Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Blaulicht
Brandwonung

Hoher Sachschaden nach Wohnungsbrand in der Nacht

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Münchener Straße in Schalke entstand am frühen Donnerstagmorgen, 4. Juni, hoher Sachschaden, der noch nicht beziffert werden kann. Eine 70-jährige Hausbewohnerin wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Das Feuer brach gegen 1.30 Uhr in einer Erdgeschosswohnung aus. Die alarmierte Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle und löschte die Flammen ab. Die betroffene Wohnung ist derzeit unbewohnbar. Durch den Brand wurden auch drei...

  • Marl
  • 04.06.20
Blaulicht
Die Hecke im Mendener Ortsteil Bösperde konnte schnell gelöscht werden.

Feuerwehr hat Lage schnell unter Kontrolle
Heckenbrand in Menden

Zu einem Heckenbrand wurde die Feuerwehr Menden am gestrigen Mittwoch, 3. Juni, zur Mittagszeit alarmiert. Die Rauchsäule über der Zuckmayerstraße im Ortsteil Bösperde war für die Einsatzkräfte bereits auf der Anfahrt sichtbar. Anwohner versuchten zu löschen Beim Eintreffen stand die Hecke in Vollbrand und drohte auf ein Wohnhaus überzugreifen, Löschversuche von Anwohnern hatten, angesichts der trockenen Vegetation, bisher nur geringen Erfolg gezeigt. Mit einem Strahlrohr konnten die...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.06.20
Blaulicht
Die Wohnung wurde mit einem Hochdrucklüfter von Rauch befreit.

Warum das Feuer in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen war, ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt
60-Jähriger stirbt nach Wohnungsbrand

Mit schwersten Brandverletzungen fand die Feuerwehr am Sonntagmorgen (30.) einen 60-jährigen Mann in einer brennenden Wohnung. Warum das Feuer in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen war, ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Der Einsatzleitstelle der Feuerwehr wurde am Pfingstsonntag über die Polizei eine unklare Rauchentwicklung an der Davidisstraße gemeldet. Um 5.27 Uhr ging daraufhin auf den Feuerwachen 1 (Mitte) und 3 (Neuasseln) sowie beim Löschzug 24 (Asseln) der Alarm....

  • Dortmund-Ost
  • 03.06.20
Blaulicht
Die Wohnung wurde mit einem Hochdrucklüfter entraucht.

Mann verstirbt nach Wohnungsbrand

Mit schwersten Brandverletzungen fand die Feuerwehr am Sonntagmorgen einen 60-jährigen Mann in einer brennenden Wohnung. Warum das Feuer in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen war, ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Der Einsatzleitstelle der Feuerwehr wurde am Pfingstsonntag über die Polizei eine unklare Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus an der Davidisstraße in Dortmund gemeldet. Um 05:27 Uhr ging daraufhin auf den Feuerwachen 1 (Mitte) und 3 (Neuasseln) sowie beim...

  • Marl
  • 01.06.20
Blaulicht

+++ Anbau in Brand geraten +++

Die Feuerwehr Dorsten wurde am heutigen Morgen zu einer unklaren Rauchentwicklung auf der Erler Straße gerufen. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle bekam der Einsatzleiter durch die Kreisleitstelle in Recklinghausen detailliertere Informationen über einen möglichen Dachstuhlbrand auf dem Hoonkesweg. Daraufhin wurden weitere Einsatzmittel alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle brannte ein Anbau. Der Brand hatte bereits auf das Wohngebäude mit Garage und ein Nachbargrundstück...

  • Marl
  • 28.05.20
Blaulicht
Die brennenden Kleidungstücke wurden mit einem Strahlrohr abgelöscht. Verletzt wurde niemand.

Einsatzreicher Mittwoch für die Kräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen. Diverse Brandeinsätze und Hilfeleistungsersuche halten die Einsatzkräfte in Atem
Unruhig verlief die vergangene 24-Stunden Schicht für die Einsatzkräfte der Gelsenkirchener Feuerwehr.

Gegen 11:20 Uhr am Mittwoch. 27. Mai. 2020  meldete eine Bürgerin einen ausgelösten Heimrauchmelder in der Burgsteinfurt Straße in der Resser Mark. Sie konnte vor ihrer Wohnung den schrillen Warnton wahrnehmen, den genauen Schadensort konnte sie aber nicht lokalisieren. Die ersteintreffende Rettungswagenbesatzung, der nahegelegenen Rettungswache im Emscherbruch, fand den ausgelösten Melder auf der äusseren Fensterbank einer Erdgeschosswohnung des Nachbarhauses. Ein Schaden lag nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.20
Blaulicht
Brand in voller Ausdehnung
3 Bilder

Erster Brand eines Elektroautos in Hattingen
Feuerwehr löschte Brand eines Elektro-Kleinwagens

Am Dienstagabend wurde der Feuerwehr der Brand eines Elektro-Kleinfahrzeug gemeldet. Feuerwehrkräfte der Hauptwache, die noch in einem Einsatz auf der Isenbergstraße gebunden waren, rückten von der Isenbergstraße unter Alarmbedingungen aus zum Rosenberg. Am Straßenrand brannte ein Elektrokleinfahrzeug in voller Ausdehnung. Zur Brandbekämpfung und zum Schutz der Bewohner der umliegenden Wohnhäuser wurde sofort die Brandbekämpfung mit einem C-Rohr unter schwerem Atemschutz eingeleitet....

  • Hattingen
  • 26.05.20
Blaulicht
Auch nach Einbruch der Dunkelheit loderten die Flammen noch stundenlang weiter.
Foto: Feuerwehr Monheim
2 Bilder

200 Strohballen in Monheim-Baumberg angezündet
Vier Kinder zündeln - Schaulustige beobachten die Löscharbeiten

Am Montagabend brannten auf einem Feld am Rande des Österreichviertels in Monheim-Baumberg rund 200 Strohballen. Die Feuerwehr war mit insgesamt drei Löschzügen aus Monheim, Langenfeld und Hilden mit den Löscharbeiten und der anschließenden Brandwache die ganze Nacht im Einsatz. Inzwischen konnte die Kreispolizeibehörde Mettmann die Brandursache ermitteln. Demnach hatten gegen 20 Uhr gleich mehrere Zeugen unabhängig voneinander beobachtet, dass kurz vor dem Brand vier Kinder im Bereich der...

  • Monheim am Rhein
  • 26.05.20
Blaulicht

Zwei Kleintransporter brennen im Motorraum

Aus noch ungeklärter Ursache geraten zwei Kleintransporter eines Handwerksbetriebes in Brand. Niemand wird verletzt. Gegen 02:30 Uhr wurde die Feuerwehr in die Provinzialstraße in Lütgendortmund alarmiert. Zwei auf der Straße abgestellte Kleintransporter brannten im Bereich des Motorraums. Sofort wurden zwei Trupps unter Atemschutz mit je einem Strahlrohr eingesetzt um die Flammen zu löschen. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurden die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt. Eine auslaufende...

  • Marl
  • 25.05.20
Blaulicht
Mit zwei Strahlrohren konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden

Feuerwehr Buer löscht Gebäudebrand

Um kurz nach 18 Uhr, am  Freitagabend, informierten Anwohner die Feuerwehrleitstelle über einen Brand an der Hasseler Straße. Kräfte der Wache Hassel und Buer wurden in den Stadtnorden entsandt. Als die ersten Einheiten nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle eintrafen, fanden sie eine hölzerne Stallung und eine Gartenlaube im Vollbrand vor. Zudem war ein in der Nähe stehender Pkw und ein Baum bereits in Mitleidenschaft gezogen worden. Mit 2 Strahlrohren brachten die Atemschutztrupps die...

  • Marl
  • 24.05.20
Blaulicht
Brennende Mülltonnen an der Sandstraße sorgten in der Nacht vom 21. auf den 22. Mai für einen Einsatz der Gladbecker Feuerwehr.

Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und sucht Zeugen
Brennende Mülltonnen beschädigen Hausfassade in Gladbeck-Mitte

Gegen 1 Uhr musste die Gladbecker Feuerwehr am Freitag, 22. Mai, zur Sandstraße in Stadtmitte ausrücken. Gleich vier Mülltonnen standen hier in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar schnell löschen, da die Tonnen aber direkt an der Außenwand eines Wohn- und Geschäftshauses standen, wurde die Fassade des Gebäudes beschädigt. Personen wurden zum Glück nicht verletzt, den angerichteten Schaden beziffert die Polizei indes auf mehrere tausend Euro. Die Ermittler schließen Brandstiftung...

  • Gladbeck
  • 22.05.20
Blaulicht
Zunächst wurde der brennende Müll über die Dachöffnung abgelöst
3 Bilder

Overwegstraße war mehrere Stunden wegen Brennenden Müllwagen gesperrt.
Mehrstündiger Feuerwehreinsatz auf der Overwegstraße wegen brennendem Müllfahrzeug

Aus bisher ungeklärter Ursache, brannte gestern Vormittag 19. Mai. 2020 Hausmüll in der Schüttung eines Müllfahrzeuges an der Overwegstraße. Der Fahrer bemerkte gegen 10:30 Uhr Rauch aus seinem Fahrzeugheck und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Der Löschzug der Altstadtwache traf bereits nach wenigen Minuten ein und begann umgehend mit den Löschmaßnahmen. Zunächst gestaltete es sich schwierig, an die brennenden Abfälle heran zu kommen. Auf Grund eines technischen Defektes konnte die...

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.20
Blaulicht

Feuerwerkskörper in Wohnung gezündet

Am frühen Sonntagnachmittag (17.05.2020) kam es in Recklinghausen-Grullbad zu einem detonierten Feuerwerkskörper in einer Wohnung. Eine männliche Person wurde hierbei leicht verletzt. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 14.50 Uhr mit dem Alarmstichwort "Explosion" zur Hochstraße in den Stadtteil Grullbad alarmiert. Beim Eintreffen zeigte sich die Lage glücklicherweise nicht so dramatisch wie das Meldebild zuerst vermuten ließ: In einer Wohnung war es ungeklärter Ursache zur Detonation von...

  • Marl
  • 18.05.20
Blaulicht
Ein Teil der Einsatzfahrzeuge am Gedulder Weg, rechts unten beim Einrücken wieder in das Feuerwehrhaus Niedersprockhövel.

Auf die Feuerwehr ist Verlass
Pfeiffton holt Feuerwehrkräfte nachts aus den Betten

Gegen 4 Uhr wurde die Feuerwehr Sprockhövel am Sonntagmorgen zum Gedulderweg alarmiert. Anwohner hatten einen verdächtigen Pfeiffton bemerkt. Verdächtige Pfeiffgeräusche Aufmerksame Bewohner aus dem oberen Bereich des Gedulderweges hatten gegen 4 Uhr am frühen Sonntagmorgen in der Umgebung verdächtige Pfeiffgeräusche gehört diese der Feuerwehrleitstelle gemeldet. Da es sich um einen ausgelösten Heimrauchmelder handeln könnte, alarmierte die Rettungsleitstelle aufgrund des Alarm- und...

  • Hattingen
  • 17.05.20
Blaulicht

Fünf Feuerwehreinsätze in vier Stunden

Ereignisreicher Nachmittag bei der Feuerwehr Bochum. Im Zeitraum von 15:19-19:18 Uhr rückte die Feuerwehr Bochum zu insgesamt 5 Einsätzen aus. Gegen 15:19 Uhr meldete ein Anrufer einen ausgelösten Heimrauchmelder an der Westerbergerstr im Stadtteil Langendreer. Hier war ein Mann in seiner Wohnung gestürzt und verletzte sich, da er nicht mehr selbstständig aufstehen konnte, brannte das Essen auf dem Herd an und löste den Heimrauchmelder aus. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte bereits ein...

  • Marl
  • 16.05.20
Blaulicht
Die Ratinger Feuerwehr beim Einsatz auf dem Dach eines Rohbaus an der Balcke-Dürr-Allee.

Einsatz in Ratingen-Ost
Brand auf dem Dach eine Rohbaus

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagabend (12. Mai) in Ratingen-Ost ein Container mit Bauholz, der auf dem Dach eines Rohbaus stand, in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte die Flammen schnell unter Kontrolle, allerdings war der Zugang zum Brandort erschwert. Um 20.43 Uhr wurde die Wehr wegen des Brandes an der Balcke-Dürr-Alle alarmiert. Da sich das Gebäude derzeit noch in der Errichtung befindet, war der direkte Zugang zum betroffenen Geschoss nur über Umwege erreichbar. Daher wurde...

  • Ratingen
  • 13.05.20
Blaulicht

Zimmerbrand - eine verletzte Person

Gegen halb drei wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Karlstraße nach Altenessen alarmiert. In einem zur Gebäuderückseite gelegenen 1,5- Raum-Appartement brannten Einrichtungsgegenstände. Ein zur eventuellen Menschenrettung und Brandbekämpfung eingesetzter Trupp konnte den Brand schnell mit einem Rohr löschen. Personen befanden sich glücklicherweise nicht mehr in der Brandwohnung. Zeitgleich weckte ein weiterer Trupp die Mieter der anderen Wohnungen des Mehrfamilienhauses und führte sie...

  • Marl
  • 12.05.20
Blaulicht
Vier Überseecontainer brannten an der Hansbergstraße.

Polizei ermittelt die Ursache des Feuers
Überseecontainer brannten

Mehrere Notrufe erreichten am frühen Sonntagmorgen, 10. Mai, um 6.22 Uhr die Leitstelle der Feuerwehr. Die Anrufer schilderten eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Hansbergstraße. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde festgestellt, das auf dem Gelände eines Sportvereines vier Überseecontainer im Vollbrand standen. Sofort wurden Löschmaßnahmen über Strahlrohre und einem Dachmonitor vorgenommen. Mehrere Gasflaschen wurden aus den Containern geborgen. Um an Glutnester zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.20
Blaulicht
Symbolbild Schepers Text Polizei Wesel

Feuer auf Grav Insel
Sieben Verletzte bei einem Brand auf dem Campinplatz

Wesel: Am Sonntag, 10.05.2020 gegen 12:20 Uhr, kam es aus ungeklärter Ursache auf einem Campingplatz in Wesel zu einem Brand im Vorzelt eines Wohnwagens. Laut Polizeibericht, wurde bei der Überprüfung eines Camping-Ofens ein 32-jähriger Mann aus Hünxe durch eine plötzlich auftretende Stichflamme verletzt. Bei dem Versuch das Feuer zu löschen, inhalierten vier Personen im Alter von 5 bis 63 Jahren Rauchgas. Die verletzten Personen wurden mittels Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser...

  • Wesel
  • 10.05.20
Blaulicht
Von einer Grundstückszufahrt an der Bochumer Straße aus erfolgten die Nachlöscharbeiten des Kleinbrandes auf dem Grundstück an der Alten Bergstraße.

Update1 : Feuerwehreinsatz
Feuer in Niedersprockhövel schnell gelöscht

Am Sonntag, 10.05.2020, wurde gegen 15 Uhr die Feuerwehr Sprockhövel alarmiert. Auf einem Grundstück auf der Alten Bergstraße war eine Rauchentwicklung entdeckt worden. Die Feuerwehrkräfte des Löschzuges Niedersprockhövel und der Löschgruppe Obersprockhövel eilten mit vier Fahrzeugen und mit 22 ehrenamtlichen Kräften zur Einsatzstelle. Die Bekämpfung des in Brand geratenen Buschwerkes auf dem betroffenen Grundstück an der Alten Bergstraße erfolgte von einer Zufahrt auf der Bochumer Straße...

  • Hattingen
  • 10.05.20
Blaulicht
Ein Brand in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Landstraße in Butendorf sorgte am Samstagabend für einen Großeinsatz der Gladbecker Feuerwehr.
9 Bilder

Großeinsatz für die Gladbecker Feuerwehr
Dachgeschosswohnung wird ein Raub der Flammen

Zu einem Großeinsatz kam es am Abend des 9. Mai (Samstag) für die Gladbecker Feuerwehr. Gegen 22 Uhr wurde der Wehr ein Wohnungsbrand an der Landstraße in Stadtmitte gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzoirt schlugen aus einem Giebelfenster im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses bereits die Flammen heraus. Aufgrund der Einsatzlage wurde umgehend Vollalarm für alle verfügbaren Kräfte gegeben, weshalb neben den Kräfte der Hauptwache auch die Löscheinheiten Süd und Nord der...

  • Gladbeck
  • 10.05.20
Blaulicht
Bild Schepers Tags Polizei

Vollsperrung in Hamminkeln
Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Hamminkeln: Am Freitag, den 08.05.2020, gegen 12:35 Uhr ereignete sich auf der Mehrhooger Straße in Hamminkeln ein Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht, befuhur ein 38-jähriger Pkw-Fahrer aus Bocholt die Mehrhooger Straße in Fahrtrichtung Hamminkeln. Kurz vor der Schledenhorster Straße bemerkte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamminkeln seine Fahrt verlangsamte, da dieser beabsichtigte nach links auf die Schledenhorster Straße abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß...

  • Hamminkeln
  • 08.05.20
Blaulicht
Durch einen Zufall bemerkte eine Streifenwagenbesatzung das Feuer im 1. Obergeschoss

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Um 21:20 Uhr am 7.5. informierte die Polizei die Kollegen der Feuerwehrleitstelle über einen Wohnungsbrand auf der Kurt-Schumacher-Straße in GE . Eine Streifenwagenbesatzung bemerkte das Feuer auf dem Rückweg zur Polizeiwache. Im Bereich der "Schalker Meile" sollte es im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses brennen. Die Wache Altstadt, Heßler und Buer wurden alarmiert und rückten mit dem Alarmstichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" aus. Nach wenigen Minuten erreichten die ersten...

  • Marl
  • 08.05.20
Blaulicht
Bild Feuerwehr Hamminkeln / Text Polizei Wesel
3 Bilder

Hamminkelner verunglückt schwer
Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person

Hamminkeln: Am 02.05.2020 gegen 20:20 Uhr befuhr ein 18- jähriger Mann aus Hamminkeln mit seinem PKW den Havelicher Weg aus Richtung Borkener Straße (L896) kommend, in Fahrtrichtung Gertendorfer Weg. Laut Polizeibericht, beabsichtigte er die Raesfelder Straße (B70) an der Kreuzung B70/ Havelicher Weg /Gertendorfer Weg geradeaus in Fahrtrichtung Gertendorfer Weg zu überqueren. Dabei übersah er einen 38 jährigen Mann aus Dorsten, der mit seinem Pkw die B 70 aus Richtung Raesfeld kommend in...

  • Hamminkeln
  • 03.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.