Essen-Süd - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

6 Bilder

Rafael Cortés im KD 11/13
“Back to the Roots III” ∙ Rafael Cortés am 28. März 2020 um 20 Uhr und 29.März 2020 um 17 Uhr im KD 11/13

Er stand mit Al di Meola und seinem Vorbild, der spanischen Legende Paco de Lucia, auf der Bühne, zählt John McLaughlin, der ihn hinter der Bühne mit einigen Tipps versorgte, zu seinen Ratgebern, wirkt weltweit auf großen Bühnen und könnte monatelange Tourneen allein in den USA absolvieren. Wer denkt an dieser Stelle nicht an die legendäre Aufnahme „Friday Night in San Francisco“ und man fragt sich natürlich, was könnte der Gitarrist Rafael Cortés darüber hinaus eigentlich noch erreichen....

  • Essen-Süd
  • 21.02.20
Bernie mit ihrem Lieblingsgetränk, dem Weißwein. Wenn es mal stärker sein soll, dann darf es auch Ramazotti sein.
4 Bilder

Ur-Rüttenscheiderin Bernie Rang will die 100 knacken
90 Jahre und noch mehr

Lässig sitzt Bernhardine Rang auf einem der mit braunem Stoff bezogenen Barhocker. Ihr Weißweinglas steht dabei direkt vor ihr auf der rustikalen Holztheke. Um sie herum unterhalten sich einige Gäste angeregt, Schlagermusik dröhnt aus den Boxen. Es herrscht eine entspannte Atmosphäre. Die Rüttenscheider Gaststätte "Die Eule" nennt Bernhardine seit gut 25 Jahren liebevoll ihr "zweites zu Hause". Auch ihren 90ten Geburtstag Anfang Februar feierte sie hier und ließ es dabei ordentlich krachen....

  • Essen-Süd
  • 20.02.20
  •  1
  •  2
Thomas Gottschalk begleitet das Musikprogramm als Erzähler der Passionsgeschichte.
4 Bilder

Spektakuläres Musikevent am 8. April mit Thomas Gottschalk, Jürgen Tarrach und Alexander Klaws
Jesus auf dem Burgplatz: RTL inszeniert die Passionsgeschichte - für das Volk und mit dem Volk

Am 8. April erwartet Essen ein spektakuläres Musik-Live-Event: RTL bringt die Passionsgeschichte in die Ruhrstadt. Mit Thomas Gottschalk als Erzähler führt ein alter Hase aus dem Showbusiness durch das Geschehen; Sängerinnen und Sänger inszenieren Jesu Leidensgeschichte in Form von Popsongs auf verschiedenen Bühnen in der Innenstadt. Dabei kommen beispielsweise mit Alexander Klaws, vielen noch bekannt als Sieger der ersten DSDS-Staffel oder thematisch passend aus "Jesus Christ Superstar",...

  • Essen
  • 19.02.20
Auch an Karneval fließt das Bier.

Karneval in der Dampfe in Essen-Borbeck
Von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch ist immer was los

Die Karnevalsveranstaltungen in der Dampfe sind Kult. Wenn sich die Karnevalssession 2020 ihrem Höhepunkt nähert, steigt auch der Stimmungspegel im Borbecker Brauhaus. Los geht es am Donnerstag, 20. Februar. Bereits um 11.11 Uhr beginnt die kultige Altweiberparty. Mit dabei sind die Dampfe-DJs. Gefeiert werden kann bis zum frühen Morgen (ab 18 Jahre). Karten kosten 15 Euro, es gibt keinen Vorverkauf. Am Samstag, 22. Februar, wird weiter gefeiert. Dann steht die Karnevalsparty in der...

  • Essen-Borbeck
  • 18.02.20
  •  3

Der Spruch des Tages...
Sprüche oder Zitate...

18.02.2020... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Die Börse... Die ganze Börse hängt nur davon ab, ob es mehr Aktien gibt als Idioten - oder umgekehrt... (Andre Kostolany - US-amerikanischer Finanzexperte, 1906-1999)

  • Essen-Süd
  • 18.02.20
  •  1
  •  1
Mezzosopranistin Esther Valentin gastierte gemeinsam mit dem FKO in der Philharmonie.
2 Bilder

Debut des Folkwang Kammerorchesters Essen in der Philharmonie Essen mit Esther Valentin
Wagner mal in neuem Gewand

Stilvoll ist das Ambiente der Villa Hügel, in der das Folkwang Kammerorchester Essen gerne seine Konzerte veranstaltet. Nun ist ein neuer Spielort dazugekommen: Das Debut des Kammerorchesters fand in der Philharmonie Essen statt, gemeinsam mit Mezzosopranistin Esther Valentin. Romantik pur war - an diesem Valentinstag - angesagt. Chefdirigent Johannes Klumpp sorgte mit einer ausgesprochen unterhaltsamen Moderation dafür, dass die Gäste an diesem Abend viele Hintergründe zu den Werken...

  • Essen-West
  • 17.02.20
Wechselt zum 1. Juli 2020 den Besitzer: das Colosseum Theater.

Stage Entertainment hat das Theater in der Weststadt verkauft
Colosseum: Das Ende der großen Shows

Die RAG-Stiftung hat gemeinsam mit der E.ON SE das Colosseum in Essen erworben. Verkäufer ist das Musicaltheaterunternehmen Stage Entertainment. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Übergabe erfolgt zum 1. Juli 2020. „Der Erwerb des Colosseums ist ein besonderes Investment für uns. An erster Stelle steht bei jeder unserer Investitionen der Renditeaspekt. Gleichzeitig werden wir die ehemaligen Werkshallen mit neuem Leben füllen und freuen uns, wenn künftig durch die...

  • Essen-West
  • 17.02.20
  •  3
Manfred Raub (l.) und Jürgen Malone führen durch die heimatgeschichtliche Ausstellung im Brückenkopfhaus.
3 Bilder

Nach zwölf Jahren
Heimatgeschichtliche Ausstellung im Brückenkopfhaus neu strukturiert

Wer sich für die Geschichte der Margarethenhöhe interessiert, der sollte mal im Brückenkopfhaus vorbeischauen: Die heimatgeschichtliche Ausstellung, die dort gezeigt wird, hat ein neues Konzept bekommen. Auch neue Exponate gibt es zu bestaunen. Seit zwölf Jahren gibt es die Ausstellung bereits. Und seit dem wurde sie auch nicht verändert. "Jetzt wurde es aber auch einmal Zeit, dass wir das Ganze etwas überarbeiten und modernisieren", findet Jürgen Malone von der Bürgerschaft Margarethenhöhe....

  • Essen-Süd
  • 17.02.20
Die Kinder der Bardelebenschule freuten sich über den Besuch von Oberbürgermeister Thomas Kufen, Autorin Katrin Martens, Dr. Herbert Lütkestratkötter und Verena Wassermann von der Kinderstiftung Essen (von links). Diese überreichten die Neuauflage des Stadtbuchs und die neue Version in einfacher Sprache.

"Essen für dich": Autorin Katrin Martens überreicht Neuerscheinung an Kinder der Bardelebenschule in Holsterhausen
Das Stadtbuch hat Nachwuchs bekommen: Neue Version in einfacher Sprache

Das Stadtbuch hat Nachwuchs bekommen: Neue Version in einfacher Sprache Zehn Jahre alt ist das Stadtbuch „Essen für dich“ vor kurzem geworden – so alt wie viele Kinder, für die es geschrieben ist. In dieser Zeit hat sich in Essen einiges verändert, deshalb sollte das beliebte Lehr- und Lernmittel aktualisiert werden. Herausgekommen ist dabei mehr als eine thematisch erweiterte Neuauflage: Das Stadtbuch hat Nachwuchs bekommen; ergänzend gibt es jetzt eine kompakte Version in einfacher Sprache....

  • Essen-Süd
  • 15.02.20
Markus Behr, hier mit der Literaturwissenschaftlerin Dr. Bozena Anna Badura nach seiner Lesung im Café Livres am Moltkeplatz, stellt seinen Debüt-Roman am 18. März in Kettwig vor.
2 Bilder

Markus Behr stellt am 18. März seinen Roman "Vaterschaftstest" im Kettwiger Ratssaal vor
Jungfrau mit Zwillingen?

Ist diese Geschichte nun komisch oder eher tragisch? Bevor man sich über dieser Frage den Kopf zerbricht, erst mal zu Ende lesen. Das passiert ziemlich flott, denn mit "Vaterschaftstest" ist Markus Behr ein Roman gelungen, der sich in einem Rutsch wegliest. Ein echter Pageturner. Es ist aber auch wirklich zu drollig, respektive traurig, wie der Autor seinen Protagonisten Fabian von einer seelischen Notlage in die nächste schickt. Und dann soll ausgerechnet er vor 16 Jahren Zwillinge gezeugt...

  • Essen-Kettwig
  • 13.02.20
  •  1
  •  1
Der Filmklassiker "Der Schatz im Silbersee" wird am 11. April, 20 Uhr, in der Philharmonie Essen aufgeführt - und dabei live von der Philharmonie Südwestfalen begleitet.

Drei mal zwei Karten zu gewinnen: Filmklassiker mit Live-Orchesterbegleitung
Silbersee in der Philharmonie

„Der Schatz im Silbersee“ feierte im Jahr 1962 als erster Film der legendären Winnetou-Reihe ungeahnte Erfolge und begründete mit der „Karl-May-Film“-Serie das beliebteste deutsche Kino-Genre der 1960er Jahre. am 11. April, 20 Uhr, wird der Filmklassiker in der Philharmonie Essen aufgeführt, live begleitet von der Philharmonie Südwestfalen unter der Leitung von Markus Huber. Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten für die...

  • Essen-West
  • 13.02.20
  •  1
  •  3
Das Ensemble von Kokubu gehört zu einer der größten weltweit. In wenigen Tagen macht es in Essen Station.

Die Meister-Trommler kommen am 7. März ins Colosseum Theater
Stadtspiegel und Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten für Kokubu - The Drums of Japan

Ein musikalisches Trommelfeuerwerk ist angesagt am Samstag, 7. März, 20 Uhr, im Colosseum Theater. Dann gastiert dort die japanischen Trommelshow "Kokubu - The Drums of Japan". Sie können dabei sein, denn: Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten für das Event. "Into the Light" - diesen Titel trägt die Tour durch Deutschland, auf der sich die Ausnahme-Musiker aus Japan zur Zeit befinden. Bei der musikalischen Japan-Reise sind sowohl...

  • Essen-West
  • 12.02.20
  •  1
  •  2
 Schlüpfte gekonnt in die Rolle von Elton John: Tribut-Künstler Jimmy Love.

Jimmy Love und Band präsentierte "The Rocket Man - die Elton John Story"
Schräg wie das Original

Es muss nicht immer das Original sein: Dies beweist Tribute-Künstler Jimmy Love und Band beim Gastspiel im Essener Colosseum: "The Rocket Man - die Elton John Story" war angesagt. Während Sir Elton John als britischer Sänger, Komponist und Virtuose am Piano seit nunmehr 50 Jahren auf den ganz großen Bühnen der Welt steht und zur Zeit auf einer 300 Konzerte umfassenden Abschiedstournee unterwegs ist, tritt Jimmy Love erstaunlich perfekt in die großen Fußstapfen seines Idols. Zum Verwechseln...

  • Essen-West
  • 12.02.20
  •  1
  •  2

Der Spruch des Tages...
Sprüche oder Zitate...

12.02.2020... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Das Alter... Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. (Curt Goetz- deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler, 1888-1960)

  • Essen-Süd
  • 12.02.20
  •  1
  •  1
Maurive Fuchs aus Frillendorf will Sänger und Schauspieler werden.  Foto:  Schreiberphotographie
3 Bilder

Elfjähriger will Sänger und Schauspieler werden
Maurice Fuchs aus Frillendorf ist mit den Stars auf Du und Du

Thomas Gottschalk, Helene Fischer, Kai Pflaume, Jermaine Jackson – alle schon er getroffen! Maurice Fuchs aus Frillendorf ist gerade mal elf Jahre alt, aber hat in den letzten drei Jahren mehr Prominente getroffen, als sonst ein Kind in seinem Alter aus Essen. Doch der junge Nachwuchssänger steht nicht nur auf der Bühne, sondern engagiert sich auch viel im sozialen Bereich. Maurice besucht zurzeit die sechste Klasse des Carl-Humann-Gymnasiums. Karriere und Schule lassen sich gut vereinbaren....

  • Essen-Nord
  • 11.02.20
  •  1
  •  2
Auch das Kinderprinzenpaar Noah I. und Jillian-Alica I. waren dabei.
15 Bilder

I. RKG Gemütlichkeit Essen-Rellinghausen feiert
Traditionelle Damensitzung in der Aula der Gesamtschule Süd

I. RKG Gemütlichkeit Essen-Rellinghausen feiert traditionellen Saal-Karneval Wenn die I. RKG Gemütlichkeit Essen-Rellinghausen ihre Damensitzung feiert, sind die Herren allenfalls als Teil des Bühnenprogramms oder als Kellner zugelassen, ansonsten ist an diesem Abend alles fest in Frauenhand. Der Ehrenpräsident der KG, Werner Meyer, plaudert für den SÜD ANZEIGER aus dem Nähkästchen des Vereins. „Die I. RKG Gemütlichkeit Rellinghausen wurde 1906 aus einer Theatergesellschaft heraus...

  • Essen-Süd
  • 11.02.20
9 Bilder

Karneval in Rüttenscheid
Galasitzung der Essener Funken 1929 e.V. im Saal der Reformationskirche

Im Saal der Reformationskirche in Rüttenscheid ging es karnevalistisch zu. Die Essener Funken 1929 e.V. veranstalten auch in diesem Jahr wieder ihre Galasitzung, mit Programm aus Musik, Show, Tanz, Büttenreden, Comedy und mehr, durch das Präsident Rüdiger Baden führte. Musikalisch begleitet wurde der Abend von DJ Micha. Unsere Fotografin war dabei und hat die Stimmung mit ihrer Kamera eingefangen.

  • Essen-Süd
  • 11.02.20
  •  1
Axel Prahl zu Gast in der Lichtburg.
Aktion  2 Bilder

Tatort-Schauspieler Axel Prahl in der Essener Lichtburg
Kartenverlosung zum Konzert mit Axel Prahl

Sein Debüt-Album „Blick aufs Mehr“ war für viele eine Überraschung, ist Axel Prahl doch eher als Kommissar Thiel im Münsteraner Tatort auf den Bildschirmen präsent und nicht als Musiker auf der Bühne. Jetzt ist er bereits mit seinem zweiten Studioalbum „MEHR“ auf Tour und am Mittwoch, 19. Februar, um 20 Uhr zusammen mit dem Inselorchester in der Essener Lichtburg zu Gast. Der Schauspieler und Musiker ist in der Lichtburg zu Gast - der STADTSPIEGEL und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de...

  • Essen-Süd
  • 11.02.20
  •  2
„The ROCKET MAN – Die Elton John Story“  gastiert am 11. Februar im Colosseum Theater. Karten gibt's noch an der Abendkasse.

Am 11. Februar im Colosseum: Es gibt noch Karten an der Abendkasse
ROCKET MAN - Die Elton John Story

Schrille Outfits, eine einzigartige Stimme und sein Klavier – das sind die Zutaten für die Weltkarriere von Sir Elton John. Der britische Sänger, Komponist und Virtuose am Piano steht seit nun mehr 50 Jahren auf den ganz großen Bühnen dieses Planeten. „The ROCKET MAN – Die Elton John Story“ ist eine mit all seinen Hits gespickte Hommage an den Ausnahmekünstler. Und gastiert morgen, 11. Februar, um 20 Uhr im Colosseum Theater, Altendorfer Straße 1. Der weltweit gefeierte Darsteller Jimmy Love...

  • Essen-West
  • 10.02.20
  •  2
Die Coverband Blueprint.

Nächste Livesession "Bock auf Rock" am 15. Februar in der Dampfe
Mit Blueprint leben die alten Zeiten wieder auf

Ob am „Sunny Afternoon“ oder „When the Night comes“, ob die Anreise aus „Sweet Home Alabama“ oder „Sweet Home Chicago“ erfolgt – die Entscheidung, auf ein Blueprint-Konzert zu gehen, sollte „Easy“ zu treffen sein. Im Rahmen der Livesession „Bock auf Rock“ gastiert die Band aus dem Münsterland am Samstag, 15. Februar, mal wieder im Hopfenlager der Dampfe in Essen-Borbeck. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei. Vor ewigen Zeiten von sechs hoffnungslos talentierten...

  • Essen-Borbeck
  • 10.02.20
Die jüngste Oper in der Stadt: Kain und Abel am Aalto-Theater. Foto mit Mezzosopranistin Bettina Ranch als Kain sowie Countertenor Philipp Mathmann als Abel.
2 Bilder

Ein Blick auf die aktuellen Kultur-Highlights in der Stadt
Erster Mord - großes Trommeln

Abwechslung für Kultur-Fans in der Stadt ist in den nächsten Wochen garantiert: Oper, Ballett, Konzert und Comedy. Alles dabei. Ein Ausblick auf die aktuellen Highlights. Vor wenigen Tagen feierte das Oratorium „Kain und Abel“ am Aalto-Theater Premiere. Dabei geht es um den ersten Mord der Menschheitsgeschichte, das Werk wurde erstmals von Alessandro Scarlattis 1707 in Venedig uraufgeführt. Ein Wiedersehen gibt es bei der Essener Inszenierung mit Regisseur Dietrich W. Hilsdorf, der mit der...

  • Essen-West
  • 10.02.20
Eine echte Gute-Laune-Show: "Yesterdate" mit Henrik Wager (Kenneth), Brigitte Oelke (Gunda), Thomas Hohler (Alexander), Marie-Helen Joël (Bärbel), Christina Clark (Penny), Alexander Franzen (Rolf), Albrecht Kludszuweit (Lutz) (von links).
4 Bilder

Musical-Revue "Yesterdate" von Heribert Feckler und Marie-Helen Joël feierte im Aalto-Theater Premiere
Eine kunterbunte Zeitreise

Zum Rendezvous mit den 60ern lädt das Aalto-Theater ein: Am Samstag feierte die Musical-Revue "Yesterdate" von Heribert Feckler und Marie-Helen Joël Premiere. Mit dabei: Henrik Wager, der aktuell auch in der Hauptrolle des Jesus im Musical "Jesus Christ Superstar" im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen zu erleben ist. Eines vorweg: Begnadet singen können sie alle, die Künstlerinnen und Künstler, die hier zusammen gekommen sind. Allen voran Henrik Wager, der in früheren Jahren mit der...

  • Essen-West
  • 10.02.20

Der Spruch des Tages...
Sprüche oder Zitate...

08.02.2020... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Die Idee... Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus - weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte... (Charles-Louis de Montesquieu - französischer Schriftsteller und Staatstheoretiker, 1689-1755)

  • Essen-Süd
  • 08.02.20
  •  2

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.