Gevelsberg

Beiträge zum Thema Gevelsberg

Ratgeber
Der Kreis schließt die stationären Impfstellen. Der Impfbus macht noch einmal Halt in Witten und in Gevelsberg.

Nachfrage ist nur noch sehr gering
EN-Kreis stellt Impfangebote ab Juni ein

Ab Juni stellt der Ennepe-Ruhr-Kreis seine Corona-Impfangebote bis auf weiteres komplett ein. Dafür gibt es zwei Gründe. Zum einen ist die Nachfrage sowohl an der stationären Impfstelle in Ennepetal als auch an den Standorten des Impfbusses sehr gering. Zum anderen ist nach Angaben der Kreisverwaltung bisher noch unklar, ob und wie die Einsätze der Ärzte ab Juni abgerechnet werden können. Hier fehlt es derzeit noch an einer Einigung zwischen dem Land und der Kassenärztlichen Vereinigung...

  • Ennepetal
  • 25.05.22
Ratgeber
Michael Nickel, Barbara Lützenbürger, Ingrid Tigges und Christoph Ritzel zu Gast im Zahnmobil.

Politiker vom Konzept beeindruckt
Rollendes Untersuchungszimmer für den Kreis

"Eine Praxis, die vor die Schule fährt, ist eine tolle Sache!" - große Einigkeit herrschte jetzt unter den Mitgliedern des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Inklusion des Ennepe-Ruhr-Kreises. Ihren jüngsten Sitzungstermin nutzten die Kommunalpolitiker auch, um sich ein Bild vom Zahnmobil, quasi einem rollenden Untersuchungszimmer, zu machen. "Das Fahrzeug hat zwar bereits vor gut zwei Jahren das Vorgängermodell ersetzt, Corona sei Undank war es bisher aber längst nicht so häufig im...

  • Witten
  • 23.05.22
Kultur
6 Bilder

Circus Antoni
Circus Antoni endlich wieder in Hagen

Vom 26.05. -6.06. öffnet der Circus Antoni erstmals nach 5 Jahren die Pforten seines großen Viermastzeltes auf dem Otto-Ackermann Platz (Höing) in Hagen. Das Event für die ganze Familie! Antoni hat sich darauf spezialisiert, ein Programm zu entwerfen, welches für Kinder sowie auch für Erwachsene spannend, abwechslungsreich und unterhaltsam ist. Sie setzen eine Hommage an den klassischen Circus, vereint mit vielen modernen Elementen und neuen Akzenten. Neben wunderschönen Kulissen, führen...

  • Hagen
  • 23.05.22
Ratgeber

Corona im Kreis
Inzidenz 368,3, 40 Patienten stationär

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 72 Stunden 336 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 80.928 gestiegen (Stand Dienstag, 17. Mai). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut Robert Koch-Institut bei 368,3. Die Zahlen der Neuinfektionen der vergangenen 7 Tage lauten in den kreisangehörigen Städten wie folgt: Breckerfeld 27,...

  • Witten
  • 17.05.22
Politik

NRW-Landtagwahl
Die Ergebnisse im Ennepe-Ruhr-Kreis stehen fest

NRW hat am Sonntag, 15. Mai einen neuen Landtag gewählt. Die vorläufigen amtlichen Endergebnisse für den Ennepe-Ruhr-Kreis mit seinen Wahlkreisen 104, 105 und 106 liegen jetzt vor - und es wird deutlich: Im Kreis konnten sich - entgegen den NRW-Trend - die Direktkandidaten der SPD durchsetzen.  Die Sieger stehen fest - und es sind drei Siegerinnen: Ina Blumenthal (SPD), Kirsten Stich (SPD) und Dr. Nadja Büteführ (SPD) werden in der kommenden Legislaturperiode den Ennepe-Ruhr-Kreis in Düsseldorf...

  • Witten
  • 16.05.22
  • 1
Ratgeber

Corona im Kreis
45 Patienten stationär

Wie bereits in den letzten Wochen praktiziert, liefert die Kreisverwaltung montags keine neue Corona-Statistik, die nächste Aktualisierung findet am Dienstag statt. Als Kennzeichen für die Lage am Montag meldet die Kreisverwaltung: In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 45 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer Behandlung, 1 Person wird intensivmedizinisch betreut und beatmet. Seit Pandemiebeginn sind im Ennepe-Ruhr-Kreis insgesamt 546 Menschen im Zusammenhang mit einer...

  • Witten
  • 09.05.22
Blaulicht
500 Marihuanapflanzen hatten die Tatverdächtigen in einer Gevelsberger Lagerhalle fachkundig angepflanzt.

Polizei nimmt Verdächtige fest
Drogenplantage in Gevelsberg

Im Rahmen von Ermittlungen ist die Polizei auf eine Lagerhalle in Gevelsberg Vogelsang aufmerksam geworden. Hinweise erhärteten sich, dass sich dort eine Drogenplantage befindet. Am Donnerstagabend (5. Mai), gegen 22 Uhr, trafen die Ermittler in der Lagerhalle auf drei verdächtige Personen. Gevelsberg. Es handelt sich hierbei um drei Männer (42/28/24). Alle sind polizeibekannt und haben nach bisherigen Erkenntnissen keinen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Als die Beamten die...

  • Gevelsberg
  • 06.05.22
Natur + Garten
Mehlschwalben stehen bereits auf der Roten Liste. Wo brüten sie noch unter der Traufe?

Stunde der Gartenvögel
Große Vogelzählung vom 13.-15. Mai im EN-Kreis

Der NABU Ennepe-Ruhr-Kreis verweist auf die bundesweite Aktion „Stunde der Gartenvögel“. Die mittlerweile 18. Auflage der Aktion findet vom 13. bis 15. Mai statt. Interessierte sind aufgerufen, an diesem Wochenende eine Stunde lang Vögel in der Nähe zu beobachten, das Gesehene zu notieren und das Ergebnis an den NABU zu melden. Wie immer heißt es: Von jeder Vogelart die höchste Anzahl im Garten notieren, im Anschluss online unter www.stundedergartenvoegel.de melden. Teilnehmer können ihre...

  • Gevelsberg
  • 05.05.22
Sport
6 Bilder

Verloren aber dennoch Dritter in der Tabelle
HSG Damen 2 Niederlage im letzten Saisonspiel

01.05.2022: VfL Eintracht Hagen – HSG Gevelsberg-Silschede 2 Halbzeit: 7:8 Endstand: 18:15 Niederlage im letzten Saisonspiel Zum letzten Saisonspiel der HSG Gevelsberg-Silschede 2 ging es zum Ortsnachbarn VfL Eintracht Hagen. In Halbzeit eins lief das Spiel der Gevelsbergerinnen nach Plan, die Tempogegenstöße von Eintracht wurden unterbunden und die Deckung stand kompakt. Kein Team konnte sich entscheidend absetzen, mal ging Hagen mit einem Treffer in Führung, dann wieder Gevelsberg. Zur...

  • Gevelsberg
  • 03.05.22
Politik
Im Beratungsgespräch mit den Familien klärt Sara Khamsitthy vom KI, welche Schule für das neu zugezogene Kind geeignet sein könnte.

Schulbesuch ukrainischer Kinder
Kommunale Integrationszentrum berät und vermittelt im EN-Kreis

Schulpflichtigen Kindern, die aus der Ukraine oder anderen Ländern in den Ennepe-Ruhr-Kreis kommen, helfen das Kommunale Integrationszentrum (KI) und die Schulaufsicht des Kreises, eine geeignete Schule zu finden. Allein in den vergangenen drei Monaten wurden 309 Beratungsgespräche geführt. 168 Kinder sind bereits vermittelt, 140 davon aus der Ukraine. Birgit Antonius und Sara Khamsitthy sind als Lehrerinnen beim KI dafür zuständig, neu zugewanderte Kinder und Jugendliche zu beraten und ihnen...

  • Witten
  • 03.05.22
LK-Gemeinschaft
Foto: Filmriss Kino in Gevelsberg

Das Filmriss Kino lädt ein
Plattenliebhaber kommen auf ihre Kosten

Am Sonntag, 22. Mai, von 10 bis 14:30 Uhr findet zum 8. Mal die Plattenbörse im Filmriss Kino Gevelsberg statt. Bei der Plattenbörse können Schallplatten, Kassetten, CDs und Videos getauscht, verschenkt oder auch verkauft werden. Liebhaber von Vinyl sind genauso willkommen wie Hörspiel-Fans, Audiophile oder Leute, die einfach gerne Stöbern. Neben dem Schmökern in alten Platten kann man auch einen leckeren Kaffee trinken und frische Waffeln essen. Wer als Aussteller teilnehmen möchte, meldet...

  • Gevelsberg
  • 12.04.22
Sport

Sieg im Nachholspiel der HSG Damen 2
HSG Gevelsberg-Silschede 2 schlägt HC Ennepetal

07.04.2022: HC Ennepetal – HSG Gevelsberg-Silschede 2 Halbzeit: 6:8 - Endstand: 11:17 Nachholspiel für die Gevelsbergerinnen erfolgreich. Unter der Woche und zu ungewohnter Uhrzeit besiegte die HSG Gevelsberg-Silschede 2 den HC Ennepetal auswärts. Die HSG Gevelsberg Silschede hat vor fremden Publikum eine konzentrierte Leistung gezeigt und erntete dank der starken zweiten Hälfte einen nie gefährdeten Auswärtssieg.  Beste Torschützin von der HSG Gevelsberg Silschede war Lena Becker mit insgesamt...

  • Gevelsberg
  • 08.04.22
Blaulicht

Blaulicht
Schulprojekt führt zu Polizeieinsatz in Gevelsberger Innenstadt

In der Nacht zu Donnerstag, gegen 0:30 Uhr, rief der Dreh eines Videos in der Gevelsberger Innenstadt die Polizei auf den Plan. Ein Zeuge meldete der Polizei einen Raubüberfall auf einen Kiosk. Er habe beobachten können, dass mindestens eine Person eine Schusswaffe in der Hand gehalten habe. Mit mehreren Streifenwagen erschien die Polizei am vermeintlichen Tatort. Noch während die eingesetzten Beamten aus den Streifenwagen stiegen, kamen zwei Personen aus dem Kiosk und riefen lautstark, dass es...

  • Gevelsberg
  • 08.04.22
Sport
12 Bilder

HSG 2. Damen stärker als erwartet
Unentschieden gegen Schwelm herausgespielt

Am letzten Sonntag trafen die 2. Damen der HSG Gevelsberg-Silschede auf das Team der Roten Erde Schwelm. Dieser Spieltag sollte kein gewöhnlicher werden. Erneut musste Babett Winterhoff für die erkrankte Nathalie Fladung zwischen die Pfosten. Aber das war noch nicht alles, es sollte ein Sieg her! "Mädels, ihr habt nichts zu verlieren, spielt wie letzte Woche und habt Spaß!" mit diesen Worten verließen die Gevelsbergerinnen die Kabine. Beide Seiten kamen gut ins Spiel und es war nach kurzer Zeit...

  • Gevelsberg
  • 05.04.22
Vereine + Ehrenamt
Zum zweiten Mal in Folge verlegten Sabine Görke-Becker, Esther Berg (v.r.) und René Röspel (Mitte) von der Awo EN die alljährliche Veranstaltung zur Internationalen Woche gegen Rassismus ins Internet. Helge Lindh (l.) und Said Rezek gingen in ihren Beiträgen darauf an, wie jeder einzelne im Alltag dem Rassismus entgegentreten kann.

Awo zeigt Haltung
Internationale Wochen gegen Rassismus 2022 in Witten

Die  Wochen gegen Rassismus der Awo fanden erneut nicht in der Stadtbibliothek Witten, sondern Corona-bedingt im Internet statt. Viele Menschen beantworten die Frage, ob sie gegen Rassismus sind, mit einem klaren „Ja“. Doch zeigen sie damit schon Haltung? Dass Haltung mehr ist als Meinung oder Gesinnung, legte der SPD-Bundestagsabgeordnete Helge Lindh in einer Veranstaltung der Awo Ennepe-Ruhr zur Internationalen Woche gegen Rassismus dar: „Keine Haltung ohne Handlung. Keine Handlung ohne...

  • Witten
  • 05.04.22
Natur + Garten
April, April, der weiß nicht was er will und hat sich in Gevelsberg am Feitag für Schnee entschieden.
10 Bilder

Winter Is Coming
Gevelsberg im Schnee: Bildergalerie zeigt Winterwelt im April

Es schneit zum April-Anfang und auch in Gevelsberg blieben die weißen Flocken liegen. Verschneite Bänke und weiße Straßenzüge prägten am Freitagabend das Stadtbild.  Das musste einfach festgehalten werden. Darum ist nun hier eine kleine, schöne aber auch verdammt kalte Bildergalerie zu sehen. April, April, der weiß nicht was er will und hat sich in Gevelsberg am Feitag für Schnee entschieden. Viel Spaß beim anschauen.

  • Gevelsberg
  • 01.04.22
  • 5
  • 4
Sport
3 Bilder

HSG Gevelsberg-Silschede 2 geht in Voerde leer aus
Niederlage beim Tabellenführer

Halbzeit: 12:6 Endstand: 21:14 HSG Gevelsberg-Silschede II ohne Punkte bei TG Voerde II Die Damen der HSG Gevelsberg-Silschede 2 verlieren beim Tabellenführer und Ortsnachbarn TG Voerde mit 14 zu 21. Bis zur 15. Minute und beim Stand von 6 zu 5 war es ein Spiel auf Augenhöhe. Beide Mannschaften zeigten eine konzentrierte Leistung und gute Deckungsarbeit. Bei den Gevelsbergerinnen machte sich der Ausfall von mehreren Spielerinnen bemerkbar, sodass sie keine großartigen Alternativen im Angriff...

  • Gevelsberg
  • 28.03.22
Sport
10 Bilder

Heimsieg für 2. Damen HSG
Sieg nach langer Spielpause

Die HSG Gevelsberg Silschede schlägt die HSG ECD Hagen auf heimischem Parkett mit 19:3 Am letzten Sonntag trafen die 2. Damen der HSG Gevelsberg-Silschede nach 4-wöchiger Handballpause auf die Damen der HSG ECD Hagen. Die Mannschaft der HSG mussten auf ihre Stammtorhüterin Nathalie Fladung verzichten. Im Tor stand Spielertrainerin Babett Winterhoff. Die Damen der HSG kamen sehr gut ins Spiel. Die Gevelsbergerinnen versuchten mit mehreren Abwehrformationen die Laufwege von Hagen zu unterbinden...

  • Gevelsberg
  • 22.03.22
Kultur
Diese Serie aus acht Bildern ist zwar nicht im Museum zu sehen, dafür viele andere Werke der Künstlerin. Sie liebt es dynamisch und farbstark.
15 Bilder

Ausstellung im Stadtmuseum Hattingen
Gevelsbergerin steht beim Kunstpreis im Finale

Grund zur Freude: Eine Künstlerin, die in Gevelsberg lebt und arbeitet, steht im Finale um den Kunstpreis des Ennepe-Ruhr-Kreises. Von Lilo Ingenlath-Gegic Gevelsberg. Wer das Atelier von Annette Jellinghaus betritt, wird sogleich von intensiven Farben angesprochen. An weißen Wänden hängen einige ihrer ausdruckstarken Arbeiten. Die Künstlerin hat Flächen, Linien und freie Figuren zu dynamischen Werken von beeindruckender Farbigkeit zusammengefügt und in allen wird eine positive Energie spürbar....

  • Hattingen
  • 11.03.22
LK-Gemeinschaft
Gevelsbergs polnische Partnerstadt Sprottau bittet um Hilfe für die Ukraine. Darum wurde nun eine große Spendenaktion gestartet.

Krieg in der Ukraine
Spendenaufruf: Gevelsbergs polnische Partnerstadt Sprottau bittet um Hilfe für die Ukraine

Bürgermeister Claus Jacobi hat in dieser Woche seinen Kollegen Miroslaw Gasik aus der polnischen Partnerstadt Sprottau angeschrieben und ihm die Hilfe der Stadt Gevelsberg bei der großen Herausforderung angeboten, vor der polnische Kommunen, wie Sprottau, derzeit im Zusammenhang mit der Flüchtlingsbewegungen stehen. Bekanntlich emigrieren hunderttausende Ukrainer vor allem ins Nachbarland Polen, sodass dort große humanitäre Kraftanstrengungen und Problemstellungen gemeistert werden müssen....

  • Gevelsberg
  • 09.03.22
Ratgeber

Corona im Kreis
Aktuelle Zahlen - 94 Patienten in stationärer Behandlung

Am Sonntag hat das Impfteam des Ennepe-Ruhr-Kreises in der stationären Impfstelle in Ennepetal 78 Impfungen verabreicht. Aufteilung: 8 Erstimpfungen (davon 4 mit dem Impfstoff von Novavax), 15 Zweitimpfungen, 37 Drittimpfungen, 18 Viertimpfungen. 12 Impflinge waren zwischen 5 und 11 Jahre alt. Wie bereits in den letzten Wochen praktiziert, liefert die Kreisverwaltung montags keine neue Corona-Statistik, die nächste Aktualisierung findet am Dienstag statt. Als Kennzahl für die Lage am Montag...

  • Witten
  • 07.03.22
Politik
Präsentieren das neue Inklusionskonzept: Abteilungsleiter Bernd Biewald, Inklusionsbeauftragter Fleming Borchert, Fachbereichsleiterin Astrid Hinterthür und Sachgebietsleiter Joel Stieglitz.

Inklusion
Ennepe-Ruhr-Kreis stellt neues Inklusionskonzept vor

Inklusion in allen Lebenslagen – um diesem Ziel näher zu kommen, hat der Ennepe-Ruhr-Kreis ein neues Konzept vorgelegt. Was der Kreis unternimmt, um die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung zu verbessern, ist ab sofort in einer 42-seitigen Broschüre nachzulesen. "Der Einsatz für die gleichberechtige Teilhabe aller Menschen gehört zu unserem Selbstverständnis. Auch wenn wir schon Einiges erreicht haben: Inklusion ist ein Prozess, der auch im Ennepe-Ruhr-Kreis längst noch nicht...

  • Witten
  • 02.03.22
  • 1
Ratgeber

Corona-Krise
Aktuelle Zahlen für den Kreis

Im Ennepe-Ruhr-Kreis sind in den vergangenen 48 Stunden 382 Neuinfektionen mit Corona gemeldet worden. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle seit Pandemiebeginn ist damit auf 48.590 gestiegen (Stand Dienstag, 1. März). Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt laut RKI bei 726,3. Nach kreiseigenen Berechnungen beträgt der aktuelle Inzidenzwert 825. Die Differenz liegt an einer Meldung des Gesundheitsamtes, die trotz...

  • Witten
  • 01.03.22
Sport
6 Bilder

Sahnetag für Lena Becker mit 14 Toren
HSG Damen 2 siegt vor Heimpublikum

20.02.2022: HSG Gevelsberg-Silschede 2 – HSG Wetter-Grundschöttel 2 Halbzeit: 10:8 Endstand: 23:17 Nach 7-wöchiger Spielpause und dem ersten Spiel im Jahr 2022 empfingen die Gevelsbergerinnen die Gäste aus Wetter-Grundschöttel. Trotz einem dezimierten Kader seitens der Gevelsbergerinnen war es über die komplette Spielzeit ein Spiel auf Augenhöhe. Aber am Ende hieß der verdiente Sieger Gevelsberg. Die Gevelsbergerinnen konnten somit den 3. Tabellenplatz festigen. In Hälfte eins stand die...

  • Gevelsberg
  • 22.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.