Essen-Nord - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Auch an Karneval fließt das Bier.

Karneval in der Dampfe in Essen-Borbeck
Von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch ist immer was los

Die Karnevalsveranstaltungen in der Dampfe sind Kult. Wenn sich die Karnevalssession 2020 ihrem Höhepunkt nähert, steigt auch der Stimmungspegel im Borbecker Brauhaus. Los geht es am Donnerstag, 20. Februar. Bereits um 11.11 Uhr beginnt die kultige Altweiberparty. Mit dabei sind die Dampfe-DJs. Gefeiert werden kann bis zum frühen Morgen (ab 18 Jahre). Karten kosten 15 Euro, es gibt keinen Vorverkauf. Am Samstag, 22. Februar, wird weiter gefeiert. Dann steht die Karnevalsparty in der...

  • Essen-Borbeck
  • 18.02.20
  •  2
Mezzosopranistin Esther Valentin gastierte gemeinsam mit dem FKO in der Philharmonie.
2 Bilder

Debut des Folkwang Kammerorchesters Essen in der Philharmonie Essen mit Esther Valentin
Wagner mal in neuem Gewand

Stilvoll ist das Ambiente der Villa Hügel, in der das Folkwang Kammerorchester Essen gerne seine Konzerte veranstaltet. Nun ist ein neuer Spielort dazugekommen: Das Debut des Kammerorchesters fand in der Philharmonie Essen statt, gemeinsam mit Mezzosopranistin Esther Valentin. Romantik pur war - an diesem Valentinstag - angesagt. Chefdirigent Johannes Klumpp sorgte mit einer ausgesprochen unterhaltsamen Moderation dafür, dass die Gäste an diesem Abend viele Hintergründe zu den Werken...

  • Essen-West
  • 17.02.20
Wechselt zum 1. Juli 2020 den Besitzer: das Colosseum Theater.

Stage Entertainment hat das Theater in der Weststadt verkauft
Colosseum: Das Ende der großen Shows

Die RAG-Stiftung hat gemeinsam mit der E.ON SE das Colosseum in Essen erworben. Verkäufer ist das Musicaltheaterunternehmen Stage Entertainment. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Übergabe erfolgt zum 1. Juli 2020. „Der Erwerb des Colosseums ist ein besonderes Investment für uns. An erster Stelle steht bei jeder unserer Investitionen der Renditeaspekt. Gleichzeitig werden wir die ehemaligen Werkshallen mit neuem Leben füllen und freuen uns, wenn künftig durch die...

  • Essen-West
  • 17.02.20
  •  3
Amilli ist beim großen Abschlusskonzert am Samstag mit von der Partie.

Erste Ausgabe der neuen Musik- und Medienakademie
Jede Menge Musik bei "Sound on" am Samstag bei PACT Zollverein

Junge Talente hat PACT mit SOUND ON - Vol. 1 angesprochen und eingeladen. Bei der ersten Ausgabe der neuen Musik- und Medienakademie waren junge Nachwuchstalente zu Workshops mit Shootingstars aus dem Ruhrgebiet angereist.  Die Bochumer R’n’B HoffnungAmilli und Serious Klein, nach Ansicht der FAZ  "in Deutschland im Moment das Größte, was der Rap versprechen kann", gaben ihr Wissen über Songwriting weiter, Raffi Balboa, der mit seiner Band OK KID international tourte, coachte die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.02.20
Der Filmklassiker "Der Schatz im Silbersee" wird am 11. April, 20 Uhr, in der Philharmonie Essen aufgeführt - und dabei live von der Philharmonie Südwestfalen begleitet.

Drei mal zwei Karten zu gewinnen: Filmklassiker mit Live-Orchesterbegleitung
Silbersee in der Philharmonie

„Der Schatz im Silbersee“ feierte im Jahr 1962 als erster Film der legendären Winnetou-Reihe ungeahnte Erfolge und begründete mit der „Karl-May-Film“-Serie das beliebteste deutsche Kino-Genre der 1960er Jahre. am 11. April, 20 Uhr, wird der Filmklassiker in der Philharmonie Essen aufgeführt, live begleitet von der Philharmonie Südwestfalen unter der Leitung von Markus Huber. Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten für die...

  • Essen-West
  • 13.02.20
  •  1
  •  3
Das Ensemble von Kokubu gehört zu einer der größten weltweit. In wenigen Tagen macht es in Essen Station.

Die Meister-Trommler kommen am 7. März ins Colosseum Theater
Stadtspiegel und Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten für Kokubu - The Drums of Japan

Ein musikalisches Trommelfeuerwerk ist angesagt am Samstag, 7. März, 20 Uhr, im Colosseum Theater. Dann gastiert dort die japanischen Trommelshow "Kokubu - The Drums of Japan". Sie können dabei sein, denn: Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de verlosen drei mal zwei Karten für das Event. "Into the Light" - diesen Titel trägt die Tour durch Deutschland, auf der sich die Ausnahme-Musiker aus Japan zur Zeit befinden. Bei der musikalischen Japan-Reise sind sowohl...

  • Essen-West
  • 12.02.20
  •  1
  •  2
 Schlüpfte gekonnt in die Rolle von Elton John: Tribut-Künstler Jimmy Love.

Jimmy Love und Band präsentierte "The Rocket Man - die Elton John Story"
Schräg wie das Original

Es muss nicht immer das Original sein: Dies beweist Tribute-Künstler Jimmy Love und Band beim Gastspiel im Essener Colosseum: "The Rocket Man - die Elton John Story" war angesagt. Während Sir Elton John als britischer Sänger, Komponist und Virtuose am Piano seit nunmehr 50 Jahren auf den ganz großen Bühnen der Welt steht und zur Zeit auf einer 300 Konzerte umfassenden Abschiedstournee unterwegs ist, tritt Jimmy Love erstaunlich perfekt in die großen Fußstapfen seines Idols. Zum Verwechseln...

  • Essen-West
  • 12.02.20
  •  1
  •  2
Carsten Wieland - der Gerscheder stellt derzeit gemeinsam mit Bärbel Jorring in der Alten Cuesterey aus. Die Präsentation "Cross Roads" läuft noch bis zum 23. Februar

Spannender Live-Act: Musikalische Aquarell-Vorführung in der Alten Cuesterey in Borbeck
Binnen einer Stunde ist Carsten Wieland am Ende

Mehr als eine Stunde Zeit hat er nicht: Normalerweise benötigt der Essener Aquarellkünstler Carsten Wieland deutlich länger, um eines seiner Werke fertigzustellen. Doch am Freitag, 14. Februar, ist der Rahmen eng gesteckt. Zwischen 17 und 18 Uhr möchte der Essener bei seiner musikalischen Aquarell-Vorführung in der Alten Cuesterey am Weidkamp 10 in Borbeck mit seinem Bild durch sein. Es werden spannende 60 Minuten für die Besucher, können sie doch hautnah dabei sein, wenn Wieland agiert....

  • Essen-Borbeck
  • 12.02.20
Maurive Fuchs aus Frillendorf will Sänger und Schauspieler werden.  Foto:  Schreiberphotographie
3 Bilder

Elfjähriger will Sänger und Schauspieler werden
Maurice Fuchs aus Frillendorf ist mit den Stars auf Du und Du

Thomas Gottschalk, Helene Fischer, Kai Pflaume, Jermaine Jackson – alle schon er getroffen! Maurice Fuchs aus Frillendorf ist gerade mal elf Jahre alt, aber hat in den letzten drei Jahren mehr Prominente getroffen, als sonst ein Kind in seinem Alter aus Essen. Doch der junge Nachwuchssänger steht nicht nur auf der Bühne, sondern engagiert sich auch viel im sozialen Bereich. Maurice besucht zurzeit die sechste Klasse des Carl-Humann-Gymnasiums. Karriere und Schule lassen sich gut vereinbaren....

  • Essen-Nord
  • 11.02.20
  •  1
  •  2
Axel Prahl zu Gast in der Lichtburg.
Aktion  2 Bilder

Tatort-Schauspieler Axel Prahl in der Essener Lichtburg
Kartenverlosung zum Konzert mit Axel Prahl

Sein Debüt-Album „Blick aufs Mehr“ war für viele eine Überraschung, ist Axel Prahl doch eher als Kommissar Thiel im Münsteraner Tatort auf den Bildschirmen präsent und nicht als Musiker auf der Bühne. Jetzt ist er bereits mit seinem zweiten Studioalbum „MEHR“ auf Tour und am Mittwoch, 19. Februar, um 20 Uhr zusammen mit dem Inselorchester in der Essener Lichtburg zu Gast. Der Schauspieler und Musiker ist in der Lichtburg zu Gast - der STADTSPIEGEL und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de...

  • Essen-Süd
  • 11.02.20
  •  2

Drei Poetry Slammer in einer explosiven Mischung – besser als die Musketiere!
LESEBÜHNE 3000 am 13.02.2020

Was passiert, wenn sich drei der wohl unterschiedlichsten Charaktere der Slamszene die Hand geben und gemeinsam eine Lesebühne gestalten? Ganz einfach: Es wird absolut großartig und turbulenter als das Schicksal der drei Musketiere. Aber das kannst du am besten selbst herausfinden – bei der LESEBÜHNE 3000 im Felis in der Essener Nordstadt. Dort zeigen die drei alten Hasen der Poetry-Slam-Szene Micha-El Goehre, Christofer mit F und Zwergriese auf mitreißende Weise, was sich an einem Abend...

  • Essen-Nord
  • 11.02.20
„The ROCKET MAN – Die Elton John Story“  gastiert am 11. Februar im Colosseum Theater. Karten gibt's noch an der Abendkasse.

Am 11. Februar im Colosseum: Es gibt noch Karten an der Abendkasse
ROCKET MAN - Die Elton John Story

Schrille Outfits, eine einzigartige Stimme und sein Klavier – das sind die Zutaten für die Weltkarriere von Sir Elton John. Der britische Sänger, Komponist und Virtuose am Piano steht seit nun mehr 50 Jahren auf den ganz großen Bühnen dieses Planeten. „The ROCKET MAN – Die Elton John Story“ ist eine mit all seinen Hits gespickte Hommage an den Ausnahmekünstler. Und gastiert morgen, 11. Februar, um 20 Uhr im Colosseum Theater, Altendorfer Straße 1. Der weltweit gefeierte Darsteller Jimmy Love...

  • Essen-West
  • 10.02.20
  •  2
Die Coverband Blueprint.

Nächste Livesession "Bock auf Rock" am 15. Februar in der Dampfe
Mit Blueprint leben die alten Zeiten wieder auf

Ob am „Sunny Afternoon“ oder „When the Night comes“, ob die Anreise aus „Sweet Home Alabama“ oder „Sweet Home Chicago“ erfolgt – die Entscheidung, auf ein Blueprint-Konzert zu gehen, sollte „Easy“ zu treffen sein. Im Rahmen der Livesession „Bock auf Rock“ gastiert die Band aus dem Münsterland am Samstag, 15. Februar, mal wieder im Hopfenlager der Dampfe in Essen-Borbeck. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei. Vor ewigen Zeiten von sechs hoffnungslos talentierten...

  • Essen-Borbeck
  • 10.02.20
Die jüngste Oper in der Stadt: Kain und Abel am Aalto-Theater. Foto mit Mezzosopranistin Bettina Ranch als Kain sowie Countertenor Philipp Mathmann als Abel.
2 Bilder

Ein Blick auf die aktuellen Kultur-Highlights in der Stadt
Erster Mord - großes Trommeln

Abwechslung für Kultur-Fans in der Stadt ist in den nächsten Wochen garantiert: Oper, Ballett, Konzert und Comedy. Alles dabei. Ein Ausblick auf die aktuellen Highlights. Vor wenigen Tagen feierte das Oratorium „Kain und Abel“ am Aalto-Theater Premiere. Dabei geht es um den ersten Mord der Menschheitsgeschichte, das Werk wurde erstmals von Alessandro Scarlattis 1707 in Venedig uraufgeführt. Ein Wiedersehen gibt es bei der Essener Inszenierung mit Regisseur Dietrich W. Hilsdorf, der mit der...

  • Essen-West
  • 10.02.20
Eine echte Gute-Laune-Show: "Yesterdate" mit Henrik Wager (Kenneth), Brigitte Oelke (Gunda), Thomas Hohler (Alexander), Marie-Helen Joël (Bärbel), Christina Clark (Penny), Alexander Franzen (Rolf), Albrecht Kludszuweit (Lutz) (von links).
4 Bilder

Musical-Revue "Yesterdate" von Heribert Feckler und Marie-Helen Joël feierte im Aalto-Theater Premiere
Eine kunterbunte Zeitreise

Zum Rendezvous mit den 60ern lädt das Aalto-Theater ein: Am Samstag feierte die Musical-Revue "Yesterdate" von Heribert Feckler und Marie-Helen Joël Premiere. Mit dabei: Henrik Wager, der aktuell auch in der Hauptrolle des Jesus im Musical "Jesus Christ Superstar" im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen zu erleben ist. Eines vorweg: Begnadet singen können sie alle, die Künstlerinnen und Künstler, die hier zusammen gekommen sind. Allen voran Henrik Wager, der in früheren Jahren mit der...

  • Essen-West
  • 10.02.20

Tanzen am Valentinstag
Ruhrpott Disco in der Zeche Carl

Am Freitagabend wird getanzt: bei der nächsten Ruhrpott-Disco am 14. Februar 2020 von 19 bis 23 Uhr in der Zeche Carl in Altenessen (Wilhelm-Nieswandt-Allee 100). Hier treffen sich Tanzfans ab 18 Jahren mit und ohne Behinderung zur Party mit Musik. In der Kaue der Zeche Carl kann richtig abgefeiert werden. Wer sich zum Plausch in eine gemütliche Ecke zurückziehen möchte, findet drinnen und draußen Sitzgelegenheiten. Snacks und Getränke zu erschwinglichen Preisen sorgen für eine Stärkung....

  • Essen-Nord
  • 07.02.20
  •  1
11 Bilder

Traditionelle Damensitzung der KG Frohe Narren war wieder gut besucht
Jecke Damen rockten das Altenessener Kolpinghaus

Bei der traditionellen Damensitzung der KG Frohe Narren ging es im Kolpinghaus wieder hoch her. Die Tanzgruppe „Tornados“, die ihr 11-jähriges Jubiläum feiert, präsentierte als Überraschung einen Gardetanz und natürlich ihren aktuellen Showtanz. Als weitere tänzerische Aktion zeigte das Männerballett die „XXL - Dancers“ ihr Können. Die feierfreudigen Damen sangen bei den weiteren musikalischen Höhepunkten, wie dem Auftritt der Gruppe „Coulored Birds“ und der „Wüstensöhne“, fleißig mit....

  • Essen-Nord
  • 06.02.20

Das GOP-Programm vom 6 März bis 10. Mai 2020
FUNKY TOWN – Urban grooves and moves

Es ist der Rhythmus unserer Zeit: Funk inspiriert Generationen, erreicht die Seele und prägt überall auf der Welt ein urbanes Lebensgefühl. Ob als jazziger Soul-Pop in den USA, als Diskosound der 80er oder als Hip-Hop- und House-Music: Funk hat eine Wirkung, die bis in den kleinsten Zeh reicht. Das GOP widmet dem „Funky way of life“ eine pralle Show. Wenn sich dieser Groove mit dem Können moderner Weltklasse-Akrobaten paart, dann brennt endgültig die Luft. Die Herren, die durch dieses...

  • Essen-Nord
  • 04.02.20

Das GOP-Programm vom 6 März bis 10. Mai 2020
FUNKY TOWN – Urban grooves and moves

Es ist der Rhythmus unserer Zeit: Funk inspiriert Generationen, erreicht die Seele und prägt überall auf der Welt ein urbanes Lebensgefühl. Ob als jazziger Soul-Pop in den USA, als Diskosound der 80er oder als Hip-Hop- und House-Music: Funk hat eine Wirkung, die bis in den kleinsten Zeh reicht. Das GOP widmet dem „Funky way of life“ eine pralle Show. Wenn sich dieser Groove mit dem Können moderner Weltklasse-Akrobaten paart, dann brennt endgültig die Luft. Die Herren, die durch dieses...

  • Essen-Nord
  • 04.02.20
  •  1
Zahlreiche weiße Kunststoff-Stühle bilden das ungewöhnliche und zugleich abwechslungsreiche Bühnenbild der jüngsten Inszenierung der MIR Dance Company. Szene mit Brecht Bovijn.
4 Bilder

Giuseppe Spota und die MIR Dance Company haben mit "Momo" einen eindrucksvollen Tanzabend geschaffen
Von grauen Herren und gelben Mänteln

Vor wenigen Monaten hat Giuseppe Spota als Direktor der MIR Dance Company die Nachfolge der gefeierten Choreographin Bridget Breiner angetreten. Mit dem Tanzabend "Momo" präsentiert er nun seine erste eigene Inszenierung am Musiktheater im Revier. Und die ist ausgesprochen gelungen. Wer kennt sie nicht, die Geschichte von "Momo", die bereits im Jahr 1973 von Michael Ende geschrieben und mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet wurde. Rund zwölf Jahre später wurde daraus eine...

  • Essen-West
  • 03.02.20
  •  1
  •  1
Suberg's ü30 Party gastiert am 15. Februar im Delta.
Aktion  5 Bilder

5x2 Karten für Party in Essen zu gewinnen
Suberg's ü30 Party rockt das Delta

Feiern, tanzen, flirten und jede Menge Partyspaß: Am Samstag, 15. Februar, öffnet das Delta seine Türen für Suberg's ü30 Party. Dieses Jahr bietet die legendäre Party etwas ganz Besonderes: die neue Area Rock - hier kann zu Brit Pop, New Wave, Grunge, Punkrock und vielen weiteren Stilrichtungen des Rocks gefeiert werden. Im Black Vibes hören die Gäste feinsten Sound aus RnB, HipHop, Dancehall und Reggaeton. Vier weitere Tanzflächen sorgen für eine unvergessliche Partynacht. Von Clubsounds...

  • Essen-West
  • 03.02.20
  •  1
  •  1
Die Vorstadt-Perlen fiebern dem Auftritt der Manege entgegen.
2 Bilder

Dellwiger Frauentruppe freut sich auf besonderen Auftritt im Zelt an der Reuenbergschule
Manege frei für die Vorstadt-Perlen

Mit Zirkus kennen sich die Vorstadt-Perlen aus. Vor zwei Jahren gastierten sie im Rahmen eines Zirkusprojekts an der Kraienbruchschule, genossen Zelt und Manegenduft in vollen Zügen. Jetzt grassiert das Zirkusfieber wieder. Am 19. März sind die fünf Frauen mit dabei, wenn der Zirkus in der Grundschule am Reuenberg Halt macht. von Christa Herlinger Und dabei können Andrea van den Woldenberg, Monika Löcken, Bärbel Delker, Karin Topsnik und Andrea Pannenbäcker-Evers weder auf dem Seil tanzen...

  • Essen-Borbeck
  • 30.01.20
Die Beatles Tribute-Band HELP! serviert am 3. Oktober
2 Bilder

Vier Revival-Bands kommen 2020 in die Dampfe
Von Abba bis Queen

Pink Floyd, The Beatles, Abba und Queen – vier Bands, die Rock- und Popgeschichte geschrieben haben. Ihre größten Hits sind allgegenwärtig und werden in diesem Jahr in der Dampfe in Essen-Borbeck, Heinrich-Brauns-Straße 9-15, zu hören sein. „The Dark Side of the Moon“, „Wish you were here“ oder aber „The Wall“ - die britische Band Pink Floyd hat gleich mehrere Alben herausgebracht, die zu den Meilensteinen der Rockgeschichte zählen. Am Samstag, 25. April, ab 20 Uhr spielt die Coverband...

  • Essen-Borbeck
  • 29.01.20
  •  1
  •  1

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.