Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Blaulicht
Die Rauchsäule über der Innenstadt ist nicht zu übersehen.

Rauchsäule bis in die Duisburger Innenstadt zu sehen
Update 2: Nach Tanklaster-Brand bleibt A40 gesperrt – Brücke muss abgerissen werden

Update 2 Freitag, 18. September, 17.30 Uhr: Die A40 ist nach dem Brand eines Tanklastwagens in Höhe der Anschlussstelle Mülheim-Styrum bis auf weiteres in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Experten von Straßen.NRW und der DB haben die Schäden an den insgesamt fünf Brückenbauwerken an dieser Stelle über die A40 begutachtet. Nach derzeitigem Stand muss das Brückenbauwerk 3, das in unmittelbarer Nähe des Unfallortes und somit im direkten Hitzeherd gelegen ist, neugebaut werden, weil es nicht mehr...

  • Duisburg
  • 17.09.20
  • 2
  • 1
Blaulicht
Das Unwetter am Dienstag beschäftigte viele Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Die Feuerwehr musste zu rund 80 EInsätzen ausrücken
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 42 und Unwetter

Am Dienstag, 11. August, gegen 15:40 Uhr kam es auf der BAB A 42 in Fahrtrichtung Kamp- Lintfort zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein mit zwei Personen besetzter Kleintransporter war auf  einen LKW aufgefahren. Beide Insassen wurden schwer verletzt, beim Beifahrer besteht Lebensgefahr. Die im Fahrzeug eingeklemmten Personen wurden durch die Feuerwehr mit hydraulischen Rettungsgeräten aus  dem Fahrzeug befreit und vom Rettungsdienst versorgt. Der Fahrer wurde mittels eines Rettungswagens in...

  • Duisburg
  • 12.08.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Duisburg musste innerhalb kürzester Zeit zu zwei Bränden im Stadtgebiet ausrücken. Glücklicherweise wurden bei beiden Bränden keine Personen verletzt.

Kellerbrand in Alt-Homberg und Dachstuhlbrand in Baerl
Zwei Einsätze innerhalb kürzester Zeit

Gegen 23:26 Uhr am 11. August wurde die Feuerwehr Duisburg zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus auf der Brückenstraße in Alt-Homberg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte drang Brandrauch aus den Kelleröffnungen, eine Person galt noch als vermisst. Durch die Feuerwehr wurde unverzüglich eine Menschenrettung und Brandbekämpfung eingeleitet. Die vermisste Person konnte schließlich gefunden werden, sie hatte das Gebäude eigenständig über die Terasse verlassen können und war...

  • Duisburg
  • 12.08.20
Blaulicht
In Hochfeld brennt ein Pkw in einer Autowerkstatt. Die Feuerwehr ist mit 44 Kräften vor Ort.

Pkw-Brand in Hochfelder Autowerkstatt
Update: Ermittler der Duisburger Kripo gehen von fahrlässiger Brandstiftung aus

Update 7. August:  Ermittler der Duisburger Kripo gehen nach dem Feuer auf der Antonienstraße am Donnerstagnachmittag von fahrlässiger Brandstiftung aus. Bei Schweißarbeiten in einer Werkstatt fingen zwei Autos Feuer und brannten zusammen mit etwa 100 Reifen nieder. Angrenzende Häuser mussten evakuiert werden. Die Rauchsäule war in weiten Teilen der Stadt zu sehen. Verletzt wurde niemand. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Die Feuerwehr ist derzeit bei einem...

  • Duisburg
  • 06.08.20
Blaulicht
Von der Gartenhütte blieb nach dem Brand nichts mehr übrig. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Die Polizei bittet Anrufer sich zu melden
Gartenhütte einer Grundschule abgebrannt

Mehrere Anrufer verständigten am frühen Montagmorgen (6. Juli, 2:40 Uhr) die Feuerwehr und die Polizei, weil eine Holzhütte der Grundschule auf der Gartenstraße gebrannt hat. Die Flammen haben auch einen daneben stehenden Baum in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Das Kriminalkommissariat 11 ermittelt nun, wie es dazu kommen konnte und sucht Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0203 2800 an die Polizei Duisburg wenden können. Insbesondere die Personen, die bei der...

  • Duisburg
  • 06.07.20
Blaulicht
Zu einem Küchenbrand in einem Obergeschoss in Alt-Hamborn rückten insgesamt 51 Feuerwehrleute aus.

Die Polizei hat die Ermittlung zur Brandursache aufgenommen
Wohnungsbrand in Alt-Hamborn

Die Feuerwehr Duisburg wurde heute gegen 11 Uhr zu einem Wohnungsbrand auf der Weidmannstraße in Alt-Hamborn gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus der Gebäudevorderseite und dem Dachgeschoss. Umgehend wurden zwei Trupps zur Brandbekämpfung und Personensuche eingesetzt. Von außen wurden mittels Drehleitern insgesamt drei Personen aus dem Gebäude gerettet. Zwei der Geretteten wurden dem Rettungsdienst übergeben und mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung...

  • Duisburg
  • 26.03.20
Blaulicht
2 Bilder

Sünde offensichtlich:
Rettungsdienst hätte keine Chance....

Immer wieder kommt es vor, dass Fahrzeuge  vor dem Haupteingang des Friedhofs parken.  Der Rettungsdienst hätte hier alleine keine Chance rechtzeitig durchzukommen, wenn die eigenen Trauergäste plötzlich vor lauter Trauer  gesundheitliche Probleme erhalten. Aus reiner Bequemlichkeit parken Viele am liebsten direkt vor dem Grabstein. Obwohl ...es sind genügend Parkplätze dort in der Nähe vorhanden. Ich nenne so etwas eine große Sünde von rücksichtslosen Egoisten, die nicht an andere Mitbürger...

  • Duisburg
  • 16.03.20
  • 1
  • 2
Blaulicht
Symbolfoto Rettungseinsatz

Update: Feuerwehreinsatz in der Realschule Duisburg-Süd beendet
Schüler klagen über Atemwegsreizung - zum Glück keine Lebensgefahr

Update 15.30 Uhr: Der Einsatz der Feuerwehr und des Rettungsdienstes an der Realschule Duisburg-Süd istbeendet. Insgesamt waren 34 Personen betroffen. Von diesen 34 Personen wurden 14 Personen im Laufe des Einsatzes umliegenden Krankenhäusern gebracht. Bei keiner der Personen bestand Lebensgefahr. Alle weiteren Personen konnten vom Notarzt vor Ort behandelt und entlassen werden. Die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Hilfsorganisationen waren insgesamt mit ca. 80 Einsatzkräften im...

  • Duisburg
  • 06.03.19
Ratgeber
Symbolfoto Feuer

Baerler Brandstifter gesucht: In Duisburg brannten Heuballen

Um 3.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem größeren Heuballenbrand an der Elisenstraße in Duisburg-Baerl alarmiert. Laut Bericht der Feuerwehr brannten beim Eintreffen der Löschzüge auf einer Fläche von 250 Quadratmetern Heuballen in voller Ausdehnung, die sich auf freiem Feld in der Nähe von einer Baumreihe befanden. Personen und Tiere waren nicht in Gefahr. Die Sondereinheit Wasserversorgung der Freiwilligen Feuerwehr stellte die Wasserversorgung unter anderem mit einem Schlauchwagen...

  • Duisburg
  • 17.09.18
  • 3
  • 1
Überregionales

40 Feuerwehrkräfte im Einsatz: Undichter Tankcontainer auf Betriebsgelände in Friemersheim

Die Feuerwehr Duisburg wurde am heutigen Mittwoch, um 6.17 Uhr, über eine Undichtigkeit an einem Tankcontainer auf einem Betriebsgelände an der Dahlingstraße in Duisburg-Friemersheim informiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr tropfte eine geringe Menge Propionaldehyd, ein leicht entzündbares und für Haut, Augen und Atemwege reizender Gefahrstoff, aus einem Tankcontainer. Der Container war beim Eintreffen der Feuerwehr schon auf einer Auffangwanne auf dem Betriebsgelände abgestellt worden. Im...

  • Duisburg
  • 11.07.18
Überregionales
Symbolfoto Feuerwehr

Tankwagen verlor Flüssiggas - Duisburger Feuerwehr konnte Austritt gefahrlos stoppen

Um 4.17 Uhr wurde die Feuerwehr am heutigen Mittwoch, 31. Mai, wegen eines Gasaustritts zu einer Tankstelle auf der Hafenstraße 43 A in Duisburg-Ruhrort alarmiert. Es stellte sich heraus, dass aus einem Flüssiggastransport-LKW, der die Tankstelle zum Betanken des Fahrzeuges angefahren hatte, Flüssiggas entwichen war. Der Fahrer und andere Personen hatten sich bei Eintreffen der Feuerwehr bereits vom LKW entfernt. Aufgrund der erheblichen Brandgefahr, die durch austretendes Gas entsteht,...

  • Duisburg
  • 31.05.17
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Stadt Duisburg lässt Notfallausrüstung vergessen!

Was sehr wir/Sie hier auf diesen Bildern ? einfach ein Stück Bürgersteig? NEIN, AUCH keine Wiese. Und doch ist beides vorhanden! Nur viel wichtiger ist was wirklich darunter liegt, und von der Stadtreinigung vergessen wird! Kaum noch erkennbar: ein notwentil für die Gasversorgung der Siedlung und ein löschwasseranschluss (Unterflurhydrant)! Beides kann im Notfall zur Lebensrettung beitragen ! Dazu muss diese Ausrüstung aber erkennbar sein und regelmäßig gewartet werden! Leider ist das an...

  • Duisburg
  • 03.03.16
  • 1
  • 2
Überregionales
Neutor-galerie, kaum gebaut schon gibt es Probleme
6 Bilder

Großeinsatz der Feuerwehr im Neutor-Center, Dinslaken

Am Samstagmittag (21.2.14) löste eine Rauchentwicklung die Brandmeldeanlage im, vor kurzem eröffneten, "Neutor-Center" in DinslAKEN-MITTE aus. Die örtliche Feuerwehr rückte zu einem möglichen Großeinsatz mit allen Kräften an. Das Center wurde umgehend geräumt. Über Schäden sowie Ursache und Vorgehen wurde seitens der Einsatzleitung(Feuerwehr und Polizei) leider keine genauen Aussagen gemacht. Das wirft natürlich bei besorgten Bürgern auf der Strasse verschiedene Fragen auf !?? War es ein...

  • Duisburg
  • 22.02.15
  • 1
  • 3
Überregionales

Feuerwehrgrosseinsatz in Neuenkamp

Gegen 19.15 Uhr wurden die Anwohner an der Essenberger Straße in Duisburg NEUENKAMP in Schrecken versetzt. Zahlreiche Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und Polizei fuhren mit Blaulicht und Sirene zur Essenberger Straße. Laut Aussage der Polizei, sorgte ein defekter Stromkasten in einem Mehrfamilienhaus für den Großeinsatz. Glücklicher Weise gab es keinen nennenswerten Personenschaden. Über die Höhe des Sachschadens liegt keine Information vor.

  • Duisburg
  • 22.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.