberg

Beiträge zum Thema Gevelsberg

Kultur
Lädt der AWO-Ortsverein Gevelsberg zu seinem alljährlichen Erdbeerfest in die Kampstraße ein, dann kann man sicher sein dass den Gästen dabei manch süße Köstlichkeiten kredenzt werden.

AWO-Ortsverein lud zum leckeren Erdbeerfest ein
Ein roter Teppich für die Erdbeere

Die Erdbeere an sich ist ja eher klein – ihre Strahlkraft ist jedoch unendlich groß. Von daher war es nun auch wieder Zeit, dass der AWO-Ortsverein Gevelsberg dieses „beerenstarke Früchtchen“ mit seinem alljährlichen Erdbeerfest huldigte. Wie schon in den Jahren zuvor wurden auch diesmal wieder die Geschmackssinne der Besucher verwöhnt. Solch frisch geerntete Früchte lachen einen immer wieder aufs Neue an. Zudem wurde in einer Studie belegt, dass der Alterungsprozess im Gehirn bei Menschen,...

  • Gevelsberg
  • 16.06.19
Ratgeber
Nachdem zwei Jahre vergangen sind und das Angebot einer niederschwelligen Trauerberatung seit dem 15. Mai auf dem Friedhof an der Berchemallee 40 wieder stattfindet, umwarben AWO-Quartiersmanagerin Andrea Hüber, Dirk Mautner (Konrektor der Hasencleverschule) und Erika Bühne, ehrenamtliche Trauerbegleiterin des Ökumenischen Hospiz Emmaus nun noch einmal den Ort der Begegnung und des Trostes.

Ein Ort der Begegnung, ein Ort des Trostes
(Sitz-)Platz für die Trauer

Auf den ersten Blick scheinen ein Quartiersmanagement und ein Hospiz ja nicht unbedingt viele Gemeinsamkeiten zu haben. Dennoch vereint beide ein großes Themengebiet: nämlich dass der Begegnung mit Menschen, dem Leben und dem Tod. Vor zwei Jahren wurde im Rahmen des AWO-Quartiersprojektes „Südstadt der Stadt Gevelsberg“, in Zusammenarbeit mit dem Ökumenischen Hospiz Emmaus, den Technischen Betrieben der Stadt sowie der Friedhofsverwaltung, mittels zweier Trauerbänke ein niederschwelliges...

  • Gevelsberg
  • 15.06.19
Ratgeber
TV-Moderator Florian Silbereisen (re.) ist Schirmherr der Aktion der Solidarfonds-Stiftung und übergab letztes Jahr die Preise persönlich.

Solidarfonds-Stiftung belohnt soziales Engagement - Frist 31. Mai
Jetzt bewerben: 35.000Euro für Schulen

Seit 2017 fördert die Solidarfonds-Stiftung soziales Engagement an Schulen mit jährlich 35.000 Euro. Alle Schulformen in Nordrhein-Westfalen können sich noch für die diesjährige Vergabe bewerben. Bewerbungsschluss ist am Freitag, 31. Mai. Die Gelder sind begehrt. Bereits zum Start im Jahr 2017 haben sich insgesamt 300 Schulen beworben. Ein Jahr später waren es bereits 200 Einrichtungen mehr. In diesem Jahr rechnet Stiftungschef Dr. Michael Kohlmann mit einem weiteren Anstieg und ruft zur...

  • Schwelm
  • 19.05.19
Wirtschaft
Bei den Jubilaren und Ruheständlern der AVU-Gruppe bedankten sich Geschäftsleitung und Betriebsrat mit einer Feierstunde bei Diergardts in Hattingen.

40-jährige Verbundenheit zur AVU
Dank an Jubilare

Die AVU als traditionelles und in der Region verwurzeltes Unternehmen bedankt sich jedes Jahr mit einer Jubilarfeier bei den langjährig tätigen Mitarbeitern. Dazu gehören natürlich auch die Beschäftigten, die durch Altersteilzeit oder regulären Ruhestand aus dem Unternehmen ausgeschieden sind. Für ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum im vergangenen Jahr wurden diese Mitarbeiter geehrt: Ute Schweflinghaus, Frank Jehl, Heiner Ring und Eckhard Walter. Übrigens gab es im vergangenen Jahr nur...

  • Gevelsberg
  • 18.05.19
Politik
Landrat Olaf Schade.

Landrat Olaf Schade ruft zur Stimmabgabe auf
"Ihre Stimme für Europa"

"Ihre Stimme für Europa", in Anlehnung an das Motto einer Kampagne des Regionalverbandes Ruhr für die Europawahl ruft Landrat Olaf Schade alle Wahlberechtigten aus dem EN-Kreis zur Stimmabgabe am Sonntag, 26. Mai, auf. Grenzenloses Reisen, freie Wahl des Wohnsitzes, arbeiten und studieren innerhalb Europas und eine einheitliche Währung sowie Frieden und Freiheit - all das und noch Vieles mehr sind für Schade Errungenschaften, die ganz eng mit Europa verbunden sind. "Niemand sollte vergessen:...

  • Schwelm
  • 17.05.19
Sport
8 Bilder

Auswärtssieg bei Post SV Hagen
HSG Damen 3 - leztes Spiel zu null gewonnen

12.05.2019: Post SV Hagen – HSG Gevelsberg-Silschede 3 Halbzeit: 0:7 - Endstand: 0:15 Ohne Gegentreffer zum Muttertag Zum letzten Saisonspiel empfing der Post SV Hagen die Gäste aus Gevelsberg. Die Gevelsbergerinnen (ohne 5 Stammspielerinnen) hatten die Partie von Anfang an im Griff. Die Abwehr stand sehr kompakt und dahinter wieder einmal, eine sehr gute Torfrau mit Nathalie Fladung. Im ersten Abschnitt kamen die Gäste selten über ihr Tempospiel, was von Trainerin Babett Winterhoff...

  • Gevelsberg
  • 13.05.19
Vereine + Ehrenamt
Auch City-Managerin Lena Becker (li.) freut sich auf die Taschen-Premiere zum Boulevard.

Nachhaltiges Projekt wird vorgestellt
Boulevard mit einer Taschen-Premiere

Genäht hat Dina Agranova in 40 Berufsjahren nahezu alles. Die gelernte Schneiderin fertigte Kostüme für Theater an, kleidete Prominente in luxuriöse Roben, verarbeitete Leder und unterschiedlichste Stoffe. Doch ihre aktuelle Arbeit ist auch für die erfahrene Näherin eine Premiere: Für ein gemeinsames Projekt von ProCity Gevelsberg und der Volkshochschule schneidert Dina Agranova Taschen aus alten Werbebannern und -planen. Die Idee zu der Kooperation hatte City-Managerin Lena Becker. Sie...

  • Gevelsberg
  • 11.05.19
Sport
8 Bilder

HSG 3. Damen - 2 Punkte im letzten Heimspiel
Mit toller Leistung zum Sieg

05.05.2019: HSG Gevelsberg-Silschede 3 – HC Ennepetal Halbzeit: 8:3 Endstand: 17:9 Im letzten Heimspiel, welches auch das vorletzte Saisonspiel war, siegten die Gevelsbergerinnen gegen den Ortsnachbarn HC Ennepetal. Im Hinspiel gab es für die Gastgeberinnen noch eine hohe Niederlage, aber an diesem Sonntag konnten sie nach einem tollen Spiel als Siegerinnen vom Platz gehen. Von Beginn an spielten die Gevelsbergerinnen sehr diszipliniert, die Abwehr stand kompakt und im Angriff wurde...

  • Gevelsberg
  • 05.05.19
LK-Gemeinschaft
"Pferdesport statt Schwertransport" lautet das Motto des Voltigierzentrums im Sunderholze.
2 Bilder

Zwei erfolgreiche AVU-Crowd-Projekte in Gevelsberg
"Die Masse macht es!"

Die Masse macht's: Das zeigte sich bei zwei Projekten aus Gevelsberg, die mit Hilfe der AVU-Plattform EN Crowd jetzt realisiert werden können. Das Voltigierzentrum im Sunderholze aus Gevelsberg-Silschede kann mit Hilfe 84 kleiner Spenden spezielle elektrische Schubkarren kaufen. So können die Hinterlassenschaften der Vierbeiner, besser bekannt als "Pferdeäpfel", einfacher auf den Weiden gesammelt und entfernt werden. "Pferdesport statt Schwertransport" war das Motto, denn so können sich...

  • Gevelsberg
  • 05.05.19
Wirtschaft
Die beiden Gebäudeteile des „DorotheenHof“ sind über das Treppenhaus und den Aufzug in der Mitte miteinander verbunden. Im rechten Haus entsteht die Tagespflege, im linken Teil sechs Eigentumswohnungen plus Penthouse.
2 Bilder

„DorotheenHof“ in Gevelsberg - Eingentumswohnungen und Pflegedienst "Häusliche Krankenpflege"
Symbiose aus Wohnen und Pflege

Schon im 17. Jahrhundert stellte der englische Schriftsteller Jonathan Swift fest: „Jeder möchte lange leben, aber keiner will alt werden.“ Im neuen „DorotheenHof“ in Gevelsberg, Theodorstraße 2, geht beides. Das Bauprojekt der Helling Projekt GmbH in Zusammenarbeit mit der LBS Gevelsberg bietet bei Bedarf die Möglichkeit, eine spannende Symbiose aus Wohnen und Pflege zu schaffen. Der Neubau in Zentrumsnähe der Stadt besteht aus zwei Gebäudeteilen, die lediglich über das Treppenhaus und den...

  • Gevelsberg
  • 04.05.19
Sport
Um einige Erfahrungen reicher sind die Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde Gevelsberg nach dem Wettkampf in Hamm.

Wasserfreunde Gevelsberg beim internationalen Wettkampf in Hamm
„Take your Marks“

Ob nun mit Brexit oder ohne – Englisch bliebt vermutlich die bedeutendste internationale Sprache. Und das durften auch die Aktiven der Wasserfreunde Gevelsberg bei deren Besuch des Ersten Internationen MAXIMARE Swim-Cups in Hamm erfahren. Allein die Eckdaten der Veranstaltung klingen schon imposant: 52 teilnehmende Vereine (der Nationen Niederlande, Russland, Frankreich und Deutschland) fanden sich ein, um sich auf der eher seltenen Wettkampfdistanz auf 50m-Bahnen kräftemäßig zu...

  • Gevelsberg
  • 03.05.19
Sport
18 Bilder

Volle Bank verhilft zum Sieg
HSG Damen 3 holen Punkte in Haspe

28.04.2019: TV Hasperbach 2 – HSG Gevelsberg-Silschede 3 Halbzeit: 11:10 Endstand: 15:20 Für die Damen der HSG Gevelsberg-Silschede 3 ging es am Sonntag zum Ortsnachbarn TV Hasperbach 2. „Wir wollten von Beginn an in der Abwehr wach sein und mit viel Tempo nach vorne spielen“, so die Marschrichtung von Trainerin Babett Winterhoff. Die Hasperinnen, mit ihrem neuen Trainer Tobias Schäufele, kamen gut ins Spiel und machten es den Gevelsbergerinnen von Anfang an nicht leicht. In der 11....

  • Gevelsberg
  • 29.04.19
Ratgeber
Am Projekttag nahmen Schüler und Schülerinnen der 6. Klasse teil.
3 Bilder

"Spotlight": Theaterprojekt gegen Mobbing
Raus aus der Opferrolle

„Man kann Öl ins Feuer gießen, oder das Feuer löschen“ – so das Resümee nach dem Projekttag gegen Mobbing für die 6. Klassen des Gevelsberger Gymnasiums. Die Pädagogen des Arbeitskreises soziale Bildung und Beratung e.V. (kurz ASB) haben das Theaterstück „Spotlight“ entwickelt, welches das Thema Mobbing in der Schule im wahrsten Sinne des Wortes beleuchtet. Auf der Bühne waren Szenen zu sehen, die sich so oder ähnlich täglich im Klassenzimmer abspielen. Zwei der Pädagogen mimten ein...

  • Gevelsberg
  • 27.04.19
Politik
Die Organisation des Fachtages erfolgte mit der Integrationsagentur AWO EN, gefördert durch das Land NRW.

AWO diskutiert in Gevelsberg
Demokratie geht alle an

Unter dem Motto „Mehr Demokratie wagen!“ hat die AWO Ennepe-Ruhr eine Fachtagung in der AWO-Geschäftsstelle in Gevelsberg organisiert. Mehr direkte Demokratie, also zum Beispiel mehr Volksentscheide zu einzelnen Themen statt nur Wahlen alle paar Jahre? Lothar Knothe ist jetzt dagegen: „Mich ängstigt das. Meinungsbildung wird derzeit kurzfristig über viele Medien und Nachrichten auf dem Smartphone hervorgerufen. Und dann passiert so etwas wie der Brexit.“ Der freiberufliche Trainer in...

  • Gevelsberg
  • 26.04.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
"Pferdesport statt Schwertransport" lautet das Motto des Voltigierzentrums im Sunderholze.

Erfolgreiche Crowd-Projekte in Gevelsberg
"Die Masse macht es"

Die Masse macht's: Das zeigte sich bei zwei Projekten aus Gevelsberg, die mit Hilfe der AVU-Plattform EN Crowd jetzt realisiert werden können. Gevelsberg. Das Voltigierzentrum im Sunderholze aus Gevelsberg-Silschede kann mit Hilfe 84 kleiner Spenden spezielle elektrische Schubkarren kaufen. So können die Hinterlassenschaften der Vierbeiner, besser bekannt als "Pferdeäpfel", einfacher auf den Weiden gesammelt und entfernt werden. "Pferdesport statt Schwertransport" war das Motto, denn so...

  • Gevelsberg
  • 26.04.19
Blaulicht
Mit dem Einsatz von Schaum wurde der Pkw-Brand in Gevelsberg schnell gelöscht.

Feuerwehr löscht Brand mit Schaum
Pkw brennt in Gevelsberg

Gevelsberg. Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem brennenden PKW auf der Hagener Straße gerufen. Bei Eintreffen der Gevelsberger Einsatzkräfte brannte ein auf der Fahrbahn stehender PKW bereits und das Feuer griff auf umstehend geparkte Autos über. Die Feuerwehr setzte umgehend zur Brandbekämpfung Schaum ein und konnte so den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Wie die Gevelsberger Feuerwehr weiter mitteilt, konnte sich der Fahrer des brennenden PKW, welcher aus Hagen kommend...

  • Gevelsberg
  • 24.04.19
Kultur
Der Integrationsrat, die Lesefreunde, die Stadtbücherei und das Büro für Vielfalt und Zukunftschancen der Stadt Gevelsberg präsentieren die neuen Medienboxen für die Grund- und weiterführende Schulen zum Thema „Flucht und Integration“

Integrationsrat unterstützt Arbeit der Lesefreunde
Bücher öffnen Türen

Um das Thema Flucht und Integration nachhaltiger in den Vordergrund zu rücken, ist es erforderlich, auf die Menschen zuzugehen, ihnen auf Augenhöhe zu begegnen und das Gespräch mit ihnen zu suchen. Literatur ist ein Medium, welches dieses immer wieder aufs Neue schafft. Bücher öffnen Türen und schaffen Verbindungen. Im Laufe der letzten Jahre präsentierte sich die Stadtbücherei als ein „nach außen hin stark reflektierender Anlaufpunkt“, so Bürgermeister Claus Jacobi, „wo alle Menschen...

  • Gevelsberg
  • 13.04.19
Sport
3 Bilder

2 Punkte für die Damen der HSG 3
HSG Damen 3 siegen zur Osterpause

07.04.19: HSG Gevelsberg-Silschede 3 – TV Hasperbach 1 Halbzeit: 7 : 4 Endstand: 14 : 9 Vor der dreiwöchigen Osterpause empfingen die Gevelsbergerinnen am Sonntag den Ortsnachbarn aus Hasperbach. Die Gastgeberinnen mussten jedoch auf Kreisläuferin Julia Herbes (krank) und Torfrau Nathalie Fladung (Urlaub) verzichten, dafür musste Trainerin Babett Winterhoff den Platz im Tor einnehmen. Beide Mannschaften kamen nur schleppend ins Spiel und erst nach 5 und 8 Minuten erzielten die...

  • Gevelsberg
  • 09.04.19
Sport

Kein Sieg für Winterhoff Team
HSG Damen 3 lassen 2 Punkte in Schwelm

31.03.2019: RE Schwelm – HSG Gevelsberg-Silschede 3 Halbzeit:10 : 8 Endstand: 20 : 16 Am vergangenen Sonntag ging es mit dem kompletten Kader der HSG Gevelsberg-Silschede 3 zur ungewohnten Uhrzeit 18.00h zum Ortsnachbarn RE Schwelm, die nur mit 8 Feldspielerinnen antreten konnten. Die Marschroute der Gevelsbergerinnen sollte sein, die Gastgeberinnen mit viel Tempo nach vorne, gute Deckungsarbeit und schnelles Angriffsspiel zu bezwingen. Doch von Anfang an kamen die Gevelsbergerinnen...

  • Gevelsberg
  • 03.04.19
Vereine + Ehrenamt
Im Vicus-Treff blickte der AWO-Ortsverein Gevelsberg noch einmal auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück und stellt seinen Veranstaltungskalender vor.

Rückblick und Vorschau auf das kommende Jahr
AWO zieht Bilanz

Der AWO-Ortsverein Gevelsberg ließ im Vicus-Treff das zurückliegende Jahr noch einmal Revue passieren. Bewusst hatte man hierfür die AWO-Tagesstätte in der Elberfelder Straße ausgewählt, da sich diese mittlerweile zu einem wichtigen Veranstaltungsort entwickelt hat. „Hier kommen Gäste und Bewohner miteinander ins Gespräch, tauschen sich aus und lernen sich kennen“, sagte der stellvertretende Ortsvereins-Vorsitzende Hans-Christian Schäfer. „Was letztlich dazu beiträgt, dass jede Art einer...

  • Gevelsberg
  • 29.03.19
Politik
Der Bürgermeister unterstützt das Schulprojekt zur Trennung von Biomüll der Grundschulklasse.

Grundschule bekommt hohen Besuch
Bürgermeister beim Kinderparlament

Bürgermeister Claus Jacobi besuchte die Sitzung des Kinderparlamentes der Grundschule Silschede. Anlass des Besuches war die Übergabe von zehn neuen Computern, die durch die städtische EDV bereitgestellt wurden, sodass nun in jedem Klassenraum der Grundschule ein Rechner für den Unterricht bereit steht. Hierfür hatten sich insbesondere die Kinder des Kinderparlamentes stark gemacht und den Bürgermeister kontaktiert. Nachdem das Stadtoberhaupt gemeinsam mit den Mädchen und Jungen beim...

  • Gevelsberg
  • 24.03.19
Sport
Fröhliche Musik, bunte Kostüme, jede Menge Jongliergeräte und ein großes buntes Tuch ließen die Herzen der die zahlreichen Besucher höher schlagen.

Groß und Klein feierten gemeinsam
Bunter Mitmachzirkus

Erleben und Mitmachen ... einmal ein kleiner Zirkusartist sein und das eigene Können unter Beweis stellen: Gemeinsam mit den „Lesefreunden – Förderverein der Stadtbücherei Gevelsberg e.V.“ hatte die Stadtbücherei Gevelsberg zu einem Mitmachzirkus für die ganze Familie eingeladen. Fröhliche Musik, bunte Farben, eine Vielzahl an Jongliergeräten, Zirkusleitern und dazu noch ein wunderschönes, buntes Schwungtuch erwarteten die zahlreichen Besucher. Zahlreiche Kinder waren in Begleitung ihrer...

  • Gevelsberg
  • 23.03.19
Politik
 26.000 Tonnen Erdreich werden gerade bewegt.

Seniorenwohnungen und WGs entstehen in Gevelsberg
Spatenstich für Neubau

In Kooperation mit dem Investeor "Urwohnen" errichtet die Evangelische Stiftung Volmarstein neben dem Hans-Grünewald-Haus an der Haßlinghauser Straße ein neues Gebäude, in dem Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz, Seniorenwohnungen und eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung entstehen. Gestern wurde der symbolische erste Spatenstich getan, obwohl die Arbeiten vor Ort schon seit gut zwei Wochen im Gange sind. "Hier werden gerade 26.000 Tonnen Erdreich bewegt", berichteten die...

  • Gevelsberg
  • 22.03.19
Sport
7 Bilder

HSG Damen 3 klare Niederlage beim Spitzenreiter
Keine Chance gegen den Tabellenführer

17.03.2019: TG Voerde 1 – HSG Gevelsberg-Silschede 3 Halbzeit: 13:4 Endstand: 28:10 Keine Chance gegen den Tabellenführer Für die Damen der HSG Gevelsberg-Silschede 3 ging es am letzten Sonntag zum Ortsnachbarn TG Voerde 1. „Wir wollten von Anfang an, das schnelle Tempospiel der Gastgeberinnen unterbinden und uns so ein bisschen länger im Spiel halten. Doch dies ist uns leider zu keinem Zeitpunkt gelungen“, so das Fazit von Trainerin Babett Winterhoff. Die Voerderinnen standen in der...

  • Gevelsberg
  • 18.03.19