Nachrichten - Essen-West

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.487 folgen Essen-West
Politik
Das geplante Olympische und Paralympische Dorf auf dem Deckel der A40 aus der Vogelperspektive.

Olympischer Spiele an Rhein und Ruhr
Rat beschließt Bewerbung um Standort als Olympisches und Paralympisches Dorf

Der Rat der Stadt Essen hat sich für eine Bewerbung der Stadt als Standort für das Olympische und Paralympische Dorf während möglicher Olympischer Spiele an Rhein und Ruhr ausgesprochen. Als potenzieller Ort für das Dorf wurde der Deckel auf der A 40 identifiziert. Dazu die Stadt: "Auf dem heute in Troglage geführten Abschnitt zwischen den Autobahnanschlüssen Essen-Frohnhausen und Essen-Holsterhausen sowie dem tieferzulegenden Abschnitt bis zum westlichen Autobahnanschluss Essen-Zentrum könnte...

  • Essen
  • 14.05.21
Politik
Die Stadt schließt des Jahreshaushalt 2020 mit Plus ab.

Überschuldung abgebaut
Jahresabschluss der Stadt Essen schließt mit Überschuss ab

Der Rat der Stadt Essen hat  den vorläufigen Jahresabschluss der Stadt Essen für das Jahr 2020 zur Kenntnis genommen. Der genehmigte Haushaltsplan sah für das Haushaltsjahr 2020 einen Jahresüberschuss in Höhe von 23,7 Millionen Euro vor. Der nun vorgelegte Jahresabschluss 2020 schließt in der Ergebnisrechnung mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 18,2 Millionen Euro ab. Dieses Ergebnis stellt zwar eine Verschlechterung gegenüber dem fortgeschriebenen Plan um 1,8 Millionen Euro, aber eine...

  • Essen
  • 14.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
Dennis Grote (l.) brachte RWE im Hinspiel in Aachen in Führung, Hamdi Dahmani (2.v.l.) erzielte den Ausgleich. Rechts startet Cedric Harenbrock.

RWE hat die Regionalliga-Spitze im Visier
Nach Derbysieg in Oberhausen kommt Alemannia Aachen

In der Fußball-Regionalliga West wird es am Samstagnachmittag höchstwahrscheinlich einen neuen Tabellenführer geben. Mit einem Heimsieg über Alemannia Aachen kann Rot-Weiss Essen den bisherigen Spitzenreiter Borussia Dortmund II überflügeln. Nach positiven Corona-Tests und von den Gesundheitsämtern verfügter Quarantäne für zehn Spieler wurde auch das für Samstag geplante Heimspiel der Dortmunder U23 gegen den SV Bergisch Gladbach verlegt. Im Endspurt haben die Schwarz-Gelben dann fünf Partien...

  • Essen-Borbeck
  • 14.05.21
Natur + Garten
Die Kopfplatte  dieses Vogels, den ich im letzten Sommer am Helelenfriedhof fotografiert habe, ist nicht so glänzend schwarz durchgefärbt.  Dass es sich um eine Mönchsgrasmücke handelt, haben mir Expert(inn) en auf iNATURALIST bestätigt.
5 Bilder

Mönchsgrasmücke
Unauffälliger Vogel mit interessantem Zugverhalten

Abgesehen von dem kräftigen flötenden Gesang sind  Mönchsgrasmücken eher unauffällig und scheu. Die graubraunen Vögel , die noch kleiner als ein Spatz sind und nur ca. 20 gr wiegen, lieben dichte Hecken und Buschwerk. Dass ich sie zu Beginn des Monats gleich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in der Saarner Aue und am Flughafen Essen /Mülheim zu Gesicht und vor die Linse bekam, war für mich schon etwas Besonderes. Die Männchen fallen durch ihre namensgebende schwarze Kopfplatte, die an eine...

  • Essen-West
  • 13.05.21
  • 2
  • 2
Sport
Früher Tojubel: Schon nach drei Minuten brachte Isaiah Young (4.v.l.) RWE in Führung.

4:1-Erfolg im Derby bei RWO
RWE im Niederrheinpokal im Halbfinale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen hat im Fußball-Niederrheinpokal das Halbfinale erreicht. Beim Regionalliga-Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart mit 4:1 durch und trifft nun am kommenden Mittwoch im Stadion Essen auf den SV Straelen. Möglicher Finalgegner wäre am 29. Mai der MSV Duisburg, der das Drittliga-Duell gegen den KFC Uerdingen mit 5:0 für sich entschied. Obwohl der Schlussspurt in der Meisterschaft bevorsteht, verzichtete Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 12.05.21
Politik
Wechseluntericht: Kurz vor acht Uhr kommen 124 Schüler der Altendorfer Grundschule, stets mit Eimer - Seife, Handtuch, Toilettenpapier; wegen Hygiene, halten Abstand, tragen Maske. Im Unterricht wird der Lolli-Test gemacht...
9 Bilder

Labor lässt Schule hängen...
Drama nach Lolli-Tests

Lolli? Klingt leicht, lecker, lutschend…Abwarten. Nimmt man den Lolli-Test in der Bodelschwingh-Grundschule, befürchtet Rektorin Hanne Herz-Höhnke große Schwierigkeiten: „Wir haben Analphabeten unter den Eltern und einige Eltern, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind.“ Doch was bis jetzt nach den Tests vom Labor passierte – unglaublich! Der Reihe nach. Montag war Start mit Lolli-Tests an Grund- und Förderschulen. Die Altendorfer Schule hat 224 Schüler aus ca. 50 Nationen, 96 % Migranten....

  • Essen-West
  • 12.05.21
  • 12
  • 3
Ratgeber
Wer gerne auf Schatzsuche gehen möchte, muss sich dies im Vorfeld offiziell genehmigen lassen.

Hinweis der Stadtarchäologie
"Für Sondengängerei gelten Regeln und Gesetze"

Sondengängerei, also das Suchen mittels eines Metalldetektors nach Gegenständen im Boden, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das nötige Equipment kann auch von Privatpersonen ohne Probleme erworben werden. Doch gelten für die Sondengängerei, bekannt auch unter dem Begriff Sondeln, klare Regeln und Gesetze. Die Stadtarchäologie klärt auf, denn hiergegen zu verstoßen ist kein Kavaliersdelikt und jeder, der nach Schätzen im Boden suchen möchte, benötigt  eine Genehmigung. "Werden mit Hilfe...

  • Essen
  • 12.05.21
  • 1
Politik
Sobald die jeweils aktuell geltenden Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene, die Nutzung der städtischen Sportstätten für den Amateur- und Freizeitsport wieder zulassen, können entsprechende Anträge auf Ausnahmen je nach Kapazität in den Sportstätten vereinsfreundlich entschieden werden.

Städtische Sporteinrichtungen könnten geöffnet bleiben
Trainingsmöglichkeiten für die Vereine während der Sommerferien

In der vergangenen  Sitzung des Ausschusses der Sport- und Bäderbetriebe Essen hat die Verwaltung die Politik darüber informiert, dass die städtischen Sporteinrichtungen während der Sommerferien grundsätzlich genutzt werden können. Dazu heißt es seitens der Stadt: "Die Satzung über die Nutzung der städtischen Sporthallen und Sportplätze sieht eigentlich vor, dass die Sportstätten in den Sommerferien nicht genutzt werden können. Nur in begründeten Ausnahmefällen kann auf schriftlichen Antrag...

  • Essen
  • 12.05.21
Sport
RWO-Angreifer Sven Kreyer wird von den Essenern Amara Condé (l.) und Simon Engelmann in die Zange genommen. Szene aus dem Regionalliga-Derby vom 27. März, in dem Ex-RWE-Spieler Kreyer in der Nachspielzeit zum 1:1 traf.

Viertelfinale im Niederrheinpokal bei RWO
RWE tanzt auf zwei Hochzeiten

In der Meisterschaft der Fußball-Regionalliga West ist Hochspannung angesagt. Nach dem 2:1-Arbeitssieg beim Wuppertaler SV liegt Rot-Weiss Essen nur noch einen Zähler hinter dem Corona-bedingt pausierenden Spitzenreiter Borussia Dortmund II, der im Schlussspurt fünf Spiele in zwei Wochen austragen muss. RWE wiederum tanzt noch auf einer weiteren Hochzeit: Bei Rot-Weiß Oberhausen steigt am Mittwoch (19 Uhr) das Viertelfinale im Niederrheinpokal. "81 Punkte sind schon eine überragende Marke",...

  • Essen-Borbeck
  • 11.05.21
Blaulicht
Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren die Fensterscheiben des Brandraumes bereits geborsten.

Großer Einsatz für die Essener Feuerwehr
Brand im Mehrfamilienhaus in Altendorf

Am gestrigen  Abend, Sonntag, 9. Mai, ist die Essener Feuerwehr mit zwei Löschzügen nach Altendorf ausgerückt. An der Helenenstraße war in einem Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten im ersten von dreieinhalb Geschossen ein Feuer ausgebrochen. Dazu die Feuerwehr: "Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren die Fensterscheiben des Brandraumes bereits geborsten, Flammen schlugen weit aus der verkohlten Fensteröffnung. Es bestand die akute Gefahr, dass sich der Brand in das darüberliegende Geschoss...

  • Essen-West
  • 10.05.21
Sport
Für RWE-Torwart Jakob Golz ist die Saison gelaufen.

RWE muss auf Jakob Golz verzichten
Torwart brach sich die linke Mittelhand

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen muss im Meisterschafts-Endspurt und im Niederrheinpokal ohne Torwart Jakob Golz auskommen. Der 22-Jährige zog sich im Training einen Bruch der linken Mittelhand zu. Damit ist die Saison für ihn gelaufen. Golz kam im Sommer 2019 vom Hamburger SV zur Hafenstraße und sicherte sich im Laufe der vergangenen Spielzeit den Stammplatz zwischen den Pfosten. In dieser Saison für Rot-Weiss Essen. In der laufenden Saison ist er die Nummer zwei hinter Daniel Davari,...

  • Essen-Borbeck
  • 10.05.21
Ratgeber
Die Stadt informiert darüber, welche Dienststellen am Brückentag geschlossen sind.

Einige Dienststellen bleiben geschlossen
Die Stadtverwaltung Essen am Brückentag, 14. Mai

Einige Dienststellen der Stadt Essen bleiben am Freitag, 14. Mai, nicht nur Corona-bedingt, sondern auch aufgrund des Brückentages geschlossen und sind daher für die Bürger auch nicht telefonisch zu erreichen. Hierbei handelt es sich um die folgenden Bereiche: die Bürgerämter;das JobCenter Essen, inklusive aller Geschäftsstellen, dem Service-Center sowie dem Neukundenbereich im Gebäude der Arbeitsagentur am Berliner Platz;die Kfz-Zulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde;die Fachabteilung Service...

  • Essen
  • 10.05.21
  • 1
Natur + Garten
12 Bilder

Turmfalke
Neues von der Falkenbrut an der Bahn

Morgens  gilt ihnen der erste Blick, wenn ich das Haus verlasse. Ist etwas von ihnen zu sehen  oder zu hören? Der wissenschaftliche Name Falco tinnunculus ist sehr treffend gewählt, denn tinnunculus (lateinisch) bedeutet "schellend" oder "klingend" und beschreibt recht genau, das Geräusch, das die Falken von sich geben, wenn sie sich an ihrem zukünftigen Nistplatz treffen. Und wie sie das anstellen, dass sie beide oft zeitgleich am Strommast eintreffen, ohne SMS, Handy und whatsapp? Keine...

  • Essen-West
  • 09.05.21
  • 6
  • 3
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (3.v.r.) erzielte nach einem Eckball den Führungstreffer für RWE in Wuppertal.

RWE siegt 2:1 in Wuppertal
Nur noch ein Zähler Rückstand auf Dortmund

Im Titelrennen der Fußball-Regionalliga West wird es dramatisch. Während sich zehn Spieler von Borussia Dortmund II nach positiven Corona-Tests in Quarantäne befinden und das Auswärtsspiel des Spitzenreiters beim SV Rödinghausen verlegt werden musste, machte Verfolger Rot-Weiss Essen durch einen 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV weiter Boden gut und hat nur noch einen Zähler Rückstand. Die aktuelle Situation gefällt den Essenern gar nicht, und doch versuchten sie, sich von den Vorkommnissen in...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.21
Ratgeber
Seit Donnerstag sind viele weitere Personengruppen impfberechtigt.

Neue Chance für zahlreiche Personengruppen
Weitere Impfangebote

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) hat per Erlass unter anderem die Impfung weiterer Personen geregelt. So können seit Donnerstag, 6. Mai, folgende Personengruppen unter Tel. 0800/11611701 oder online auf www.116117.de über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein einen Impftermin in einem Impfzentrum ihrer Wahl vereinbaren. Außerdem verkündete Gesundheitsminister Jens Spahn am Donnerstag, die Impfpriorisierung für Astrazeneca ganz...

  • Essen
  • 07.05.21
  • 1
Ratgeber
Wegen Christi Himmelfahrt verschiebt sich die Leerung der Abfalltonnen.

Wegen Feiertag "Christi Himmelfahrt"
Verschiebung der Abfallabfuhr

Wegen "Christi Himmelfahrt" kommt es am kommenden Donnerstag, 13. Mai, bei den Dienstleistungen der Essener Entsorgungsbetriebe (EBE) zu Verschiebungen. Nach dem Feiertag leert das EBE-Team die Grauen, Braunen und Blauen Tonnen einen Tag später als gewohnt. Die Leerung erfolgt also am: Freitag, 14. Mai, statt Donnerstag, 13. Mai, und Samstag, 15. Mai, statt Freitag, 14. Mai. Die Leerung der Gelben Tonnen durch die Firma Remondis wird ebenfalls um einen Tag verschoben. "Wir bitten die Essener...

  • Essen
  • 07.05.21
Sport
WSV-Schreck: Simon Engelmann (r.) traf beim 6:1 im Hinspiel gleich viermal ins Schwarze.

RWE setzt in Wuppertal auf Sieg
BVB-Spiel in Rödinghausen abgesetzt

Der Countdown läuft: Noch fünf Partien stehen in der Fußball-Regionalliga West auf dem Programm, und das Titelrennen ist wieder spannend. Spitzenreiter Borussia Dortmund II hat nur noch vier Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen. Ausgerechnet jetzt gibt es wieder einen Corona-bedingten Spielausfall. Nachdem die Tests bei mehreren Spielern der U23 positiv ausgefallen waren, wurde die Partie des BVB II beim SV Rödinghausen abgesetzt. Somit kann RWE mit einem Sieg im Westschlager am Samstag (14...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.21
  • 1
Blaulicht

Folgemeldung: Unfallflüchtiger identifiziert
Autofahrer verletzt Zwillinge schwer und flüchtet

Zweite Folgemeldung zu "Autofahrer/-in verletzt Zwillinge schwer und flüchtet" -  Ermittlungen führen zur Identifizierung des mutmaßlichen Unfallflüchtigen Am Dienstagmittag des 6. April, gegen 13.20 Uhr, wollte eine 33-jährige Essenerin mit ihren beiden Kleinkindern (vier Jahre) die Wendelinstraße in Höhe der Haltestelle Brüninghofer Weg überqueren. Ein Auto bog zu dieser Zeit vom Brüninghofer Weg nach rechts in die Wendelinstraße ab. Ungebremst kam es zum Zusammenstoß mit dem Zwillingspaar....

  • Essen-Steele
  • 06.05.21
Blaulicht
Seniorenzentrum  Frohnhausen, 1. Trakt,  mit Parkanlage, Bepflanzung außen und innen von Deutschlands bekanntestem Markt-Blumenhändler/-kenner "Jürgen" Dobiasch.
6 Bilder

Große Resonanz - 2. Baubeginn plus neues Wohnhaus
Seniorenheim gibt Gesprächsstoff

Mittlerweile ist das Essener Seniorenheim, Frohnhausen, Möserstraße, ein Magnet. Wir berichteten über die Vollendung des 1. Bau-Trakts, der vorher abgerissen wurde; Bewohner mussten umziehen, bis der Teil-Neubau fertig war. Es fluppte mit Wiedereinzug. Jetzt liegt der 2. alte Trakt platt. Neubau folgt. Und? Viele Leute können den Einzug kaum abwarten. Denn es tut sich Gewaltiges auf dem Gelände. Fakt, die Menschen werden älter, irgendwann werden sie schlapper, einsamer, sehnen sich nach...

  • Essen-West
  • 05.05.21
  • 4
  • 2
Natur + Garten
3 Bilder

Waldbrettspiel
Der etwas andere Schmetterling

Bunte Schmetterlinge gaukeln im Frühjahr und Sommer über die Wiesen und  erfreuen uns mit ihrem Anblick. Ab und zu landen sie dann auf den Blüten, um Nektar zu saugen. So unser Bild von den Tagfaltern.  Ganz anders das Waldbrettspiel, ein Augenfalter aus der Familie der Edelfalter.  Er ist der einzige Tagfalter, der sogar mitten in geschlossenen Wäldern vorkommt. Lichte Laubmischwälder und Trockenwälder  bevorzugt er allerdings. Blüten fliegt er nur ganz selten an. Stattdessen saugt er an...

  • Essen-West
  • 05.05.21
  • 6
  • 3
Blaulicht
Schlafstelle - in Essen
6 Bilder

Muss für Obdachlose: Räumlichkeiten mit Duschen - Beratung
Hilfe für "Traum"-Raum

Seit der Pandemie nehmen obdachlose Menschen rapide zu. Sie sitzen, schlafen in Haus-Geschäftseingängen, auf Bürgersteigen. Tag und Nacht. Bei Kälte, Sturm, Regen u.a. in Rüttenscheid, Frohnhausen, Altendorf, Innenstadt. Schwere Schicksale stehen dahinter. Immer offene Augen hat „Essen packt an“. Die Bürgerinitiative engagiert sich seit 2014 um Bevölkerungsschutz im Zeichen von Sozial Media. Seit ELA zeigt die Initiative ein Herz u. a. für Bäume gießen, Obdachlosenhilfe. Auch Sie können helfen!...

  • Essen-West
  • 04.05.21
  • 4
  • 4
Ratgeber
Die Bahnstrecke zwischen Duisburg, Mülheim und Essen wird über Pfingsten noch einmal gesperrt, um das neue Elektronische Stellwerk Duisburg in Betrieb zu nehmen. Auch die A 40 ist betroffen, da weitere Folgeschäden des Tanklasterbrands im letzten September beseitigt werden.
Foto: PR-Foto Köhring
3 Bilder

Über Pfingsten Vollsperrungen im Bahnverkehr sowie auf der A 40
Umleitungen und Busse statt Bahnen

„Wir sind einschließlich der Vorplanungen jetzt acht Jahre mit dem Projekt unterwegs. So langsam kommen wir zum Schluss“, sieht Björn Schniederken, Projektleiter der Deutschen Bahn Netz für das neue Elektronische Stellwerk Duisburg, eine 90 Millionen Euro-Maßnahmen vor einem entscheidenden Schritt, der allerdings über Pfingsten noch einmal zu Sperrungen im Bahnverkehr und auf der A 40 führt. Es ist die inzwischen sechste Sperrung in drei Jahren und „vorerst“ die letzte, signalisiert...

  • Duisburg
  • 03.05.21
Natur + Garten
16 Bilder

Max und ich siehe Bild 8
Spazieren gehen

.1 Das mag ich am Spazierengehen Das bellen meines Hundes 2. So geht geht mein typischer Corona-Spaziergang Schuhe an Jacke an Aa Tüte einpacken und zum Frohnhauser Markt 3. Lieber allein oder gemeinsam? Gemeinsam mit meiner  Frau und Max 4. Lieber vor der der Haustür oder ganz woanders? Am liebsten am Meer Oder bei Willi in Ka Li

  • Essen-West
  • 02.05.21
  • 10
  • 1
Sport
Linksaußen Oguzhan Kefir, der hier an Lippstadts Justus Meier vorbei zieht, brachte RWE kurz vor der Pause in Führung und traf später auch noch zum 3:0.

RWE siegt 5:0 im Nachholspiel gegen Lippstadt
Nur noch vier Punkte Rückstand auf Dortmund

Der Titelkampf in der Fußball-Regionalliga West spitzt sich zu. Vor acht Tagen hatte Rot-Weiss Essen noch neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II, nach dem 5:0-Sieg im Nachholspiel am Sonntag gegen den SV Lippstadt sind es nur noch vier Zähler. Es war übrigens der 16. Heimsieg im 18. Heimspiel. Nach zweiwöchiger Quarantäne waren die Lippstädter erst Mitte der Woche ins Training zurückgekehrt. Von mangelnder Spielpraxis war aber zunächst nicht viel zu spüren. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 02.05.21
  • 1
Natur + Garten
Nutria
22 Bilder

Morgendlicher Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Saarn-Mendener Aue am 1. Mai
Start in den Wonnemonat Mai

Der Mai ist gekommen die Bäume schlagen aus Da bleibe, wer Lust hat mit Sorgen zu Haus! Wie die Wolken wandern am himmlischen Zelt So steht auch mir der Sinn in die weite, weite Welt... So lautet die erste Strophe  des spätromantischen deutschen Frühlingsgedichtes "Der Mai ist gekommen"   von Emanuel Geibel aus dem Jahr 1841.  Da  die Reisen in die "weite, weite Welt"  zur Zeit nicht möglich sind, müssen Erkundungen des näheren Umfeldes die Naturerlebnisse in diesem  Frühjahr ersetzen. Wie...

  • Essen-West
  • 02.05.21
  • 9
  • 2
Blaulicht
Ohne Worte
15 Bilder

Angriffe auf Polizei - Sitzblockaden in Frohnhausen
Riesen-Randale bei Mai-Demos

Polizei-Großaufgebot! 12 Uhr: Gesperrt sind alle Straßen, die zum Westbahnhof führen. Die NPD plant ab 13 Uhr einen Aufzug!Treffen am Berufskolleg West. Quasi auf der Parkfläche gegenüber, ab 12.30 Uhr, steht bereits ESSQ - Bündnis „Essen stellt sich quer“ mit Kundgebung. Zunächst sieht alles friedlich aus. Bei ESSQ steht Dirk Heidenblut Bundestagsabgeordneter SPD; beobachtet. „Ich bin froh, dass so viele Menschen Aufmarschieren, sich den Rechten entgegengestellt haben.“ Wolfgang Freye,...

  • Essen-West
  • 01.05.21
  • 7
  • 2
Politik

Land muss Anteil an der EU-Förderung erhöhen

Ruhrgebietskommunen sollen weiter von der EFRE-Förderung profitieren können Die Fraktion DIE LINKE im Regionalverband Ruhr (RVR) hält es für dringend notwendig, dass das Land jetzt eine Lösung zur Kompensation der wegbrechenden EU-Mittel auf den Weg bringt und gegebenenfalls die fehlenden Eigenanteile der Kommunen übernimmt. „Die EU hat die Fördergelder für die kommende Förderperiode insgesamt gekürzt, das ist gerade für das Ruhrgebiet ein Problem,“ so Wolfgang Freye, Vorsitzender der Fraktion...

  • Essen-West
  • 29.04.21
Sport
RWE-Mittelfeldspieler Amara Condé (Mitte), hier im Spiel in Rödinghausen, ist nach seiner Gelbsperre wieder dabei.

RWE will Rückstand auf vier Punkte verringern
Sonntag Nachholspiel gegen Lippstadt

Nach dem Patzer von Spitzenreiter Borussia Dortmund II gegen Schalke 04 II (3:3) schöpft Rot-Weiss Essen im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West neue Hoffnung. Mit einem Heimsieg im Nachholspiel am Sonntag (14 Uhr) gegen den SV Lippstadt kann der Verfolger den Rückstand auf vier Zähler verringern. Allerdings steht RWE im Wonnemonat Mai womöglich ein Mammutprogramm bevor. Zu den fünf Meisterschaftsspielen könnten noch drei Auftritte im Niederrheinpokal kommen. Im Viertelfinale müssen...

  • Essen-Borbeck
  • 29.04.21
Blaulicht

Geländer droht auf Autobahn zu stürzen
Verkehrsunfall auf der Brücke Leipziger Straße

Am Abend des 27. April kam es gegen 18.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Brücke der Leipziger Straße, in dessen Folge vier Personen leicht verletzt wurden und ein Brückengeländer auf die Autobahn zu stürzen drohte. Ein 48-jähriger Mann aus Dinslaken befuhr mit seinem blauen BMW die Leipziger Straße in Fahrtrichtung Frohnhausen. An einer Rotlicht zeigenden Ampel befand sich der BMW-Fahrer auf dem rechten Geradeaus-Fahrstreifen und bemerkte, dass er eigentlich links abbiegen müsste, um auf...

  • Essen-West
  • 29.04.21
Vereine + Ehrenamt

Lasst die Höhe blühen
Blumenzwiebel-Tauschbox

Am Mittwoch, 28. April 2021 haben die NaturFreunde Margarethenhöhe, eine Bezirksgruppe der NaturFreunde Essen-West, eine Blumenzwiebel-Tauschbox auf der Margarethenhöhe aufgestellt. Die NaturFreundin, Silke Grundmann hat bei einem Spaziergang zufällig eine solch ähnliche Box entdeckt und war sofort inspiriert von dieser Idee. Kurzerhand wurde ein Foto gemacht und der neuen Bezirksgruppe auf der Margarethenhöhe für den Stadtteil vorgeschlagen. Auch unsere Bezirksgruppenleitung, Hemalatha...

  • Essen-West
  • 29.04.21
  • 2
  • 1
Blaulicht
Die Feuerwehr musste bei einem schweren Unfall in Frohnhausen helfen.

Zusammenstoß in Frohnhausen
Vier zum Teil Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

In Frohnhausen auf der Leipziger Straße ereignete sich am Dienstag, 27. April, 18.30 Uhr, in Höhe der  A 40  ein Verkehrsunfall. Dazu teilt die Feuerwehr Essen mit: "Im Kreuzungsbereich war es zum Zusammenstoß zweier Pkw gekommen. Durch den Aufprall schleuderte ein Fahrzeug in das Brückengeländer der Autobahnüberführung der A40 und riss diese teilweise aus der Verankerung. Der zweite beteiligte Pkw kam auf der Leipziger Straße in Fahrtrichtung Holsterhausen zum Stillstand. Alle Fahrzeuginsassen...

  • Essen-West
  • 28.04.21
Sport
RWO-Angreifer Sven Kreyer (l.) im Zweikampf mit RWE-Verteidiger Daniel Heber.

RWO gegen RWE am 12. Mai
Viertelfinale im Niederrheinpokal terminiert

Die Viertelfinal-Partien im Fußball-Niederrheinpokal sind terminiert. Das Derby zwischen den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen wird am Mittwoch, 12. Mai, um 19 Uhr im Stadion Niederrhein angepfiffen. Parallel spielt der Wuppertaler SV gegen den VfB Homberg. Bereits um 15 Uhr steigt das Drittliga-Duell KFC Uerdingen gegen MSV Duisburg. Der Sieger des rot-weißen Derbys trifft im Halbfinale auf den Ligakonkurrenten SV Straelen, der für das Viertelfinale ein Freilos zog. Der...

  • Essen-Borbeck
  • 28.04.21
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Schlüsselblume Sumpfdotterblume Buschwindröschen
Fast wie im Urlaub

In "normalen" Zeiten würde ich nach Ostern einen Kurzurlaub einlegen und im geliebten Südwesten Deutschlands durch den Kaiserstuhl wandern, mich dort an den Schlüsselblumenwiesen, z.B. am Badberg,  erfreuen  oder an an Bächen des Südschwarzwalds an den Ufern die dichten Buschwindröschenflächen bewundern. Für das Frühjahr 2021 hatte ich all dies längst abegeschrieben. Schlüsselblume, Buschwindröschen und Sumpfdotterblume müssten halt ein Jahr warten. Wo sollte ich im Essener Westen auf diese...

  • Essen-West
  • 28.04.21
  • 5
  • 3
Kultur
Geflüchtete Mütter drücken ihre Gefühle in Corona-Zeiten künstlerisch aus.
4 Bilder

Projekt "Gemeinsam Sprache lernen"
Gefühle in Corona-Zeiten zu Papier gebracht

Im Projekte „Gemeinsam Sprache lernen“ begleiten Kursleiterinnen der AWO-Familienbildung geflüchtete Mütter. Dabei entstand die Idee Erlebnisse und Gefühle der Mütter während der Corona-Pandemie zu Papier zu bringen. Die Corona-Pandemie stellt Familien vor große Herausforderungen. Von den Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens zur Eindämmung der Pandemie, besonders von der Schließung der Kitas und Schulen, sind arabische Familien, die vor einigen Jahren vor dem Bürgerkrieg nach...

  • Essen-West
  • 27.04.21
  • 1
  • 1
Sport
Innenverteidiger Alexander Hahn (r.) fehlt RWE im Endspurt.

Alexander Hahn fehlt RWE bis zum Saisonende
Innenverteidiger zog sich einen Innenbandriss im Knie zu

RWE-Innenverteidiger Verteidiger Alexander Hahn hat sich im Regionalliga-Spiel am Samstag gegen den VfB Homberg (4:1) einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen. Dies bestätigten weitere Untersuchungen am Montag. Hahn war in der 13. Minute unglücklich mit einem Gegenspieler zusammengeprallt und musste ausgewechselt werden. Damit ist die Saison für den Abwehrspieler, der kürzlich erst nach einem positiven Corona-Test zwei Wochen in Quarantäne musste, gelaufen. „Natürlich haben wir auf eine...

  • Essen-Borbeck
  • 27.04.21
Kultur
Das neueste Werk des Bestseller-Autors Bastian Bielendorfer. Foto: BB

Lesung: „Die große Pause – mein Corona-Tagebuch“ - Comedian wird Botschafter der ASB-Wünschewagen
Bielendorfer live erleben

Wenn der Comedian Bastian Bielendorfer am Donnerstag, 6. Mai, 20 Uhr für den guten Zweck zur Lesung aus seinem neuesten Buch „Die große Pause – mein Corona-Tagebuch“ einlädt, dann wagt er eine Premiere: Es ist sein allererster Livestream. Er macht es, weil ihm das Wünschewagen-Projekt des Essener Arbeiter-Samariter-Bundes Ruhr (ASB), dessen Botschafter er wird, am Herzen liegt. Bekannt wurde der gebürtige Gelsenkirchener als Lehrerkind: Nachdem sein Telefonjoker-Vater bei Jauchs „Wer wird...

  • Essen
  • 27.04.21
  • 2
  • 2
Sport
Am 27. März trennten sich RWO und RWE im Stadion Niederrhein 1:1. Hier nehmen die Essener Amara Condé und Simon Engelmann (r.) den Oberhausener Sven Kreyer in die Zange.

RWE muss im Niederrheinpokal zu RWO
Auslosung für das Viertelfinale

Titelverteidiger Rot-Weiss Essen muss im Viertelfinale des Fußball-Niederrheinpokals beim Regionalliga-Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen antreten. Das ergab die Auslosung am Montag beim Fußballverband Niederrhein. Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Nachbarn liegt erst vier Wochen zurück. Damals schaffte RWO durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich. Der Verband und die Vereine hatten sich kürzlich auf eine Wiederaufnahme des Wettbewerbs ausschließlich mit Dritt- und...

  • Essen-Borbeck
  • 26.04.21
Sport
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Natur + Garten
13 Bilder

Umdenken nötig!
Beim Löwenzahn scheiden sich die Geister

Bei einer Google-Abfrage findet man zur Wortkombination " Löwenzahn   Bienen" erfreuliche 248000 Artikel. Doch fast genauso viele Beiträge, nämlich 217000, ergibt die Suche nach " Löwenzahn bekämpfen". Die Bedeutung des Löwenzahns als Heilpflanze ("Löwenzahn Heilpflanze" ) fällt demgegenüber mit 79900 stark ab. Die ersten beiden Zahlen spiegeln  das ambivalente Verhältnis der Gärtner*innen zum Löwenzahn.  Den Anhängern  des englischen Rasens, d.h. frisch-grün , dicht bewachesen und frei von...

  • Essen-West
  • 25.04.21
  • 5
  • 3
Sport
Linksaußen Oguzhan Kefkir (l.), hier im Zweikampf mit Hombergs Marvin Lorch, brachte RWE nach 16 Minuten in Führung.

RWE siegt 4:1 gegen VfB Homberg
Neue Hoffnung nach Dortmunder 3:3 gegen Schalke

Im heimischen Stadion ist Rot-Weiss Essen eine Macht. Das 4:1 gegen den VfB Homberg war der 15. Sieg im 17. Spiel. Noch größer war der Jubel allerdings, als die Kunde vom 3:3 des Tabellenführers Borussia Dortmund II im Derby gegen Schalke 04 II eintraf. Mit einem weiteren Heimsieg im Nachholspiel gegen den SV Lippstadt am 2. Mai kann RWE den Rückstand auf vier Punkte verringern. Nach ihren Zwangpausen standen Kevin Grund und Alexander Hahn mal wieder in der RWE-Startformation. Für Hahn war nach...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.21
Sport
Torjäger Simon Engelmann (Mitte) gewann 2020 mit RWE den Niederrheinpokal durch einen 3:0-Finalsieg gegen den Oberligisten 1. FC Kleve.

RWE peilt gegen Homberg den 15. Heimsieg an
Offene Rechnung mit dem VfB

Noch hat Rot-Weiss Essen sieben Regionalliga-Spiele vor der Brust, und doch schwindet so langsam der Glaube an die Meisterschaft und den damit verbundenen Drittliga-Aufstieg. Vor dem Heimspiel am heutigen Samstag (14 Uhr) gegen den VfB Homberg sind es weiterhin neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund II, der selbst enge Partien für sich entscheidet und inzwischen seit 21 Spielen ungeschlagen ist. Dennoch wird sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart weiter ins Zeug...

  • Essen-Borbeck
  • 23.04.21
Politik
Die Stadt Essen möchte das Angebot an öffentlichen E-Säulen weiter ausbauen.

Neue E-Säulen in Essen
Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Zum Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge bietet die Stadt privaten Investoren die Möglichkeit, E-Ladesäulen auf öffentlichen Verkehrsflächen zu realisieren. Zu diesem Zweck wurde das gesamte Stadtgebiet mit einem Raster von 200 mal 200 Meter großen Kacheln überzogen. Pro Kachel kann nach Antrag für eine Ladesäule eine Sondernutzungserlaubnis für die Inanspruchnahme öffentlicher Verkehrsflächen erteilt werden. Die Pressemitteilung der Stadt dazu lautet wie folgt: Nach aktuellem...

  • Essen
  • 23.04.21
Ratgeber
Samstag um 0 Uhr greift auch in Essen die "Corona-Notbremse".

Bundeseinheitliche "Corona-Notbremse" beschlossen
Regelungen in Essen gelten ab Samstag 0 Uhr

Bundestag und Bundesrat haben sich auf Änderungen des Infektionsschutzgesetzes geeinigt und diese als "Corona-Notbremse" beschlossen. Mit der Unterzeichnung der Gesetzesänderungen durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt tritt das Gesetz um 0 Uhr in Kraft. Der Gesetzgeber sieht vor, dass die Regelungen zur Eingrenzung der Pandemie bei einer Überschreitung der entsprechenden Inzidenzwerte an drei aufeinanderfolgenden Tagen ab dem übernächsten...

  • Essen
  • 23.04.21
Politik
Auf zur Tee-Probe!. Laura Schöler, Projektleiterin; re.;
Kenneth Nasue Najeme, Vorsitzender d. Afrika Kultur und Wohfahrt e.V., Mitglied des Integrationsrats Essen; hinten Mohamed Makhlouf; Besher Othman, Mitarbeiter;
vorne: Pastoralreferent Markus Tiefensee; Hans-Peter Rullich; Natallia Voßkühler, Diakoniewerk Essen, Beratung für Neuzugewanderte; Hanni Giebels, Gemeindemitglied.
5 Bilder

Mobiles Tee-Café sorgt mit Teekulturen für heißen Gesprächsstoff
Immer mittwochs: Tee-Genuss kostenlos

Corona -  Abstand! Für Andrang In Altendorf sorgt seit 14 Tagen das Mobilitea-Mobil. Klein, kreativ – mittwochs, 13-15 Uhr. Mit Stopp auf dem Kirchplatz Mariä Himmelfahrt. Und haste nicht gesehen: Um die Ecke luchsen Leute, kommen näher. Und sie lernen in zwei Stunden nicht nur unterschiedliche Teekulturen auch Nachbarn verschiedener Nationalitäten kennen. Tee löst nicht nur die Zunge, sondern löst Probleme - stellt klasse Kontakte her… Magnet „Mobilitea“get together wird gefördert vom...

  • Essen-West
  • 22.04.21
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt

NaturFreunde Essen-West unterstützen KrankenhausEntscheid Essen

Auch wenn wir im Essener Westen eine ausreichende Krankenhausversorgung mit dem Universitätsklinikum Essen und dem Alfried Krupp Krankenhaus vorfinden, so dürfen wir nicht die Augen vor der Situation in anderen Bezirken und Stadtteilen verschließen. In den nördlichen Stadtteilen steht den Bürger:innen, mit der Schließung der beiden Krankenhäusern in Altenessen und Stoppenberg, keine wohnortnahe Krankenhausversorgung mehr zur Verfügung. „Wir halten es für unverzichtbar, dass die Stadt Essen hier...

  • Essen-West
  • 21.04.21
Natur + Garten
19 Bilder

Frühling
Spaziergang in Mülheim

Mülheim 20.04.2021 Wir haben einen fotografischen Frühlingsspaziergang in den Saarner Ruhrauen unternommen. Frisches Grün, Wiesenblumen, weiße Blüten, Enten mit hellblauem Schnabel und einen Vogel mit schwarzer Kopfbedeckung konnte ich fotografieren.

  • Essen-West
  • 21.04.21
  • 4
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.