Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Verkehrsunfall in Oberhausen
Unfall Concordiastraße/Bebelstraße

Am 20.01.2012 gegen 16:00 Uhr ist es an der Kreuzung Concordiastraße/Bebelstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei sind eine Frau und ein Kind vermutlich leicht verletzt worden, es entstand ein Sachschaden von über 5000,00 Euro. Eine Autofahrerin (57) fuhr auf der Concordiastraße in Richtung Duisburger Straße. Sie ordnete sich auf der Abbiegespur links ein, um in die Bebelstraße zu fahren. Bei Grün fuhr sie an und blieb in der Mitte der Kreuzung stehen. Als sie wieder anfuhr kollidierte...

  • Oberhausen
  • 21.01.21
  • 1
Blaulicht

Verkehrsunfall in Oberhausen
Erstaunlicher Verkehrsunfall in Oberhausen - Stehende Autos stoßen zusammen?

Am 16.01.2021 ist es gegen 11:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden (über 1000 Euro) gekommen. Beide Beteiligten haben angegeben, dabei gestanden zu haben. Eine Autofahrerin (29) gab an, sie sei mit ihrem Pkw auf dem Franzenkamp unterwegs gewesen und wollte in den Kiwittenberg einbiegen. Sie sah, wie ein Auto rückwärtsfuhr und blieb stehen. Das rückwärtsfahrende Auto habe ihr Fahrzeug angefahren. Die zweite Unfallbeteiligte (28) gab an mit ihrem PKW zunächst rückwärts gefahren zu sein...

  • Oberhausen
  • 18.01.21
  • 1
Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsschild an der Vestischen Straße in Oberhausen komplett umgefahren

Am Sonntag, den 17.01.2021 hat ein Zeuge eine Verkehrsunfallflucht angezeigt. Er hatte festgestellt, dass an der Vestischen Straße in Höhe der Hausnummer 244 das Vorfahrtsstraßenschild (VZ 306) vollständig aus der Verankerung gerissen worden war. Es gibtkeine Hinweise auf die Tatzeit oder mögliche Tatverdächtige. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

  • Oberhausen
  • 18.01.21
  • 1
Blaulicht

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer
Radfahrer stürzt an der Ruhrorter Straße

Am 14.01.2021 gegen 05:00 Uhr ist ein Radfahrer (42) im Bereich Ruhrorter Straße/Siebenbürgen Straße gestürzt und hat sich dabei verletzt. Der Radfahrer fuhr auf dem Radweg der Ruhrorter Straße entgegengesetzt in Richtung Duisburger Straße und wollte im weiteren Verlauf über die Siebenbürgen Straße fahren. Ein Autofahrer (43) fuhr mit seinem Fahrzeug auf der Siebenbürgen Straße in die Einmündung zur Ruhrorter Straße. Als er den Radfahrer sah, bremste er stark ab, um einen Zusammenstoß zu...

  • Oberhausen
  • 14.01.21
  • 1
Blaulicht

Spaziergänger schwer verletzt

Ein Spaziergang endete für einen 62-jährigen Oberhausener am ersten Weihnachtstag (25.12.) mit einem Krankenhausaufenthalt. Der Mann war gegen 18 Uhr mit seinem Hund auf der Essener Straße spazieren, als er plötzlich von einem Fahrzeug, das aus einem Verbindungsweg zwischen dem Annemarie-Renger-Weg und der Essener Straße kam, angefahren worden ist. Der 30-jährige BMW-Fahrer hielt sofort an und leistete Erste-Hilfe. Eine Zeugin berichtete, dass bei dem Unfall auch der Hund des Mannes verletzt...

  • Oberhausen
  • 28.12.20
  • 1
Blaulicht
Symbolbild Polizei Oberhausen

Motorradfahrer verletzt!
Unfall in Altstadt-Süd

Am Mittwochnachmittag (11.11.) stieß ein 56-jähriger Autofahrer auf der Kreuzung Hermann-Albertz-Straße / Gewerkschaftsstraße mit einem vorfahrtberechtigten Motorradfahrer (60) zusammen. Der Kradfahrer stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Rettungskräfte transportierten ihn später zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Wie sich der Verkehrsunfall genau zugetragen hatte, wird jetzt vom Verkehrskommissariat ermittelt.

  • Oberhausen
  • 12.11.20
Blaulicht
Symbolbild: Polizei Oberhausen

Unfall auf der Mülheimer Straße
Siebenjähriges Kind angefahren

Ein Familienausflug am Sonntag (25.10) endete für ein siebenjähriges Kind auf sehr unangenehme Weise. Das Kind war gegen 17 Uhr mit seiner Familie unterwegs und überquerte mit seinem Fahrrad eine Ampel auf der Mülheimer Straße. Gleichzeitig bog ein 29-jähriger Autofahrer links von der Ludwigstraße in die Mülheimer Straße ab und übersah den Jungen - es kam zum Zusammenstoß. Der Junge wurde leicht verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus transportiert. Die Polizei appelliert an alle...

  • Oberhausen
  • 26.10.20
Blaulicht

Fahrradfahrerin leicht verletzt
Autofahrer flüchtet nach Unfall

In einem besonders rücksichtlosen Fall einer Verkehrsunfallflucht ermittelt nun das Verkehrskommissariat. Eine 56-jährige Fahrradfahrerin war am Donnerstag (22.10.) gegen 15 Uhr auf dem Radweg der Mellinghofer Straße unterwegs. Parallel fuhr ein Fahrer mit einem Pritschenwagen in gleicher Richtung und bog dann nach rechts in die Wehrstraße ein. Als die Fahrradfahrerin bei Grün die Ampel überquerte, kam zum Zusammenstoß mit Fahrzeug, bei dem die Radfahrerin zu Boden stürzte und glücklicherweise...

  • Oberhausen
  • 23.10.20
Blaulicht
Mit dem Rettungshubschrauber wurde des schwerverletzte Radfahrer in eine Spezialklinik geflogen.

Schwerer Verkehrsunfall in Oberhausen-Alstaden
Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Oberhausen-Alstaden wurde ein  Radfahrer aus Duisburg lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Ermittlungen fuhr der 36-Jährige gegen 15.55 Uhr auf der Alstadener Straße im Bereich der Hausnummer 49 an einer Grundstücksausfahrt mit seinem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Kia einer 20-jährigen Oberhausenerin, die die Alstadener Straße in Richtung Bebelstraße befuhr. Der verletzte Fahrradfahrer musste...

  • Oberhausen
  • 12.10.20
Blaulicht

Zwei Autos bei Unfall in Sterkrade-Heide stark beschädigt
22-Jähriger kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 6. Oktober, auf der Teutoburger Straße in Sterkrade-Heide wurden zwei Autos stark beschädigt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 18.000 Euro. Das Fahrzeug war auf der Teutoburger Straße in Fahrtrichtung Bottrop unterwegs. Plötzlich, so eine Zeugin, habe der Fahrer nach links gelenkt und sei in ein geparktes Auto gefahren. Der auf dem Parkstreifen geparkte Wagen wurde durch den Zusammenstoß auf den Gehweg...

  • Oberhausen
  • 07.10.20
Blaulicht
Foto: Symbolbild Polizei Oberhausen

Fußgänger schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Polizei am gestrigen Mittwoch (30.09.) gegen 22 Uhr gerufen. Ein 32 Jahre alter Mann war mit seinem Renault Clio auf der Ebertstraße in Richtung Buschhausener unterwegs, als ganz unvermittelt ein Fußgänger über die Straße rannte - es kam zum Zusammenstoß. Sowohl der Autofahrer als auch eine Zeugin leisteten Erste-Hilfe-Maßnahmen bis der 59-jährige ins Krankenhaus gebracht werden konnte.

  • Oberhausen
  • 01.10.20
Blaulicht

Zwei Kleinkraftradfahrer stürzten in Oberhausen Mitte auf der Poststraße
Polizisten hörten lauten Knall

Zwei Kleinkraftradfahrer stürzten in Oberhausen Mitte auf der Poststraße Am 12.09.2020 gegen 20:00 Uhr sind zwei Kleinkraftradfahrer (21 und 19 Jahre alt) in Alt-Oberhausen auf der Poststraße gestürzt. Einer der beiden hat sich dabei leicht verletzt. Zeugen melden sich bitte beim Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen unter 0208-826 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Polizeibeamte hörten in der der Polizeiwache einen lauten Knall. Als sie aus der Wache kamen, sahen sie zwei auf der...

  • Oberhausen
  • 14.09.20
  • 2
Blaulicht

Fahrer/in nach Verkehrsunfall in Oberhausen gesucht
Mädchen am 31.08. gegen 18:00 Uhr an der Weißensteinstraße bei Unfall verletzt

Am 31.08.2020, gegen 18:00 Uhr ist ein Mädchen (13) auf einem Fahrrad bei einem Unfall auf der Wei-ßensteinstraße in Oberhausen verletzt worden. Die/der beteiligte Autofahrer/in hat den Unfall möglicherweise nicht bemerkt und hat sich ohne Angaben zu machen vom Unfallort entfernt. Der Fahrer möge sich bitte melden. Das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen sucht auch dringend weitere Zeugen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Das Mädchen fuhr mit dem Fahrrad auf...

  • Oberhausen
  • 01.09.20
  • 1
Blaulicht

Junge (11) bei Unfall in Oberhausen leicht verletzt
Kettcar rollt auf die Straße – Junge leicht verletzt

Am 21.08.2020 gegen 15:00 Uhr ist es an der Kreuzung Burgstraße/Siegesstraße in Oberhausen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Kettcar ist von einem Auto touchiert und dabei ein Junge (11) leicht verletzt worden. Eine Autofahrerin (29) fuhr auf der Bahnstraße in Richtung Burgstraße. An der Ampel der Einmündung zur Siegesstraße fuhr sie bei Grün an. Auf der Höhe der Fußgängerampel kam es zur Kollision mit dem Kettcar eines Jungen. Der Elfjährige gab an, sein Kettcar sei nach vorne auf die...

  • Oberhausen
  • 24.08.20
  • 1
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall
Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen (28.07.) wurde ein 83-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt. Als eine Oberhausenerin (60 Jahre alt) mit ihrem VW Golf vom Beerkamp nach rechts auf die Weierstraße abbiegen wollte, erfasste sie den Pedelec-Fahrer. Dieser war auf dem Radweg der Weierstraße unterwegs. Der Pedelec-Fahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.

  • Oberhausen
  • 29.07.20
Blaulicht

Kind nach Unfall gesucht!

Die Polizei sucht das Kind, das am Freitag (10.07.) in Osterfeld angefahren und vermutlich leicht verletzt worden ist. Nachdem ein Autofahrer gegen 19:00 Uhr an der Kreuzung von der Vestischen Straße nach rechts in die Kappellenstraße eingebogen war, hörte er plötzlich ein leichtes Anstoßgeräusch. Sofort hielt der 73-Jährige an und stellte fest, dass ein Kind mit seinem Fahrrad rechts neben seinem BMW auf dem Boden lag. Der Junge gab auf Nachfrage an, dass es ihm gut gehe und er nicht wolle,...

  • Oberhausen
  • 14.07.20
Blaulicht
Foto: Archiv

Auf die Fahrbahn gerannt
Schwerer Unfall auf der Berliner Straße

Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 26. Mai, gegen 15 Uhr, auf der Berliner Straße. Ein dreieinhalbjähriger Junge riss sich von seinen Eltern los und rannte unvermittelt zwischen geparkten Fahrzeugen auf die schmale Fahrbahn der Berliner Straße. Hier kam es dann zu einem Zusammenstoß mit dem Hyundai einer 53-jährigen Oberhausenerin, die die Berliner Straße befuhr. Das Kind wurde von dem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt, da ein Arm und ein Bein überrollt wurden. Der...

  • Oberhausen
  • 27.05.20
Blaulicht
Foto: Archiv

Achtjähriger lief auf Fahrbahn
Verkehrsunfall mit schwerverletzten Kind in Oberhausen

Am Dienstag, 12. Mai, gegen 18 Uhr, befuhr ein 72 Jahre alter Mann mit seinem PKW die Duisburger Straße in Richtung Centro. Als er sich in Höhe des Hauses 225 befand, rannte ein achtjähriger Junge, aus Sicht des PKW-Fahrers von links auf die Fahrbahn. Der Junge wurde von dem Auto erfasst und stürzte deshalb zu Boden. Er verletzte sich dabei schwer und wird nach notärztlicher Versorgung in einem Krankenhaus stationär behandelt. Die Polizei Oberhausen bittet Zeugen um Hinweise zum Unfallhergang...

  • Oberhausen
  • 13.05.20
Blaulicht

Bitte melden Sie sich!
Autofahrerin nach Unfall mit 15-jährigem Mädchen gesucht

Am Mittwoch (06.05.) überquerte eine 15-Jährige gegen 20:30 Uhr die Straße und wurde dabei von einem querenden Fahrzeuge berührt. Das Mädchen stürzte und fiel auf die Knie. Der Unfall ereignete sich zwischen der Hermann-Albertz-Straße und der Marktstraße (vermutlich Nohlstraße). Die Pkw-Fahrerin, eine ältere Frau, hielt sofort an und kümmerte sich um die 15-Jährige. Die erklärte, dass alles in Ordnung sei und ging nach Hause. Dort informierten ihre Eltern die Polizei. Das Mädchen gab an, dass...

  • Oberhausen
  • 11.05.20
Blaulicht

Verkehrsunfall in Lirich-Süd
Fahrradfahrer leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag (05.05.) fuhr ein 64-jähriger Autofahrer über seine Grundstückseinfahrt auf die Buschhausener Straße (Lirich-Süd). Dabei übersah er augenscheinlich einen von links kommenden Fahrradfahrer, der auf dem Radweg unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 25-Jährige leicht verletzt wurde. Den Radfahrer transportierte ein schnell alarmierter Rettungswagen anschließend in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 800 Euro.

  • Oberhausen
  • 06.05.20
Blaulicht

Schwerer Unfall
Beim Wenden Kleinkraftrad übersehen

Gestern (Montag, 20.04.2020) ist ein 49-jähriger Kleinkraftradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Oberhausen schwer verletzt worden. Am Montag (20.04.), gegen 21:30 Uhr, fuhr ein 31-Jähriger auf der Duisburger Straße in Richtung Duisburg. Er blinkte nach links und wendete auf der Straße. Dabei übersah er ein Kleinkraftrad, das auf der linken Spur in Richtung Duisburg fuhr. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der Kradfahrer stürzte. Der 49-jährige Fahrer verletzte sich dabei schwer. Nach einer...

  • Oberhausen
  • 21.04.20
Blaulicht
Symbolbild Polizei Oberhausen

Unfall in Alt-Oberhausen
Radfahrer stürzte über sein Lenkrad

Mit einem Transporter fuhr am Samstag (28.03.), gegen acht Uhr früh, ein 22-Jähriger die Buschhausener Straße in Fahrtrichtung Buschhausen entlang. Als er schließlich nach rechts in eine Grundstückszufahrt abbog, übersah er einen Fahrradfahrer, der auf dem rechten Radweg in gleicher Fahrtrichtung unterwegs war. Der 52-jährige Radfahrer bremste derart stark ab, dass er über den Lenker zu Boden stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Vermutlich haben sich die beiden Unfallbeteiligten durch zwei...

  • Oberhausen
  • 30.03.20
Blaulicht

Mercedes- stößt mit Fahrradfahrer zusammen
Verkehrsunfall in Alstaden

Am Montag (23.03.), gegen 12 Uhr, stießen auf der Kreuzung der Alstadener Straße / Bebelstraße ein Mercedes-Fahrer und ein Fahrradfahrer zusammen. Der 39-Jährige Autofahrer wollte an der Kreuzung nach links abbiegen und ließ zwei Fahrzeuge passieren. Als er dann losfuhr übersah er den 71-jährigen Fahrradfahrer augenscheinlich. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer glücklicherweise nur leicht verletzt.

  • Oberhausen
  • 24.03.20
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Corona-Verdacht

Am Samstagnachmittag (21.03.), gegen 16 Uhr, kam ein 49-jähriger Golf-Fahrer auf der Mülheimer Straße von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen dort geparkten VW Passat. Dieser wurde wiederum durch die Wucht des Aufpralls gegen einen Baum geschoben. Als Helfer von Feuerwehr und Polizei den Fahrer aus seinem Fahrzeug befreiten bemerkten sie, dass der Mann sehr stark schwitzte, trockenen Husten und augenscheinlich Fieber hatte. Er wurde deshalb mit Verdacht auf eine Infektion mit dem...

  • Oberhausen
  • 23.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.