Alles zum Thema Neheim

Beiträge zum Thema Neheim

Vereine + Ehrenamt
 42 Wanderer der SGV-Abteilungen aus Arnsberg, Bruchhausen, Hüsten und Neheim trafen sich jetzt zu einem kulinarischem Wandertag.

SGV-Abteilungen trafen sich zur "Kulinarischen Wanderung"

 42 Wanderer der SGV-Abteilungen aus Arnsberg, Bruchhausen, Hüsten und Neheim trafen sich jetzt zu einem kulinarischem Wandertag. Die Veranstaltung wurde gemeinschaftlich von den SGV-Abt. aus Hüsten und Bruchhausen ausgerichtet. Los ging´s mit einem reichhaltigen Frühstück im Wanderheim der SGV-Abt. Bruchhausen. Gut gestärkt brach die Wandergruppe in Richtung Niedereimer auf. Auf Pfaden und Wegen ging es dann zu Molitor's Hütte. Dort konnten sich die Wanderer mit einer kräftigen Suppe...

  • Arnsberg
  • 09.05.19
Blaulicht
Am 1. Mai wurde ein Dackel-Jack-Russel-Mischling auf dem Ruhrtal-Radweg in Neheim aufgefunden.

Hund in Neheim gefunden
Dackel-Jack-Russel-Mischling sucht sein Zuhause

Am 1. Mai wurde ein Dackel-Jack-Russel-Mischling auf dem Ruhrtal-Radweg in Neheim aufgefunden. Die Finderin hat das Tier ins Tierheim gebracht. Der Halter bzw. die Halterin konnte bislang leider nicht ermittelt werden, weil das Tier weder Steuermarke noch Chip trägt. Die Stadt Arnsberg bittet den Besitzer bzw. die Besitzerin, sich unter Tel. 02932 201-1341 zu melden.

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.05.19
Blaulicht
Ein Zeuge beobachtete am Dienstag gegen 11.15 Uhr eine Unfallflucht auf der Möhnestraße.

Frau flüchtet nach Unfall in Neheim

Ein Zeuge beobachtete am Dienstag gegen 11.15 Uhr eine Unfallflucht auf der Möhnestraße. Im Bereich des Glockenspiels beschädigte ein weißer VW Passat beim Ausparken eine Straßenlaterne. Aus dem VW stieg eine Fahrerin aus. Diese schaute nach dem Schaden und flüchtete anschließend mit dem Auto vom Unfallort. Bei der Fahrerin handelt es sich um eine etwa 30-jährige Frau mit kurzen blonden Haaren. Sie trug Jeans und einen rosa Pullover. An dem weißen VW Passat waren Kenneichen aus Burgsdorf (BU)...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.05.19
Kultur
Am 19. Mai findet das Abschiedskonzert von Chorleiter Andreas Todt mit dem Kirchenchor St. Michael statt.

Chorleiter Andreas Todt verlässt Kirchenchor Neheim
Abschiedskonzert in St. Michael

Chorleiter Andreas Todt verlässt Ende Juli den Kirchenchor St. Michael Neheim aus beruflichen Gründen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 19. Mai, um 17 Uhr in der Kirche St. Michael sein Abschiedskonzert mit dem Kirchenchor St. Michael mit klassischer Musik statt. Mitwirkende sind der Frauen-Chor der KFD St. Petri, der über Jahre von Andreas Todt als Chorleiter begleitet wurde. Weitere Mitwirkende sind das beliebte Ensemble "con spirito Arnsberg" (Ltd. Susanne Keller) und der Neue Chor St....

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.05.19
Sport
Am Sonntag, 12. Mai, findet der 31. Neheimer Citylauf statt.

Einzelanmeldungen noch bis zum 9. Mai
31. Neheimer Citylauf am 12. Mai

Bereits zum 31. Mail in ununterbrochener Folge findet am Sonntag, 12. Mai, der Neheimer Citylauf statt. Ausrichter ist der TV Neheim 1884 e.V. Nach dem Eichholzcup in Arnsberg, dem Freienohler Crosslauf, dem Hennesee-Panorama-Lauf und dem Volkslauf „Zum Alten vom Müssenberg“ in Herdringen ist der Neheimer Citylauf die fünfte Veranstaltung der Volksbank Sauerland Lauf Cup–Serie des LAC Veltins Hochsauerland. Um 12.45 Uhr erfolgt der erste von zehn Starts des Sparkassen-Kinderlaufes der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.05.19
Blaulicht
Bei einer Schlägerei in der Apothekerstraße in Neheim ist am Sonntag ein 30-Jähriger Arnsberger schwer verletzt worden.

Polizei ermittelt
Arnsberger bei Schlägerei schwer verletzt

Bei einer Schlägerei in der Apothekerstraße in Neheim ist am Sonntag ein 30-Jähriger Arnsberger schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen kam es um 5.20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 22-jährigen Arnsberger und dem 30-jährigen Arnsberger. Beim Eintreffen der Beamten war der Streit zwischen den alkoholisierten Männern bereits beendet. Der 30-jährige Arnsberger wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der 22-Jährige blieb unverletzt. Die genauen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.05.19
Ratgeber
Die Agentur für Arbeit informiert am 7. Mai in Neheim rund um den beruflichen Wiedereinstieg (Lange Wende 42, Raum 210).

Wiedereinstieg nach der Familienphase
Wie der berufliche Neustart zum Erfolg wird: Infos am 7. Mai in Neheim

Die Arbeitsagentur bietet Frauen und Männern Unterstützung an, um nach einer Familienphase wieder in der Erwerbstätigkeit Fuß zu fassen. Am Dienstag, 7. Mai, informiert Cornelia Homfeldt (Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Meschede-Soest) rund um den beruflichen Wiedereinstieg. Los geht´s um 9 Uhr in der Agentur für Arbeit Arnsberg, Lange Wende 42, Raum 210. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mit der Babypause kommt für viele Frauen (und auch Männer) ein...

  • Arnsberg
  • 05.05.19
Kultur
Organist Jörg Segtrop wird am Sonntag, 5. Mai, ein Konzert im Neheimer Dom geben.

Von Fantasien und Toccaten
Konzert mit Jörg Segtrop im Neheimer Dom

„So ruhig das Konzert beginnen wird, so furios wird es enden“ freut sich Organist Jörg Segtrop auf seinen Auftritt am Sonntag, 5. Mai, 17 Uhr an der großen Orgel der Johanneskirche in Neheim. "Wobei ruhig vielleicht gar nicht das passende Wort ist", ergänzt er. „Girolamo Frescobaldi war einer der bekanntesten Musiker seiner Zeit, des Frühbarocks. Er hat so interessante und abwechslungsreiche Musik geschrieben, dass selbst Bach ca. 80 Jahre später immer noch begeistert von seinen Toccaten und...

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.05.19
Blaulicht

Neheim: Erneuter Schlag gegen Postdiebe

In Neheim wurde ein 35-jähriger Mann aus Soest vorläufig festgenommen. Der Mann war für ein Subunternehmen der Deutschen Post tätig. Am Donnerstag, 2. Mai, wurden die Beamten zu einem Verteilerzentrum in der Stembergstraße in Neheim gerufen. Zeugen hielten den Tatverdächtigen fest, weil er Pakete unterschlagen haben soll. In seinem Wagen konnten drei Pakete festgestellt werden. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten größere Mengen Pakete und Postsendungen sichergestellt werden. Polizei...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.05.19
Ratgeber
Am kommenden Montag, 13. Mai, beginnen in Neheim die Bauarbeiten für die Instandsetzung der Karlstraße zwischen Apotheker- und Hauptstraße (Fischgasse).

Bauarbeiten in Neheim starten
Ab 13. Mai: Instandsetzung der Karlstraße zwischen Apothekerstraße und Hauptstraße (Fischgasse)

Die Stadtwerke Arnsberg planen, ab dem kommenden Montag, 13. Mai, mit den Bauarbeiten für die Instandsetzung der Karlstraße zwischen Apotheker- und Hauptstraße (Fischgasse) zu beginnen. Die Arbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung der Straße, Anlieferungs- und PKW-Verkehr ist nicht möglich. Fußläufig bleibt die Karlstraße geöffnet. Die Bauzeit wird ca. drei Wochen betragen.

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
Viele helfende Hände sorgten beim Arbeitseinsatz dafür, dass Neheimer Freibad für die nahende Saison vorzubereiten.
2 Bilder

Instandsetzungsarbeiten am Neheimer Freibad
SV Neptun packt an: 45 Helfer "räumen auf"

Am vergangenen Samstag stand ein weiterer Arbeitseinsatz im Neheimer Freibad an. Viele helfende Hände sorgten dafür, dass die Arbeiten, kurz vor Beginn der Freibadsaison, einen großen Schritt Richtung Vollendung der Renovierungsarbeiten machten. Neben vielen Mitgliedern des Fördervereins waren vom SV Neptun 45 Helfer dabei, neben den Aktiven aus dem Schwimm- und Triathlonbereich auch zahlreiche Eltern der jugendlichen Schwimmer sowie Vereinsmitglieder aus dem Bereich der Technik. Der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.04.19
Ratgeber

Baumfällung zwischen Neheim und Haus Füchten
Pilz aus Ostasien eingeschleppt: Ruhrtalradweg wird gesperrt

Entlang des Ruhrradweges zwischen Neheim und Haus Füchten müssen durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm auf einer Strecke von 400 Metern aus Verkehrssicherheitsgründen Eschen gefällt werden. Die Bäume sind durch den aus Ostasien eingeschleppten Pilz (Hymenoscyphus fraxineus) abgestorben. Bei der Fällung finden die entsprechenden Artenschutzbestimmungen Beachtung. Die Arbeiten werden ab Dienstag, 30. April, ausgeführt und dauern voraussichtlich vier Tage. Während der Arbeiten erfolgt...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.04.19
  •  1
Blaulicht
Am Mittwochabend, 24. April, stürzte ein Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss mit seinem Fahrrad in Neheim. Eine Personenüberprüfung ergab, dass gegen den 47-jährigen Mann ein Haftbefehl vorliegt.

Betrunken und unter Drogen gegen Straßenschild gefahren
Durch Sturz "aufgeflogen" - Haftbefehl gegen 47-Jährigen

Am Mittwochabend gegen 21.50 Uhr meldeten sich Zeugen bei der Polizei in Arnsberg. Ein Mann war mit seinem Fahrrad gegen ein Straßenschild Im Ohl gefahren und gestürzt. Hierbei verletzte sich der Mann und ging daraufhin mit seinem Rad nach Hause. Dank Zeugen konnten die Polizeibeamten den Mann an seiner Anschrift antreffen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,5 Promille. Außerdem besteht der Verdacht, dass der Mann Drogen konsumiert hat. Eine...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.04.19
Ratgeber
Stellten das Programm der 10. Ausbildungsbörse am 3. Und 4. Mai im  Kaiserhaus Neheim vor: Torsten Milinski (Agentur für Arbeit), Michael Weber (EC2), Nina Woelke (IHK), Udo Linnenbrink (Handwerkskammer), Dirk Hoffmann und Bernd Lepski (beide Wirtschaftsförderung.
2 Bilder

Was ist mein Traumberuf?
10. Arnsberger Ausbildungsmesse startet Freitag im Kaiserhaus in Neheim

Die 10. Ausbildungsmesse im Neheimer Kaiserhaus am Freitag und Samstag, 3. und 4. Mai, soll wieder ein Serviceangebot an Jugendliche sein, um erste Orientierungen an die Hand zu geben, welche Wege und Möglichkeiten es auf dem Ausbildungsmarkt gibt. Rund 80 Betriebe, Berufskollegs, Hochschulen und Institutionen stellen sich und circa 100 Ausbildungsberufe vor, Vorträge und das „Azubi-Speed-Dating“ runden das Angebot ab. „Die Schere geht permanent auseinander“, bedauerte Wirtschaftsförderer...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.04.19
Ratgeber
 Ab Freitag, 26. April, wird die Schobbostraße in Neheim aufgrund von Bauarbeiten halbseitig gesperrt.

Baustelle in Neheim
Schobbostraße wird ab Freitag halbseitig gesperrt

Die Arbeiten für die Instandsetzung des Einmündungsbereiches „kleine“ Schobbostraße / Schobbostraße sind soweit fortgeschritten, dass zum Abschluss die Fahrbahn der Schobbostraße zwischen der Zufahrt zum „Trilux-Parkhaus“ und dem Mini-Kreisverkehr Möhnestraße erneuert wird. Dazu wird ab Freitag, 26. April, die Schobbostraße halbseitig gesperrt. Die Fahrbeziehung von der Kreuzung Werler Straße bleibt erhalten, die Fahrbeziehung von der Innenstadt in Richtung Werler Straße muss am...

  • Arnsberg-Neheim
  • 24.04.19
Blaulicht
"Menschenleben in Gefahr": Am Ostermontag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand zum Alten Holzweg in Neheim gerufen.
2 Bilder

Großaufgebot der Feuerwehr am Ostermontag in Neheim im Einsatz

Am Ostermontag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand mit Menschenleben in Gefahr, zum Alten Holzweg in Neheim gerufen. Aufgrund einer Vielzahl von gemeldeten Personen in dem Mehrfamilienhaus, wurde ein Großaufgebot der Feuerwehr alarmiert. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging zur Menschenrettung ins Gebäude vor. Von außen war eine leichte Rauchentwicklung aus einer Dachgeschosswohnung sichtbar. Eine Wohnungstür musste aufgebrochen werden, anschließend konnte der...

  • Arnsberg
  • 23.04.19
Sport
Mit einem 5:5 im Finale gegen den favorisierten Erstligisten aus Mainz verpasste der MSK nur aufgrund der höheren Schlagzahl den Sieg beim DMV-Pokal.

Neheimer Minigolfer verpassen knapp den Sieg

Mit einem 5:5 im Finale gegen den favorisierten Erstligisten aus Mainz verpasste der MSK nur aufgrund der höheren Schlagzahl den Sieg beim DMV-Pokal. Der DMV-Pokal ist ein Wettbewerb, analog dem DFB-Pokal im Fußball. Über mehrere Runden hat sich der Neheimer Minigolf Sport Klub für das Finalwochenende in Wanne-Eickel qualifiziert. Am Samstag startete das Halbfinale. Gegen den MSC Wesel zeigte das Team des MSK hier bereits, was in ihm steckt. Gegen den Liga-Konkurrenten konnten die Neheimer in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.04.19
Ratgeber

Neheim: Bushaltestellen an der Möhnestraße ab Freitag gesperrt

Aufgrund von Straßenbauarbeiten können die Busse der Linien C2, R54 und N6 abFreitag, 26. April, bis einschließlich Dienstag, 7. Mai, die auf der Möhnestraße liegenden Haltestellen „Friedenstraße“  und „Ordensmeisterstraße“ nicht bedienen.   Auf der Graf-Gottfried-Straße steht vor dem KreisverkehrMöhnestraße eine Ersatzhaltestelle in Fahrtrichtung Moosfelde zur Verfügung. Kostenlose elektronische Fahrplanauskünfte gibt es unter 0 800 3 / 50 40 30. Personenbediente Auskunft erteilt...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die Akteure wurden von tanzenden und singenden Schülern empfangen, die fröhlich ihren Schulabschluss feierten.

Am Neheimer Sankt-Ursula-Gymnasium
Tolle Aktion "Deckel gegen Polio"

Neheim. Sehr erfolgreich haben in den vergangenen Wochen die Schülerinnen und Schüler des Sankt-Ursula-Gymnasiums wieder Kunststoffverschlüsse für die Aktion „Deckel gegen Polio“ gesammelt. Seit dem Start der neuen Sammelaktiondank der Initiative von Elke Böhm vom Schulsekretariat, durch das großartige Engagement der Schülerinnen und Schüler unterstützt durch Lehrerkollegium und dem gesamten Team des Gymnasiums, etwa 13.500 Kunststoffdeckel gesammelt und somit etwa 27 Schutzimpfungen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.04.19
  •  2
Kultur
In Arnsberg und Sundern finden am Ostersonntag wieder in vielen Stadtteilen die traditionellen Osterfeuer statt.

Übersicht Termine
Osterfeuer in Arnsberg und Sundern: Wann und wo?

In Arnsberg und Sundern finden am Ostersonntag, 21. April, in zahlreichen Stadtteilen die traditionellen Osterfeuer statt. Ein kleiner Überblick. Arnsberg. Osterfeuer auf dem Kreuzberg/ Osterfeuerwiese; ca. 21 Uhr; Veranstalter: Arnsberger Heimatbund. Bachum. 19.30 Uhr in der Schwiedinghauser Mark oberhalb der Straße nach Dreihausen; Vereinsring Bachum; Veranstalter: Vereinsring Bachum. Bruchhausen. ca. 20 Uhr, neben dem Sportplatz Hackeland; Veranstalter: Vereinsring und...

  • Arnsberg
  • 14.04.19
Politik
Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner (Mitte) sowie Thomas Bertram und Frank Trompeter vom Franz-Stock-Komitee eröffneten jetzt die Ausstellung „Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit“ im Beisein von Peter Kleine (Kulturbüro) und Michael Timmermann (Franz-Stock-Komitee).

Ausstellung: „Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit“ eröffnet

Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner sowie Thomas Bertram und Frank Trompeter vom Franz-Stock-Komitee eröffneten jetzt die Ausstellung „Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit“ im Foyer des Rathauses in Neheim. In der Wanderausstellung werden das Leben des Franz Stock und die Auswirkungen seines Wirkens auf die deutsch-französische Aussöhnung dargestellt. Sie besteht aus drei großen Ausstellungswänden und zwei Roll-Ups. Per Smartphone können kurze begleitende Filme oder auch...

  • Arnsberg
  • 10.04.19
Blaulicht
Zwei Zwölfjährige wurden jetzt als Einbrecher und Brandleger ermittelt: Sie waren am vergangenen Wochenende in eine Schule an der Graf-Gottfried-Straße eingebrochen und hatten mehrere Feuer gelegt.

Ermittlungserfolg der Brandermittler
Einbrecher und Brandleger in Neheim erst 12 Jahre alt

Zwei 12-jährige Kinder ermittelte jetzt die Polizei als Einbrecher und Brandleger: Der Junge und das Mädchen waren am vergangenen Wochenende in eine Schule an der Graf-Gottfried-Straße eingebrochen. Sie hatten einen Feuerlöscher versprüht  und im Inneren mehrere Feuer gelegt, welche aber nicht auf das Gebäude übergriffen und selbständig erloschen. Aufgrund eines Zeugenhinweises ergaben sich erste Ermittlungsansätze und Beschreibungen. Ein Lehrer der Schule bemerkte am Mittwoch die beiden...

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.04.19
Politik
„Klimaschutz braucht Europa!“: Unter dieser Überschrift hatte der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese (Mitte) jetzt zu einer Diskussionsveranstaltung in der Aula des St.-Ursula-Gymnasiums in Neheim eingeladen.

CDU-Europaabgeordneter Dr. Peter Liese am SUG
Schüler diskutieren in Neheim über Klimaschutz

„Klimaschutz braucht Europa!“: Unter dieser Überschrift hatte der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese eine Diskussionsveranstaltung in der Aula des St.-Ursula-Gymnasiums mit den Schülerinnen und Schülern überschrieben, die in Neheim, Soest und Meschede für das Klima streiken. In seiner Einführung machte Peter Liese klar, dass es wirksamen Klimaschutz nur mit Europa gebe. Schadstoffe machen an der Grenze nicht Halt, so Liese, und für die Wirtschaft seien gemeinsame...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.04.19
Kultur
11 Bilder

Frühlingsfest
Neheim eröffnet die Frühlingssaison

Die Saison ist eröffnet: Bei herrlichem Sonnenschein zog es die Besucher am Wochenende zum Frühlingsfest in Neheim. Es gab besondere Aktionen und Angebote zum Fest, schon am Vormittag war die City "rappelvoll." Am verkaufsoffenen Sonntag lockte außerdem der Autosalon mit den neuesten Modellen. Für besondere Unterhaltung sorgten Walking Acts, der "Ninja Parcours" und Karussells.

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.04.19