Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Blaulicht
Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, stellten sie fest, dass nicht nur eine blaue Papiertonne in Flammen stand, sondern dass das Feuer auch auf eine angrenzende Hecke übergegangen war.
2 Bilder

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Papiertonne und Hecke angezündet

Weil in Velbert eine Papiertonne und Hecke angezündet worden sind, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Am späten Sonntagabend  kam es an der Hans-Böckler-Straße zu dem Brand. Gegen 23.05 Uhr wurde der Polizei der brennender Papiercontainer gemeldet. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, stellten sie fest, dass nicht nur eine blaue Papiertonne in Flammen stand, sondern dass das Feuer auch auf eine angrenzende Hecke übergegangen war. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr konnte den Brand jedoch...

  • Velbert
  • 21.10.19
Blaulicht
Ein Wohnungsraub ereignete sich am hellichten Tag an der Overbergstraße. Bildquelle: Stadtanzeiger

Overbergstraße: Unbekannter drang durch auf Kipp stehendes Fenster ein
Wohnungsraub am hellichten Tag/ Täter drohte, 54-Jährigen "abzuknallen"

Ein unbekannter Mann stieg am Freitag (18. Oktober), gegen 14.30 Uhr, durch ein auf Kipp stehendes Fenster in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Overbergstraße ein. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Im Wohnzimmer wurde der Täter vom 54-jährigen Wohnungsbewohner überrascht. Der Täter forderte Bargeld. Dabei drohte er dem 54-Jährigen an, ihn ,abzuknallen', falls er ihm kein Geld gebe. Der 54-Jährige nahm Geld aus seiner Geldbörse und gab es dem Täter. Dieser wollte nun mehr...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.10.19
Blaulicht
Symbolfoto

Handtaschendieb flüchtet mit Beute in Ennepetal
63-jährige Gevelsbergerin versucht Täter aufzuhalten

Am Sonntag legte eine 63-jährige Gevelsbergerin, gegen 23.30 Uhr, an einer Bushaltestelle an der Voerder Straße ihre Handtasche auf die Sitzbank neben sich. Ein dunkel gekleideter Mann näherte sich ihr und fragte zunächst nach einer Zigarette. Er griff unerwartet nach der abgelegten Tasche und wollte damit flüchten. Die Gevelsbergerin schaffte es noch nach der Tasche zu greifen und sie festzuhalten. Daraufhin stieß der Mann die Frau zu Boden und flüchtete in Richtung Fußgängerzone. Die Frau...

  • Ennepetal
  • 21.10.19
Blaulicht
Zwei Goldmünzen erbeutete ein vermeintlicher Kaufinteressent bei einem Raub in Gladbeck.

Gladbecker Senior wurde leicht verletzt
Unbekannter raubte Münzen

Opfer eines Raubes wurde am Montag, 14. Oktober, ein Senior in Rentfort-Nord. Der Mann hatte im Internet zwei Goldmünzen zum Kauf angeboten und tatsächlich meldete sich ein Interessent auf das Inserat und kam am Tattag gegen 17 Uhr in die Wohnung des Anbieters und dessen Frau an der Schwechater Straße. Dort täuschte der Unbekannte Kaufinteresse vor, begutachtete die Münzen. Schließlich bat der Fremde um ein Glas Wasser. Als dann die Ehefrau des Anbieters in einem Nebenraum war und ihre...

  • Gladbeck
  • 15.10.19
Blaulicht

Die Polizei hat in Alpen ein unruhiges Wochenende
Schwerverletzte, Schmierfinken und ein Brand

Alpen. Auf ein unruhiges Wochenende blickt die Polizei in Alpen zurück. Am Sonntag, 13. Oktober, stießen zwei Motorräder zusammen. Es gab zwei Schwerverletzte. Gegen 15.20 Uhr fuhren zwei Motorradfahrer, eine 52-jährige Frau und ein 53-jähriger Mann, beide aus Borken, hintereinander mit ihren Motorrädern über die Dickstraße in Richtung Thorenstraße. Aus bislang unbekannter Ursache kam es zum Zusammenstoß beider Motorräder, so dass beide Fahrer stürzten und sich hierbei schwer verletzten....

  • Alpen
  • 14.10.19
Blaulicht

Frohnhausen: Zeugen für Unfallflucht gesucht
Verletzte Radfahrerin

Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der am Dienstag-Morgen, 8. Oktober, auf der Mülheimer Straße passiert sein soll, dabei wurde eine 19-jährige Radfahrerin verletzt. Die 19-Jährige gab bei der Polizei an, dass sie gegen 9.45 Uhr mit ihrem hellgrünen Fahrrad von der Berliner Straße auf die Mülheimer Straße abgebogen sei. Dort sei dann ein weißer Mercedes hinter ihr gefahren, der sie mit geringem Seitenabstand überholt habe. Die Radfahrerin musste darauf nach ausweichen,...

  • Essen-West
  • 08.10.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in zwei Häuser in Vynen

Vynen. In der Nacht von Samstag, 5. Oktober, auf Sonntag, 6. Oktober, brachen Unbekannte in zwei Häuser an der Straße Am Schulzenhof in Xanten-Vynen ein. In einem Fall durchwühlten sie das Hab und Gut der Bewohner, in dem anderen wurden sie vermutlich durch einen Hausbewohner gestört und ergriffen die Flucht. In der Zeit von Mittwoch, 2. Oktober bis Freitag, 4. Oktober, hatten Unbekannte außerdem versucht, in eine Schule an der Klever Straße einzubrechen. Sachdienliche Hinweise nimmt die...

  • Xanten
  • 07.10.19
Ratgeber

Die Polizei Langenfeld ermittelt
Radnaben der Felgen entwendet

Am Samstagnachmittag, 5. Oktober, bemerkte ein 53-jähriger Mann aus Langenfeld, dass an seinem PKW die Radnaben der Felgen entwendet wurden und verständigte hierüber die Polizei. Durch die ermittelnden Beamten konnten im Bereich der Straße Tönnesbrucher Feld neben dem VW Passat des Anrufers noch acht weitere PKW der Marken Audi, BMW, Ford und VW festgestellt werden, an denen vermutlich im Zeitraum von Freitag,, 4. Oktober, ca. 16 Uhr,  bis Samstag, 5. Oktober, ca. 13 Uhr, ebenfalls die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.10.19
Blaulicht

Ausgesetzt oder Ausgebüchst ?
Königspython - Fund am Ufer der Ruhr

Eine tote Königspython fand ein Spaziergänger am 3.Oktober  um 18:30 am Ufer der Ruhr. ("An der Lake") In unmittelbarer Nähe des Golfplatzes in Witten Heven hing das Tier in den Bäumen. Man geht davon aus das das Tier ausgesetzt wurde. Wo genau ist durch die starke Strömumg der Ruhr nicht zu ermitteln. Unter der Rufnummer. 02302-209-3821 bittet die Polizeiwache Witten um Hinweise. 

  • Bochum
  • 06.10.19
  •  12
  •  3
Blaulicht

Wer kann Hinweise geben?
Zweimal Brandstiftung in Alpen

Alpen. Die Polizei sucht Zeugen, um zwei Brandstiftungen am frühen Freitagmorgen, 4. Oktober, zu klären. Gegen 3.40 Uhr meldete ein Zeuge, dass ein silberfarbener Opel Corsa auf dem Parkplatz des Hallenbades an der Fürst-Bentheim-Straße in Flammen stand. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Windschutzscheibe des Wagens bereits vor gut einem Monat beschädigt worden war. Die Feuerwehr Alpen löschte den Brand. Auf der Suche nach den Tätern setzte die Polizei auch einen Hubschrauber ein,...

  • Alpen
  • 04.10.19
Blaulicht

Diebe durchsuchten sämtliche Zimmer und entwendeten Tresor mit Bargeld
Polizei sucht Täter: zweimal wurde sich auf dem Hermesweg eingebrochen

Sonsbeck. In der Nacht von Mittwoch, 2. Oktober auf Donnerstag, 3. Oktober, haben unbekannte Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses auf dem Hermesweg aufgehebelt. Sie durchsuchten im Haus sämtliche Zimmer, Schränke und Schubladen. Sie nahmen einen Tresor mit Bargeld mit.  Im Nachbarhaus auf dem Hermesweg ist ebenfalls zu der Zeit eingebrochen worden. Ob die Täter dort etwas mitgenommen haben, ist noch unklar.  Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Tel.: 02801 / 71420.

  • Sonsbeck
  • 04.10.19
Blaulicht

Zahlreiche Einbrüche in Wesel
Polizei sucht Zeugen

Wesel: Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr bemerkte eine 29-jährige Weselerin einen Fremden, der sich im Erdgeschoss eines Reihenhauses an der Friedenstraße aufhielt und die Räume anscheinend nach Beute durchwühlte. Als der Mann die Frau bemerkte, ergriff die Flucht. Außerdem schlugen Langfinger in der Nacht zu Sonntag gleich dreimal in der Apollo-Passage zu: Sie brachen in eine Buchhandlung, ein Restaurant und in einen Euro-Shop ein. Was genau entwendet wurde, ist Gegenstand der Ermittlungen. Ein...

  • Hamminkeln
  • 30.09.19
Blaulicht
Symbolbild

Diebstahl in Ennepetal
Pedelec aus Gartenhaus gestohlen

Zwischen dem 13. und dem 17. September brachen Unbekannte ein Gartenhaus auf und entwendeten ein hochwertiges Pedelec. Das Gartenhaus befindet sich auf einem umzäunten Privatgrundstück an der Heidestraße. Die Täter brachen den Metallriegel des Schlosses auf und entwendeten das nochmals verschlossene Pedelec. Es handelt sich um ein graues Stevens Bike, Typ E-Triton. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

  • Ennepetal
  • 18.09.19
Blaulicht

Aufmerksame Zeugen informieren Polizei
Festnahme nach Einbruchsversuch in Vogelheim

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Sonntagabend, 15. September, einen mutmaßlichen Einbrecher, wie er gegen 20.40 Uhr versuchte mit Werkzeug eine Tür eines Mehrfamilienhauses an der Hülsenbruchstraße aufzuhebeln und informierten die Polizei. Nachdem der Tatverdächtige bemerkte, dass er beobachtet wurde, flüchtete er in eine gegenüberliegende Grünfläche. Im Rahmen der Fahndung trafen alarmierte Polizeibeamte die gesuchte Person geduckt hinter mehreren Mülltonnen auf der Schlackenstraße...

  • Essen-Nord
  • 17.09.19
Blaulicht

Nach gefährlicher Körperverletzung sucht die Polizei Zeugen
Dortmunder Mordkommission ermittelt

Eine Mordkommission der Dortmunder Polizei ermittelt nach einer gefährlichen Körperverletzung in der Stahlwerkstraße und Schüssen an der Beurhausstraße in der Nacht zu Samstag, 14. September. Als die Polizei gegen 1:30 Uhr wegen einer Schlägerei zur Stahlwerkstraße gerufen wurde, trafen die Beamten an der Ecke Stahlwerk- / Borsigstraße sechs blutIge, teilweise Verletzte. Ein 31-jähriger aus Lüttich musste wegen einer Bauchverletzung sofort ins Krankenhaus. Laut Staatsanwaltschaft wurden ein...

  • Dortmund-City
  • 16.09.19
Blaulicht

Polizei sucht drei weibliche Zeuginnen
Brandstiftung in Moers

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr bemerkte ein  Anwohner eines Mehrfamilienhauses an der Straße Am Jungbornpark  Rauchschwaden im Hausflur. Weiteren Anwohnern gelang es, das brennende Zeitungspapier, das jemand durch den Briefschlitz gesteckt hatte, zu löschen.  Drei unbekannte weibliche Zeuginnen hatten auf dem Gehweg hiernach einen Anwohner auf das Feuer angesprochen.  Die Damen berichteten ihm, dass ihnen eine weibliche Person in derNähe des Hauses aufgefallen war. Die Frau soll korpulent...

  • Moers
  • 13.09.19
Blaulicht

Liegefahrrad-Besitzerin wird gebeten sich bei der Polizei zu melden
Hund beißt Frau an der Xantener Südsee

Xanten.  Eine Frau wurde an der Xantener Südsee von einem Hund gebissen, teilt die Polizei mit. Am Mittwoch, 11. September, gegen 10.30 Uhr ging eine 66-jährige Xantenerin mit ihrem Hund an der Xantener Südsee spazieren.In Höhe der Fischerstraße/Willibrordweg begegnete sie einer Unbekannten, die auf einem Liegefahrrad mit drei Hunden unterwegs war. Einer der Hunde der Radfahrerin, ein weißer, geriet mit dem Hund der 66-Jährigen aneinander. Die Xantenerin ging dazwischen, um ihren Hund zu...

  • Xanten
  • 12.09.19
Blaulicht

Polizei  sucht den Autofahrer oder Zeugen
Autofahrer fährt Jugendlichen über den Fuß

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der gestern gegen 15.40 Uhr einen Jugendlichen angefahren hat. Der 15-Jährige war zu Fuß auf der Uerdinger Straße unterwegs. Im Bereiche der Parkplatzausfahrt des Aldi-Marktes fuhr ein Mann mit einem silberfarbenen Kleinwagen dem Jungen über seinen rechten Fuß.  Ein Rettungswagen brachte den 15-Jährigen zur stationären Behandlungin ein Krankenhaus nach Moers. Der Autofahrer und eine Beifahrerin waren in einem silberfarbenen Kleinwagen unterwegs. Vom...

  • Moers
  • 06.09.19
Blaulicht
4 Bilder

Gewerbsmäßiger Diebstahl
Polizei sucht sechsfachen Ladendieb mit Foto

Aktuell sucht die Polizei nach einem unbekannten Mann mit südländischem Aussehen und schlanker Figur, dem gewerbsmäßiger Ladendiebstahl vorgeworfen wird. In der Zeit vom 06. Februar bis 03. April 2019 betrat der männliche unbekannte Tatverdächtiger in insgesamt sechs Fällen das Ladenlokal einer Drogeriekette in Dorsten im dortigen Einkaufszentrum Mercaden und entwendete wiederholt hochwertige Parfums in einer nicht unerheblichen Menge. Der Tatverdächtige konnte bislang nicht identifiziert...

  • Dorsten
  • 06.09.19
Blaulicht
Im Zeitraum der insgesamt relativ kurzen Tatzeit wurde der PKW von einem, wahrscheinlich aber eher mehreren bislang noch unbekannten Tätern komplett aufgebockt, um dann alle vier 19-Zoll-Alu-Räder des Typs "VW Clubsport" abmontieren und entwenden zu können.
2 Bilder

Velberter Polizei sucht Zeugen
Ungewöhnlicher und dreister "Radklau"

Ein dreister und dabei in Teilen eher ungewöhnlicher "Radklau" hat sich am späten Mittwochabend an der Haberstraße in Velbert ereignet. Das teilt die Polizei mit. Dort, im Industriegebiet Röbbeck, parkte in der Zeit zwischen 21 und 23 Uhr, auf öffentlichem Parkstreifen an beleuchteter Straße in Höhe der Hausnummer 46, ein schwarzer VW Golf GTI mit Essener Kennzeichen. Im Zeitraum der insgesamt relativ kurzen Tatzeit wurde der PKW von einem, wahrscheinlich aber eher mehreren bislang noch...

  • Velbert
  • 05.09.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Quad
30-Jähriger schwer verletzt

Am Dienstag, 3. September, gegen 19.50 Uhr war ein 30-Jähriger aus Bedburg-Hau mit seinem Quad auf der Querallee in Richtung Gocher Landstraße unterwegs. An der Ampelkreuzung zur Triftraße fuhr er bei grünem Lichtzeichen in den Kreuzungsbereich, als er einen von links kommenden Rettungswagen bemerkte, der sich mit Blaulicht und Martinshorn näherte. Der Quadfahrer kam ins Schleudern, sein Quad kippte zur Seite und er stürzte. Dabei verletzte sich der 30-Jährige schwer. Er wurde zur Behandlung in...

  • Kleve
  • 04.09.19
Blaulicht

Schützenfest in Menzelen-Ost: Brandstifter waren unterwegs
Zwei Strohpuppen wurden abgefackelt

Alpen.  Am Sonntag, 1. September,  gegen 4 Uhr, gerieten in Menzelen-Ost zwei Strohpuppen in Brand. Die Puppen, die anlässlich eines Schützenfestes aufgestellt waren, standen an der Gindericher Straße / Moosweg. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Xanten, unter der Telefonnummer 02801 / 71420, zu melden.

  • Alpen
  • 02.09.19
Blaulicht

Polizei ermittelt und sucht drei vermummte Männer / Wer hat etwas gesehen?
Einbrüche in Xantener Möbelhäuser

Xanten.  In der Zeit von Freitag, 30. August, um 19.15 Uhr, bis Samstag, 31. August, 8 Uhr, verschafften sich Unbekannte durch das Aufhebeln eines auf Kipp stehenden Seitenfensters und Aufschneiden des dort befestigten Fliegengitters Zutritt zu einem Möbelhaus an der Sonsbecker Straße. Im Inneren öffneten und durchwühlten sie Schubladen und Schränke.In einem Raum brachen sie eine Geldkassette auf, in einem anderen Raum stahlen sie eine komplette Spartupperdose aus einem Schrank. Zudem...

  • Xanten
  • 02.09.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.