Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Blaulicht

Moers - Zwei Radler stießen zusammen
Polizei sucht Fahrradfahrer nach Unfallflucht

Zusammenstoß zweier Radfahrer Am Mittwoch, 30. September, kam es gegen 15.30 Uhr in der Moerser City zu einem Unfall zwischen zwei Fahrradfahrern. Ein 21-jähriger Moerser befuhr mit seinem Rad die Homberger Straße, als er mit einem entgegenkommenden Radfahrer zusammenstieß. Beide stürzten, der 21-Jährige wurde leicht verletzt. Unfallgegner stellte sich taub Der unbekannte Radfahrer stieg sofort wieder auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Bahnhof davon, obwohl der Moerser ihm mehrfach...

  • Moers
  • 01.10.20
Blaulicht
Am Montagmorgen wurde eine Fahrerin bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal leicht verletzt.

Unfall in Ennepetal
Fahrerin nach Zusammenstoß leicht verletzt

Am Montagmorgen, 28. September, kam es auf der Lindenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 75-jährige VW-Fahrerin leicht verletzt wurde. Ein 66-jähriger wollte mit seinem VW Caddy von der Feldstraße in die Lindenstraße einbiegen und übersah dabei den VW Polo der 75-Jährigen, die von der Lindenstraße nach links in die Feldstraße abbiegen wollte. Fahrerin leicht verletztDurch den Zusammenstoße der Fahrzeuge verletzte sich die Polo-Fahrerin leicht, sie wurde mit einem Rettungswagen...

  • wap
  • 29.09.20
Blaulicht
Bei einem Zusammenstoß wurden drei Personen verletzt.

Drei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall auf Kreuzung in Oer-Erkenschwick
25-Jähriger stößt mit Auto eines 53-Jährigen zusammen

Am Montagabend, 21. September, wurden gegen 22.20 Uhr bei einem Zusammenstoß von zwei Autos an der KreuzungGroß-Erkenschwicker-Straße/Friedhofstraße/Esseler Straße in Oer-Erkenschwick drei Personen verletzt. Ein 25-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwickwollte nach bisherigen Erkenntnissen von der Friedhofstraße über die Kreuzung fahren. Dabei stieß er mit dem Auto eines 53-jährigen Mannes aus Oer-Erkenschwick zusammen, der von rechts aus der Groß-Erkenschwicker-Straßekam. Bei der...

  • Oer-Erkenschwick
  • 22.09.20
Blaulicht
In der Sleperstraße in Arnsberg-Bergheim kam es am Freitagabend gegen 19.15 Uhr in der Nähe eines Spielplatzes zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Jugendlichen. Die Polizei sucht jetzt nach einem Radfahrer.

Nach Zusammenstoß: Kind auf Fahrrad gesucht

In der Sleperstraße in Arnsberg-Bergheim kam es am Freitagabend gegen 19.15 Uhr in der Nähe eines Spielplatzes zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Jugendlichen. Ein Radfahrer fuhr mit seinem Mountainbike über eine Wiese an derWidukindstraße. Hier stieß er mit einem 16-jährigen Jungen aus Arnsberg  zusammen. Zur Klärung des Sachverhaltes wird der Radfahrer gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise bitte an die Polizeiwache in Arnsbergunter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.09.20
Blaulicht

Leicht verletzt
E-Biker stoßen zusammen

Dorsten/Hünxe Laut Polizeibericht sind am Montag, den 14. September 2020 um 13:40 Uhr am Hammer Weg in Dorsten, eine 62-jährige Hünxerin und ein 64-jähriger Hünxer mit ihren E-Bikes zusammengestoßen. Die Hünxerin stürzte und musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Sie wurde leicht verletzt.

  • Hünxe
  • 15.09.20
Blaulicht

Unfallflucht: Radfahrer in Richtung Buer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ressestraße am letzten Mittwoch, 9. September 2020, ist ein 31 Jahre alter Radfahrer  verletzt worden. Der Gelsenkirchener war gegen 17.45 Uhr in Richtung Buer unterwegs, als es im Einmündungsbereich Brauckstraße zum Zusammenstoß mit einem grauen Kombi kam, der von der Brauckstraße in die Ressestraße abbog. Die etwa 36 bis 40 Jahre alte Fahrerin fuhr weiter, ohne sich um den gestürzten Radfahrer zu kümmern. Die Polizei bittet die an dem Unfall beteiligte Frau,...

  • Marl
  • 11.09.20
Blaulicht

Zusammenstoß mit Marler Quad

Am Montag, gegen 14:00 Uhr, wollte eine 31-jährige Autofahrerin aus Dorsten von der Händelstraße nach links in die Marler Straße Richtung Innenstadt abbiegen. Gleichzeitig wollte ein 28-jähriger Quadfahrer aus Marl auf der Marler Straße geradeaus Richtung Osten fahren. Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Dabei verletzte sich der 28-Jährige. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Das Quad war nicht mehr fahrbereit. Bei dem Unfall entstand 2.000 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 09.09.20
Blaulicht

20-jähriger Fahrzeugführer aus Marl an Zusammenstoß beteiligt

Ein 20-jähriger Fahrzeugführer aus Marl befuhr gestern um 12.15 Uhr mit einem Transporter die Sandstraße aus Richtung Hattropstraße kommend in Fahrtrichtung Viktoriastraße in Moers.  Ein 70-jähriger Fahrzeugführer aus Duisburg befuhr mit seinem Pkw die Kornstraße aus Richtung Duisburg kommend in Richtung Moers. Im Kreuzungsbereich der Kornstraße/Sandstraße kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 70-Jähriger schwer verletzt Hierbei drehte sich der Pkw des 70-jährigen um 180 Grad und...

  • Marl
  • 08.09.20
Blaulicht
Die am Unfall beteiligten Fahrzeuge
5 Bilder

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Gegen 16:15 Uhr  am 4.9. kam es auf der Walstedder Str. in Höhe des Hauses Quante  in Ahlen zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Bei dem Unfall wurden die beiden 52 und 70 Jahre alten Fahrer, die sich allein in ihren Fahrzeugen befanden, schwer verletzt. Während der eine Fahrer bereits duch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit wurde, konnte der andere Unfallbeteiligte mithilfe hydraulischer Rettungsgeräte aus seinem Fahrzeug befreit werden. Beide Patienten wurden nach der Erstversorgung...

  • Marl
  • 05.09.20
Blaulicht

88-Jährige schwer verletzt am Mühlenweg
Autofahrer übersieht Rollstuhlfahrerin beim Abbiegen

 Eine 50-jährige Frau aus Wesel befuhr gestern gegen 16.55 Uhr mit einem Pkw die Stoppenbergstraße und bog nach links auf den Mühlenweg ab. Bei dem Abbiegevorgang schnitt der Pkw die Fahrspur eines elektrischen Krankenfahrstuhls einer 88-jährigen Weselerin, die den Mühlenweg in Richtung Feldmark befuhr. Der Krankenfahrstuhl kippte um, wobei sich die 88-Jährige schwere Verletzungen zuzog, die in einem örtlichen Krankenhaus stationär behandelt werden mussten. Die Ermittlungen des...

  • Wesel
  • 03.09.20
Blaulicht
Ein Bus und ein PKW sind zusammen gestoßen.  Eine 58-Jährige wurde schwer verletzt.

58-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen behandelt
Schwerer Verkehrsunfall mit Kraftomnibus

Am Montag, 31. August, gegen 09:58 Uhr, beabsichtigte eine 58-jährige PKW-Führerin aus Duisburg nach links von der BAB-Abfahrt A57 (Ausfahrt Kamp-Lintfort) auf die Kamper Straße (L287) in Fahrtrichtung Moers  abzubiegen. Ein 61-jähriger Mann aus Duisburg befuhr die Kamper Straße aus Moers  kommend in Fahrtrichtung Kamp-Lintfort mit einem Kraftomnibus ohne Fahrgäste. Im  Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde der Pkw der  Frau in die Böschung neben der Fahrbahn...

  • Moers
  • 01.09.20
Blaulicht
Im Kreisverkehr auf der Bergknappenstraße stieß ein Autofahrer mit einem Fahrradfahrer zusammen.

Radfahrer in Recklinghäuser Kreisverkehr auf Bergknappenstraße verletzt
Autofahrer stößt mit Biker zusammen

Am Montag, 10. August, wurde um 5.55 Uhr ein Radler im Kreisverkehr auf der Bergknappenstraße, Recklinghausen angefahren und verletzt. Als ein 54-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen in den Kreisverkehr auf der Bergknappenstraße einfahren wollte, stieß er dabei mit einem Radfahrer im Kreisverkehr zusammen. Der 47-jährige Recklinghäuser verletzte sich bei dem Unfall leicht. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Bei dem Unfall entstand 2.100 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 10.08.20
Blaulicht
In Ennepetal kam es zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh.

Reh rennt in Enneptal vor Motorrad
Biker schwer verletzt, das Tier stirbt

In Ennepetal kam es zu einem Unfal zwischen einem Motorradfahrer und einem Reh, bei dem der Fahrer schwer verletzt wurde. Ein 64-jähriger Motorradfahrer war am Mittwochabend, 5. August, auf der Heilenbecker Straße unterwegs, als er in Höhe der Ortschaft Vorwerk/Ravenschlag mit einem Reh zusammen stieß. Der Fahrer war gerade unterwegs in Richtung Ennepetal, als das Reh aus dem Wald auf die Fahrbahn lief. Der Fahrer konnte dem Wild nicht mehr ausweichen, rammte es und kam zu Fall. Nicht...

  • wap
  • 06.08.20
Blaulicht
Duisburg: Ein schwer und ein leicht verletzter Mensch sowie hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls mit vier beteiligten Pkw heute Morgen, Mittwoch, auf der A 40 bei Duisburg

Polizei Düsseldorf: Ein schwer und ein leicht verletzter Mensch sowie hoher Sachschaden
A 40 - Duisburg - Verkehrsunfall mit vier Beteiligten - Zwei Verletzte

Ein schwer und ein leicht verletzter Mensch sowie hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls mit vier beteiligten Pkw heute Morgen auf der A 40 bei Duisburg. Es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Nach den bisherigen Ermittlungen war um 7.45 Uhr ein 53-jähriger Niederländer mit seinem Mercedes auf der A 40 in Richtung Dortmund unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen und der Brücke Neuenkamp wollte er vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Hierbei...

  • Duisburg
  • 05.08.20
  • 1
Blaulicht
Der am Ratinger Kreisverkehr Krummenweg verunglückte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht.

Zusammenstoß mit einem Auto
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine Motorradfahrer am Donnerstag (30. Juli) bei einem Unfall am Kreisverkehr Am Krummenweg/ Mülheimer Straße in Ratingen. Es war zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und dem Krad gekommen. Nach dem derzeitigen Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr eine 75-jährige Ratingerin gegen 15.20 Uhr mit ihrem VW von einem Tankstellengelände auf die Mülheimer Straße.Dabei übersah sie einen 61-jährigen Ratinger, der mit seinem Krad der Marke Honda vom Kreisverkehr in die...

  • Ratingen
  • 31.07.20
Blaulicht

Zusammenstoß mit Fußgänger
Radfahrer nach Unfall in Wesel gesucht

Am Samstag, 25. Juli, gegen 15.45 Uhr befuhr ein unbekannter Radfahrer die Straße Viehtor (Fußgängerzone) in Richtung Brückstraße. An der Kreuzung Schmidtstraße/Viehtor stieß er mit einem 39-jährigen Fußgänger aus Wesel zusammen. Dieser stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Der Radfahrer soll sich ebenfalls leicht an der Hand verletzt haben. Er setzte seine Fahrt in Richtung Brückstraße fort, ohne sich weiter um den Unfall zu kümmern. Beschreibung des Radfahrers Etwa 1,80 Meter groß,...

  • Wesel
  • 27.07.20
Blaulicht
Die Polizei ermittelt gegen den 61-jährigen Unfallverursacher (Symbolbild).

24-Jährige bei Zusammenstoß auf der Zeche-Norm-Straße in Wickede verletzt
Gegen 61-jährigen Holzwickeder wird wegen Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinfluss und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt

Ein offenbar betrunkener Autofahrer ist am späten Freitagabend (24.7.) in Wickede auf der Zeche-Norm-Straße in einer Kurve gegen zwei entgegenkommende Fahrzeuge gestoßen. Eine Autofahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Mitgeteilt hat dies die Polizei am heutigen Sonntagnachmittag (26.7.). Zeugenaussagen zufolge fuhr der 61-Jährige aus Holzwickede gegen 22.10 Uhr mit seinem Pkw auf der Zeche-Norm-Straße in Richtung Flughafen. Im Bereich einer scharfen Rechtskurve geriet der...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.20
Blaulicht
Am Freitagnachmittag (24. Juli) gegen 14:45 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldicounters in Arnsberg an der Heinrich-Lübke-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde.

Fußgängerin bei Unfall in Hüsten schwer verletzt

Am Freitagnachmittag gegen 14:45 Uhr kam es auf dem Parkplatzeines Lebensmitteldicounters in Arnsberg an der Heinrich-Lübke-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. Die 77-jährigeArnsbergerin war zu Fuß auf dem Parkplatz unterwegs. Der 40-jährige Fahrer eines Zulieferbetriebes aus Herne beabsichtigte zur gleichen Zeit mit seinemLieferfahrzeug rückwärts auszuparken. Nach eigenen Angaben hatte er die Fußgängerin dabei nicht bemerkt. Es kam zu einem...

  • Arnsberg
  • 26.07.20
Blaulicht
Der eine Unfall-Pkw blieb auf der Beifahrerseite liegen.

Pkw bleibt nach Kollision auf der Fahrzeugseite liegen

Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten am 20.7.  Nachmittag zwei Pkw auf der Kurt-Schumacher-Straße in Gelsenkirchen Schalke. Eine männliche Person wurde dabei verletzt und musste in ein Gelsenkirchener Krankenhaus eingeliefert werden. Der zweite Fahrer blieb unverletzt. Um 16:50 Uhr liefen mehrere Notruf in der Feuerwehrleitstelle ein. Alle schilderten einen Unfall auf der Kurt-Schumacher-Straße, Höhe der Straße "Am Stadthafen", in südlicher Fahrtrichtung. Mindestens eine Person sollte...

  • Marl
  • 21.07.20
Blaulicht
Am 16. Juli ereignete sich in der Kölner Straße in Gevelsberg ein Verkehrsunfall.

Rollerunfall in Gevelsberg
Fahrer nach Zusammenstoß leicht verletzt

Am Donnerstag, 16. Juli, ereignete sich gegen 13:45 Uhr in der Kölner Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Rollerfahrer verletzt wurde. Ein 64-jähriger Ennepetaler wollte mit seinem Opel nach rechts in eine Grundstückszufahrt abbiegen. Dazu holte er zunächst nach links aus. Beim Einfahren in die Zufahrt übersah er den hinter bzw. nun rechts von ihm fahrenden 41-jährigen Gevelsberger auf seinem Leichtkraftrad, den er kurz zuvor noch überholt hatte. Rollerfahrer nach Zusammenstoß leicht...

  • wap
  • 19.07.20
Blaulicht

Zusammenstoß von Auto und Straßenbahn in Buer

Bei der Kollision eines Autos mit einer Straßenbahn am frühen Freitagmorgen, 10. Juli 2020, ist der Autofahrer in Buer verletzt worden. Der 19-Jährige hatte die Bahn gegen 0.40 Uhr an der Horster Straße zunächst mit seinem Daimler Chrysler überholt, um kurz darauf wieder vor der Straßenbahn einzuscheren. Der Autofahrer musste dann stark vor einer roten Ampel in Höhe der Haltestellte Lohmühlenstraße bremsen. Der 29 Jahre alte Straßenbahnfahrer konnte die Bahn nicht mehr rechtzeitig stoppen,...

  • Marl
  • 10.07.20
Blaulicht
Ein Kind und zwei Frauen wurden am Freitagvormittag (3. Juli)  bei einem Verkehrsunfall am Arnsberger Altstadttunnel verletzt.

Unfall am Tunnel in Arnsberg
Zwei Frauen schwer verletzt - Kind leicht verletzt

Ein Kind und zwei Frauen wurden am Freitagvormittag bei einemVerkehrsunfall am Arnsberger Altstadttunnel verletzt. Eine 36-jährige Autofahrerin fuhr um 10.25 Uhr über die Jägerbrücke in Richtung Tunnel. Als sie  nach links in die Jägerstraße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegen kommenden Auto einer 49-jährigen Arnsbergerin. Bei dem Zusammenstoßerlitten die beiden Fahrerinnen schwere Verletzungen. Im Auto der 36-Jährigen befand sich ein sechsjähriges Mädchen. Das Kind erlitt...

  • Arnsberg
  • 03.07.20
Blaulicht

Verwechslung mit Folgen in Kalkar
Polizei spricht von einem "umwerfenden" Zusammenstoß

Zu einer "Verwechslung" mit kuriosen Folgen kam es am Dienstag (30.06.2020) kam es gegen 16:30 Uhr auf der Straße Gasthausstege in Kalkar.  Eine 79-jährige Frau aus Kalkar wollte kurz ihren PKW "umparken" und seitlich in eine Parklücke setzen. Da sie mit ihrem Mazda deutlich vor der Parklücke stand, setzte sie zunächst zurück. Auf Höhe der Parklücke wollte sie dann wieder vorwärts fahren, "vergaß" dabei allerdings in den ersten Gang zu schalten und fuhr - immer noch im Rückwärtsgang -...

  • Kalkar
  • 01.07.20
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Illingheimer Straße in Sundern wurde eine 62-jährige Frau am Montag (29. Juni) schwer verletzt.

Unfall in Sundern
62-jährige Frau schwer verletzt

Nach einem Verkehrsunfall auf der Illingheimer Straße in Sundern musste eine 62-jährige Frau am Montag ins Krankenhaus. Die Frau aus Sundern fuhr um 11.50 Uhr mit ihrem Auto auf der Illingheimer Straße in Richtung Sundern. Als sie nach links in die Settmeckestaße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto eines 59-jährigen Iserlohners. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Autofahrerin schwere Verletzungen. Der Iserlohner blieb unverletzt.  Beide Autos waren nicht mehr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 30.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.