Essen-West - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

Natur + Garten
8 Bilder

Kraniche über Essen

Bei meiner Fototour im Krupppark, konnte ich am Nachmittag den Ruf der Kraniche hören, gespannt schaute ich in den Himmel und konnte in der ferne zahlreiche Tiere sehen. Nachdem die Tiere über mir hinweg flogen, dauerte es nicht lange und es kamen die nächsten angeflogen. Es war für mich ein schönes Erlebnis welches ich nicht so schnell vergessen werde.

  • Essen-West
  • 15.11.18
  • 8× gelesen
Natur + Garten
11 Bilder

Graureiher auf der Suche

Als ich den Graureiher aus ca. 20 Metern Entfernung sah, hatte ich mich angeschlichen, obwohl es ja bekannt ist, das man ihm sehr schwer nah kommt, ohne das er wegfliegt. Ich hatte es dennoch probiert und war sehr überrascht, dass ich bis auf ca. 5 Metern Nähe kam. Ich konnte beobachten, wie dieser Reaktionsschnell alles mit seinem Blick erfasste. Selbst kleine Fliegen und andere Insekten. Plötzlich flogen ein paar Libellen um ihn herum, blitzschnell reagierte er und verfolgte die Flugbahn...

  • Essen-West
  • 09.11.18
  • 17× gelesen
  • 1
Natur + Garten
20 Bilder

Fototour zur Wasseramsel

Heute bin ich zur Wasseramsel gefahren, es dauerte nicht lange und sie setzte sich auf einen Stein im fliesendem Bach. Ich konnte die Wasseramsel beobachten, wie diese im Wasser nach Nahrung suchte. Es wurden zahlreiche Blätter umgedreht, um Wasserinsekten zu finden. Für mich ist es erstaunlich das weder der reißende Bach, noch das Wasser der Amsel was an haben kann. Sie wird weder Nass noch wird diese vom Bach mitgerissen. Erstaunlich ist, das diese auf einem Bein steht und wippende...

  • Essen-West
  • 09.11.18
  • 9× gelesen
Natur + Garten

Solar-Beleuchtung
Ganz finster im Winter

Deko mit Solar-Beleuchtung für den heimischen Garten ist ja eine prima Erfindung: Ganz ohne Strom-Kabel verlegen zu müssen, leuchtet es in der Dunkelheit und setzt kleine Akzente. Was aber natürlich nicht heißen soll, dass ich ein Fan von grellen Lichterketten bin, die rhythmisch und mit schnellem Wechsel der Farben den Abendhimmel erhellen. Doch dezent dürfen einige Lichter durchaus leuchten. Hat im Sommer mit sattem Sonnenlicht auch bestens funktioniert. Zum Teil die ganze Nacht über...

  • Essen-West
  • 09.11.18
  • 7× gelesen
Natur + Garten

Laubsammlung in Essen
Und weg ist der Sack

Jetzt ist's wieder soweit: Die Bäume werfen mit Blättern um sich, was das Zeug hält. Und in diesem Jahr waren eine ganze Reihe von Bäumen aufgrund der trockenen Witterung besonders früh dran, sich fit für den Winter zu machen. Mächtiges Gewusel herrscht auch auf den Recyclingstationen der Essener Entsorgungsbetriebe. Grünschnitt im Minutentakt landet aus den privaten Gärten der Stadt in den mächtigen Containern. Stau vor den Stationen ist da vorprogrammiert. Und 150.000 weiße Laubsäcke für...

  • Essen-West
  • 05.11.18
  • 11× gelesen
Natur + Garten
Wer beim Thema Insekten nur an Honigbienen denkt, liegt falsch. Auch viele andere Arten sind in ihrem Bestand  bedroht.

Mitautor der Studie zum Insektensterben informiert in Essen

Auf Einladung des Naturschutzbund Ruhr (Nabu) referiert Thomas Hörren von der Universität Duisburg-Essen zum Thema "Ausgesummt! Was ist dran am Insektensterben? ". Der Nabu lädt am Montag, 12. November,um 18 Uhr zum Vortrag aus der Reihe "Natur zum Staunen". Treffpunkt ist die VHS, Raum 1.02 in der ersten Etage, Burgplatz 1. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. 12. November beim Nabu Ruhr Mehr als 75 Prozent Rückgang bei Fluginsekten über einen Zeitraum von 27...

  • Essen-Süd
  • 28.10.18
  • 65× gelesen
  • 3
Natur + Garten
Schon früh im Jahr verloren etwa die Blutbuchen neben der Goetheschule in Bredeney ihr Laub.

Konzept für die Trockenphasen der Zukunft ist gefordert

Die Trockenheit dieses Jahres könnte längerfristige Folgen für Bäume haben. Da der Regenmangel sich bis in tiefe Bodenschichten auswirkt, dürfte das unterirdische Pilzgeflecht geschädigt sein. Dieses aber trägt zur Ernährung von Bäumen bei - und umgekehrt. Der niederschlagsarme Sommer hat auch das Essener Stadtgrün nachhaltig beschädigt. Dazu erklärt Julia Kahle-Hausmann, umweltpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion: "Wir brauchen dringend ein entsprechendes Konzept für solche...

  • Essen-Süd
  • 25.10.18
  • 30× gelesen
Natur + Garten
33 Bilder

Herbstfarben in der Gruga

Von einem Besuch in der Gruga am 11.10.2018 habe ich einige Bilder mitgebracht und möchte die euch zeigen. Es sind versuchsweise Herbstfarben, die ich eingefangen habe. Einen Besuch der Gruga ist zu jeder Jahreszeit ein (nicht nur fotografisches) Erlebnis.

  • Essen-Süd
  • 22.10.18
  • 79× gelesen
  • 4
Natur + Garten

Wenn der Hahn kräht...

„Kräht der Hahn auf dem Mist ändert sich's Wetter - oder's bleibt wie es ist.“ - Diese etwas schräge Bauernregel ist hinlänglich bekannt. Und bislang bin ich auch immer davon ausgegangen, dass das Krähen eines Hahnes den Anbruch des Tages symbolisiert. Doch im letzten Urlaubs-Quartier in der Eifel wurde ich eines Besseren belehrt: Ganz in der Nachbarschaft gab's Hühner - und einen Hahn. Doch der war offenkundig Langschläfer. Denn erst kurz vor 10 Uhr am Morgen war regelmäßig sein Krähen zu...

  • Essen-West
  • 22.10.18
  • 15× gelesen
Natur + Garten
Der Wolf hält Ausschau nach Beute. Soll sein Schutz gelockert und er zum Abschuss freigegeben werden?

Frage der Woche: Sollen Wölfe zur Jagd freigegeben werden?

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Nachdem er zur Jahrtausendwende fast komplett aus unseren Wäldern verschwunden war, beginnt er nun wieder bei uns heimisch zu werden. Doch nicht alle sehen dem positiv entgegen.Wölfe sorgten schon immer für Staunen in der Gesellschaft, sowohl in positivem Sinne als auch im Negativem. Er gilt als Wildhund, extrem scheu und unauffällig. Dennoch haben viele Menschen Angst vor Wölfen.  Das macht sich schon in Grimms Märchen "Rotkäppchen und der böse Wolf"...

  • Oberhausen
  • 19.10.18
  • 1.697× gelesen
  • 44
Natur + Garten
Unterwegs auf dem Baldeneysteig.
6 Bilder

Ab in die Natur: Die Stadt Essen gibt Tipps für schöne Ausflüge am Wochenende

Am kommenden Wochenende versprechen die Vorhersagen erneut sonniges und warmes Herbstwetter. Eine gute Gelegenheit für einen Ausflug ins Grüne, denn in Essen gibt es auch im Goldenen Oktober für Naturfreunde, Wander- und Fahrradbegeisterte jeden Alters einiges zu entdecken. Die Stadt Essen gibt deshalb fürs Wochenende Tipps für schöne Ausflüge im Stadtgebiet: Essener Aussichten: Im vergangenen Jahr markierte Grün und Gruga Essen anlässlich von Essens Titeljahr als Grüne Hauptstadt Europas...

  • Essen-Ruhr
  • 19.10.18
  • 157× gelesen
Natur + Garten
Angesichts intensiver Landwirtschaft, hilft der Feldlerche auch ihre gute Tarnfarbe nicht mehr. Wer das Glück hat, sie aus der Nähe zu sehen, erkennt sie gut an der kleinen Federhaube.

In 20 Jahren keine Besserung: Feldlerche wird erneut Vogel des Jahres

Ein Vogel, der es in Essen und Mülheim in diesem Jahr zur Berühmtheit gebracht hat, wird Vogel des Jahres 2019: die Feldlerche. Aber ihr Sieg im Kampf mit Ed Sheeran ist nicht der Grund für ihre Nominierung. Die erfolgte bundesweit durch den Naturschutzbund (Nabu) sowie seinen bayerischen Partner LBV, Landesbund für Vogelschutz. Die Organisationen ernennen seit Jahrzehnten eine Vogelart zum Jahresvogel, um auf den zumeist bedrohten Status hinzuweisen. Die Feldlerche (Alauda arvensis) wurde...

  • Essen-Süd
  • 16.10.18
  • 31× gelesen
Natur + Garten
Botanische Tulpen eignen sich gut zum Verwildern.

Pflanzzeit für Frühlingszwiebeln: Was man beachten sollte

Die Wärme täuscht uns darüber hinweg, dass eigentlich schon Pflanzzeit für Blumenzwiebeln ist, die im Frühjahr blühen sollen. Am Sonntag, 21. Oktober, begrüßt deshalb Gartenbautechnikerin Fritzi Hollmann von 11 bis 12.30 Uhr Gartenliebhaber am Eingang Mustergärten in den Grugapark. Worauf es beim Pflanzen von Narzissen, Tulpen und Co. ankommt, was schon beim Kauf beachtet werden sollte und vor allem welche Blumensorten wie und wo verwendet werden können, erklärt die Fachfrau.   Im...

  • Essen-Süd
  • 14.10.18
  • 29× gelesen
Natur + Garten
4 Bilder

Elster,

Dohle und Rabe kreisen über Real in Altendorf.

  • Essen-West
  • 07.10.18
  • 37× gelesen
  • 2

Beiträge zu Natur + Garten aus