Politik
Hier entsteht demnächst ein Wald - Ende 2019/20 wird dort aufgeforstet (Ex-Sportplatz und Flüchtlingszeltplatz).
4 Bilder

Heißes von Emschergenossenschaft - Grün und Gruga
Essen schafft "Hamburger Forst"

Tippfehler in der Überschrift? Nö! Wir meinen nicht den „Hambacher Forst – zwischen Köln und Aachen, der seit den 70-er Jahren gerodet wird von RWE, um Braunkohle abzubauen. Ab 2019/ 2020 beginnt in Essen, auf dem Ex-Hamburger Sportplatz die Stadt, Grün und Gruga, dort mit Aufforstung von Wald! Jawohl! Eine spannende Sache - denn die Emschergenossenschaft bringt bei Bedarf Boden... Die Wasserralle spielt eine Nebenrolle. Das Tier stoppt jetzt nach fünf Jahren das Unternehmen nicht mehr. Fünf...

  • Essen-West
  • 17.01.19
  • 20× gelesen
  •  1
Kultur
 Samstag kann man ihn in "American Idiot" erleben, es gibt noch Restkarten. Alexander Sasanowitsch wurde durch sein Musical-Studium Essener - und wohnt immer noch in Werden. Foto: Privat

Musical-Darsteller steht Samstag in "American Idiot" in seiner Wahl-Heimat auf der Bühne:
Heimspiel für Alexander Sasanowitsch

Wenn am Samstag, 19. Januar, 15 und 19.30 Uhr das Musical "American Idiot" im Colosseum Theater Essen, Altendorfer Straße 1, über die Bühne geht, dann hat einer der Darsteller Heimspiel: Alexander Sasanowitsch ist Wahl-Essener und freut sich darauf, wieder einmal in dem schönen Musical-Theater in seiner Stadt aufzutreten. "Durch mein Studium an der Folkwang-Universität der Künste bin ich nach Essen gekommen und geblieben", erzählt der gebürtige Naumburger. "Essen ist meine Wahl-Heimat...

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.19
  • 60× gelesen
  •  1
Sport
Starkes Wochenende für die Vereine des Essener Nordwestens: Trotz der 0:1-Niederlage gegen AL-ARZ Libanon holte der SC Frintrop den Gruppensieg. Fotos (2): Gohl
2 Bilder

Sechs Borbecker Klubs schaffen's in die Zwischenrunde
Überraschung bei der Hallenmeisterschaft

TuSEM und TuS Essen-West scheitern in der Vorrunde - Titelverteidiger ohne Probleme Der Ball rollt wieder. Und auch 25 Jahre nach Veranstaltungspremiere der Essener Hallenfußballstadtmeisterschaft ist das Turnier ein Publikumsmagnet. Am vergangenen Wochenende lockte die Vorrunde die Fans wieder in gleich zwei Hallen. Die Partien in der Halle Bergeborbeck beinhalteten Überraschungen, während im Löwental der Titelverteidiger wieder ohne Niederlage blieb. Am Samstagnachmittag wäre das Turnier...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
  • 14× gelesen
Sport
Sportdirektor Jürgen Lucas, Neuzugang Jonas Erwig-Drüppel und Trainer Karsten Neitzel.

Erwig-Drüppel neu bei RWE
Pröger wechselt zum SC Paderborn

Der eine kommt, der andere geht. Am Freitag hatte Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen die Verpflichtung von Offensivmann Jonas Erwig-Drüppel vom Liga-Konkurrenten Wuppertaler SV bekannt gegeben, drei Tage später wurde Außenstürmer Kai Pröger verabschiedet. Er wechselt zum Zweitligisten SC Paderborn. „Wir wussten angesichts der höherklassigen Konkurrenz, dass es extrem schwierig werden würde, den auslaufenden Vertrag mit Kai zu verlängern. Durch das Angebot des SC Paderborn hat sich nun...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
  • 15× gelesen
Blaulicht
Klare Kante zeigt der Essener CDU Landtagsabgeordnete Fabian Schrumpf zur Riesenrazzi gegen kriminelle Clanmitglieder.

Klartext zur Clan-Kriminaliät
Razzia in Frohnhauser Shisha-Bar

Essen, Samstagabend, vor 21 Uhr. Nieselregen. Plötzlich wimmelt die Mülheimer Straße, Höhe Frohnhauser Markt: Polizeiautos. Blaulicht-Geflimmer vor der Shisha Bar. Starkes Polizeiaufgebot vor und im Ladenlokal. Ein Mann wird festgenommen... Tja, in den Abendstunden vom 12. Januar begann die größte Razzia gegen kriminelle Clanmitglieder. Unterm Strich - 1500 Personen wurden kontrolliert - 14 Personen festgenommen - mehr als 100 Strafanzeigen erfolgten. Der Stadtspiegel fragte den Essener...

  • Essen-West
  • 15.01.19
  • 69× gelesen
  •  7
  •  4
Kultur
Die Kinder des Flüchtigschors begeistern das Publikum beim letztjährigen Konzert „Weltklänge – Musik aus 4 Kontinenten“ im Apostelzentrum.
2 Bilder

Ausblick auf 2019
Für das neue Jahr stehen auch jetzt schon viele Termine im Essener Westen fest

Jetzt ist das neue Jahr schon zwei Wochen alt. Der Jahreswechsel sollte überstanden sein und der Rückblick auf das alte Jahr ist beendet. Da lohnt sich doch ein Blick in die Zukunft. Nicht durch die Glaskugel, sondern in den Terminkalender für 2019. Der West Anzeiger hat schon die ersten Termine für dieses Jahr zusammengestellt: Los geht es an diesem Freitag, 18. Januar, 19 Uhr, mit einer Vernissage in der Galerie Clowns & Pferde, Frankfurter Straße 33. Zu sehen sind Arbeiten der...

  • Essen-West
  • 15.01.19
  • 12× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Das Herbstlaub am Zaun ist Restnatur, ansonsten trägt diese Fläche nur zur Erderwärmung bei. Trotzdem nennen manche sie 'Garten'.
2 Bilder

Grüne wollen Trend stoppen
Vor dem Haus findet sich immer öfter Geröll statt Garten

Manche nennen es Steingarten oder Kiesgarten. Doch mit diesen Konzepten für alpine und trockenheitsverträgliche Pflanzen haben die neumodischen Vorgarten-Geröllhalden nichts zu tun. Sie schaden der biologischen Vielfalt ebenso wie dem Klima. Nun überlegen die Essener Grünen, wie und wo man sie verhindern kann. An immer mehr Standorten werden Vorgärten in Schotterflächen umgewandelt. Nicht, um Parkplätze zu schaffen, sondern - ja, warum eigentlich? Kann man das schön finden? Ist das wirklich...

  • Essen-Süd
  • 15.01.19
  • 53× gelesen
  •  4
Kultur
30 Bilder

Konzert in St. Elisabeth Frohnhausen
Nachweihnachtliche Stimmung in St. Elisabeth

Der Ehemaligenhor des Steeler Kinderchores, das Männer-Vokal-Ensemble Essen und der Chor Pro Musica Vocale e.V. brachten nachweihnachtliche Stimmung in die Elisabeth-Kirche in Frohnhausen. Beim Winter-Schluss-Gesang konnte man diese drei Chöre, die alle unter der Leitung von Martin Krause stehen und am Klavier begleitet wurden von Christian Zatryp, nochmals musikalisch genießen. Nachdem Heinz Potztal, 1. Vorsitzender des Männer-Vokal-Ensemble vor mehreren hundert Besuchern ein paar Worte zur...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 157× gelesen
  •  1
Blaulicht

Schlechtes Fotos - trotzdem ein Erfolg?
Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung

Mit zwei Schwarz-Weiß-Fotos sucht die Polizei einen unbekannten Mann, der am 7. April einen Disco-Besucher (20) mit der Faust zu Boden schlug. Gegen 4 Uhr kam es am Kassenausgang einer Großraumdiskothek am Westendhof bereits zu einer ersten verbalen Auseinandersetzung mit dem Unbekannten. Als sich der 20-jährige Bottroper und der Unbekannte auf dem großflächigen Parkplatz vor der Diskothek wieder gegenüber standen, kam es erneut zu einer verbalen Auseinandersetzung. Unvermittelt schlug der...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 131× gelesen
Kultur
Was ist das denn - Frauenquotenüberschuss...
11 Bilder

Verlockende News beim Neujahrstreffen in der Bockmühle-Aula
Gewusst? Tratsch, Tuscheln, Tolles

Es gibt Ereignisse, auf deren Wiederkehr ist Verlass. Wie Altendorfer Bürgertreff, Bockmühle-Aula; immer am 2. Sonntag Neujahrsempfang im jungfräulichen Januar; der diesmal mit Platschregen „getauft“ wurde. Trotzdem Jubel, Trubel beim wetterharten Einlader Schützenverein Altendorf 1760. Da sitzen Meier und Müller nebeneinander, tauschen Termine aus. Plauschen. Wir lauschten. Eine kleine Nachlese... Der sehr "erschlankte"  Detlef Diel, Vorsitzender Altendorfer Schützen, begrüßt Vertreter der...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 66× gelesen
  •  2
  •  3
Kultur
"Thriller - Live" ist vom 31. Januar bis 3. Februar im Colosseum Theater zu sehen.

Drei mal zwei Freikarten zu gewinnen
Thriller auf Jubiläums-Tournee

Am 29. August 2018 wäre der King of Pop 60 Jahre alt geworden. Als spektakuläre Hommage würdigt "Thriller - Live" das Ausnahmetalent Michael Jackson und bringt das Originalgefühl seiner Auftritte und Videos auf die Bühne. Vom 31. Januar bis 3. Februar macht die Show Station im Colosseum Theater. Und: Der STADTSPIEGEL und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten. Derzeit ist "Thriller - Live" auf großer Jubiläums-Tournee in Deutschland, Luxemburg und...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 281× gelesen
  •  3
  •  3
Blaulicht

Essener Polizei zieht Bilanz
Veranstaltung der Bandidos im Westviertel

Nach einer Veranstaltung der Bandidos am Samstag, 12. Januar, im Essener Westviertel zieht die Essener Polizei Bilanz. In früheren Jahren hatten die Rocker noch versucht, ihren Machtanspruch zu demonstrieren. Durch die Kontrollmaßnahmen gelang es der Polizei wiederum dies zu verhindern. Die Veranstaltung verlief weitestgehend ohne Störung. Dennoch stellten die Polizisten vom Nachmittag bis zum späten Abend bei den Rockern eine Schusswaffe, einen Schlagstock, einen Schlagring, eine...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 19× gelesen
Sport
TuS Essen – West 1881, 2. Mannschaft (Photo privat)
hinten, v.l.: Trainer Marcus Boetzel, Maik van Eicken, Jonas Grünke, Marvin Berent, Jan Ritter, Marvin Große, Daniel Mattner, Yaroslav Verych, Yannik Werdin, Philipp Hoffmann, Betreuer Frank Biesemann, davor, v.l.: Emre Kalayci, Sintiago Minos Gonzales, Daniel Kempf, Simon Kluge, Max Alex, Marc Biesemann, Komi Vedo Houndoh
2 Bilder

2. Mannschaft von TuS Essen - West 1881 im Soll
Reserve von TuS Essen - West auf Platz 8 in der Kreisliga B

Die 2. Mannschaft von TuS Essen - West 1881 ist nach der Hinrunde auf einem guten Mittelfeldplatz in der Kreisliga B. Nach 16 Meisterschaftsspielen belegt der Essen - Wester Traditionsverein den 8. Tabellenplatz und hat damit die Erwartungen erfüllt. 28 Punkte konnte das Team von Coach Marcus Boetzel bisher "einfahren" und das Torverhältnis von 76 :49 ist sehr aussagekräftig. Die Reservemannschaft von TuS Essen - West 1881 hat in der Liga die meisten Tore bisher erzielt (also sogar 6 Tore mehr...

  • Essen-West
  • 14.01.19
  • 6× gelesen
Kultur
Volles Haus bei der Bürgersprechstunde mit Doris Eisenmenger, st. Bezirksbürgermeisterin (li.)
11 Bilder

Stadtteilunsauberkeit, Rattenplage, Park-Angst, Dieselfahrzeuge..
Bürgersprechstunde bringt Probleme ans Licht

Das 3. Bürgerfrühstück im Lüttringhaus, Gervinusstraße 6, wurde ein richtiger Reinbeißer. Über 20 Bürger zeigten mächtigen Appetit auf Antworten ihrer Fragen. Mittelpunkt war Doris Eisenmenger, stellv. Bezirksbürgermeisterin, in der Bürgersprechstunde, die immer zwei offene Ohren und ein heißes Herz für die Bürger bewies. Sie zeigte sich „sehr überrascht und erfreut über die vielen interessierten Bürger, die sehr gut vorbereitet bei einem guten Frühstück sie quasi löcherten... “ Olaf Jasser,...

  • Essen-West
  • 13.01.19
  • 108× gelesen
  •  4
  •  4
Ratgeber
38: Katze, weiblich; gefunden am 9. Januar an der Beisenstraße in Katernberg
6 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #329: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Tier ohne Foto Kenn-Nr. 28: Kater, Fellfarbe schwarz, kastriert; gefunden am 7. Januar an der Eststraße in Haarzopf. Das Tier ist gechippt (27609xxxx603443), aber leider nicht gemeldet. Der Kater hält sich noch bei den Findern auf. Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

  • Essen-Ruhr
  • 13.01.19
  • 41× gelesen
Sport

Sport
Gervinuspark

Den Gervinuspark mit Leben erfüllen. Guter Vorsatz für 2019. Fitness-Locations vor der Haustür. Das Bild zeigt welche Geräte erforderlich sind

  • Essen-West
  • 13.01.19
  • 14× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Wie die Zeit vergeht - Essen packt an - feierte vier-jähriges "Zu- und Anpacken". Klar mit festem Händedruck von Oberbürgermeister Thomas Kufen außen re., obere Reihe Mitte Koordinator Markus Pajonk.

"Essen packt an" sucht Fahrer - Touren-Gänger und mehr...
Jobs zu vergeben

Ausruhen bei „Essen packt an“? Nie! Die Zeit rennt und drängt. Klartext von Koordinator Markus Pajonk. „Zunächst suchen wir ALLES. Egal ob Fahrer, PC Leute, Menschen die Kleider sortieren - oder auch Möbel zerstören können!" Na so was. Aber so ist "Essen packt an": Sofort! Ideenreich! Flexibel! "Möglich ist auch, innerhalb der "Jobangebote" zu wechseln, denn bei uns ist stets alles freiwillig und spontan. Wobei Verlässlichkeit nervenschonend, logisch - kollegial ist," weiß Pajonk. Hier drei...

  • Essen-West
  • 12.01.19
  • 162× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber

So viel zu den guten Vorsätzen...
Ab ins Wasser

Und: Haben Sie die guten Vorsätze für das Jahr 2019 schon umgesetzt oder sich schon wieder davon verabschiedet? Ich finde es ja irgendwie lustig, warum gerade der Jahreswechsel so viel Veränderung bei den Menschen bringen soll: Die angestrebte Palette reicht ja vielfach von Zigaretten-Verzicht bis hin zu weniger Kaffee und mehr Sport. Nun trinke ich keinen Kaffee und am Rauchen mag ich auch keinen Gefallen finden. Also Sport? Ach, muss das wirklich sein? Doch beim Sauna-Besuch kurz nach...

  • Essen-West
  • 11.01.19
  • 6× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber
Auf dem Foto schneidet Elian Wolter (geboren am 1.6.18) eine Grimasse.

Aktion zum Jahresauftakt
"Wonneproppen" gesucht

Der WEST ANZEIGER und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de sucht den Nachwuchs des Essener Westens, der im vergangenen Jahr das Licht der Welt erblickt hat. Sie, liebe Leser, haben die Möglichkeit, Ihren Wonneproppen, der im Laufe des Jahres 2018 geboren wurde, direkt unter diesem Beitrag einzustellen. Selbstverständlich werden wir zwischendurch immer wieder süße Babyfotos aus unserer Internetseite in die Printausgabe des WEST ANZEIGERS holen und sie hier unter der Überschrift...

  • Essen-West
  • 11.01.19
  • 15× gelesen
Blaulicht

Trickbetrüger
Trickdiebe stehlen Uhren - Betrüger am Telefon bleiben erfolglos

In Essen blieben Trickbetrüger weitgehend erfolglos. Allerdings konnten Trickdiebe von einem Senioren Taschenuhren stehlen. Im Zeitraum vom 7. bis 9. Januar gab es im Stadtgebiet eine Welle von Anrufen von Trickbetrügern. Es meldeten Bürger aus Essen in mindestens sieben Fällen, dass sie Anrufe von falschen Polizeibeamten erhalten haben. Keiner von ihnen war auf die wirren Geschichten der Trickbetrüger eingegangen, sodass diese erfolglos blieben. Danach hatten die Trickbetrüger offenbar...

  • Essen-West
  • 10.01.19
  • 18× gelesen
  •  1
Politik

Europawahl
Europa am Scheideweg: SPD Frohnhausen über das Besondere an der Europawahl im Mai

Am 18. Januar lädt um 19 Uhr die SPD Frohnhausen den Europaabgeordneten und -kandidaten aus Essen Jens Geier in den AWO-Treff, Dahnstr. 22, ein. Jens Geier ist seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments und Sprecher der deutschen Gruppe der Sozialdemokraten im Europaparlament. An diesem Abend wird die SPD Frohnhausen über Themen bezüglich der Europäischen Union mit interessierten Bürgern diskutieren. Dazu schreibt die SPD: Noch nie seit Bestehen des europäischen Parlaments war die...

  • Essen-West
  • 10.01.19
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Offenes Treffen
Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus lädt ein

Am kommenden Montag (14.01) trifft sich das Essener Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus im DGB Haus (Teichstraße 4) im Raum K2.  Ab 18 Uhr diskutieren die Ehrenamtlichen über die Frage eines möglichen Volksbegehrens zur Pflege in Nordrhein-Westfalen. Inspiriert durch die ersten Erfolge in Bremen und Hamburg, diskutieren auch die Pflegebündnisse, Parteien, aber auch die Gewerkschaft über Möglichkeiten und Risiken. Im Anschluss wird es um konkrete Projekte und die Umsetzung von Ideen...

  • Essen-West
  • 10.01.19
  • 6× gelesen
Kultur

Konzerttermin
Ein Nachmittag mit Musik: Traditionelles Neujahrskonzert der Generationenstiftung in der Apostelkirche

Am Sonntag, 20. Januar, findet das traditionelle Neujahrskonzert der EUV-Generationenstiftung in der Apostelkirche in Frohnhausen statt. Für gute Stimmung sorgen die Musiker der Reinolds Brass Band Essen, die aus ehemaligen Mitgliedern des Schönebecker Jugendblasorchesters Essen besteht. Beginn des Konzertes ist um 16.30 Uhr. Bereits ab 15.00 Uhr gibt es zur Einstimmung für die Konzertbesucher in den Räumlichkeiten der Notkirche Kaffee und Kuchen. Die Karten kosten 8 Euro, inkl. Kaffee/Kuchen...

  • Essen-West
  • 10.01.19
  • 4× gelesen
Kultur
Der Kleine Prinz stößt in seiner Neugier auf tiefliegende Fragen an das Leben.

Literaturklassiker
Musikalische Suche: Der Kleine Prinz als Musical in Essen

„Der Kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Saint-Exupéry erzählt die traumhafte Geschichte eines Prinzen, der von einem fernen Stern kommend, hier auf der Erde den Menschen nur scheinbar einfache Fragen stellt. Jetzt kommt am 13. Januar um 20 Uhr eine Musicaladaption dieses Klassikers in das Colosseum Theater Essen. Die amerikanische Opernsängerin Deborah Sasson aus Boston und der in Paris lebende Sänger,...

  • Essen-West
  • 10.01.19
  • 16× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht

Unfallflucht
Unfallchaos in Altendorf: Unbekannter Autofahrer kracht gegen Fahrzeuge - Zeugen gesucht

Ein unbekannter Autofahrer krachte am Dienstagabend, gegen 17.40 Uhr, auf der Helenenstraße/Ehrenzeller Straße in Altendorf gegen mehrere Fahrzeuge und flüchtete ohne Auto. Ein weißer Audi A4 fuhr auf der Helenenstraße in Richtung Haus-Berge-Straße. Vermutlich aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit verlor der Fahrer an der Kreuzung Ehrenzeller Straße die Kontrolle. Er kollidierte mit einem entgegenkommenden 39-jährigen Nissan-Fahrer, der nach links abbiegen wollte. Unmittelbar danach...

  • Essen-West
  • 09.01.19
  • 37× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Traumkatze Schatzi sucht ein liebevolles, ruhiges Zuhause.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Schatzi ist eine schöne white Lady

Schatzi ist eine ängstliche Katzendame, die eine etwas längere Eingewöhnungszeit benötigt. Hat sie erst einmal Vertrauen gefasst, ist sie eine sehr zutrauliche Traumkatze. Die Seniorin ist taub und hat von klein auf in einem ruhigen Männerhaushalt gelebt. Gefragt sind Menschen mit viel Geduld, die ihr die gewohnte Ruhe geben können. Ruhiger HaushaltDie sechszehnjährige Dame kennt nur die Wohnungshaltung, würde sich aber auch zusätzlich über einen abgesicherten Balkon freuen. Ein...

  • Essen-Ruhr
  • 08.01.19
  • 28× gelesen
Blaulicht

Vorläufige Festnahme
Zeuge verfolgt mutmaßlichen Autodieb in Frohnhausen

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 8. Januar um 1.20 Uhr, hat die Polizei einen 43-jährigen mutmaßlichen Autodieb in Frohnhausen festgenommen. Ein 32-jähriger Zeuge beobachtete den Mann in der Münchener Straße. Der Tatverdächtige habe das Auto öffnen können, sich kurz in das Auto gebeugt und die Tür dann wieder verschlossen. Danach flüchtete er mit einem Fahrrad in Richtung Martin-Luther-Straße. Der Zeuge folgte dem Tatverdächtigen und informierte parallel die Polizei. So konnten die...

  • Essen-West
  • 08.01.19
  • 15× gelesen
Kultur
Entdecken das Geheimnis des Lebens: Yakari und der Mustang Kleiner Donner, das schnellste Pferd unter der Sonne.
2 Bilder

Yakari gastierte mit "Geheimnis des Lebens"
Indianerstarke Abenteuer in der Grugahalle

Wo sonst internationale Künstler auftreten und sich Comedians die Klinke in die Hand geben, war nun indianerstarke Unterhaltung angesagt: Das Musical "Yakari 2 - Geheimnis des Lebens" machte Station in der Grugahalle. Yakari ist der Held der Kinder und wurde durch eine Comic-Reihe und die gleichnamige Zeichentrickserie berühmt. Hauptfigur ist der kleine Indianerjunge Yakari, der eines Tages bemerkt, dass er mit Tieren sprechen kann. Sein bester Freund ist sein Pferd Kleiner Donner. Beide...

  • Essen-West
  • 08.01.19
  • 14× gelesen
Fotografie

Überregional
Winterlandschaft

Schneefall war vorhergesagt. Aber gleich soviel? Die Bewohner der Ortschaften sind stark betroffen, wichtige Zufahrten sind blockiert, nur die Schulkinder freuen sich über längere Ferien. Die Natur zeigt ihr schönstes Gesicht wie auf dem Bild ersichtlich, also doch noch Freude.

  • Essen-West
  • 08.01.19
  • 10× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Im letzten Jahr beim Neujahrsempfang dabei: Ria Diel (1. v.l.) und Andre Farbritz (2. v.l.) mit Mitgliedern des Sportvereins Altendorf 09.
2 Bilder

Bürgertreff in Altendorf
Neujahrsempfang des Bürgerschützenvereins 1760

Seit 25 Jahren bildet der Bürgertreff zu Beginn des neuen Jahres das Auftaktfest für viele Ereignisse und Aktivitäten, die in den kommenden 12 Monaten auf die Altendorfer Bevölkerung warten. Auch in diesem Jahr wird es den Bürgertreff wieder geben. Der Bürgerschützenverein 1760, der erneut die Gastgeberrolle übernommen hat, heißt am Sonntag, 13. Januar, alle Mitbürger des Stadtteils und die Vertreter der örtlichen Vereine und Gemeinschaften zu diesem Neujahrsempfang willkommen. In der Zeit...

  • Essen-West
  • 08.01.19
  • 34× gelesen
Sport
2 Bilder

Moskitos können Moritz Israel verpflichten

Die Moskitos Essen füllen Kader mit Stürmer Moritz Israel von den Crocodiles Hamburg auf. Moskitos Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges hatte es ja in der Pressekonferenz nach dem Spiel der Moskitos gegen die Harzer Falken schon gesagt. Durch Sponsoren und Gönner wurde es möglich, noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden und damit auf die Verletzung von Nicolas Strodel zu reagieren. Von der Elbe an die Ruhr, von den Crocodiles zu den Moskitos, Moritz Israel wird ab dem 14....

  • Essen-West
  • 07.01.19
  • 9× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die schöne Hexe wartet schon seit sechs Jahren im Tierheim auf eine liebevolle Familie.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Hexe ist eine temperamentvolle Lady

Die siebeneinhalbjährige Hexe lebt bereits seit sechs Jahren im Tierheim und hat die Hoffnung auf ein eigenes Zuhause beinahe aufgegeben. Die Malinois-Mischlingsdame ist sehr freundlich und aufgeweckt. Sie mag es, neue Sachen zu erlernen und zu entdecken und macht auch an der Leine eine gute Figur. Verträglich mit anderen HundenHexe ist verträglich mit Artgenossen, favorisiert aber eher Rüden. Katzen und Kleintiere möchte die sympathische Dame in ihrem neuen Zuhause nicht vorfinden....

  • Essen-Ruhr
  • 07.01.19
  • 28× gelesen
Kultur
 Stil: Cinematic Electronic, Release Date: 1. Februar, EAN-Code: 4260107470854.

Neue CD von Rudolf Heimann
Spheric Music präsentiert „Die Unendlichkeit des Augenblicks“

„Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab, dass kein Gott sei“, ein Auszug aus dem Roman „Siebenkäs“ des Dichters Jean Paul (Johann Paul Friedrich Richter, 1763-1825) gilt als Meisterwerk der deutschen Literatur. Erstmals erfolgt jetzt eine Vertonung des gesamten Textes auf einem Tonträger. Nach Angabe von Spheric Music gab es in der Vergangenheit bisher nur stark gekürzte - und somit teilweise sinnentstellte – Versionen. Also alter Wein in neuen Schläuchen? Ja! Wobei dies tatsächlich...

  • Essen-West
  • 07.01.19
  • 18× gelesen
Ratgeber

Rund um den Jahreswechsel
Viel Mensch, viel Schwein?

Jetzt ist die Zeit des Jahreswechsels endgültig vorbei. Alltag kehrt ein und auch die Weihnachtsferien sind vorbei. Trotzdem war's zum Wochenbeginn im Berufsverkehr noch erstaunlich ruhig auf den Straßen der Stadt. Ganz anders gestaltete sich dies am Wochenende an diversen Orten. Ich bekam ich doch sehr den Eindruck: Wo ich bin, sind auch plötzlich alle anderen Menschen. Ob im Einkaufszentrum oder im Möbelhaus oder sogar in der Sauna: Parkplatz überfüllt. Und Drinnen dann ziemlich großes...

  • Essen-West
  • 07.01.19
  • 6× gelesen
Kultur
Nach der Ansprache und dem Segen von Pastor Ludger Blasius an die Sternsinger - Auszug aus der Kirche.
7 Bilder

Belohnung für Kinder-Spitzeneinsatz
Sternsinger-Maloche - reiche Ernte

Puh, Petrus, was machst du da oben? Vier Tage Nieselregen! Bei dem Schiet-Wetter sollen Sternsinger auf „Betteltour“ gehen? Geld sammeln für behinderte Kinder in Peru? Wow! Wetter-Prüfung mit Bravour bestanden St. Antonius-Sternsinger mit Kamelen. Halleluja! Der Ertrag ist bombig...Neugierig? Eine Nachlese... Vorab den Segen von Pastor Ludger Blasius im St. Antonius-Gotteshaus, Frohnhausen. Er lobt den starken Einsatz der Sternsinger; in dem sie wie die Engel die Botschaft verkünden, auf den...

  • Essen-West
  • 06.01.19
  • 83× gelesen
  •  3
  •  3
Natur + Garten
Naturnahe Wälder sind ein wichtiger Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten.

Wie stark hat die städtische Verwaltung die Natur im Blick?
"Grünes Wunder" oder Katastrophe?

Wie stark hat die städtische Verwaltung die Natur im Blick? Und wie effektiv werden Bau-Maßnahmen umgesetzt? Dies wollten wir zum Jahresauftakt 2019 von Jasmin Trilling, stellvertretende Pressesprecherin und Leitung Pressereferat und Social Media der Stadt Essen, erfahren. Im vorletzten Jahr waren wir "Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017". Welche beispielhaften Projekte haben auch in das Jahr 2018 hinein gewirkt? Und: Welche zentralen "Grünen Projekte" sind für die nahe Zukunft...

  • Essen-West
  • 04.01.19
  • 71× gelesen
  •  2
  •  2
Ratgeber

Fast Food mit exklusiven Preisen
Abzocke mit Remoulade

Fast Food geht zwar schnell. Lässt aber auch manchmal den Blutdruck steigen. Und das geht so: Wir haben uns ja inzwischen daran gewöhnt, dass Majo zur Pommes in der Imbissbude extra kostet. Irgendetwas zwischen 30 und 40 Cent werden dafür fällig. Klar, auch die Sahne auf den Eisbecher gibt's nicht umsonst. Ist ja auch halbwegs verständlich. Komisch eigentlich, dass inzwischen nicht auch extra für den Senf zur Wurstsemmel gezahlt werden muss. Geht aber gar nicht, denn Senf gilt in...

  • Essen-West
  • 04.01.19
  • 44× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung
Raub am Bahnhof Essen-West

Zu einem Raubversuch kam es bereits 25. September am Bahnhof Essen-West. Dabei stürzte damals das Opfer, ein 36-jähriger Bahnmitarbeiter, in die Gleisanlagen. Ein in den Bahnhof einfahrender Zug konnte bremsen und kam rechtzeitig vor dem 36-Jährigen zum Stehen. Mit einem Beschluss hat das Essener Amtsgericht die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Tatverdächtigen angeordnet. Die Bundespolizei fragt daher:" Wer kann Hinweise zu dem abgebildeten Mann geben?". Hinweise nimmt die Bundespolizei...

  • Essen-West
  • 03.01.19
  • 323× gelesen
  •  2
Sport
Das von der Bambini-Mannschaft des VfB Frohnhausen gemalte Bildmotiv wurde jetzt in Anwesenheit von Helen Waltener (rechts), Marketing-Mitarbeiterin von DOKOM21, Abdullah Deniz (links), Trainer der Bambini-Mannschaft, und der kleinen Künstler als großformatiger Digitaldruck an die DOKOM21 Technikstation an der Raumerstraße 38 in Frohnhausen angebracht.
2 Bilder

Bambini-Mannschaft des VfB Frohnhausen gestaltet Fassade der Technikstation
Fußball als Hingucker

Ein großer, kunterbunter Fußball und junge Kicker auf einem grünen Spielfeld mit Fußballtoren sind jetzt der Hingucker auf der Fassade des DOKOM21 Technikhauses an der Raumerstraße 38 in Frohnhausen. Damit hat DOKOM21 nun die dritte von insgesamt vier Technikstationen, die den Betrieb ihres Glasfasernetzes in Frohnhausen gewährleisten, komplett verschönert. Und das mit kreativer Unterstützung der Bambini-Mannschaft des VfB Frohnhausen, die in unmittelbarer Nähe der Station Fußball...

  • Essen-West
  • 03.01.19
  • 12× gelesen
Ratgeber

Silvester: Der Tag danach...
Aus Rumms wurde Müll

Ich bin ja ein großer Fan von gut gemachten Feuerwerken. Wobei ich gerne den Profis den Vortritt lasse und eine perfekte Show genieße, die auf die Sekunde genau abgestimmt ist. Feuerwerkbatterien mit 100 Schuss und mehr für den privaten Gebrauch sind mein Fall nicht. Da greife ich schon lieber zur Wunderkerze oder zur Mini-Rakete aus dem Jugendfeuerwerk. Ist auch lustig und die Finger bleiben in der Regel unverletzt. Um die Feinstaubbelastung durchs Silvester-Feuerwerk zu reduzieren, wird...

  • Essen-West
  • 02.01.19
  • 60× gelesen
  •  11
  •  2