Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Blaulicht

Recklinghausen: 85-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Am Freitagmorgen, 20. Dezember, um 8 Uhr, fuhr ein 85-jähriger Autofahrer aus Herten mit seiner 85-jährigen Beifahrerin auf der Akkoallee in Richtung Osten. Eine 32-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen wollte von der Rottstraße nach links in die Akkoallee einbiegen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei verletzte sich die 85-Jährige leicht. Eine Behandlung im Krankenhaus war nicht notwendig. Insgesamt entstand etwa12.500 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 23.12.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zusammenstoß zwischen Fahrradfahrer und Auto

Am Dienstag, 10. Dezember, gegen 19.20 Uhr fuhr ein 44-jähriger Fahrradfahrer aus Herten auf dem linken Radweg der Hertener Straße, als ein 47-jähriger Autofahrer aus Bochum aus einer Hauseinfahrt auf die Hertener Straße fuhr. Beide stießen zusammen. Der Fahrradfahrer stürzte über die Motorhaube des Autos auf die Straße und wurde dabei leicht verletzt. Es entstand 1300 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 11.12.19
Blaulicht

Recklinghausen: Fußgängerin angefahren - leicht verletzt

Am Dienstagmorgen, 10. Dezember, gegen 7 Uhr wollte ein 65-jähriger Autofahrer von der Walter-Wenthe-Straße nach rechts in die Hochlarmarkstraße einbiegen. Kurz vor dem Kreisverkehr wollte eine 56-jährige an einem Fußgängerüberweg die Fahrbahn überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto. Die Fußgängerin verletzte sich leicht. Sie wurde in ein Krankenhaus transportiert. Es entstand kein Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 11.12.19
Blaulicht

Recklinghausen
Vier Schwerverletzte nach Unfall

Als am Montag, 9. Dezember, eine 32-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen um 12.45 Uhr mit ihrer Beifahrerin (64, Recklinghausen) von der alten Grenzstraße aus in die Merveldtstraße einbiegen wollte, stieß sie mit dem Auto einer auf der Merveldtstraße fahrenden 40-Jährigen aus Waltrop zusammen, die mit ihrer Beifahrerin (39, Recklinghausen) in Richtung Bochumer Straße unterwegs war.  Alle vier Insassen wurden schwer verletzt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt...

  • Recklinghausen
  • 10.12.19
Blaulicht

Recklinghausen
Unfall mit einer Verletzten

Am Mittwoch, 13. November, sind um 17 Uhr an der Herner Straße / Karlsbaderstraße zwei Autos zusammengestoßen. Ein 18-Jähriger aus Recklinghausen war mit seinem Auto auf der Herner Straße unterwegs und stieß an der Kreuzung mit dem von rechts kommenden Wagen einer 29-jährigen Recklinghäuserin zusammen. Die Frau wurde leicht verletzt, ins Krankenhaus musste sie nicht gebracht werden.

  • Recklinghausen
  • 14.11.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zusammenstoß auf der Kreuzung

Am Dienstag, 29. Oktober, gegen 21.30 Uhr fuhr ein 36-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen auf der Westfalenstraße. Auf der Kreuzung Theodor-Körner-Straße stieß er mit dem Auto einer 21-jährigen Dortmunderin zusammen, die auf der Theodor-Körner-Straße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autofahrer und der 25-jährige Beifahrer der Dortmunderin schwer verletzt. Sie wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 7000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 30.10.19
Blaulicht

Recklinghausen: 8000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Am Mittwoch, 25. September, um 9.20 Uhr fuhr ein 51-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen auf der Königstraße. Zeitgleich fuhr eine 30-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen rückwärts aus einer Ausfahrt an der Königstraße. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Insgesamt entstand 8000 Euro Sachschaden. Es wurde niemand verletzt.

  • Recklinghausen
  • 26.09.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zusammenstoß mit einer Verletzten

Als am Dienstag, 27. August, gegen 12.45 Uhr eine 44-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf der Roonstraße fuhr, stieß sie auf der Kreuzung Gerhart-Hauptmann-Straße mit einem 65-jährigen Autofahrer aus Herne zusammen, der auf der Gerhart-Hauptmann-Straße unterwegs war. Dabei wurde die 44-Jährige leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 8.000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 28.08.19
Blaulicht

Recklinghausen: Autofahrer stößt mit Fahrradfahrer zusammen

Am Dienstag, 11. Juni, gegen 12 Uhr fuhr ein 44-jähriger Autofahrer aus Lebach auf der Friedrich-Ebert-Straße. Auf der Kreuzung Rietstraße stieß er mit einem 15-jährigen Fahrradfahrer aus Oer-Erkenschwick zusammen, der die Friedrich-Ebert-Straße kreuzte. Dabei wurde der 15-Jährige leicht verletzt. Es entstand 1000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 12.06.19
Blaulicht

Recklinghausen: Autofahrer fährt in den fließenden Verkehr und stößt mit Linienbus zusammen

Am Dienstag, 15. Mai, gegen 17 Uhr fuhr ein 31-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen vom Fahrstreifen auf die Bochumer Straße. Dadurch stieß er mit einem in gleicher Richtung fahrenden 62-jährigen Linienbusfahrer aus Recklinghausen zusammen. Bei dem Unfall wurde ein sechsjähriges Mädchen im Bus leicht verletzt. Sie wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 5000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 15.05.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Am Dienstag, 7. Mai, gegen 15 Uhr befuhr ein 69-Jähriger aus Recklinghausen mit seinem Pkw die Halterner Straße in südlicher Richtung.   In Höhe der Kreuzung Zeppelinstraße stieß er mit dem Pkw einer 73-Jährigen aus Marl zusammen. Die Marlerin und ihr 74-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Zur ärztlichen Versorgung wurden sie in ein Recklinghäuser Krankenhaus transportiert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand10.000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 08.05.19
Blaulicht

Recklinghausen: Eine Verletzte nach Zusammenstoß auf dem Kaiserwall

Als am Dienstag, 23. April, eine 57-jährige Autofahrerin aus Gelsenkirchen gegen 17 Uhr auf dem Kaiserwall in Richtung Erlbruch vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechselte, stieß sie mit einem neben ihr auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 63-jährigen Autofahrer aus Herten zusammen, wobei die 36-jährige Beifahrerin des 63-Jährigen leicht verletzt wurde. Es entstand 9.000 Euro Sachschaden. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle kurzfristig gesperrt werden.

  • Recklinghausen
  • 25.04.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zusammenstoß auf der Kreuzung Halterner Straße/Zeppelinstraße

Am Dienstag, 26. März, gegen 15.15 Uhr fuhr eine 50-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf der Halterner Straße. Als sie auf die Kreuzung Zeppelinstraße fuhr, stieß sie mit einem 77-jährigen Autofahrer aus Datteln zusammen, der von der Zeppelinstraße kommend auf die Kreuzung fuhr. Beide Autofahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 10.000 Euro Sachschaden. Das Auto des 77-Jährigen musste abgeschleppt...

  • Recklinghausen
  • 27.03.19
Blaulicht

Recklinghausen: Autofahrerin stößt frontal mit entgegenkommendem Auto zusammen

Am Freitag, 15. März, gegen 14.20 Uhr fuhr eine 58-jährige Autofahrerin aus Marl auf der Marler Straße in Richtung Marl, als sie in Höhe der Riedstraße in den Gegenverkehr geriet und mit dem entgegenkommendem 83-jährigen Autofahrer aus Herten frontal zusammenstieß. Bei dem Zusammenstoß wurden beide schwer verletzt. Sie wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren musste der Unfallbereich abgestreut...

  • Recklinghausen
  • 18.03.19
Blaulicht

Recklinghausen: Ein Verletzter und 16.000 Euro Schaden bei Unfall

Auf der Kreuzung Ovelgönnestraße/Werkstättenstraße sind am Dienstag, 29. Januar, gegen 10.50 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Eine 63-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen war auf der Ovelgönnestraße unterwegs und wollte geradeaus über die Kreuzung fahren. Dabei übersah sie nach ersten Erkenntnissen den Wagen eines 75-jährigen Mannes aus Recklinghausen, der auf der Werkstättenstraße fuhr. Der Recklinghäuser wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird...

  • Recklinghausen
  • 30.01.19
Blaulicht

Recklinghausen: Zusammenstoß im Kreisverkehr mit einer Verletzten

Als am Montag, 14. Januar, gegen 20.40 Uhr ein 52-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen vom Ölpfad in den dortigen Kreisverkehr einfuhr, stieß er dabei  mit einer 19-jährigen Autofahrerin, auch aus Recklinghausen, zusammen, die bereits im Kreisverkehr unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde die 19-Jährige leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 8.000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 15.01.19
Blaulicht

Recklinghausen: Kleintransporterfahrer stößt beim Abbiegen mit Auto zusammen

Am Montag, 12. November, gegen 11.30 Uhr fuhr ein 66-jähriger Recklinghäuser mit seinem Kleintranporter auf der Straße Hohbrink. Als er in die Bockholter Straße abbog, stieß er mit einer 56-jährigen Autofahrerin aus Recklinghausen zusammen, die auf der Bockholter Straße in Richtung Hertener Straße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde die 56-Jährige leicht verletzt. Es entstand 5000 Euro Sachschaden. Das Auto der 56-Jährigen musste abgeschleppt werden.

  • Recklinghausen
  • 14.11.18
Überregionales
Ein Autofahrer stieß mit einem Rollerfahrer zusammen.

Recklinghausen: Unfall beim Ausparken

Als er seinen Pkw aus einer Parklücke an der Castroper Straße fahren wollte, stieß ein 27-jähriger Recklinghäuser mit seinem Auto gegen den Roller eines 49-jährigen Recklinghäusers. Der Unfall passierte am Mittwoch, 17. Oktober, um kurz nach 5 Uhr in der Nähe der Liebfrauenstraße. Der Rollerfahrer wurde leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf 2100 Euro geschätzt.

  • Recklinghausen
  • 17.10.18
Überregionales
Geringer Sachschaden entstand beim Zusammenstoß von Moped und Auto. Der Mopedfahrer verletzte sich leicht.

Recklinghausen: Mopedfahrer stürzt bei Ausweichmanöver auf der Blitzkuhlenstraße

Am Montag, 13. August, gegen 15.30 Uhr fuhr ein 67-jähriger Recklinghäuser mit seinem Moped auf der Blitzkuhlenstraße, als eine 57-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt auf die Straße fuhr. Der 67-Jährige musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern, stürzte dabei aber. Bei dem Sturz wurde der 67-Jährige leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 15.08.18
Überregionales
Nach dem Zusammenstoß zweier Autos flüchtet einer der Fahrer.

Recklinghausen: Zusammenstoß zweier Autos - ein Fahrer flüchtet

Am Dienstag, 14. August, gegen 10.10 Uhr fuhr ein 42-jähriger Autofahrer aus Dortmund auf der Suderwichstraße. Er kam dann leicht in den Gegenverkehr und stieß mit einem ihm entgegenkommendem roten Volvo zusammen. Durch die Kollision entstand am Auto des 42-Jährigen 4000 Euro Sachschaden. Der Volvo-Fahrer fuhr weiter und hielt dann nach etwa 200 Metern, stieg aus seinem Auto und schaute sich seinen Schaden an. Er stieg dann wieder in sein Auto und fuhr davon. Der Volvo-Fahrer wird als etwa 70...

  • Recklinghausen
  • 15.08.18
Überregionales
Auto- und Radfahrer stießen zusammen. Der Radfahrer verletzte sich leicht.

Recklinghausen: Radler leicht verletzt

Eine 69-jährige Recklinghäuserin fuhr am vergangenen Donnerstag, 2. August, um 17:15 Uhr auf der Bochumer Straße. Als sie in die Straße "Im Reitwinkel" nach rechts abbiegen wollte, stieß sie gegen einen 20-jährigen Fahrradfahrer aus Recklinghausen. Dieser fuhr auf der Bochumer Straße in gleiche Richtung. Bei dem Unfall verletzte er sich leicht und es entstand ein Sachschaden von 2000 Euro.

  • Recklinghausen
  • 06.08.18
Überregionales
Zusammenstoß an der Kreuzung.

Recklinghausen: Unfall mit einer leicht Verletzten

Eine 31-jährige Recklinghäuserin musste nach einem Unfall an der Kreuzung Theodor-Körner-Straße/Hochstraße leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie war mit ihrem Wagen auf der Hochstraße unterwegs, als ein 21-jähriger Fahrer aus Gelsenkirchen mit seinem Pkw von der Hochstraße kam und in die Kreuzung einfuhr. Die beiden Autos stießen zusammen und waren so kaputt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

  • Recklinghausen
  • 04.07.18
Überregionales
Zusammenstoß beim Befahren eines Parkstreifens.

Recklinghausen: Zwei Auto stoßen auf dem Kaiserwall zusammen

Am Mittwoch, 6. Juni, fuhr eine 23-jährige Autofahrerin gegen 18 Uhr aus Recklinghausen auf einen Parkstreifen auf den Kaiserwall. Dabei achtete sie wohl nicht auf den fließenden Verkehr und stieß mit einem 32-jährigen Autofahrer aus Herne zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurden der 32-Jährige und sein Beifahrer leicht verletzt. Es entstand 2500 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 07.06.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.