Lokalkompass Bochum und Wattenscheid

Beiträge zum Thema Lokalkompass Bochum und Wattenscheid

Blaulicht

Polizei Bochum
Streifenwagen, Polizeigewahrsam, Vernehmungsraum - Geburtstagslocations, die man nicht will!

Nicht unbedingt gut beginnt für einen jungen Bochumer am gestrigen 21. Oktober dessen 21. Geburtstag. Was ist passiert? Gegen 6 Uhr an diesem Mittwoch beobachtet eine Zeugin, wie die männliche Person mit einem Stein die Scheibe eines Geschäfts an der Karl-Friedrich-Straße in Bochum-Weitmar einwirft und das Ladenlokal betritt. Als die Beamten der Polizeiwache Linden eintreffen, rennt der Einbrecher in Richtung Markstraße davon. Trotz seines jungen Alters kommt er aber nicht weit. Und die...

  • Bochum
  • 22.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum : Unfall mit der Linie 310
Unfall mit der Linie 310: Polizei sucht Fahrer eines Porsche Panamera

Die Bochumer Polizei sucht den Fahrer eines silberfarbenen Porsche Panamera. Er hatte sich nach einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn der Linie 310 am Samstagabend, 17. Oktober, entfernt, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Ein 37-jähriger Straßenbahnfahrer aus Bochum war gegen 20.35 Uhr auf der Alleestraße in Richtung des Bochumer Stadtzentrums unterwegs. In Höhe der Stahlhauser Straße kam ihm eine weitere Straßenbahn entgegen. Dahinter tauchte unvermittelt ein Porsche...

  • Bochum
  • 21.10.20
Blaulicht

Einbrecherin erbeutet Schmuck Sonntag, 25. Oktober: Telefonische Beratung in Sachen Einbruchsschutz

In den Nachmittagsstunden des gestrigen 20. Oktobers kam es an der Yorkstraße in Bochum-Wiemelhausen zu einem Wohnungseinbruch. Im Zeitraum zwischen 15.30 und 17.55 Uhr hebelte eine noch unbekannte Frau die Wohnungstür auf, durchsuchte die videoüberwachten Räume und entwendete Schmuck. Die Einbrecherin, die längere dunkle Haare hat und circa 160 cm groß ist, trug eine graue Hose, eine schwarze Kapuzenjacke mit Fellbesatz, einen gemusterten Schal sowie senffarbene Schuhe mit weißer...

  • Bochum
  • 21.10.20
Ratgeber

Polizei Bochum: "Falsche Polizisten" erzeugen Angst und Schrecken im Revier!
Mal andersherum: Pfiffiger Bochumer und die Polizei tricksen "Falsche Polizisten" aus

"Falsche Polizisten" erzeugen Angst und Schrecken im Revier! Das Wichtigste vorweg: Dank der mehrtägigen Ausdauer eines 63 Jahre alten Mannes und der Bochumer Polizei sitzen seit Ende letzter Woche zwei "Falsche Polizisten" in Untersuchungshaft! Blicken wir zurück: "Ganz, ganz mies und skrupellos: `Falsche Polizisten´ erzeugen Angst und Schrecken im Revier!" Mit dieser Überschrift haben wir im Januar 2017 erstmalig über die kriminellen Machenschaften der "Falschen Polizisten" berichtet,...

  • Wattenscheid
  • 20.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum
Sheffield-Ring nach schwerem Unfall fast vier Stunden gesperrt

Am gestrigen 19. Oktober, gegen 21 Uhr, kam es auf dem Sheffield-Ring im Bereich Altenbochum in Fahrtrichtung Gerthe zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 29-jähriger Dortmunder fuhr mit seinem Auto auf dem Sheffield-Ring und überholte nach bisherigem Stand rechtsseitig den Pkw eines 53-jährigen Bochumers. Nach dem Überholvorgang wollte er wieder auf den linken Fahrstreifen wechseln. Dabei kam es zu einer Kollision mit dem Pkw des Bochumers. Der 29-Jährige verlor die Kontrolle über...

  • Bochum
  • 20.10.20
Ratgeber

Polizei Bochum: Jede Sekunde mehr zählt!
Sichern Sie Ihr Zuhause! Aktionswoche "Riegel vor" macht Einbruchschutz zum Thema - Zusätzliche Telefonberatung am 25. Oktober 2020

Jede Sekunde mehr zählt! Je länger ein Einbruch dauert, umso höher ist das Entdeckungsrisiko. Deswegen rät die Polizei dringend dazu, die eigenen vier Wände ausreichend zu sichern. Die Aktionswoche der Polizei unter dem Motto "Riegel vor - sicher ist sicherer" macht genau das zum Thema und macht auf kostenlose Beratungen der Polizei aufmerksam - unter anderem am Sonntag, 25. Oktober. Die Tage werden wieder kürzer und die dunklen Stunden nehmen zu - die perfekte Tarnung für Einbrecher. Denn...

  • Bochum
  • 20.10.20
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum: Unfallfluchten und noch einiges mehr
Drei Unfallfluchten und noch einiges mehr

Gleich mehrere Streifenwagen waren am 18. Oktober, in der Zeit zwischen 18 und 20 Uhr, in Bochum nach diversen Verkehrsdelikten eines betrunkenen 35-jährigen Esseners unterwegs. Was war passiert? Gegen 18 Uhr erhielten Beamte der Polizeiwache Langendreer einen Einsatz zur Ümminger Straße. Durch Zeugen wurde eine Verkehrsunfallflucht gemeldet. Ein Fahrzeug mit Kennzeichen aus Gelsenkirchen war gegen einen Stromkasten gefahren und anschließend mit quietschenden Reifen von der Örtlichkeit...

  • Wattenscheid
  • 19.10.20
Ratgeber
Die BOGESTRA streikt heute und morgen.

Streiks auch im Bochumer ÖPNV
Die BOGESTRA streikt an zwei Tagen

Von Gewerkschaftsseite sind inzwischen Warnstreiks am 19. und 20. Oktober angekündigt. Diese haben an beiden Tagen unterschiedliche Auswirkungen für BOGESTRA Kunden. Am heutigen Montag, 19. Oktober, werden die BOGESTRA-KundenCenter bestreikt, und sind somit ganztägig geschlossen. Tickets sind an diesem Tag natürlich weiterhin erhältlich, zum Beispiel über unsere Mutti-App, die Vertriebspartner und Fahrkartenautomaten. Der Bus- und Bahnverkehr ist am Montag nicht vom Streik...

  • Bochum
  • 19.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Meldungen aus Bochum
Blaulicht - Meldungen aus Bochum

Zeugen nach Raub auf Spielhalle gesucht Nach einem Raub auf eine Bochumer Spielhalle am Samstag, 17. Oktober, sucht die Polizei Zeugen. Gegen 00.45 Uhr betraten zwei unbekannte Männer eine Spielhalle an der Hattinger Straße 70 und forderten von einer Angestellten unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld. Mit ihrer Beute flüchteten beide Männer über die Hattinger Straße stadtauswärts in Richtung Bergmansheil. Beide Männer waren ca. 175 bis 180 cm groß und schlank. Sie waren komplett...

  • Bochum
  • 18.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Ein Radfahrer schwer verletzt
Radfahrer schwer verletzt in Wattenscheid

Bei einem Alleinunfall am Freitagnachmittag ( 16. Oktober 2020 ) in Bochum-Wattenscheid ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Nach aktuellem Kenntnisstand befuhr ein 32-jähriger Mann aus Mühlheim an der Ruhr gegen 13.45 Uhr mit seinem Rad den Gehweg der Westenfelder Straße in Richtung Eppendorf. Aus noch ungeklärter Ursache verlor er kurz vor der Kreuzung Wattenscheider Hellweg die Kontrolle über sein Rad und stürzte zu Boden. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu und wurde...

  • Wattenscheid
  • 18.10.20
Ratgeber

Polizei Bochum : Aktuell Trickbetrüger unterwegs - die Polizei warnt
Aktuell Trickbetrüger unterwegs - die Polizei warnt: "Auch wenn die Geschichte noch so gut ist: Lassen Sie keine Fremden in Ihre Wohnung!"

Bitte warnen Sie Ihre Familie, Ihre Bekannten und Ihre Nachbarn: Aktuell werden der Polizei vermehrt Trickbetrüger gemeldet - in Bochum-Riemke sowie in der Herner Innenstadt und im Stadtteil Baukau. Die Geschichten der Kriminellen sind glaubhaft, ihr schauspielerisches Talent ist erschreckend gut. Für eine 80-jährige Frau aus Bochum kommt diese Warnung heute leider zu spät. Sie ist Opfer eines Trickbetrugs geworden. Ein unbekannter Mann hat sie am Mittwochnachmittag, 14. Oktober, gegen 13...

  • Bochum
  • 16.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Auffahrunfall in Bochum
Drei Verletzte nach Auffahrunfall in Bochum

Drei Personen wurden am gestrigen Abend (15.10.) in Bochum bei einem Verkehrsunfall verletzt. Gegen 18.50 Uhr fuhr ein 49-jähriger Bochumer mit seinem Auto stadtauswärts auf der Dorstener Straße. Nach bisherigem Stand prallte er in Höhe der Hausnummer 4 ungebremst gegen einen stehend wartenden Pkw einer 72-jährigen Bochumerin. Durch die Kollision wurde der 49-Jährige schwer verletzt. Die 72-Jährige sowie ihr elfjähriger Insasse wurden leicht verletzt. Sie musste mit Rettungswagen in...

  • Bochum
  • 16.10.20
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum: 21 Stunden Einsatz in Bochum Gerthe
Abschlussbilanz nach 21 Stunden Einsatz in Bochum Gerthe

Der Feuerwehreinsatz nach dem Brand auf dem Gelände des Autoverwertungsbetriebes konnte heute um 13.35 Uhr beendet werden. Zum Abschluss mussten noch einige ausgebrannte Schrott-PKW durch einen Schrottbagger entfernt werden, um so auch noch die letzten Brandnester ablöschen zu können. Abschließend einige Zahlen zum größten Feuerwehreinsatz der letzten Jahre: Es brannten über 100 Schrott-PKW sowie eine Halle auf einer Fläche von rund 1.800 Quadratmetern. Am Einsatz waren alle drei...

  • Bochum
  • 15.10.20
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum: Wohnungsbrand in Langendreer
„Kommen Sie schnell, hier schlagen Flammen aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses“

„Kommen Sie schnell, hier schlagen Flammen aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses“ So lautete einer der zahlreichen Notrufe, den die Leitstelle der Feuerwehr Bochum gegen 5.45 Uhr erhielt. In der Straße „Am Neggenborn“ war es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus mit sechs Wohnungen in Langendreer gekommen. Die Leitstelle entsendete sofort den zuständigen Löschzug der Feuer- und Rettungswache Werne, den Führungsdienst sowie weitere Kräfte zur...

  • Bochum
  • 14.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Junge Diebe in der Nacht gestellt
Mercedes-Sterne und Auto-Embleme - Junge Diebe in der Nacht gestellt!

Mercedes, Jaguar, Audi, Suzuki, Chevrolet, Fiat, Vauxhall! Dank einer aufmerksamen Zeugin konnten Polizeibeamte in der Nacht auf den heutigen 13. Oktober in Wattenscheid zwei junge Autoembleme-Diebe stellen. Gegen 2.35 Uhr wurden drei Personen, eine Frau und zwei Männer, dabei beobachtet, wie sie sich an der Straße "Obertor" an einem geparkten Mercedes zu schaffen machten. Gezielt versuchte das Trio, den Stern des Pkw aus der Befestigung zu brechen. Als sich die Zeugin zu erkennen gab,...

  • Wattenscheid
  • 13.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Drei Männer nach Garageneinbruch vorläufig festgenommen
Drei Männer nach Garageneinbruch in Bochum vorläufig festgenommen

 Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei nach einem versuchten Garageneinbruch in Bochum-Harpen am Montagmorgen, 12. Oktober, drei Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Gegen 2 Uhr meldete eine Zeugin der Polizei zwei Unbekannte, die sich gewaltsam Zutritt zu einer Garage an der Kornharpener Straße auf Höhe "Grüner Weg" machten. Ein dritter Mann stand offensichtlich "Schmiere". Die drei Männer flüchteten auf Fahrrädern. An der Einmündung zum Harpener Hellweg konnten...

  • Bochum
  • 12.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Vier beteiligte Autos und hoher Sachschaden
Unfall an der Einmündung zur Jahnstraße: Vier beteiligte Autos und hoher Sachschaden

Am 9. Oktober, gegen 12.50 Uhr, ist es in Wattenscheid zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Person verletzt ins Krankenhaus gebracht worden ist. Bei der Kollision waren vier Autos beteiligt und es entstand erheblicher Sachschaden. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 84-jähriger Wattenscheider die Lohrheidestraße in südwestlicher Richtung (Leithe). Vor ihm in gleicher Richtung hielt ein 37-jähriger Gelsenkirchener verkehrsbedingt an, da eine 54-jährige Wattenscheiderin, die...

  • Wattenscheid
  • 11.10.20
Blaulicht

Feuerwehr Bochum : Brennende Matratze
Brennende Matratze in der Wibbeltstraße im Wattenscheid

Bochum Wattenscheid: Brennende Matratze in der Wibbeltstraße Am heutigen Sonntag um 13:15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Wibbeltstraße gerufen. Dort brannte im ersten Obergeschoss eines Einfamilienhauses eine Matratze. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, anschließend erfolgte die Lüftung des Brandraumes mit einem Elektrolüfter. Es waren 26 Einsatzkräfte vor Ort. Die Polizei nahm Untersuchungen zur Brandursache auf. Feuerwehr Bochum

  • Wattenscheid
  • 11.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Ein Autofahrer wird gesucht.
Jugendliche läuft bei roter Fußgängerampel über die Straße und wird von Wagen erfasst - Autofahrer wird gesucht!

Am 10. Oktober, gegen 17.10 Uhr, ist es in Bochum-Langendreer zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 16-Jährige verletzt worden ist. Ein Autofahrer wird gesucht. Nach bisherigem Ermittlungsstand überquerte die Jugendliche die Unterstraße an der dortigen Fußgängerampel, um weiter auf der Alten Bahnhofstraße weiter zu gehen. Nach eigenen Angaben betrat sie mit ihrer Freundin die Straße bei Rotlicht. Ihre Freundin blieb auf der Mittelinsel stehen, die 16-Jährige lief weiter und wurde...

  • Bochum
  • 11.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Raubüberfall auf Spielhalle
Raubüberfall auf Spielhalle - Zeugen gesucht!

Zu einem bewaffneten Spielhallenüberfall kam es am späten Abend des 10. Oktobers in Bochum-Langendreer. Nach bisherigem Kenntnisstand betraten kurz nach 21 Uhr zwei männliche Personen die an der "Alte Bahnhofstraße 177" gelegene Spielhalle. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte einer der beiden Räuber die Herausgabe von Bargeld. Der andere Räuber blieb währenddessen im Eingangsbereich stehen. Anschließend flüchtete das Duo mit der Beute in Richtung Volkspark. Die tatverdächtigen...

  • Bochum
  • 11.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum : Feuer im Industriegebiet an der Dieselstraße
Feuer im Industriegebiet in Bochum - Gerthe

Heute Nacht gegen 2:15 Uhr wurde ein Feuer im Industriegebiet an der Dieselstraße in Bochum-Gerthe gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte ein Bürocontainer in voller Ausdehnung. Zwei Trupps unter Atemschutz konnten den Brand löschen und ein Übergreifen der Flammen auf eine angrenzende Halle verhindern. Insgesamt 42 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz, die Kollegen der Löscheinheit Bochum - Nord haben die Berufsfeuerwehr unterstützt. Gegen...

  • Bochum
  • 11.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Achtung falsche Polizeibeamte am Telefon i
Achtung falsche Polizeibeamte am Telefon in Bochum und Witten

Aktuell kommt es im Bereich Bochum und Witten zu einer Häufung von Anrufen falscher Polizeibeamter. Bei telefonischen Nachfragen nach Bargeld oder Schmuck sollten sie Vorsicht walten lassen! Trickbetrüger geben sich als falsche Polizeibeamte aus und versuchen so, Menschen um ihr Vermögen zu bringen. Die Polizei warnt ausdrücklich vor solchen Maschen: Seien Sie achtsam und misstrauisch! Bitte sprechen Sie mit Ihren Familien, Ihren Bekannten und Ihren Nachbarn über diese Betrüger. Beenden...

  • Wattenscheid
  • 06.10.20
Blaulicht

Feuerwehr Bochum: Essensreste auf dem Herd mit einem Pulverlöscher ablöschen
Küchenbrand auf der Bergstraße

Um kurz nach 16:00 Uhr wurde über eine Anwohnerin ein Küchenbrand auf der Bergstraße gemeldet. Sofort wurde durch die Leitstelle der Feuerwehr ein Löschzug der Innenstadtwache und der Wache in Wattenscheid alarmiert. Noch während der Anfahrt wurden die Einheiten darüber informiert, dass der Brand durch eine mutige Mitarbeiterin der Caritas noch in der Entstehungsphase bekämpft werden konnte. Diese hatte brennende Essensreste auf dem Herd mit einem Pulverlöscher ablöschen können. Nach...

  • Bochum
  • 05.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Radfahrer zog dann den Schlüssel vom E-Rollstuhl der Frau ab und warf diesen in den Grünbereich.
Zeugen nach Streitigkeit gesucht!

Am 1. Oktober, gegen 20 Uhr, kam es in Bochum an der Wielandstraße im Bereich zwischen Herderallee und Freiligrathstraße zu einer Streitsituation. Eine 63-jährige Bochumerin fuhr mit ihrem E-Rollstuhl auf dem Geh-/Radweg der Wielandstraße in Richtung Freiligrathstraße. Hier kam ihr ein noch unbekannter Radfahrer entgegen und hielt vor ihr an. Zwischen den Beiden kam es zu einer lautstarken Auseinandersetzung bezüglich Gehwegnutzung. Im Zuge dieses Streites sollen auch Beleidigungen geäußert...

  • Bochum
  • 05.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.