Essen-Süd - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

Natur + Garten
Reiherenten und andere Wasservogelarten werden gezählt.

Am Baldeneysee und auf der Ruhr
Nabu lädt ein zur Zählung der Wasservögel

Am Samstag, 15. Dezember, lädt der NABU Ruhr ein zurInternationalen Wasservogelzählung in Essen. Diese Zählungen führen Naturschützer seit vielen Jahren landesweit durch, um einen Überblick darüber zu gewinnen, ob die Bestände der Wasservögel sich verändert haben. Von 9 bis 12 Uhrwird unter der Leitung von Volker Meyer gezählt. Wer mitmachen möchte, meldet sich unter Telefon 0201 - 48 32 93 oder per Mail an ag-wasservoegel-essen@nabu-ruhr.de Die Teilnahme ist...

  • Essen-Süd
  • 09.12.18
  • 17× gelesen
Natur + Garten

Eichhörnchen on tour...
Achtung: Wildwechsel

Eichhörnchen sind ja ungemein wendig und flink. Im heimischen Garten schwingen sie sich spielerisch und Tarzan gleich von Wipfel zu Wipfel, um ihr Ziel zu erreichen. Und hängen dann auch schon mal geraume Zeit kopfüber an der Futtersäule, um an die begehrten Körner zu gelangen. Sportlich, sportlich... Doch auf einer Hauptverkehrsstraße in er Innenstadt sind sie mir bislang noch nicht über den Weg gelaufen. Doch nun war's soweit: Mitten im Berufsverkehr sah ich einen dunklen Schatten über die...

  • Essen-West
  • 06.12.18
  • 7× gelesen
Natur + Garten
Ist es das Glyphosat oder sind es weitere Inhaltsstoffe in glyphosat-haltigen Pestiziden, welche die Schäden an der schützenden Hülle von Nervenfasern verursachen? Am Uniklinikum tippt man auf Letztere und fügt hinzu, die Ergebnisse könnten noch nicht ohne Weiteres auf Menschen übertragen werden. Mit Blick auf Insekten sind die Herbizide schon lange in der Diskussion.

Am Universitätsklinikum hält man vor allem die Zusatzstoffe bei Glyphosat für gefährlich
Essener Forscher: "Pflanzenschutzmittel können Nerven schädigen"

Inwieweit Glyphosat oder freiverkäufliche glyphosathaltige Pflanzenschutzmittel Einfluss auf Zellen des peripheren Nervensystems haben, das haben Neurowissenschaftler der Neurologischen Klinik des Universitätsklinikums Essen (UK Essen) untersucht. Das Ergebnis: Sie können! Dabei spielen nicht deklarierte und benannte Inhaltsstoffe in diesen Pflanzenschutzmitteln eine wichtige Rolle. Die Studie wurden nun in der Fachzeitschrift Acta Neuropathologica veröffentlicht, teilt das...

  • Essen-Süd
  • 29.11.18
  • 40× gelesen
Natur + Garten
4 Bilder

Spendenübergabe
Offene Gärten an der Ruhr sagen DANKE!

In diesem Jahr öffneten 12 private Gärten an verschiedenen Wochenenden ihre Pforten. Das Wetter spielte dieses Jahr mit und viele Interessierte kamen der Einladung nach. Es konnten nach Beendigung des Gartenjahres ein Spendengeld in Höhe von 7.500 € übergeben werden. Diese Summe wurde aufgeteilt und an die Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Essen eine Spende in Höhe von 3.750 € sowie an das Übehaus Essen-Kray e.V und der Alsheimer Gesellschaft Hattingen e.V. jeweils eine Spende in Höhe...

  • Essen-Süd
  • 28.11.18
  • 51× gelesen
  •  14
  •  8
Natur + Garten
Immer seltener findet die Feldlerche geeigneten Lebensraum. Darauf soll ihre Wahl zum Vogel des Jahres 2019 aufmerksam machen.

Biologische Gesellschaft informiert über den Vogel des Jahres 2019
Warum die Feldlerche immer seltener wird

Sie hat in Essen schon in diesem Jahr viel Aufmerksamkeit bekommen: die Feldlerche. Wobei das ein Teil der Aufmerksamkeit war, die eigentlich Ed Sheeran auf sich zog. Wie auch immer: Vogel des Jahres ist die Feldlerche erst 2019. Nun ist mehr über sie zu erfahren. In einer Vortragsveranstaltung der Biologischen Gesellschaft Essen geht es am Dienstag, 4. Dezember, um 18 Uhr um jenen Singvogel, der am Flughafen Essen/Mülheim zu finden ist. Referent ist Dr. Peter Herkenrath (Vogelschutzwarte /...

  • Essen-Süd
  • 28.11.18
  • 20× gelesen
  •  2
Natur + Garten
Obst, Gemüse, überhaupt Lebensmittel und mehr soll der neue Laden der Genossenschaft bieten. Doch noch steht der Standort nicht fest.

Initiative will Laden in Rellinghausen/Stadtwald gründen
Bio bald von der Genossenschaft?

"Bio Essen eG in Gründung" sucht neue Mitglieder Im Rahmen einer Genossenschaft will eine Initiative einen Bioladen gründen. Der in Stadtwald vorgesehene Standort kann allerdings nicht realisiert werden, doch bei der "Bio Essen eG in Gründung" ist man zuversichtlich, das Projekt in Rellinghausen umsetzen zu können. Am Sonntag, 2. Dezember, um 16 Uhr treffen sich im Kunsthaus Rellinghausen Interessierte und Mitglieder, um das weitere Vorgehen zu beraten, genau: ob ein Objekt an der...

  • Essen-Süd
  • 24.11.18
  • 16× gelesen
Natur + Garten

Winterfütterung hat begonnen
Ein Zoo im Garten

Mit den kalten Jahreszeit kommen uns die Tiere wieder ein ganzen Stück näher. Nicht nur, dass eine kleine Maus sich in den warmen Keller geschmuggelt hatte und erst einmal gefangen werden musste, um wieder nach draußen befördert zu werden. Auch der Futterplatz auf der Terrasse ist in diesen Tagen gut besucht. Aus dem Fenster lässt sich der kleine Zoo im Garten gut beobachten: Eichhörnchen sammeln Walnüsse ein, um diese als Wintervorrat zu bunkern und hocken sich fett ins Vogelhäuschen, um...

  • Essen-West
  • 23.11.18
  • 6× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Freuen sich über die Kirchenblüte 2018: Kirchenkreis-Geschäftsführerin Katja Wäller, Skriba Heiner Mausehund, 2. Stellvertreter der Superintendentin, und Christian Wystrach (re.).

Honig aus eigenen Bienenstöcken sorgt für große Freude
Die Kirchenblüte ist da!

Seit Ende April waren die Kirchenbienen rund um das Haus der Evangelischen Kirche und das Evangelische Verwaltungsamt unterwegs und haben emsig Nektar und Honigtau gesammelt. Den haben sie in Honig verwandelt, der Woche für Woche vom Imker geerntet wurde... und siehe da, am Montag ist die Kirchenblüte 2018, ein wohlschmeckender Jahrgangshonig, bei uns eingetroffen. Ab dem 27. November können Honigliebhaber die Gläser im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39, gegen eine Spende erwerben...

  • Essen-Nord
  • 21.11.18
  • 26× gelesen
  •  8
Natur + Garten
5 Bilder

Viele Fragen im SoWi-Kurs
Essener Waldorfschüler debattierten mit FDP-Landtagsabgeordnetem

Der 13-er SoWi-Kurs der Freien Waldorfschule Essen hat den örtlichen Landtagsabgeordneten Ralf Witzel für eine Diskussion über aktuelle politische Themen eingeladen. In der Doppelstunde kam es zu einer ausführlichen und engagierten Debatte vielfältiger gesellschaftlicher Fragestellungen. Zunächst stellte der FDP-Politiker die Aufgaben der Parlamentarier im Düsseldorfer Landtag vor und gab einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben und Arbeiten im Tagesablauf eines Volksvertreters. Ralf...

  • Essen-Süd
  • 20.11.18
  • 11× gelesen
Natur + Garten

Angriff der Vögel...
Wer klopft denn da?

Ein ganz mutiger Geselle ist ja das Rotkehlchen. Kaum wird im heimischen Garten gebuddelt, ist es auch schon da und sitzt bereit, um sich auf frisch gepflügte Würmchen zu stürzen. Und es schreckt auch nicht davor zurück, sich ganz dreist auf den Griff des Spatens zu hocken. Da ist schließlich die Aussicht auf das neue Grabeland einfach bestens. Doch es gibt auch einfach ganz unverschämte Exemplare unter den gefiederten Freunden. Ich sage nur "Raben". In sattem Schwarz und mit riesigem...

  • Essen-West
  • 19.11.18
  • 9× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Beliebt, aber geschlossen: das Gradierwerk im Grugapark.

Grün und Gruga stellt Sanierungsplan vor
Gradierwerk im Grugapark soll 2020 wieder in Betrieb gehen

Nicht so schlimm wie zunächst befürchtet sind die Schäden am Gradierwerk im Grugapark. Das berichtet die Stadtverwaltung Essen. Das beliebte Gradierwerk mit seiner gesundheitsfördernden, solehaltigen Atemluft musste im Frühjahr 2018 abgestellt und gesperrt werden. Äußerliche Schäden am Holz und Korrosionsschäden an den Verbindungen am Turm und am oberen Wartungsgang hatte man festgestellt. Zunächst war von Abriss die Rede, doch inzwischen hat Grün und Gruga mit der Unterstützung von...

  • Essen-Süd
  • 18.11.18
  • 19× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Vertreter der Messe Essen und des IPM-Partnerlandes Belgien griffen zum Spaten.

Messe Essen begrüßt Vertreter des IPM-Partnerlandes Belgien
Sommerlinde und Hortensien gepflanzt

Belgien ist 2019 das Partnerland der Gartenbau-Messe IPM ESSEN. Jetzt schmückt eine Sommerlinde das Gelände der Messe Essen. Der Baum hat vor dem neuen Messehaus Ost an der Seite zur Norbertstraße seinen Platz gefunden.Gemeinsam mit Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen, und Helmut Rüskamp, Vizepräsident des Landesverbandes Gartenbau NRW, griffen die aus Belgien angereisten Koen Vanswijgenhoven, Geschäftsführer Deutschland von Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM Brüssel; Pieter...

  • Essen-Süd
  • 18.11.18
  • 4× gelesen
Natur + Garten
Diverse Hummelarten gehören zu den Wildbienen, die man auch bei uns in Gärten und Balkonkästen antreffen kann. Ihnen Nahrung zu bieten, etwa wie auf dem Foto mit Zierlauch, ist gar nicht schwierig.

Hilfe für die Wildbienen
Vortrag erklärt, welche Arten auch in der Stadt anzutreffen sind

Die Biologische Gesellschaft Essen lädt am Dienstag, 20. November, um 18 Uhr zum Vortrag mit dem Thema "Wildbienen im Garten - Arten und Schutzmaßnahmen" ein. Referentin im Raum 701 im Haus der Technik an der Hollestraße 1 (gegenüber dem Hauptbahnhof) ist Sabine Senkel. Das Insektensterben ist aktuell in aller Munde, aber was kann jede(r) dagegen tun? Schon im eigenen Garten oder auf dem Balkon kann man die Bestäubungshelfer unterstützen, raten Fachleute. Es werden die typischen Arten...

  • Essen-Süd
  • 17.11.18
  • 4× gelesen
Natur + Garten

Solar-Beleuchtung
Ganz finster im Winter

Deko mit Solar-Beleuchtung für den heimischen Garten ist ja eine prima Erfindung: Ganz ohne Strom-Kabel verlegen zu müssen, leuchtet es in der Dunkelheit und setzt kleine Akzente. Was aber natürlich nicht heißen soll, dass ich ein Fan von grellen Lichterketten bin, die rhythmisch und mit schnellem Wechsel der Farben den Abendhimmel erhellen. Doch dezent dürfen einige Lichter durchaus leuchten. Hat im Sommer mit sattem Sonnenlicht auch bestens funktioniert. Zum Teil die ganze Nacht über...

  • Essen-West
  • 09.11.18
  • 9× gelesen
Natur + Garten
13 Bilder

Menschen Tiere Sensationen
WANDERUNG VON FREISENBRUCH NACH KRAY LEITHE

Sensationelle Farben! Wunderbare WANDERUNG- Stille Der Grossstadtdschungel zwischen Freisenbruch und Leithe...war einfach traumhaft schön Komisch ist..das ich die Herbstfarben noch nie so bewusst und intensiv erlebt habe wie in diesem Jahr! Ich glaube ich werde alt..wie viele Herbstzeiten erlebt man noch? Ist es Das? Erlebt man im Alter so Vieles bewusster? ES  scheint wohl so...

  • Essen-Steele
  • 08.11.18
  • 86× gelesen
  •  15
Natur + Garten

Laubsammlung in Essen
Und weg ist der Sack

Jetzt ist's wieder soweit: Die Bäume werfen mit Blättern um sich, was das Zeug hält. Und in diesem Jahr waren eine ganze Reihe von Bäumen aufgrund der trockenen Witterung besonders früh dran, sich fit für den Winter zu machen. Mächtiges Gewusel herrscht auch auf den Recyclingstationen der Essener Entsorgungsbetriebe. Grünschnitt im Minutentakt landet aus den privaten Gärten der Stadt in den mächtigen Containern. Stau vor den Stationen ist da vorprogrammiert. Und 150.000 weiße Laubsäcke für...

  • Essen-West
  • 05.11.18
  • 11× gelesen

Beiträge zu Natur + Garten aus