Dr. Katja Strauss-Köster

Beiträge zum Thema Dr. Katja Strauss-Köster

LK-Gemeinschaft
Die Baumpaten Nina Claudy und Malwina sowie Ulrich Vennegeerts freuen sich über die Klimabäume mit Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster und Michael Rösner sowie Jana Flüs vom Bereich Umwelt- und Freianlagen der Stadt Herdecke

Klimaaktion in Herdecke
Baum findet sein Grundstück: Patenschaftenprojekt kommt in Herdecke gut an

Tolle Aktion rund um den Umweltschutz: 70 Bäume haben in Herdecke bei der Klimabäume-Verteilaktion des Regionalverbandes Ruhr (RVR) einen Baumpaten gefunden. Unter dem Motto „Du hast das Grundstück, wir haben den Baum!“ wurden Bürger mit privatem Gartengrundstück dazu aufgerufen, Teil des Projekts zu werden, indem sie eine Patenschaft für einen Klimabaum übernahmen. Den dazugehörigen Baum bekamen sie am vergangenen Samstag beim Betriebshof der Technischen Betriebe Herdecke kostenlos zur...

  • Herdecke
  • 21.11.21
LK-Gemeinschaft
Auch im vergangen Jahr rief die Bürgermeisterin mit einigen Partnern auf, die Stadt und die Umgebung vom lästigem Müll zu befreien. Foto: Stadt Herdecke

Bürgermeisterin ruft auf
Herdecke räumt auf: Für die Natur und eine noch schönere Umgebung

Trotz der Corona bedingten Verschiebung findet auch in diesem Jahr wieder die größte Herdecker Aufräumaktion statt. Am Samstag, 30. Oktober, kann ab 10.30 Uhr jeder dabei helfen, Herdecke von Müll zu befreien. Die Organisatoren – die Stadt Herdecke, DEW 21, der Kanu Club Herdecke, der Lions Club und die Bürgerstiftung Herdecke freuen sich über viele fleißige Helfer und engagierte Bürger, die sich daran beteiligen, Herdecke noch schöner zu machen. Handschuhe, Tüten und Greifer für den Einsatz...

  • Herdecke
  • 21.10.21
LK-Gemeinschaft
v.l. Timothy C. Vincent, sein Sohn Jeremias, Dr. Georg Torwesten, Karin Striepen und Dr. Katja Strauss-Köster.

Auf dem Friedhof Zeppelinstraße
Stele eingeweiht: Bildhauer und Stadt setzen Zeichen für Menschenrechte

„Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person“ lautet die Inschrift der Stele, die seit neuerdings auf dem Friedhof Zeppelinstraße am oberen Seiteneingang steht. Bei dem Text handelt es sich um Artikel 3 der Menschenrechte. Die Stele ist das Werk des Steinbildhauers Timothy C. Vincent, der zum Beispiel auch den Brunnen in Ende erschaffen hat. Die 115 Zentimeter hohe Menschenrechts-Stele aus schwarzem Basalt wurde extra für diesen Zweck aus einem alten Grabmal recycelt, so...

  • Hagen
  • 29.05.21
Sport
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster und Lokale Agendabeauftragte Sonja Fielenbach vor dem Herdecker Rathaus.

Ab auf den Sattel
Herdecke radelt erneut für ein gutes Klima: Wird die Anzahl von 283 Teilnehmern und die 68.834 Kilometer dieses mal getoppt

Fahrrad fahren, Kilometer sammeln und das Klima schützen – das ist der Leitgedanke der Kampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses. Die Stadt Herdecke tritt vom 1. bis 21. Mai bereits zum achten Mal für mehr Klimaschutz in die Pedale und beteiligt sich an dem bundesweiten Wettbewerb. Die Kampagne dient der Förderung des Null-Emissions-Fahrzeugs Fahrrad im Straßenverkehr, um u. a. Luftschadstoffe und Lärm zu reduzieren und die Lebensqualität in Städten und Gemeinden deutlich zu verbessern. Im...

  • Hagen
  • 05.04.21
Sport
Ganz schön wackelig! Der 4-jährige Janno testet die neue Slackline. Die Bürgermeisterin, Dr. Katja Strauss-Köster, und Michael Rösner vom Fachbereich Umwelt und Freianlagen helfen noch ein wenig.

Neue Attraktion fordert Gleichgewichtssinn
Dr. Katja Strauss-Köster gibt die Slackline frei: Geschicklichkeit auf dem Spielplatz Bleichstein

Geschicklichkeit und Gleichgewicht – darauf kommt es bei der Slackline an. Schwindelfrei muss man aber nicht sein, die beiden drei Meter langen Bänder aus Seil und Gummi sind nicht weit über dem Boden gespannt. Pünktlich zum Start der Osterferien gab die Bürgermeisterin, Dr. Katja Strauss-Köster, die Slackline heute frei. „Das neue Spielgerät ist eine schöne Ergänzung zum Kletter-Parcours im Sandspielbereich“, freut sich die Bürgermeisterin. Der stets gut besuchte Spielplatz Bleichstein wird...

  • Hagen
  • 31.03.21
Ratgeber
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster heißt Ilka Finger (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) und Dennis Neunzig (Leiter Ordnungsamt) willkommen.

Bürgermeisterin begrüßt neue Mitarbeiter
Herdecke bekommt Verstärkung: Radiomoderatorin übernimmt die Pressearbeit und Dennis Neunzig wird Leiter des Ordnungsamtes

Die Stadt Herdecke bekommt Verstärkung durch zwei neue Mitarbeiter. Ilka Finger ist seit dem 1. März für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Einige kennen sie wahrscheinlich noch als Nachrichtensprecherin bei „Radio Ennepe Ruhr“. Unter anderem wird sie in Zukunft Ansprechpartnerin für die Medienvertreter sein und die Herdecker gemeinsam mit Lena Siegel über die Neuigkeiten aus der Stadt auf dem Laufenden halten. "Herdecke hat sich in den letzten Jahren toll gemacht. Ich freue...

  • Hagen
  • 12.03.21
LK-Gemeinschaft
Martina Gut, Projektleiterin NRW.Urban, Prof. Dr. Ulrich Schwellenberg, Vorsitzender des Ausschusses für Bauen, Planen und Verkehr, Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster und Planungsamtsleiter Daniel Matißik.

Bagger sollen anrollen
Lebendiges Quartier für Jung und Alt: Kooperative Baulandentwicklung am Berge

Schon bald sollen die ersten Abrissbagger auf dem Gelände der früheren Grundschule im Dorf und der angrenzenden Albert-Schweitzer-Schule anrollen: In Kooperation mit NRW.URBAN als Projektentwickler soll auf dem städtischen Grundstück ein neues Wohnquartier mit rund 100 Wohneinheiten entstehen. „Wir freuen uns, dass nun endlich auch für die Bürger die Entwicklung der Brachfläche in Kirchende sichtbar wird und wir starten können“, so Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster. Seit geraumer Zeit...

  • Hagen
  • 27.02.21
LK-Gemeinschaft
Martina Vierke (Brotkorb), Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, Irmingard Schewe-Gerigk (Brotkorb), Karl-Friedrich Müller und Eberhard Dickow (Bürgerbus), Dr. Gordon Heinemann (VCS) und Barbara Degenhardt-Schumacher (VCS, vl.) bei der Siegerehrung
Foto: Stadt Herdecke

Sieger stehen schon seit Juli fest
Drei Vereine mit dem Heimatpreis 2020 ausgezeichnet: Festliche Übergabe im kleinen Kreis

Schon seit Juni steht die Entscheidung, wer den vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW ausgelobten Heimatpreis 2020 erhält, fest. Jedoch konnte bislang aufgrund der Coronalage und des Lockdowns keine festliche Übergabe organisiert werden. Da das vom Ministerium festgelegte Enddatum der Übergabe jedoch näher rückt, übergab Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster den Preis jetzt im Ratssaal an die Gewinner. „Eigentlich hätten wir die Preise gerne wie beim...

  • Hagen
  • 26.02.21
Ratgeber
Feuerwerk ist in Herdecke erlaubt, dennoch ist ein sachgemäßer Umgang wichtig. Die Stadt selbst ruft jedoch zum Verzicht auf Feuerwerk auf.

Feuerwerk am Besten sachgemäß zünden
Silvester in Herdecke: Stadt bittet Bürgerschaft dennoch um Verzicht auf Silvesterfeuerwerk

Rat und Verwaltung der Stadt Herdecke appellieren an die Bürgerinnen und Bürger, aufgrund der aktuellen Coronasituation in diesem Jahr auf Pyrotechnik an Silvester zu verzichten. Die Ärztinnen und Ärzte sowie pflegende Personen in den Krankenhäusern arbeiten seit Wochen und Monaten am Limit. Viele Betten sind derzeit durch Corona-Patienten belegt. „Daher sollten wir dringend vermeiden, das Personal in den Krankenhäusern noch zusätzlich durch „Böllerunfälle“ zu belasten“, macht Bürgermeisterin...

  • Hagen
  • 31.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, KiJuPa-Geschäftsführerin Alina Boldt, Beigeordnete Bettina Bothe und Sybille Hahn von der Bürgerstiftung (v.l.).

In Herdecke
250 Päckchen für leuchtende Kinderaugen: Wunschbaumaktion macht Kinder glücklich

250 liebevoll verpackte Geschenke und Päckchen stapeln sich hinter den Türen des Jugendamts der Stadt Herdecke und warten darauf, verteilt zu werden. Fußbälle, Puzzles, Spiele, Malsachen, Spielzeugautos, Kopfhörer aber auch Bücher, Hörspiele, Gutscheine, Kleidung und Süßigkeiten werden Kinderherzen schon bald höherschlagen lassen. Das traditionelle Verteilen der Wunschzettel beim Winterzauber an einem Stand des Kinder- und Jugendparlamentes fiel in diesem Jahr leider aus. Stattdessen hingen...

  • Hagen
  • 23.12.20
LK-Gemeinschaft
(v.l.): Inhaber Claus Schölermann (Elke Wulf - Zeitgemäße Brillenmode GmbH), Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster und Kirsten Deggim, Vorsitzende der Werbegemeinschaft Herdecke.
2 Bilder

Heute geht es los
„Art_EN“: Zweiwöchige Schaufenster der Einzelhändler werden in Wetter und Herdecke dekoriert

Schaufenster der Einzelhändler werden in Wetter und Herdecke dekoriert Kunst- und Kultur fördern und zugleich den Einzelhandel stärken: Diese Ziele verfolgt das Projekt „Art_EN“ der EN-Agentur in Zusammenarbeit mit den Kommunen im Ennepe-Ruhr-Kreis. Zwei Wochen lang, vom 27. November bis zum 13. Dezember, werden bei der Aktion die Schaufenster zahlreicher Einzelhändler mit Gemälden, künstlerischen Arbeiten und Objekten dekoriert. Für Herdecke organisierte die Aktion der Bereich...

  • Hagen
  • 27.11.20
Politik
Dr. Katja Strauss-Köster bekommt Unterstützung in Form zwei neu gewählter Stellvertreter.

Aus dem Herdecker Rathaus
Rat wählt Stellvertretende der Bürgermeisterin

Der Rat der Stadt Herdecke hat bei seiner konstituierenden Sitzung im Ruhrfestsaal die beiden ehrenamtlichen Stellvertretenden der Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster gewählt. Als gemeinsame Wahlvorschläge reichten die SPD und die CDU Karin Striepen (SPD) und Dr. Georg Torwesten (CDU) ein. Karin Striepen wurde in geheimer Wahl zur ersten Stellvertreterin bestimmt. Dr. Georg Torwesten (CDU) wurde als zweiter stellvertretender Bürgermeister gewählt. Im Anschluss an die Wahl verpflichtete...

  • Herdecke
  • 06.11.20
Ratgeber
Herdeckes Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster.

Infektionen verhindern
Nicht notwendige Kontakte und Feiern im privaten Raum möglichst vermeiden

Aufgrund der aktuellen Infektionsdynamik richtet Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster einen dringenden Appell an alle Bürgerinnen und Bürger: „Vermeiden Sie nicht notwendige Kontakte und Feiern im privaten Raum! Private Feiern außerhalb der Wohnung sind aktuell nur bei einem herausragenden Anlass (zum Beispiel Jubiläum, Hochzeit, Taufe, runder bzw. 18. Geburtstag) und mit höchstens zehn Personen erlaubt. Bitte halten Sie sich an die Regeln und leisten Sie Ihren Beitrag zur Bekämpfung und...

  • Herdecke
  • 21.10.20
Politik
Dr. Katja Strauss-Köster

Kommunalwahl 2020
Ergebnisse aus Herdecke in der Zusammenfassung

Mit 66,01 Prozent der Stimmen ist die amtierende Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster im vorläufigen Endergebnis im Amt bestätigt worden. Unterstützt worden ist die parteilose 50-Jährige von CDU, Bündnis 90 / Die Grünen und FDP. Ihr Gegenkandidat der SPD, Jan-Christoph Schaberick, konnte 33,99 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Die dritte Amtszeit von Dr. Katja Strauss-Köster beginnt am 21. Oktober 2020 und umfasst fünf Jahre. Die promovierte Stadt- und Raumplanerin ist bereits seit...

  • Herdecke
  • 14.09.20
  • 1
Politik

Kommunalwahl 2020 in Herdecke
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster im Amt bestätigt

Mit 66,01 Prozent der Stimmen ist die amtierende Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster im vorläufigen Endergebnis im Amt bestätigt worden. Unterstützt worden ist die parteilose 50-Jährige von CDU, Bündnis 90 / Die Grünen und FDP. Ihr Gegenkandidat der SPD, Jan-Christoph Schaberick, konnte 33,9 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Die dritte Amtszeit von Dr. Katja Strauss-Köster beginnt am 21. Oktober 2020 und umfasst fünf Jahre. Die promovierte Stadt- und Raumplanerin ist bereits seit 2009...

  • Herdecke
  • 13.09.20
Sport
Trotz Auflagen und Einschränkungen ist der Abenteuerspielplatz auch in diesem Sommer ein voller Erfolg. Unser Foto zeigt Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, Karin Striepen, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Holger Steiner vom Jugendamt, Jugendamtsleiterin Daniela Leogrande und Peter Niewrzol vom Jugendamt gemeinsam mit einigen Kindern des diesjährigen Abenteuerspielplatzes.

Mit Spaß und Eis
Abenteuer in Coronazeit: Spielplatz zieht trotz Auflagen und Beschränkungen eine positive Bilanz

Der Abenteuerspielplatz am Parkplatz Kalkheck hat viele Herausforderungen gestemmt und zieht dennoch eine positive Bilanz: So war die Teilnehmerzahl erstmals maximal 50 Kinder pro Woche. Die angemeldeten Herdecker Kinder zwischen 6 und 10 Jahren dürfen nur eine Woche lang den Abenteuerspielplatz besuchen. Eltern dürfen das ASP-Gelände nicht betreten. Auch auf das durch die ASP-Mitarbeiter zubereitete Mittagessen musste in diesem Jahr verzichtet werden. Corona-Maßnahmen, die das Team der Offenen...

  • Hagen
  • 18.07.20
LK-Gemeinschaft
Dr. Katja Strauss-Köster gratuliert Senioren zum 106. Geburtstag per Video.

Besonderer Anlass
Persönliche Grüße: Dr. Katja Strauss-Köster gratuliert Senioren zum 106. Geburtstag per Video

106 Jahre wird man nicht alle Tage. Ein besonderer Anlass, zu dem Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster gerne einmal persönlich gratuliert. In Zeiten von Corona ist dies jedoch nicht so einfach. Um der Herdeckerin trotzdem herzliche Glückwünsche zu überbringen, musste eine neue, digitale Lösung in Form einer Videobotschaft her. „Erinnern Sie sich? Vor zwei Jahren habe ich Sie besucht“, so lauten die ersten Worte der Bürgermeisterin in dem Videoclip. In den Händen hält sie ein Foto der...

  • Hagen
  • 17.07.20
LK-Gemeinschaft
Bereichsleiter Dennis Osberg, Sandra Vogtmann, Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, Katrin Gierus und Carsten Möller, Leiter des Personalamtes (von links) vor dem Rathaus.

Tolle Noten
Erfolgreiche Azubis: Katrin Gierus ist in Herdecke die erste Auszubildende in Teilzeit

„Mit dem Rüstzeug, das Sie sich in den vergangenen Jahren bei uns angeeignet haben, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten in unserer Stadtverwaltung offen. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie übernehmen konnten und Sie sich für die Stadt Herdecke als Arbeitgeber entschieden haben.“ Mit diesen Worten gratulierte Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster den beiden frisch gebackenen Verwaltungsfachangestellten Sandra Vogtmann und Katrin Gierus. Beide haben in der vergangenen Woche nach dreijähriger...

  • Hagen
  • 28.06.20
Ratgeber
In Wetter und Herdecke wurde die gelbe Tonne präsentiert.
3 Bilder

Tolle Tonne
Eine saubere Lösung: Ab sofort gibt es nicht nur Säcke, sondern auch eine gelbe Tonne

 Selten hat es ein so einstimmiges und wohlwollendes Votum der Politik und der Verwaltung auf Kreisebene gegeben: Die AHE bietet die gelbe Tonne als Wahlmöglichkeit in den beiden Ruhrstädten und auch im Rest des Ennepe-Ruhr-Kreises an. Das stößt bei Bürgermeisterin Katja Strauss-Köster und Bürgermeister Frank Hasenberg auf Zustimmung. Frank Hasenberg: "Das neue kostengünstige Angebot der Gelben Tonne ist begrüßenswert. Damit haben unsere Bürger eine alternative Wahlmöglichkeit. Wichtig ist: Wer...

  • Hagen
  • 29.05.20
Ratgeber
Sie hat ein offenes Ohr für Sorgen, Nöte und Anliegen ihrer Bürger. Dr. Katja Strauss-Köster startet in der Coronakrise eine Bürgersprechstunde per Telefon.

Bürgermeisterin am Telefon
"Ein offenes Ohr für Sorgen, Nöte und Anliegen": Telefonsprechstunde mit Dr. Katja Strauss-Köster

Aufgrund der aktuellen Situation ist das Rathaus der Stadt Herdecke zurzeit für den Publikumsverkehr mit Ausnahme von dringenden, nicht aufschiebbaren Angelegenheiten geschlossen. Aktuell sind daher auch nur wenige persönliche Bürgersprechstunden aus Gründen des Infektionsschutzes bei der Bürgermeisterin möglich. Um auch in Corona-Zeiten den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu Dialog und Austausch zu geben, bietet Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster „Telefon-Bürgersprechstunden“...

  • Hagen
  • 24.04.20
Politik

Corona-Pandemie:
Ein großes Dankeschön von Herdeckes Bürgermeisterin

Die Corona-Pandemie hat unser öffentliches Leben drastisch verändert. Durch die Coronaschutzverordnung des Landes NRW sind einschneidende Maßnahmen getroffen worden. Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster bedankt sich bei allen Bürgern, die sich an die Regeln halten und damit dazu beitragen, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen: „In Herdecke halten sich die allermeisten an die Auflagen. Das spiegelt auch den Verlauf der Infektionen in unserer Stadt wieder. Ihnen allen gilt mein...

  • Herdecke
  • 03.04.20
Politik
Das Herdecker Ordnungsamt ist in der Coronakrise rund um die Uhr im Dienst.

Verbreitung des Coronavirus verlangsamen
Herdecker Ordnungsamt kontrolliert in zwei Schichten an sieben Tagen die Woche

Die Einhaltung der Regeln der Allgemeinverfügung, die auf Grund der Vorgaben von Bund und Land erlassen wurde, wird in diesen Tagen ganz intensiv vom Ordnungsamt der Stadt Herdecke kontrolliert. „Wir sind in zwei Schichten an sieben Tagen die Woche bis in den späten Abend im Einsatz“, so Ilka Biegota, Leiterin des Ordnungsamtes. Das Ziel der Regeln und damit der Kontrollen ist klar: Die Verbreitung des Coronavirus muss verlangsamt werden. Deshalb sind auch zusätzlich Mitarbeiterinnen und...

  • Herdecke
  • 21.03.20
Sport
Mit Pokalen, gesponsert von der Sparkasse HagenHerdecke, zeichnete die Stadt Herdecke jetzt 111 erfolgreiche Sportler aus.

Sportehrentag
Bürgermeisterin ehrt 111 "Sport-Asse": Herdecke zeichnet seine erfolgreichen Athleten aus

111 Sport-Talente hat Herdecke für das Sportjahr 2019 gebührend geehrt und gefeiert. Beim traditionellen Sportehrentag war der Werner Richard Saal gefüllt mit den Erfolgreichen, Trainern, Familie und Freunden. „Es freut mich ganz besonders, dass der Sport eine so wichtige Säule für Herdecke darstellt und ich unsere Sport-Asse heute persönlich kennenlernen darf“, begrüßte Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster die anwesenden Gäste. „Auf Ihre außergewöhnlichen Ergebnisse und Erfolge im...

  • Hagen
  • 06.03.20
Vereine + Ehrenamt
Ab in die Tüte heißt es am 28. März, wenn die Herdecker zum zweiten Mal ihre Stadt vom Müll befreien. Wer nicht nur in der Innenstadt, sondern auch in den Außenbezirken zu Zange und blauem Sack greifen möchte, sollte sich jetzt bei der Verwaltung melden.

Gegen die Vermüllung
„Herdecke räumt auf“ geht in die zweite Runde: Jetzt anmelden für die Aufräumaktion

Aufräumaktion in der Innenstadt und erstmals auch in den Außenbezirken geplant Herdecke. Das oberste Ziel haben die Organisatoren und Partner der Veranstaltung „Herdecke räumt auf“ klar ins Auge gefasst: Müll vermeiden. Oder noch besser: Gleich viel weniger Abfall von den Straßen, Plätzen und Beeten einsammeln! Nach dem erfolgreichen Auftakt der Aktion 2019 möchten die Veranstalter (Stadt Herdecke DEW 21, Kanu-Club Herdecke e.V., Bürgerstiftung, Lions Club und Heimat- und Verkehrsverein) auch...

  • Hagen
  • 28.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.