Bergkamen

Beiträge zum Thema Bergkamen

Kultur
Die Musikakademie Bergkamen veranstaltet einen Workshop zum mehrstimmigen Zusammenspiel weihnachtlicher Literatur. Kursleiterin ist Lydia Friedrich.

Weihnachtliches Musizieren mit Streichinstrumenten
Bergkamen: Neues Angebot der Musikakademie zur Jahreszeit

„Das weihnachtliche Musizieren mit verschiedenen Streichinstrumenten verleiht der Jahreszeit einen besonderen Glanz“, sagt Kursleiterin Lydia Friedrich. Darum lädt die Musikakademie Bergkamen nun Streicher mit Grundkenntnissen zum mehrstimmigen Zusammenspiel weihnachtlicher Literatur ein. Auch die Teilnehmer der Einsteigerkurse für Streichinstrumente sind willkommen. Ein eigenes Instrument ist erforderlich.Die Kosten für diesen Workshop betragen 35 Euro. Er findet vom 6. bis zum 27....

  • Kamen
  • 20.10.20
Ratgeber
Gleich drei Bomben-Verdachtspunkte wurden jetzt im Rahmen eines Bau-Genehmigungsverfahrens im Bereich des Pestalozzihauses in Bergkamen festgestellt. Sollte sich der Verdacht auf die Kampfmittelfunde bestätigen, erfolgt nach der Evakuierung am Mittwoch, 21. Oktober, die Entschärfung durch den Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Arnsberg.

Evakuierung in Bergkamen aufgehoben
UPDATE: Fliegerbomben erfolgreich entschärft

Update 21. Oktober: Die heute Vormittag (21.10.2020) freigelegten Kampfmittel konnten erfolgreich entschärft werden. Die Straßensperrungen sowie Evakuierung sind aufgehoben. Alle Bürgerinnen und Bürger können wieder zurück in ihre Wohnungen.  Das teilt die Stadt Bergkamen mit. Weder bei der Evakuierung der betroffenen Bereiche noch beim Einrichten der Straßensperrungen gab es besondere Vorkommnisse.Bereits eine Stunde nach Beginn der Evakuierung konnte der Kampfmittelräumdienst der...

  • Kamen
  • 20.10.20
Ratgeber
Der Urlaub, unter anderem auf Schloss Dankern (Foto), war für Familie Bäcker aus Kamen "dank" Corona schnell vorbei.

Kamen
Familie muss wegen Corona-Verdacht den Urlaub abbrechen

Schloss Dankern und Norddeich waren die Ziele, die die dreiköpfige Fqamilie Bäcker aus Kamen in den Herbstferien ansteuern wollte . Aber dann kam - dank Corona-Pandemie - alles anders. Der Plan war vom 12. bis 16. Oktober mit einer befreundeten Familie aus Unna nach Schloss Dankern zu fahren und vom 16. bis 21. Oktober weiter nach Norddeich. "Schloss Dankern hatten wir zusammen mit unseren Freunden bereits rund um Weihnachten 2019 gebucht – lediglich die fünf Tage Norddeich hatten wir im...

  • Kamen
  • 19.10.20
  • 1
Ratgeber

Unna
Der Warnstreik wirkt sich auch auf die Stadtverwaltung aus

Aufgrund des angekündigten Warnstreiks der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di kommt es am Donnerstag, 15. Oktober, auch in der Stadtverwaltung Unna zu personellen Engpässen. Bürger*innen, die einen Termin in der Stadtverwaltung haben, müssen sich deshalb auf längere Wartezeiten einstellen oder werden gebeten, mit der Stadtverwaltung einen neuen Termin zu vereinbaren.

  • Unna
  • 15.10.20
Ratgeber

Unna
Corona-Tests von Osterfeld-Schüler*innen sind alle negativ

An der Osterfeldschule in Unna-Mühlhausen/Uelzen war am Freitag, 9. Oktober, ein Fall von Corona bekannt geworden. Die Schulleitung hatte darüber informiert, dass nur einzelne Schüler*innen in Quarantäne müssen. Diese betreffenden Schüler*innen sind nun vom Gesundheitsamt auf das Covid-19-Virus getestet worden. Das Ergebnis fiel negativ aus.

  • Unna
  • 15.10.20
Kultur
Annette Riemann und Magnus von Stetten stellen in Bergkamen aus.

Bergkamen
Annette Riemann & Magnus von Stetten stellen in "sohle 1" aus

Noch bin zum 8. November kann die Doppelausstellung "Inside Out" mit Werken von Annette Riemann und Magnus von Stetten in der Bergkamener Galerie "sohle 1" besichtigt werden. Von Stetten gibt seiner konkreten Malerei eine dreidimensionale Form, die seine Arbeiten in den Raum hinein wachsen lassen. Dadurch werden sie zu architektonischen Elementen, die den Raum geradezu einrichten. Seine installative Malerei wölbt sich dem Betrachter entgegen, rundet Ecken, klammert Wände zusammen und streckt...

  • Bergkamen
  • 14.10.20
Ratgeber
Der Motor-Sport-Club bot ein E-Bike-Training an.
3 Bilder

Holzwickede
Motor-Sport-Club bietet mehr Sicherheit durch E-Bike-Training

In einen Trainingsparcours verwandelte sich der Schulhof des Clara-Schuhmann-Gymnasium beim E-Bike-Sicherheitstraining des Motor-Sport-Club Holzwickede im ADAC. Besonders gefragt waren bei den elf Teilnehmern Tipps und praktische Übungen zum sicheren Anfahren, Anfahren am Berg und zum sicheren Halten bis hin zur Gefahrenbremsung. Da sich das Teilnehmerfeld sehr heterogen zeigte, wurde in zwei Gruppen trainiert, um so den individuellen Leistungsstand aller Beteiligten optimal zu...

  • Holzwickede
  • 14.10.20
Ratgeber
Die Werkstatt bildet Pflegenachwuchs aus.

Kreis Unna
Werkstatt bildet dringend gesuchte Pflegekräfte aus

Die Werkstatt im Kreis Unna engagiert sich für den Pflegenachwuchs: Die staatliche anerkannte Pflegeschule der Werkstatt startete die neue „generalistische“ Pflegeausbildung. Der Kurs mit 25 Teilnehmer*innen war schnell ausgebucht. Nach der dreijährigen Ausbildung können die Schüler*innen bei der Pflege von Menschen aller Altersgruppen und in allen Versorgungsbereichen aktiv werden: in Krankenhäusern, stationären Pflegeeinrichtungen und in der ambulanten Pflege. „Unser Angebot richtet sich...

  • Unna
  • 14.10.20
Ratgeber

Unna
VHS bietet ein Seminar zu den „PowerPoint-Grundlagen“ an

Powerpoint ist ein Programm, mit dem ein Vortrag professionell gestalten werden kann. Wie es geht, zeigt die Volkshochschule im Seminar „PowerPoint - Grundlagen“ mit der Kursnummer 202-4263 von Montag, 26. Oktober, bis Montag, 16. November, jeweils zwischen 18 und 20.15 Uhr im Raum 003 im zib. Die Gebühr inkl. Arbeitsbuch beträgt 64 Euro, ermäßigt 50 Euro. Der Kurs ist auch im Online-Katalog unter www.vhs-zib.de in der Rubrik „Beruf, EDV, IT“ im Unterbereich „EDV für den Beruf > Powerpoint“...

  • Unna
  • 14.10.20
Politik
AWO-Vorsitzender Hartmut Ganzke (l.) überreicht gemeinsam mit Geschäftsführer Rainer Goepfert (M.) ein Bild der AWO-Gründerin Marie Juchacz an Landrat Michael Makiolla.

Kreis Unna
AWO Ruhr-Lippe-Ems bedankte sich bei Landrat Michael Makiolla

Hartmut Ganzke, Vorsitzender der AWO Ruhr-Lippe-Ems und Geschäftsführer Rainer Goepfert bedankten sich am Freitag bei dem scheidenden Landrat Michael Makiolla für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahrzehnten. Hartmut Ganzke hob Michael Makiollas besonderes Engagement für soziale Themen hervor. „Du hattest sowohl als Dezernent, als auch als Landrat immer das sprichwörtliche offene Ohr für die Wohlfahrtsverbände. Gemeinsam haben wir in den letzten drei Jahrzehnten Strukturen...

  • Unna
  • 14.10.20
Ratgeber

Kamen
JKC bringt mit Indoor-Aktivitäten durch die Herbstferien

Corona macht erfinderisch: Da das Jugendkulturcafé derzeit keinen offenen Betrieb ermöglichen kann, hat sich das Team Möglichkeiten ausgedacht, mit denen man dem kühlen verregneten Alltag Positives abgewinnen kann – und zwar mit Angeboten, die mit der Coronaschutz-Verordnung kompatibel sind. Vorbereitet sind vier Indoor-Aktivitäten, bei denen Spaß, Geselligkeit, Sport und Erholung nicht zu kurz kommen. Die Events richten sich an Jugendliche von 13 bis 17 Jahren und finden allesamt freitags...

  • Kamen
  • 14.10.20
Sport
In Soest dabei waren (v.l.) Eduard Meier, Joachim Seiffert, Günter Ebeling, Ilona Schaub, Werner Silz, Dietmar Westerhellweg, Verena Wiedeking, Manfred Meier und Wilhelm Holtsträter.

Bergkamen
Werferoldies vom Sus Oberaden holen drei Vereinsrekorde

Mit neun Aktiven stellten die Werferoldies des SuS Oberaden bei einem durch die Corona-Pandemie geprägten Werfertag in Soest die größte auswärtige Mannschaft. Mit drei Vereinsrekorden in der AK M80, vorderen Platzierungen und überwiegend guten Weiten waren alle SuS’ler sehr zufrieden. Speerwurf-Beste der Klasse W65 wurde Verena Wiedeking (13,44m), in der W50 siegte Ilona Schaub mit Diskus (22,92m) und Hammer (30,88m). In der M60 gewann Joachim Seiffert im Speerwurf (46,83m) und belegte mit...

  • Bergkamen
  • 14.10.20
Ratgeber
3 Bilder

Kreis Unna
Tag des Flüchtlings: Caritas lud zu Aktion in Unna ein

Zum Tag des Flüchtlings hat der Caritasverband für den Kreis Unna gemeinsam mit der Flüchtlingsinitiative Weltoffen einen großen Info- und Aktionsstand in der Unnaer Fußgängerzone betrieben. Ziel was es, mit den verschiedensten Menschen über die Probleme von Flüchtlingen, Flüchtlingspolitik, die aktuelle Lage und die Hilfsangebote in Unna zu sprechen.

  • Unna
  • 13.10.20
Vereine + Ehrenamt
Klaus Gube (l.) und Klaus-Peter Cornelius aus Kamen wurde geehrt.

Kamen
Schiedsmänner Klaus Gube und Klaus-Peter Cornelius werden geehrt

Die Bezirksvereinigung Dortmund im Bund deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen hatte ins Technische Rathaus Hamm eingeladen. Geehrt wurden unter anderem zwei Schiedsmänner aus Kamen, die ihr Amt seit 20 Jahren ausüben: Klaus Gube (Kamen Mitte)und Klaus-Peter Cornelius (Kamen-Heeren). Klaus Gube, der lange Zeit Vorsitzender der Bezirksvereinigung Dortmund im Bund deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen war, wurde zudem aufgrund seiner Verdienste als Schiedsmann und für die Vereinigung...

  • Kamen
  • 13.10.20
Kultur
Zur Spendenübergabe trafen sich (v.l.) Michael Jour (Vonovia), Leander Sukov (Vizepräsident und Writers-in-Exile Beauftragter PEN Deutschland), Heinrich Peuckmann (Generalsekretär PEN Deutschland), Simone Müsing (Vonovia-Regionalleiterin Sauerland), Kholoud Charf (Stipendiatin des Writers-in-Exile-Programms) und Bernhard Büscher (PEN).

Kamen
Spende hilft Schriftstellerin: Vonovia unterstützt mit Wohnung

Unterstützt durch das Wohnungsunternehmen Vonovia fand die syrische Dichterin, Kunstkritikerin, Publizistin und Aktivistin Kholoud Charaf ein neues Zuhause in Kamen. Sie floh vor dem Bürgerkrieg in Syrien sowie ständiger Unterdrückung. Sie setzte sich in Syrien insbesondere für die Lebensbedingungen von Frauen und Kindern ein, war dort aber immer wieder von Zensur bedroht. Seit September ist Kholoud Charaf Stipendiatin des „Writers-in-Exile“-Programms der Schriftstellervereinigung PEN (Poets,...

  • Kamen
  • 13.10.20
Ratgeber

Kamen
Mehr Licht und Sicht sollen SIcherheitsgefühl im Luisenpark erhöhen

Im Zuge der Umgestaltung des Luisenparks in Heeren-Werve werden in den kommenden Tagen noch einmal die Kreissägen zum Einsatz kommen. Mitarbeiter der ausführenden Firma beseitigen sowohl einige abgestorbene Altbäume als auch wildes Strauchwerk. Durch das Entfernen des Strauchwerks entstehen im Park Sichtachsen, die das Sicherheitsgefühl von Spaziergängern und Parkbesuchern erhöhen sollen. Außerdem wird das Strauchwerk entlang des neuen Weges weggeschnitten, damit dieser auch in den...

  • Kamen
  • 13.10.20
Ratgeber
Werden Geschlechtskrankheiten frühzeitig erkannt, sind sie in der Regel gut zu behandeln und meistens heilbar.

Kreis Unna
Geschlechtskrankheiten sind weiter auf einem hohen Niveau

Die Anzahl der Geschlechtskrankheiten liegt im Kreis Unna auf einem gleichbleibend hohen Niveau. 2019 waren allein bei den Versicherten der AOK NordWest 759 Fälle zu verzeichnen. Das teilte die AOK NordWest mit. Dabei liegt der Anteil der betroffenen Frauen mit 55,5 Prozent höher als der der Männer mit 44,5 Prozent. „Oft verursachen sexuell übertragbare Krankheiten keine Beschwerden und bleiben deshalb unbehandelt. Doch wenn Geschlechtskrankheiten frühzeitig erkannt werden, lassen sie sich...

  • Unna
  • 13.10.20
Blaulicht

Polizei in Unna
Einbruch: Täter scheiterten an Tresor im Amtsgericht

Unbekannte Einbrecher haben sich in der Nacht zu Dienstag, 13. Oktober, durch ein Fenster Zutritt zum Gebäude des Amtsgerichtes an der Friedrich-Ebert-Straße verschafft. Im Inneren brachen sie die Tür zur Zahlstelle auf und machten sich an dem dortigen Tresor zu schaffen. Es gelang ihnen zwar, die Außenhülle aufzuflexen, an das innere Wertfach gelangten sie jedoch nicht. Nach bisherigen Ermittlungen verließen die Täter den Tatort ohne Beute. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise an die...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber

Unna
Digitaler Gesundheitskurs in einfacher Sprache hilft beim Verstehen

Nicht alle Menschen können virologischen und epidemiologischen Fakten und Einschätzungen und die daraus abgeleiteten Verhaltensregeln auf Anhieb nachvollziehen und in die Praxis umsetzen. Ein neuer VHS-Online-Kurs will dabei helfen. Angesicht der Informationsflut und möglichen Gesundheitsrisiken in Folge der Corona-Maßnahmen ist gesundheitliche Bildung und Aufklärung aller Bevölkerungsgruppen eine zentrale Notwendigkeit. Der neue Online-Kurs dreht sich rund um den Themenbereich...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber

Unna
AWO-Familienzentrum Lilliput ist ein „Haus der kleinen Forscher“

Für das kontinuierliche Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik erhält das AWO-Familienzentrum Lilliput die Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“. Die pädagogischen Fachkräfte des AWO-Familienzentrum Lilliput bilden sich regelmäßig fort, um mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch die Welt der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu gehen. Gemeinsam mit den Mädchen und Jungen beobachten und...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber

Unna
VHS-Kurs "Bildbearbeitung mit Picasa" erklärt die Software

Unna. In dem VHS-Kurs "Bildbearbeitung mit Picasa" wird gezeigt, wie mit der kostenfreien Software aus dem Internet Fotos bearbeitet, Diashows erstellt und vieles mehr gemacht werden kann. Die Veranstaltung mit der Kursnummer 202-4425H findet am Mittwoch, 28. Oktober, und Mittwoch, 4. November, jeweils von 15 bis 18 Uhr in der Holzwickeder Seniorenbegegnungsstätte statt. Die Gebühr für den Kurs beträgt 36 Euro. Infos gibt es beim Studienbereichsleiter für EDV Andreas Barre, Tel. 02303/103735...

  • Unna
  • 13.10.20
Politik
Beteiligt waren (v.l.) Franz-Josef Klems (ausscheidendes Ratsmitglied), Torsten Haase, Erich Kreß, Klaus Göldner und Michael Schwering (Vereinsvorsitzender).

Unna
Wahlen auf der konstituierenden Sitzung der Freien Liste Unna

Auf der konstituierenden Sitzung der FLU-Ratsfraktion (Freie Liste Unna) für die Wahlperiode 2020-2025 wurde Klaus Göldner in seiner Funktion des Vorsitzenden bestätigt. Damit war die Wahl von Torsten Haase zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden eine Formsache, denn die Fraktion besteht zur Zeit aus zwei Ratsmitgliedern. Die Wahl von Erich Kreß zum Fraktionsgeschäftsführer erfolgte ebenfalls einstimmig. Durch den Einsatz sogenannter „sachkundiger Bürger“ soll die Ratsarbeit der FLU in...

  • Unna
  • 13.10.20
Ratgeber
Die ehemalige Schülerin Katharina Dolle ist Nachwuchs-Regisseurin und leitete einen Workshop am Pestalozzi-Gymnasium.

Unna
PGU-Absolventin Katharina Dolle leitet Filmworkshop an "ihrer" Schule

Vor den Sommerferien konnten die Literaturkurs-Aufführungen am Pestalozzi-Gymnasium in Unna durch die Corona-Situation leider nicht stattfinden. Deshalb überlegte sich die Schule für dieses Jahr eine sinnvolle Alternative. So werden die beiden neuen Kurse in der Q1 nun Kurzfilme drehen. Um die Schüler auf ihre kreative Aufgabe vorzubereiten, konnten die Kurslehrer Bastian Gerber und Arne Kilian die ehemalige Schülerin Katharina Dolle als Workshop-Leiterin gewinnen. In Unna hat sich die...

  • Unna
  • 13.10.20
Vereine + Ehrenamt

Unna
Musikern und Nachbarn sammeln gemeinsam Spende für das Hospiz

Eigentlich sollte es in diesem Jahr ein erstes Nachbarschaftsfest im neuen Quartier auf dem "alten Webersportplatz" geben - bis Corona kam. So wurde das Fest kurzerhand in ein Corona-gerechtes Open-Air-Konzert umgewandelt. Die Unnaer Rockband "Rusty Strings" erklärte sich schnell bereit dazu, den musikalischen Beitrag zu leisten. Auf dem Platz im neuen Zentrum des Quartiers spielten die Musiker Rock- und Blues-Klassiker. Dazu kam die Idee, beim Konzert für das Heilig-Geist-Hospiz Spenden zu...

  • Unna
  • 13.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.