Rainer Bresslein

Beiträge zum Thema Rainer Bresslein

Ratgeber

Stadt Bochum
Inzidenz stabil unter 150: Test, Click & Meet ab Sonntag wieder möglich

Laut den Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt der Inzidenzwert der Stadt Bochum seit fünf aufeinanderfolgenden Werktagen (Sonn- und Feiertage werden nicht mitgezählt) unter 150. Dazu hat das Land NRW heute eine entsprechende Allgemeinverfügung erlassen. Dies ist die Voraussetzung, um in Bochum zu dem Modell Test, Click & Meet zurückzukehren. Damit kann der Bochumer Einzelhandel wieder ab Sonntag, 9. Mai, 0 Uhr eingeschränkt öffnen. Kundinnen und Kunden dürfen dann mit einem...

  • Bochum
  • 08.05.21
Ratgeber

Click and Meet mit Test ist ab Sonntag wieder möglich
Die 7-Tage-Inzidenz liegt auch Freitag (7.4.) bei rund 133 und damit deutlich unter 150.

Seit der Corona Notbremse waren die Geschäfte bei uns zu und man konnte nur vorbestellte Sachen abholen. Das soll sich ab Sonntag wieder ändern, dann dürfen die Geschäfte zu Click and Meet mit einem negativen Corona-Test zurückkehren. Ihr braucht einen Test und einen Termin, um wieder shoppen zu können. Es sei denn ihr seid vor mehr als zwei Wochen ein zweites Mal geimpft worden. Dann reicht der Nachweis über das Impf-Buch. Oder ihr habt eine Corona-Infektion überstanden. Dann ist auch kein...

  • Bochum
  • 07.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum Update
Vermisste Person Melanie Klara D. wohlbehalten angetroffen

Die Fahndung nach der vermissten Melanie Klara D. kann eingestellt werden. Die Person wurde am heutigen Tage wohlbehalten in Bochum angetroffen. Wir möchten uns auf diesem Weg für die öffentliche Unterstützung bei der Suche bedanken und dringend darum bitten, die entsprechenden Lichtbilder der Vermissten nicht mehr zu nutzen bzw. zu löschen. Seit dem 4. Mai, 18.30 Uhr, wir die 14-jährige Melanie Klara D. vermisst. Nach einem Streit hat das Mädchen die elterliche Wohnung in Bochum verlassen und...

  • Bochum
  • 07.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
E-Scooter-Fahrer stürzt - Polizei sucht Fahrer eines schwarzen Autos

Nach dem Sturz eines E-Scooter-Fahrers am Donnerstagnachmittag, 6. Mai, in Bochum-Wiemelhausen sucht die Polizei nach dem Fahrer eines beteiligten Autos. Der 29-jährige E-Scooter-Fahrer aus Bochum war gegen 16.35 Uhr auf der Wasserstraße in Richtung Universitätsstraße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 128 wurde er von einem schwarzen Auto überholt. Dabei fuhr das Fahrzeug nach Angaben des 29-Jährigen derart dicht an ihm vorbei, dass er die Kontrolle über den Scooter verlor und stürzte. Zu einer...

  • Bochum
  • 07.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Zeugen gesucht: Mann bei Einbruch in Bochum überrascht

Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in Bochum-Stiepel am Mittwochnachmittag (5. Mai) sucht die Polizei mit einer Personenbeschreibung nach dem Tatverdächtigen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verließ ein Ehepaar (68 und 63 Jahre) aus Bochum gegen 14.20 Uhr das gemeinsame Wohnhaus nahe der Stiepeler Dorfkirche. Als sie gegen 14.40 Uhr zurückkehrten, sahen sie ein fremdes Mountainbike in der Einfahrt stehen. Um nachzuschauen, bewegte sich der 68-jährige Bochumer zunächst in Richtung Rückseite...

  • Bochum
  • 06.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Mit einem "falschen Hunderter" bezahlt

Mit einer falschen Banknote hat eine noch unbekannte Tatverdächtige an einer Tankstelle in Bochum bezahlt. Die Frau hatte am 21. Januar 2021, gegen 20.30 Uhr, Waren an einer Tankstelle an der Wittener Straße 66 in Bochum gekauft. Bezahlt hat sie diese mit einer falschen 100-Euro-Banknote. Mit richterlichem Beschluss ist jetzt ein Foto der Verdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden. Die Frau ist etwa 160 bis 170 cm groß. Sie hat schwarze Haare und war dunkel gekleidet....

  • Bochum
  • 06.05.21
Politik

Stadt Bochum
Inzidenz stabil unter 165: Wechselbetrieb in Schulen und eingeschränkter Pandemiebetrieb in Kitas wieder möglich

Laut den Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt der Inzidenzwert der Stadt Bochum seit fünf aufeinanderfolgenden Werktagen (Sonn- und Feiertage werden nicht mitgezählt) unter 165. Dazu hat das Land NRW heute eine Allgemeinverfügung verabschiedet. Dies ist die Voraussetzung, um einige der aktuell geltenden Restriktionen für Schulen und Kitas zurückzunehmen. Die Schulen kehren damit in Bochum gemäß den bundeseinheitlichen Regeln der so genannten Notbremse ab Montag, 10. Mai, wieder in den...

  • Bochum
  • 06.05.21
  • 1
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein

Corona-Virus in Deutschland
Entspannung in Sicht? - RKI-Zahlen vom 06.05.2021 - Inzidenz sinkt auf 129,1

Ist eine bundesweite Entspannung bei den Neuinfektionen in Sicht? Jedenfalls scheint sich das Infektionsgeschehen in Deutschland zu entspannen und der Trend der vergangenen Tage setzt sich fort: Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner lag laut RKI am Donnerstag bundesweit bei 129,1 und damit niedriger als am Vortag (132,8). In der Vorwoche lag der Wert noch bei 154,9. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines...

  • Bochum
  • 06.05.21
Kultur

Corona in Bochum
Kitas und Schulen können eingeschränkt öffnen

Weil die Corona-Zahlen bei uns in Bochum in den letzten Tagen konstant unter einer Inzidenz von 165 lagen, dürfen Kitas und Schulen in Bochum wieder eingeschränkt öffnen. Schulen und Kitas in Bochum dürfen trotz Notbremse wieder öffnen In Bochum liegt der Inzidenzwert für Bochum - laut Robert-Koch-Institut (RKI) - seit fünf Werktagen unter dem Wert von 165. Damit dürfen Kitas bereits am Freitag (07. Mai) und Schulen ab Montag (10. Mai) wieder eingeschränkt öffnen. Bei den Schulen bedeutet das:...

  • Bochum
  • 05.05.21
Politik

Digitalisierung in Schulen
Die Stadt Bochum will noch in der ersten Mai-Woche 9300 Tablets an Schülerinnen und Schüler ausgeben. Lehrer sollen im Juni ausgestattet werden.

Tablets für Schülerinnen und Schüler in Bochum Schon bis Ende der ersten Mai-Woche sollen rund 9.300 Tablets an die Bochumer Schulen ausgeliefert werden. Die Geräte gehen vor allem an bedürftige Schülerinnen und Schüler. Das hatte der Stadtrat beschlossen. Im Juni sollen dann auch etwa 3600 Tablets für Lehrerinnen und Lehrer in Bochum geliefert und verteilt werden. Alle Schulen in Bochum bekommen W-LAN Möglichst alle 80 Bochumer Schulen sollen an ihren 93 Teil-Standorten zuverlässige...

  • Bochum
  • 05.05.21
Ratgeber

BOCHUM: COVID 19-ZAHLEN AM 04.MAI 2021
Corona-Inzidenzwert steigt wieder auf 152,7 - Schulen und Kitas könnten bald öffnen

Die Corona-Zahlen in Bochum zeigen am Dienstag (04.05.) eine einigermaßen stabile Situation. Die Zahl der akut mit Corona Infizierten in Bochum ist gesunken. Der Corona-Inzidenzwert dagegen steigt leicht. In Bochum gibt es einen neuen Todesfall in Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Ein 82-jähriger ist mit dem Virus verstorben, sagt die Stadt Bochum. Er war also am Corona-Virus erkrankt, ist aber einer anderen Krankheit erlegen. Außerdem hat es seit gestern 92 nachgewiesene Neuinfektionen...

  • Bochum
  • 04.05.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der A44 mit einem PKW und einem LKW.

Um 12:15 Uhr wurde die Feuerwehr Bochum zu einem Verkehrsunfall auf der A44 gerufen. In Fahrtrichtung Witten kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Die Fahrerin des PKW war in ihrem Fahrzeug eingeschlossen, und wurde vor Eintreffen der Feuerwehr von einem Passanten aus ihrem Fahrzeug befreit. Bei dem Verkehrsunfall erlitt sie mehrere Verletzungen. Bei Ankunft der Feuerwehr, die mit 35 Einsatzkräften ausrückte, wurde die Fahrerin des PKW direkt vom Rettungsdienst...

  • Bochum
  • 04.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Zusammenstoß am Kemnader See: Zeugen gesucht

Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Rennradfahrer und einem Fußgänger am Kemnader See am 27. April (wir berichteten:  https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4901402) sucht die Polizei nun Zeugen. Der Unfall hatte sich gegen 18 Uhr auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg an der Oveneystraße zugetragen. Der Rennradfahrer war dabei leicht verletzt worden. Um den genauen Hergang des Zusammenstoßes zu rekonstruieren, bittet das Verkehrskommissariat nun Zeugen, sich unter der Telefonnummer...

  • Bochum
  • 04.05.21
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein

BOCHUM: COVID 19-ZAHLEN AM 03.MAI 2021
Aktuelle Corona Meldungen aus Bochum zu Schulen, Kitas und Statistiken - Inzidenz ist auf 147,0 gesunken

Corona-Zahlen sinken leicht Die Corona-Zahlen in Bochum sind am Montag (03.05.) leicht gesunken. Es gab 21 nachgewiesene Neuinfektionen. Aktuell sind 1001 Bochumer*Innen nachweislich infiziert. Im Krankenhaus liegen 76 Personen, 28 auf Intensivstationen. Die Stadt Bochum meldet auch drei weitere Todesopfer. Eine 69-jährige Bochumerin und ein 70-jähriger Bochumer sind am Corona-Virus verstorben. Ein 86-jähriger ist mit dem Virus verstorben. Alle drei waren an der britischen Corona-Mutation...

  • Bochum
  • 03.05.21
Ratgeber
Foto: Rainer Bresslein

GESUNDHEITSAMT BOCHUM - 02. MAI 2021
7-Tage-Inzidenz steigt um 13,2 auf 153,2 - Leider auch zwei weitere Todesfälle in Bochum

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 02. Mai 2021, 14 Uhr) Aktuell Infiziert: 1.005 (+28) Infektionen gesamt: 14.585 (+82) Verstorbene 215 (+2) stationäre Behandlung: 76 (+2) davon Intensiv: 27 (+2) mit Beatmung 20 (+2) 7-Tage-Inzidenz 153,2 (13,2) Impfungen: 141.584 (+1.890) davon 2. Corona-Schutzimpfungen: 30.646 (+584) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Bochum
  • 02.05.21
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein

GESUNDHEITSAMT BOCHUM - 01. Mai 2021
Maßnahmen wirken sich scheinbar aus - Inzidenz sinkt weiter auf 140,0 (-10,0)

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 01. Mai 2021, 14 Uhr) Aktuell Infiziert: 977 (-56) Infektionen gesamt: 14.503 (+81) Verstorbene 213 (+/-0) stationäre Behandlung: 74 (-3) davon Intensiv: 25 (+/-0) mit Beatmung 18 (+/-0) 7-Tage-Inzidenz 140 (-10,0) Impfungen: 139.694 (+1.794) davon 2. Corona-Schutzimpfungen: 30.062 (+276) Quelle: Gesundheitsamt Bochum

  • Bochum
  • 01.05.21
  • 2
  • 1
Ratgeber

Erleichterungen für Geimpfte in NRW ab Montag
Überraschende Kehrtwende in NRW

Vollständig Geimpfte und Genesene werden ab Montag in Nordrhein-Westfalen mit negativ Getesteten gleichgestellt. Sie brauchen keinen negativen Test mehr, wenn sie zum Beispiel zum Friseur oder in Geschäfte wollen. Es ist eine überraschende Kehrtwende in NRW: Wer geimpft ist oder bereits mit dem Virus infiziert war, ist ab Montag von einigen Einschränkungen zur Eindämmung der Pandemie befreit. Das teilte die NRW-Staatskanzlei am Samstag mit. Vollständig Geimpfte und Genesene müssen demnach etwa...

  • Bochum
  • 01.05.21
LK-Gemeinschaft

Corona-Virus - Covid 19
Mann wurde in einem Impfzentrum eine Fünffach-Dosis des Biontech-Impfstoffs gespritzt

Ein Mann hat im Schweriner Impfzentrum versehentlich eine fünffache Dosis des Corona-Impfstoffes von Biontech/Pfizer gespritzt bekommen. Der Betroffene hat nach Angaben der Stadtverwaltung keine Beschwerden. Er sei vorsorglich zur Beobachtung in die Helios-Kliniken gebracht worden. Schwerins Impfmanager bezeichnete den Vorfall gegenüber der "Schweriner Volkszeitung" als "bedauerlichen Zwischenfall". Es seien in dem Fall am Donnerstag die Behälter mit verdünntem und unverdünntem Impfstoff...

  • Bochum
  • 01.05.21
  • 3
Ratgeber

Bundes Notbremse in Bochum: Wie entwickeln sich die Testzahlen?
Lassen sich Bochumerinnen und Bochumer weiter testen?

Die Nachfrage nach Corona-Tests in den Testzentren in Bochum ist nach dem Wegfall von Click-and-Meet durchwachsen. Große Veränderungen gibt es zum Beispiel beim Arbeiter-Samartier-Bund oder im Livingroom nicht. Im Ruhrpark sieht das aber anders aus. Da wird deutlich weniger getestet. Tausend Tests pro Tag waren es mal, rund 200 sind es aktuell. Das sagt Center Manager Andreas Ulmer. In den Bochumer Apotheken ist die hohe Test-Nachfrage dafür ungebrochen. Viele Menschen machen die Tests auch...

  • Bochum
  • 30.04.21
Blaulicht

Polizei Bochum
In Bochumer Drogerie: Unbekannter raubt Parfüm und fährt mit Straßenbahn davon

Die Kriminalpolizei sucht nach einem räuberischen Diebstahl in einer Drogerie am gestrigen Donnerstag, 29. April, Zeugen. Ein unbekannter Mann hatte Parfüm entwendet. Gegen 13 Uhr wurde die Polizei zu der Drogerie an der Hattinger Straße 332 in Weitmar gerufen. Eine Mitarbeiterin hatte einen unbekannten Mann dabei beobachtet, wie er mehrere Flaschen Parfüm in eine Sporttasche gesteckt hatte und damit das Geschäft verlassen wollte. Als sie ihn darauf ansprach und festhielt, schlug ihr der...

  • Bochum
  • 30.04.21
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Abschlussmeldung zum Kampfmittelfund an der Neustraße 7 in der Bochumer Innenstadt

Die Zehn-Zentner Fliegerbombe konnte um 21.07 Uhr erfolgreich entschärft werden. Damit geht ein langer Tag nach rund 11 Stunden zu Ende. Alle Sperrstellen sind nun wieder geöffnet und alle Absperrmaßnahmen sind damit aufgehoben. Einige interessante Fakten zu diesem ereignisreichen Tag: Insgesamt waren 5000 Bewohner von der Evakuierung betroffen. 350 Bürger:innen haben das Angebot der beiden Betreuungsstellen wahrgenommen und wurden dort versorgt. 218 Bürger mussten dafür zum Teil mit...

  • Bochum
  • 29.04.21
  • 1
Blaulicht
9 Bilder

UPDATE 21:07 UHR: Zum Bombenfund in der Bochumer Innenstadt
Bombenfund an der Neustraße 7 konnte um 21:07 erfolgreich entschärft werden

Der Artikel wird fortlaufend aktualisiert! Update 21:07 Uhr: Das Kampfmittel ist Entschärft und damit werden alle Sperrmaßnahmen aufgehoben. Ein Dank geht an den Kampfmittelentschärfer Volker Lenz von der Bezirksregierung Arnsberg Update 20.32 Uhr: Die Räumung des Evakuierungsgebiets ist abgeschlossen. Der Kampfmittelräumer beginnt nun mit der Entschärfung des Kampfmittels. Update 19.50 Uhr: Die Innenstadt ist nahezu menschenleer. Die Evakuierung ist fast abgeschlossen. Vermutlich kann...

  • Bochum
  • 29.04.21
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum
Folgemeldung: Sachbeschädigungen am Planetarium und Synagoge - Weitere Stahlkugeln im Stadtgebiet gefunden

Wie wir bereits in zwei Pressemeldungen berichtet haben, hat ein noch unbekannter Mann am 26. April (Montag), gegen 00.05 Uhr, mit einer Luft- oder Gasdruckwaffe auf die Gebäude des Planetariums und der Synagoge geschossen. Dabei wurden drei Fensterscheiben beschädigt. Die Polizeibeamten entdeckten auf dem Boden mehrere kunststoffummantelte Metallkugeln, die diese Schäden verursacht haben (siehe Foto). https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4900647 Mittlerweile sind weitere Hinweise bei...

  • Bochum
  • 28.04.21
Ratgeber

COVID-19-ZAHLEN IN DEUTSCHLAND AM 28.04.2021
Das RKI meldet 331 Todesfälle und 22 231 Corona-Neuinfektionen

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 22 231 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 312 neue Todesfälle verzeichnet. Das geht aus Zahlen des RKI-Dashboards von Mittwochmorgen hervor. Am Mittwoch vor einer Woche hatte das RKI innerhalb eines Tages 24 884 Neuinfektionen und 331 neue Todesfälle verzeichnet. Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner lag laut RKI am...

  • Bochum
  • 28.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.