Dingden

Beiträge zum Thema Dingden

Vereine + Ehrenamt
Die Regale und Kleiderständer an der Marienvreder Straße  sind gut gefüllt.

Kleiderkammer Dingden wieder geöffnet
Ohne Test im Angebot stöbern

Nach langer Corona-Pause öffnet die Caritas-Kleiderkammer an der Marienvreder Straße 7 in Dingden wieder ihre Pforten. Die Helferinnen haben die Regale reichlich mit Sommersachen gefüllt. Erster Öffnungstag ist der 10. Juni. Zwischen 15 und 17 Uhr darf gestöbert werden. Anschließend gelten die gewohnten Zeiten: montags von 15 bis 17, mittwochs von 9 bis 11 und donnerstags von 15 bis 17 Uhr. Dann können Kleiderspenden am Seiteneingang abgegeben werden. Da die Inzidenzzahl unter 35 liegt, können...

  • Hamminkeln
  • 07.06.21
Natur + Garten
von links: Silke Noltenhans und Andrea Springer mit Kater Pünktchen im Schmetterlingsgarten des Kreativhofs Lehmberg

NAJU aktuell
Neue NAJU Gruppe RingenBerg-Dingden

Kinder im Alter zw. 9-14 Jahren laden Silke Noltenhans und Andrea Springer am 12. Juni um 10 Uhr zu einem Kick-off für eine neue NAJU-Gruppe in Dingden/Ringenberg auf den Kreativhof Lehmberg, Lehmberg 4 in Dingden-Berg ein. Die Kinder können an diesem Tag den Start der NAJU-Gruppe thematisch prägen, Wünsche äußern und aktiv mit gestalten. Die vorhandenen Themengärten - Totholz- und Schmetterlingsgarten - bieten bei weiteren Treffen viel zu entdecken. Derzeit entsteht zudem ein Färbergarten auf...

  • Wesel
  • 26.05.21
Politik
Die Wählergemeinschaft USD sammelte in Mehrhoog, Hamminkeln und Dingden Unterschriften für die Volksinitiative Artenvielfalt NRW.

USD schließt Unterschriftensammlung für Volksinitiative in Hamminkeln ab
Stimmen für die Artenvielfalt

Am 1. Juni endet die "Volksinitiative Artenvielfalt NRW". Darum hat die Wählergemeinschaft USD ihre Unterschriftenlisten geschlossen. "Wir haben diese wichtige Aktion mit unseren Sammelstellen in Mehrhoog, Hamminkeln und Dingden unterstützt und gleichzeitig die Bürgerbeteiligung in unserer Stadt gestärkt", ist USD-Sprecher Benedikt Bomers überzeugt. Die Unterschriften werden nun für die Übergabe an den Landtag vorbereitet.  Die Wählergemeinschaft konnte eine dreistellige Zahl an Unterschriften...

  • Hamminkeln
  • 17.05.21
Natur + Garten
Im Naturschutzgebiet, wie beispielsweise der Dingdener Heide, sollen Arten, die anderswo wenig Überlebenschancen haben, ein Refugium finden. Dazu gehören Großer Brachvogel und Kiebitz. Der Haushund nicht.

Biologischen Station im Kreis Wesel: "Hunde und Natur - die Leine ist keine sinnlose Schikane"
Hunde in der Dingdener Heide und allgemein im Naturschutzgebiet gehören an die Leine

"Noch stottert der Motor des Frühjahres etwas – April eben – doch dessen ungeachtet hat landauf, landab wieder die Vogelwelt mit der Brut begonnen. Die Zahlen vieler (nicht aller!) Arten gehen dabei seit langem zurück, wobei insbesondere Bodenbrüter wie Kiebitz und Großer Brachvogel es schwer haben.", so Thomas Traill von der Biologischen Station im Kreis Wesel. Neben intensiver Bodenbearbeitung und natürlicher Prädation kommt noch eine weitere Störung (und manchmal Bedrohung) hinzu. Sie hat...

  • Hamminkeln
  • 12.04.21
Natur + Garten
Macht beiden Spaß - ist aber nicht die feine Art, der Natur gegenüber.

Hunde und Natur
Die Leine ist keine sinnlose Schikane!

Noch stottert der Motor des Frühjahres etwas –April eben– doch dessen ungeachtet hat landauf, landab wieder die Vogelwelt mit der Brut begonnen. Die Zahlen vieler (nicht aller!) Arten gehen dabei seit langem zurück, wobei insbesondere Bodenbrüter wie Kiebitz und Großer Brachvogel es schwer haben. Neben intensiver Bodenbearbeitung und natürlicher Prädation kommt noch eine weitere Störung (und manchmal Bedrohung) hinzu. Sie hat vier Beine und je nach Rasse oft ein stürmisches Temperament, das...

  • Wesel
  • 11.04.21
  • 1
  • 4
Wirtschaft
Dingdener Frühlingstreff - Bild Axel Schepers
2 Bilder

Dingdener Frühlingstreff 2021 findet nicht statt
Werbegemeinschaft sagt den verkaufsoffenen Sonntag ab

Dingden: Auch 2021 muss auf das beliebte Dingdener Frühlingstreff verzichtet werden Die Dingdener Interessen- und Werbegemeinschaft (DIWG) hat zum zweiten Mal in Folge, die Veranstaltung absagen müssen. Die Inzidenz und Corona-Fallzahlen sind immer noch zu hoch. Bereits vor einigen Wochen hatte man sich mit der Stadtverwaltung geeinigt, auch alle Schützenfeste ausfallen zu lassen. Jetzt kann man nur hoffen, dass es im November zum Kerzensonntag besser wird.

  • Hamminkeln
  • 07.04.21
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Königsmühle begrüßt die Autofahrer
Alte Mühle in neuem Kleid.

Fast schon wie ein kleines Wahrzeichen der Gemeinde Dingden, so begrüßt die wunderschön restaurierte Königsmühle, die im Jahre 1852 erbaut wurde, die Autofahrer auf der Nordbrocker Straße. Momentan sind die umgebenden Bäume zwar noch recht kahl, aber schon in kurzer Zeit werden sie dem alten Mühlenbauwerk eine angemessene Einrahmung verleihen.

  • Hamminkeln
  • 25.03.21
LK-Gemeinschaft
Eine erneute Dorfputzaktion in Dingden veranstaltet die USD am Samstag, 27. März. Unter dem Motto "Wir machen sauber" treffen sich Helfer zwischen 10 und 10.30 Uhr am Freibad und werden in kleinen Gruppen (unter Einhaltung der Corona-Vorgaben) unterschiedliche Gebiete ablaufen.

Helfer für Putzaktion in Dingden am Samstag, 27. März, ab 10 Uhr gesucht
Dorfputzaktion in Dingden

Eine erneute Dorfputzaktion in Dingden veranstaltet die USD am Samstag, 27. März. Unter dem Motto "Wir machen sauber" treffen sich Helfer zwischen 10 und 10.30 Uhr am Freibad und werden in kleinen Gruppen (unter Einhaltung der Corona-Vorgaben) unterschiedliche Gebiete ablaufen. "Es sollen vornehmlich die Fuß- und Radwege abgelaufen werden und Müllgegenstände aufgesammelt werden.", heißt es in der Ankündigung der USD, die sich freuen würde, wenn sich "noch einige Freiwillige finden würden, die...

  • Wesel
  • 15.03.21
Ratgeber
Die Kanal- und Straßenbauarbeiten an der Sachsenstraße in Hamminkeln haben vor kurzem begonnen und werden im Bereich zwischen der Krechtinger Straße und dem Mumbecker Bach ausgeführt.

Bereich zwischen Ecke Krechtinger Straße/Sachsenstraße bis zur Höhe Sachsenstraße 17 bis etwa 4. Juni gesperrt
Kanal- und Straßenbau Sachsenstraße in Hamminkeln-Dingden

Die Kanal- und Straßenbauarbeiten an der Sachsenstraße in Hamminkeln haben vor kurzem begonnen und werden im Bereich zwischen der Krechtinger Straße und dem Mumbecker Bach ausgeführt. In der Ankündigung heißt es: "Der vorhandene Mischwasserkanal wird durch einen neuen Mischwasserkanal einschließlich der Schachtbauwerke ersetzt. Die Grundstückanschlussleitungen werden vollständig bis zur jeweiligen Grenze erneuert. Die vorhandene Fahrbahn wird vollständig aufgenommen und durch einen bituminös...

  • Hamminkeln
  • 12.03.21
Kultur
"Quite Relaxed" geben ein Online-Konzert.

Online-Konzert zu Gunsten von OMEGA e. V. in Dingden
„Quite Relaxed“ spielen live

Zum Auftakt der Kultur-Reihe "Klausenhof Kultur - Live" spielt das Duo „Quite Relaxed“ aus Bocholt am Freitag, 19. März, ab 20 Uhr ein Online-Konzert zu Gunsten des Vereins OMEGA e. V., einem ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst, in der Kapelle der Akademie Klausenhof. Steffen Meyer und Stefan Ening, die beiden Musiker von "Quite Relaxed", spielten schon auf vielen Veranstaltungen in Bocholt und Umgebung und wussten dabei mit der stimmungsvollen und handgemachten Live-Musik unter anderem...

  • Hamminkeln
  • 02.03.21
Wirtschaft
Damit die Soldaten eine Unterkunft haben, hat sich die Akademie Klausenhof dazu bereit erklärt, ihnen die Tagungsunterkünfte im Haus Dingden zur Verfügung zu stellen.

Hilfe für das Gesundheitsamt
Soldaten werden in der Akademie Klausenhof untergebracht

Um die Gesundheitsämter im Kreis Wesel zu unterstützen, hat der Landrat Ingo Brohl Hilfe von der Bundeswehr angefordert. Damit die hilfsbereiten Soldaten eine angenehme Unterkunft haben, hat sich die Akademie Klausenhof dazu bereit erklärt, ihnen die Tagungsunterkünfte im Haus Dingden zur Verfügung zu stellen. Durch die vorherrschende Coronasituation ist der Tagungs- und Schulungsbetrieb weitestgehend eingestellt. „Unser Haus läuft wie viele andere Einrichtungen zurzeit auf Kurzarbeit. Die...

  • Hamminkeln
  • 20.02.21
Sport
Der RCS verlor gegen Dingden deutlich mit 0:3.
4 Bilder

Volleyball
Ein Spiel der vergebenen Chancen – RCS unterliegt Dingden mit 0:3

SUNDERN. Der RC Sorpesee muss auf Zählbares für die Tabelle zu Beginn des neuen Jahres noch warten. Die Gegnerinnen aus Dingden konnten im Volleyball-Match der zwei blau-weißen Teams ihre ganze Erfahrung ausnutzen. Dabei startete Satz 1 für die Sauerländerinnen so schlecht nicht. Es war nahezu ein Duell auf Augenhöhe. Zwar lag Dingden bei beiden technischen Auszeiten noch in Führung. Doch der RCS schaffte es, auf 17:17 auszugleichen. Eine Aufschlagserie und zu viel verpasste Chancen auf Seiten...

  • Arnsberg
  • 18.01.21
Politik
CDU-Ortsvorsitzende Bernhard Borgers stellt klar: „Die CDU will die Schule im Dorf lassen. Dieser Standort hat sich bewährt.“

Dingden - Grundschule im Dorf lassen und erweitern
Pläne für ein neues Generationen-Quartier an der Kreuzschule werden von CDU grundsätzlich begrüßt

Für den Erhalt und Ausbau der Ludgeri-Grundschule am bestehenden Standort im Dorfkern setzen sich die CDU-Ratsfraktion und der CDU-Ortsverband Dingden ein. In einem Antrag an die Stadtverwaltung fordert CDU-Fraktionsvorsitzender Johannes Bauhaus, für Prüfung und Planung der Erweiterung Geldmittel in den Haushalt 2021 einzusetzen. Schon im Kommunalwahlkampf haben SPD und FDP den Umzug der Dingdener Grundschule in die alte Kreuzschule ins Gespräch gebracht. Der CDU-Ortsvorsitzende Bernhard...

  • Hamminkeln
  • 17.01.21
Vereine + Ehrenamt
Gut 40 Mitstreiter hatten sich damals mit vielen ehrenamtlichen Arbeitsstunden eingebracht, um die Friedhofshalle zu errichten.
3 Bilder

25 Jahre
Gedenkfeier zum Jubiläum der Aussegnungshalle auf dem Friedhof "Am Bokern"

Vor 25 Jahren wurde die damals mit viel Eigenleistung erstellte Aussegnungshalle auf dem Friedhof „Am Bokern“ nach zehn Monaten Bauzeit an die Stadt übergeben. Dieses Datum veranlasste den damaligen Mitorganisator, Vorstandsmitglied und Helfer der ersten Stunde Helmut Wisniewski eine kleine Gedenkfeier in der Aussegnungshalle zu gestalten. Von den Mitstreitern der ersten Stunde waren an diesem Tage noch Bernhard Große Wolter und Helmut Hoffmann anwesend. Gut 40 Mitstreiter hatten sich damals...

  • Hamminkeln
  • 26.12.20
Vereine + Ehrenamt
Den Altardienst dürfen die Messdiener zurzeit nicht verrichten. Dafür haben sich die neuen „Minis“ (Ministranten) anders ins Gemeindeleben der Pfarrei Maria Frieden in Dingden eingebracht.
2 Bilder

Neue Messdiener in Dingden bringen sich ins Gemeindeleben ein
Dingdener Minis helfen beim Baum schmücken

Den Altardienst dürfen die Messdiener zurzeit nicht verrichten. Dafür haben sich die neuen „Minis“, wie Ministranten abgekürzt werden, anders ins Gemeindeleben der Pfarrei Maria Frieden in Dingden eingebracht: Mit ihren Leiterinnen Nicole Brinks, Silke Schawag, Miriam Peters, Hannah Stockhorst, Simon von Hal und Laurin Kasparek haben sie in den Gruppenstunden weihnachtlichen Baumschmuck gebastelt. Vor kurzem war es dann soweit: „Mit den neuen Messdienerinnen und Messdiener aus Dingden haben wir...

  • Hamminkeln
  • 14.12.20
Kultur
In der Dingdener Kirche wurden vor kurzem Leonie Klein-Schmeink, Till Klein-Hitpaß, Leon Lohmann sowie Felix Korting (fehlt auf dem Foto) konfirmiert; auf dem Foto gemeinsam mit Pfarrerin Nicole Glod.

Trotz der Corona-Pandemie durfte endlich das Fest der Konfirmation gefeiert werden
Konfirmation in Dingden

In einem feierlichen Gottesdienst in der Dingdener Kirche wurden vor kurzem Leonie Klein-Schmeink, Till Klein-Hitpaß, Leon Lohmann sowie Felix Korting (fehlt auf dem Foto) konfirmiert. Die Familien der Konfirmanden, Pfarrerin Nicole Glod und das Presbyterium des Bereiches Ringenberg-Dingden gratulierten den Jugendlichen herzlich und freuten sich, dass trotz der Corona-Pandemie doch endlich das Fest der Konfirmation gefeiert werden durfte.

  • Hamminkeln
  • 22.09.20
Kultur

Team Jugendarbeit bietet Rallye per App für die ganze Familie in Brünen, Dingden, Hamminkeln und Mehrhoog
Mit Semaj D´nob auf Spurensuche am Weltkindertag in Hamminkeln

Aufgrund der Coronapandemie hat das Team Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln neue Ideen entwickelt und bietet am Weltkindertag eine Rallye an. Mitmachen können Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern oder auch nur mit Papa oder Mama und ihren Geschwistern in Brünen, Dingden, Hamminkeln oder Mehrhoog. Über die App „Actionbound“ begegnen sie dem Detektiven „Semaj D´nob“, der sie bittet, ihm bei der Lösung eines spannenden Kriminalfalls zu helfen. Dabei gilt es jede Menge Fragen und Aufgaben zu...

  • Hamminkeln
  • 11.09.20
Vereine + Ehrenamt

Sommerbiergarten in Dingden
FWI sucht Unterstützer für Sommerbiergarten

Petition für Sommerbiergarten Die Freien Wähler der Isselgemeinden haben offiziell eine Petition gestartet für die Errichtung eines „Sommerbiergartens auf dem Dingdener Kirmesplatz“. Die läuft über die Internetplattform „openpetition“, welche Petitionen organisiert, die sich an die Entscheidungsträger aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft richten. Diese Plattform bietet die Möglichkeit in Zeiten von Corona die Diskussion über das Thema öffentlich zu führen und der Idee eine Stimme zu geben....

  • Hamminkeln
  • 02.09.20
Politik
2 Bilder

Von Behördenirrsinn und Querulanten Nachbarn
Hair Saloon in Dingden soll Veranda abreissen

Dingden: Wie Schiller einst schon sagte: "Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt." In der Neustraße in Dingden, steht ein ausgefallener Friseursalon, der nicht bei ALLEN gut ankommt! Der liebevoll gestaltete Salon, erinnert innen und außen an einen Western Saloon. Doch jetzt soll die schöne Veranda wieder zurück gebaut werden, dass möchte die Besitzerin durch eine Online Petition verhindern. Anbei Ihr Hilferuf!! Gerne möchten wir unsere Veranda und...

  • Hamminkeln
  • 01.09.20
LK-Gemeinschaft
Die Akademie Klausenhof in Hamminkeln-Dingden freut sich über langjährige treue Mitarbeiter in ihrem Team. (Symbolfoto)
2 Bilder

Heutzutage nicht mehr selbstverständlich
Klausenhof Dingden ehrt treue Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit

Dass Mitarbeitende einem Unternehmen lange die Treue halten, ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Aber wenn man wie im Klausenhof Dingden auch jetzt wieder acht Mitarbeitende im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit zum Betriebsjubiläum gratulieren kann, „dann scheint in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten es meistens zwischen uns als Klausenhof und Ihnen als Mitarbeitende ganz gut geklappt zu haben“, so Rüdiger Paus-Burkard im Rahmen der Gratulation. Zu den Jubilaren gehören Christian...

  • Hamminkeln
  • 01.09.20
Politik
Bevor es in kleinen Gruppen zu je zehn Personen auf Tour ging, kamen die Teilnehmer im Innenhof von Schloss Ringenberg zusammen (vorne links: CDU-Bürgermeisterkandidat Andreas Lips mit Gattin Ola).
4 Bilder

Heißer Wahlkampf
CDU auf Heimat-Radtour durch Hamminkeln

Temperaturen über 30 Grad haben die Mitglieder des CDU-Stadtverbands Hamminkeln am Samstag nicht abschrecken können: Zur traditionellen Sommer-Radtour starteten 50 Frauen und Männer auf die rund 25 Kilometer lange Strecke durchs Stadtgebiet. „Natürlich unter den Bedingungen der Corona-Verordnungen“, wie CDU-Vorsitzender Norbert Neß erläuterte: „Mundschutz war bei den Stationen Pflicht, die Tour selbst wurde in Gruppen zu zehn Personen angetreten.“ Somit bewegte sich nicht wie sonst üblich ein...

  • Hamminkeln
  • 09.08.20
Blaulicht
Anhand einer solchen Fahrradcodierung kann die Polizei den rechtmäßigen Besitzer des Drahtesels eindeutig bestimmen. Langfingern wird somit das Leben schwer gemacht.

ADFC Hamminkeln: "Machen Sie es Langfingern schwer" / Termin: Donnerstag, 13. August, 11.30 bis 14 Uhr und 15 bis 17.30 Uhr
Fahrradcodierung in Mehrhoog und Dingden

"Wer sein Fahrrad codieren lässt, macht Langfingern das Leben schwer. Denn ohne Eigentumsnachweis kommen sie mit dem zweirädrigen Diebesgut nicht weit: die Codierung zeigt sofort, wer der Eigentümer des geklauten Rads ist.", appelliert der ADFC Hamminkeln. Die Codierung erschwert somit den Weiterverkauf, insbesondere über Flohmärkte oder via Internet. Der Verkaufswert des Diebesgutes sinkt erheblich, während der Grad der Abschreckung und die Hemmschwelle für potenzielle Diebe steigt. Die...

  • Hamminkeln
  • 28.07.20
  • 1
Blaulicht
Löschzug Dingden beim Einsatz am "Fliederweg".

Ladebereich eines Müllfahrzeuges qualmte am "Fliederweg"
"Einsatz Müllwagen" in Dingden

Zum "Einsatz Müllwagen" wurde am Freitag, 24. Juli, um 14.07 Uhr der Löschzug Dingden gerufen. Der Fahrzeugbrand fand am "Fliederweg" statt. "Vorgefunden wurde ein Müllfahrzeug aus dem es aus dem Ladebereich qualmte. Nach Rücksprache mit den Müllmännern wurde die Ladeklappe des LKW geöffnet und Teile der Papierladung auf die Straße entladen." , heißt es seitens der Feuerwehr. Ein Trupp mit schwerem Atemschutz ging mit einem C Rohr zum Ablöschen des Papiers vor. Vorsichtshalber wurde zusätzlich...

  • Hamminkeln
  • 27.07.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Alkohol und mit dem Rad unterwegs
Dingden - Radfahrer verletzte sich schwer

Dingden (ots): Am Sonntagabend gegen 19.00 Uhr stürzte ein 35-jähriger Hamminkelner Radfahrer, als er mit einem Pedelec aus dem Kreisverkehr Bocholter Straße / Krechtinger Straße fahren wollte. Laut Polizeibericht,  musste der 35-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem er stationär verblieb. Da der Radfahrer offensichtlich Alkohol getrunken hatte, entnahm ein Arzt dem Mann eine Blutprobe. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Wesel

  • Hamminkeln
  • 20.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.