Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht
Womöglich sind beide Personen der "Trinkerszene" zugehörig und halten sich des Öfteren am Marktplatz in Gelsenkirchen-Horst oder an der Haltestelle Buerer Straße in Gelsenkirchen-Horst auf.

Pressemitteilung der Polizei Essen
Räuberischer Diebstahl in Lebensmittelgeschäft in Essen- Karnap. *** Zwei mutmaßliche Diebe flüchten ohne Beute ***Zeugen gesucht.

Am Samstagabend 19. Oktober. 2019 versuchten zwei mutmaßliche Diebe in einem Lebensmittelgeschäft auf der Karnaper im Essener Stadtteil Karnap Lebensmittel und Tiernahrung zu entwenden. Ein 44-jähriger Ladendetektiv beobachtete gegen 19:00 Uhr ein Mann mit schwarzen Rucksack und eine Frau mit Umhängetasche, die nach und nach Lebensmittel und Tiernahrung in die Tasche steckten. Anschließend packten die beiden die Umhängetasche in den Rucksack und begaben sich langsam zum Kassenbereich....

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.19
Blaulicht
20-jähriger Pkw Fahrer lieferte sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei.

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
20-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Gegen 02:24 Uhr am Sonntagmorgen. 20. Oktober 2019 fiel einer Streifenwagenbesatzung auf der Münsterstraße ein grüner VW Golf auf. Die Beamten beabsichtigten das Auto anzuhalten und zu kontrollieren. Der 20jährige Golf-Fahrer missachtete jedoch die Anhalte-Zeichen der Polizei und gab Gas. Er fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit über innerstädtische Straßen, sowie der BAB und missachtete mehrere Verkehrsregeln. In Höhe der Anschlussstelle Gladbeck verließ er die Autobahn. Hier geriet er...

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.19
Blaulicht

13-Jähriger fährt zweijährigen Jungen an

Am gestrigen Donnerstag fuhr gegen 18 Uhr ein 13-jähriger Fahrradfahrer aus Herten auf dem Gehweg der Scherlebecker Straße einen zweijährigen Jungen, auch aus Herten, an. Dabei wurde der Zweijährige so verletzt, dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Herten
  • 18.10.19
Blaulicht

Verkehrsunfall
Drei leichtverletzte Personen in Schermbeck

Schermbeck: Am 17.10.2019 um 17:00 Uhr kam es in Schermbeck-Gahlen auf der Östricher Straße in Höhe der einmündenden Bestener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen leicht verletzten. Ein 65-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr mit seinem PKW die Östricher Straße aus Richtung Dorsten in Fahrtrichtung Gahlen. In Höhe der einmündenden Bestener Straße bog er nach links in diese ab. Hierbei übersah er den PKW eines 53-jährigen Mannes aus Recklinghausen, der die Östricher Straße...

  • Hamminkeln
  • 17.10.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen, 41-jähriger lag tot in seiner Wohnung
Raubmord in Beeck

Am Mittwochabend (16. Oktober, gegen 22 Uhr) haben Nachbarn einen toten Mann (41) in seiner Wohnung an der Krummbeeckstraße gefunden und die Polizei alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen ermittelt die Kripo wegen des Verdachts des Raubmordes. Die Mordkommission sucht Zeugen, die gestern Abend gegen 21 Uhr ein silbernes Auto, ähnlich einem Opel Astra, mit einer Delle hinten rechts gesehen haben. Der Wagen könnte mit mindestens zwei dunkel gekleideten Männern besetzt gewesen sein. Zeugen, die...

  • Duisburg
  • 17.10.19
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
Diebstahl eines Wohnmobils

Die Polizei Dinslaken informiert in folgender Meldung über den Diebstahl eines Wohnmobils: "In der Zeit von Dienstag, 16 Uhr, bis Mittwoch, 14.45 Uhr, stahlen Unbekannte ein graues Wohnmobil der Marke Citroen, Typ KW 18 / 19L/ EG/DF 003.  Das Fahrzeug, das auf das Kennzeichen OB-DK 7777 zugelassen ist, parkte an der Kurt-Schumacher-Straße. " Mit sachdienlichen Hinweisen Kann sich an die Polizei in Dinslaken, unter Tel. 02064/622-0, gemeldet werden.

  • Dinslaken
  • 17.10.19
Blaulicht

Raser aus Bocholt
33-jähriger Kradfahrer erheblich zu schnell unterwegs

Hamminkeln: Jede Woche teilt die Polizei, die Messstellen im Kreisgebiet Wesel mit und weist darauf hin, dass im Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen zu rechnen ist. Das Ziel dieser Kontrollen ist, Fahrzeugführer daran zu erinnern, vorsichtig zu fahren, denn schließlich spielt überhöhte Geschwindigkeit immer noch eine Hauptrolle bei Unfällen. Am Dienstag fiel den Kolleginnen und Kollegen der Verkehrsunfallbekämpfung ein Motorradfahrer ins Auge. Beide waren mit dem sogenannten...

  • Hamminkeln
  • 16.10.19
Blaulicht

Hamminkeln - 33-jähriger Kradfahrer erheblich zu schnell unterwegs
Raser fuhr 80 Stundenkilometer schneller als erlaubt und muss jetzt 1200 Euro Strafe zahlen

 Die Kreispolizei Wesel hebt nachfolgende Meldung aus dem Wochengeschehen hervor und schreibt: Jede Woche teilen wir die Messstellen im Kreisgebiet mit und weisen darauf hin, dass Sie im Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen müssen. Unser Ziel ist es, Sie daran zu erinnern, vorsichtig zu fahren, denn schließlich spielt überhöhte Geschwindigkeit immer noch eine Hauptrolle bei Unfällen. Am Dienstag fiel unseren Kolleginnen und Kollegen der Verkehrsunfallbekämpfung ein...

  • Wesel
  • 16.10.19
Ratgeber

Polizei sucht Zeugen und gibt Tipps
Dreister Diebstahl im Krankenhaus

Dass Diebe auch vor Krankenhäusern nicht halt machen, ist bereits bekannt. Bislang nutzten die Täter jedoch überwiegend die Gelegenheit, die Patienten während deren Abwesenheit zu bestehlen. Gestern dann eine völlig neue Masche, vor der wir warnen und entsprechende Tipps geben möchten:  Am Dienstag betrat eine Unbekannte gegen 15.15 Uhr ein Zimmer eines Krankenhauses an der Bethanienstraße. Gegenüber der Zimmernachbarin gab sich die Frau als Enkelin einer Patientin aus, die gerade zu...

  • Moers
  • 16.10.19
Ratgeber

Fünf Unbekannte Täter klauten eine Sonnenbrille
Optikerin bestohlen

Am Dienstag, gegen 15.15 Uhr betraten fünf Unbekannte ein Optikergeschäft an der Niederrheinallee in Vluyn.  Nachdem sie sich im Geschäft umgesehen und nach einem weiteren Optikergeschäft gefragt hatten, steckte einer der Männer in einem unbeobachteten Moment eine hochwertige Sonnenbrille in seine Jackentasche.  Hiernach verließen alle Männer das Geschäft und gingen zu Fuß in Richtung Neukirchen. Eine sofort ausgelöste Fahdung nach dem Quintett verlief ergebnislos. Beschreibung der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.10.19
Blaulicht
Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 02064 / 622-0 zu melden.

Polizei sucht Zeugen
Farbschmierereien an mehreren PKW in Dinslaken

Entlang der Straße Auf dem Krähenbrink sowie an der Kirchstraße beschädigten Unbekannte mindestens fünf PKW mit Farbschmierereien. Anwohner hatten ihre Autos zuletzt am Montag gegen 22 Uhr unbeschädigt gesehen. Am nächsten Morgen gegen 6.55 Uhr sahen sie dann die Beschädigungen. Die Täter hatten sowohl gelbe wie auch grüne Farbe genutzt und diese wahllos auf die Wagen versprüht. In einem Fall schrieben sie "Krank" auf ein Auto.Ein Zeuge hatte in der Nacht mehrere Jugendliche auf der...

  • Dinslaken
  • 16.10.19
Blaulicht

87-jähriger Hertener stürzt und muss ins Krankenhaus

Am Montag fuhr gegen 18 Uhr ein 87-jähriger Hertener mit seinem Kleinkraftrad auf dem Gehweg der Marler Straße. Aus unbekannten Gründen ist der Mann gestürzt. Nach bisherigen Erkenntnissen gab es keinen weiteren Unfallbeteiligten. Der Hertener musste stationär in einem Krankenhaus behandelt werden. Sachschaden entstand nicht.

  • Herten
  • 15.10.19
Blaulicht

Wieder ein Firmeneinbruch in Hamminkeln
Polizei sucht Zeugen und Mann mit Rasterlocken

Hamminkeln: Unbekannte suchten in der Zeit von Samstag, 14.00 Uhr, bis Montag, 07.30 Uhr, eine Firma an der Vennstraße heim.Durch Aufhebeln eines Fensters gelangten sie zunächst in den Verkaufsraum und stahlen zahlreiche Gartenmaschinen, wie Motorsägen, Freischneider etc.. Anschließend hebelten die Täter eine Tür zur Werkstatt auf und schlugen hierbei auch eine Scheibe ein. Aus der Werkstatt stahlen sie ebenfalls Gartengeräte. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter ihre Beute mit einem...

  • Hamminkeln
  • 15.10.19
Blaulicht
Die Polizei sicherte Spuren, bittet aber Zeugen um Hinweise.

Container von Unbekannten aufgeflext, Polizei sucht Zeugen
Einbruch auf einer Baustelle

In der Zeit von Samstag, 18 Uhr, bisMontag, 06.30 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle am Bendschenweg. Über einen nahegelegenen Feldweg, welcher mit einer Kette versperrt war, verschafften sie sich Zugang zum rückwärtigen Bereichdes Geländes. Hierzu rissen sie die Kette gewaltsam ab. Anschließend flexten die Unbekannten zunächst ein Loch in den Zaun, um hiernach auf dem Gelände des Umspannwerks den Verschluss eines dortigen Containers ebenfalls aufzuflexen. Mit...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.10.19
Blaulicht

Täter entkommt
Raubüberfall auf Supermarkt

Bergkamen. Eine unbekannte männliche Person hat am Montagabend, 14. Oktober 2019, einen Supermarkt an der Werner Straße in Bergkamen überfallen. Gegen 19.40 Uhr bedrohte er eine Kassiererin mit einem Messer und forderte sie auf, ihm das Bargeld aus der Kasse auszuhändigen. Mit einem dreistelligen Betrag entkam der Täter, der wie folgt beschrieben wird: - ca. 175 cm - ca. 28-35 Jahre - deutsche Herkunft - kantig - sehr blasse Haut - schwarzer Pullover - schwarze...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.10.19
Blaulicht

Stau im Berufsverkehr nach Unfall
17-jähriger Kradfahrer bei Zusammenstoß auf der Aktienstraße schwer verletzt

Ein 17-jähriger Kradfahrer wurde am Montag, 14. Oktober, bei einem Unfall auf der Kreuzung Aktienstraße/Freiherr-vom-Stein-Straße schwer verletzt. Gegen 7 Uhr wollte ein 36-jähriger VW-Fahrer von der Aktienstraße nach links auf die Freiherr-vom-Stein-Straße abbiegen. Die Abbiegespur ist dort aktuell wegen einer Baustelle teilweise gesperrt. Als der VW-Fahrer auf die Linksabbiegerspur fuhr, kollidierte er mit dem 17-jährigen Kradfahrer. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

Autos stoßen zusammen - zwei Schwerverletzte
Mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus

Sonsbeck.  Einen Verkehrsunfall mit Schwerverletzten meldet die Polizei. Am Samstag, 13. Oktober, gegen 10 Uhr befuhr eine 19- jährige aus Xanten mit ihrem Kleinwagen die Uedemerbrucher Straße in Richtung Balberger Straße und wollte über die Kreuzung hinweg geradeaus in Richtung Winnekendonk fahren. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 60-jährigen Mannes aus Bergen (NL), der die Balberger Straße in Richtung Sonsbeck befuhr.Bei dem Zusammenstoß verletzen sich beide Autofahrer so...

  • Sonsbeck
  • 14.10.19
Blaulicht
Die Rettungssanitäter als auch die Polizeibeamten blieben unverletzt.

Aggressiver 57-Jähriger
Betrunkener schlug nach Rettungssanitätern und Polizeibeamten

Am Samstag gegen 00.50 Uhr meldeten sich Passanten bei der Rettungsleitstelle. Sie hatten auf der Roonstraße, Ecke Bahnstraße, eine männliche Person liegen sehen, die nicht mehr ansprechbar auf dem dortigen Gehweg lag. Die eingesetzten Rettungssanitäter trafen auf einen 57-jähriger Mann aus Dinslaken, der stark alkoholisiert auf dem Boden lag.Die Sanitäter versuchten dem aggressiven 57-Jährigen zu helfen, dieser hingegen versuchte sie zu schlagen. Diese forderten die Polizei zur...

  • Dinslaken
  • 14.10.19
Blaulicht

Hausbesitzer überrascht Einbrecher und wird mit Messer angegriffen
Einbruch in Haarzopf - die Polizei sucht Zeugen

Mit einem Hubschrauber, mehreren Streifenwagen und einem Diensthund suchten Polizeibeamte aus Essen und Mülheim am Samstagmorgen, 12. Oktober, einen flüchtigen Einbrecher, der von Anwohnern eines Wohnhauses an der Humboldtstraße überrascht worden ist. Bei der Flucht griff der Flüchtende einen Bewohner (62) an, der glücklicherweise nur leicht verletzt wurde. Gegen 4.30 Uhr befand sich der Bewohner im Hausflur und schnürte sich die Schuhe, als sich das Licht im Keller durch den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Blaulicht
Symbolbild / Schepers

Zeugen gesucht- Vier Schwerverletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der B8

 Am Sonntag, 13. Oktober,  gegen 14:38, befuhr eine 51-jährige Frau aus Rees mit ihrem Pkw die Emmericher Straße (B8) aus Richtung Rees kommend in Richtung Wesel. Hinter der Bislicher Straße überholte die 51-Jährige mehrere in gleicher Richtung fahrende Fahrzeuge und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die 51-jährige wurde schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. In dem entgegenkommenden Fahrzeug wurden der 42-jährige...

  • Hamminkeln
  • 13.10.19
LK-Gemeinschaft
Öffentlichkeitsfandung

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Öffentlichkeitsfahndung: Polizei fahndet nach David W. wegen Verdachts des schweren Raubes

Die Polizei fahndet mit einem Foto nach dem tatverdächtigen David W., der am Mittwoch, 9. Oktober 2019, eine 52-jährige Frau angegriffen und beraubt haben soll. Dabei gab der 30 Jahre alte Mann vor, sich für eine Mietwohnung an der Buschgrundstraße in Gelsenkirchen-Buer zu interessieren und vereinbarte für 13:00 Uhr einen Besichtigungstermin mit der geschädigten Immobilienmaklerin. Während der Besichtigung bedrohte der Gesuchte die 52-Jährige mit einem Messer, verletzte und fesselte sie....

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.19
Blaulicht
29-jährige am Donnerstagmorgen 10.10.2019 mit einem Messer bedroht.

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Unbekannte bedrohte am Donnerstagmorgen 10. Oktober 2019 eine 29-jährige Frau mit einem Messer. *Polizei sucht Zeugen*

Am frühen Donnerstagmorgen, 10. Oktober 2019 gegen 03.00 Uhr bedrohte ein bislang unbekannter Mann29 Jahre alte Frau mit einem Messer. Die 29-jährige gab an, dass sie gegen 03:00 Uhr in ihrem Wohnwagen, der auf einem Parkplatz an der Münsterstraße in der Resser Mark stand befand, als sie plötzlich von einem Unbekannten überfallen wurde und mit einem Messer bedroht wurde. Der Mann stürzte sich auf die Frau, bedrohte sie und versuchte ihr Oberteil zu zerreißen. Da die Frau sich wehrte...

  • Gelsenkirchen
  • 12.10.19
Blaulicht

Mann schwer verletzt
Schusswaffengebrauch durch Polizei

Bocholt: Am Freitagabend kam es in Bocholt auf der Herzogstraße etwa in Höhe der Markgrafenstraße zu einem Schusswaffeneinsatz durch die Polizei, bei dem ein 37-jähriger Mann schwer verletzt wurde. Nach dem derzeitigen vorläufigen Ermittlungsstand wurde die Polizei gegen 19.05 Uhr durch Familienangehörige über den Notruf zur Hilfe gerufen, weil der 37-Jährige einen Familienangehörigen angegriffen habe und völlig ausgerastet sei. Vor dem Mehrparteienhaus trafen die eingesetzten Polizeibeamten...

  • Hamminkeln
  • 11.10.19
Blaulicht
4 Bilder

Diebstahl in Hamminkeln
Wohnwagen entwendet-Polizei sucht Zeugen

Hamminkeln: In der Zeit von Mittwoch, 17.00 Uhr, bis Donnerstag, 07.45 Uhr, entwendeten Unbekannte von einem Firmengelände am Heidkampweg in Mehrhoog einen Wohnwagen. Die Täter demontierten einen Teil eines Zauns und konnten anschließend entkommen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen weißen Caravan der Marke Fendt, Typ 515 aus dem Jahr 2015. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hamminkeln, Tel.: 02852 / 966100.

  • Hamminkeln
  • 11.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.