Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Einsatz Feuerwehr Herne
Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen.

Am späten Freitagabend erreichte gegen 22:15 Uhr die Leitstelle der Feuerwehr Herne ein Notruf über einen gegen einen Baum geprallten PKW. Laut Anrufer hatten sich die Insassen des PKW bereits aus Ihrem Fahrzeug befreit. Aufgrund dieser Meldung wurden drei Rettungswagen, ein Notarzt und ein Löschfahrzeug von der Feuerwache 2 zur Einsatzstelle alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass an dem Unfall insgesamt 2 PKW beteiligt waren. Drei Personen wurden bereits von...

  • Herne
  • 21.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Unfall in Bochumer Innenstadt: Beteiligter Fußgänger gesucht

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 19. Mai, ist eine 35-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nach einem beteiligten Fußgänger. Nach bisherigem Stand war die 35-jährige Bochumerin gegen 15.20 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Viktoriastraße unterwegs, als es im Bereich des Husemannplatzes zur Kollision mit einem Fußgänger kam. Durch den Aufprall stürzte die Bochumerin. Nach aktuellen Kenntnissen wurde sie dabei schwer verletzt und musste in ein nahegelegenes...

  • Bochum
  • 20.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Verkehrsunfälle in Bochum

Autotür geöffnet: Radfahrer (11) wird verletzt Ein Elfjähriger ist bei einem Unfall am Mittwochabend, 18. Mai, in Bochum-Querenburg verletzt worden. Gegen 17.50 Uhr war der junge Bochumer auf seinem Fahrrad auf der Straße "Auf dem Aspei" in Richtung Soldnerstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung zum Hustadtring öffnete ein 20-jähriger Autofahrer (ebenfalls aus Bochum) die Tür seines am Fahrbahnrand geparkten Wagens. Der Elfjährige stieß gegen die Tür und wurde verletzt. Der Vater brachte den...

  • Bochum
  • 19.05.22
Vereine + Ehrenamt

Polizeieinsätze in Bochum
Verkehrsunfall - Polizei sucht junge Radfahrerin

Am gestrigen 18. Mai, gegen 13.20 Uhr, kam es in Bochum-Wattenscheid im Bereich der Wibbeltstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 35-jährige Wattenscheiderin fuhr mit ihrem Auto auf der Wibbeltstraße in Richtung Bahnhofstraße. Von dort aus wollte sie nach links auf die Bahnhofstraße in Richtung Ridderstraße abbiegen. Zeitgleich fuhr ein junges Mädchen mit einem Fahrrad auf dem rechten Gehweg der Bahnhofstraße in Richtung August-Bebel-Platz. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß und das...

  • Wattenscheid
  • 19.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Verkehrsunfall mit zwei verletzten bei Brünen
Zusammenstoß an der Venninghauser Straße

 Am Mittwoch, 18. Mai, gegen 13:30 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen verletzten. Eine 43-jährige Pkw-Fahrerin aus Wesel befuhr die Venninghauser Straße aus Wesel kommend in Fahrtrichtung Hamminkeln-Dingden. Zeitgleich befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamminkeln die Hamminkelner Straße aus Richtung Hamminkeln-Brünen kommend in Fahrtrichtung Hamminkeln. Die Polizei berichtet zum Hergang dies: An der Kreuzung Venninghauser Straße / Hamminkelner...

  • Hamminkeln
  • 19.05.22
Blaulicht
Eine 59-Jährige wurde bei einem Verkehrsunfall in Obermeiderich tödlich verletzt. Ein speziell ausgebildetes Verkehrsunfallaufnahmeteam des Polizeipräsidiums Essen nahm den Unfall mit hochmoderner Technik auf.

Tödlicher Verkehrsunfall
Fußgängerin von Lkw in Obermeiderich überrollt

Eine 59-Jährige ist am Dienstagnachmittag (17. Mai, 16:45 Uhr) von einem Lkw erfasst worden und tödlich verunglückt. Die Frau war fußläufig auf dem Gelände eines Schlachtbetriebes auf der Gelderblomstraße unterwegs, als sie unter den Lkw-Auflieger geriet. Ein Notarzt behandelte die 59-Jährige vor Ort; noch am selben Tag erlag sie ihren Verletzungen und starb im Krankenhaus. Ein speziell ausgebildetes Verkehrsunfallaufnahmeteam des Polizeipräsidiums Essen wurde angefordert und nahm den Unfall...

  • Duisburg
  • 18.05.22
  • 1
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall am 17. Mai 2022 in der Altstadt wurde eine Frau leicht verletzt.

Polizei Gelsenkirchen
Auto und Linienbus prallen zusammen

Gelsenkirchen. Am Dienstag, 17. Mai 2022, gegen 8:40 Uhr, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Linienbus, der vom ZOB Gelsenkirchen losfuhr. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Eine 21-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Hiberniastraße (Altstadt) in Richtung der Husemannstraße. Auf Höhe der Zufahrt zum ZOB stieß sie mit einem Linienbus zusammen, der soeben vom Omnibusbahnhof in die Einmündung einfuhr. Der Kleinwagen erlitt hohen Sachschaden...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.22
Blaulicht
Vergangenen Dienstag, 17. Mai, kollidierte ein Pkw mit einem Linienbus, woraufhin sich die Fahrerin des Pkws verletzte und in ein Krankenhaus gebracht worden ist. Symbolfoto: Archiv
2 Bilder

Kollision am Gelsenkirchener ZOB
Linienbus und PKW prallen aufeinander

Vergangenen Dienstag, 17. Mai, kam es gegen 8.40 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Linienbus am ZOB Gelsenkirchen. Gelsenkirchen. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Eine 21-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Hiberniastraße (Altstadt) in Richtung der Husemannstraße. Auf Höhe der Zufahrt zum ZOB stieß sie mit einem Linienbus zusammen, der soeben vom Omnibusbahnhof in die Einmündung einfuhr. Der Kleinwagen erlitt hohen Sachschaden und war...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Nach Verkehrsunfallflucht in Grumme: Hundehalter gesucht

Noch ist ein Verkehrsunfall nicht geklärt, der sich am Samstag, 14. Mai, im Bochumer Stadtteil Grumme ereignet hat. Die Polizei sucht einen beteiligten Hundehalter. Nach bisherigem Stand fuhr eine 57-jährige Bochumerin mit ihrem Fahrrad gegen 5.30 Uhr auf dem gemeinsamen Geh-und Radweg der Harpener Straße in Richtung Sheffield-Ring. Zeitgleich war ein unbekannter Mann mit seinen nicht angeleinten Hunden auf dem dortigen Weg unterwegs. Als die Bochumerin im Einmündungsbereich zum Lohring an den...

  • Wattenscheid
  • 17.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Polizeieinsätze in Bochum
2. Nachtrag: Tödlicher Verkehrsunfall in Bochum

Wie berichtet kam es am 15. Mai zu einem tödlichen Unfall in Bochum. Nach eingehender Prüfung der Staatsanwaltschaft Bochum wurde am gestrigen Tage der 20-jährige Fahrzeugführer wegen des Verdachtes der Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen mit Todesfolge beim zuständigen Gericht in Bochum vorgeführt. Mit richterlichem Beschluss wurde die Untersuchungshaft angeordnet. Die Ermittlungen dauern weiterhin an. Derzeit ist nicht auszuschließen, dass die Fahrzeugführer bereits vorher ein...

  • Bochum
  • 17.05.22
Blaulicht
Der BMW war nicht mehr fahrbereit.

Polizei Gelsenkirchen
Verkehrsunfall mit unbekannten Unfallort

Gelsenkirchen. Am Sonntagmorgen, 15. Mai 2022, gegen 8:00 Uhr, trafen Polizeibeamte auf einen stark beschädigten BMW, der die Bulmker Straße im Stadtteil Bulmke-Hüllen blockierte. Eine Anwohnerin hatte das Auto bemerkt und der Polizei gemeldet. Die eingesetzten Polizisten stellen am Fahrzeug Unfallschäden fest. Das Auto stand auf der Fahrbahn und war an den Reifen und der Vorderachse beschädigt. Kurios war nur, dass weder auf der Bulmker Straße, noch in den umliegenden Straßen passende Spuren...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Nachtrag: Tödlicher Verkehrsunfall in Bochum

Wie bereits berichtet, kam es am 15. Mai, gegen 5 Uhr, in Bochum zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach jetzigem Stand ergaben sich weitere Hinweise. Zwei Bochumer ( 20/38 ) fuhren mit ihren Fahrzeugen (Mittelklasse Pkw) vom Werner Hellweg aus ein unerlaubtes Straßenrennen in Richtung Ümminger See. Der 20-Jährige, der sich mit seinem Beifahrer hinter dem Fahrzeug des 38-Jährigen befand, verlor in Höhe einer Mittelinsel der Industriestraße die Kontrolle über seinen Pkw. Er fuhr über eine...

  • Bochum
  • 16.05.22
Blaulicht

Flucht vor der Polizei endet mit Verkehrsunfall

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle sollte am Sonntag (15.05.) ein Verkehrsteilnehmer um 06:33 Uhr auf der Mülheimer Straße in Oberhausen überprüft werden. Mit dem Anhaltezeichen „STOPP POLIZEI“ des Funkstreifenwagens wurde dies dem Autofahrer signalisiert. Scheinbar unbeeindruckt davon erhöhte der Fahrzeugführer die Geschwindigkeit, um sich der Verkehrskontrolle mittels Flucht zu entziehen. Die Funkstreifenwagenbesatzung nahm die Verfolgung, die u.a. über die Tannenbergstraße in...

  • Oberhausen
  • 16.05.22
Blaulicht

Schwerer Unfall auf Berghausener Straße
35.000 Euro Sachschaden

Am Freitag, 13. Mai, ereignete sich gegen 17:25 Uhr auf der Berghausener Straße, Höhe Ausfahrt Richrath der BAB 59, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere Person leicht verletzt wurden. Rote Ampel übersehenEin 19-jähriger Leverkusener befuhr mit seinem VW Golf die Berghausener Straße in Richtung Monheim. In Höhe der Einmündung Berghausener Straße/Abfahrt A59 in Fahrtrichtung Leverkusen, übersah er nach Zeugenaussagen die Rotlicht zeigende Ampel und stieß mit dem von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.22
Blaulicht
Auf Höhe der Bushaltestelle Houbenstraße kollidierte der Wagen mit der Verkehrsinsel und kam dann zum stehen.

Auto überschlägt sich
Alkoholisierte Autofahrerin kollidiert mit Mittelinsel

HAGEN. Eine 38-jährige Verkehrsteilnehmerin verletzte sich in der Nacht von Sonntag, 15. Mai, auf Montag leicht, als sie mit ihrem Auto gegen eine Verkehrsinsel in Altenhagen fuhr und sich daraufhin überschlug. Die Hagenerin war, gegen 00.25 Uhr, mit ihrem grauen Mazda von der Boeler Straße aus kommend in Richtung der Ischelandbrücke auf der Alexanderstraße unterwegs. Auf Höhe der Bushaltestelle Houbenstraße kollidierte sie mit der dortigen Verkehrsinsel. In Folge des Aufpralls überschlug sich...

  • Hagen
  • 16.05.22
Blaulicht

Einsätze der Polizei Bochum
Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum ist am Sonntag, 15. Mai, ein 53-jähriger Kradfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 63-jähriger Bochumer gegen 13.30 Uhr mit seinem Pkw auf dem linken von zwei möglichen Fahrstreifen die Königsallee in Fahrtrichtung Stiepel. Kurz vor der Kreuzung Markstraße beabsichtigte er, den Fahrstreifen von links nach rechts zu wechseln. Hierbei übersah er den 53-jährigen Bochumer, welcher mit seinem Krad die Königsallee auf dem rechten...

  • Bochum
  • 15.05.22
Blaulicht
Verkehrsunfall auf der Industriestraße in Bochum Werne mit eingeklemmter Person

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der Industriestraße in Bochum Werne mit eingeklemmter Person

Bochum. Der Leitstelle der Feuerwehr Bochum wurde um 05:03 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Industriestraße in Bochum Werne gemeldet. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Fahrzeug mit dem Auflieger eines abgestellten Sattelzuges kollidiert. Vor Eintreffen der zuständigen Feuer- und Rettungswache 3 konnte der Fahrer des verunfallten Fahrzeugs dieses eigenständig verlassen. Für den Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch vor Eintreffen der Feuerwehr an der...

  • Gelsenkirchen
  • 15.05.22
Blaulicht

Einsätze der Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Der Leitstelle der Feuerwehr Bochum wurde um 05:03 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Industriestraße in Bochum Werne gemeldet. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Fahrzeug mit dem Auflieger eines abgestellten Sattelzuges kollidiert. Vor Eintreffen der zuständigen Feuer- und Rettungswache 3 konnte der Fahrer des verunfallten Fahrzeugs dieses eigenständig verlassen. Für den Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch vor Eintreffen der Feuerwehr an der...

  • Bochum
  • 15.05.22
Blaulicht

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A40

Am Freitag kam es gegen 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw auf der A40 in Fahrtrichtung Dortmund, Höhe der Abfahrt "Bochum Zentrum". Aus noch ungeklärter Ursache fuhr eines der beiden Fahrzeuge auf das andere auf. Bei dem Aufprall wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Die schwer verletze Person wurde über die Beifahrertür mit einem speziellen Rettungssystem befreit, um weitere Verletzungen zu verhindern. Die andere Person konnte das Fahrzeug eigenständig verlassen....

  • Marl
  • 14.05.22
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Bochum auf der A40
Verkehrsunfall auf der A40

Am heutigen Freitag kam es gegen 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw auf der A40 in Fahrtrichtung Dortmund, Höhe der Abfahrt "Bochum Zentrum". Aus noch ungeklärter Ursache fuhr eines der beiden Fahrzeuge auf das andere auf. Bei dem Aufprall wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Die schwer verletze Person wurde über die Beifahrertür mit einem speziellen Rettungssystem befreit, um weitere Verletzungen zu verhindern. Die andere Person konnte das Fahrzeug eigenständig...

  • Bochum
  • 13.05.22
Blaulicht
Ein tragischer Verkehrsunfall in Herne forderte ein Menschenleben.

72-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Herne
74-Jähriger rammt Auto, Baum und Hauswand

Bei einem tragischen Verkehrsunfall in Herne am Donnerstagnachmittag, 12. Mai, ist eine 72-jährige Hernerin verstorben. Ein 74-Jähriger, ebenfalls aus Herne, wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr der 74-jährige Herner gegen 16.45 Uhr die Mont-Cenis-Straße stadteinwärts. Kurz hinter der Abzweigung Börsinghauser Straße verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und einem Baum. Durch den Aufprall...

  • Marl
  • 13.05.22
Blaulicht

Blaulicht
Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten in Witten

Am Donnerstag, 12. Mai, befuhr eine 53jährige Führerin eines Pedelec gegen 17.25 Uhr die Straße Brückenkamp und beabsichtigte nach links auf die übergeordnete Seestraße abzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 40 Jahre alter Motorradfahrer die Seestraße aus Richtung Herbeder Straße kommend in Richtung der BAB 43. Die Führerin des Pedelec übersah den vorfahrtberechtigten Kradfahrer und dieser konnte trotz einer eingeleiteten Vollbremsung eine Kollision zwischen den Fahrzeugen nicht mehr verhindern....

  • Witten
  • 13.05.22
Blaulicht
Symbolbild Schepers  / Text Polizei

Zeugen gesucht
Hamminkeln - Unfall auf der L7 Reeser Straße

Hamminkeln (ots) Laut aktueller Polizeimeldung, befuhr am Donnerstagmorgen gegen 07.30 Uhr eine 19-jährige Autofahrerin aus Isselburg die L7 (Reeser Straße) von Haldern kommend in Richtung Mehrhoog. Sie beabsichtigte ein Treckergespann eines 22-jährigen Rheders zu überholen, hatte jedoch den sie bereits überholenden Lkw eines 73-Jährigen aus Witten nicht bemerkt. Der Wagen der 19-Jährigen geriet dadurch zwischen den Trecker und den LKW und wurde dabei stark beschädigt. Die junge Frau brachte...

  • Hamminkeln
  • 12.05.22
Blaulicht
Drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und in umliegende Krankenhäuser transportiert.

Unfall im Kreuzungsbereich
Drei Verletzte bei Zusammenstoß "Auf dem Schimmel"

Ein 31-jähriger Essener fuhr am heutigen Donnerstag, 12. Mai, mit einem Auto um 9.25 Uhr "Auf dem Schimmel" in Fahrtrichtung Overhagener Feld. Im Kreuzungsbereich zur Feldhausener Straße stieß er mit einer 36-jährigen Mülheimerin zusammen, die mit ihrem Auto von links in die Kreuzung einfuhr. Die Fahrerin kam nach der Kollision von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Beide Fahrer sowie die dreijährige Mitfahrerin der Mülheimerin wurden bei dem Unfall verletzt und mit...

  • Bottrop
  • 12.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.