Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Einsatz des Rettungshubschraubers
Verkehrsunfall zwischen Motorradfahrer und Radfahrerin - Radfahrerin schwer verletzt

Wesel (ots) Laut Polizeibericht, befuhr am 24.02.2021, gegen 15:05 Uhr, ein 54-jähriger Mann aus Voerde mit seinem Motorrad die Bislicher Straße aus Flüren kommend in Richtung Bislich. Eine 83-jährige Frau aus Wesel überquerte auf ihrem Fahrrad die Bislicher Straße vom Auesee kommend in Richtung Bauernstraße. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Motorradfahrer und der Radfahrerin. Die 83-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus...

  • Hamminkeln
  • 24.02.21
Blaulicht

3 Stunden Vollsperrung
Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorrad

Hünxe (ots) Laut Polizeibericht, kam es am Samstag, dem 29.08.2020, auf der Wilhelmstraße in Hünxe gegen 11.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Krad-Fahrer tödlich und ein weiterer Krad-Fahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe von Kradfahrern befuhr die Wilhelmstraße aus Richtung Dinslakener Straße kommend in Richtung Berger Straße. Ausgangs einer Rechtskurve kollidierte ein 56-jähriger Essener aus dieser Gruppe mit einem entgegenkommenden Traktor eines 40-jährigen Mannes aus...

  • Hamminkeln
  • 29.08.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Update - Brand einer Lagerhalle in Loikum
Brandopfer an seinen schweren Verletzungen verstorben

Hamminkeln (ots): Update zum Brand am Samstag, 43-Jähriger nach Lagerhallenbrand verstorben Wie bereits berichtet, kam es am Samstag gegen 13.40 Uhr zu einem Brand einer Lagerhalle in Loikum auf der Isselburger Straße. Bei Reparaturarbeiten an einem Kfz in einer ca. 35 m x 15 m großen Lagerhalle brach aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Ein 43-jähriger Mann aus Bocholt kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Spezialklinik. Dort erlag der Mann seinen schweren Verletzungen....

  • Hamminkeln
  • 22.08.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Alleinunfall mit schwer verletzter Pedelec-Fahrerin

Wesel (ots): Am Sonntagabend, den 16.08.2020 gegen 19.35 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer Pedelc-Fahrerin. Die 50-jährige Frau aus Hamminkeln befuhr mit ihrem Pedelec den Radweg der Reeser Landstraße in Fahrtrichtung Flüren. In Höhe der Kreuzung Hamminkelner Landstraße verlor sie aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte zu Boden. Durch den Sturz erlitt die 50-Jährige lebensgefährliche Kopfverletzungen und wurde mit einem...

  • Hamminkeln
  • 16.08.20
Blaulicht
3 Bilder

Flugzeug Unglück - Drei Personen verstorben
Kleinflugzeug stürzte in Mehrfamilienhaus

Wesel - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Duisburg, der Kreispolizeibehörde Wesel und der Feuerwehr der Stadt Wesel. Leichtflugzeug stürzt in Dachgeschosswohnung Wesel (ots): Beim Absturz eines Leichtflugzeuges sind am Nachmittag drei Menschen ums Leben gekommen. Gegen 14.40 Uhr ist das zweisitzige Leichtflugzeug in die Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße Färberskamp in Wesel gestürzt. Dabei kamen insgesamt drei Menschen ums Leben. Dabei handelt es sich...

  • Hamminkeln
  • 25.07.20
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Drei Schwerverletzte / Hubschrauber im Einsatz
Verkehrsunfall in Büderich auf der B58

Wesel (ots): Am Mittwoch, 15.07.2020, kam es in Wesel-Büderich gegen 15:30 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Ortsumgehung Büderich, Xantener Straße (B58n). Ein 53-jähriger Mann aus Duisburg befuhr mit einem PKW die Xantener Straße aus Wesel in Richtung Alpen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Auto des Mannes von der Fahrbahn ab und prallte dort mit dem Auto einer 49-jährigen Rheinbergerin zusammen. Diese war gemeinsam mit ihrer 66-jährigen Beifahrerin in Richtung Wesel...

  • Hamminkeln
  • 15.07.20
Blaulicht

Schwerverletzte Person
Explosion einer Gasflasche-Campingplatz Dingden

Hamminkeln-Dingden: Beim Versuch, eine Gasflasche an einen Kocher anzuschließen, kam es am Sonntag, 02.02.2020 gegen 12:25 Uhr in einer Gartenhütte auf einem Campingplatz in Hamminkeln zu einer Gasexplosion, durch die ein 83-jähriger Mann aus Hamminkeln schwer verletzt wurde. Aufgrund von Verbrennungen, nach einer Erstbehandlung im nahegelegenen Krankenhaus, wurde der Geschädigte mit einem Rettungshubschrauber einer Spezialklinik zugeführt. Lebensgefahr konnte jedoch ausgeschlossen werden. Die...

  • Hamminkeln
  • 02.02.20
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Polizei Wesel

Tödlicher Verkehrsunfall an der B8
Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw

 Am Sonntag, 3. November, kam es gegen 15:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B8 in Wesel-Emmelsum, bei dem ein Fußgänger tödlich verletzt wurde. Ein 32-jähriger Mann und seine 23-jährige Beifahrerin aus Wesel waren in einem PKW auf der B8 aus Wesel kommend in Richtung Voerde unterwegs. Dazu berichtet die Kreispolozei: In Höhe der alten Einmündung zur Neuen Hünxer Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem 58-jährigen Mann aus Wesel, der mit seinem Fahrrad die Fahrbahn überqueren...

  • Hamminkeln
  • 03.11.19
Blaulicht
Symbolbild / Schepers

Zeugen gesucht- Vier Schwerverletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der B8

 Am Sonntag, 13. Oktober,  gegen 14:38, befuhr eine 51-jährige Frau aus Rees mit ihrem Pkw die Emmericher Straße (B8) aus Richtung Rees kommend in Richtung Wesel. Hinter der Bislicher Straße überholte die 51-Jährige mehrere in gleicher Richtung fahrende Fahrzeuge und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die 51-jährige wurde schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. In dem entgegenkommenden Fahrzeug wurden der 42-jährige...

  • Hamminkeln
  • 13.10.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers

Tödliche Verletzungen
81 jähriger Radfahrer stirbt nach Unfall

Neukirchen-Vluyn: Am Montag, 09.09.2019, gegen 16:26 Uhr, befuhr ein 81 Jahre alter Radfahrer aus Rheurdt die Straße "Am Hoschenhof" in Neukirchen-Vluyn und wollte an der Einmündung mit der Neufelder Straße diese Überqueren, um auf der gegenüberliegenden Seite den Radweg zu erreichen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 39 Jahre alten Pkw Fahrers aus Rheurdt, der die Neufelder Straße in Richtung Tönisberg befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Radfahrer...

  • Hamminkeln
  • 09.09.19
Natur + Garten

Harley-Fahrer stürzte am Bransberg in Brünen/ Helikopter bringt Verletzten nach Duisburg

Die Polizei berichtet aktuell von einem Motorradunfall in Brünen. In der Pressemitteilungnheißt es: Am Samstag, 9. Juni,  kam es gegen 11:40 Uhr in Hamminkeln-Brünen zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten 54-jährigen Motorradfahrer aus Essen. Zum Hergang wird beschrieben: Der Fahrer einer Harley-Davidson befuhr die Straße Bransberg in Richtung Brünen, kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und rutschte mit dem Krad in die linksseitige Böschung. Da polytraumatische...

  • Hamminkeln
  • 09.06.18
Natur + Garten

Lebensgefährlich verletzt "Am Voshövel": 55-jähriger Motorradfahrer prallt gegen Straßenbaum

Am 20. Mai, gegen 14.30 Uhr befuhr ein 55- jähriger Motorradfahrer aus Duisburg die Straße Am Voshövel in Richtung Mahlberg. Im Polizeinbericht heißt es: In einer Rechtskurve kam der Motorradfahrer aus ungeklärter Ursache zu Fall und rutschte mit seinem Krad nach rechts von der Fahrbahn und prallte dort gegen einen Baumstamm. Durch den Zusammenprall wurde der 55-Jährige lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in einer Duisburger Krankenhaus transportiert. Für die Dauer der...

  • Hamminkeln
  • 20.05.17
Überregionales

Frontal-Crash bei Dingden-Berg: 20-jähriger Kradfahrer aus Wesel musste in die Notfallklinik

Schlimmer Unfall westlich der Brüner Höhen: Ein 20 Jahre alter Kradfahrer aus Wesel befuhr am Freitag, 23. Oktober um 17.15 Uhr die Van-de-Wall-Straße in Richtung Dingden. Bei einem Überholvorgang prallte er laut Polizeibericht frontal gegen den Pkw eines 72 Jahre alten Mannes aus Voerde. Weiter meldet die Polizei: Dabei erlitt er schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Duisburger Krankenhaus geflogen. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde mit einem...

  • Hamminkeln
  • 24.10.15
Überregionales

Schwerverletzt nach Zusammenstoß in Dingden: 85-jähriger Radfahrer übersieht Klein-Lkw

Am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr beabsichtigte ein 85-jähriger Fahrradfahrer aus Hamminkeln-Dingden die Hüttemannstraße (L896) aus Richtung Gerwersweg kommend in Fahrtrichtung "Zum Tollberg" zu überqueren. Der Polizeibericht schildert das Geschehen so: Hierbei übersah er einen 60-jährigen Mann aus Rhede, der mit seinem Klein-LKW, die Hüttemannstraße aus Richtung Isselburger Straße (B473) befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenprall. Der Radfahrer wurde schwer verletzt und mit...

  • Hamminkeln
  • 02.10.15
Überregionales

Unfall in Brünen: 48-jähriger Schermbecker schwer verletzt nach Sturz von Anlieferungsmaschine

Im Rahmen von Wartungsarbeiten an einer Anlieferungsmaschine eines Betriebes an der Straße Auf dem Stemmingholt stürzte ein 48-jähriger Mann aus Schermbeck am Dienstagnachmittag (28.07.2015) gegen 15.00 Uhr aus einer Höhe von ca. 1,50 m ab. Im Polizeibericht heißt es: Beim Sturz zog sich der Schermbecker so schwere Kopfverletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber einer Duisburger Unfallklinik zugeführt werden musste. Hinweise auf eine Lebensgefahr liegen derzeit nicht vor. Das Amt...

  • Hamminkeln
  • 29.07.15
Überregionales

Vollcrash an der Brüner Straße: Rettungshubschrauber fliegt 40-Jährigen in Notfallklinik

Schwerer Unfall im Ortskern von Hamminkeln: Am Freitag, 26. Juni, um 21.20 Uhr befuhr eine 37-jährige Frau aus Hamminkeln mit ihrem Pkw die Straße Belenhorst in Richtung Brüner Straße und bog an der Einmündung Belenhorst/ Brüner Straße nach rechts auf die Brüner Straße ab. Die Polizei beschreibt den Ablauf so: Dabei achtete sie nicht auf einen 40-jährigen Pkw-Fahrer aus Völklingen, der die Brüner Straße von Brünen kommend in Fahrtrichtung Hamminkeln befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum...

  • Hamminkeln
  • 27.06.15
  • 1
Ratgeber

Mehrere Personen schwer verletzt bei Kollision mit Gegenverkehr an der B58 bei Schermbeck

Ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Montag, 8. Juni, gegen 15.40 Uhr im Verlauf der Bundesstraße 58 im Bereich der Einmündung Weseler Straße / Malberger Straße. Die Polizei schildert das Geschehen so: Ein 63-jähriger Mann aus Kleve befuhr mit seinem Pkw die Weseler Straße (B58) in Richtung Wesel, als er aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet und dort den Pkw eines 76-jährigen Mannes aus Bad Essen touchierte. Durch die Kollision verlor der...

  • Schermbeck
  • 08.06.15
Kultur

Polizei-Einsätze an Silvester - Nächtliche Suche mit Hubschrauber in Rheinberg

In der Nacht von Silvester, 18.00 Uhr, bis zum Neujahrsmorgen, 06.00 Uhr, hatte die Polizei im Kreis Wesel 230 (200 im Vorjahr) Einsätze zu bearbeiten. Der Schwerpunkt der polizeilichen Arbeit lag auf der Verfolgung von 12 (19) Körperverletzungsdelikten sowie der Unterbindung von 18 (23) Ruhestörungen. Zudem kam es zu 12 (13) Sachbeschädigungen und 6 (17) Bränden ohne nennenswerte Folgen, die vermutlich durch pyrotechnische Gegenstände verursacht wurden. Die polizeilichen Ermittlungen dauern...

  • Wesel
  • 01.01.15
Ratgeber

Schwerer Unfall an der B67: Fünf Verletzte nach Karambolage mit Sattelauflieger

Heute gegen 07.40 Uhr befuhr ein 43-jähriger Reeser mit einem Pkw die B 67 in Richtung Bocholt. An der Kreuzung mit der Straße Münsterlandtor bog der 43-Jährige nach links in die Straße Münsterlandtor ab. Hier stieß er laut Polizeibericht mit einem Auto eines ihm entgegenkommenden 23-jährigen Bocholters zusammen, der in Richtung Rees unterwegs war. Hinter diesem Bocholter fuhr ein 18-jähriger Rheder, der auf das Fahrzeug des 23-Jährigen auffuhr. Zeitgleich befuhr ein 61-jähriger Emmericher mit...

  • Hamminkeln
  • 28.11.14
Ratgeber

Audi erfasst Radfahrer / Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten in die Klinik

Heute morgen gegen 7.15 Uhr kam es laut Polizeimeldung auf dem Stallmannsweg bei Hamminkeln zu einem folgeschweren Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Ein 27-jähriger Hamminkelner befuhr mit einem Pkw Audi den Stallmannsweg in Richtung Bergerfurther Straße. Im Straßenverlauf kollidierte er mit dem in gleiche Richtung fahrenden Radfahrer. Durch den Unfall erlitt dieser so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik...

  • Hamminkeln
  • 04.11.14
Überregionales

Tödlicher Unfall in der Unterbauerschaft bei Brünen

Zum zweiten Mal innerhalb von zweieinhalb Jahren ereignete sich gestern am späten Nachmittag ein tödlicher Unfall in einem landwirtschaftlichen Lohnunternehmen in der Brüner Unterschauerschaft: Ein 46-jähriger Mann aus Rhede geriet laut Polizeibericht bei Verladearbeiten mit seinem Kopf in den Gefahrenbereich der Ladeklappe eines Lkw-Anhängers, einem so genannten Silierwagen. Ein Notarzt erschien rasch am Unfallort, sogar ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Doch die Helfer konnten nicht...

  • Hamminkeln
  • 29.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.