Alles zum Thema brand

Beiträge zum Thema brand

Blaulicht

Feuer in einer Firma in Herbede

Am Dienstagabend, 11. Dezember, rückte um 19.26 Uhr die Feuerwehr Witten zu einem gemeldeten Maschinenbrand in einer Firma in Herbede aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand eine Härtemaschine schon vollständig in Flammen. Zu diesem Zeitpunkt hatten alle Mitarbeiter das Firmengebäude bereits geräumt. Durch die Feuerwehr wurde das Feuer mit 2 C-Rohren gelöscht. Die Stadtwerke stellten in dem gesamten Gebäude das Gas ab. Teile des betroffenen Gebäudes wurden zudem stromlos geschaltet. Während...

  • Witten
  • 12.12.18
  • 93× gelesen
Blaulicht
Das Feuer in der Garage an der Hatzper Straße konnte gelöscht werden, der Autobesitzer wurde leicht verletzt.

Feuerwehr konnte Übergreifen des Brandes auf Wohnung verhindern
Nach Verpuffung: Historischer PKW brannte in Garage aus

Das traurige Ende eines Oldtimers gab es am 2. Adventssonntag an der Hatzper Straße. Als die Einsatzkräfte der zuständigen Feuerwachen Rüttenscheid, Borbeck sowie die der Freiwilligen Feuerwehr Margarethenhöhe in Haarzopf eintrafen stellten diese schon auf der Anfahrt eine sehr starke Rauchentwicklung fest. Den Grund für den Rauch fand man schnell in der innenliegenden Garage im Untergeschoß eines viergeschossigen Wohnhauses, denn dort war ein historischer PKW infolge einer Verpuffung in...

  • Essen-Süd
  • 10.12.18
  • 14× gelesen
Blaulicht

Drei Brandeinsätze in 13 Stunden
Moerser Feuerwehr rettet drei Personen

Drei Brandeinsätze innerhalb von 13 Stunden hielten die Moerser Feuerwehr am Freitag, 7. Dezember, und Samstag, 8. Dezember, auf Trab. Um 12.40 wurden die Kräfte der Hauptwache und der Löschzüge Stadtmitte und Asberg zur Hermannstraße alarmiert. Hier brannte eine Kunststoffschale auf dem Küchenherd. Die Bewohner waren noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr ins Freie gelaufen, auch die 66-jährige Bewohnerin blieb unverletzt. Der brennende Herd konnte schnell gelöscht werden. Um 17.05 Uhr...

  • Moers
  • 10.12.18
  • 54× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Gemeindesaal im Calvin-Haus, Am Burgacker 14-16.

Übergangsweise neue Räume für die Duisburger Tafel
Weihnachtsfeier und Mittagtisch gerettet

Die Duisburger Tafel hat nach dem Brand des Gebäudes in Hochfeld übergangsweise neue Räumlichkeiten in der Duisburger Innenstadt gefunden. Das alljährliche Heiligabendfest der Tafel kann nun doch gefeiert werden. Geplant ist auch, den Mittagstisch schon ab dem 15. Dezember  wieder aufzunehmen. Die evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg stellt hierfür der Tafel das Gemeindehaus, Am Burgacker 43, übergangsweise zur Verfügung. Das Calvin-Haus verfügt über eine Küche und einen großen...

  • Duisburg
  • 07.12.18
  • 42× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht
Die Feuerwehr rettete mit ihrem Einsatz zwei weitere Lauben vor den Flammen.

Feuerwehr-Einsatz stoppt Stadtbahn

Feuer zerstörte am Morgen eine Gartenlaube in einem Kleingarten-Verein an der Brechtener Straße, zwei weitere Lauben nahmen durch die Flammen Schaden. Der Einsatz der Feuerwehr stoppte die Stadtbahn,  denn über den Gleisen lagen Schläuche. Rauch konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lünen schon auf der Anfahrt sehen, vor Ort wartete auf die Helfer dann eine Menge Arbeit. "Eine Laube brannte bei Eintreffen in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits auf eine zweite Laube erfasst und...

  • Lünen
  • 02.12.18
  • 1.403× gelesen
  •  1
Blaulicht
Während des gesamten Einsatzes musste das Dach über Drehleitern kontrolliert werden.

Die Feuerwehr rückte in Saarn aus - gerade rechtzeitig
Komplizierter Lösch-Einsatz

Großes Glück hatten am gestrigen Freitag die Bewohner eines Einfamilienhauses am Malmedyweg in Saarn. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte Rauch im Bereich eines außen liegenden Kamines und informierte sofort die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte stellten einen Schwelbrand im Bereich der Kamineinführung fest, der sich unter einer Schieferverkleidung befand. Diese Verkleidung, mitsamt der hölzernen Unterkonstruktion, musste über eine tragbare Leiter entfernt werden. Mit einer Wärmebildkamera...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.18
  • 121× gelesen
  •  1
Blaulicht
Rauch drang aus einer Dachgeschosswohnung.

Brand in der Badewanne
Vier Personen aus verrauchten Mehrfamilienhaus gerettet

In der Nacht vom 29. auf den 30. November gelang es der Feuerwehr Mülheim, mit Unterstützung durch die Freiwillige Feuerwehr, vier Personen aus einem brennenden Dachgeschoss zu retten. In der Sandstraße war der Feuwehr ein Dachstuhlbrand gemeldet worden. Bei der Ankunft der Feuerwehr war aus einem Dachfenster im dritten Obergeschoss eine Rauchentwicklung sichtbar. Auch das Treppenhaus war schon leicht verqualmt und roch nach Brandrauch. Zusammen mit den schon eingetroffenen Beamten der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.18
  • 249× gelesen
Politik
Muss die in Bönen ansässige Firma Kik Schmerzensgeld an die Opfer und an die Hinterbliebenen zahlen? Das Dortmunder Landgericht hat am heutigen Donnerstag dazu noch keine Entscheidung gefällt. Foto: Anja Jungvogel

"Fabrikbrand in Pakistan": Schadensersatz-Urteil mit Spannung erwartet
Klagen gegen Kik: Noch keine Entscheidung gefallen

Am ersten Verhandlungstag am Dortmunder Landgericht, im Schmerzensgeldprozess pakistanischer Brandopfer gegen die Bönener Firma Kik, ist noch keine Entscheidung gefallen. Vor sechs Jahre ging die pakistanische Textilfabrik "Ali Enterprises" in Flammen auf. Mehr als 250 Menschen kamen an ihrem Arbeitsplatz ums Leben, da die Sicherheitsvorkehrungen beziehungsweise die Brandschutzvorgaben der Firma anscheinend mangelhaft waren.  Viele Jahre fertigten die Arbeiter der pakistanischen Fabrik in...

  • Kamen
  • 29.11.18
  • 162× gelesen
Blaulicht
Die nach dem Brand im Dachgeschoss entdeckte Hanfplantage.
5 Bilder

Nach dem Löschen Hanfplantage entdeckt
Kurler Traditionsgaststätte "Zur Mühle" durch Brand schwer beschädigt

Bei einem Brand heute Nacht (29.11.) wurden Teile der Kurler Traditionsgaststätte "Zur Mühle" im historischen Fachwerkhaus aus dem Jahr 1827 neben der Körne schwer beschädigt. Auf rund 100.000 Euro beziffert die Polizei, die noch mit der Ermittlung der möglichen Brandursache befasst ist, den Gebäudeschaden. Verletzt wurde durch den Brand glücklicherweise niemand. 25 Bewohner eines rückwärtig benachbarten Wohngebäudes wurden übergangsweise im nahen Seniorenhaus "Kurler Busch" untergebracht....

  • Dortmund-Ost
  • 29.11.18
  • 257× gelesen
Blaulicht

Feuerwehr am Strandweg in Selm im Einsatz

In Selm brennt es am Strandweg am Ternscher See. Die Feuerwehr ist im Einsatz. Nach Informationen der Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst Kreis Unna kam es am späten Abend zu einem ausgedehnten Garagenbrand. Kräfte der Feuerwehr sind vor Ort. Im Moment gibt es noch keine weiteren Informationen zum Einsatz.

  • Lünen
  • 26.11.18
  • 1.467× gelesen
Blaulicht

Datteln: Brand eines Müllcontainers auf der Löhringhofstraße

Auf der Löhringhofstraße brannte am Montag, 26. November, gegen 9.50 Uhr ein Abfallcontainer. Ein Anwohner konnte den Brand mit eigenen Mitteln teilweise löschen, den Rest erledigte die Feuerwehr. Durch den Brand wurde die Außenfassade eines angrenzenden Gebäudes beschädigt. Es entstand Brandschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

  • Datteln
  • 26.11.18
  • 13× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Update! JVA Kleve
Schon wieder Feuer in einer Zelle - Insasse (28) gerettet

Am Montag (26. November 2018) gegen 12.10 Uhr brach in der Klever Justizvollzugsanstalt ein Feuer im Einzelhaftraum eines 28-jährigen Insassen aus. Bedienstete der JVA holten den 28-Jährigen unverletzt aus seinem Haftraum. Das Feuer wurde schnell durch die Feuerwehr gelöscht. Zwölf Bedienstete der JVA wurden wegen des Verdachts einer Rauchgasintoxikation vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.  Der 28-Jährige wurde in einen anderen Haftraum verlegt.  Nach dem Brand haben am Dienstag...

  • Kleve
  • 26.11.18
  • 1.446× gelesen
Blaulicht
Brandeinsatz der Feuerwehr ab den Abendstunden des Montags.
2 Bilder

Brandeinsatz an der Munscheidstraße
Gewerbehalle brannte in Gelsenkirchen in voller Ausdehnung

Am gestrigen Abend hatte die Feuerwehr Gelsenkirchen einen schweren Einsatz an der Munscheidstraße zu bewältigen. Dort brannte eine circa 300 Quadratmeter große Gewerbehalle in voller Ausdehnung. Daran schloss sich ein massiver Löschangriff über zwei Drehleitern und mehrere Strahlrohre an - ebenso ein Schaumangriff. Die Feuerwehr war mit Einheiten der Wache Altstadt, Buer und Heßler im Einsatz. Zudem wurde Vollalarm für die Freiwillige Feuerwehr Gelsenkirchen ausgelöst. Diese Einheiten...

  • Gelsenkirchen
  • 20.11.18
  • 28× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto

Brand eines Wohnhauses
Identität des aufgefundenen Leichnams steht noch nicht fest

Bönen. Am Samstag, den 17. November, kam es zu einem Brand eines Mehrfamilienhauses. Gegen 14.15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in die Bahnhofstraße gerufen. Nach Abschluss der Löscharbeiten gegen 18.15 Uhr wurde durch die Feuerwehr ein stark verbrannter Leichnam in der Dachgeschosswohnung gefunden. Aufgrund der durch den Brand entstandenen Beschädigungen am Gebäude konnte der Leichnam erst am darauffolgenden Tag geborgen werden. Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt und...

  • Kamen
  • 20.11.18
  • 114× gelesen
Blaulicht

Nächtlicher Einsatz für die Langenfelder Feuerwehr an der Langforter Straße
Langenfeld: Aufmerksamer Nachbar hörte Rauchmelder - zwei Personen konnten nach Herdbrand aus Wohnung gerettet.

Am 17. November wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 1.40 Uhr von einem Anrufer zu einem Einsatz auf die Langforter Straße alarmiert. Dort hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst und hörte auch nicht mehr auf zu piepen. Feuerwehr rückte umgehend ausAufgrund der telefonischen Schilderung wurden umgehend die Kräfte der hauptamtlichen Wache, der freiwillige Innenstadtlöschzugs, die Löscheinheit Richrath sowie der Führungsdienst und eine Einheit zur Führungsunterstützung sowie zusätzlich noch ein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.11.18
  • 156× gelesen
Blaulicht
Den Brand einer Lagerhalle an der Ripshorster Straße hatte die Polizei nach wenigen Stunden im Griff.

Nach Lagerhallenbrand ermittelt die Polizei jetzt in Sachen Brandursache
Starke Rauchentwicklung an der Ripshorster Straße

Glimpflich ausgegangen ist der Einsatz der Essener Feuerwehr am gestrigen Abend (15. November). Verletzt wurde bei dem Feuer, das in einer leerstehenden Lagerhalle an der Ripshorster Straße ausgebrochen war, niemand.  Doch die massive Verrauchung machte den Einsatzkräften das Leben schwer. Sowohl innerhalb der 300 Quadratmeter großen Halle als auch auf der Straße qualmte es heftig. Die Feuerwehrleute, die kurz nach 19 Uhr in die Halle eingedrungen waren, entdeckten das Feuer in einem...

  • Essen-Borbeck
  • 16.11.18
  • 32× gelesen
Blaulicht
Wohnungsbrand "Am Pläsken", 16.11.2018

Drei Verletzte bei Brand einer Dachgeschosswohnung

Am Freitag, den 16.11.2018 kam es gegen 03:05 Uhr in einer Dachgeschosswohnung auf der Straße Im Pläsken aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand. Die Feuerwehr rettete drei Bewohner des Hauses über eine Drehleiter. Der 26 jährige Bewohner der Dachgeschosswohnung mußte wegen einer Rauchgasintoxikation schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 47 jährige und eine 18 jährige Bewohnerin einer Nachbarwohnung wurden bei dem Brand durch Rauchgasintoxikationen leicht verletzt. Es...

  • Marl
  • 16.11.18
  • 51× gelesen
Blaulicht
An der Werver Mark haben zwei Personen einen Briefkasten angezündet. Symbolfoto: Tobias Weskamp

Kamen: Sachbeschädigung in der Nacht zum heutigen Mittwoch
Feuerteufel steckt Briefkasten in Brand

In Kamen scheint mal wieder ein Feuerteufel unterwegs zu sein. In der Nacht zum heutigen Mittwoch wurde in Heeren ein Briefkasten und ein Straßenplakat in Brand gesetzt. Kurz vor Mitternacht hörte eine Zeugin verdächtige Geräusche an der Werver Mark und sah zwei Gestalten an einem Briefkasten hantieren. Kurzzeitig flackerte auch ein Feuerschein auf. Die beiden Feuerteufel, die nicht näher beschrieben werden können, rannten daraufhin weg. Am Briefkasten konnte ein leichter Sachschaden...

  • Kamen
  • 14.11.18
  • 351× gelesen
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr

Brand
Feuerwehr bringt Wohnungsbrand in Düsseldorf-Benrath schnell unter Kontrolle

Am Montagmittag kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem Badezimmer eines Mehrfamilienhauses im Düsseldorfer Stadtteil Benrath. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Düsseldorf konnte der Brand schnell gelöscht werden. Drei Bewohner brachten sich beim Eintreffen der Feuerwehr bereits eigenständig in Sicherheit, weshalb es keine Verletzten gibt. Das gab die Feuerwehr Düsseldorf in einer Pressemitteilung bekannt. Passanten meldeten über die...

  • Düsseldorf
  • 12.11.18
  • 13× gelesen
Blaulicht
6 Bilder

Ringenberg - Feuer in Einfamilienhaus.

Hamminkeln-Ringenberg: Samstag gegen 19:20 Uhr brach aus noch ungeklärter Ursache, ein Feuer in einem Einfamilienhaus in Ringenberg aus. Personen wurden bei dem Brand zum Glück nicht verletzt. Das Haus ist nach dem Brand und Löscharbeiten nicht mehr bewohnbar. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren Hamminkeln und Dingden, konnte ein Übergreifen verhindert werden. Die Bewohner kamen bei Verwandten unter. Der Schaden beträgt ca. 50.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache führt...

  • Hamminkeln
  • 11.11.18
  • 120× gelesen
Wirtschaft
Die Waschstraßen warten schon auf den ersten Einsatz, doch im Rest der Halle gibt es bis Dezember noch viel Arbeit.
2 Bilder

Ziel ist anfang Dezember
Kleintex nach Brand vor dem Neustart

Mahmut Akar sitzt an diesem Abend im März mit einem Tee vor dem Fernseher. Der Kleintex-Inhaber freut sich auf etwas Ruhe, da schrillt sein Handy. Einbruch-Alarm in der Firma! Akar loggt sich in das System ein, wirft über die Kameras einen Blick in die Halle der Großwäscherei – und sieht Flammen! Minuten später, als die Feuerwehr den Einsatzort an der Zechenstraße im Gewerbegebiet am Rande von Brambauer erreicht, schlagen die Flammen aus dem Dach schon hoch in den Nachthimmel. Stunden dauern...

  • Lünen
  • 10.11.18
  • 383× gelesen
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr

Brand
Wohnhaus in Düsseldorf-Hamm komplett ausgebrannt

Am Freitagmorgen kam es im Düsseldorfer Stadtteil Hamm aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Doppelhaushälfte. Wie die Feuerwehr Düsseldorf in einer Pressemitteilung bekannt gab, brannte die Wohneinheit im Erdgeschoss vollständig aus. Die Feuerwehr Düsseldorf rettete einen schlafenden Bewohner aus dem verrauchten Anbau, auchRettungsdienst versorgte drei Verletzte vor Ort und transportierte diese anschließend in umliegende Krankenhäuser.  Über die Notrufnummer 112...

  • Düsseldorf
  • 09.11.18
  • 37× gelesen
  •  1
Blaulicht

Neuigkeiten zum Wohnungsbrand in Goch
Ein Hammer! - Hausbesitzer zündet selbst sein Haus an - Weil er nach Zwangsversteigerung ausziehen sollte

Am Donnerstag  gegen 4.00 Uhr geriet ein leerstehendes Einfamilienhaus an der Hassumer Straße in Brand. Das Feuer griff auf den Dachstuhl einer angrenzenden Garage über. Die Feuerwehr war mit den Löschzügen aus Goch, Hassum und Hommersum im Einsatz. Nach rund drei Stunden war der Brand gelöscht. Das Wohngebäude und der Dachstuhl der Garage brannten aus. So berichtete das Gocher Wochenblatt im Lokalkompass. Und jetzt kommt's:  Am Vormittag erschien der 62-jährige ehemalige Hauseigentümer bei...

  • Gocher Wochenblatt
  • 08.11.18
  • 2.015× gelesen
Blaulicht

Brand in einem Wohncontainer in Ringenberg
30-jähriger Bewohner aus Deutschland leicht verletzt

In einem Wohncontainer an der Ringstraße geriet aus bislang ungeklärter Ursache am Freitagabend gegen 18.35 Uhr Inventar in Brand. Durch die Feuerwehr wurde die Zugangstür gewaltsam geöffnet und der Bewohner, ein 30-jähriger Deutscher, geborgen. Er wurde leicht verletzt einem Krankenhaus zugeführt. Den Brand entdeckt und gemeldet hatte ein 24-jähriger Asylbewerber aus dem Irak. Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich nicht.

  • Wesel
  • 03.11.18
  • 27× gelesen