Raser

Beiträge zum Thema Raser

Blaulicht
Ein 20-jähriger ist ohne Führerschein durch die Stadt gerast.

Doppelt Anzeige erstattet
Mit über 100 km/h ohne Fahrerlaubnis durch die Stadt gerast

Ein 20 Jahre alter Autofahrer war am Dienstagabend (24. Mai, 23 Uhr) auf der Bahnhofstraße in Obermeiderich einer Zivilstreife aufgefallen, weil er mit über 100 km/h durch die Stadt gerast ist. Die Beamten stoppten den Mann mit seinen beiden Mitfahrerinnen (20, 21) im Baustellenbereich der A 42. Bei der Überprüfung kam heraus, dass er seinen Führerschein längst hätte abgeben müssen, sodass er ohne entsprechende Fahrerlaubnis unterwegs war. Wo der Führerschein zurzeit ist, weiß der Duisburger...

  • Duisburg
  • 25.05.22
  • 1
Blaulicht

Dreister Raser
Mann ohne Führerschein fährt in Laserkontrolle

HAGEN. Am Montag, 23. Mai, führten Beamte des Verkehrsdienstes der Hagener Polizei Geschwindigkeitskontrollen in der Nöhstraße durch. Hier fuhr gegen 16 Uhr ein Seat in Richtung Freiherr-vom-Stein-Straße schneller als erlaubt entlang. Die Polizisten hielten den 48-Jährigen an. Zunächst gab er vor, dass er alle Ausweisdokumente vergessen habe. Doch die Beamten hakten nach. Der Hagener besaß seit 2013 keine Fahrerlaubnis mehr. Er hatte eine angeordnete MPU nach eigenen Angaben nicht absolviert....

  • Hagen
  • 24.05.22
Ratgeber
Mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen müssen alle motorisierten Verkehrsteilnehmer auch in der Woche vom 23. bis 29. Mai in ganz Gladbeck rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 23. bis 29. Mai

Auch in der 21. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 21.05.22
Blaulicht

Verkehr in Witten
Achtung! Hier wird geblitzt!

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen, denn zu schnelles Fahren gefährdet alle Verkehrsteilnehmer. Deshalb finden von Montag, 23. Mai, bis Sonntag, 29. Mai, Radarkontrollen in Witten statt.  Hier wird geblitzt: Montag: StockumDienstag: HevenMittwoch: RüdinghausenDonnerstag: Heven Freitag: Annen  Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 20.05.22
Ratgeber
Nahezu flächendeckend müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer auch in der Zeit vom 16. bis 22. Mai mit Geschwindigkeitskontrollen/-messungen in ganz Gladbeck rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 16. bis 22. Mai

Auch in der 20. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und...

  • Gladbeck
  • 14.05.22
Ratgeber

Verkehr in Witten
Achtung, hier wird geblitzt!

Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen, denn zu schnelles Fahren gefährdet alle Verkehrsteilnehmer. Deshalb finden von Montag, 16. Mai, bis Sonntag, 22. Mai, Radarkontrollen in Witten statt. Hier wird geblitzt: Montag: Witten-Mitte Dienstag: AnnenMittwoch: HerbedeDonnerstag: StockumFreitag: Heven Samstag: Bommern Darüber hinaus muss in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen gerechnet werden.

  • Witten
  • 13.05.22
Ratgeber
Mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer auch vom 9. bis 15. Mai in ganz Gladbeck rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 9. bis 15. Mai

Auch in der 19. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 06.05.22
Ratgeber
Wieder mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer während der gesamten 18. Kalenderwoche in Gladbeck rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 2. bis 8. Mai

Auch in der 18. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 29.04.22
Ratgeber
Auch vom 25. April bis 1. Mai wird es in Gladbeck wieder flächendeckend Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen geben.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 25. April bis 1. Mai

Auch in der 17. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 23.04.22
Blaulicht
3 Bilder

Schwerpunktaktion am "Carfreitag" - Raser, Poser und illegale Tuner im Fokus der Polizei

Am sogenannten "Carfreitag" hat die Polizei Recklinghausen mit Schwerpunktkontrollen in verschiedenen Städten auch in diesem Jahr wieder Raser, Poser und illegale Tuner in den Fokus genommen. Die Aktion war eingebettet in bundesweite Kontrollen, die unter dem Leitspruch "Rot für Raser, Poser und illegales Tuning" standen. Mit Kontrollschwerpunkten in den Bereichen Herten, Bottrop und Castrop-Rauxel wurden im gesamten Zuständigkeitsbereich der Recklinghäuser Polizei bekannte Treffpunkte der...

  • Marl
  • 16.04.22
Ratgeber
Vom 8. bis 24. April müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer in Gladbeck wieder stadtweit mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 18. bis 24. April

Auch in der 16. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 16.04.22
Ratgeber
Auch in den Tagen vor dem Osterfest müssen Autofahrer in ganz Gladbeck mit Geschwindigkeitskontrollen/-messungen rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 11. bis 17. April

Auch in der 15. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar am...

  • Gladbeck
  • 09.04.22
Ratgeber
Auch in der ersten Woche der Osterferien kündigt die Oberhausener Polizei Geschwindigkeitskontrollen/-messungen im gesamten Stadtgebiet an.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Oberhausen vom 11. bis 15. April

Ab dem 11. April herrscht bei den Schülern in Oberhausen große Freude: Für sie beginnen dann die Osterferien. Deshalb bittet die Polizei Oberhausen Autofahrer besonders viel Rücksicht auf die kleinen Fahrradfahrer und Fußgänger zu nehmen. Bitte vorsichtig und vor allem nicht zu schnell fahren! Die Polizei misst die Geschwindigkeit zu unterschiedlichen Zeiten und an verschiedenen Stellen in Oberhausen. Folgende Kontrollstellen werden vorab bekannt gegeben: Montag, 11.04.: Weißensteinstraße in...

  • Oberhausen
  • 09.04.22
Blaulicht
Bei einer Polizeikontrolle wurde ein Fahranfänger dabei erwischt, wie er doppelt zu schnell fuhr als erlaubt.

Doppelt so schnell wie erlaubt
Polizei misst Fahranfänger mit fast 60 km/h zu viel auf dem Tacho in Marxloh

Bei einer Kontrolle am Dienstagnachmittag (5. April) ging dem Verkehrsdienst der Duisburger Polizei auf der Kaiser-Wilhelm-Straße ein junger Raser ins Netz. Er war mit seinem VW Golf bei erlaubtem Tempo 50 mit 107 km/h unterwegs, fuhr also mehr als doppelt so schnell wie erlaubt - und das auf regennasser Fahrbahn. Der 26-Jährige hat seinen Führerschein seit etwa einem Jahr, ist also noch in der Probezeit. Ihn erwarten jetzt neben einer Verlängerung der Probezeit, ein Bußgeld im dreistelligen...

  • Duisburg
  • 06.04.22
  • 1
Ratgeber
Geschwindigkeitsmessungen in ganz Gladbeck sind auch für die Wochen vom 4. bis 10. April angekündigt.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 4. bis 10. April

Auch in der 14. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 04.04.22
Politik
Der Juso-Vorsitzende Maksim Bondarenko und das Ratsmitglied Christoph Gockeln (v.l.).

Alte B58 in Büderich: SPD schreibt erneut ans Verkehrsministerium

Seit einigen Jahren ist für die Büdericher Bevölkerung das alte Teilstück der Bundesstraße 58 ein großes Ärgernis. Auto- und Motorradrennen werden veranstaltet, Lärm, Abgase und Müll produziert. Der Juso Vorsitzende Maksim Bondarenko und das Ratsmitglied Christoph Gockeln aus Büderich kämpfen seit Jahren gegen diese Zustände. Bereits im Juli 2021 schrieb die SPD Wesel dem damaligen Verkehrsminister Hendrik Wüst – heute Ministerpräsident von NRW. Das Verkehrsministerium des Landes NRW teilte...

  • Wesel
  • 02.04.22
Ratgeber

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Oberhausen vom 4. bis 8. April

Neben zahlreichen anderen Kontrollpunkten im ganzen Stadtgebiet kündigt die "Rennleitung" der Oberhausener Polizei in der kommenden Woche folgende Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen an: Montag 04.04.2022 Elpenbachstraße in Klosterhardt Dienstag 05.04.2022 Weißensteinstraße in Holten Mittwoch 06.04.2022 Knappenstraße in Bermensfeld Donnerstag 07.04.2022 Bahnstraße in Holten Freitag 08.04.2022 Teutoburger Straße in Tackenberg Es gibt aber eine ganz simple Strategie, um unliebsame...

  • Oberhausen
  • 01.04.22
Ratgeber
In der Zeit vom 28. März bis 3. April müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer in ganz Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 28. März bis 3. April

Auch in der 13. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 26.03.22
Blaulicht
2 Bilder

Ovelheider Weg Tempo 30 vor der Schule!
Martin-Luther-King Schule Marl

Aktuell war das Ordnungsamt der Stadt Marl aktiv. Der Ovelheider Weg entlang der Martin-Luther-King Schule wurde tempomäßig gedrosselt. Sehr zur Freude der Anwohner, die gerade diesen Bereich des Ovelheider Weges als Rennstrecke erleben.  Die StVo sieht einige Möglichkeiten vor. Gleichwohl gibt es auch Kritik!   Das Schild hinter der Einmündung der Georgh-Herweghstr. am Ovelheider Weg ist für viele Bürger+innen entbehrlich. Nach den Ausführungsbestimmungen der Straßenverkehrsordnung müsste dort...

  • Marl
  • 23.03.22
Ratgeber
Auch die hohen Benzinpreis bremsen Raser nicht. Daher wird es auch in der kommenden Woche wieder in ganz Gladbeck Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen geben.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 21. bis 27. März

Auch in der 12. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 18.03.22
Blaulicht
Im Verkehrsbericht 2021 zog die Duisburger Polizei wieder Bilanz. So ist die Zahl der Verkehrstoten so tief wie zuletzt 2017: Zwei Menschen sterben bei Unfällen. Außerdem gab es weniger Unfälle durch Raserei und Alkohol - der positive Trend hält an.

Konsequent gegen Raser
Verkehrsbericht 2021: Weniger Verletzte auf Duisburgs Straßen

Weniger Verletzte auf Duisburgs Straßen Die Direktion Verkehr der Duisburger Polizei hat Bilanz gezogen: Im Jahr 2021 ist die Zahl der Schwerverletzten bei Unfällen in Duisburg deutlich zurückgegangen - auch die Zahl der Verkehrstoten erreichte einen Tiefststand. Die Gesamtzahl der Unfälle blieb in etwa auf dem Niveau des Vorjahres. Nach einem Ausreißer im Jahr 2019 mit mehr als 20.000 Unfällen pendelte sich die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle 2021 wieder auf einem niedrigeren Niveau ein:...

  • Duisburg
  • 14.03.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
In der Zeit vom 14. bis 20. März müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer in Gladbeck wieder stadtweit mit Geschwindigkeitskontrollen/-messungen rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 14. bis 20 März

Auch in der 11. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird zumindest an drei Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 11.03.22
Ratgeber
Über das gesamte Stadtgebiet von Gladbeck verteilt müssen motorisierte Verkehrsteilnehmer auch in der 10. Kalenderwoche wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen.

Raserei kann den Führerschein kosten
Die aktuellen Blitzer in Gladbeck vom 7. bis 13. März

Auch in der 10. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen und -kontrollen rechnen. Bekanntlich verzichtet die Polizei inzwischen auf die Bekanntgabe von Messorten und -terminen. Was natürlich keineswegs bedeutet, dass die Polizei in Gladbeck keine Geschwindigkeitsmessungen mehr durchführt. Vielmehr setzt man, so eine Verlautbarung, auf den "Überraschungseffekt". Das Messfahrzeug der Stadt Gladbeck wird aber sogar an vier Tagen im Einsatz sein. Und zwar...

  • Gladbeck
  • 04.03.22
Blaulicht

Mit 160 Stundenkilometern durch Ratingen
Mehrere Strafverfahren gegen den Fahrer

In der Nacht zu Mittwoch (2. März ) ist ein 26 Jahre junger Mann aus Heiligenhaus im betrunkenen Zustand mit seinem BMW durch Heiligenhaus, Ratingen und Wülfrath gerast, eher er an der Flandersbacher Straße in Wülfrath mit einem Verkehrsschild zusammenprallte und von der Straße abkam. Der Mann hatte Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt. Zuerst Scheiben einer Tankstelle bespucktGegen 1:30 Uhr meldete sich ein Zeuge telefonisch bei der Polizei. Der Mann schilderte, dass gerade zwei...

  • Ratingen
  • 03.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.