Essen-Nord - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Tusem Essen 2 mit Niederlage beim DJK Adler Frintrop 3 mit 71:45

Die zweite Mannschaft des Tusem sendete zwar wie schon bereits in den letzten Spielen gegen die starken Gegner in der 1. Kreisliga, auch gegen die Frintroper einige Lebenszeichen aber zu einem echten Erfolgserlebnis reichte es dennoch nicht. Das klare Ergebnis spiegelt die Überlegenheit der Adler schon korrekt wieder, doch hatte der Tusem gute Phasen im Spiel - speziell im 1. und 3. Viertel – diese konnten knapp und eng gestaltet werden. Licht und Schatten in der ersten Hälfte Überraschend...

  • Essen-Nord
  • 22.02.20

Tusem 1. Herren gewinnt Heimspiel gegen ETB SW 4 mit 68:62

Es war zwar ein hartes Stück Arbeit aber der Einsatz hat sich gelohnt. Die erste Mannschaft der Tusemer Korbjäger beendet die jüngste Niederlagenserie gegen die vierte Mannschaft des ETB und das obwohl es speziell in den ersten zwei Abschnitten nicht sonderlich danach aussah. Aber anders als in den letzten Spielen stimmte die Mischung aus Teamplay, geradliniger Offensive und kämpferischem Einsatz. Uninspirierte erste Hälfte Mit einem müden Start geriet der Tusem direkt in einen Rückstand,...

  • Essen-Nord
  • 22.02.20
Schüller gelang nach der frühen Gästeführung der Ausgleich zum 1:1. Am Ende gingen die Essenerinnen mit 3:2 gegen die TSG Hoffenheim vom Platz.
4 Bilder

Nach 0:7-Debakel im Hinspiel
SGS Essen betreibt Wiedergutmachung gegen Hoffenheim

Nach der 0:7-Pleite im Hinspiel gegen die TSG Hoffenheim hatten die Frauenfußballerinnen der SGS Essen bei ihren Fans etwas gut zu machen. Und das sollte ihnen auch gelingen: Vor circa 1.000 Zuschauern gewann der Bundesligist gegen die Sinsheimerinnen mit 3:2 und fährt nach dem Derby-Sieg gegen den MSV Duisburg in der vergangenen Woche den zweiten Sieg im zweiten Pflichtspiel im Jahr 2020 ein.  Die SGS startete druckvoll in die Partie, aber der erste Treffer des Spiels sollte den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Wie schon gegen Duisburg soll auch heute gegen Hoffenheim ein Sieg her.

Frauenfußball
SGS Essen hat gegen Hoffenheim etwas gut zu machen

Der Pflichtspielauftakt im neuen Jahr war für die Fußballerinnen der SGS Essen ein voller Erfolg: Gegen den abstiegsbedrohten Revierivalen MSV Duisburg gewann der Bundesligist im PCC-Stadion mit einem deutlichen 4:0. Am heutigen Samstag (13 Uhr) soll es vor heimischem Publikum gegen den Tabellenzweiten TSG Hoffenheim mindestens genauso gut laufen, denn die Essenerinnen haben bei ihren Fans definitiv etwas gut zu machen: Im Hinspiel gab es eine saftige 0:7-Pleite gegen die Sinsheimerinnen....

  • Essen-Borbeck
  • 22.02.20
Ob 3. Liga oder Regionalliga - in der nächsten Saison könnte es wieder zum Duell zwischen RWE und Viktoria Köln kommen. Hier ein Zweikampf zwischen Philipp Zeiger und Albert Bunjaku beim letzten Heimspiel am 13. Oktober 2018.

Fußball-Regionalligist RWE ist erneut spielfrei
Testspiel am Karnevalssamstag gegen Meinerzhagen

Der 1:0-Sieg im Derby gegen Rot-Weiß Oberhausen tat verdammt gut, doch direkt nachlegen können die Essener Rot-Weissen nicht. Der Regionalliga-Vierte ist erneut spielfrei und muss befürchten, dass die Konkurrenz weiter davonzieht. Vor zwei Wochen war der Rückzug der SG Wattenscheid 09 der Grund fürs Zuschauen, am Karnevalswochenende sind die Essener turnusmäßig spielfrei, weil die Regionalliga ja zu Saisonbeginn mit 19 Teams gestartet war. Erst am 28. Februar geht es im Heimspiel gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 20.02.20
Simone Wettstein, Frank Skrube, Thomas Wilken und Thomas Böttcher (v. l.) machen sich für die Moskitos stark.

Vertragsverlängerung mit Hauptsponsor - Böttcher kandidiert für den Vereinsvorstand
Eishockey-Oberligist ESC Moskitos stellen Weichen für Zukunft

Eishockey-Oberligist ESC Wohnbau Moskitos hat zwei richtungsweisende Entscheidungen hinsichtlich der Zukunft des Vereins verkündet: Der Vertrag mit der Wohnbau eG, dem Haupt- und Namenssponsor des ESC, wurde für drei Jahre verlängert. Darüber hinaus hat sich ein neuer Kandidat für die Vorstandswahl gefunden. „Die Wohnbau eG ist bereits seit 2003 Sponsor der Moskitos. Im März wäre der bestehende Vertrag ausgelaufen, daher haben wir im Aufsichtsrat zuletzt Gespräche mit den...

  • Essen-West
  • 20.02.20

Hybridrasenplatz für Frohnhausen
Umbauten an der Sportanlage

Der Rat der Stadt Essen hat in seiner Sitzung den Bau eines Hybridrasenplatzes sowie einer neuen Kunststofflaufbahn auf der Helmut Rahn-Sportanlage beschlossen. Die Bau- und Planungskosten werden sich voraussichtlich auf etwa 1.080.000 Millionen Euro belaufen. Die Helmut Rahn-Sportanlage weist altersbedingte Mängel auf, wodurch unter anderem die Bespielbarkeit des Naturrasenplatzes stark eingeschränkt ist. Daher soll der vorhandene Naturrasenplatz in einen Hybridrasen umgebaut werden....

  • Essen-West
  • 19.02.20

AUSGEZEICHNET!
Der Altenessen-Cycling e.V. ehrt Vereinsmeister

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Vereinsfeier des ALTENESSEN-CYCLING e.V. wurden nicht nur die Vereinsmeister des Jahres 2019 ausgezeichnet, es durfte auch 10 Sportlern für die erfolgreiche Teilnahme am Radsportabzeichen (7 mal in GOLD und 3 mal in SILBER) gratuliert werden.  Außerdem bekamen 12 Fahrer die Auszeichnung des Bund Deutscher Radfahrer für die erfolgreiche Teilnahme an der Jahreswertung mit insgesamt 20636 km. Die Vereinsmeisterschaft 2019 der Männer konnte sich Oliver Mielke...

  • Essen-Nord
  • 19.02.20
Foto (M. Gohl): Mit Vollgas die Playoffs sichern. Bears-Playmaker Romario Biswane und sein Team wollen sich keine Blöße mehr geben und gegen Hannover die entscheidenden Punkte holen.
2 Bilder

Rollstuhlbasketball
2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Hot Rolling Bears Essen wollen in Hannover Playoffs klarmachen

2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Hot Rolling Bears Essen wollen in Hannover Playoffs klarmachen Es fehlt nur noch ein winziger Schritt, dann können die Hot Rolling Bears erneut ein Wörtchen mitreden, wenn im März und April die Aufsteiger für die 1. Bundesliga ermittelt werden. Der Einzug in die Playoffs ist zum Greifen nah, wenn die Essener am kommenden Samstag zum vorletzten Spieltag in der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord (RBBL2N) in Hannover auf das Parkett fahren: Samstag, 22....

  • Essen-Nord
  • 18.02.20
RWE-Mittelfeldspieler Dennis Grote zog sich im Derby gegen Oberhausen eine Knieverletzung zu.

Hiobsbotschaft für Fußball-Regionalligist RWE
Routinier Dennis Grote fällt verletzt aus

In den vergangenen Jahren war das Verletzungspech stets Stammgast an der Hafenstraße, in der laufenden Saison war Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen indes weitgehend verschont geblieben. Nun häufen sich allerdings die Hiobsbotschaften. In der Wintervorbereitung war Angreifer Hedon Selishta (bisher vier Tore) verletzt ausgefallen und musste an der Leiste operiert werden. Nun zog sich Mittelfeldspieler Dennis Grote im Derby am Sonntag gegen Rot-Weiß Oberhausen (1:0) einen Innenbandanriss...

  • Essen-Borbeck
  • 18.02.20
Nach dem Sieg der Essenerinnen gegen den Stadt-Nachbarn aus Duisburg gab es bei Jana Feldkamp und dem gesamten Team kein Halten mehr. Am Samstag soll gegen Hoffenheim nachgelegt werden.

Frauenfußball
SGS Essen fährt gegen MSV Duisburg einen souveränen Derby-Sieg ein

Besser hätten die Fußballerinnen der SGS Essen kaum in die Rest-Runde starten können: Mit einem deutlichen 4:0 siegte der Bundesligist im Derby gegen den MSV Duisburg. Am Samstag (13 Uhr) empfangen die Essenerinnen die TSG Hoffenheim zum ersten Heimspiel des Jahres. Und mit dem kommenden Gegner haben die Essenerinnen noch eine dicke Rechnung offen. "Ich bin ergebnistechnisch zufrieden. Es war ein schwieriges Spiel auf einem schwer bespielbaren Platz", befand SGS-Trainer Markus Högner. Doch...

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.20
Eifrige Punktesammler: Markus Klotz (l.) steuerte gegen Wuppertal neun, Kevin Kern (Nr. 21) 19 Zähler zum Sieg bei.

Adler weiterhin im Höhenflug
Frintroper Basketballer feiern ungefährdeten 94:59-Heimsieg

Der Höhenflug von Adler Union Frintrop in der 2. Basketball-Regionalliga hält an. Mit einem ungefährdeten 94:59-Heimerfolg über stark ersatzgeschwächte Südwest Baskets aus Wuppertal verteidigte die Truppe um Spielertrainer Tobias Stadtmann ihre Tabellenführung. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Bei Wuppertal spielte eigentlich nur Anton Zraychenko auf Augenhöhe mit den Gastgebern. Er hielt mit gelungenen Einzelaktionen dagegen, machte 12 Punkte im ersten Viertel und kam...

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.20
Oguzhan Kefkir erzielte im Derby das goldene Tor.
3 Bilder

RWE gewinnt Derby in der Regionalliga
1:0-Arbeitssieg gegen RWO

Nach der Verzichtserklärung zur Drittliga-Lizenz von Tabellenführer SV Rödinghausen war dem Regionalliga-Derby zwischen Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen eine noch größere Bedeutung beigemessen worden. Nach eher überschaubaren 90 Minuten gewann RWE durch ein Tor von Oguzhan Kefkir (80.) mit 1:0 (0:0) und wahrte die Aufstiegschance. Sturmtief Victoria erwies sich beim Anpfiff zum Glück als laues Lüftchen, so dass einem Fußballfest nichts im Wege stand. Und 13.256 zumeist in Rot und Weiß...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.20
  •  1
Auswärtssieg: Im Hinspiel am 1. September 2019 gewann RWE im Stadion Niederrhein mit 3:0.
2 Bilder

Rot-weißes Derby in der Fußball-Regionalliga West
Unentschieden hilft weder RWE noch RWO

Ihre Heimspielstätten liegen nicht einmal zehn Kilometer Luftlinie voneinander entfernt, und die Nachbarn haben sogar dieselben Vereinsfarben Rot und Weiß. Mehr Derby als zwischen Essen und Oberhausen geht kaum. Vor dem Regionalliga-Schlager am Sonntag (14 Uhr) im Stadion Essen haben die beiden Erzrivalen dasselbe Ziel: Ein Sieg muss her! RWE gegen RWO - ein Traditionsduell, das nicht unbedingt für große Siege oder bittere Niederlagen steht. Natürlich schmerzte die Essener die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.02.20
Am 1. Februar verlor RWE gegen den SV Rödinghausen mit 0:2.

Spannung im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West
SV Rödinghausen beantragt keine Drittliga-Lizenz

Regionalliga-Spitzenreiter SV Rödinghausen wird trotz seiner Erfolgsserie keine Lizenz für die Dritte Liga beantragen. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. Somit dürfen sich die Verfolger SC Verl, Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen selbst dann Hoffnungen auf den Aufstieg machen, wenn die Ostwestfalen am Saisonende die Meisterschaft feiern würden. Der Zweitplatzierte würde dann die Aufstiegsspiele gegen den Meister der Regionalliga Nordost bestreiten. Sechs Punkte beträgt zurzeit...

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
  •  1
Das Hinspiel gegen den MSV Duisburg gewann die SGS Essen dank zwei Treffern in den letzten zehn Minuten. 2:1 hieß es am Ende für die Mannschaft von der Ardelhütte. Auch am morgigen Sonntag soll gegen den Städte-Nachbarn ein Sieg her.

Frauenfußball
Die SGS Essen startet mit einem Derby gegen den MSV in die Rest-Runde

Die Winterpause ist vorbei, und der Ball rollt wieder in der Frauenfußball-Bundesliga. Für die SGS Essen geht es direkt los mit einem echten Kracher: Am Sonntag (14 Uhr) ist die Mannschaft zu Gast beim MSV Duisburg. Im PCC-Stadion an der Rheindeichstraße kommt es zum spannenden Duell der beiden Städte-Nachbarn. Und die Duisburgerinnen dürften mit Sicherheit noch eine Rechnung offen haben mit dem Team von Trainer Markus Högner: Im Hinspiel gab es einen Last-Minute-Sieg für die SGS....

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
Verlässt am Saisonende die Ardelhütte. Lea Schüller verlängert ihren Vertrag bei der SGS Essen nicht. Sie wechselt zum FC Bayern München.

Krefelderin unternimmt nächsten sportlichen Schritt in ihrer Karriere
Torjägerin Lea Schüller verlässt SGS - Nationalspielerin wechselt zu den Bayern

Das ist ein echter Verlust für die SGS Essen. Der Bundesligist muss in der nächsten Saison auf seine Torjägerin Lea Schüller verzichten. Die Nationalspielerin, die seit 2012 das Trikot der SGS trägt, wechselt am Saisonende zum FC Bayern München. Schüller wird ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Essener Bundesligisten nicht verlängern und sich ab Sommer dem FC Bayern München anschließen. „Lea hat uns mitgeteilt, dass sie den nächsten Schritt in ihrer Karriere gehen möchte. Auch...

  • Essen-Borbeck
  • 11.02.20
Foto (M. Baier): Mit 27 erzielten Punkten flog Topscorer Hannfrieder Briel mit seinem Team in den letzten zehn Minuten zum Sieg gegen Paderborn.
2 Bilder

Rollstuhlbasketball
2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Befreite Hot Rolling Bears Essen siegen nach irrem Comeback gegen Paderborn

2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Befreite Hot Rolling Bears Essen siegen nach irrem Comeback gegen Paderborn Der Niederlagen-Fluch in der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga Nord (RBBL2N) ist für die Hot Rolling Bears Essen beendet. Die Essener gewannen nach einer eindrucksvollen Aufholjagd am vergangenen Wochenende zuhause gegen die Ahorn Panther Paderborn mit 70:49 (15:16, 12:14, 9:17, 34:2) und festigen damit den zweiten Tabellenplatz. Nach den Enttäuschungen der vergangenen Wochen...

  • Essen-Nord
  • 10.02.20
Dennis Kopietz (Nr. 5) von Adler Union Frintrop unter dem Korb gegen Aaron Breuer und Johannes Lange von der TG Stürzelberg.
4 Bilder

Adler Union verteidigt Tabellenführung in der 2. Regionalliga
Frintroper Basketballer besiegen Angstgegner Stürzelberg 88:74

Die Basketballer der DJK Adler Union Frintrop haben ihre Tabellenführung in der 2. Regionalliga verteidigt. Eine Woche nach der vermeidbaren 60:63-Schlappe besiegten die Frintroper die TG Stürzelberg mit 88:74 (39:35).   Adler lag nach sechs Minuten mit 12:2 in Führung, ehe der Gast besser ins Spiel kam und auf 13:19 verkürzen konnte. Während bei den Gastgebern Sebastian Rathjen mit 17 Punkten bei vier Dreiern der beste Punktesammler in der ersten Halbzeit war, hielt im zweiten Viertel vor...

  • Essen-Borbeck
  • 10.02.20
TUSEM-Spieler Justin Müller legte einen starken Auftritt hin.
6 Bilder

Handball
TUSEM liefert sich gegen Bietingheim einen packenden Fight bis zum Schluss

Was für ein packender Fight bis zum Schluss: Am Ende musste sich Handball-Zweitligist TUSEM im Heimspiel gegen die SG BBM Bietigheim mit 31:32 knapp geschlagen geben. Gegen TV Hüttenberg sollen am Samstag (19.30 Uhr) wieder drei Punkte her. Spannender hätte die Schlussphase in der ausverkauften Arena „Am Hallo“ nicht sein können. Im Spiel zwischen den Essenern und der Bietigheimer rangen beide Teams um den Sieg. Die Entscheidung fiel erst Sekunden vor dem Ende. Ein letzter Versuch von Lucas...

  • Essen-Süd
  • 10.02.20

Derby zwischen Wohnbau Moskitos und EVD wird verschoben
Eishalle im Sturm-Aus

Das ursprünglich für den heutigen Sonntag (09.02.) angesetzte Oberliga-Duell zwischen den WohnbauMoskitos und dem EV Duisburg musste kurzfristig verschoben werden. Grund dafür ist die Wetterlage - angesichts der Sturmtiefs Sabine haben die Sport- und Bäderbetriebe Essen  die Eissporthalle West für jeglichen Betrieb gesperrt. Stattdessen wird die Begegnung nun am kommenden Dienstagabend (11.02.) um 20 Uhr ausgetragen. Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für den...

  • Essen-West
  • 09.02.20
  •  1
  •  1
3 Bilder

Tusem Spieltag 2020

Tusem Essen Basketballer trotz toller Atmosphäre mit deutlichen Niederlagen am Tusem Spieltag 2020 Mittlerweile ist es eine Tradition: Einmal in der Saison legt die Tusem Basketballabteilung die Heimspiele der 1. und 2. Mannschaft zusammen und trägt diese gemeinsam in der Halle der Gustav-Heinemann-Gesamtschule aus. Dieses Mal mit Heimspielen gegen TVG Steele und Altenessener TV 3. Als Bonus wurde in diesem Jahr die 2019 gegründete Hobbytruppe integriert, mit einem Freundschaftsspiel gegen...

  • Essen-Nord
  • 08.02.20
Super gekämpft und sich mit einem Sieg nach Verlängerung belohnt. Am vergangenen Sonntag konnten sich die Füchse mit 3:2 gegen Rostock durchsetzen.
3 Bilder

Endspurt in Sachen Playoffs: Füchse treffen auf die Moskitos
Am Sonntag geht's zum Derby am Westbahnhof

Zwei von sechs möglichen Punkten holten die Füchse am vergangenen Wochenende. Der knappen 3:4-Niederlage beim Ligaprimus Tilburg ließ das Team von Uli Egen und Didi Hegen am vergangenen Sonntag einen 3:2-Heimsieg nach Verlängerung gegen die Rostocker Piranhas folgen. Die Hauptrunde der Oberliga biegt auf die Zielgerade, der Kampf um die Playoff- und Pre-Playoff-Plätze spitzt sich zu. Sieben Spiele stehen noch an, bis die Entscheidung gefallen ist. Nachdem die Füchse heute spielfrei waren,...

  • Duisburg
  • 07.02.20
1:1 trennten sich RWE und RWO im letzten Derby an der Hafenstraße am 27. Oktober 2018. Hier ein Laufduell zwischen dem Ex-Oberhausener Daniel Heber (l.) und Maik Odenthal.

Aufstiegsrennen in der Fußball-Regionalliga West
RWE muss an diesem Wochenende zuschauen

Die 0:2-Schlappe im Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga West gegen den SV Rödinghausen hat bei den Rot-Weissen zweifellos Spuren hinterlassen. Neun Zähler beträgt inzwischen der Rückstand auf den Tabellenführer aus Ostwestfalen (50 Punkte), die Verfolger SC Verl (43) und Rot-Weiß Oberhausen (wie RWE 41) sind vorbeigezogen, und die Essener müssen an diesem Wochenende auch noch tatenlos zusehen. Während das Derby der nun viertplatzieren Bergeborbecker bei der SG Wattenscheid 09 nach dem...

  • Essen-Borbeck
  • 07.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.