Neheim

Beiträge zum Thema Neheim

Blaulicht
Die Polizei sucht nach einer Sachbeschädigung am Montag auf der Straße "Zum Schindellehm" in Neheim nach drei Jugendlichen.

Scheibe in Neheim eingeworfen - Polizei sucht Jugendliche

Die Polizei sucht nach einer Sachbeschädigung auf der Straße "Zum Schindellehm" in Neheim nach drei Jugendlichen. Am Montag um 17.50 Uhr hörte ein Zeuge das Klirren einer Fensterscheibe. Bei der Nachschau sah er drei etwa 12 bis 15 Jahre alte Kinder und Jugendliche weglaufen. Diese hatten eine Scheibe einer Beleuchtungsfirma beschädigt. Eine Fahndung durch die Polizei blieb ohne Erfolg. Die Jugendlichen werden wie folgt beschrieben: 1. Person: etwa 1,60 Meter groß, schwarzer Kapuzenpullover...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.06.20
Kultur
Die Neheimerin Carina Keweloh absolviert ihr Referendariat in Bielefeld am Gymnasium Bethel der von Bodelschwinghschen Stiftungen. Aufgrund der besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie hat sie jetzt Erklärvideos entwickelt.
3 Bilder

Schule in Corona-Zeiten
Neheimerin entwickelt Erklärvideos

Unter Corona leiden alle Menschen. Geschäfte, Museen, Freizeiteinrichtungen, sogar Rathäuser wurden geschlossen. Auch Kigas und Schulen ließen ihre Türen zu. Da mussten die Pädagogen schon findig sein, um ihren Schützlingen weiterhin das Wissen der Welt zu vermitteln. Bildung kennt keinen Halt, nicht umsonst gibt es das Sprichwort: „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.“ So wurde auch die Neheimerin Carina Keweloh, die nun am Gymnasium Bethel („von Bodelschwinghschen Stiftungen“)...

  • Arnsberg
  • 30.05.20
  •  1
  •  2
Blaulicht

Mann belästigt Frau auf dem Ruhrradweg in Neheim

Ein bislang unbekannter Mann belästigte am 17. Mai eine 72-jährige Fahrradfahrerin auf dem Ruhrradweg in Höhe des R-Cafés. Nach Angaben der Frau fuhr sie gegen 17.15 Uhr auf dem Radweg in Richtung Hüsten. Hier kam ihr ein Mann zu Fuß entgegen. Dieser suchte den Blickkontakt zur Frau und manipulierte hierbei an seinem Geschlechtsteil in der Hose. Die Seniorin ignorierte den Mann und fuhr weiter. Als sie sich gegen 18 Uhr auf dem Rückweg befand, traf sie erneut auf den Mann. Auch jetzt...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.05.20
Blaulicht
Unbekannte Täter haben Am Neheimer Markt auf einer Baustelle eingebrochen. Die Täter verschafften sich am Dienstagabend zwischen 19.30 Uhr und 20.35 Uhr Zugang in das Objekt.

Einbruch auf Baustelle am Neheimer Markt: Wer hat etwas gesehen?

Unbekannte Täter haben Am Neheimer Markt auf einer Baustelle eingebrochen. Die Täter verschafften sich am Dienstagabend zwischen 19.30 Uhr und 20.35 Uhr Zugang in das Objekt. Offensichtlich wollten die Täter gezielt zu einem Tresor. Ob etwas entwendet wurde ist derzeit unklar. Hinweise  bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.05.20
Blaulicht
Der Einfallsreichtum zweier Arnsberger führte am Samstag, 9. Mai, zu einem Polizeieinsatz bei einem Neheimer Drive-in.

Kurioser Diebstahl
Polizeieinsatz bei Neheimer Drive-in

Der Einfallsreichtum zweier Arnsberger führte zu einem Polizeieinsatz bei einem Neheimer Drive-in. In der Nacht zu Samstag wurde die Polizei um 01:10 Uhr zunächst wegen eines Fahrraddiebstahls zu einem Schnellrestraurant auf der Werler Straße gerufen. Die Polizeibeamten der Wache Arnsberg stellten jedoch fest, dass sie es hier nicht mit einem üblichen Diebstahl zu tun hatten. Der Tathergang führte auch innerhalb der Polizei zum Schmunzeln: Zwei Männer aus Arnsberg verspürten nach einigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.05.20
Wirtschaft
Macht sich Sorgen über die Zukunft: Taxi-Unternehmer Horst Drölle.

Fast 80 Prozent Einbußen wegen Corona
Taxibranche: Die Fahrten brechen weg

Wer im Beruf täglich mit Menschen in Kontakt kommt, hat es nicht leicht in Zeiten der Corona-Pandemie. Gerade in der Taxibranche gibt es Probleme. Horst Drölle vom Neheim-Hüstener „Flextaxi“ ist ebenfalls betroffen: „Wir hatten am Anfang Einbußen in allen Bereichen von rund 80 Prozent, am meisten durch die Schließung der gastronomischen Betriebe.“  Dazu kam, dass bereits gebuchte Fahrten zum Flughafen, zu überregionalen Bahnhöfen und Städtetouren sämtlich storniert wurden: „Ich sehe noch...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.05.20
Ratgeber
In der Zeit vom 11. bis 17. Mai können die Busse der Linien C2 und R54 bei ihren Fahrten aus Richtung Moosfelde zum Neheimer Busbahnhof den Kreisverkehr an der Schobbostraße/ Möhnestraße nicht durchfahren. Aufgrund der notwendigen Umleitung entfällt die Bedienung der Haltestellen „Ordensmeisterstraße“, „Friedenstraße“ und „Johanneskirche“.

Neheim: Teilsperrung des Kreisverkehrs am Tri-Haus
Busse der Linien C2 und R54 werden umgeleitet

In der Zeit vom 11. bis 17. Mai können die Busse der Linien C2 und R54 bei ihren Fahrten aus Richtung Moosfelde zum Neheimer Busbahnhof den Kreisverkehr an der Schobbostraße/ Möhnestraße nicht durchfahren. Aufgrund der notwendigen Umleitung entfällt die Bedienung der Haltestellen „Ordensmeisterstraße“, „Friedenstraße“ und „Johanneskirche“. Die Linie C4 fährt im genannten Zeitraum weiterhin über den Engelbertplatz zum Busbahnhof. Am 18. Mai endet dann auch die zweijährige Umleitung der C4...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.05.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung wird nach einem Mann gesucht, der am 25. Februar 2020 zwei hochwertige Smarthphones aus einem Mobilfunkgeschäft in der Neheimer Fußgängerzone entwendet hat.

Polizei HSK bittet um Mithilfe
Fahndung nach Ladendieb: Mann klaute Smartphones in Neheimer Geschäft

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung wird nach einem Mann gesucht, der am 25. Februar 2020 zwei hochwertige Smarthphones aus einem Mobilfunkgeschäft in der Neheimer Fußgängerzone entwendet hat. Gegen 10.20 Uhr entwendete der männliche Tatverdächtige zwei hochwertige Mobiltelefone der Marke Apple in dem Telekom-Shop in Neheim. Hierzu riss er diese aus der Verankerung und flüchtete fußläufig auf der Hauptstraße in Richtung Engelbertplatz....

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.05.20
Kultur
Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Verein Aktives Neheim das für Ende Juni geplante Stadtfest „Neheim Live“ abgesagt.

Stadtfest "Neheim Live" abgesagt

Aufgrund der aktuellen Rechtslage sagt Aktives Neheim das für Ende Juni geplante Stadtfest „Neheim Live“ ab. Die beliebte Veranstaltung, die jedes Jahr Tausende Besucher in die Neheimer City lockt, war für das Wochenende vom 28. bis 30. Juni geplant. Aufgrund der Corona-Pandemie findet sie dieses Jahr wie zahlreiche andere Veranstaltungen nicht statt.

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.04.20
Blaulicht
Ein vermeintlicher Wohnungsbrand in Neheim sorgte am Donnerstagabend gegen kurz nach halb zehn für einen Großeinsatz der Feuerwehr.

Feuerwehr in Neheim mit Großaufgebot im Einsatz

Am Donnerstagabend gegen kurz nach halb zehn wurde der Feuerwehr ein vermeintlicher Wohnungsbrand in der Straße Am Sonnenufer in Neheim gemeldet. Da zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar war ob sich noch Personen im Gebäude aufhalten, wurden die Rettungskräfte mit einem Großaufgebot alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte man noch Brandgeruch wahrnehmen, ein Feuer konnte aber auch nach ausgiebiger Suche nicht gefunden werden. Zur Sicherheit wurde das Dach des betreffenden Gebäudes...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.04.20
Blaulicht
Mit den Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus zeigte sich ein Kunde in einem Discounter auf der Straße "Am Schindellehm" in Neheim nicht einverstanden. Er beschädigte einen Spuckschutz.

Randalierer in Neheimer Discounter
Mann beschädigt Spuckschutz und flüchtet

Mit den Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus zeigte sich ein Kunde in einem Discounter auf der Straße "Am Schindellehm" in Neheim nicht einverstanden.Er beschädigte einen Spuckschutz. Am Mittwoch gegen 20 Uhr wurde der Mann durch einen Mitarbeiter darauf hingewiesen, dass jeder Kunde einen Einkaufswagen zu nutzen hat. Der Mann zeige sich uneinsichtig und motzte herum. Anschließend ging er zum Kassenbereich. Hier zerrte er lautstark an dem aufgebauten Spuckschutz und beschädigte diesen....

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.03.20
Blaulicht
Ein Lkw beschädigte am Dienstagmorgen ein geparktes Auto auf der Burgstraße in Neheim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Außenspiegel beschädigt
Lkw nach Unfallflucht in Neheim gesucht

Ein Lkw beschädigte am Dienstagmorgen ein geparktes Auto auf der Burgstraße in Neheim. Zwischen 9 und 10 Uhr fuhr der Lkw durch die Burgstraße, die derzeit aufgrund einer Baustelle verengt ist. Der Lkw fuhr in Richtung Fresekenhof und beschädigte bei der Vorbeifahrt den Außenspiegel des geparkten Pkw. Anschließend fuhr der Lkw weiter, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Laut Zeugenaussagen soll es sich bei dem Lkw um einen Sattelzug mit einem weißen Führerhaus und gelber Plane...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.03.20
Wirtschaft
Die Sparkasse Arnsberg-Sundern hat entschieden, ab Mittwoch, 25. März 2020, ihre Geschäftsstellen in den Ortsteilen Bruchhausen, Herdringen, Hachen und Allendorf für den Kundenverkehr temporär zu schließen. Grund sind die notwendigen, von der Bundesregierung eingeleiteten Restriktionen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus, durch die es auch in den Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern zu einem deutlich verminderten Kundenaufkommen kommt.

Geringeres Kundenaufkommen durch Corona-Pandemie
Sparkasse Arnsberg-Sundern schließt Geschäftsstellen in 4 Ortsteilen für Kundenverkehr

Aufgrund der notwendigen, von der Bundesregierung eingeleiteten Restriktionen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus kommt es auch in den Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern zu einem deutlich verminderten Kundenaufkommen. Daher hat die Sparkasse entschieden, ab Mittwoch, 25. März, ihre Geschäftsstellen in den Ortsteilen Bruchhausen, Herdringen, Hachen und Allendorf für den Kundenverkehr temporär zu schließen. „Der Schutz unserer Kunden und Geschäftspartner sowie unserer...

  • Arnsberg
  • 20.03.20
Ratgeber
Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Arnsberg-Neheim bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Sie ist aber telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Telefonisch und per E-Mail erreichbar
Corona-Virus: Keine persönliche Beratung mehr bei der Verbraucherzentrale in Arnsberg

Die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Arnsberg bleibt bis aufWeiteres geschlossen. Persönliche Beratungen – ob allgemeine Rechtsberatung, Versicherungs-, Energie-, Umwelt-, Geldanlage- oder Schuldnerberatung – müssen leider ausfallen. "Auch die  Verbraucherzentrale will – wie andere Dienste und Einrichtungen –durch das Vermeiden von Kontakten einen Beitrag leisten, um die  Corona-Pandemie einzudämmen. Wer bereits einen Termin vereinbart  hat, wird kontaktiert oder kann sich...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.03.20
Ratgeber
Corona-Virus: Angesichts der aktuellen Situation gelten neue Regelungen der Pfarrei St. Johannes Baptist Neheim und Voßwinkel.

Kirche in Zeiten von Corona
Messen in Neheim und Voßwinkel ohne Öffentlichkeit

Angesichts der aktuellen Situation gelten folgende Regelungen der Pfarrei St. Johannes Baptist Neheim und Voßwinkel.    Jeden Tag wird von einem Priester der Pfarrei eine Messe ohne Öffentlichkeit in den Anliegen der Gemeinde gefeiert. Intentionen werden auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Die Kirchen bleiben zum persönlichen Gebet geöffnet. Geburtstagsbesuche und Krankenkommunionen entfallen in der nächsten Zeit. Taufen werden im engsten Familienkreis gefeiert. Die Priester und der Diakon...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.03.20
Blaulicht
Am Freitag gegen 15 Uhr kam es am Bahnhof in Hüsten zu einem Unfall. Dabei wurde eine 17-jährige Arnsbergerin leicht verletzt.

Arnsbergerin leicht verletzt
Nach Unfall am Hüstener Bahnhof: Taxifahrer gesucht

Am Freitag gegen 15 Uhr kam es am Bahnhof in Hüsten zu einem Unfall. Eine 17-jährige Arnsbergerin überquerte den Bahnhofsvorplatz, als sie auf Höhe der Taxiparkplätze mit einem einfahrenden Taxi zusammenstieß. Ohne Kontakt mit dem Taxifahrer aufzunehmen, verließ die 17-Jährige den Bahnhofsbereich und meldete sich erst später bei der Polizei. Zur Sachverhaltsklärung sucht die Polizei jetzt nach dem Taxifahrer. Er wird wie folgt beschrieben: circa 30 Jahr alt, rote kurze Haare, roter...

  • Arnsberg
  • 16.03.20
Ratgeber
 Volker Mahlich und Petra Golly von der Verbraucherzentrale geben Tipps zur Vermeidung von Abzocke.

Aktionsstand zum Weltverbrauchertag
Gegen Abzocke durch unseriöse Notdienste: Verbraucherzentrale informiert in Neheim

Anlässlich des Weltverbrauchertages am 15. März warnt die Arnsberger Verbraucherzentrale vor unseriösen Notdiensten. Unter dem Motto "Ruhe bewahren – planvoll vorgehen“ hilft sie am kommenden Montag, 16. März, an einem Aktionsstand in der Beratungsstelle an der Neheimer Burgstraße 5 mit Tipps und Infos. Fällt die Tür von außen ins Schloss oder ist der Abfluss verstopft – dann wird rasche Hilfe oftmals teuer. Als Retter in der Not bieten Schlüsseldienste und Rohrreiniger ihre Dienste an....

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.03.20
Vereine + Ehrenamt
Corona-Virus: Auf dringende Empfehlung des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises sagt der Veranstalter Aktives Neheim e.V. das vom 20. - 22. März geplante Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag ab.

Aktives Neheim sagt Veranstaltung ab
Corona-Virus: Frühlingsfest in Neheim fällt aus

Auf dringende Empfehlung des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises sagt der Veranstalter Aktives Neheim e.V. mit großem Bedauern das vom 20. - 22. März geplante Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag ab. „Vor dem Hintergrund der ständig wachsenden Zahl an Infektionen mit dem Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen erscheint uns das Risiko einer Ansteckung für die Besucher zu groß“, sagt Citymanager Konrad Buchheister. Das Frühlingsfest mit der großen Autoschau lockt an dem Wochenende...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.03.20
Sport
Franziska Palz und Linus Froese von der Fechtabteilung des TV Neheim waren jetzt in Leverkusen erfolgreich.

Erfolg für Neheimer Degen-Fechter
Froese und Palz schaffen DM-Quali

Einen großen Erfolg schafften die Degen-Fechter des TV Neheim. Der Trainingsfleißigste belohnte sich dabei selbst: Linus Froese reiste kürzlich zu den NRW-Meisterschaften nach Leverkusen. Das letzte Qualifikationsturnier für ihn in der Altersklasse „U20“ gab den Ausschlag. Platz 12 hieß es am Ende für ihn. Zwar schaffte er nicht mehr den Einzug ins Viertelfinale, aber das spielte keine Rolle mehr, denn die Ranglistenpunkte, die er dafür einstrich, reichten aus. In der westfälischen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.03.20
Ratgeber
Aufgrund der Pflastersanierung wird die Mendener Straße in Neheim für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Arbeiten sollen am 2. März beginnen.

Start am 2. März
Pflastersanierung: Mendener Straße in Neheim wird gesperrt

Aufgrund der Pflastersanierung wird die Mendener Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Arbeiten sollen am 2. März beginnen. Derzeit wird die Marktpassage in Neheim saniert. Durch Erweiterung des Bauvorhabens wird auch die Situation der Warenanlieferung verändert, d.h., die Entladung erfolgt zukünftig außerhalb der öffentlichen Verkehrsfläche. Hierfür wird verstärkter Rangierverkehr erforderlich. Das vorhandene Betonpflaster in der Fahrspur ist bereits schadhaft und ist dringend...

  • Arnsberg
  • 01.03.20
Blaulicht
Am Donnerstag gegen 21.15 Uhr kam es auf der Möhnestraße in Neheim zu einem Unfall mit einem Roller.

Roller-Unfall in Neheim
27-Jähriger mit 1,2 Promille und ohne Führerschein unterwegs - Strafverfahren eingeleitet

Am Donnerstag gegen 21.15 Uhr kam es auf der Möhnestraße in Neheim zu einem Unfall mit einem Roller. Der 27-jährige Mann blieb zunächst auf der Straße liegen. Ein Zeuge beobachtete den Unfall und verständigte die Einsatzkräfte. Der Arnsberger entfernte sich kurze Zeit später von der Unfallstelle. Im späteren Verlauf konnte der Mann durch die Beamten in der Werler Straße angetroffen werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von circa 1,2 Promille. Außerdem besaß der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 28.02.20
Ratgeber
Am Montag, 2. März, beginnen die Arbeiten zum Ausbau des 2. Bauabschnittes in der Schillerstraße im Binnerfeld.

Arbeiten starten am 2. März
Schillerstraße in Neheim wird gesperrt

Am Montag, 2. März, beginnen die Arbeiten zum Ausbau des 2. Bauabschnittes in der Schillerstraße im Binnerfeld. Es wird eine Sperrung erforderlich. Die Arbeiten konzentrieren sich auf den Bereich zwischen Blumenstraße und Kreisverkehr Graf-Galen-Straße. Hier wird zunächst mit den Kanalbauarbeiten von Blumenstraße in Richtung Kreisverkehr Graf-Galen-Straße begonnen. Bei ausreichendem Vorlauf der Kanalbauarbeiten werden nach und nach die Arbeiten für die übrigen Versorger in den...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.02.20
Kultur
36 Bilder

Rathaussturm in Arnsberg
Narren übernehmen die Macht

Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner hatte nicht wirkliche eine Chance: Gegen die Übermacht der Närrinnen und Narren beim Rathaussturm in Neheim konnte er nichts ausrichten. Es war der erste Rathaussturm für den Bürgermeister, war er doch im vergangenen Jahr wegen eines Termins in Berlin verhindert. Und es könnte der letzte in diesem Rathaus gewesen sein, spielte er auf die Sanierung des Rathauses in Neheim an. Auch diesmal konnten die drei Karnevalsgesellschaften KLAKAG, Blau-Weiß...

  • Arnsberg
  • 20.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.