brand

Beiträge zum Thema brand

Blaulicht
Wie die Feuerwehr der Stadt Langenfeld berichtet, kam es am späten Freitagabend, 3. Juni, zu einem größeren Brand in einer Flüchtlingsunterkunft am Winkelsweg in Langenfeld.

Zweites Feuer im Badezimmer vorsätzlich gelegt
UPDATE: Nach zwei Bränden in Flüchtlingsunterkunft in Langenfeld - Vorsatz nicht ausgeschlossen

Update:  Wie die Feuerwehr der Stadt Langenfeld und die Kreispolizeibehörde Mettmann berichten, kam es am späten Freitagabend, 3. Juni, zu gleich zwei Bränden in einer Flüchtlingsunterkunft am Winkelsweg in Langenfeld. Am Mittwoch, 8. Juni, suchten die zuständigen Ermittler des Kriminalkommissariats gemeinsam mit einem externen Brandsachverständigen den Brandort noch einmal auf, um weitere Ermittlungen hinsichtlich der Brandursachen durchzuführen. Brennende Matratze gelöscht Hierbei stellten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.06.22
Blaulicht
Symbolbild

Langenfeld
Wieder brannte ein Papiercontainer

Am Sonntagabend (15. Mai 2022) hat ein an einer Pizzeria in Langenfeld abgestellter Papiercontainer gebrannt. Da bislang nicht feststeht, wie der Brand entstanden ist, hat die Polizei Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise von möglicherweise noch nicht bekannten Zeugen. Folgendes war geschehen:"Gegen 21.45 Uhr hatte ein Anwohner die Feuerwehr alarmiert, weil er festgestellt hatte, dass ein auf einem Hof hinter der Pizzeria auf Höhe der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.22
Blaulicht
Der Brand mehrerer Müllsäcke auf einem Parkplatz im Langenfelder Ortsteil Immigrath griff bereits auf einen Baum über. Durch die Hitzeentwicklung wurde auch ein dort geparktes Auto beschädigt.

Polizei ermittelt in Langenfeld-Immigrath
Mehrere Müllsäcke angezündet - Brand beschädigt Baum und ein Auto

In der Nacht zu Mittwoch, 20. April, haben bislang noch Unbekannte auf einem Parkplatz im Langenfelder Ortsteil Immigrath mehrere Müllsäcke angezündet. Der Brand ging auf einen daneben stehenden Baum über und beschädigte auch ein Auto. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet um Hinweise von möglicherweise noch nicht bekannten Zeugen. Gegen 1.55 Uhr war ein Anwohner der Straße "Am Brückentor" aus seinem Schlaf aufgewacht, weil sein Hund angeschlagen hatte. Als der Mann daraufhin...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.04.22
Blaulicht
Der völlig ausgebrannte Smart.
2 Bilder

Fahrzeugbrand in Mettmann - Smart ausgebrannt
Erheblicher Sachschaden

Gegen 2.40 Uhr in der Nacht zu Donnerstag, 10. März, wurden Feuerwehr und Polizei von Anwohnern darüber informiert, dass ein an der Straße "Am Wiedenhof" auf Höhe der Hausnummer 4 am Fahrbahnrand abgestellter Smart in Vollbrand stehe. Drei Fahrzeuge beschädigtAls die Polizei wenig später eintraf, war die Feuerwehr der Stadt Hilden bereits mit ihren Löscharbeiten zugange. Trotz des schnellen Eintreffens konnte jedoch nicht verhindert werden, dass der Smart völlig abbrannte und durch das Feuer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.03.22
Blaulicht
In der Silvesternacht ereigneten sich in Langenfeld zwei bislang noch ungeklärte Brandgeschehen, die aktuell noch Gegenstand weiterer Ermittlungen beim zuständigen Kriminalkommissariat sind. Hier: Der PKW-Brand an der Königsberger Straße.
2 Bilder

Kreispolizei Mettmann sucht nach Zeugen
Zwei noch ungeklärte Brände aus der Silvesternacht in Langenfeld

In der Silvesternacht (vom 31. Dezember, zum 1. Januar) ereigneten sich in Langenfeld zwei bislang noch ungeklärte Brandgeschehen, welche beide jeweils den Einsatz von Feuerwehr und Polizei forderten und aktuell noch Gegenstand weiterer Ermittlungen beim zuständigen Kriminalkommissariat sind. Am späten Silvesterabend, gegen 21.15 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zum Rilkeweg in Immigrath gerufen. An einem zu Wohnhäusern an der Schillerstraße gehörenden Garagenhof brannte ein Wertstoffcontainer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.01.22
Blaulicht
Bereits am späten Freitagabend, 17. Dezember, haben bislang noch unbekannte Jugendliche auf einem Schulhof einer Grundschule im Langenfelder Ortsteil Reusrath einen Tisch sowie zwei Bänke angezündet. Nun ermittelt die Polizei und bittet um Zeugenhinweise.

Brand an der Peter-Härtling-Schule
Tisch und Bänke angezündet auf einem Schulhof in Langenfeld-Reusrath

Bereits am späten Freitagabend, 17. Dezember, haben bislang noch unbekannte Jugendliche auf einem Schulhof einer Grundschule im Langenfelder Ortsteil Reusrath einen Tisch sowie zwei Bänke angezündet. Nun ermittelt die Polizei und bittet um Zeugenhinweise. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war Folgendes geschehen: Gegen 22.25 Uhr meldete sich ein Zeuge telefonisch bei der Polizei und Feuerwehr, weil er auf dem Schulhof der Peter-Härtling-Schule einen brennenden Tisch festgestellt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.12.21
Vereine + Ehrenamt
 Jürgen Draht, Pfarrer und Koordinator der Ökumenischen Notfallseelsorge, geht nach rund 25 Jahren zum Ende dieses Jahres in den Ruhestand.

Ökumenische Notfallseelsorge im Kreis Mettmann
Wechsel der Koordinatoren

Jürgen Draht, Pfarrer und Koordinator der Ökumenischen Notfallseelsorge im Kreis Mettmann, geht nach rund 25 Jahren zum 31. Dezember dieses Jahres in den Ruhestand. Geboren in Duisburg und in Düsseldorf aufgewachsen studierte Draht Theologie in Bochum und Bonn. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums begann er seine berufliche Laufbahn als Pfarrer 1996 in der Kirchengemeinde Ratingen. Flughafen-Brandkatastrophe Der Ausschlag für eine Tätigkeit in der Notfallseelsorge war die Begegnung mit der...

  • Velbert
  • 10.12.21
Blaulicht
Ersten Ermittlungen zufolge soll eine defekte Dunstabzugshaube den Brand auf einem Firmengelände an der Grünewaldstraße im Langenfeld-Reusrath verursacht haben.

Technischer Defekt an Dunstabzugshaube als Ursache
Brand auf Firmengelände in Langenfeld-Reusrath

Zu einem Brand auf einem Firmengelände an der Grünewaldstraße im Langenfeld-Reusrath kam es am Dienstagmorgen, 7. Dezember. Nachdem die Feuerwehr am Dienstagvormittag ihren Löscheinsatz beendet hatte, übernahm die Polizei vor Ort erste Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache und der Schadenshöhe. Dazu wurde der Brandort zunächst beschlagnahmt. Im weiteren Verlauf wurde auch ein brandsachverständiger Ermittler der Kriminalpolizei eingesetzt, der am Mittwoch, 8. Dezember, den Brandort...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.12.21
Blaulicht
Zu einem Brand in einer Firmenhalle einer Lackiererei an der Lise-Meitner-Straße in Langenfeld kam es am Dienstag, 23. November. Die Polizei hat erste Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Technischer Defekt als Brandursache
Brand in Langenfelder Lackiererei

Zu einem Brand in einer Firmenhalle einer Lackiererei an der Lise-Meitner-Straße in Langenfeld kam es am Dienstag, 23. November. Die Polizei hat erste Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Gegen 16 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei über einen Brand in einer Lagerhalle einer Lackiererei an der Lise-Meitner-Straße im Langenfelder Ortsteil Richrath informiert. Die Feuerwehr der Stadt Langenfeld war schnell vor Ort und musste beim...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.11.21
Blaulicht
Ein Damenfahrrad angezündet hat ein bislang unbekannter Täter am Mittwochabend, 3. November, gegen 20 Uhr vor einem Mehrfamilienhaus an der Lortzingstraße in Hilden.

Polizei in Hilden ermittelt wegen Brandstiftung, sucht Zeugen und weist auf ähnlichen Fall in Langenfeld-Reusrath hin
Fahrrad mit Kindersitz in Brand gesetzt in Hilden

Ein Damenfahrrad angezündet hat ein bislang unbekannter Täter am Mittwochabend, 3. November, gegen 20 Uhr vor einem Mehrfamilienhaus an der Lortzingstraße in Hilden. Gegen 20 Uhr bemerkten Anwohner, dass ein mintgrünes Damenfahrrad mit einem Kindersitz vor einem Mehrfamilienhaus an der Lortzingstraße in Hilden auf Höhe der Hausnummer 65 brannte. Das Feuer konnte durch die Anwohner selbstständig mit einem Feuerlöscher schnell gelöscht werden, verletzt wurde niemand. Hausfassade blieb...

  • Hilden
  • 04.11.21
Blaulicht
Zwei Verletzte beim fahrlässigen Brand einer Gartenlaube. Foto: Andreas Molatta

Brand in Gartenlaube
Zwei Verletzte durch fahrlässige Brandstiftung

Langenfeld. Am Dienstagabend, 2. November gab es einen Brand in einer Gartenlaube in Langenfeld-Reusrath. Dabei wurden zwei Männer im Alter von 21 und 22 Jahren verletzt, einer von ihnen schwer. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Polizei vermutet, dass das Feuer durch fahrlässige Brandstiftung entstanden ist. Zwei junge Männer  aus Langenfeld hatten sich am Dienstagabend in der Gartenlaube der Eltern des 22-Jährigen an der Alten Schulstraße aufgehalten....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.11.21
Blaulicht
Am frühen Montagmorgen, 19. Juli, hat am Langenfelder S-Bahnhof an der Katzbergstraße der Motor eines Linienbusses gebrannt.

Polizei in Langenfeld geht vom technischen Defekt aus - bei Motor-Brand eines Linienbusses am Langenfelder S-Bahnhof
Motor eines Linienbusses brannte am Langenfelder S-Bahnhof

Am frühen Montagmorgen, 19. Juli, hat am Langenfelder S-Bahnhof an der Katzbergstraße der Motor eines Linienbusses gebrannt. Gegen 6.10 Uhr war der Busfahrer mit seinem Linienbus an dem Busbahnhof am Langenfelder S-Bahnhof gefahren, als er aus dem Motorraum Rauch aufsteigen sah. Als er den Motorraum daraufhin öffnete, stellte er fest, dass der Motor brannte. Der Busfahrer alarmierte umgehend die Feuerwehr, konnte den Brand jedoch noch vor Eintreffen der Wehrleute selbstständig mit einem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.07.21
Blaulicht

Einsatz der Feuerwehr Langenfeld in Immigrath
Balkonbrand durch Zigarette ausgelöst

Zu einem Brand auf der Bahnstraße in Immigrath wurde die Feuerwehr Langenfeld am Samstag, 1. Mai, um 22.50 Uhr gerufen. Nach ersten Ermittlungen der eingesetzten Polizeibeamten entstand der Brand durch den fahrlässigen Umgang mit einer Zigarette. Der Sachschaden wird auf wenige hundert Euro geschätzt. Das war geschehen: Eine 28-jährige Langenfelderin hatte sich auf dem Balkon ihrer Wohnung im dritten Obergeschoß aufgehalten, als das auf dem Balkon aufgestellte Rattansofa in Brand geriet. Mit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.05.21
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag, 11. April, jährt sich das Brandunglück am Düsseldorfer Flughafen zum 25. Mal. Damals verloren 17 Menschen ihr Leben, über 80 wurden zum Teil schwer verletzt. Ihnen gedacht wird am kommenden Sonntag, 11. April, um 15.31 Uhr in einer Schweigeminute.

Sonntag, 11. April, 15.31 Uhr: Schweigeminute für Opfer des Brandunglücks am Düsseldorfer Airport
25 Jahre nach Brandunglück - Düsseldorfer Flughafen wegweisend im modernen Brandschutz

Am Sonntag, 11. April, jährt sich das Brandunglück am Düsseldorfer Flughafen zum 25. Mal. Damals verloren 17 Menschen ihr Leben, über 80 wurden zum Teil schwer verletzt. Die Erinnerung an die Geschehnisse des 11. April 1996 ist für den Flughafen Düsseldorf mit der Verpflichtung verbunden, dafür Sorge zu tragen, dass sich ein solches Ereignis nie wiederholen wird und richtungweisende Sicherheitsmaßstäbe zu setzen. Heute Vorreiter beim Brandschutz Flughafengeschäftsführer Michael Hanné, der die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.04.21
Blaulicht
In einem Vorgarten an der Poststraße in Langenfeld brannten zwei 30 Meter hohe Fichten vollständig ab.
4 Bilder

Polizei Langenfeld sucht Zeugen
Zwei 30 Meter hohe Fichten abgebrannt

Am Sonntagabend, 26. Juli, brannten in einem Vorgarten an der Poststraße in Langenfeld zwei 30 Meter hohe Fichten vollständig ab. Zwei vor dem Grundstück abgestellte Fahrzeuge sowie eine angrenzende Hecke wurden sowohl durch die starke Hitzeentwicklung als auch durch die herabfallende Asche stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Brandursache ist unklar, die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und sucht nach Zeugen. Gegen 22.30 Uhr bemerkten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.07.20
Blaulicht

Einsatz für die Feuerwehr Langenfeld
Isoliermaterial war in Brand geraten war

Gegen 14.40 Uhr wurde die Feuerwehr Langenfeld am Mittwoch durch einen Anrufer zu einem Einsatz auf die Straße im Hardtkreuz gerufen. Dort sollte es zu einem Feuer im Bereich eines Hauses gekommen sein. Der Anrufer hatte die Bewohner des Hauses bereits aus dem Haus geklingelt und konnte nicht ausschließen, dass der Dachstuhl brennen könnte. Aufgrund der hinterlegten Alarm- und Ausrückeordnung wurden umgehend die Kräfte der hauptamtlichen Wache, des Löschzugs Immigrath, die Löscheinheit aus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.03.20
Blaulicht
2 Bilder

Am 13. September ist Rauchmeldertag
"120 Sekunden, um zu überleben!"

Freitag, der 13. September ist wieder Rauchmeldertag Die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ startet an diesem bundesweiten Rauchmeldertag ihre neue Kampagne unter dem Motto „120 Sekunden, um zu überleben!“ Die meisten Menschen wissen nicht, wie man im Brandfall richtig reagiert und bringen so womöglich ihr Leben in Gefahr. Schließlich bleiben im Regelfall nur rund 120 Sekunden Zeit, um sich in Sicherheit zu bringen, wenn es brennt und der Rauchwarnmelder alarmiert. Das richtige Installieren...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.09.19
Blaulicht
Die Feuerwehr war schnell vor Ort.

Feuerwehr löscht Balkonbrand
Solinger Straße für 70 Minuten gesperrt

Am Montag, 9. September, wurde die Langenfelder Feuerwehr zu einem Balkonbrand in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses gerufen. Für rund 70 Minuten war die Solinger Straße zwischen Feldstraße und Bogenstraße gesperrt.  Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Gegen 12.15 Uhr ging die Brandmeldung bei der Feuerwehr ein. Auf dem Balkon brannten diverse Kleinteile, Pflanzen und Müll. Bewohner der zum Balkon gehörenden Wohnung hatten den Brand selbst entdeckt, waren aber nicht mehr in der Lage, das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.09.19
Blaulicht
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Feuerwehr-Einsatz in Langenfeld-Berghausen
7er BMW brannte völlig aus

Auf einem Feldweg in Langenfeld-Berghausen, der in der Nähe der Wasserskianlage von der Baumberger Straße abgeht und dann unmittelbar parallel zur A59 verläuft, brannte am Sonntag, 1. September, gegen 2 Uhr ein 7er BMW völlig aus. Die Feuerwehr löschte den Brand und verhinderte eine unkontrollierte Ausbreitung des Feuers. Dennoch wurde der silberne BMW mit Kennzeichen GL total zerstört. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 13.000 Euro. Nach gemeinsamer Beurteilung von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.09.19
Blaulicht

Einsatz für die Feuerwehr Langenfeld
Brand im Langforter Wald

Am Montag, 12. August,  wurde die Feuerwehr Langenfeld zu einem Kleinbrand im Langforter Wald telefonisch alarmiert. Zwei Bürger bemerkten Brandgeruch und Rauch, alarmierten sofort die Feuerwehr über den Notruf 112 und fingen mit der Brandbekämpfung an. Dazu benutzten sie einen Gartenschlauch. Es brannte im Unterholz eine Fläche von zirka 4 Quadratmetern.  Die Feuerwehr alarmierte die Hauptwache (Lindberghstraße), den Löschzug 1 (Immigrath), die Löschgruppe 3 (Richrath). Größerer Schaden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.08.19
Blaulicht

Einsatz der Langenfelder Feuerwehr
Kellerbrand auf der Straße Landwehr in Wiescheid

Am 21. Juli 2019 wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 20.40 Uhr zu einem Kellerbrand auf die Straße Landwehr in Wiescheid alarmiert. Der Anrufer meldete einen Kellerbrand und gab zusätzlich die Information, dass vermutlich noch eine unbekannte Anzahl von Personen im Gebäude sei. Aufgrund der Meldung wurden umgehend die hauptamtliche Wache, die Kräfte des Rettungsdienstes, die Löscheinheiten Richrath und Wiescheid sowie der Führungsdienst und eine Einheit zur Führungsunterstützung alarmiert....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.07.19
Blaulicht

Gewerbehalle am Mühlenweg brannte
Einsatz für die Langenfelder Feuerwehr

Am Dienstag, 18. Juni, wurde die Feuerwehr Langenfeld um 8.14 Uhr  zu einem Feuer in einer Gewerbehalle am Mühlenweg gerufen. Löschangriff mit 2 C-Rohren Beim Eintreffen drang Rauch aus einer Garage auf einem Hinterhof. Durch die Feuerwehr Langenfeld wurde ein Löschangriff mit 2 C-Rohren durchgeführt. Neben mehreren Fahrzeugen befanden sich auch Gasflaschen in der Garage. Die durch das Feuer beaufschlagte Gasflasche wurde gekühlt und in Sicherheit gebracht. Ebenfalls wurde ein Fahrzeug aus der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.06.19
Blaulicht

In der Langenfelder Innenstadt brannte ein Balkon im dritten Obergeschoss
Person musste ins Krankenhaus gebracht werden

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 4.10 Uhr, wurde die Feuerwehr Langenfeld telefonisch zu einem Einsatz in die Innenstadt alarmiert. Auf dem Sändchen sollte es auf einem Balkon im dritten Obergeschoss brennen. Kräfte rückten aus Aufgrund der Alarmierungsmeldung wurden die Kräfte der hauptamtlichen Wache, der Löschzug Immigrath und die Löscheinheit Richrath und zusätzlich noch der Führungsdienst und eine Einheit zu Führungsunterstützung alarmiert. Eine Person musste ins Krankenhaus Bereits auf der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.06.19
Blaulicht

Feuerwehreinsatz
Altpapier-Container völlig zerstört

Am Sonntag, 5. Mai, gegen 5.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand an der Rheindorfer Straße in Langenfeld-Richrath alarmiert. Zeugen hatten dort im Unterstand eines Wohnhauses einen brennenden Papiercontainer entdeckt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und eine Ausbreitung des Feuers auf andere Container verhindern. Der betroffene Altpapier-Containerwurde allerdings komplett zerstört. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Polizei geht von Brandstiftung aus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.