Rainer Bresslein

Beiträge zum Thema Rainer Bresslein

Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Kaninchen verursacht Auffahrunfall auf der Springorum-Trasse - Radfahrer bitte melden!

Am Morgen des 19. Mai (Dienstag) ereignete sich auf der Springorum-Trasse in Bochum ein Auffahrunfall unter Radfahrern. Die Polizei sucht Zeugen sowie den zweiten beteiligten Radler. Nach bisherigem Kenntnisstand war dort ein 53-jähriger Bochumer mit seinem Fahrrad unterwegs. Gegen 7.40 Uhr sprang nach seinen Angaben in Höhe der Wasserstraße plötzlich von rechts ein Kaninchen auf den Weg. Der Mann bremste, ein zweiter Radfahrer fuhr in diesem Moment auf. Beide Männer stürzten zu Boden,...

  • Bochum
  • 25.05.20
  •  1
Blaulicht
Foto: Überwachungskamera

Polizei Bochum
POL-BO: Herne/Bochum / Schwung genommen und Fahrgast aus Linienbus getreten! - Wer kennt diesen Mann?

Noch ist dieser Mann nicht ermittelt, der am 22. September 2019 einen Jugendlichen im wahrsten Sinne des Wortes aus einem Linienbus getreten hat. Was ist an diesem Sonntag in dem Bus der Linie 306, der gegen 1.10 Uhr vom Hauptbahnhof Wanne-Eickel in Richtung Bochum unterwegs war, passiert? Nach Angaben einer Zeugin pöbelten mehrere junge Männer, die augenscheinlich alkoholisiert waren, zunächst herum und warfen Bierflaschen durch den Bus. Im Bereich der Hauptstraße begann die Gruppe einen...

  • Bochum
  • 25.05.20
  •  2
  •  1
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Mountainbikefahrer (19) nach Sturz verletzt

Temposchwellen brachten einen Mountainbiker aus Lippstadt am Freitagnachmittag, 22. Mai, in Bochum zu Fall. Der 19-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Gegen 14.15 Uhr befuhr der Mountainbike-Fahrer die Untere Heintzmannstraße in Bochum-Steinkuhl in Richtung "Am Erlenkamp". Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr er dabei über sogenannte "Berliner Kissen", Temposchwellen auf der Fahrbahn, und verlor daraufhin die Kontrolle. Der Radfahrer flog nach Zeugenangaben mehrere Meter durch die...

  • Bochum
  • 24.05.20
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Junger Radfahrer (9) nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Ein neunjähriger Radfahrer aus Bochum ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag, 22. Mai, in Bochum schwer verletzt worden. Gegen 14 Uhr befuhr der Junge den Gehweg der Wittener Straße in Richtung Langendreer. Er überquerte nach aktuellem Kenntnisstand den Fußgängerüberweg über die Ausfahrt des Sheffieldrings. Zeitgleich befuhr ein 66-jähriger Bochumer die Ausfahrt (Bochum-Zentrum) des Sheffieldrings. Auf dem Fußgängerüberweg kam es zum Zusammenstoß. Der Junge stürzte und wurde...

  • Bochum
  • 24.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Motorrollerfahrer stürzt bei Regen: Fahrer (21) und Beifahrerin (17) verletzt

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 21-Jähriger aus Witten mit seinem Motorroller auf der Unterstraße in Bochum gestürzt. Er und seine Beifahrerin (17, aus Witten) wurden ins Krankenhaus gebracht. Gegen 17.30 Uhr war ein 21-jähriger Rollerfahrer aus Witten mit seiner Beifahrerin auf der Unterstraße in Langendreer unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand kam er kurz vor der Kreuzung "Am Neggenborn" bei nasser Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Beide wurden bei dem Unfall verletzt und zur...

  • Bochum
  • 24.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Unfallschilderung zum Feuerwehreinsatz: Insassen mussten nach Verkehrsunfall mit Rettungsschere aus PKW befreit werden Bochum

Ein 29-jähriger Herner fährt mit seinem PKW am Mittwochabend, gegen 19:37 Uhr, auf der Dorstener Straße in Fahrtrichtung Norden. Er bemerkt das Ende eines Staus zu spät und weicht nach rechts auf den Gehweg aus, um nicht auf das letzte Fahrzeug aufzufahren. Dabei gerät er mit seinem Fahrzeug zunächst gegen den Zaun eines ehemaligen Tankstellengeländes und prallt anschließend gegen ein Verkehrsschild und einen Haltemast der Straßenbeleuchtung Der PKW wird aufgrund der Aufprallgeschwindigkeit...

  • Bochum
  • 21.05.20
  •  1
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
PKW brennt in einer Werkstatt

Am heutigen Mittwochabend wurde die Feuerwehr Bochum gegen 22 Uhr zu einer Werkstatt in Riemke gerufen. Der Besitzer selbst vernahm ein Knall und nahm eine Rauchentwicklung wahr. Es brannte aus ungeklärter Ursache ein PKW in einer Werkstatt. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand mit einem Strahlrohr. Eingesetzt waren 22 Kräfte der Berufsfeuerwehr der Stadt Bochum. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an: Rückfragen bitte an: Feuerwehr...

  • Bochum
  • 21.05.20
Blaulicht
Foto: Pixabay

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen in Bochum

Gegen 19:35 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Dorstener Straße in Bochum-Hofstede. Aus ungeklärter Ursache kam ein PKW von der Straße ab und kollidierte mit einem Betonmast und einem massiven Hinweisschild. Dabei wurden 2 Personen leicht verletzt und eine Person schwer verletzt. Die schwer verletzte Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt und wird mit hydraulischem Rettungsgerät befreit. Alle Verletzten wurden vom Rettungsdienst betreut und abschließend in Krankenhäuser...

  • Bochum
  • 20.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Raubversuch in Bochum: Kripo sucht Zeugen

Nach einem angezeigten Raubversuch in Bochum-Langendreer von Montag, 18. Mai, sucht die Polizei Zeugen zum Tathergang. Ein 21-jähriger Herner war nach eigenen Angaben am Montag, 18. Mai, gegen 18.20 Uhr, auf der Alte Weststraße in Bochum unterwegs, als ihn nach eigenen Angaben zwei unbekannte Männer nach einer Zigarette gefragt haben. Als er dies verneinte, soll einer der Männer den Mann geschlagen und auch mit einem Messer attackiert haben. Nach aktuellem Kenntnisstand wehrte sich der...

  • Bochum
  • 20.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Mädchen (13) im Stadtpark sexuell genötigt - Tatverdächtiger (23) in Untersuchungshaft

In den Morgenstunden des gestrigen 19. Mai wurde die Polizei in den Bochumer Stadtpark gerufen. Gegen 10.50 Uhr hatte dort ein Mann zunächst zwei Schülerinnen (13) angesprochen und nach der Uhrzeit gefragt. Wenig später fasste die Person eine der beiden 13-Jährigen unsittlich an. Als die beiden Bochumerinnen den Mann anschrien, entfernte er sich. Unmittelbar nach dem Vorfall sprachen die Mädchen einen Spaziergänger an, der umgehend über den Notruf "110" die Polizei informierte. Noch im...

  • Bochum
  • 20.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Jugendlicher (17) schwer verletzt

Jugendlicher (17) schwer verletzt Am 19. Mai, gegen 17.10 Uhr, kam es in Bochum auf einem Parkplatz im Bereich der Bessemer Straße 85 zu einem Unfall. Ein 19-jähriger Bochumer stand dort mit seinem Pkw. Ein 17-jähriger Bochumer setzte sich auf die Motorhaube und hielt sich fest. Der 19-Jährige fuhr los und bereits nach wenigen Metern verlor der 17-Jährige den Halt. Er stürzte und geriet vorne unter das Auto. Weitere anwesende junge Männer mussten das Fahrzeug anheben, um den...

  • Bochum
  • 20.05.20
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fahrradfahrer (56) bei Unfall verletzt

Am gestrigen 18. Mai, gegen 16.30 Uhr, kam es in Bochum im Bereich der Straße "Am Kuhlenkamp" zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Auto auf der Straße "Am Kuhlenkamp" in Richtung Wasserstraße. In Höhe der Hausnummer 12 fuhr er nach rechts in eine Parklücke, um einen entgegenkommenden Bus vorbei fahren zu lassen. Zeitgleich fuhr ein 56-jähriger Bochumer mit seinem Fahrrad ebenfalls auf der Straße "Am Kuhlenkamp" in Richtung Wasserstraße. Nachdem der Bus den...

  • Bochum
  • 19.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Nächtlicher Geschäftseinbruch - Zwei Tatverdächtige (15/16) festgenommen! Bochum

"Jugendliche schlagen die Schaufensterscheibe eines Tabak- und Waffenladens an der Massenbergstraße in Bochum ein!" Nach diesem Funkspruch machen sich sofort mehrere Streifenwagenbesatzungen am heutigen 19. Mai, gegen 2.05 Uhr, auf den Weg zum Tatort - mit Erfolg. Schon wenig später nehmen die Polizisten zwei dringend tatverdächtige Jugendliche im Bereich der Kortumstraße fest. Die Ermittlungen gegen die beiden einschlägig polizeibekannten Personen, ein Bochumer (16) und ein Wittener...

  • Bochum
  • 19.05.20
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum
Nach EC-Karten-Betrug: Wer kennt diesen Mann?

Mit einer gestohlenen EC-Karte hat ein Betrüger unberechtigt Geld abgehoben. Mit richterlichem Beschluss veröffentlicht die Kripo jetzt ein Foto des Tatverdächtigen und fragt: Wer kennt diesen Mann? Kurz vor Weihnachten 2019 hatte eine Frau aus Soest den Tatverdächtigen zufällig kennengelernt. Am Donnerstag, 2. Januar 2020, verließ der Mann die Wohnung der Frau und kehrte nicht wieder zurück. Kurz darauf stellte sie fest, dass ihr Bargeld und ihre EC-Karte entwendet worden waren. Später...

  • Bochum
  • 19.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Raubdelikt auf Tabakgeschäft - Zeugen gesucht!

Am 16. Mai, gegen 16 Uhr, kam es in Bochum an der Bleistraße 2 zu einem Raubdelikt auf ein Tabakgeschäft. Eine noch unbekannte Frau betrat zum Tatzeitpunkt das Geschäft. Hier verwickelte sie die 53-jährige Angestellte zur Ablenkung in ein Verkaufsgespräch. Dies nutzte der noch unbekannte Begleiter der Frau, um Bargeld aus der Kasse des Ladens zu entwenden. Als die Angestellte den Diebstahl bemerkte, wollte sie dem Kriminellen das Geld wieder abnehmen. Es kam zu einem Gerangel und dem...

  • Bochum
  • 17.05.20
  •  1
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Aus heiterem Himmel: Wildgewordene Krähe attackiert Passanten

Eine aggressive Krähe treibt in Bochum-Hordel ihr Unwesen. Dem zuständigen Jäger sind die Hände gebunden, die Polizei führte eine Schulwegsicherung durch. Ein Passant verständigte am Donnerstagnachmittag, 14. Mai, die Polizei. Er war im Bereich der Bänksgenstraße unterwegs gewesen, als er einen Schatten bemerkte und dann einen Schlag auf den Kopf abbekam. Der gefiederte Angreifer flüchtete. Der Mann erlitt eine Kopfwunde, musste nach eigenen Angaben aber nicht ärztlich behandelt...

  • Bochum
  • 15.05.20
  •  4
  •  2
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Auf dem Opelring in Gegenrichtung unterwegs - dunkler VW Golf gesucht! Bochum

Ein Falschfahrer wird von der Polizei gesucht - ein dunkler VW Golf, welcher am 13. Mai (Mittwoch) auf dem Bochumer Nordhausenring die Gegenfahrbahn befuhr. Ein Zeuge verständigte daraufhin die Polizei. Der 34-jährige Mann gab zu Protokoll, dass er zwischen 18.35 und 18.40 Uhr den Nordhausenring über die Ausfahrt "Steinkuhl" verlassen habe und auf den Opelring gefahren sei. Dort kam ihm ein wohl grauer VW Golf entgegen. Im Rückspiegel habe er gesehen, wie der dunkle Wagen über die...

  • Bochum
  • 15.05.20
Blaulicht
Foto: Überwachungskamera

Polizei Bochum
Kripo fahndet nach Fahrraddieb: Wer kennt diesen Mann?

Mit dem Bild einer Überwachungskamera fahndet die Bochumer Kripo nach einem Fahrraddieb. Es werden Zeugen gesucht. Die Tat hatte sich am frühen Freitagmorgen, 28. Februar, an der Ostermannstraße (nahe der Schillerschule) zugetragen. Um 2.20 Uhr verschaffte sich der Unbekannte Zugang zum Hof des Wohngrundstücks, indem er ein elektronisches Tor mit körperlicher Gewalt öffnete. Er entwendete ein abgestelltes Fahrrad, hob es über das Tor und flüchtete mit seiner Beute. Eine Kamera hat den...

  • Bochum
  • 15.05.20
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Bochumer bespuckt Supermarktangestellten

Am gestrigen 13. Mai, gegen 14.15 Uhr, kam es in einem Bochumer Supermarkt an der Castroper Straße 204-210 zu einem polizeilichen Einsatz. Zu dieser Zeit betrat ein 64-jähriger Bochumer den Supermarkt, ohne einen vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Nachdem er vor Ort durch einem 21-jährigen angestellten Sicherheitsverantwortlichen aus Bochum darauf aufmerksam gemacht wurde, beleidigte er diesen lautstark mit fremdenfeindlichen Äußerungen. Der Bitte den Laden zu verlassen kam der...

  • Bochum
  • 14.05.20
  •  5
  •  3
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Kradfahrerin (29) bei Unfall verletzt

Am gestrigen 13. Mai, gegen 14.20 Uhr, kam es in Bochum im Bereich Harpener Hellweg / Geisental zu einem Verkehrsunfall. Ein 33-jähriger Castroper fuhr mit seinem Auto auf dem Harpener Hellweg in Richtung Bochum-Innenstadt. Kurz vor der Geisentalstraße wollte der Mann nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Zeitgleich fuhr eine 29-jährigere Dortmunderin mit ihrem Krad auf dem Harpener Hellweg in Richtung Bochum-Harpen. Es kam zu einer Kollision zwischen dem Pkw und dem Zweirad. Die...

  • Bochum
  • 14.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Unfall auf der Poststraße: Radfahrer muss ausweichen und stürzt - Auto wird gesucht! Bochum

Am heutigen Morgen, 13. Mai, ist es in Bochum-Hofstede zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Radfahrer (52) wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht den Autofahrer oder die Autofahrerin. Nach bisherigem Ermittlungstand war der 52-jährige Bochumer Radfahrer gegen 5 Uhr auf der Poststraße in Richtung Herner Straße unterwegs. In Höhe der Kreuzung zur "Wengewiese" kam plötzlich von links aus der Straße "In der Provitze" ein Auto herausgefahren und bog nach links auf die Poststraße ab. Um einen...

  • Bochum
  • 13.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Sie raubten nur Kleingeld und Zigaretten - Zeugen gesucht!

In der Nacht auf den heutigen 11. Mai ist es zu einem Raubdelikt in Bochum-Hofstede gekommen. Die Täter bedrohten einen 46-Jährigen mit einem Schlagstock. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der Bochumer gegen 2.15 Uhr auf der Herzogstraße unterwegs. In Höhe der Bergmannstraße kamen ihm zwei Männer entgegen. Unter Vorhalt eines Schlagstocks forderte das Duo die Herausgabe von Geld sowie Wertgegenständen. Der 46-Jährige übergab sein restliches Kleingeld sowie eine Zigarettenschachtel. Mit...

  • Bochum
  • 11.05.20
  •  2
Blaulicht
Foto: Feuerwehr Bochum

Feuerwehr Bochum
Tierrettung durch Auszubildende der Feuerwehr

Gleich zwei Tierrettungseinsätze wurden durch die Ausbildungseinheit der Feuerwehr Bochum am Sonntagmittag erfolgreich bewältigt. In der Beisingstraße hatte sich gegen 12.20 Uhr ein Rabe in einem Ofenrohr eines Mehrfamilienhauses verfangen. Durch eine Revisions-Öffnung konnte der Rabe befreit werden und nach einer augenscheinlichen Betrachtung im Garten in Freiheit gelassen werden. Bei einem zweiten Einsatz um 13.21 Uhr in der Bahnhofstraße in Wattenscheid waren mehrere Tauben in einem...

  • Bochum
  • 10.05.20
  •  3
  •  1
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Zwei Alleinunfälle in Langendreer und in Weitmar: Verletzte Radfahrer erheblich alkoholisiert

Zu zwei Verkehrsunfällen ist es am Wochenende in Bochum gekommen, bei denen sich alkoholisierte Radfahrer (16/40) verletzt haben. Der erste Unfall ereignete sich in den Abendstunden des 8. Mai. Gegen 19.20 Uhr beobachteten Kinder in Langendreer einen Radfahrer. Der Mann schob zunächst stark schwankend sein Fahrrad auf der Straße "Auf der Bredde", setzte jedoch kurz darauf seine Fahrt auf dem Rad fort. Die Kinder fanden den Mann einige Zeit später im Graben. Dort schlief er, war aber auch...

  • Bochum
  • 10.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.