Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Unfall in Bochumer Innenstadt: Beteiligter Fußgänger gesucht

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, 19. Mai, ist eine 35-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nach einem beteiligten Fußgänger. Nach bisherigem Stand war die 35-jährige Bochumerin gegen 15.20 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Viktoriastraße unterwegs, als es im Bereich des Husemannplatzes zur Kollision mit einem Fußgänger kam. Durch den Aufprall stürzte die Bochumerin. Nach aktuellen Kenntnissen wurde sie dabei schwer verletzt und musste in ein nahegelegenes...

  • Bochum
  • 20.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Verkehrsunfälle in Bochum

Autotür geöffnet: Radfahrer (11) wird verletzt Ein Elfjähriger ist bei einem Unfall am Mittwochabend, 18. Mai, in Bochum-Querenburg verletzt worden. Gegen 17.50 Uhr war der junge Bochumer auf seinem Fahrrad auf der Straße "Auf dem Aspei" in Richtung Soldnerstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung zum Hustadtring öffnete ein 20-jähriger Autofahrer (ebenfalls aus Bochum) die Tür seines am Fahrbahnrand geparkten Wagens. Der Elfjährige stieß gegen die Tür und wurde verletzt. Der Vater brachte den...

  • Bochum
  • 19.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Polizeieinsätze in Bochum
2. Nachtrag: Tödlicher Verkehrsunfall in Bochum

Wie berichtet kam es am 15. Mai zu einem tödlichen Unfall in Bochum. Nach eingehender Prüfung der Staatsanwaltschaft Bochum wurde am gestrigen Tage der 20-jährige Fahrzeugführer wegen des Verdachtes der Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen mit Todesfolge beim zuständigen Gericht in Bochum vorgeführt. Mit richterlichem Beschluss wurde die Untersuchungshaft angeordnet. Die Ermittlungen dauern weiterhin an. Derzeit ist nicht auszuschließen, dass die Fahrzeugführer bereits vorher ein...

  • Bochum
  • 17.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Nachtrag: Tödlicher Verkehrsunfall in Bochum

Wie bereits berichtet, kam es am 15. Mai, gegen 5 Uhr, in Bochum zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach jetzigem Stand ergaben sich weitere Hinweise. Zwei Bochumer ( 20/38 ) fuhren mit ihren Fahrzeugen (Mittelklasse Pkw) vom Werner Hellweg aus ein unerlaubtes Straßenrennen in Richtung Ümminger See. Der 20-Jährige, der sich mit seinem Beifahrer hinter dem Fahrzeug des 38-Jährigen befand, verlor in Höhe einer Mittelinsel der Industriestraße die Kontrolle über seinen Pkw. Er fuhr über eine...

  • Bochum
  • 16.05.22
Blaulicht

Einsätze der Polizei Bochum
Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum ist am Sonntag, 15. Mai, ein 53-jähriger Kradfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 63-jähriger Bochumer gegen 13.30 Uhr mit seinem Pkw auf dem linken von zwei möglichen Fahrstreifen die Königsallee in Fahrtrichtung Stiepel. Kurz vor der Kreuzung Markstraße beabsichtigte er, den Fahrstreifen von links nach rechts zu wechseln. Hierbei übersah er den 53-jährigen Bochumer, welcher mit seinem Krad die Königsallee auf dem rechten...

  • Bochum
  • 15.05.22
Blaulicht

Einsätze der Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Der Leitstelle der Feuerwehr Bochum wurde um 05:03 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Industriestraße in Bochum Werne gemeldet. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Fahrzeug mit dem Auflieger eines abgestellten Sattelzuges kollidiert. Vor Eintreffen der zuständigen Feuer- und Rettungswache 3 konnte der Fahrer des verunfallten Fahrzeugs dieses eigenständig verlassen. Für den Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch vor Eintreffen der Feuerwehr an der...

  • Bochum
  • 15.05.22
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Bochum auf der A40
Verkehrsunfall auf der A40

Am heutigen Freitag kam es gegen 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw auf der A40 in Fahrtrichtung Dortmund, Höhe der Abfahrt "Bochum Zentrum". Aus noch ungeklärter Ursache fuhr eines der beiden Fahrzeuge auf das andere auf. Bei dem Aufprall wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Die schwer verletze Person wurde über die Beifahrertür mit einem speziellen Rettungssystem befreit, um weitere Verletzungen zu verhindern. Die andere Person konnte das Fahrzeug eigenständig...

  • Bochum
  • 13.05.22
Blaulicht

Pkw kollidiert mit Straßenbahn
Zwei Verletzte, eine aus Witten

Am Samstagmorgen, 7. Mai, kam es in Bochum-Langendreer zur Kollision zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Zwei Personen, unter anderem aus Witten, wurden leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin aus Witten gegen 9.25 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Witten. In Höhe der Autobahnabfahrt A 44 in Fahrtrichtung Dortmund versuchte die sie mit ihrem Pkw zu wenden. Dabei kollidierte sie mit einer Straßenbahn der Linie 310, welche...

  • Witten
  • 09.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze der Polizei Bochum
Unfall in  Bochum - Weitmar: Drei Menschen werden verletzt

Mehrere Menschen sind bei einem Unfall am Dienstagnachmittag, 3. Mai, in Bochum-Weitmar verletzt worden. Eine 31-jährige Autofahrerin war gegen 15.25 Uhr auf der Schützenstraße in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Als sie nach rechts in die Kohlenstraße abbiegen wollte, stieß sie mit einem 63-jährigen Autofahrer aus Bochum zusammen, der von der A448-Abfahrt in den Kreuzungsbereich eingefahren war. Die 31-Jährige, ihr fünfjähriger Sohn, der mit im Auto saß, sowie der 63-Jährige wurden leicht...

  • Bochum
  • 04.05.22
Blaulicht

Einsätze der Polizei Bochum
Unfall in Bochum - Zwölfjähriger leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend, 25. April, ist ein zwölfjähriger Junge aus Bochum leicht verletzt worden. Gegen 17.50 Uhr fuhr ein 33-jähriger Bochumer mit seinem Auto auf der Hattinger Straße in Richtung Linden hinter einer Straßenbahn her. Auf Höhe der Haltestelle "Schlosspark/Museum unter Tage" beabsichtige er nach bisherigem Kenntnisstand, an der haltenden Straßenbahn vorbeizufahren. Zeitgleich lief ein zwölfjähriger Bochumer auf die Fahrbahn. Der Autofahrer versuchte zu bremsen,...

  • Bochum
  • 26.04.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Verkehrsunfall im Kreisverkehr - Zeugen gesucht

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag, 12. April, in Bochum-Grumme ist ein 20-jähriger Pedelecfahrer aus Bochum leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 10 Uhr war der 20-Jährige mit seinem Pedelec auf der Klinikstraße in Richtung Castroper Straße unterwegs und befuhr den Kreisverkehr zur Gudrunstraße. Nach bisherigem Stand fuhr zeitgleich ein 52-jähriger Taxifahrer aus Bochum von der Gudrunstraße aus kommend in den Kreisverkehr ein. Derzeit ist unklar, ob es dort zu...

  • Bochum
  • 13.04.22
Blaulicht

Polizeimeldung aus Bochum
Bochumerin verursacht Verkehrsunfall mit vier Pkw - zwei Verletzte

Am Montag, 4. April, ereignete sich an der Gudrunstraße in Bochum ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Pkw. Gegen 14.45 Uhr versuchte eine 97-jährige Bochumerin, die die Gudrunstraße in Richtung Bergstraße befuhr, ihren Pkw auf Höhe der Hausnummer 9 in einer Parklücke abzustellen. Beim Einparken beschädigte sie einen geparkten Pkw, fuhr zurück auf die Fahrbahn und kollidierte dort mit den fahrenden Autos eines 34-jährigen Witteners und einer 31-jährigen Bochumerin. Die 97-Jährige sowie die...

  • Bochum
  • 05.04.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Bochumerin und Wetteraner bei Pkw-Kollision verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Bochum sind am 26. März eine 21-jährige Bochumerin schwer und ein 28-Jähriger aus Wetter leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Wetteraner gegen 3.15 Uhr mit seinem Fahrzeug auf dem Castroper Hellweg in Fahrtrichtung Bochum Innenstadt unterwegs. Zeitgleich fuhr die 21-Jährige mit ihrem Pkw von der Frauenlobstraße in den Castroper Hellweg ein. Die Autos kollidierten im Kreuzungsbereich. Dabei erlitt die Bochumerin schwere Verletzungen. Ein...

  • Bochum
  • 28.03.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Frontal-Zusammenstoß zweier PKW endet im Krankenhaus Bochum

Ein Verkehrsunfall in Bochum-Gerthe endete am Sonntag, 27. März, für zwei Unfallbeteiligte im Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 28-jähriger Mann mit dem PKW eines Pflegedienstes die Kirchharpener Straße in nördliche Richtung, als er gegen 9.06 Uhr kurzer hinter der Einfahrt zum Parkplatz des Gerther Friedhofs aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrspur geriet. Dort kollidierte der vermeintliche Unfallverursacher frontal mit dem Auto einer 71-jährigen Frau....

  • Bochum
  • 27.03.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Aktuelles aus Bochum : Straßenraub in der Bochumer Innenstadt u. Seniorin in ihrer Wohnung beraubt Zeugen gesucht!

In einem Mehrfamilienhaus an der Bochumer Frielinghausstraße im Stadtteil Altenbochum kam es am vergangen Freitag (18. März) zu einem Wohnungsraub. Nun sucht die Polizei den mutmaßlichen Täter. Dieser gelangte gegen 11.30 Uhr in das Treppenhaus und stieß die Frau an ihrer nur leicht geöffneten Wohnungstür zur Seite; die 89-Jährige konnte einen Sturz vermeiden und verletzte sich glücklicherweise nicht. Der Kriminelle erbeutete eine rote Lederschmucktasche mit drei Armbanduhren und diversen,...

  • Bochum
  • 20.03.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Verkehrsunfall in Bochum: Fußgängerin wird schwer verletzt

Am Dienstagmittag (15. März) kam es bei einem Verkehrsunfall in Bochum zu einer "Kettenreaktion", bei der eine 53-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Kenntnisstand befuhr ein 50-jähriger Mann aus Bochum gegen 11 Uhr mit seinem Pkw die Ferdinandstraße in Richtung Wittener Straße, als er in Höhe der Hausnummer 22 sein Fahrzeug wendete. Dabei verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte zunächst mit einem Metallzaun und zwei...

  • Bochum
  • 15.03.22
Blaulicht
Im Mai 2021 kam es in Bochum-Wattenscheid zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Zeppelindamm / Zollstraße.

Polizeistatistik für 2021
Weniger Verkehrsunfälle auf Bochums Straßen

Das Risiko, auf Bochums Straßen zu verunglücken, ist 2021 zurückgegangen. Im vergangenen Jahr verunglückten 921 Menschen bei einem Verkehrsunfall in Bochum. In den drei Jahren zuvor waren es jeweils knapp über 1.000 gewesen. Weitere Zahlen und Maßnahmen zur Verkehrsunfallentwicklung stellte das Polizeipräsidium Bochum jetzt vor. Von Vera Demuth Im gesamten Gebiet der Kreispolizeibehörde, in Bochum, Herne und Witten, sank die Zahl der Unfälle mit verletzten Personen um etwa zehn Prozent....

  • Bochum
  • 14.03.22
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum
Tödlicher Alleinunfall auf der Kemnader Straße

Bei einem tragischen Verkehrsunfall in Bochum am Sonntagnachmittag, 13. März, ist ein 51-jähriger Kradfahrer aus Hattingen verstorben. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr der Kradfahrer gegen 17.25 Uhr die Kemnader Straße in Richtung Stausee. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam er auf Höhe der Gräfin-Imma-Straße von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Grundstücksmauer sowie einem geparkten Pkw. Der 51-Jährige erlitt schwere Verletzungen und verstarb im Krankenhaus. Das Bochumer...

  • Bochum
  • 14.03.22
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall mit zwei PKW führt zu längerem Rückstau auf der BAB 40

Um 09:30 Uhr ereignete sich auf der BAB 40 in Fahrtrichtung Essen in Höhe der Ausfahrt Freudenbergstraße ein Verkehrsunfall mit zwei PKW. Schnell waren zwei Rettungswagen und zwei Hilfeleistungsfahrzeuge der Berufsfeuerwehr vor Ort. Bei Ankunft der Feuerwehr hatten alle Unfallbeteiligten bereits ihre Fahrzeuge verlassen. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen, eine weitere Person wurde dem Rettungsdienst mit Verdacht auf mittelschwere Verletzungen übergeben. Alle drei Verletzten wurden...

  • Bochum
  • 09.03.22
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Bochum
Bahnschranke im PKW

Gegen 08:30 kam es an dem Bahnübergang Blumenstraße Ecke Harpener Straße zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein PKW von einer Bahnschranke im Bereich der Vordersitze durchbohrt. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug selbstständig, vor dem Eintreffen der Feuerwehr verlassen. Anschließend wurde die leichtverletzte Fahrerin vom Rettungsdienst versorgt. Insgesamt waren 8 Kräfte der Innenstadtwache und des Rettungsdienstes im Einsatz. Um 09:15 konnte die Einsatzstelle bereits der Polizei übergeben...

  • Bochum
  • 08.03.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Pkw-Fahrerin nach Unfall leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend, 5. März, ist eine 84-jährige Bochumerin leicht verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr eine 25-jährige Autofahrerin aus Bochum gegen 17.45 Uhr auf der linken Fahrspur der Wittener Straße in Richtung Innenstadt. Zeitgleich war eine 84-jährige Bochumerin mit ihrem Auto auf dem rechten Fahrstreifen der Wittener Straße in gleicher Richtung unterwegs. In Höhe eines Bio-Supermarktes beabsichtigte die 84-Jährige zu wenden und wechselte von der...

  • Bochum
  • 07.03.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Zusammenstoß im Einmündungsbereich - zwei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, den 03. März sind zwei Personen verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog eine 81-jährige Autofahrerin unerlaubterweise auf der Universitätsstraße nach links in die Ferdinandstraße ab. Hierbei stieß mit dem Auto einer ihr entgegenkommenden 54-Jährigen zusammen. Die 81-Jährige erlitt eine Platzwunde, die 54-Jährige wies leichte Anzeichen eines Schocks auf. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Für...

  • Bochum
  • 03.03.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Verkehrsunfall in Bochum-Wiemelhausen: Pkw kollidiert mit U-Bahn

Bei einem Verkehrsunfall am späten Dienstagnachmittag (22. Februar) ist ein 50-jähriger Bahnfahrer aus Bochum leicht verletzt worden. Gegen 16.55 Uhr fuhr ein 53-jähriger Mann aus Münster mit seinem Pkw auf der Universitätsstraße in Richtung Bochum-Langendreer. Nach bisherigem Kenntnisstand beabsichtigte der Autofahrer, im Kreuzungsbereich nach links auf den Nordhausenring in Richtung Witten abzubiegen. Dort kam es zur Kollision mit einer U-Bahn der Linie U35, die zeitgleich auf der...

  • Bochum
  • 23.02.22
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall wischen PKW und U-Bahn auf der Universitätsstraße in Bochum Wiemelhausen

Um 17:00 Uhr kam auf der Universitätsstraße in Höhe der Anschlussstelle der A448 zu einem Verkehrsunfall mit einer U-Bahn und einem Pkw. Die Leitstelle der Feuerwehr alarmierte Einheiten der Innenstadtwache zur Einsatzstelle. Der Rettungsdienst sichtete die Personen in der Bahn und den Fahrer des Pkw. Der Fahrer der Bahn wurde vom Rettungsdienst zum Ausschluss einer Verletzung in eine Bochumer Klinik transportiert, alle anderen beteiligten Personen blieben unverletzt. Weitere Maßnahmen waren...

  • Bochum
  • 22.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.