Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Fotografie
2 Bilder

Unverhofft kommt oft

Da steht man 'ne Zeit lang rum, findet nichts zum fotografieren und dann landet ein Hubschrauber direkt vor den Füßen.

  • Lünen
  • 11.05.21
  • 5
  • 3
Blaulicht
Die Besucher strömten trotz Hitze zum Hubschrauber-Geburtstag.
18 Bilder

Gäste feiern Hubschrauber-Geburtstag

Glückwünsche nahm am Samstag der Doppelgänger entgegen, denn der echte Christoph 8 war auch an seinem Geburtstag im Einsatz für das Leben. Samstag feierten viele Gäste den Rettungshubschrauber. Feuerwehr, Polizei, Technisches Hilfswerk, Rotes Kreuz und die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft - alle waren da und echte Besucher-Magnete beim Tag der offenen Tür rund um die Station, im Mittelpunkt aber stand natürlich der wohl bekannteste Hubschrauber der Region. 45 Jahre schon startet Christoph 8...

  • Lünen
  • 02.09.19
Überregionales
Feuerwehrleute vor der Einfahrt zur Tiefgarage.
14 Bilder

Feuer in Tiefgarage war wohl Brandstiftung

Feuer brach am Samstag in einer Tiefgarage an der Münsterstraße in Lünen aus - und nach Ermittlungen der Polizei handelte es sich wohl um vorsätzliche Brandstiftung. Durch die starke Rauchentwicklung, die sich bis in die Wohnungen des darüber befindlichen Mehrfamilienhaus ausbreitete, gab es viele Verletzte. Hausbewohner, darunter mehrere Kinder und ein Kleinkind, standen bei Eintreffen der Feuerwehr auf Balkonen und an Fenstern und warteten auf Hilfe. Die Retter holten sie mit Leitern auf den...

  • Lünen
  • 21.04.18
Überregionales
Die Maschine schleuderte in den Grünstreifen neben der Straße.
5 Bilder

Hubschrauber fliegen Verletzte in Kliniken

Rettungshubschrauber flogen am Dienstag einen Motorradfahrer aus Selm und seine Beifahrerin nach einem Unfall in Kliniken. Mittags fuhr der Mann mit seiner Sozia auf der Bundesstraße zwischen Olfen und Seppenrade, in der Bauernschaft Tetekum passierte nach Angaben der Polizei vor Ort dann wohl während eines Überholmanövers das Unglück: Im Bereich einer Kurve kam das Motorrad von der Straße ab, prallte in einen Leitpfosten und im Anschluss in den Straßengraben. Fahrer und Beifahrerin stürzten zu...

  • Lünen
  • 22.08.17
Überregionales
5 Bilder

Radfahrer verletzt sich bei Zusammenstoß mit einem PKW

Am Sonntag gegen 11 Uhr kam es im Einmündungsbereich Lüner Straße und Buckenstraße in Bergkamen-Weddinghofen zu einem Unfall zwischen einem PKW und Radfahrer. Der 76-jährige Radfahrer zog sich dabei Verletzungen unter anderem im Gesichtsbereich zu. Zu seiner Versorgung wurde der Rettungshubschrauber der Dortmunder Luftrettung eingesetzt.

  • Bergkamen
  • 12.03.17
Ratgeber

Unfall mit Motorrad und Pferdeanhänger fordert zwei Schwerverletzte

Flaesheim. Ein 55jähriger Mann aus Haltern befuhr am gestrigen Sonntag (2.10.) mit seinem Pkw und Pferdeanhänger die Flasheimer Straße in östliche Richtung. In Höhe der Kanalstraße wollte er nach links in die Kanalstraße einbiegen. Zu diesem Zeitpunkt überholte ein 25jähriger Motorradfahrer aus Datteln, der ebenfalls auf der Flasheimer Straße in östliche Richtung fuhr, das Gespann. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Das Motorrad wurde gegen ein Verkehrsschild geschleudert. Der 25jährige...

  • Haltern
  • 03.10.16
Überregionales
Die Polizei sperrte wegen eines Unfalls mit einem Kind am Samstag Teile der Mengeder Straße.

Auto erfasst Kind auf Straße in Brambauer

Rettungskräfte brachten am Samstag ein Kind mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, zuvor erfasste ein Auto den Jungen auf der Mengeder Straße. Nach Angaben der Polizei besteht aber keine Lebensgefahr. Zur Unfallzeit am Mittag wollte der neun Jahre alte Junge die Mengeder Straße an einer Fußgängerfurt einige Meter hinter der Schulenkampstraße überqueren, da kam es zu dem Unglück. Ein Opel Astra erfasste das Kind. Der Fahrer, ein achtzig Jahre alter Mann aus Dortmund, hatte den Jungen wohl...

  • Lünen
  • 16.04.16
Überregionales
Die Polizei sperrte den Ostwall für rund zwei Stunden.

Motorrad kracht in Auto im Gegenverkehr

Der Rettungshubschrauber brachte am Himmelfahrts-Tag einen Mann nach einem schweren Unfall in Bork in eine Klinik. Der Motorradfahrer kollidierte zuvor mit einem Auto. Polizisten sperrten den Ostwall für rund zwei Stunden. Der Mann (31) aus Werl fuhr am Mittag von Bork aus auf dem Ostwall in Richtung Selm, verlor nach Angaben der Polizei dann die Kontrolle über die Maschine. Das Motorrad prallte in den Wagen einer Frau (67) aus Selm im Gegenverkehr. Der Motorradfahrer verletzte sich beim...

  • Lünen
  • 14.05.15
Überregionales
Hubschrauber Christoph 8 kam nach dem Unglück zum Einsatz.

Frau, die vom Dach stürzte, ist gestorben

Die 20-Jährige aus Berlin, die am 7. März vom Dach eines zweigeschossigen Wohnhauses in Brambauer gefallen ist, ist gestorben. Sie erlag bereits am Dienstag ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus. Die Frau (20) war bei ihrem Sturz auf den Gehweg neben der Haustür des Mehrfamilienhauses geprallt. Rettungskräfte behandelten die Frau über längere Zeit im Rettungswagen, auf dem benachbarten Marktplatz landete der Rettungshubschrauber Christoph 8. Der Rettungswagen brachte die Verletzte...

  • Lünen
  • 20.03.15
Überregionales
Die Polizei sperrte den Gehweg und Rettungskräfte versorgten die Frau.
3 Bilder

Frau nach Haus-Sturz weiter in Lebensgefahr

Rettungskräfte brachten am Samstag eine junge Frau aus Berlin mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Frau stürzte zuvor in Brambauer aus großer Höhe zu Boden, schwebt in Lebensgefahr. Die Staatsanwaltschaft glaubt an ein Unglück. Die Berlinerin fiel laut Polizei vom Dach des zweigeschossigen Gebäudes am Anfang der Yorkstraße. Die Frau (20) prallte auf den Gehweg neben der Haustür des Mehrfamilienhauses, erlitt schwerste Verletzungen. Rettungskräfte behandelten die Frau über längere...

  • Lünen
  • 07.03.15
  • 1
Überregionales
Die Unfallstelle auf der Autobahn: Rettungskräfte kümmern sich um den Autofahrer.
7 Bilder

Mann kommt bei Autobahn-Unfall ums Leben

Das Auto wurde beim Aufprall auf den Sattelzug im Frontbereich völlig zerstört - der Fahrer erlitt schwerste Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle. Die Autobahn 1 war zwischen Werne und Ascheberg über Stunden gesperrt, es bildeten sich lange Staus. Der Alarm für die Feuerwehren aus Werne und Bergkamen kam am Mittag. Ein Fahrzeug war nach bisherigen Ermittlungen der Polizei in einem Rückstau unter den Auflieger eines bremsenden Lasters aus dem Landkreis Friesland gekracht - in der...

  • Lünen
  • 18.02.15
  • 2
Überregionales
Eine Seniorin aus Olfen starb am Abend nach einem Unfall.

Seniorin stirbt nach Verkehrsunfall

Die Ärzte konnten die Seniorin aus Olfen nicht retten, zu schwer waren wohl die Verletzungen. Eine Autofahrerin aus Lünen erfasste die Frau am Montag auf dem Parkplatz eines Geschäftes an der Werner Straße in Selm, die Seniorin starb Stunden später im Krankenhaus. Das Unglück passierte am Montagmittag auf dem Parkplatz des Sonderpostenmarktes Thomas Philipps an der Werner Straße. Eine Autofahrerin (61) aus Lünen übersah in ihrem Touran nach Ermittlungen der Polizei offenbar eine Fußgängerin...

  • Lünen
  • 23.12.14
Überregionales
Ein Polizist untersucht das Fahrrad des Jungen.
6 Bilder

Junge stirbt nach Unfall in Lünen-Süd

Rettungskräfte brachten am Montag ein Kind mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Junge war auf der Jägerstraße von einem Auto erfasst worden, schwebte seit dem Unglück in Lebensgefahr. Donnerstag starb das Kind in der Klinik. Der Unfall passierte gegen 16.43 Uhr in Höhe des Rewe-Marktes am ehemaligen Marktplatz in Lünen-Süd. Auslöser war wohl eine Verkettung von unglücklichen Umständen. Das Kind (9) auf dem Fahrrad blieb nach ersten Erkenntnissen mit dem Lenker an einer Mülltonne...

  • Lünen
  • 30.09.14
  • 5
Überregionales
Rettungskräfte aus dem Team von Christoph 8 kümmern sich bei einer Übung mit einem "Boden-Kollegen" um die Verletzte.
53 Bilder

Gäste feierten den Hubschrauber-Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch, gelber Engel! Rettungshubschrauber Christoph 8 feierte am Samstag seinen vierzigsten Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür rund um den Hangar am Marien-Hospital. Feuerwehr, Polizei und viele andere Hilfsorganistionen gehörten zu den Gästen. Unfall auf einer Landstraße. Ein Auto liegt auf dem Dach, es gibt mehrere Verletzte - das ist ein typischer Einsatz für den Rettungshubschrauber. Besucher der "Geburtstagsfeier" für Christoph 8 erlebten das Szenario am Nachmittag...

  • Lünen
  • 23.08.14
  • 2
Überregionales
Der schlimme Unfall passierte auf der Evinger Straße.

Unfall: Junge schwebt in Lebensgefahr

Retter flogen am Samstag einen Jungen nach einem Unfall an der Stadtgrenze zu Lünen mit einem Hubschrauber in eine Klinik. Der Dortmunder schwebt nach dem Zusammenstoß mit einem Auto in Lebensgefahr. Der Junge (13) ging als Fußgänger auf dem Seitenstreifen der Evinger Straße Richtung Lünen. Kurz vor der Auffahrt zur Bundesstraße 236 erfasste ihn aus bisher unklaren Gründen ein Dortmunder (44) mit seinem Touran. Der Junge wurde durch den Zusammenstoß in einen Graben neben der Fahrbahn...

  • Lünen
  • 15.06.14
  • 1
Überregionales
Das Unfallfahrzeug der Selmer Familie.
46 Bilder

Großeinsatz nach schwerem Verkehrsunfall mit acht Verletzten

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der Lünener Straße zwischen Bork und Lünen auf Höhe der Straße "Auf der Koppel". Zwei Rettungshubschrauber landeten, zahlreiche Feuerwehrleute, Polizisten, Rettungssanitäter und Notärzte waren im Einsatz. Die Straße wurde für mehrere Stunden komplett gesperrt. Nach Angaben der Polizei war eine Selmer Familie (Vater 36, Mutter 34, Kinder sechs und acht Jahre alt) in ihrem Peugeot auf der Lünener Straße von Bork nach Lünen...

  • Lünen
  • 02.03.14
  • 1
Überregionales
Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus.

Randalierer erlitt Herzstillstand bei Einsatz

Ein Randalierer in einer Wohnung, kein ungewöhnlicher Fall für die Polizei. Doch am Sonntag endete ein Einsatz in Lünen tragisch. Der Randalierer erlitt einen Herzstillstand, als Polizisten ihn überwältigen wollte. Die Einsatzkräfte waren am Mittag gegen 12.45 Uhr zu einer Wohnung in Lünen-Mitte gerufen worden, weil ein Mann (40) in der Wohnung seiner Schwester randalierte. "Als die Beamten vor Ort eintrafen, wurden sie von dem Mann angegriffen", schreibt die Polizei in ihrer Pressemitteilung....

  • Lünen
  • 04.03.13
  • 2
Überregionales
Retter im Anflug: Christoph 8 im Einsatz über dem Horstmarer See.
11 Bilder

Gelbe Engel trainierten für den Notfall

Drei Badegäste sind im Horstmarer See in Not geraten. Einsatz für Christoph 8! Die Retter starten, um schnell zu helfen. Es waren spektakuläre Szenen, die sich am Dienstag am See abspielten: Immer wieder kreist der Hubschrauber über dem See, rettet mit einer langen Seilwinde einen Menschen nach dem anderen aus dem Wasser. Die Rettungsflieger des ADAC trainierten so für den Ernstfall. Denn gerade im Sommer, wenn viele Badegäste aus der ganzen Region in den Lüner Seepark kommen, können die gelben...

  • Lünen
  • 19.06.12
  • 1
Überregionales
Einsatz 1.414: Wieder hebt Christoph 8 ab, um Leben zu retten.
4 Bilder

1.414 Einsätze für die gelben Lebensretter

Die Gäste waren schon da, der Festakt zur Einweihung des neuen Stationsgebäudes sollte beginnen. Doch dann piepte der Melder. Ein Notfall. Und Christoph 8 hob ab. Der 1.414 Einsatz in diesem Jahr. Das ist absoluter Rekord. Noch nie gab es so viele Einsätze, seit die Station einen Tag vor Heiligabend im Jahr 1974 in Dienst ging. Gute Arbeitsbedingungen am Hangar sind deshalb für die Hubschrauberbesatzung besonder wichtig. Die findet die Christoph-Crew jetzt im neuen Stationsgebäude. Sieben...

  • Lünen
  • 22.12.11
Natur + Garten
Zerstört liegt das Fahrrad nach dem Unfall am Boden. Foto: Magalski
4 Bilder

Schwerer Unfall bei Radtour: Zwei Menschen verletzt

Schlimmes Ende einer Radtour: Zwei Männer sind am Sonntagmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein Auto erfasste sie auf einer Kreuzung, schleuderte die Radfahrer zu Boden. Der Unfall passierte gegen 10.30 Uhr auf der Kreuzung der Zwolle Allee mit der Kamener Straße. Die beiden Radfahrer, 64 und 70 Jahre aus Dortmund, wollten aus Richtung Brückenkamp die Kamener Straße überqueren. Ein Autofahrer (79) aus Dortmund übersah die Radler offensichtlich - und stieß mit ihnen zusammen. Die...

  • Lünen
  • 09.10.11
  • 3
Überregionales
Die Unfallstelle an der Kanalbrücke Bebelstraße. Foto: Magalski
7 Bilder

Schon wieder ein Toter: Lüner stirbt bei Unfall

Ein Motorradfahrer aus Lünen ist Dienstagnachmittag auf der Bebelstraße schwer verunglückt und noch am Unfallort gestorben. Damit findet die Serie schwerer Motorradunfälle eine traurige Fortsetzung. Am Ende der Kanalbrücke in Fahrtrichtung Lünen war es um 13.48 Uhr zu einem Rückstau gekommen, weil der Fahrer eines Lastwagens, ein 41-Jähriger aus Lünen, nach links in die Huestraße abbiegen wollte. Der Lastwagenfahrer bremste, der Lüner Fahrer (28) eines Skoda hielt ebenfalls an. Der...

  • Lünen
  • 09.08.11
  • 9
Überregionales
Das Team für alle Notfälle: (v.l.) Pilot Holger Hoven, Notarzt Rüdiger Franz und Rettungsassistent Thomas Kade. Foto: Magalski
13 Bilder

Christoph 8: Ein Team für alle Notfälle

Wenn er abhebt, dann geht es oft um Leben und Tod. Ob Unfall, Brand oder medizinischer Notfall – für viele ist der Christoph 8 ein echter Lebensretter. Reporter Daniel Magalski hat das Team einen Tag begleitet. Es ist 7.06 Uhr, als Holger Hoven zum Telefon greift und bei der Rettungsleitstelle anruft. Christoph 8 ist startklar. Gerade ist die Sonne aufgegangen. Jetzt geht der Rettungshubschrauber in Dienst. Holger Hoven ist der stationsleitende Pilot bei Christoph 8. Den täglichen...

  • Lünen
  • 24.05.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.