Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Blaulicht
Beim Einsatz im Gewerbegebiet Dümpten musste die Schultenhofstraße gesperrt werden.

Filtersystem geriet in Brand
Feuerwehr löschte Lackiererei im Dümpten

Um 11 Uhr am Samstagmorgen 16. November, meldeten mehrere Anrufer im Bereich der Schultenhofstraße eine Rauchentwicklung und Brandgeruch. Die Leitstelle entsendete zunächst einen Löschzug und ein Führungsfahrzeug zur Einsatzstelle an der Schultenhofstraße. Noch während der Anfahrt wurde das Einsatzstichwort auf Grund der weiteren einlaufenden Notrufe auf "Gewerbebetriebbrand" erhöht und die Anzahl alarmierten Kräfte noch einmal erhöht. An der Einsatzstelle wurde die Feuerwehr durch mehrere...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.19
Blaulicht

Da ist ein Kochkurs fällig
Verbranntes Essen in Mülheim-Heißen rief die Feuerwehr auf den Plan

Um 15.15 Uhr am Samstagnachmittag, 16. November, meldete ein Anrufer eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in Mülheim-Heißen. Die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim entsendete unter dem Stichwort "Zimmerbrand" einen Löschzug der Feuerwache 2 an die Folkenbornstraße. Weitere Einsatzkräfte wurden von der Feuerwache 1 in Broich entsendet. Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr konnten schnell Entwarnung geben, es handelte sich lediglich um angebranntes Essen auf dem Herd. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.19
Blaulicht

Wenn der Kaffee anbrennt...
Starke Rauchentwicklung in Rösterei rief Feuerwehr auf den Plan

In einer Rösterei in Mülheim Dümpten ist es Montagabend, 4. November, beim Röstvorgang zu einem Brandereignis gekommen. Dadurch hatte die Brandmelde-Anlage ausgelöst und der Löschzug der Berufsfeuerwehr Heissen sowie ein Führungsfahrzeug der Wache Broich wurden zur Einsatzstelle alarmiert. Bei einem Röstvorgang war Röstgut zu heiss geworden. Dieses wurde durch Betriebspersonal bereits umgefüllt und per Rollwagen ins Frei geschoben. Dort konnte die Feuerwehr das Röstgut schnell ablöschen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.11.19
Blaulicht
Während der Unfallaufnahme war die A40 in Höhe der Ausfahrt Mülheim nur einspurig befahrbar.

Stau nach Unfall auf der A40
Zwei leicht Verletzte nach Kollision zweiter Autos

Zu einem Verkehrsunfall auf der A40 in Fahrtrichtung Essen wurden Feuerwehr und Rettungsdienst am Dienstag, 1. Oktober, um 12.29 Uhr alarmiert. Gemeldet wurde ein Unfall zwischen zwei PKW in Höhe der Abfahrt Mülheim an der Ruhr. Vor Ort bestätigte sich diese Meldung. Einer der PKW touchierte dabei die Leitplanke und blieb unter dieser stehen. Beide Fahrer konnten ihren Pkw selbständig verlassen und wurden leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst untersucht und in ein Krankenhaus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.10.19
Ratgeber
Das umrandete Gebiet von Broich soll "Reallabor" für die Gesamtstadt werden und die Anpassung an den Klimawandel auf den Weg bringen.          Foto: Blossey
2 Bilder

Mülheim will den Folgen des Klimawandels aktiv entgegenwirken – Broich wird zum „Reallabor“
Stürme und Regen, Hitze und Blitze

„Wenn wir schon den Klimawandel offensichtlich nicht verhindern können, so müssen wir aber alles unternehmen, die Folgen richtig einzuschätzen und Maßnahmen ergreifen, damit verantwortungsvoll umzugehen.“ So bringt Mülheims Umwelt- und Planungsdezernent Peter Vermeulen die Anstrengungen der Stadt auf den Punkt, sich dem Klimawandel zukunftsorientiert anzupassen. Ein erster öffentlicher Dialog zu dieser notwendigen Klimaanpassung findet am Freitag, 20. September, von 15 bis 17 Uhr, im 3....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.09.19
  •  2
Blaulicht
Rauchwarnmelder alarmieren bevor etwas Schlimmeres passiert. Jeder sollte sie haben.

Rauchmelder schlugen gleich mehrfach an
Feuerwehr konnte dank der frühen Warnungen rechtzeitig helfen

Am frühen Sonntagvormittag, 8. September, musste der Löschzug Broich der Feuerwehr Mülheim zu einer ausgelösten Brand-Melde-Anlage am Hans-Böckler-Platz ausrücken. Vor Ort wurde festgestellt, dass es durch angebranntes Essen zu einer deutlichen Verrauchung in einer Wohnung und dem Flurbereich gekommen war. Dadurch hatten auch drei Rauchmelder im Nahbereich ausgelöst. Nach kurzer Belüftung konnte die Einsatzstelle wieder an die Bewohner übergeben werden. Verletzte oder Sachschaden gab es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.19
Blaulicht
Auf der A40 überschlug sich ein BMW mit zwei Insassesn, die dabei verletzt wurden.

Sonntag war für die Feuerwehr kein Ruhetag
Zwei schwere Verkehrsunfälle mit vier Verletzten

Am Sonntagmittag, 18. August, gegen 14 Uhr meldeten mehrere Anrufer über die Notrufnummer 112 der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr einen Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 40 in Höhe der Auffahrt Friesenstraße. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein stark demolierter Personenwagen auf der linken Spur an der Betonmittelleitplanke. Die zwei verletzten Insassen hatten das Fahrzeug bereits verlassen. Zeugen berichteten, dass der Wagen ins Schleudern geraten war und sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Blaulicht
Das Reh war im Wasserkraftwerk Kahlenberg gefangen. Die Feuerwehr half.

Bambi in Notlage
Feuerwehr rettet Reh aus dem Wasserkraftwerk Kahlenberg

Am Dienstagmittag, 2. Juli, um 13.07 wurde die Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr zu einer Tierrettung zum "Wasserkraftwerk Kahlenberg" gerufen. Mitarbeiter haben im Bereich des Kraftwerks ein Rehkitz im Wasser entdeckt, dass sich augenscheinlich aus eignender Kraft nicht mehr selbstständig retten konnte. Die Leitstelle entsandte daraufhin den Wasserrettungszug mit Boot und den Führungsdienst der Feuerwache Broich zur Einsatzstelle. Umgehend wurde das Rettungsboot zu Wasser gelassen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.07.19
  •  1
Blaulicht

Kind blieb unverletzt
Feuerwehr muss Dachgeschosswohnung auf der Kattowitzer Straße löschen

Gleich mehrere Notrufe erreichten am Montagabend, 1. Juli,  um 19.52 Uhr die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim. Alle meldeten ein Feuer im Dachbereich eines zweigeschossigen Wohnhauses an der Kattowitzer Straße. Unter dem Alarmstichwort "Dachstuhlbrand" rückten sofort zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr Mülheim aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war ein Feuer und starke Rauchentwicklung in einer Dachgeschosswohnung erkennbar. Nach ersten Zeugenaussagen sollte sich noch ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.07.19
Blaulicht

Fünf Verletzte durch vergessenes Essen
Die Mülheimer Feuerwehr hatte am Montag gut zu tun

Heiß her ging es am gestrigen Montag, 24. Juni, bei der Mülheimer Feuerwehr. Mehrere Einsätze beschäftigten die Retter: Ein Kellerbrand, eine ausgelöste Brandmeldeanlage sowie ein gemeldeter Zimmerbrand. Gegen 11.50 Uhr alarmierte die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr den Führungsdienst der Feuerwache 1, zwei Löschzüge sowie den Rettungsdienst zu einem Kellerbrand im Stadtteil Dümpten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang Rauch aus dem Kellerabgang des Gebäudes....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.06.19
Blaulicht
Die Linde am Schloßberg wurde durch das Gewinner am Mittwochabend stark beschädigt.

Unwetter beschädigt hohe Linde
Feuerwehr musste Baum mit der Drehleiter abtragen

Am Mittwochabend, 19. Juni, wurde gegen 19 Uhr die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr informiert, dass im Bereich der Straße Schloßberg, ein größerer Ast auf die Straße gestürzt sei. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass neben dem bereits herabgestürzten Ast, weitere Teile der etwa 15 Meter hohen Linde stark beschädigt waren. Ein gut 10 Meter hoher Teilstamm drohte durch einen größeren Riss im Baum ebenfalls auf die Fahrbahn herabzufallen. Da sich unter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.06.19
Blaulicht

Gleich zweimal Essen auf dem Herd vergessen
Feuerwehr musste am Mittwoch mehrfach zur Heißener Straße ausrücken

Durch achtsame Anwohner wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr am Mittwochabend, um 20.13 Uhr ein vermeidlicher Zimmerbrand in einem Mehrfamilienwohnhaus an der Heißener Straße gemeldet. Die Leitstelle entsandte daraufhin den Führungsdienst der Feuerwache 1, zwei Löschzüge sowie den Rettungsdienst. Für die Einsatzkräfte bestätigte sich die Meldung an der Einsatzstelle und es konnte eine leichte Rauchentwicklung aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss festgestellt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.19
Blaulicht
In einem Wohnhaus an  der Duisburger Straße brannte es am Sonntag.

Brand in Speldorf
Schmorender Durchlauferhitzer musste gelöscht werden

Am Sonntag, 24. März, um 17.10 Uhr, meldeten mehrere aufgeregte Anrufer über den Notruf 112 einen Brand im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Duisburger Straße in Mülheim-Speldorf. Es wurden beide Löschzüge der Feuerwachen in Broich und Heißen alarmiert. Da die Anrufer keine genaue Auskunft geben konnten, ob sich noch Personen in der Wohnung befinden, ging nach Eintreffen der ersten Kräfte aus Broich der Angriffstrupp mit Atemschutzgeräten in das Haus vor. Es wurden jedoch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.19
Blaulicht
Ein Brand nach Dacharbeiten rief die Feuerwehr auf den Plan.

Brand im Gewerbegebiet
Dachdeckerarbeiten lösten Feuer aus - Mitarbeiter verhinderten die Ausbreitung

Am Freitag, 22. März, gegen 15.16 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ein Feuer auf dem Dach eines Gewerbebetriebes an der Hofackerstraße gemeldet. Sofort wurden zwei Löschzüge, der Führungsdienst sowie der Rettungsdienst zur Einsatzstelle entsendet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass in dem betroffenen Bereich tagsüber Dachdeckerarbeiten durchgeführt wurden. Zwei Mitarbeiter des ansässigen Betriebes hatten jedoch vor Eintreffen der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.03.19
Blaulicht
Dieser Balkon am Rosenkamp stand in Flammen.

Brand in Styrum
Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf das Nachbarhaus verhindern

Um kurz vor 16 Uhr am Donnerstagnachmittag, 21. März, ereilte die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr über den Notruf 112 die Meldung, dass ein Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Straße Rosenkamp brenne. Daraufhin wurden umgehend zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr zur Einsatzstelle entsendet. Bei der Erkundung vor Ort stellte sich heraus, dass bereits alle Bewohner das Mehrfamilienhaus verlassen hatten. Ein Balkon samt Möblierung stand im 1. Obergeschoss in Flammen. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.03.19
Blaulicht
Geschockt, aber unverletzt, konnte der Bewohner des Hauses am Waidmannsheil sein zerstörtes Heim verlassen. Foto: Feuerwehr

Sturm im Revier
Die Feuerwehr musste am Wochenende zahlreiche Schäden beseitigen

Zahlreiche Einsätze beschäftigten die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr am Samstagnachmittag, 9. März. Um 16.42 Uhr begann die Serie mit der Auslösung einer Brandmeldeanlage, gefolgt von zwei weiteren um 17.14 Uhr und 17.16 Uhr. Durch das Sturmtief, welches am Nachmittag über das Mülheimer Stadtgebiet fegte, rückte die Feuerwehr neun mal aus. Darüber hinaus musste eine Person aus einem steckengebliebenen Aufzug befreit werden. In der Straße Waidmannsheil stürzte ein Baum auf ein Haus. Glück im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.03.19
Blaulicht
Dank des Rauchwarnmelders konnte die Feuerwehr nach dem Belüften der Wohnung wieder abrücken.

Blaulicht
Essen auf dem Herd vergessen - Warnmelder schlug an

Am Dienstag, 5. März, um 8.30 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim über den Notruf 112 die Meldung über einen ausgelösten Rauchwarnmelder in einer Wohnung in der Prinzeß-Luise-Straße gemeldet. Eine Rauchentwicklung sollte laut der Meldung schon im Flur vor der Wohnung feststellbar sein. Daraufhin wurde ein Löschzug der Berufsfeuerwehr Mülheim zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Die Rauchentwicklung entstand durch angebranntes Essen. Die Feuerwehr rettete...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.03.19
Blaulicht

Vier Feuerwehreinsätze hintereinander
Arbeitsreicher Morgen für die Feuerwehr

Irrtum durch aufsteigenden Rauch Um 7.34 Uhr wurde ein Brand auf einem Betriebsgelände an der Sandstraße gemeldet, weil es zu einer Rauchentwicklung kam. Aufgrund der Meldung wurden umgehend zwei Löschzüge alarmiert. Vor Ort stellte sich nach ersten Erkundungen heraus, dass der Rauch durch Schweißarbeiten verursacht wurde. Unklare Feuermeldung Um 8.03 Uhr meldeten mehrere Anrufer eine starke Rauchentwicklung im Bereich Kirchstraße, Ecke Maxstraße in Broich. Ein auf der Rückfahrt vom oben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.02.19
Blaulicht

Heimrauchmelder verhindert Schlimmeres
Beim Kochen eingeschlafen - Verbranntes Essen rief die Feuerwehr auf den Plan

Kurz nach Mitternacht hatte, am Samstag, 5. Januar, ein Heimrauchmelder in einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus ausgelöst. Die Nachbarn im Haus hatten dies gehört und die Feuerwehr Mülheim informiert. Die Feuerwehr rückte mit einem Löschzug und Rettungsfahrzeug zur Einsatzstelle in Mülheim-Heißen aus. Bei Eintreffen der Kräfte, drang bereits Rauch aus einem Fenster einer Wohnung im ersten Obergeschoss und es wurde vermutet, dass sich der Bewohner noch in der Wohnung aufhielt. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.19
Blaulicht
Im Notfall ist die Feuerwehr schnell vor Ort.

Helfer vor Ort
Rauchmelder schlug an: Feuerwehr verhindert Küchenbrand

Am heutigen Dienstag, 11. Dezember, um kurz nach zwölf Uhr bemerkte eine Bewohnerin der Siepenstraße in Mülheim an der Ruhr, das Piepen eines Heimrauchmelders, in einer Nachbarwohnung. Sie ging ins Treppenhaus und konnte Brandgeruch wahrnehmen. Sie wählte umgehend den Notruf 112 und alarmierte die Feuerwehr. Von der Leitstelle der Feuerwehr wurden sofort ein Löschzug, sowie der Führungsdienst zur Einsatzstelle entsandt. Die Feuerwehr musste die Wohnungstür aufbrechen. Der Brandgeruch war...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.18
Blaulicht

Einsatz für die Feuerwehr
Rauchmelder durch verbranntes Essen ausgelöst

Am Dienstag, 6. November, um 15.06 Uhr wurden zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr zu einem Zimmerbrand mit vermisster Person in der Wilhelmstraße alarmiert. Laut Aussage des Notrufteilnehmers hatte ein Heimrauchmelder in einer Wohnung im vierten Geschoss eines mehrgeschossigen Wohnhauses ausgelöst. Im Treppenraum war bereits Brandgeruch wahrnehmbar und eine Person sollte sich noch in der betroffenen Wohnung befinden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.11.18
Überregionales

Ausgelaufener Kraftstoff beschäftigte die Feuerwehr

Am Montag, 29. Oktober, um 14.46 Uhr,  wurde die Berufsfeuerwehr alarmiert. Laut Aussage des Anrufers waren "rund 40 Liter" Kraftstoff aus einem PKW ausgelaufen. Geschehen sei das an einer Tankstelle an der Oberhausener Straße auf dem Betriebsgelände, so das nun der Boden verunreinigt und belastet sein würde.  Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass bis zu diesem Zeitpunkt circa zehn Liter Sprit tröpfchenweise aus dem Bereich des Tanks eines Opel Corsa austraten. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.18
Überregionales

Radfahrer schütten Fußgänger Flüssigkeit ins Gesicht - Polizei sucht Zeugen

Am Samstagnachmittag, 9. Juni, waren zwei Fußgänger auf dem Radschnellweg in Mülheim an der Ruhr unterwegs. Gegen 17 Uhr kamen ihnen in Höhe des Sportgeschäftes an der Hingbergstraße zwei Radfahrer entgegen. Einer von ihnen sprühte oder schüttete eine nicht weiter definierbare Flüssigkeit auf die beiden Fußgänger. Beide verspürten sofort Schmerzen und bekamen Hautrötungen im gesamten Kopfbereich. Die Täter flüchteten über die Trasse in Richtung Essen. Die Opfer (18 und 24 Jahre) alarmierten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.06.18
Überregionales
Eine Explosion führte zu einem Feuerwehreinsatz und der Räumung eines Wohnhauses. Verletzt wurde niemand.

Starke Explosion im Wohnhaus

Am Dienstagabend, 6. März, erschütterte gegen 22.35 Uhr eine starke Explosion ein Wohnhaus an der Eppinghoferstraße. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im zweiten Obergeschoss mehrere Scheiben geborsten. Glassplitter verteilten sich über einen großen Bereich der Eppinghoferstraße. Ein Brand war nicht zu erkennen. Mit Messgeräten zur Bestimmung explosionsfähiger Gemische wurden sofort Einsatzkräfte zur Personensuche in den betroffenen Bereich eingesetzt. Verletzte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.