Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind

Gelsenkirchen. Am Freitag dem 11.Juni.2021 um 12:15 Uhr befuhr eine 27-jährige Gelsenkirchenerin die Florastraße in Richtung Herne-Wanne. An der beampelten Kreuzung Florastraße / Skagerrakstraße rannte, für die Pkw-Führerin plötzlich und unerwartet, ein siebenjähriger Junge vor ihr über die Fahrbahn. Nach Zeugenangaben zeigte die Fußgängerampel hierbei für das Kind Rot, die Ampelanlage für den Fahrzeugverkehr in Richtung Wanne Grünlicht. Die sofort eingeleitete Notbremsung der Fahrzeugführerin...

  • Gelsenkirchen
  • 12.06.21
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
Verdacht der Volksverhetzung - Öffentlichkeitsfahndung

Gelsenkirchen: Nach der nicht angemeldeten Versammlung in der Gelsenkirchener Altstadt am Mittwoch, 12. Mai 2021 versucht die Polizei Gelsenkirchen auch mit Hilfe von Fotos weitere Tatverdächtige zu identifizieren. Wie bereits berichtet, kam es gegen 17:30 Uhr zunächst zu einem Zusammentreffen einer Personengruppe am Hauptbahnhof. Es handelte sich um eine Versammlung zum aktuellen Geschehen in Israel und Palästina.Die Personengruppe bewegte sich dann in Form eines Aufzuges über die...

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.21
Blaulicht
20-Jähriger bei Verkehrskontrolle in Beckhausen festgenommen

Polizei Gelsenkirchen
20-Jähriger bei Verkehrskontrolle in Beckhausen festgenommen

Beckhausen. Polizisten haben in der vergangenen Nacht, 20. April 2021, um 0:15 Uhr einen 20 Jahre alten Bulgaren ohne festen Wohnsitz in Deutschland auf der Adlerstraße in Beckhausen festgenommen. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl zur Vollstreckung vorlag. Die Beamten brachten den Mann in das Polizeigewahrsam. Von dort wird er in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.

  • Gelsenkirchen
  • 20.04.21
Blaulicht
Polizeibeamte sichern mit ihrem Fahrzeug eine Fahrbahn auf der Berliner Brücke in Gelsenkirchen. Ein Betonmischer hatte hier Ladung verloren.

Polizei Gelsenkirchen
Lkw verliert Beton auf der Berliner Brücke

Gelsenkirchen. Eine unfreiwillig gegossene Betonschicht hat heute Vormittag, 13. April 2021, die Polizei Gelsenkirchen beschäftigt. Polizisten beobachteten um 8:36 Uhr, wie ein Betonmischer von der Straße Am Schalker Bahnhof nach rechts auf die Kurt-Schumacher-Straße abbog. Da das Fahrzeug zu viel Flüssigbeton geladen hatte, schwappte eine größere Menge davon heraus, als der Lkw die Berliner Brücke befuhr. Die Beamten sperrten daraufhin die Fahrbahn und stellten den Fahrer an der Grenzstraße....

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.21
Blaulicht
38- jähriger bedroht Kunden vor einem Imbiss in Schaffrath

Polizei Gelsenkirchen
38-Jähriger fuchtelt mit Waffe vor einem Imbiss in Schaffrath herum

Schaffrath/Beckhausen. Weil ihm "der Kragen geplatzt" ist, hat ein 38 Jahre alter Gelsenkirchener am vergangenen Sonntagabend, 11. April 2021, mit einer PTB-Waffe vor einem Imbiss am Stegemannsweg im Gelsenkirchener Ortsteil Schaffrath Kunden bedroht. Die Beamten, die um 18:50 Uhr alarmiert wurden, forderten den Mann unter Vorhalt der Schusswaffe auf, seine Pistole niederzulegen. Aus Eigensicherungsgründen legten Sie dem Gelsenkirchener Handschellen an und durchsuchten ihn. Der Beschuldigte gab...

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.21
Blaulicht
Eine Ingewahrsamnahme nach einer Schlägerei vor einem Mehrfamilienhaus auf der Wolfstrasse in Horst

Polizei Gelsenkirchen
Eine Ingewahrsamnahme nach einer Schlägerei vor einem Mehrfamilienhaus auf der Wolfstrasse in Horst

Horst. Am Freitag, 09. April 2021, kam es in Horst zu Streitigkeiten zwischen fünf Gelsenkirchenern im Alter von 21 bis 28 Jahren. Nachdem sich die fünf Männer zunächst verbal im Hausflur eines Mehrfamilienhauses auf der Wolfstraße gestritten hatten, gerieten sie um 22:39 Uhr in eine Schlägerei vor dem Haus. Dabei wurde ein 28-Jähriger leicht verletzt. Medizinische Hilfe lehnte der Gelsenkirchener vor Ort ab, er will gegebenenfalls selbstständig einen Arzt aufsuchen. Ein 21-jähriger...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.21
Blaulicht
Polizei Notruf 110

Raubüberfall auf einen Supermarkt an der Fischerstraße in Horst
Raub mit Schusswaffe auf Supermarkt in Gelsenkirchen Horst

Horst. Gegen 20:57 betrat am Samstagabend. 27. März. 2021 eine männliche Person einen Supermarkt an der Fischerstraße in Gelsenkirchen – Horst und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe von den Kassiererinnen das Bargeld aus den Kassen. Nachdem der Täter das Geld erhalten hatte verließ er die Filiale und flüchtete in unbekannte Richtung. Zur Höhe der Tatbeute konnten noch keine Angaben gemacht werden. Durch Zeugen wurde der Täter wie folgt beschrieben: männlich, ca. 1,80 - 1,85m, ca. 30 Jahre...

  • Gelsenkirchen
  • 28.03.21
Blaulicht
Verkehrsunfall auf der Emscher Allee in Dortmund zwei Verletzte Personen.

Unfall auf der Emscher Allee in Dortmund Huckarde
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Emscher Allee

Dortmund. Am frühen Sonntagabend. 21. März. 2021 kam es kurz nach 17:00 Uhr auf der Emscher Allee in Dortmund Huckarde zu einem Verkehrsunfall, bei dem die beiden Insassen eines Fahrzeugs verletzt wurden. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam der Pkw kurz nach 17:00 Uhr in südlicher Fahrtrichtung ca. 250 m vor der Buschstraße nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen dort abgelegte Baumstämme und blieb auf dem Grünstreifen stehen. Der Beifahrer konnte sich selbstständig befreien, der...

  • Gelsenkirchen
  • 22.03.21
Blaulicht

Polizei hielt gleichen Transporter zweimal an
Erwischt mit Drogen am Steuer

Gelsenkirchen. Für die Beamten war es wohl der "Tag der Drogen am Steuer". Gleich zweimal hielten sie denselben Ford-Transit-Transporter zu verschiedenen Zeiten an: Fahrer und Beifahrer wechselten die Position am Lenker im Laufes des Tages, doch beide standen eindeutig unter Drogeneinfluss. In einem weiteren Fahrzeug erwischten sie eine Frau, die am Steuer mit ihrem Handy telefonierte. Einsichtig war sie, doch auch sie stand unter Drogeneinfluss und musste mit zur Wache: Drogentest positiv....

  • Gelsenkirchen
  • 19.03.21
Blaulicht
Nordsternpark April 2010

Polizei Gelsenkirchen
Baustellen-Container im Nordsternpark aufgebrochen - Zeugenaufruf

Horst. Unbekannte Täter haben in der Zeit von Dienstag, 02. März 2021, 15:30 Uhr, bis zum Mittwoch, 03. März 2021, 6:15 Uhr, zwei Container an einer Baustelle am Nordsternpark in Horst aufgebrochen und hochwertige Baumaschinen sowie Werkzeuge gestohlen. Mit der Beute flüchteten die Diebe unerkannt vom Tatort an der Straße Am Bugapark. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Angaben zu den Tätern und dem Verbleib des Diebesguts machen können. Hinweise nimmt das...

  • Gelsenkirchen
  • 04.03.21
Blaulicht
Verkehrsunfall Resser - Markt

Polizei Gelsenkirchen
Eine verletzte Radfahrerin nach Unfall in Resser Mark

Resser – Mark. Am Sonntagnachmittag, 21. Februar 2021, wurde bei einem Verkehrsunfall in der Resser Mark eine Radfahrerin schwer verletzt. Die 61-Jährige war gegen 15:10 Uhr zusammen mit ihrem 49 Jahre alten Lebensgefährten auf der Wiedehopfstraße in Richtung Dorstener Straße unterwegs. Als die Gelsenkirchenerin vom unbefestigten Seitenstreifen auf die Fahrbahn fuhr, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Eine folgende 79-jährige Autofahrerin konnte trotz sofortigen Brems- bzw....

  • Gelsenkirchen
  • 22.02.21
Blaulicht
Fangruppierungen wollte nach Spielende in die Arena zu gelangen 

Fangruppierungen wollte nach Spielende in die Arena zu gelangen
Polizeiliche Bilanz nach Revierderby in des FC Schalke 04 und Borussia Dortmund in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen. Gegen Spielende der Bundesligabegegnung des FC Schalke 04 und dem BVB 09 Dortmund (Endstand 0:4) am Samstag, 20. Februar 2021, um 18:30 Uhr in der Veltins Arena versammelten sich Personen unterschiedlicher Fangruppierungen im Außenbereich der Arena. Nach Spielende hielten sich dort insgesamt circa 200 Personen auf.Eine größere Personengruppe versuchte im Bereich einer Kasse über einen Zaun zu klettern und so in die Arena zu gelangen. Polizeibeamte verhinderten dieses mittels...

  • Gelsenkirchen
  • 21.02.21
Blaulicht
Betrüger am Telfon

Polizei Gelsenkirchen
Achtung: Betrüger locken mit angeblichen ambulanten Corona-Impfungen

Gelsenkirchen. Zurzeit läuft die Terminvergabe für die Corona-Schutzimpfungen in den Impfzentren des Landes. Perfide Betrüger nutzen nun eine neue Masche, um mit der Angst von überwiegend älteren Menschen zu spielen und so an ihr Geld und ihre Wertsachen zu kommen. Bei dieser neuen Masche geben sich die Betrüger am Telefon als Angehörige von Hilfsdiensten aus, die ambulante Impfungen an der Wohnanschrift gegen Barzahlung anbieten. Ziel der Betrüger ist, in die Wohnungen der Seniorinnen und...

  • Gelsenkirchen
  • 27.01.21
Blaulicht
Drei Festnahmen nach Zeugenhinweis 

Polizei Gelsenkirchen
Drei Festnahmen nach Zeugenhinweis

Horst. Am Montag, 18. Januar 2021, hat die Polizei in Horst nach dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen drei Männer vorläufig festgenommen. Der Gelsenkirchener hörte kurz nach Mitternacht ein Geräusch vor seinem Haus an der Straße "Zum Bauverein" und sah daraufhin aus dem Fenster. Vor seiner Garageneinfahrt parkte ein dunkles Auto, in dem drei Personen saßen. Einer der Fahrzeuginsassen legte eine dunkle Tasche unter den geparkten Wagen des Zeugen.Der rief daraufhin die Polizei. Die eingesetzten...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.21
Blaulicht
Ein Toter und zwei Verletzte bei Messerstecherei in Buer 

Mordkommission ermittelt – Zeugen gesucht.
Ein Toter und zwei Verletzte bei Messerstecherei in Buer

Am späten Freitagabend, 15. Januar 2021, kam es auf der Horster Straße  in Gelsenkirchen - Buer in Höhe der Romanusstraße zunächst zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Dabei soll auch ein Messer benutzt worden sein. Ein 19 Jahre alter gebürtiger Afghane mit einem Aufenthaltstitel in Deutschland entfernte sich schwer verletzt in Richtung Romanusstraße. An der Ecke Urbanusstraße brach er zusammen und starb. Zwei weitere Beteiligte, 19 und 20 Jahre alt, wurden durch Stichwunden schwer...

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.21
Blaulicht
Verdächtige Gegenstände in Bankfilialen 

Polizei NRW Recklinghausen
Gladbeck: Verdächtige Gegenstände in Bankfilialen

Am heutigen Vormittag 11. Januar. 2021 ca. 11:00 Uhr legte ein zunächst unbekannter Täter einen Karton im Kundenbereich eines Geldinstituts an der Friedrich-Ebert-Straße in Gladbeck ab. Nach Bekanntwerden wurde das Gebäude geräumt und der Bereich weiträumig abgesperrt. Ein Entschärferteam erschien am Einsatzort.Nach einer knappen Stunde konnte Entwarnung gegeben werden - in dem Karton befanden sich keine gefährlichen, brennbaren oder explosiven Stoffe. Gegen 14:30 Uhr war der Einsatz beendet....

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.21
Blaulicht
Bei Verkehrsunfällen in Gelsenkirchen wurden am Sonntag zwei Menschen verletzt. 

Verletzte bei Verkehrsunfällen am Sonntag.
Bei Verkehrsunfällen in Gelsenkirchen wurden am Sonntag zwei Menschen verletzt.

Am frühen Sonntagmorgen, 10. Januar 2021, war eine 42-Jährige auf der Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Schalke unterwegs. Gegen 6:00 Uhr kam die Hertenerin auf spiegelglatter Fahrbahn von der Straße ab, dabei drehte sich ihr BMW um die eigene Achse, geriet ins Gleisbett, prallte vor einen Baum und kam wenige Meter später schließlich zum Stehen. Die Fahrerin wurde zur ambulanten Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.21
Blaulicht
Verbotenes Autorennen auf der Grothusstraße

Polizei Gelsenkirchen
Verbotenes Kraftfahrzeugrennen auf der Grothusstraße in Gelsenkirchen

Gelsenkirchen. Gegen 23:25 Uhr am Samstag, 02.Januar.2021 wurde eine Zivilstreife der Polizei Gelsenkirchen auf zwei Kraftfahrzeuge aufmerksam, die auf der Grothusstraße an einer Ampel jeweils so stark beschleunigten, dass die Reifen durchdrehten. Das Zivilfahrzeug fuhr daraufhin hinter den beiden nebeneinander fahrenden Kraftfahrzeugen her und konnte eine Geschwindigkeit von bis zu 130km/h vom eigenen Tachometer ablesen. Nachdem der/die Fahrzeugführer/in mit ihren Pkw an der nächsten Ampel bei...

  • Gelsenkirchen
  • 03.01.21
Blaulicht
Polizeiwache Bottrop

POLIZEIPRÄSIDIUM RECKLINGHAUSEN
Polizei Bottrop fand Kistenweise Briefe die nicht ausgetragen wurden  Polizeiwache Bottrop

Bottrop. Die Polizei fand in Bottrop – Boy in zwei Garagen, Kellerräumen und Autos von zwei Verdächtigen mehrere hundert Kisten mit Briefen, die nicht ausgetragen wurden. In der letzten Woche war die Polizei von einem Zeugen gerufen worden, der eine offenstehende Garage bemerkt hatte, in der eine Vielzahl von Kisten mit ungeöffneten Briefen standen. Wie sich herausstellte, war die Garage einer 54-Jährigen und einem 30-Jährigen aus Bottrop zuzuordnen. Beide waren bei einer Briefzustellfirma...

  • Gelsenkirchen
  • 28.12.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Illegales Autorennen auf der Kurt- Schumacher - Straße

Polizei Gelsenkirchen
Polizei beendet illegales Autorennen auf der Kurt- Schumacher- Straße in Schalke

Mit einem Strafverfahren muss ein Bottroper nach einer Fahrt mit überhöhter Geschwindigkeit am Dienstagabend, 09. Dezember 2020, rechnen. Gegen 20:20 Uhr bemerkten Zeugen den schwarzen BMW auf der Kurt-Schumacher-Straße. Dieser fuhr neben einem Audi in Richtung Innenstadt. Beide Wagen ließen an den Ampeln die Reifen durchdrehen, wechselten mit überhöhter Geschwindigkeit mehrfach die Spur, blieben auf freier Strecke nebeneinanderstehen, um dann erneut mit aufheulendem Motor weiterzufahren. Durch...

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.20
Ratgeber
Ein lauter Knall weckte einen 21-jährigen im Gelsenkirchener Stadtteil Horst am Freitag. 04. Dezember 2020, in seiner Wohnung auf der Devensstraße.

Polizei Gelsenkirchen
Aufmerksamer Zeuge meldet gesprengten Zigarettenautomaten in der Devensstraße in Horst

Ein lauter Knall weckte einen 21-jährigen im Gelsenkirchener Stadtteil Horst am Freitag. 04. Dezember 2020, in seiner Wohnung auf der Devensstraße. Als der Zeuge um 2:33 Uhr aus dem Fenster schaute, stellte er fest, dass der Zigarettenautomat auf der gegenüberliegenden Straßenseite zerstört war. Um den Automaten standen drei Jugendliche, die dann gemeinsam in Richtung Sandstraße flüchteten. Der Gelsenkirchener informierte die Polizei. Im Rahmen der Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.20
Blaulicht
18-Jähriger wegen Straßenverkehrsgefährtung mit Audi R8 in Gelsenkirchen – Horst gestoppt 

Polizei Gelsenkirchen
18-Jähriger wegen Straßenverkehrsgefährtung mit Audi R8 in Gelsenkirchen – Horst gestoppt

Ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung erwartet jetzt einen 18-Jährigen, der gestern Abend, 12. November 2020, gegen 22:00 Uhr, der Polizei in Horst aufgefallen ist. Der Audi-Fahrer befuhr mit einem R8 die Straße An der Rennbahn aus Richtung Uferstraße kommend mit autobahnähnlicher Geschwindigkeit, statt der dort erlaubten 70 km/h. Dabei gefährdete der Gelsenkirchener andere Verkehrsteilnehmer durch aggressive Fahrmanöver. Der Fahranfänger konnte in der Industriestraße von den...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.20
Blaulicht
Zeugen Gesucht

Gelsenkirchen - Hassel
Polizei sucht Zeugen nach Übergriff in Gelsenkirchen - Hassel

Am Samstag, 07. November, 2020 kam es auf der Polsumer Straße in Gelsenkirchen – Hassel nach einer Auseinandersetzung zu zwei leicht verletzten die Polizei den noch unbekannten Täter. Gegen 20:40 Uhr überquerten zwei Gelsenkirchener Ehepaare die Polsumer Straße in Höhe der Marler Straße an einer grünen Fußgängerampel. Zeitgleich bog ein schwarzer Twingo von der Marler Straße links auf die Polsumer Straße in Fahrtrichtung Buer ab. Der Pkw, besetzt mit zwei Männern, hielt vor der Fußgängerfurt an...

  • Gelsenkirchen
  • 09.11.20
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen BITTET UM IHRE MITTHILFE
Öffentlichkeitsfahndung - wer kennt den Schläger

Mit Fahndungsfotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Gelsenkirchen einen tatverdächtigen Schläger. Der Unbekannte steht im Verdacht, am 22. Mai 2020, gegen 14:15 Uhr, einen Mann in Höhe einer Bushaltestelle an der Schonnebecker Straße angegriffen und verletzt zu haben. Bei der Tat wurde er von einer Frau mit dunklen Haaren begleitet. Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Essen nun die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Wer Hinweise zu dem...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.