Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
Foto: Archiv

Vier Personen verletzt
Schwerer Unfall auf der A3

Heute, Freitag, 7. Februar, wurde In den frühen Morgenstunden die Leitstelle der Feuerwehr Oberhausen über einen schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A3 informiert. Kurz vor der Abfahrt Holten in Fahrtrichtung Köln war es zu einem Verkehrsunfall zwischen drei beteiligten PKW und einem LKW gekommen. Dabei wurden insgesamt vier Personen verletzt wobei zwei Insassen eines Kleintransporters durch den Notarzt als schwer verletzt eingestuft wurden. Glücklicherweise wurde trotz der zum...

  • Oberhausen
  • 07.02.20
Blaulicht

Zwei Verletzte in Oberhausen
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Oberhausen

Am 31.01.2020, gegen 12:00 Uhr ist es in Oberhausen an der Kreuzung Sterkrader Stra-ße/Werthfeldstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen gekommen. Ein Autofahrer (59) fuhr mit seinem Pkw auf der Werthfeldstraße. Ein weiterer (23) Autofahrer fuhr von der Linksabbiegerspur der Sterkrader Straße an. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der 23jährige und seine Beifahrerin (54) wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die...

  • Oberhausen
  • 01.02.20
Blaulicht

Verkehrskommissarit der Polizei Oberhausen sucht Zeugen
Vierjährigen und Mutter angefahren und geflüchtet

Bei einer Verkehrsunfallflucht, am 22.01.2020 gegen 8:30 Uhr an der Virchowstraße, sind eine junge Mutter (29) und ihr Junge (4) angefahren und leicht verletzt werden. Beide begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung. Bei dem geflüchteten Fahrzeug soll es sich um ein blaues Auto mit einem männlichen Fahrer handeln, auf dem Beifahrersitz saß anscheinend eine Frau. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder...

  • Oberhausen
  • 22.01.20
  •  1
Blaulicht

Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Oberhausen Sterkrade
Autofahrer überholt am Fußgängerüberweg - Vierjähriger Junge verletzt

Gestern, 20.01.2020 gegen 15:00 Uhr ist ein vierjähriger Junge in Oberhausen Sterkrade von einem Auto angefahren und verletzt worden. Ein Autofahrer bog von der Gymnasialstraße nach rechts auf die Steinbrinkstraße ein. Er hielt vor dem Fußgängerüberweg an, um die Fußgänger über die Fahrbahn gehen zu lassen. Eine Frau mit ihren zwei Kindern ging los. Ein Mann (38) überholte das wartende Fahrzeug und erfasste einen vierjährigen Jungen frontal. Dabei wurde der Junge mehrere Meter nach vorne...

  • Oberhausen
  • 21.01.20
  •  1
Blaulicht

Polizeistreife in Oberhausen stellt Drogenkonsum fest
Unfall unter Drogen ohne Führerschein - 10.000,00 Euro Schaden

Am Montag, den 13.01.2020, gegen 01:00 Uhr ist es auf der Virchowstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden gekommen. Der Verursacher war ohne Führerschein mit einem fremden Fahrzeug unter Drogen unterwegs. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 10.000,00 Euro.  Ein Mann (28) gab an, kurz unaufmerksam gewesen und dadurch auf einen geparkten Pkw gefahren zu sein. Einen Führerschein konnte er nicht vorweisen. Er gab weiterhin an, auch nicht Halter des Fahrzeugs zu sein. Nach kurzer...

  • Oberhausen
  • 14.01.20
  •  1
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Restalkohol
Auffahrunfall an der Kreuzung Danziger/Mülheimer Straße - Restalkohol

Am 12.01.2020, gegen 10:30 Uhr ist es an der Kreuzung Mülheimer Straße/Danziger Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Autofahrerin (78) fuhr auf der Danziger Straße in Richtung Mülheimer Straße. An der Kreuzung hielt sie ver-kehrsbedingt auf der Rechtsabbiegespur an. Ein Autofahrer (30) fuhr auf das Fahrzeug der Frau auf. Die Polizeibeamten konnten bei dem Mann Alkohol-geruch wahrnehmen. Er gab an, in der Nacht Bier getrunken zu haben. Ein vorläufiger Test ergab einen Wert von über...

  • Oberhausen
  • 13.01.20
Blaulicht

Zusammenstoß mit einem Lkw
Schwerer Unfall auf der A42

Am frühen Mittwochmorgen, 8. Januar, kam es auf der BAB A42, in Fahrtrichtung Duisburg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer schwer verletzt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in Höhe des Autobahnkreuzes Oberhausen-West zu einem Zusammenstoß zwischen dem verunfallten PKW und einem LKW. Nachfolgende Verkehrsteilnehmer befreiten den Fahrer aus seinem Fahrzeug und leisteten bis zum Eintreffen der Feuerwehr und des Rettungsdienstes Erste-Hilfe Maßnahmen ein. Nach der...

  • Oberhausen
  • 08.01.20
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Verletztem in Oberhausen
Quad überschlug sich

Gestern, 06.01.2019, gegen 20:00 Uhr ist es in Oberhausen Sterkrade zu einem Verkehrsunfall mit einem Quad gekommen, der Fahrer ist dabei leicht verletzt worden. Eine Frau (20) fuhr mit ihrem Pkw die Bahnstraße in Fahrtrichtung Holten Markt. An der Kreuzung Bahnstraße/Siegesstraße wollte sie nach links in die Siegesstraße abbiegen. Ein Quadfahrer (20) kam ihr entgegen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Das Quad überschlug sich. Der Fahrer verletzte sich dabei und wurde mit einem...

  • Oberhausen
  • 07.01.20
  •  1
Blaulicht

Fahren Sie bitte vorsichtig! Ihre Polizei Oberhausen
Zwei Kinder bei zwei Unfällen in Oberhausen verletzt

14jährige auf der Weierstraße angefahren Am 19.12.2019, gegen 07:30 Uhr ist es an der Weierstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Mädchen (14 Jahre) gekommen. Ein 61jähriger Autofahrer fuhr auf der Weierstraße in Richtung Weseler Straße. Trotz einer Vollbremsung kam es in Höhe des Fußgängerüberwegs zur Kollision mit einem querenden Mädchen. Die 14jährige stürzte und verletzte sich dabei. Zur Behandlung und weiterer Beobachtung wurde sie in ein Krankenhaus...

  • Oberhausen
  • 20.12.19
Blaulicht

Polizei Oberhausen sucht Zeugen nach Unfallflucht
25jähriger bei Unfall in Oberhausen verletzt - Fahrer flüchtet

Am 18.12.2019 ist ein junger Mann (25 Jahre) gegen 06:30 Uhr auf der Bismarckstraße in Oberhausen angefahren worden. Der Fahrer ist vom Unfallort geflüchtet. Das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen sucht Zeugen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Der junge Mann überquerte als Fußgänger die Bismarckstraße. Auf der Straße kam es zur Kollision mit einem Pkw, der aus Richtung Mülheimer Straße heranfuhr. Er stürzte zu Boden und verletzte sich dabei. Der Fahrer...

  • Oberhausen
  • 19.12.19
  •  1
Blaulicht

Polizei warnt Fahrzeugführer und besonders Zweiradfahrer vor morgentlicher Glätte
Neun Verkehrsunfälle mit Verletzten heute Morgen in Oberhausen

Morgens kann es kalt und glatt sein. Auch bei Temperaturen von 2 oder 3 Grad Celsius kann die Fahrbahn teilweise gefroren sein, insbesondere auf Brückenteilen. Fußgänger wurden verletzt, weil sie mit ihrer dunklen Kleidung schlecht zu sehen waren. Insgesamt kam es heute, am 10.12.2019 von 06:00 bis 13:00 Uhr zu 9 Verkehrsunfällen mit leicht verletzten Personen und zu 18 Verkehrsunfällen mit Sachschäden. Einige sind auf eine glatte Fahrbahn zurück zu führen. Zum Beispiel stürzte ein...

  • Oberhausen
  • 10.12.19
  •  1
Blaulicht

Verkehrsunfälle in Oberhausen
Vier verletzte Frauen bei zwei Unfällen

Innerhalb weniger Stunden wurden am Freitag (6.12.) bei zwei Verkehrsunfällen auf der Dorstener Straße und der Roonstraße insgesamt vier Frauen  verletzt. Um 16:40 Uhr wollte eine 19-jährige Renault-Fahrerin von einem Tankstellengelände nach links in die Dorstener Straße einbiegen. Hierbei übersah sie die von links kommende vorfahrtberechtigte 29-jährige Mercedes-Fahrerin. Beim folgenden Zusammenstoß wurden die beiden Fahrerinnen, sowie eine 21-jährige Beifahrerin im Renault leicht...

  • Oberhausen
  • 07.12.19
  •  1
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht
Verletzte nach Unfallflucht am Höhenweg

Am 27.11.2019, gegen 18:30 Uhr ist eine Fußgängerin (53 Jahre alt) in Sterkrade am Höhenweg angefahren und leicht verletzt worden. Der beteiligte Autofahrer flüchtete. Die Frau war auf der Straße Höhenweg zu Fuß unterwegs. Sie überquerte eine beleuchtete Fußgängerfurt zur Hälfte und wurde dann von einem Auto erfasst. Der Fahrer des Pkw blieb zunächst stehen, fuhr dann aber einfach weiter ohne Angaben zu seiner Person oder der Unfallbeteiligung zu machen. Das Kennzeichen des Fahrzeuges ist...

  • Oberhausen
  • 29.11.19
  •  1
Blaulicht

Unfallflucht an der Wunderstraße - Zeugen gesucht
Riesenknall bei Unfall an der Wunderstraße - Fahrer haut ab

Am Freitag, dem 22.11.2019, zwischen 17:00 Uhr und 21:30 Uhr, ist am Fahrbahnrand der Wunderstraße, kurz vor der Kreuzung zur Siebenbürgenstraße, ein geparkter grauer VW-Polo erheblich beschädigt worden. (Front- und Seitenschaden) Der Schaden wird auf über 4.500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

  • Oberhausen
  • 27.11.19
Blaulicht

Polizei Oberhausen Unfallmeldung
Zwei Abbiegeunfälle - Zwei schwer verletzte Fußgängerinnen

Bei zwei Verkehrsunfällen übersahen gestern (28.10.) Autofahrer beim Abbiegen Fußgänger, die in diesem Moment die Straße überquerten. Kurz vor acht Uhr beobachteten Zeugen eine 63-jährige Fußgängerin, die bei Grünlicht an einer Ampel die Mülheimer Straße überqueren wollte. Noch während sie auf der Fahrbahn war, wechselte die Ampel auf Rotlicht. Ein 53-jähriger Renault-Fahrer bog in diesem Moment, ebenfalls bei Grünlicht für seine Fahrtrichtung, von der Hermann-Albertz-Straße auf die...

  • Oberhausen
  • 29.10.19
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der Luchsstrasse
Autofahrerin nach Unfall verstorben

Gegen 15:00 Uhr fuhr heute (16.10.) eine 90-jährige Autofahrerin über die Luchsstraße zum Luchscenter. Anstatt nach rechts oder links zu fahren, um auf die Kundenparkplätze zu gelangen, fuhr sie aber ungebremst gegen die Wand eines Lebensmittelmarktes. Einem Ersthelfer sagte sie nach dem Unfall noch, dass sie Bremse und Gaspedal verwechselt habe. Wenige Stunden später verstarb die alte Dame im Krankenhaus.

  • Oberhausen
  • 16.10.19
Blaulicht
Foto: Feuerwehr

Mit Rettungshubschrauber in Unfallklinik
Schwerer Verkehrsunfall auf der Hermann-Albertz-Straße

Am Mittwochabend wurde der Oberhausener Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der Hermann-Albertz-Straße alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem PKW. Der Radfahrer musste nach notärztlicher Erstversorgung mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Während der Rettungsmaßnahmen musste die Hermann-Albertz-Straße für ca. zwei Stunden...

  • Oberhausen
  • 25.07.19
Blaulicht
Foto: Feuerwehr

Frontal gegen Baum gefahren
Schwerer Unfall in Barmingholten

Die Feuerwehr Oberhausen wurde am späten Samstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Emmericher Straße in Barmingholten alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der PKW einer 54-jährigen Frau von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Hierbei wurde sie im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Rüstzug und der Rettungsdienst der Feuerwache 2 sowie weitere Kräfte der Feuerwache 1 rückten zum Unfallort aus. Durch den Rettungsdienst der Feuerwehr und den...

  • Oberhausen
  • 22.07.19
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A42
Acht Meter in die Tiefe gestürzt

Auf der A42 kam es heute, Montag, 3. Juni, um 3.20 Uhr, in Fahrtrichtung Duisburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ersthelfer schwer verletzt wurde. Dieser hatte sich durch zwei herannahende Fahrzeuge bedrängt gefühlt. Mit einem Sprung über die seitliche Begrenzung der Fahrbahn versuchte er sich in Sicherheit zu bringen. Dabei übersah er den Abhang und stürzte acht Meter in die Tiefe. Für die Feuerwehr gestalteten sich die Rettungsarbeiten besonders schwierig aufgrund des Starkregens...

  • Oberhausen
  • 03.06.19
Blaulicht
Foto: Carsten Walden

Schwerer Unfall auf der Weißensteinstraße

Am Dienstagmorgen, 5. März,  wurde die Leitstelle der Feuerwehr Oberhausen über einen schwerer Verkehrsunfall auf der Weißensteinstraße in Holten informiert. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwache 2 sowie der Führungsdienst stellten bei Ankunft an der Einsatzstelle fest, dass beide Fahrer (58 und 47 Jahre alt) in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und schwer verletzt waren. Sie wurden parallel mit hydraulischen Rettungsgeräten befreit und vom Rettungsdienst der Feuerwehr medizinisch...

  • Oberhausen
  • 05.03.19
  •  2
Blaulicht

Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und LKW

Seit 15 Uhr ist heute, Mittwoch, 9. Januar, die Berufsfeuerwehr Oberhausen an der Kreuzung Dorstener Straße / Steinbrinkstraße im Einsatz. Aus bislang ungeklärter Ursache ist es dort zu einem Unfall zwischen einem LKW und einer Straßenbahn gekommen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich zehn Personen in der Straßenbahn.Durch den Zusammenstoß ist die Straßenbahn entgleist. Die Einsatzkräfte sind derzeit mit den technischen Maßnahmen zur...

  • Oberhausen
  • 09.01.19
Blaulicht
Mit sechs Fahrzeugen war die Feuerwehr vor Ort. Foto: Feuerwehr

Autowrack musste mit Schneidwerkzeug geöffnet werden
Schwerer Unfall auf der Emmericher Straße

Gegen Laternenmast geprallt In den Abendstunden am Dienstag, 13. November, kam es auf der Emmericher Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Kleinwagen von der Straße ab, prallte gegen einen Laternenmast und blieb zwischen einem Baum und Astwerk stecken. Dabei wurde eine männliche Person verletzt. Weitere Personen kamen nicht zu Schaden. Die eintreffenden Rettungskräfte leiteten sofort Maßnahmen zur Stabilisierung der Vitalfunktionen des verletzten...

  • Oberhausen
  • 14.11.18
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
24-Jähriger aus Oberhausen bei Unfall auf Wehofer Straße in Dinslaken verletzt - Verursacher begeht Fahrerflucht

Am Sonntag, 11. November, gegen 0.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fußgänger. Ein 24-jähriger Mann aus Oberhausen lief außerhalb Dinslakens auf der Wehofer Straße in Richtung Duisburg. Hierbei nutzte er die rechte Fahrbahn und teilweise den dortigen Grünstreifen. In Höhe der Straße Am Landwehrgraben beabsichtigte er, die Fahrbahn zu überqueren, um auf der anderen Straßenseite auf einem Gehweg weiter zu laufen. Hierbei wurde er von einem aus Fahrtrichtung...

  • Dinslaken
  • 11.11.18
Überregionales

Wegen mehrerer Unfälle: Autobahn A3 bei Dinslaken-Nord am Sonntag zweimal voll gesperrt - Auto, Motorrad und Wohnanhänger involviert

Gleich zweimal ist es am Sonntag, 14. Oktober, zu schweren Verkehrsunfall auf der A3 gekommen und musste die Autobahn gesperrt werden. Gegen 7.45 Uhr ist ein PKW aus bisher ungeklärter Ursache auf der BAB A3 zwischen den Anschlussstellen Hünxe und Dinslaken-Nord in die Leitplanken geraten. Bei dem Aufprall verletzte sich die Fahrerin so schwer, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und Erstversorgung der Patientin...

  • Dinslaken
  • 15.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.