Essen-Süd - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Tobi van Deisner in seiner zweiten Haut
2 Bilder

Tickets über Aktion im LK gewonnen
Neue Show La Strada in GOP Essen

Einer von 20 Gewinnern, der Aktion im Lokalkompass. Die Karten wurden für die neue Show eingelöst. Sehr aufmerksame Mitarbeiter, achteten auf Personen mit Handicap. Diese wurden direkt erkannt und mit dem Aufzug in die obere Etage gefahren. Dann auch noch der Hinweis, man könne am Ende der Show, sein Parkticket, rabattieren lassen. Schon ein toller Empfang. Es sollte auch so weiter gehen. Die Show La Strada war wunderbar in Szene gesetzt. Verschiedene wechselnde Kulissen, transportierten den...

  • Essen-Süd
  • 14.05.22
  • 3
  • 2
Auftritt im Zakk, Düsseldorf
7 Bilder

Rockchor 60+
Rockdown in der Gruga! Wieder zurück: die RuhrRockSixties rocken den Grugapavillon

Minikleid und Schlaghose, eine Blume ins Haar - die RuhrRockSixties rocken nach Corona bedingter Zwangspause in einer Neuauflage ihres letztjährigen Konzerts erneut das prächtige Konzertjuwel in der Gruga! Start: Sonntag, 29. Mai 2022, 15 Uhr, im Musikpavillon! Eine Traumrockreise in die Sixties und Seventies, goldene Dekaden der Rockmusik, mit unvergesslichen Songs, die auch 50, 60 Jahre später nichts von ihrer Vitalität und ihrem Pep verloren haben, zu den musikalischen Hot Spots jener Tage,...

  • Essen-Süd
  • 12.05.22
Der Violinist und Komponist Yoshino gastiert am 5. Mai im Klangraum Erlöserkirche, Essen-Südviertel.

Erlöserkirche
Meditative Melodien auf der Violine und Loops mit Yo Shino

Zum Start ihrer neuen Reihe RAUM:ZEIT, einer Stunde mit meditativer Geigenmusik und ruhigen Loops, lädt die Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen am Donnerstag, 5. Mai, um 19 Uhr in ihre Erlöserkirche, Friedrichstraße 17/Ecke Bismarckstraße, ein. Essen, Südviertel. Eine große Kreuzung, man versteht sein eigenes Wort kaum im Verkehrslärm. In der Erlöserkirche, die genau zwischen zwei Straßeneinmündungen steht, aber herrscht an diesem Tag eine ruhige, nahezu kontemplative Atmosphäre....

  • Essen-Süd
  • 02.05.22
  • 1
Schlachtfeld Theater
5 Bilder

Sondervorstellung für WAZ und NRZ Leser
Rocky Horror Show on Tour

Rocky Horror Show in Duisburg Wieder auf Tour die Richard O’Brien’s Rocky Horror Picture Show Die WAZ und NRZ gab ihren Lesern, die Möglichkeit zu einer exklusiven Vorstellung. Diese fand im Theater am Marientor in Duisburg statt. Ein optisch sehr schönes Theater! Als Erzähler trat Martin Semmelrogge auf, der vor einigen Tagen noch als Barabas, bei der Passion in Essen unterwegs war. Er nutzte die Gelegenheit, das Publikum aktiv in das Geschehen einzubinden. Auch Corona fand seinen Platz in der...

  • Essen-Süd
  • 01.05.22
  • 1
  • 1
Bis Pfingsten sind in der Rüttenscheider Reformationskirche 45 Gemälde zu sehen, die die Kinder der benachbarten KiTa Julienstraße unter Anleitung von Mara Tabea Herrmann in einer Kunst-AG gemalt haben.
8 Bilder

Rüttenscheid
Monet, Matisse & van Gogh - kleine Künstlerinnen und Künstler ganz groß

„Monet, Matisse & van Gogh – kleine Künstlerinnen und Künstler ganz groß“ lautet der Titel einer Ausstellung, die am Sonntag, 1. Mai, um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Reformationskirche, Julienstraße 39, eröffnet wird. Bis Pfingsten sind in der Gottesdienststätte der Evangelischen Kirchengemeinde Rüttenscheid 45 farbige Gemälde zu sehen, die in der benachbarten Kindertagesstätte im Rahmen einer Kunst-AG entstanden sind. „Ich male gerne nach Zahlen“, „Ich liebe bunte Farben“, „Ich...

  • Essen-Süd
  • 29.04.22
  • 2
  • 1

Mike MacKeldey - Zackl Rackl Rumplkreis
Mike MacKeldey - Zackl Rackl Rumplkreis

Es ist an der Zeit erneut in die vielschichtige, geheimnisvolle und vor allem kreative Welt MacKeldeys abzutauchen. Begleiten Sie uns und lassen Sie sich faszinieren von Werken, welche sich auszeichnen, durch das Verschwimmen der Grenze zwischen Realismus und Abstraktion. MacKeldey erschafft Mischwesen indem er sich an fotorealistischen Elemente bedient und diese wiederum schon seit jeher mit spielerischen abstrakten Farbelementen entfremdet. Der Fotorealismus weicht und schafft Platz...

  • Essen-Süd
  • 28.04.22
  • 1
  • 1
Wer nach dem Tanz in den Mai noch überschüssige Energie hat, kann den frischen Maibock in der Dampfe probieren.

Tanzen bis der Mai kommt (und mehr)
Übersicht der Partys und Veranstaltungen in Essen

Auch in Essen wird in der Nacht vom letzten Tag im April auf den ersten Maitag viel getanzt. Wir haben eine Übersicht der Partys und weiterer Veranstaltungen erstellt. 30. AprilBorbeck: Der Dampfe-DJ sorgt am letzten Abend im April für gute Mucke und Partystimmung. Los geht's an der Heinrich-Brauns-Straße 9-15 um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Einlass ab 18 Jahre. Stadtwald: Freunde der gepflegten Tanzmusik kommen beim ETB Club Sound mit DJ Fishi auf ihre Kosten. Bei 15 Euro Eintritt ist die...

  • Essen
  • 28.04.22
  • 1
  • 1
Z W E I ...  (Gruga Essen, 2022@ana)
12 Bilder

Psychologie GESCHWISTER Familie LEBEN Gedanken
GESCHWISTER... ?!?

GRUGA-Park Essen Vorfrühling 2022 ( auf der Seite des GRUGA-Parks Essen findet man auch alles zu den diversen Skulpturen im PARK:  wen es interessiert, kann folgenden L I N K nutzen :-)  ) ...Früh im Monat März war es ... angeregt unterhaltend flanierte ich durch "unsere" GRUGA´... und kam auch mal´ wieder an diesen beiden hier vorbei... Bruder und Schwester oder, ... je nach dem, Schwester und Bruder oder eben einfach Geschwister... ich sage einfach Geschwister, meine, es auch immer wieder so...

  • Essen-Süd
  • 27.04.22
  • 6
  • 5
Die offizielle Biergarten-Eröffnung mit Maibock-Anstich und Livemusik steigt am 1. Mai.

Tanz in den Mai in der Borbecker Dampfe
Biergarten-Eröffnung mit Maibock-Anstich am Feiertag

Nach zweijähriger Pandemie bedingter Pause lebt eine gute Tradition in der Dampfe in Essen- Borbeck wieder auf: Am Samstag, 30. April, wird im Brauhaus an der Heinrich-Brauns- Straße 9-15 in den Mai getanzt. Einlass zur großen Kneipenparty mit DJ-Musik ist ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Am Sonntag, 1. Mai, wird dann die Biergarten-Saison mit dem traditionellen Maibock- Anstich offiziell eröffnet. Ab 15 Uhr spielen das Schönebecker Jugendblasorchester und Reinholds Brass Band, ab 17 Uhr sorgt...

  • Essen
  • 27.04.22
  • 1
  • 1
Die Darsteller
6 Bilder

Genial die Passion in Essen
Jesus kommt mit dem Bus

Einfach Genial, die Veranstaltung der Passion in Essen. Jesus (Alexander Klaws) und ein Teil der Jünger kommen mit einem Bus der Ruhr Bahn und treffen sich am Hauptbahnhof. Einkäufe beim Sternekoch Nelson Müller und das Abendmahl bei Rosemarie am Burgplatz. Essen wurde sehr gut in Szene gesetzt. Die Passion wurde von vielen bekannten Schauspielern und Sängern dargeboten. Auch die Polizei Essen war mit der Verhaftung Jesus auf Zollverein vertreten. Sehr schön die Untermalung der Geschichte mit...

  • Essen-Süd
  • 14.04.22
  • 5
  • 2
Beinahe 5000 Menschen nahmen an der live vom Fernsehsender RTL produzierte und übertragene Show teil.
5 Bilder

„Die Passion” in Essen
Knapp 5000 Menschen waren bei RTL-Liveübertragung dabei

Im weißen Gewand auf dem Dach der Lichtburg streckt Alexander Klaws seine Hände zum Himmel und singt zum Finale der Show auf dem Burgplatz: „Halt dich an mir fest, wenn das Leben dich zerreißt.“ Mit diesen bekannten Zeilen des Popsongs von „Revolverheld“ hatte Moderator Thomas Gottschalk bereits zu Beginn des Abends den roten Faden der Passions-Geschichte im Pop-Format erklärt. Und als um kurz nach halb elf die katholische Theologin Theresa Kohlmeyer und der evangelische Pfarrer Jan Vicari auf...

  • Essen
  • 14.04.22
  • 7
  • 5
Kulturschaffende können noch bis zum 15. April einen Antrag auf Förderung stellen.

Endspurt für die Kultur
Antragsfrist für dritten Corona Sonderfonds läuft noch bis zum 15. April

Bereits zum dritten Mal wurde der Corona Sonderfonds Kultur aufgelegt, um zum Erhalt der vielfältigen Kunst- und Kulturszene in Essen beizutragen. Welch wichtigen Beitrag dieser Sonderfonds zur Unterstützung der Künstler leistet, auch in Ergänzung zu den Förderungen von Land und Bund,hat sich in den vergangenen beiden Jahren gezeigt. Schon im ersten Jahr des Corona Sonderfonds Kultur 2020 überstiegen die hohe Zahl der Anträge auf Förderung von 176 und das Antragsvolumen in Höhe von rund 1,34...

  • Essen
  • 07.04.22
3 Bilder

Lachen für den guten Zweck mit Lions und Rotariern
Charity-Comedy-Abend mit Hennes Bender

Es ist das Zusammenspiel von Klein und Groß, das der Rotary Club Essen-Centennial und der Lions Club Essen Stadtwald in der Essener Weststadthalle und im Livestream auf die Bühne bringen. Geboten wird großer Spaß für kleines Eintrittsgeld. Von einem Comedian, der mit seiner Körpergröße von 1,62 Meter durch seine große, schnellsprechende, pointierte, schlagfertige, lästerhafte, humorvolle Klappe einer der ganz Großen ist. Der Nettoerlös des Abends wird große Hilfe für die Kleinen bringen – er...

  • Essen-Süd
  • 23.03.22
  • 1
  • 1
Gabrielle Mouhlen (Elisabetta) und Gaston Rivero (Don Carlo) in der Verdi-Oper "Don Carlo" am Essener Aalto-Theater.

Verdi-Oper "Don Carlo" am Aalto-Theater
Premiere nach zwei Jahren

Bereits vor zwei Jahren stand die Verdi-Oper "Don Carlo" als Premiere auf dem Spielplan des Aalto-Theaters. Dann kam Corona und der unendliche Lockdown. Nun aber gelangte das Kooperationsprojekt mit der Opéra national du Rhin Strasbourg, das dort bereits im Juni 2016 gespielt wurde, auch in Essen zur gefeierten Aufführung. Doch vorab erklang eindrucksvoll das neue Orchesterstück "Ukraina - den Opfern des Krieges" durch die Essener Philharmoniker und den Opernchor des Aalto-Theaters - als...

  • Essen-Süd
  • 13.03.22
  • 1
  • 1
Kölschrock unter freiem Himmel: Brings treten am 20. August im Brauereihof auf.
2 Bilder

Joyriders, Floyd Box und Brings
Wieder Livemusik in der Dampfe in Essen-Borbeck

Nach monatelanger Corona bedingter Veranstaltungspause startet die Dampfe in diesem Frühjahr wieder durch. Drei Livekonzerte im und am Borbecker Brauhaus sind bereits fest terminiert, weitere sind in Planung. Los geht’s am Samstag, 26. März: Quasi als „Warm up“ spielen die Joyriders ab 19 Uhr im Hopfenlager der Dampfe. Seit mehr als zwei Jahrzehnten steht die Band aus Heisingen für gradlinigen Cover-Rock. Der Eintritt ist frei, eine Reservierung ist erforderlich. Pink Floyd zählen zu den...

  • Essen
  • 11.03.22
  • 1
  • 2
Unterwegs im Essener Moltkeviertel war der Kurs "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule mit Heimatforscher Robert Welzel (Bildmitte), hier vor der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche am Moltkeplatz.
2 Bilder

"Fundstücke" erkundeten das Moltkeviertel
Auf den Spuren von Edmund Körner

Eine historische Exkursion auf den Spuren von Architekt Edmund Körner haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule unternommen. Der Stadtteilspaziergang mit Heimatforscher Robert Welzel führte die Gruppe ins Essener Moltkeviertel. "Das Essener Moltkeviertel (ursprünglich „Brünglinghaushof“) entstand nach Gestaltungsideen von Robert Schmidt mit deutlichen Parallelen zum Frohnhauser Pollerbergshof", so Robert Welzel. "Mit seiner...

  • Essen-Süd
  • 08.03.22
  • 1
  • 1
Auf Spurensuche: Rezo Tschchikwischwili (Großvater) und Trixi Strobel (Oskar) in „Extrem laut und unglaublich nah“ in der Casa des Schauspiel Essen.

Premiere in der Casa des Schauspiel Essen
Oskar - unglaublich nah

In der Casa des Schauspiel Essen kommen die theaterinteressierten Besucherinnen und Besucher dem Ensemble naturgemäß unglaublich nah - sind sie doch nur wenige Meter von ihnen entfernt. Unglaublich intensiv ist zudem die jüngste Inszenierung „Extrem laut und unglaublich nah“, die nun Premiere feierte. In die Hauptrolle des Oskar Schell, neun Jahre alt und verstört über den Tod seines Vaters, der beim Terroranschlag in den Twin Towers des World Trade Centers ums Leben kam, schlüpft...

  • Essen-Süd
  • 04.03.22
  • 1
  • 1
Frieden für die Ukraine
5 Bilder

Zwei Jahre Wartezeit dann
Starkregen in der Lichtburg

Nach zwei Jahren warten, war es nun soweit, es gab Starkregen in der Lichtburg Essen. Aber nein der Klimawandel hat nicht in Essen zugeschlagen. Rainhard Fendrich, spielt sein für das Colosseum geplante Programm in der Lichtburg. Eine lange Warteschlange, erstreckte sich von Deiter bis zur Lichtburg. Die verkauften Karten des Colosseums behielten ihre Gültigkeit und wurden nicht an die Bestuhlung der Lichtburg angepasst. Es führte zu einem Chaos bei der Platzvergabe. Es wurde nur auf die Reihen...

  • Essen-Süd
  • 02.03.22
  • 2
  • 2
9 Bilder

Rund ums GOP Varieté-Theater Essen
Presse-Chefin Sabine Herget über Einbußen, Zugewinne und Wünsche an die Theaterfee

Das GOP Varieté Theater in Essen gehört zweifelsohne zu den schönsten Häusern seiner Art in Nordrhein-Westfalen. Und – wer’s (noch) nicht kennt: in Bad Oeynhausen, Bonn, Bremen, Hannover, Münster und München existieren weitere Kultureinrichtungen der Entertainment-Group. Das macht sie zum Marktführer und Trendsetter gleichermaßen. Mit dem Programm „NEO“ bot dem GOP an der Rottstraße den geneigten Besuchern über knapp zwei Monate die aufregende Bühnenkost, die das Essener Publikum gewöhnt ist....

  • Essen
  • 27.02.22
  • 1
  • 1
Die Lockerungen in der Pandiemie machen Kultur nun wieder möglich: Im Frühjahr ist "Shen Yun" auf Deutschland-Tournee in acht deutschen Städten, zum Beispiel in Mülheim.

"Shen Yun" ist nun wieder auf Tour
Aus New York ins Ruhrgebiet

5.000 Jahre chinesische Kultur live auf der Bühne - das macht "Shen Yun" aus. Das New Yorker Weltklasse-Ensemble begibt sich im Frühjahr 2022 wieder auf Deutschland-Tournee, die Lockerungen in der Pandemie machen's möglich. Station macht die rund 80-köpfige Tournee-Gruppe auch mit vier Shows in der Mülheimer Stadthalle vom 11. bis 13. März. Vor drei Jahren war das Ensemble für klassischen chinesischen Tanz bereits im Essener Aalto-Theater zu Gast und hinterließ ein staunendes und begeistertes...

  • Essen-Süd
  • 25.02.22
  • 1
2 Bilder

Vernissage: Frühlingsgefühle
Vernissage: Frühlingsgefühle

"Frühlingsgefühle" lautet der Titel und das Thema der kommenden Ausstellung. Ein Sujet, welches die Künstler*innen in unterschiedlichen Positionen zum Ausdruck bringen.  So mancher besticht in seiner Kunst durch leuchtende Pastelltöne, florale Muster oder Frühlingslandschaften.  Andere wiederum setzen auf Emotionen, auf Liebe und Leidenschaft. Die eigene, individuelle Handschrift der jeweiligen Künstler*innen bleibt dabei unverkennbar. Gezeigt werden Arbeiten von: Christa Bremer // Jesus M. de...

  • Essen-Süd
  • 25.02.22
  • 1
  • 1

Orgelkonzert "Karneval der Tiere"
Karneval der Tiere

Karneval fällt aus? Nicht ganz. Der "Karneval der Tiere" findet statt. Das heitere Werk des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns erklingt am Karnevalssonntag, dem 27.02.2022 um 16.00 Uhr in der Markuskirche, Essen-Bredeney in einer Bearbeitung für Orgel. Interpret ist Kantor Ludwig Krinner. Zu dem Konzert sind auch alle Kinder herzlich eingeladen. Eintritt frei-Türkollekte Es gilt die 2G-Regel

  • Essen-Süd
  • 21.02.22
Überzeugen in der Oper "Herzog Blaubarts Burg" am Aalto-Theater: Karl-Heinz Lehner (Herzog Blaubart) und Deirdre Angenent (Judith).

"Herzog Blaubarts Burg" feierte Premiere
Sieben geheimnisvolle Türen

Das Aalto-Musiktheater hat einen Lauf: Nach „Lucia di Lammermoor“ und „Il Trittico“ feierte nun die Oper "Herzog Blaubarts Burg" einen weiteren Premieren-Erfolg als besonders gelungene - und sehenswerte - Opern-Inszenierung in der aktuellen Spielzeit. Für Aalto-Bass Karl-Heinz Lehner geht mit der Rolle des Blaubarts ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung, wie er bereits während der Matinee verraten hatte. Die besondere Herausforderung: Die Aufführung erfolgt in ungarischer Sprache (mit deutschen...

  • Essen-Süd
  • 21.02.22

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.