Wohnungseinbruch

Beiträge zum Thema Wohnungseinbruch

Blaulicht
Die Polizei berät in Sachen Einbruchsschutz.

Zwei Verdächtige flüchten und übergeben Zeuginnen gestohlenen Fernseher
Hinweise erhofft nach Wohnungseinbruch am Körner Hellweg

Nach einem Wohnungseinbruch am Samstag (25.7.) gegen 13.10 Uhr in Körne sucht die Polizei Zeugen. Zwei Tatverdächtige flüchteten. Ersten Erkenntnissen zufolge brachen die beiden, ein Mann und eine Frau, die Tür eines Apartments am Körner Hellweg in Höhe der Einmündung Am Zippen auf und gelangten so ins Innere. Das Duo entwendete einen Fernseher und flüchtete - verfolgt von drei Zeuginnen im Alter von 29, 31, und 35 Jahren. In der Straße Am Zippen drehten sich die mutmaßlichen Einbrecher...

  • Dortmund-Ost
  • 27.07.20
Blaulicht

Warnungen drohen zu verpuffen
Wohnungseinbrecher suchen offene Fenster

Zu Zeiten der (negativen) Rekordmeldungen aller in Oberhausen angezeigten Wohnungseinbrüche haben die Bürgerinnen und Bürger die fast täglich veröffentlichten Warnungen der Polizei sehr gut verinnerlicht. Dann kamen die Erfolgsmeldungen und dann Corona. Festnahmen, Aufklärung ganzer Einbruchsserien, Zerschlagung organisierter Einbrecherbanden und stark rückläufige Einbruchszahlen, auch weil während der coronabedingten Einschränkungen Wohnungseinbrecher fast nicht mehr unterwegs...

  • Oberhausen
  • 13.07.20
Blaulicht
Symbolbild: Die Polizei leitet Fahndungsmaßnahmen ein

Ratinger Polizei sucht Zeugen
Autoaufbrecher dringen mit gestohlenem Schlüssel in Wohnung ein

"Räumen Sie Ihr Auto leer, bevor es jemand anderes tut", raten die Experten der Kriminalpolizei. Anlass für diese Empfehlung sind unbekannte Täter, die am Montag (25. Mai) in Ratingen-Lintorf auf einem Waldparkplatz ein geparktes Fahrzeug aufbrachen. Unter anderem stahlen sie dabei einen Schlüssel, mit dem sie anschließend in die Wohnung der Autohalter eindrangen. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen. Aus Sicht des geschädigten Ehepaares stellt sich der Vorfall folgendermaßen dar:...

  • Ratingen
  • 26.05.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 13. Mai, brachen Unbekannte in eine Wohnung in der Schützenstraße ein.

Wohnungseinbruch in Schwelm
Einbrecher tarnen sich als Maler

Am Mittwoch, 13. Mai, öffneten Unbekannte gegen 12 Uhr gewaltsam die Tür einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schützenstraße. Die Einbrecher hebelten die Tür auf und gelangten so in die Wohnung, bisher ist zu der Beute allerdings nichts bekannt. Einer Hausbewohnerin fielen gegen 12 Uhr die zwei ihr fremden Männer im Hausflur auf. Diese gaben sich als Arbeiten in dem Hausflur durchführende Maler aus. Die Personen werden so beschrieben: Person etwa 25 bis 30 Jahre alt, etwa 175...

  • wap
  • 15.05.20
Blaulicht
Unbekannte brachen am Dienstag, 7. April, in eine Gevelsberger Mehrfamilienhauswohnung ein.

Einbruch in Gevelsberg
Wohnungstür gewaltsam aufgebrochen

Am Dienstag, 7. April, brachen Unbekannte zwischen 11 und 13 Uhr in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Hagener Straße ein. Eine Nachbarin stellte die gewaltsam aufgebrochene Wohnungstür im zweiten Obergeschoss fest und informierte die Polizei und den Eigentümer. Die Täter durchsuchten die Räume der Wohnung, es ist aber bislang nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Auf die Einbrecher gibt es bislang keine Hinweise.

  • wap
  • 08.04.20
Blaulicht
Polizeipräsident Jörg Lukat (2.v.r.) und der leitende Poizeidirektor Andreas Dickel (2.v.l.) stellten die polizeilichen Kriminalstatistik 2019 vor – auch für Herne.

Kriminalstatistik 2019
Herne gehört zu den sichersten Städten

Die Zahl der Straftaten ist im Bereich des Polizeipräsidiums Bochum, wozu auch Herne gehört, in den vergangenen vier Jahren um mehr als 70 Prozent gesunken – der beste Wert seit 30 Jahren. Diese Zahlen präsentierte Polizeipräsident Jörg Lukat jetzt bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2019. Demnach zählen Herne, Bochum und Witten zu den sichersten Städten im Ruhrgebiet – die Kriminalitätslage habe sich fast durchgängig rückläufig entwickelt. "Es ist uns gelungen, zahlreiche Taten...

  • Herne
  • 11.03.20
  •  4
Blaulicht

Heute vormittag Einbruch in Holthausen - Zeugen gesucht
Einbruch in Wohnung am Steinknappen

Heute Vormittag, Mittwoch, 12. Februar gegen 11 Uhr, brachen unbekannte Personen in eine Wohnung am Steinknappen, Ecke Zeppelinstraße ein. Anwohner beobachteten zur mutmaßlichen Tatzeit zwei Männer mit einer Sporttasche in der Nähe, die möglicherweise mit dem Einbruch in Verbindung stehen. Ein Verdächtiger soll etwa 20 bis 30 Jahre alt und mit einer gefüllten Sporttasche unterwegs gewesen sein. Der Begleiter ist mit etwa 50 bis 55 Jahren deutlich älter, untersetzt, trug ein Käppi und eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.02.20
Blaulicht

Auf der Suche nach Wohnungseinbrechern
Sondereinsatz der Polizei Hagen

"Viel Polizei auf der Straße heute, oder?" Wir klären auf, wieso! Auch, wenn die Zahlen vollendeter Wohnungseinbrüche bereits erheblich rückläufig sind, lässt die Polizei nicht locker. Am Dienstag, 11. Februar, fand ein großangelegter Einsatz der Hagener Polizei statt. Zur Unterstützung reiste die Bereitschaftspolizei aus Bochum an. Insgesamt nahmen fast 100 Polizistinnen und Polizisten an dem Einsatz teil. Es ist in diesem Jahr bereits der zweite Sondereinsatz, an welchem die...

  • Hagen
  • 11.02.20
Blaulicht
Die Unbekannten hinterließen ihre Beute.

Einbruch in Mehrfamilienhaus
Unbekannte werden bei Einbruch in Ennepetal gestört

Unbekannte brachen am vergangenen Samstag in eine Wohnung ein, ließen aber ihre Beute zurück als sie von einem Zeugen gestört wurden. Am Samstag, 18. Januar, verschafften sich Unbekannte Zugang zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Die Täter drangen abends gegen 18.30 Uhr über ein Fenster im ersten Obergeschoss in die Ennepetaler Wohnung.  Täter beim Einbruch gestörtDie Täter durchsuchten augenscheinlich ein Schlafzimmer nach Wertgegenständen, wurden aber durch einen Zeugen gestört....

  • wap
  • 21.01.20
Blaulicht
Wohnungseinbrüche Stadtgebiet Witten vom 20. bis 26. Dezember.

Wohnungs-Einbruchs-Radar - das Polizeipräsidium Bochum informiert über die Verteilung der Wohnungseinbrüche

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" - das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen der Polizei für alle  Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass diese über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Zu diesem Zweck stellt die Polizei wieder eine Übersichtskarte zur Verfügung, in der die Wohnungseinbrüche (inklusive Versuche)...

  • Witten
  • 27.12.19
Blaulicht

Polizei bittet Zeugen um Mithilfe
Wohnungseinbruch in Moers

Moers. Am Montag, zwischen 15.40 und 19.10 Uhr, drangen Unbekannte durch Aufhebeln einer Terrassentür gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Die Täter durchwühlten sämtliche Räume des Hauses, das an der Käthe-Kollwitz-Straße liegt und stahlen Bargeld. Hiernach flüchteten sie unerkannt. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf und sucht jetzt Zeugen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

  • Moers
  • 17.12.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Wohnungseinbruch in Rheinberg

Rheinberg. Die kurzfristige Abwesenheit eines Wohnungsinhabers nutzten Einbrecher am späten Sonntagnachmittag aus, um in eine Wohnung einzubrechen. In der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr drangen die Täter in die Räume eines Hauses an der Annastraße ein. Eine Zeugin gab später der Polizei gegenüber an, gegen 19 Uhr Geräusche aus der betreffenden Wohnung im ersten Obergeschoss gehört zu haben. Die Täter hatten einen kleinen Tresor aus der Verankerung gerissen und ihn aufgebrochen. Mit dem...

  • Rheinberg
  • 16.12.19
Blaulicht
  3 Bilder

Aktionstag gegen Wohnungseinbruch - Polizei berät an einem Infostand

Am Sonntag, 27. Oktober 2019, findet ein landesweiter Aktionstag zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls im Rahmen der Kampagne "Riegel vor! Sicher ist sicherer!" statt. Die Polizei Recklinghausen beteiligt sich an diesem Aktionstag mit einem Informationsstand im Zeitraum von 14 bis 22 Uhr im fußläufigen Bereich der Heilig-Geist-Straße vor dem Dienstgebäude des Kriminalkommissariats Kriminalprävention und Opferschutz. Hier beraten die Fachleute der Polizei und Handwerker des "Netzwerk...

  • Marl
  • 25.10.19
Blaulicht
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Polizei Oberhausen Facebook-Sprechstunde
Wie sichere ich meine 4-Wände gegen Wohnungseinbrecher?

Am kommenden Sonntag (27.10.) informieren Sie die Oberhausener Polizeiexperten in einer Facebook-Sprechstunde interaktiv über die technischen Möglichkeiten zum Schutz gegen Wohnungseinbrecher. Von 10 bis 12 Uhr können Sie Ihre Fragen posten. Wir antworten dann umgehend. In Oberhausen deuten sich auch in diesem Jahr erneut sinkende Fallzahlen an. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass die Gefahr durch reisende Einbrecherbanden bereits gebannt ist! Gut gesicherte Wohnungstüren leisten...

  • Oberhausen
  • 23.10.19
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Kreispolizeibehörde Unna

Achtung, Einbrecher
Aktueller Wohnungseinbruchsradar im Kreis Unna

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 13. bis zum 19. September. Kreis Unna. Im Bereich der Kreispolizeibehörde wurden 17 Wohnungseinbrüche angezeigt. Unna: 5 versuchter Wohnungseinbruch, 4 vollendete Einbrüche Bergkamen: 1 Wohnungseinbruch Selm: 1 versuchter Wohnungseinbruch Bönen: 2 vollendete Einbrüche...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.09.19
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Einbrecher im Kreis Unna
Aktueller Wohnungseinbruchsradar

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 6.  bis zum 12. September.  Kreis Unna. Im Bereich der Kreispolizeibehörde wurden neun Wohnungseinbrüche angezeigt. Kamen: 1 versuchter Wohnungseinbruch Schwerte: 1 Wohnungseinbruch Werne: 1 versuchter Wohnungseinbruch; 1 Wohnungseinbruch Bönen: 1 versuchter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.09.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Versuchter Wohnungseinbruch: Wer hat das verdächtige jugendliche Trio gesehen?

Drei Jugendliche versuchten, in ein Wittener Haus einzubrechen. Dabei wurden sie beobachtet und ließen letztlich von ihrer Tat ab. Die Polizei sucht Zeugen. Zwischen 17.30 und 18 Uhr am Montag, 9. September, wurde am Käthe-Kollwitz-Weg versucht, die Eingangstür sowie ein Fenster eines Hauses aufzuhebeln. Eine Zeugin bemerkte das dringend tatverdächtige Trio - zwei weibliche Personen standen neben dem Haus "Schmiere", die männliche Person hantierte mit einem Gegenstand an der...

  • Witten
  • 10.09.19
Blaulicht

Elektro-Werkzeug aus Firmenfahrzeugen gestohlen
Einbrecher waren wieder in Gladbeck unterwegs

Zwei Einbruchsdelikte wurden in den letzten Tagen bei der Gladbecker Polizei zur Anzeige gebracht. Am frühen Freitagmorgen (6. September), brachen Unbekannte in der Zeit von 4 bis 4.30 Uhr zwei auf der Hegestraße in Rentfort geparkt Firmenfahrzeuge auf. Die Täter machten reiche Beute, entwendeten aus den Autos Elektro-Werkzeug der Marke "Hilti" sowie eine Stichsäge und eine Bohrmaschine der Marke "Makita". Ein Zeuge beobachtete einen flüchtenden Täter, der mit einem blauen Peugeot 206 mit...

  • Gladbeck
  • 06.09.19
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Vorsicht, Einbrecher
Aktueller Wohnungseinbruchsradar im Kreis Unna

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 22. bis zum 29. August. Kreis Unna. Im Bereich der Kreispolizeibehörde wurden ein vollendeter und fünf versuchte Wohnungseinbrüche angezeigt. Kamen: 1 versuchter Wohnungseinbruch Schwerte: 1 vollendeter und 2 versuchte Wohnungseinbrüche Unna: 1 versuchter Wohnungseinbruch Werne:...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.09.19
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Einbrecher im Kreis Unna
Aktueller Wohnungseinbruchsradar

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 15. bis zum 22. August. Kreis Unna. Im Bereich der Kreispolizeibehörde wurden fünf versuchte und zwei vollendete Wohnungseinbrüche angezeigt. Bergkamen: 1 vollendeter und 2versuchte Wohnungseinbrüche Bönen: 1 versuchter Wohnungseinbruch Fröndenberg: 1 versuchter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.08.19
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Vorsicht, Einbrecher
Aktueller Wohnungseinbruchsradar im Kreis Unna

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 8. bis zum 15. August.   Kreis Unna. Im Bereich der Kreispolizeibehörde wurden zwei versuchte und vier vollendete Wohnungseinbrüche Bergkamen: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Holzwickede: 2 vollendete Wohnungseinbrüche Schwerte: 1 versuchter Wohnungseinbruch Selm: 1...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.08.19
Blaulicht
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Vorsicht, Einbrecher
Aktueller Wohnungseinbruchsradar im Kreis Unna

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 27. Juni bis zum 4. Juli.  Kreis Unna. Im Bereich der Kreispolizeibehörde wurden fünf vollendete und zwei versuchte Wohnungseinbrüche angezeigt. Bergkamen: 2 vollendete Wohnungseinbrüche Kamen: 1 versuchter und 2 vollendete Wohnungseinbruch Schwerte: 1 versuchter und 1...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.