Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Blaulicht
Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz
3 Bilder

Zwei schwerst-verletzte nach Unfall
Castrop-Rauxel Ickern zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der Vinckestraße

Zwei Schwerverletzte, 24 und 29 Jahre, forderte ein Verkehrsunfall auf der Vinckestraße ecke Horststraße. Gegen 12.10 Uhr befuhr ein 33-jähriger mit einem Transporter die Vinckestraße in Richtung Dortmund und wollte vermutlich in die Horststraße einbiegen, dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Motorroller auf dem sich zwei Personen (24 und 29 Jahre) befanden, die in Richtung Ickernerstraße fuhren. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Rollerfahrer schwerst verletzt. Einer der...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.10.19
  •  1
Blaulicht
Der Rettungshubschrauber musste nahe der Kreuzung landen. Archivfoto: Daniel Magalski

Kamen: Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten
Rettungshubschrauber landet an der Kreuzung

Am heutigen Sonntagnachmittag, 20. Oktober, krachte es an der Kreuzung Robert-Koch-Straße / Einsteinstraße in Kamen. Ein 35-jähriger Holzwickeder fuhr die Einsteinstraße entlang und missachtete die Vorfahrt einer 46-jährigen Kamenerin. Trotz Vollbremsung konnte sie einen Zusammenstoß an der Kreuzung nicht verhindern. Beide Fahrer sowie die jeweiligen Beifahrer wurden beim Unfall verletzt und mussten vor Ort durch zwei Rettungswagenbesatzungen, einem Notarzt und dem Team eines...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.10.19
Blaulicht
Symbolbild / Schepers

Zeugen gesucht- Vier Schwerverletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der B8

 Am Sonntag, 13. Oktober,  gegen 14:38, befuhr eine 51-jährige Frau aus Rees mit ihrem Pkw die Emmericher Straße (B8) aus Richtung Rees kommend in Richtung Wesel. Hinter der Bislicher Straße überholte die 51-Jährige mehrere in gleicher Richtung fahrende Fahrzeuge und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die 51-jährige wurde schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. In dem entgegenkommenden Fahrzeug wurden der 42-jährige...

  • Hamminkeln
  • 13.10.19
Blaulicht

Motorradfahrer aus Marl schwer verletzt mit Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert

Schwere Verletzungen haben ein Motorradfahrer und eine Autofahrerin am Freitag bei einem Unfall in Isselburg erlitten. Ein 45-Jähriger befuhr gegen 11.35 Uhr mit seinem Krad die Straße "Am Fenn" aus Richtung A3 kommend in Richtung Isselburg-Anholt. Eine entgegenkommende 72-jährige Autofahrerin aus Isselburg wollte nach links in die Fortsetzung der Straße Breels in Richtung Isselburger Innenstadt abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Ein Rettungshubschrauber...

  • Marl
  • 30.09.19
Blaulicht
Der Rettungshubschrauber Christoph Dortmund landete auf dem nahegelegenen Parkplatz.

Fahrerin mit Hubschrauber in die Unfallklinik
Frontalzusammenstoß In Menden

Menden. Zu einem folgenschweren Frontalzusammenstoß zweier PKW wurde am Donnerstag, 19. September,  die Feuerwehr Menden gerufen. Auf der Hönnetalstraße in Höhe der Kalköfenstraße waren zwei PKW kolidiert. Die Fahrerin des silbernen PKW war schwerverletzt und musste durch die Feuerwehr möglichst schonend befreit werden. Sie wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber Christoph Dortmund in eine Unfallklinik geflogen. Die Insassen des zweiten PKW, darunter zwei Kinder, wurden durch den...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.09.19
Blaulicht
Der Lkw durchbrach eine Leitplanke, stürzte eine tiefe Böschung hinunter und prallte dabei mit großer Wucht gegen mehrere Bäume, welche die Fahrt des LKW schließlich endgültig stoppten.
3 Bilder

Schwerer Lkw-Unfall mit eingesetztem Rettungshubschrauber

Zu einem schweren Lkw-Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag, gegen 14.20 Uhr, auf der Straße Am Lindenkamp in Velbert-Mitte. Umfangreiche Maßnahmen über einen längeren Zeitraum waren von Rettungsdienst und Feuerwehr am Unfallort gefordert. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei, befuhr der 53-jährige Fahrer eines großen Lastkraftwagens der Marke Iveco die innerstädtische Straße Am Lindenkamp in Velbert-Mitte, aus Richtung Mettmanner Straße kommend, in Fahrtrichtung Am Kostenberg....

  • Velbert
  • 13.09.19
  •  1
Blaulicht

A 31 Auffahrunfall, Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt

Am Montag, den 9.9.19 um 17.40 Uhr kam es auf der A 31 zu einem Auffahrunfall zwischen einem Citroen Jumper und einem LKW. Ein 61-jähriger tschechischer LKW-Fahrer befuhr die A 31 auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Bottrop. In Höhe der Ortslage Reken/Heiden fuhr ein 50-jähriger Mann aus Raesfeld mit seinem Citroen Jumper aus bisher ungeklärter Ursache auf den LKW auf. Der Citroenfahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Nach Bergung wurde er mit einem...

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht

Rettungshubschrauber war im Einsatz
Tödlich verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall

Am Montag, 9. September, gegen 16:26 Uhr, befuhr ein 81 Jahre alter Radfahrer aus Rheurdt die Straße "AmHoschenhof" in Neukirchen-Vluyn und wollte an der Einmündung mit der Neufelder Straße diese Überqueren, um auf der gegenüberliegenden Seite den Radweg zu erreichen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 39 Jahre alten Pkw Fahrers aus Rheurdt, der die Neufelder  Straße in Richtung Tönisberg befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum  Zusammenstoß. Dabei wurde der Radfahrer so schwer...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.09.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers

Tödliche Verletzungen
81 jähriger Radfahrer stirbt nach Unfall

Neukirchen-Vluyn: Am Montag, 09.09.2019, gegen 16:26 Uhr, befuhr ein 81 Jahre alter Radfahrer aus Rheurdt die Straße "Am Hoschenhof" in Neukirchen-Vluyn und wollte an der Einmündung mit der Neufelder Straße diese Überqueren, um auf der gegenüberliegenden Seite den Radweg zu erreichen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 39 Jahre alten Pkw Fahrers aus Rheurdt, der die Neufelder Straße in Richtung Tönisberg befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Radfahrer...

  • Hamminkeln
  • 09.09.19
Blaulicht
Die Einsatzkräfte der beruflichen Wache sicherten die Einsatzstelle ab, banden ausgelaufene Betriebsstoffe und bereiteten die Landung des Rettungshubschraubers "Christoph 9" vor. Nach 1,5 Stunden war der Einsatz beendet.
3 Bilder

Rettungshubschrauber musste angefordert werden
Schwerverletzter nach Verkehrsunfall im Autobahndreick Velbert-Nord

Zu einem schweren Verkehrsunfall im Autobahndreick Velbert-Nord auf der A 44 Richtung Wuppertal wurden am Donnerstagmorgen um 7.48 Uhr die Kräfte der beruflichen Wache, drei Rettungswagen und ein Notarzt alarmiert. Auf dem Verbindungsstück zwischen A 44 und A 535 war kurz vor dem Unfall ein VW Golf liegengeblieben. Der Fahrer des Fahrzeugs war gerade damit beschäftigt, sein Fahrzeug abzusichern, als ein mit zwei Insassen besetzte Audi von hinten gegen den stehenden Golf prallte. Der Fahrer...

  • Velbert
  • 06.09.19
Blaulicht
Die Besucher strömten trotz Hitze zum Hubschrauber-Geburtstag.
18 Bilder

Gäste feiern Hubschrauber-Geburtstag

Glückwünsche nahm am Samstag der Doppelgänger entgegen, denn der echte Christoph 8 war auch an seinem Geburtstag im Einsatz für das Leben. Samstag feierten viele Gäste den Rettungshubschrauber. Feuerwehr, Polizei, Technisches Hilfswerk, Rotes Kreuz und die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft - alle waren da und echte Besucher-Magnete beim Tag der offenen Tür rund um die Station, im Mittelpunkt aber stand natürlich der wohl bekannteste Hubschrauber der Region. 45 Jahre schon startet Christoph...

  • Lünen
  • 02.09.19
Blaulicht
Den Sachschaden bezifferte die Polizei nach einer ersten Schätzung mit rund 3.000 Euro. Völlig unklar ist bisher, wie es zu dem Feuer im Wageninnern kam.
5 Bilder

Einsatz hinter der Anschlussstelle Velbert-Zentrum auf der Autobahn A 535
Feuer während der Fahrt verletzt Autofahrer schwer

Durch Feuer im Fahrzeug und einen anschließenden Unfall erlitt am Donnerstagabend der Fahrer eines Seat Ibiza auf der Autobahn A 535 schwere Verletzungen. Nach bisherigem Kenntnisstand brach aus bislang unbekannter Ursache ein Brand in dem Wagen aus, als der 29-jährige Essener die A 535 in Richtung Autobahn-Dreieck Velbert-Nord befuhr. Kurz hinter der Anschlussstelle Velbert-Zentrum verlor er deshalb die Kontrolle über den Pkw, der erst in die rechte Leitplanke krachte, dann zurück auf die...

  • Velbert
  • 23.08.19
Blaulicht

Turmarkaden in Bergkamen - Ermittlung nach Unbekannten
Up Date: 44-Jähriger schwer verletzt

Bergkamen. Die Kreispolizeibehörde Unna teilt mit: Wie wir am 20. August berichteten, wurde ein Arbeiter durch einen Sturz in einen Fahrstuhlschacht in den Turmarkaden schwer verletzt.  Nach bisherigem Ermittlungsstand sollen die dort tätigen Arbeiter auf eine derzeit noch unbekannte männliche Person getroffen sein. Da der Verdacht eines Diebstahls bestand, wollte ihn der später Geschädigte festhalten. Der Unbekannte schubste ihn, wodurch er in einen etwa vier  Meter tiefen Aufzugschacht...

  • Bergkamen
  • 20.08.19
Blaulicht
Foto: Fuerwehr Hemer

Feuerwehr Hemer: Vier Verletzte bei Unfall auf der B7

Zu einem Verkehrsunfall auf der B7, kurz vor der Ortsgrenze nach Iserlohn, wurde die Feuerwehr Hemer am Samstag, 17. August, um 19.16 Uhr gerufen. Zahlreiche Notruf und ein so genannter E-Call, bei dem der Notruf von dem verunfallten Auto ausgelöst wird, gingen bei der Feuerwehr ein. Aufgrund der Meldungen, dass zwei Fahrzeuge verunglückt seien und es zahlreiche Verletzte gebe, wurden der Rüstzug der Wache, die Löschgruppen Mitte und Sundwig, Rettungswagen aus Hemer, Menden, Iserlohn und...

  • Hemer
  • 18.08.19
Blaulicht
Per "Crash-Rettung" holten Feuerwehrleute zwei eingeklemmte Frauen aus den Unfallfahrzeugen, die frontal auf der Brackeler Straße zusammen gestoßen waren.

Crash-Rettung nachdem auf der Brackeler Straße zwei Autos frontal zusammenstießen
Zwei Frauen bei Unfall schwerverletzt

Schnellstmöglich befreite gestern Nachmittag die Feuerwehr eingeklemmte Frauen nach einem Unfall auf der Brackeler Straße aus den demolierten Fahrzeugen. Beide Opfer befanden sich nach dem schweren Unfall in Lebensgefahr.  Eine Falschfahrerin hatte laut Polizei auf der Brackeler Straße den folgenschweren Verkehrsunfall mit mehreren Autos verursacht. Kurz nach 16 Uhr stieß eine 69-jährige Bochumerin auf der Brackeler Straße in Richtung Asseln in Höhe der Ausfahrt B 236 mit dem Auto einer...

  • Dortmund-City
  • 09.08.19
Blaulicht
Am Dienstagnachmittag kam es auf der L685, In der Flamke in Sundern, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Schwerer Verkehrsunfall in Sundern
Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß In der Flamke

Am Dienstagnachmittag kam es auf der L685, In der Flamke, zu einem schweren Verkehrsunfall. Hier stießen zwei Pkw frontal zusammen. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden schwerst verletzt in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Für die Bergung der Personen musste die Feuerwehr mit schwerem Gerät hinzugezogen werden.Für die ärztliche Versorgung wurden neben den Rettungskräften auch zwei Rettungshubschrauber eingesetzt. wie die Polizei mitteilt, ist die Unfallursache bislang nicht zweifelsfrei bekannt....

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.08.19
Blaulicht
2 Bilder

Lebensgefährlich verletzter Vespa-Fahrer, Sozius schwerstverletzt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

In Haltern am See kam es am Sonntag gegen 19:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Bergkamen befuhr die Hullerner Str. in Richtung Osten und bog nach links in den Stockwieser Damm ein. Dabei übersah er den entgegenkommenden Vespa-Fahrer. Der 44-jährige Dattelner war mit seinem 12-jährigen Sohn als Sozius mit dem Motorroller in Richtung Stadtmitte unterwegs. Durch den Verkehrsunfall wurde der Vater lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungswagen in eine...

  • Marl
  • 05.08.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt.
4 Bilder

Frontalzusammenstoß mit Linienbus in Schermbeck
Ehepaar wird lebensgefährlich verletzt

Am Donnerstagmorgen (1. August) gegen 08.15 Uhr kam es auf der Dorstener Straße in Höhe der Auffahrt zur B 58 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Ehepaar lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Das Paar, ein 75-jähriger Mann und seine 69 Jahre alte Frau aus Dorsten, befuhr mit einem PKW die Dorstener Straße in Richtung Schermbeck und wollten anschließend nach links auf die B 58 abbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Linienbus. Die Frau und der Mann...

  • Dorsten
  • 01.08.19
Blaulicht
Foto: Feuerwehr

Mit Rettungshubschrauber in Unfallklinik
Schwerer Verkehrsunfall auf der Hermann-Albertz-Straße

Am Mittwochabend wurde der Oberhausener Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der Hermann-Albertz-Straße alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem PKW. Der Radfahrer musste nach notärztlicher Erstversorgung mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Während der Rettungsmaßnahmen musste die Hermann-Albertz-Straße für ca. zwei Stunden...

  • Oberhausen
  • 25.07.19
Blaulicht
Einen arbeitsintensiven Tag erlebten jetzt die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hemer.

Feuerwehr Hemer: Arbeitsintensiver Tag für die Einsatzkräfte

Die Feuerwehr Hemer musste am Dienstag, 23. Juli, zu mehreren Einsätzen ausrücken. Gegen 16.30 Uhr wurde der Feuerwehr ein Wasserschaden in einer Wohnung im Drosselweg gemeldet, hier wurde die Wasserversorgung der Wohnung unterbrochen und erste Maßnahmen zur Schadensbegrenzung vorgenommen. Umgestürzter Traktor klemmt Fahrer ein Um 17.20 Uhr wurde der Einsatzzentrale eine umgestürzte Landmaschine im Ortsteil Deilinghofen gemeldet, hierbei wurde eine Person schwer verletzt. Die Feuerwehr...

  • Hemer
  • 24.07.19
Blaulicht
Der Rettungshubschrauber kam bei einem Motorradunfall im Stephanopeler Tal zum Einsatz. Foto: Feuerwehr Hemer

Feuerwehr Hemer: Rettungshubschrauber-Einsatz nach Motorradunfall

Am Sonntagnachmittag, 21. Juli, ereignete sich im Bereich Hemer-Hüingsen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Motorradfahrer verletzt wurden. Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab Um 14.20 Uhr kam ein Motorradfahrer von der Fahrbahn ab und kam zu Fall. Der Fahrer wurde vor Ort vom Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 8 behandelt und später in ein Iserlohner Krankenhaus verbracht. Sein Sozius stürzte ebenfalls von der Maschine, verletzte sich leicht und wurde vom Rettungsdienst in die...

  • Hemer
  • 22.07.19
Blaulicht

Fahrradfahrer übersah Auto
Breckerfeld: Zwölfjähriger Junge bei Unfall schwer verletzt

Am heutigen Donnerstag gegen 14.15 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Waldbauerstraße/Taubenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein zwölfjähriger Junge aus Wuppertal kam auf seinem Fahrrad aus der Taubenstraße und wollte die Waldbauerstraße geradeaus kreuzen. Dabei übersah er einen Pkw Nissan, der sich von rechts auf der Waldbauerstraße näherte. Er prallte mit seinem Rad seitlich gegen den Pkw und stürzte auf die Fahrbahn. Lebensgefährlich verletzt wurde er von einem Rettungshubschrauber...

  • Breckerfeld
  • 18.07.19
Blaulicht
An der Einsatzstelle waren 50 Kräfte und auch ein Helikopter nötig.
3 Bilder

Verunfallter wird aus Wrack befreit
Schwerer Unfall auf der BAB 1 bei Gevelsberg

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Donnerstag, 11. Juli, um 14.10 Uhr auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen alarmiert. Dort hatte es einen schweren Verkehrsunfall zwischen dem Kreuz Wuppertal Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg gegeben. Ein LKW war auf einen Anderen aufgefahren, wodurch eine Person massiv in seinem Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt wurde. Aufgrund der ersten Meldungen, die über Notruf abgegeben wurden, entschied sich die Leitstelle dazu direkt einen...

  • Schwelm
  • 12.07.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Am Schwitterknapp hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet
Rettungshubschrauber im Einsatz: Sieben Verletzte

Menden.  Am heutigen Mittwochmittag, gegen 13.13 Uhr, kam es in Menden zu einem schweren Verkehrsunfall mit sieben Verletzten. Hier der offizielle Pressebericht der Polizei: "Zur Unfallzeitpunkt beabsichtigte ein 18-jähriger Wickeder vom Turnerweg nach links auf den Schwitterknapp abzubiegen. Hierbei übersah er den von links kommenden 64-jährigen Mendener mit seinem Ford Focus, der die B 7 befuhr. Bei dem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden die sieben Fahrzeuginsassen zum Teil...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.