Schloss Borbeck

Beiträge zum Thema Schloss Borbeck

Fotografie
  2 Bilder

GLÜCK AUF aus dem Ruhrpott
Meine wunderbare Stadt

Meine wunderbare Stadt - Dem Alltag entfliehen 🙏🙏🙏 Ein Montag im Trubel der Krise, Gedanken kreisen, Sehnsüchte nagen am Wohlbefinden. Doch immer wieder reißt die Wolkendecke auf, und lässt Dich für ein paar Momente die Sorgen und Nöte vergessen. Komm mit mir ins Abenteuerland! GLÜCK AUF aus dem Ruhrpott - GLÜCK AUF aus Essen ⚒⚒⚒⚒ZUSAMMENHALT⚒⚒⚒⚒

  • Essen-Borbeck
  • 04.05.20
  •  1
Sport

Sport gegen den Coronafrust

Ich sach nur: Gesunder Körper - Gesunder Geist. Sport und gesunde Ernährung ist die beste Möglichkeit, den Körper so gut wie möglich zu unterstützen, in Zeiten von Corona & Co. Ein schöner Lauf im Schlosspark Borbeck, Gymnastik vor herrlicher Kulisse, dazu Sonnenschein und frische Luft. Watt willze mehr? Und der Kopp is hinterher auch frei ☀️☀️☀️ #Essenhältzusammen

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.20
  •  1
Kultur
Schloss Borbeck: Heute die einzige noch erhaltene Residenz der Essener Fürstäbtissinnen.
Für die Essener Stadtgeschichte ist das Schloss mit seiner wechselvollen, mehr als
tausendjährigen Geschichte daher von einzigartiger Bedeutung.
  7 Bilder

Versailles? Nicht nötig!
Auch Schloss Borbeck in Essen ist traumhaft schön

Der meteorologische Frühling in Deutschland bringt Wärme satt. Das Wetter im März ist bisher 4,5 Grad wärmer verglichen mit dem langjährigen Klimamittel. Das aktuelle Wetter empfinden viele wahrscheinlich derzeit als kalt, was vor allem am milden Winter und dem Februar liegt, in dem es fast 20 Grad gab. Aktuell ist das Wetter in Deutschland eher wechselhaft mit Regen und Gewittern, die kommende Woche wird aber freundlich. Ein kleiner Wärmeschub aus Südwesteuropa bringt Höchstwerte um 15 Grad,...

  • Essen-Borbeck
  • 05.03.20
Vereine + Ehrenamt
  21 Bilder

Karnevalsgesellschaft ist im neuen Domizil angekommen
Jede Menge Fotos von Sitzungabend der KG Klein Aff im Schloss Borbeck

Die 1. Große Karnevalsgesellschaft Klein Aff ist in dieser Session umgezogen. Von der Zeche Levin in der Levinstraße in den großen Saal des Borbecker Schlosses. Dort befindet sich das neue Domizil der Narren. Und dass die sich dort pudelwohl fühlen, zeigte sich am Samstag bei der großen Galasitzung. Renate Debus-Gohl hat sich unter das feiernde Volk gemischt und jede Menge Impressionen einfangen.  Fotos: Renate Debus-Gohl

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.20
Kultur
Zu Jahresbeginn startet der neue Kreativkurs in den Räumen der ehemaligen Walter-Pleitgen-Schule.

Julia Körmendy lädt Anfänger und Fortgeschrittene ein
Kreativ mit Acryl und Pastell: Neuer Kurs in der Walter-Pleitgen- Schule

Im neuen Jahr geht es in der ehemaligen Walter-Pleitgen-Schule in Frintrop kreativ weiter. Diplom Designerin Julia Körmendy bietet dort einen neuen Kurs an. Kreativ am Vormittag: Malen mit Acryl- und Pastellfarben - so ist das Veranstaltungsangebot überschrieben, das am Dienstagvormittag, 14. Januar, um 10 Uhr in der ehemaligen Grundschule, Im Neerfeld 6 (Ecke Frintroper Straße), startet. Unter Leitung von Julia Körmendy können die Teilnehmer in gemütlicher Runde die Grundlagen dieser...

  • Essen-Borbeck
  • 04.01.20
  •  1
Natur + Garten
  12 Bilder

Nilgans
Kampf ohne Regeln?

Beobachten konnte ich diese extreme Form  innerartlicher Agression , die zwei Nilgansganter an den Tag legten, fast 30 Minuten lang an einem  Teich hinter der Dubois Arena in Essen Borbeck. Ich habe mich erschreckt, wie da die Fetzen flogen. Von  Regeln oder einem  ritualisierten Kampf  hatten diese beiden Ganter wohl noch nichts gehört. Die Sitten verrohen offensichtlich nicht nur bei den Menschen. :-) Ein ähnliches Erlebis am gleichen Teich, allerdings mit Kanadagänsen, hatte 2015 bereits...

  • Essen-West
  • 14.12.19
  •  3
  •  1
Kultur
Graf Dracula mit blutrünstigen Gästen in bester Party-Laune.
  3 Bilder

Blutiges Spektakel im Schloss Borbeck:
Gelungene Halloween-Party-Premiere

Borbeck. Gelungene Premiere der Party-Monster im Schloss Borbeck: Ob Vampire, Hexen, Geister oder Skelette, die Gäste der ersten Halloween-Party am 31. Oktober im Schloss Borbeck hatten sich mächtig in blutige "Schale" geworfen und feierten gleich auf zwei Areas eine gruselige Party bis spät in die Nacht hinein, zur Freude der Veranstalter. Begrüßung durch Graf Dracula Wer in das illuminierte Schloss kam, wurde direkt von Graf Dracula persönlich empfangen und erhielt am dekorierten Sarg...

  • Essen-Borbeck
  • 04.11.19
Politik
 Das Wirtschaftsgebäude am Schloß Borbeck wird saniert. Foto: Lokalkompass/Jutta Mergner

Zweite Baukostenerhöhung für das Wirtschaftsgebäude
Sanierung am Schloß Borbeck wird teurer

Der Rat der Stadt Essen hat in seiner jüngsten Sitzung die zweite Baukostenerhöhung für das Wirtschaftsgebäude am Schloß Borbeck auf rund 4,66 Millionen Euro beschlossen. Für die Sanierung des Wirtschaftsgebäudes am Schloß Borbeck werden insgesamt 675.000 Euro mehr benötigt. Die erneute Erhöhung der Kosten kommt unter anderem durch die Schadstoffsanierung und dem damit verbundenen Aufbau der neuen Wandkonstruktionen, dem Einbau einer Bodenplatte und dem Wiederaufbau des Estrichs...

  • Essen-Borbeck
  • 02.11.19
LK-Gemeinschaft
Erstmals steigt am Donnerstag, 31. Oktober, eine Halloween Party im Schloss. Veranstalter ist die Schloss Gastronomie.

Premierenparty für Monster und Mumien im Schloß Borbeck
3 x 2 Freikarten für Gruselspaß der besonderen Art

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Schließlich sollen sich Feiermonster und Mumien, Hexen und andere Geister wohlfühlen. Im Schloß Borbeck steigt am Halloween-Abend ein ganz besonderer Partyspaß. Erstmals treffen sich tanzfreudige Zombies und andere Gruselwesen am Donnerstag, 31. Oktober, dort, um richtig abzufeiern. von Christa Herlinger Die Oganisatoren des Partyenvents haben sich eine Menge ausgedacht, um die Partygeister bestens zu unterhalten. "Gefeiert wird ab 21 Uhr auf...

  • Essen-Borbeck
  • 22.10.19
Kultur

Das klapprige Tanzbein schwingen
"Nest der Blutsauger": Halloween im Schloss Borbeck

Essen. Premiere im Schloss Borbeck, denn erstmals veranstalten DJ Caba , DJ Tommes und DJane Solymar am 31. Oktober eine Halloween-Party im Wasserschloss, das sich an diesem Abend in ein "Nest der Blutsauger" verwandelt. Alle tanzfreudigen Zombies, Party-Monster und Feier-Skelette können ab 21 Uhr ihren Durst mit einem blutigen Welcomedrink löschen, der persönlich von Graf Dracula gereicht wird. Danach wird auf zwei Areas horrormäßig abgetanzt: Im Souterrain der gruseligen Location können die...

  • Essen-Borbeck
  • 22.10.19
Kultur
Peter Schmatolla zeigt derzeit seine Arbeiten in den Räumen der Borbecker Stadtteilbibliothek.

Peter Schmatolla ist mit seinen Arbeiten zu Gast in der Borbecker Stadtteilbibliothek
Dieser Mann passt in keine Schublade

In seinem Kopf wirbeln die Ideen nur so durcheinander: Ideen für neue künstlerische Projekte. Peter Schmatolla hat unbändige Lust. Auf neue Themen, neue Techniken und neue Arbeiten. "Dabei müssen wir schon jetzt alles fein säuberlich sortieren und ablegen, ansonsten suchen wir uns nach bestimmten Bildern müde", verrät Ehefrau Gabi.  von Christa Herlinger Und so sind im Hause Schmatolla Landschaften, Akte, Aquarelle oder Ölbilder allesamt gelistet. Die Kartons, in denen sie in Regalen und...

  • Essen-Borbeck
  • 20.10.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
So jung und schon Präsident und Vorsitzender einer alteingesessenen Borbecker Karnevalsgesellschaft: Seit einigen Monaten sitzt Tim Langer bei den Bösen Borbecker Buben am Ruder.

Mit Tim Langer hat ein neuer, junger Präsident das Ruder übernommen
Böse Borbecker Buben machen weiter - Sommerfest am Samstag

Tim Langer ist neuer Präsident der Bösen Borbecker Buben In diesem Monat feiert er seinen 21. Geburtstag. Und wenige Wochen später startet sein nächstes Semester an der Uni. In Bochum studiert er Wirtschaftswissenschaften. Tim Langer ist Ur-Borbecker. Und zwar ein solcher mit einem eher ungewöhnlichen Hobby. Das Herz des jungen Mannes schlägt nämlich für den Karneval. Seit wenigen Monaten ist er in Personalunion 1. Vorsitzender und zugleich Präsident der KG Böse Borbecker Buben. von Christa...

  • Essen-Borbeck
  • 10.09.19
Kultur
Die Arbeiten im Inneren des Wirtschaftsgebäudes befinden sich bereits auf der Zielgerade. Bis Ende Oktober, so die Planung der Verwaltung, soll alles fertig sein.

Ende Oktober sollen Arbeiten beendet sein - Wiedereröffnung für Anfang 2020 geplant
Sanierung des Wirtschaftsgebäudes auf der Zielgeraden

Für die Besucher des Borbecker Schlossparks ist es seit Monaten ein gewohntes Bild. Unter der Woche herrscht reges Treiben im und um das Wirtschaftsgebäude. Die Sanierung desselben läuft seit Mitte 2017. Das Projekt begann mit einer Kostenschätzung von rund 3 Millionen Euro allerdings bereits im Jahr 2014. Aus den drei sind längst vier Millionen geworden. Die Schadstoffbelastung sämtlicher Wände hatte das Bauvorhaben deutlich teurer werden lassen. von Christa Herlinger Jetzt ist Licht...

  • Essen-Borbeck
  • 25.08.19
LK-Gemeinschaft
  20 Bilder

Prächtige Stimmung im Schlosspark
Drei Tage Jahrmarktspaß, Musik, Kunst und Kinderaktionen

Volles Haus beim diesjährigen Schlossparkfest. Drei Tage lang wurde jetzt mit allem, was zu einem gelungenen Event dazu gehört, vor toller Kulisse gefeiert. Oberbürgermeister Thomas Kufen gab den offiziellen Startschuss. Mit drei Schlägen war es geschafft, das erste Fass Bier geöffnet. Das Borbecker Volksfest feierte in diesem Jahr einen runden Geburtstag. Zum nunmehr 35. Mal hatten die Veranstalter in den Ferien zum Mitfeiern eingeladen. Die Rekordtemperaturen der vergangenen Woche konnte...

  • Essen-Borbeck
  • 29.07.19
Kultur
Die Vorfreude auf das 35. Schloßparkfest ist ihnen ins Gesicht geschrieben. Zum Fototermin fanden sich unter anderen Veranstalterin Renate Rendschmidt, Schausteller Richard Müller, Natalie Schnell (Fröbel-Kindergarten) Birgit Kaiser de Garcia (Schönebecker Jugendblasorchester) ein. Foto: Brändlein
  4 Bilder

Historischer Jahrmarkt, Händlermeile und ein attraktives Bühnenprogramm ab Freitag
35 Jahre Schloßparkfest

Text von Doris Brändlein Was für Renate Rendschmidt zu ihrem Alltag gehört, bedeutet für die Besucher eine Auszeit aus dem selbigen. Seit 35 Jahren ist die Schaustellertochter beim Borbecker Schloßparkfest dabei, inzwischen als Veranstalterin des dreitägigen Rummels der vom 26. bis 28. Juli auf der Schloßstraße und im Schloßpark die Besucher begeistern wird. Vater Hermann Rendschmidt hatte vor 35 Jahren die Idee, für diejenigen, die in den Ferien nicht wegfahren können, ein Fest auf die...

  • Essen-Borbeck
  • 20.07.19
  •  2
Kultur

Samstag, 21. Juli Gleispark Frintrop und Schloss Borbeck

Vom Alten Rathaus in Gladbeck radeln wir durch den Wittringer Wald und an der Tetraeder-Halde längs zum Rhein-Herne-Kanal und kommen zum Gleispark Frintrop, ein Landschafts-park auf einem ehemaligen Güterbahnhof, mit treppenartigen Aussichtspunkten und der architektonisch bemerkenswerten Sinusbrücke. Durch diese eigenartige, fast steppenartige Landschaft mit vielen Birken führt die Radroute zum Schloss Borbeck, einer ehemaligen Wasserburg. Im ältesten Park Essens  mit altem Baumbestand und...

  • Gladbeck
  • 14.07.18
  •  1
Kultur

Freitag, 8, Juni Gleispark Frintrop und Schloss Borbeck

Vom Alten Rathaus in Gladbeck radeln wir durch den Wittringer Wald und an der Tetraeder-Halde längs zum Rhein-Herne-Kanal, und kommen zum Gleispark Frintrop, einem Landschaftspark auf einem ehemaligen Güterbahnhof mit treppenartigen Aussichtspunkten sowie der archtektonisch bemerkenswerten Sinusbrücke. Durch diese eigenartige, fast steppenhafte Landschaft mit vielen Birken führt die Radroute zum Schloss Borbeck, einer ehemaligen Wasserburg. In ältesten Park Essens mit altem Baumbestand und...

  • Gladbeck
  • 03.06.18
Kultur
... SCHLOSS BORBECK... abends, 09.05.18, nachdem die WDR BIGBAND´mal´wieder dort gastierte´...
  3 Bilder

BIGBAND... mal´was´ANDERES...

... einen mal´ etwas ANDEREN ABEND verbrachte ich gestern... am MITTWOCH, 09.05.2018 hier in ESSEN im SCHLOSS B O R B E C K relativ spontan zusammen mit einem Bekannten... die WDR BIGBAND´ spielte mal´wieder im schönen Essen´ Borbecker´ SCHLOSS "The ESSENCE of Quincy JONES" https://www1.wdr.de/orchester-und-chor/bigband/konzerte/the-essence-of-quincy-100.html EIN solches KONZERT hatte ich bis dato noch nicht LIVE mit erlebt... auch, wenn es nicht so wirklich meins...

  • Essen-Borbeck
  • 10.05.18
  •  10
  •  15
Kultur
Pianistin Anke Pan gab eine Kostprobe ihres Könnens. Am 16. Februar ist die junge Musikerin im Schloss zu erleben. Fotos: Debus-Gohl
  2 Bilder

Kulturzentrum Schloß Borbeck: Furioser Auftakt mit Anke Pan

Während Liebhaber der bildenden Kunst in diesem Jahr auf hochkarätige Ausstellungen im Wirtschaftsgebäude des Schlosses Borbeck verzichten müssen – die Umbau- und Sanierungsarbeiten beginnen in diesem Jahr – dürfen sich Kammermusikbegeisterte, Freunde Alter Musik und Jazzfans auch 2018 wieder auf ein breitgefächertes, herausragendes Programm freuen. In dieser Spielzeit präsentieren die Macher, Dr. Bernd Mengede und sein Team, zwölf Konzerte im historischen Residenzsaal, der mit seiner...

  • Essen-Borbeck
  • 31.01.18
  •  2
Kultur
Foto: Christoph Giese

Rafael Cortés

Keine Tickets mehr für Schloß Borbeck, nächstes Konzert in der Weststadthalle Das Weihnachts-Special „Rafael Cortés & Friends“ am Samstag, 23. Dezember, im Schloß Borbeck ist restlos ausverkauft. Doch es gibt eine gute Nachricht für alle, die kein Ticket mehr ergattern konnten: Der von so vielen verehrte Gitarren-Virtuose gibt mit seinen Freunden am Freitag, 27. April 2018, 20 Uhr, wieder ein Konzert in der Eventhalle der Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23. Der Vorverkauf hat soeben...

  • Essen-West
  • 14.12.17
  •  1
Kultur
Foto: Christoph Giese

Rafael Cortés

Keine Tickets mehr für Schloß Borbeck, nächstes Konzert in der Weststadthalle Das Weihnachts-Special „Rafael Cortés & Friends“ am Samstag, 23. Dezember, im Schloß Borbeck ist restlos ausverkauft. Doch es gibt eine gute Nachricht für alle, die kein Ticket mehr ergattern konnten: Der von so vielen verehrte Gitarren-Virtuose gibt mit seinen Freunden am Freitag, 27. April 2018, 20 Uhr, wieder ein Konzert in der Eventhalle der Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23. Der Vorverkauf hat soeben...

  • Essen-Borbeck
  • 14.12.17
LK-Gemeinschaft
Manfred Funke-Kaiser inmitten des närrischen Vorstands: Vorsitzender Günter Sprenger (l.) und Präsident Jochen Herforth.

Man(fred) trägt Hut

Noch wirkt das ganze Drumherum ein wenig ungewohnt. Und auch in Sachen Komfort und Tragegefühl kann sich der neue Dokturhut-Träger der 1. KG "Fidele Frintroper" noch keine Meinung bilden. Denn erst im Januar wird ihm der neue Kopfschmuck offiziell verliehen. So steht Manfred Funke-Kaiser derzeit noch hutlos inmitten der versammelten Narrenschar. Die Fidelen haben den Frintroper zu ihrem diesjährigen Doktorhut-Träger auserkoren. Die Wahl der Akademie für höheren Blödsinn kommt an bei den...

  • Essen-Borbeck
  • 02.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.