Hamminkeln

Beiträge zum Thema Hamminkeln

Vereine + Ehrenamt
Die Amtszeiten werden fortgesetzt. Landrat Dr. Ansgar Müller händigte die beiden Ernennungsurkunden aus: ( v.l.) Udo Zurmühlen, Landrat Dr. Ansgar Müller, Markus Janßen.

Feuerwehr und Kreistag sind sich einig
Kreisbrandmeister und Stellvertreter bleiben im Amt

Nachdem die Feuerwehren des Kreises sich einstimmig für eine Fortsetzung der Amtszeiten von Kreisbrandmeister Udo Zurmühlen (Hamminkeln) und seines Stellvertreters Markus Janßen (Xanten) ausgesprochen hatten, war auch der Kreistag diesem Votum gefolgt. Landrat Dr. Ansgar Müller händigte die beiden Ernennungsurkunden aus und ernannten Udo Zurmühlen und Markus Janßen erneut zu Ehrenbeamten in ihren jeweiligen Funktionen. „Ich wünsche Ihnen beiden Glück und eine erfolgreiche Hand bei der...

  • Der Weseler / Der Xantener
  • 16.10.20
Blaulicht

Polizeihauptkommissar aus Mehrhoog
Andreas Hoffmann leitet die Rheinberger Wache

Mehrhoog-Rheinberg: Der Mehrhooger Andreas Hoffmann, leitet ab dem 01.10.20 die Wache in Rheinberg. Der 56-jährige Hoffmann, ist seit 1981 bei der Polizei und hat schon einige dienstliche Stationen durchlaufen. Zuletzt war er in der Einsatzleitstelle Wesel tätig. Vorstellung des Wachleiters: Der Chef der Kreispolizeibehörde Wesel, Landrat Dr. Ansgar Müller, stellte am Montag (12.10) Andreas Hoffmann, bei einem Pressetermin vor.

  • Hamminkeln
  • 13.10.20
LK-Gemeinschaft
Über diese nun 3 Meter hohe Sonnenblume voller Blüten freut sich Urszula Raudonat aus Hamminkeln immer noch sehr. Ein Geschenk, dass sie zu Beginn der Corona-Pandemie - auf der Bank neben ihrer Haustür fand. Auf einem beigefügten Zettel schrieb die bisher unbekannte Person "Bleiben Sie bitte gesund!"

Geschenk entpuppte sich als drei Meter hohe Sonnenblume mit zahlreichen Blüten
Hamminkelnerin freut sich über schöne Geste einer bisher unbekannten Person in der Corona Zeit

"Ende April stand ein kleines Töpfchen auf der Bank neben unserer Haustür. Ein kleiner grüner Zettel lag daneben: Bleiben Sie bitte gesund! Über Beides habe ich mich sehr gefreut.", schreibt Urszula Raudonat aus Hamminkeln. "Lange habe ich überlegt, wohin mit diesem Winzling. Keine Ahnung was daraus wird. Als ich mit der Sommerbepflanzung im Garten begann, bekam auch dieses unerwartete Geschenk einen Platz am Zaun vor dem angrenzenden Maisfeld. Lange Zeit konnte ich keinen Ansatz einer...

  • Hamminkeln
  • 09.10.20
Blaulicht

Knöllchenverteiler in Hamminkeln
Langeweile beim Ordnungsamt?

Hamminkeln-Ringenberg: Ich komme aus meiner Haustüre und finde einen Zettel vom Ordnungsamt hinter meinem Scheibenwischer. Mein Fahrzeug steht seit ca. 30 Jahren immer an der gleichen Stelle, eine Sackgasse mit 5 Anwohnern. Sollte der übereifrige Mitarbeiter Langeweile haben, kann ich IHM gerne Stellen zeigen, die seit Wochen eine Verkehrsbehinderung darstellen. Kleiner Tipp, großes Boot mitten auf der Hauptstraße in Ringenberg. Bitte um eine Stellungnahme, warum mein Fahrzeug nach 30 Jahren,...

  • Hamminkeln
  • 07.10.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Brücke "Am Wasserwerk" zwischen Mehrhoog und Hamminkeln ist saniert und für den Verkehr wieder freigegeben.

Sanierungsarbeiten abgeschlossen an der Brücke über die Klevsche Landwehr
Für Verkehr freigegeben: Brücke "Am Wasserwerk" zwischen Mehrhoog und Hamminkeln

Die Brücke "Am Wasserwerk" zwischen Mehrhoog und Hamminkeln ist saniert und für den Verkehr wieder freigegeben. Die fertiggestellten Arbeiten an der Brücke über die Klevsche Landwehr bestanden aus einer kompletten Betonsanierung sowie Abdichtung des Bauwerkes. Darüber hinaus wurden das Geländer erneuert sowie die Fahrbahndecke ertüchtigt. Mit den durchgeführten Maßnahmen sei die Dauerhaftigkeit des Bauwerkes sichergestellt worden. Die Brücke ist nach der erfolgten Abnahme wieder für den...

  • Wesel
  • 05.10.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Verkehrsunfall
Schwerverletzte Pedelec-Fahrerin

Hamminkeln (ots) Laut Polizeibericht, ereignete sich am Freitag, 02.10.2020 gegen 16:40 Uhr in Hamminkeln, Diersfordter Straße / Westfeldweg ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Eine 85-jährige Pedelec-Fahrerin aus Hamminkeln befuhr mit ihrem Pedelec den Westfeldweg. An der Diersfordter Straße wollte sie weiter geradeaus auf die Kastanienstraße in Richtung Wesel fahren. Beim Überqueren übersah sie einen vorfahrtsberechtigen PKW, der die Diersforter Straße von Hamminkeln nach Wesel...

  • Hamminkeln
  • 02.10.20
Sport
Stadtradeln in Hamminkeln.

Über 40.000 Kilometer innerhalb der ersten Woche / Aktion endet am Samstag, 3. Oktober
Aktion "Stadtradeln" in Hamminkeln

Rund 380 Radelnde, haben bereits über 40.000 Kilometer innerhalb der ersten Woche zurückgelegt: das ist die Zwischenbilanz der Aktion "Stadtradeln" in Hamminkeln. Die Aktion "Stadtradeln" startete für viele Teilnehmer vermutlich mit der Fahrt zum Wahllokal. Das sonnige Wetter war der perfekte Startschuss für die diesjährige Aktion. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist aber immer noch möglich. Bereits gefahrene Kilometer können nachgetragen werden und fließen dann mit in die Wertung ein. Das...

  • Hamminkeln
  • 01.10.20
Politik
In ihrem Zwischenbericht hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) Gebiete identifiziert, die in den nächsten Jahren darauf untersucht werden sollen, ob sie als Endlagerstätten für Atommüll geeignet sind. Genannt werden in dem Bericht auch Teile Hamminkelns und Wesel-Bislich.

LINKE zur Endlagerdiskussion: "Verfehlte Atompolitik rächt sich"
Teile Hamminkelns und Wesel-Bislich: Endlagerstätten für Atommüll?

"In ihrem Zwischenbericht hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) Gebiete identifiziert, die in den nächsten Jahren darauf untersucht werden sollen, ob sie als Endlagerstätten für Atommüll geeignet sind. Genannt werden in dem Bericht auch Teile Hamminkelns und Wesel-Bislich.", schreibt DIE LINKE im Kreistag Wesel zur Endlagerdiskussion "Verfehlte Atompolitik rächt sich". Dazu erklärt der Vorsitzende der Kreistagsfraktion der LINKEN im Kreis Wesel, Sascha H. Wagner: „Die verfehlte...

  • Wesel
  • 30.09.20
Vereine + Ehrenamt
Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet erneut ihren beliebten Angelworkshop für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren in der Natur am Ufer der Issel an.

Angelworkshop und „Songwriting“ / Jetzt anmelden - begrenzte Plätze!
Freizeitaktivitäten für Kinder mit der Bürgerstiftung KREAKTIV

Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet am Sonntag, 1. November, in der Zeit von 9 bis 14 Uhr erneut ihren beliebten Angelworkshop für Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren in der Natur am Ufer der Issel an. Wer Lust hat, bei dem Projekt „Fish & Fun“ mitzumachen, kann sich gerne auf der Homepage der Bürgerstiftung KREAKTIV im Veranstaltungskalender unter www.buergerstiftung-rhein-lippe.de anmelden. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine zeitnahe Anmeldung empfehlenswert. Was sind...

  • Wesel
  • 29.09.20
  • 1
Kultur
38 Bilder

HVV Kulturtage mit Markus Krebs
Kirmes-Ersatz in Hamminkeln vom 25 - 27.09.

Hamminkeln: Leider fällt in diesem Jahr auch die Traditionskirmes Bellhammi aus. Dafür hat der HVV und die Niederrhein-Westfälische Braumanufaktur ein Ersatzprogramm geschaffen. Bei den Kulturtagen tratt auch der Comedian Markus Krebs auf. Die 3 tägige Event-Reihe, startete Freitag mit einem Open Air Kino. Sonntag gibt es ein Frühstück mit Live-Musik. Begleitet wird das Programm von Karussell, Mandelbude, Crepes und Imbiss. Der in Mehrhoog wohnende Krebs, hatte diesmal eine kurze...

  • Hamminkeln
  • 26.09.20
Politik
Die Grünen Hamminkeln rufen wieder dazu auf, am globalen Klimastreik auf dem Großen Markt in Wesel teilzunehmen.

Am Freitag, 25. September, 16.30 Uhr Demo auf dem Großen Markt
Die Grünen Hamminkeln rufen zur Teilnahme am globalen Klimastreik in Wesel auf

Die Grünen Hamminkeln rufen wieder dazu auf, am globalen Klimastreik auf dem Großen Markt in Wesel teilzunehmen. Die Radtour, an der jeder teilnehmen kann, startet Freitag, 25. September, 15.30 Uhr vor dem Hamminkelner Rathaus. Demo-Beginn ist 16.30 Uhr. Selbstverständlich sollen auf der Demo Abstandsregeln eingehalten und Nasen-Mundschutz getragen werden.

  • Hamminkeln
  • 23.09.20
Kultur
2 Bilder

Unterwegs in Brünen, Dingden, Hamminkeln und Mehrhoog mit der App „Actionbound“
Rund 250 Spieler bei strahlendem Sonnenschein auf Spurensuche am Weltkindertag

Mit dieser großen Resonanz hat das Team Jugendarbeit nicht gerechnet. Insgesamt haben sich 76 Familien mit 259 Teilnehmern an dieser Aktion zum Weltkindertag beteiligt. Hierzu hatten die Mitarbeiter der Offenen - und Mobilen Kinder- und Jugendarbeit in diesem Jahr angesichts der Corona-Pandemie etwas Besonderes einfallen lassen: eine Rallye per App für die ganze Familie. So blieben die Teilnehmer in ihrer Bezugsgruppe, die Aufsicht übernahmen die Eltern bzw. ein Elternteil selbst. Um einen...

  • Hamminkeln
  • 22.09.20
Kultur
6 Bilder

Herbst-Art IV in Hamminkeln - verlängert!
Kunst trifft Natur!

Die Kunstausstellung „Fantastische Welten der Fluginsekten“ auf dem Kreativhof Lehmberg wird aufgrund des guten Wetters bis Samstag, 26.9.20, 14.30-18 Uhr verlängert. Zusätzlich bietet Susanne M. Rupprecht aus Brünen ab Kreativhof Lehmberg einen Schnupperkurs zum Thema Waldbaden an. Weitere Informationen unter: www.kreativhof-lehmberg.de/herbst-art 66 teilnehmende Künstlerinnen und Künstlern aus der ganzen Bundesrepublik Deutschland und den Niederlanden stellen Bildwerke  in der maximalen...

  • Hamminkeln
  • 22.09.20
  • 1
Kultur
Kunstausstellung FANTASTISCHE WELTEN DER FLUGINSEKTEN, Herbst-Art IV - 2020, auf dem Kreativhof Lehmberg
11 Bilder

Herbst-Art IV in Hamminkeln
Kunst trifft Natur!

„Ich habe ein Taubenschwänzchen gefilmt, schauen Sie nur Frau Noltenhans“, die Filmerin hält begeistert ihr Handy vor Silke Noltenhans, Organisatorin der Ausstellung „Fantastische Welten der Fluginsekten“ auf dem Kreativhof Lehmberg. Doch es handelt sich nicht um eine Ausstellung über Insekten als solche, sondern um eine Kunstausstellung mit 66 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern aus der ganzen Bundesrepublik Deutschland und den Niederlanden. Die Bildwerke sind in der maximalen Größe...

  • Hamminkeln
  • 15.09.20
  • 1
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Säugling verletzt
Nach Verkehrsunfall drei Personen leicht verletzt

Hamminkeln (ots) 11.09.2020, 10:45 Uhr: Bereits am Freiag kam es in Hamminkeln zu einem Verkehrsunfall mit drei leicht Verletzten. Laut Polizeibericht, befuhr ein 52-jähriger Mann aus Hamminkeln mit seinem Pkw die Straße Am Wall aus Richtung Bislicher Straße kommend in Fahrtrichtung Bergerfurther Straße. An der Kreuzung Am Wall / Bergerfurther Straße mißachtete er eine von rechts kommende 34-jährige Frau aus Hamminkeln. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei verletzten sich die...

  • Hamminkeln
  • 13.09.20
Kultur

Team Jugendarbeit bietet Rallye per App für die ganze Familie in Brünen, Dingden, Hamminkeln und Mehrhoog
Mit Semaj D´nob auf Spurensuche am Weltkindertag in Hamminkeln

Aufgrund der Coronapandemie hat das Team Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln neue Ideen entwickelt und bietet am Weltkindertag eine Rallye an. Mitmachen können Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern oder auch nur mit Papa oder Mama und ihren Geschwistern in Brünen, Dingden, Hamminkeln oder Mehrhoog. Über die App „Actionbound“ begegnen sie dem Detektiven „Semaj D´nob“, der sie bittet, ihm bei der Lösung eines spannenden Kriminalfalls zu helfen. Dabei gilt es jede Menge Fragen und Aufgaben...

  • Hamminkeln
  • 11.09.20
Politik

„Fragt mich doch einfach mal“
Jugendbefragung im Kreis Wesel

Das Jugendamt des Kreises Wesel bittet Kinder und Jugendliche, die zwischen 12 und 17 Jahre alt sind und aus Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck oder Xanten kommen, um ihre Mithilfe. Bis Freitag, 9. Oktober, können sie unter dem Link www.surveymonkey.de/r/deinemeinung2020 Fragen rund um die Themenbereiche Freizeit, Ausbildung und Berufseinstieg sowie Politik und Mitbestimmung beantworten und damit aktiv an der Fortschreibung des kommenden Kinder- und...

  • Dinslaken
  • 10.09.20
Ratgeber
Bis Freitag, 9. Oktober 2020, können Kinder und Jugendliche aktiv an der Fortschreibung des kommenden Kinder- und Jugendförderplans des Kreises Wesel mitwirken.
2 Bilder

Jugendbefragung im Kreis Wesel
„Fragt mich doch einfach mal“

Das Jugendamt des Kreises Wesel bittet Kinder und Jugendliche, die zwischen 12 und 17 Jahre alt sind und aus Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck oder Xanten kommen, um ihre Mithilfe. Bis Freitag, 9. Oktober 2020, können sie auf surveymonkey.de/r/deinemeinung2020 Fragen rund um die Themenbereiche Freizeit, Ausbildung und Berufseinstieg sowie Politik und Mitbestimmung beantworten und damit aktiv an der Fortschreibung des kommenden Kinder- und Jugendförderplans des...

  • Schermbeck
  • 10.09.20
Kultur
35 Bilder

Kranzniederlegung am Ehrenmal
Ringenberger Schützen gedenken der Verstorbenen

Ringenberg: Auch wenn in diesem Jahr, dass Ringenberger Schützenfest Corona bedingt ausfallen musste, hielten die Schützen an Ihrer Tradition fest. So konnte mit einer kleinen Abordnung und in einem feierlichen Rahmen, der Kranz am Ehrenmal niedergelegt werden. Die Dorfmusikanten unterstützen den Festakt Musikalisch. An diesem Wochenende, würden die Ringenberger ihr Schützenfest feiern. Ein Dank auch an die Einwohner, die ihre Häuser mit Fahnen versehen haben und der 4. Kompanie, die das Dorf...

  • Hamminkeln
  • 06.09.20
Vereine + Ehrenamt
"Wo einst die Dampfrösser fuhren" heißt eine Radtour, die der ADFC Hamminkeln am Donnerstag, 17. September, von 14 bis 18.30 Uhr anbietet. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln.

Am Donnerstag, 17. September, 14 Uhr ab Molkereiplatz / Anmeldung für die Tour nötig!
Mit ADFC Hamminkeln auf den Spuren der "Dampfrösser"

"Wo einst die Dampfrösser fuhren" heißt eine Radtour, die der ADFC Hamminkeln am Donnerstag, 17. September, von 14 bis 18.30 Uhr anbietet. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln. 1874 wurde die Eisenbahnstrecke von Hamburg und Venlo von der Köln-Mindener Eisenbahn-Gesellschaft in Betrieb benommen. Ein Teilstück führte von Halten über Drevenack nach Wesel. 1962 fuhr hier der letzte Personenzug. Seitdem wurde die Strecke zurückgebaut und vom Fahrradtourismus erobert. Heute verläuft hier...

  • Hamminkeln
  • 05.09.20
Vereine + Ehrenamt
Der ADFC Hamminkeln bietet am Dienstag, 15. September, von 15 bis 18.30 Uhr eine "Sommer – Sonne – AuszeitTour" an. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln.

Am Dienstag, 15. September, geht es los / Anmeldung ist zwingend erforderlich!
ADFC Hamminkeln bietet "Sommer - Sonne - AuszeitTour"

Der ADFC Hamminkeln bietet am Dienstag, 15. September, von 15 bis 18.30 Uhr eine "Sommer – Sonne – AuszeitTour" an. Startort ist der Molkereiplatz in Hamminkeln. "Gönnen Sie sich eine Auszeit und genießen Sie auf dem Fahrrad den Sommer und die Natur. Radeln Sie mit uns auf verkehrsarmen Strecken durch Wald und Flur am schönen Niederrhein. Unterwegs gibt es eine Pause ohne Einkehr.", heißt es in der Ankünidigung. Und zur Strecke heißt es weiter: "Wir entscheiden über den Streckenverlauf...

  • Hamminkeln
  • 04.09.20
Vereine + Ehrenamt

Sommerbiergarten in Dingden
FWI sucht Unterstützer für Sommerbiergarten

Petition für Sommerbiergarten Die Freien Wähler der Isselgemeinden haben offiziell eine Petition gestartet für die Errichtung eines „Sommerbiergartens auf dem Dingdener Kirmesplatz“. Die läuft über die Internetplattform „openpetition“, welche Petitionen organisiert, die sich an die Entscheidungsträger aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft richten. Diese Plattform bietet die Möglichkeit in Zeiten von Corona die Diskussion über das Thema öffentlich zu führen und der Idee eine Stimme zu...

  • Hamminkeln
  • 02.09.20
Vereine + Ehrenamt
Marc Indefrey, Vorstand der Volksbank Rhein-Lippe eG, und Lisa Grans, Abteilungsleiterin, gratulierten und bedankten sich bei Volker Möllenbeck für seinen unermüdlichen Einsatz sowohl für die Gesellschaft als auch für die Volksbank.

Verdienstmedaille für Volksbanker
Große Ehre für Volker Möllenbeck in Hamminkeln

Besondere Zeiten erlebt Volker Möllenbeck gerade. Vor einigen Tagen erhielt er die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland. In Hamminkeln überreichte der stellvertretende Landrat Heinrich Hesselmann die Auszeichnung für sein jahrelanges kulturelles Engagement. Volker Möllenbeck ist seit 1972 aktiv im Tambourkorps Hamminkeln. Er spielte dort Querflöte und war 35 Jahre lang Vorsitzender. Jugendarbeit, Gleichberechtigung im Spielmannszug und die musikalische Weiterentwicklung des...

  • Hamminkeln
  • 02.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.